Seite 271 von 315 ErsteErste ... 251261270271272281291 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.401 bis 5.420 von 6296
  1. #5401
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    10.000 weitere Dinge, die wir an der Welt hassen

    Ich, als erfahrener Experte der Zombie-Apokalypse, sage, dass wir nur noch einen Biss davon entfernt sind, völlig durchzudrehen.

  2. Anzeige

    10.000 weitere Dinge, die wir an der Welt hassen

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #5402
    Valen Valen ist offline
    Avatar von Valen

    10.000 weitere Dinge, die wir an der Welt hassen

    Zitat Yieva Beitrag anzeigen
    Das Verhalten einiger Menschen zeigt eigentlich ziemlich gut, was für ein hohes Potential die Menschheit hat, sich gegenseitig und damit auch sich selbst auszurotten, wenn jeder nur noch blind vor Panik an sich selbst denkt und gegeneinander arbeitet, anstatt an einem Strang zu ziehen. Corona ist nur eine hypothetische Generalprobe. Ich hoffe, dass wir das nicht miterleben müssen, wenn hier mal wirklich Endzeitstimmung ist.
    Ist schon traurig das die Menschen bei einer eher harmlosen Krankheit wie Corona schon in Panik geraten, man stelle sich mal vor wirklich tödliche Krankheiten würden eine neue Pandemie auslösen, wie die Pest z. B. dann würde der Panik Level auf über 8000 steigen und wir bräuchten diese Jungs wieder.

  4. #5403
    Cao Cao Cao Cao ist gerade online
    Avatar von Cao Cao

    10.000 weitere Dinge, die wir an der Welt hassen

    Zitat ClownPrinceOfCrime Beitrag anzeigen
    3412. Wenn diese ganzen Hamsterkäufer dann noch meinen, sie müssten anderen Leuten kommentarlos und wie selbstverständlich irgendwas aus dem Einkaufswagen klauen.
    Eh... die haben dir Sachen aus den Einkaufswagen genommen? o.O

  5. #5404
    Sleeping Dragon Sleeping Dragon ist offline
    Avatar von Sleeping Dragon

    10.000 weitere Dinge, die wir an der Welt hassen

    Zitat Riley Beitrag anzeigen
    Ach richtig, da muss man als Anbieter etwas zahlen. Ich habe das immer nur als Sucher verwendet. Aber gerade deshalb sind es wahrscheinlich die eher seriöseren Seiten, bei denen sich auch bessere Interessenten melden.
    Ist natürlich dämlich, dass dein Vermieter nicht selbst sucht und das auf dich abschiebt. Solche hatte ich zum Glück nie. Aber bevor du zweimal Miete zahlen musst, lohnt es sich vielleicht noch als letzte Möglichkeit, wenn sich bis dahin nichts anderes auftut.
    Hab jetzt bei Immowelt was reingesetzt, weil man das als Neukunde ne Woche kostenlos machen kann. Sensationelle 0 Aufrufe und bisher folglich auch 0 Anfragen. Läuuuft...

  6. #5405
    ClownPrinceOfCrime ClownPrinceOfCrime ist offline
    Avatar von ClownPrinceOfCrime

    10.000 weitere Dinge, die wir an der Welt hassen

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Eh... die haben dir Sachen aus den Einkaufswagen genommen? o.O
    Mir, meiner Mutter, 'ner Arbeitskollegin. Das passiert seit Beginn dieser Hysterie gar nicht mal so selten. Irgendwo habe ich da noch Verständnis für, wenn sich jemand 20 Packungen Nudeln und 30 Konserven in den Einkaufswagen packt und nichts mehr für andere übrig lässt. Schließlich bekämpft man Egoismus am besten mit Egoismus. Aber bei einem normalen Einkäufer, der sich vielleicht 2-3 Stück von einem Artikel mitnimmt, weil er direkt den Einkauf für 1-2 Wochen erledigt, geht sowas überhaupt nicht. Und da trägt man auch selbst das Risiko für jegliche Form der Gegenwehr.

  7. #5406
    Cao Cao Cao Cao ist gerade online
    Avatar von Cao Cao

    10.000 weitere Dinge, die wir an der Welt hassen

    Zitat ClownPrinceOfCrime Beitrag anzeigen
    Mir, meiner Mutter, 'ner Arbeitskollegin. Das passiert seit Beginn dieser Hysterie gar nicht mal so selten. Irgendwo habe ich da noch Verständnis für, wenn sich jemand 20 Packungen Nudeln und 30 Konserven in den Einkaufswagen packt und nichts mehr für andere übrig lässt. Schließlich bekämpft man Egoismus am besten mit Egoismus. Aber bei einem normalen Einkäufer, der sich vielleicht 2-3 Stück von einem Artikel mitnimmt, weil er direkt den Einkauf für 1-2 Wochen erledigt, geht sowas überhaupt nicht. Und da trägt man auch selbst das Risiko für jegliche Form der Gegenwehr.
    Sowas würde ich nicht mal glauben, wenn ich es selbst sehen würde. Was für Menschen klauen was ausm Einkaufswagen anderer?
    Wüsste auch nicht, wie ich auf so eine Situation reagieren würde. Solche Menschen gehören erdrosselt...

  8. #5407
    Riley Riley ist offline
    Avatar von Riley

    10.000 weitere Dinge, die wir an der Welt hassen

    Zitat ClownPrinceOfCrime Beitrag anzeigen
    3413. Wenn genau diese Egoisten dann ganz überrascht und schockiert sind und sich selbst als Opfer darstellen, wenn man in solchen Fällen sein Pfefferspray einsetzt. Da ist das Geheule natürlich wieder groß.
    Aber Pfefferspray? Ist das nicht eine leichte Überreaktion?

  9. #5408
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    10.000 weitere Dinge, die wir an der Welt hassen

    Zitat Riley Beitrag anzeigen
    Aber Pfefferspray? Ist das nicht eine leichte Überreaktion?
    Leicht? Mal abgesehen davon, dass ich mich auch darüber ärgere derzeit vor leeren Regalen zu stehen und mehrere Läden ansteuern zu müssen... solche Reaktionen machen es auch nicht besser.

  10. #5409
    Giant Giant ist offline
    Avatar von Giant

    10.000 weitere Dinge, die wir an der Welt hassen

    3414. Wenn kein gescheiter Wissentransfer stattfindet bei anstehender Rente von 2 Kollegen.
    Ein anderes Team struggled momentan extrem, weil letztes Jahr nicht nur 2 Mitarbeiter, sondern auch ein riesiger Haufen an Wissen in Rente gegangen sind.
    Und niemand hat einen gescheiten Wissenstransfer geplant.

  11. #5410
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    10.000 weitere Dinge, die wir an der Welt hassen

    3115. Die Eskort-Mission in Bioshock 1....

  12. #5411
    Valen Valen ist offline
    Avatar von Valen

    10.000 weitere Dinge, die wir an der Welt hassen

    3116. Das mit dem nun langsam beginnenden Frühling auch bald wieder die Wespen aus ihren Löchern kommen. Können diese Viecher nicht an Corona erkranken?

  13. #5412
    ClownPrinceOfCrime ClownPrinceOfCrime ist offline
    Avatar von ClownPrinceOfCrime

    10.000 weitere Dinge, die wir an der Welt hassen

    Zitat Riley Beitrag anzeigen
    Aber Pfefferspray? Ist das nicht eine leichte Überreaktion?
    Früher? Vielleicht, da hätte ich dir womöglich sogar selbst zugestimmt. Heutzutage? Auf keinen Fall. Wenn die Kinderstube einiger "Menschen" so dermaßen versagt hat, dass sogar schon Fremde im Supermarkt gezwungen sind, diese erzieherischen Defizite zu korrigieren, geht das nunmal leider nicht ohne harte Bandagen.

  14. #5413
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    10.000 weitere Dinge, die wir an der Welt hassen

    Zitat ClownPrinceOfCrime Beitrag anzeigen
    Früher? Vielleicht, da hätte ich dir womöglich sogar selbst zugestimmt. Heutzutage? Auf keinen Fall. Wenn die Kinderstube einiger "Menschen" so dermaßen versagt hat, dass sogar schon Fremde im Supermarkt gezwungen sind, diese erzieherischen Defizite zu korrigieren, geht das nunmal leider nicht ohne harte Bandagen.
    Du weißt schon dass die Nutzung Körperverletzung und somit strafbar ist, oder? Auch wenn es frei verkäuflich ist, steht drauf dass es nur zur Tierabwehr zugelassen ist, nicht für Menschen. Und ich denke nicht, dass das Argument zählt, dass sich heutzutage viele Menschen wie Tiere aufführen (wobei das für die komplette Tierwelt auch noch ne Beleidigung wäre).
    Ich habe meines nur aus einem Grund, eine Vergewaltigung reicht und da wären mir tatsächlich die rechtlichen Konsequenzen der Nutzung egal.
    @Valen..ich mag Wespen. Keine Ahnung warum alle was gegen sie haben. Sie sind nützlich. Meine Kollegen springen in der Mittagspause immer panisch auf, wenn Wespen da sind. Ich geb den Tierchrn einfach was ab und hab meine Ruh. Ist übrigens faszinieren einer Wespe zuzusehen wie sie ein Fleischstück erst anknabbert und dann wegbringt.

  15. #5414
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    10.000 weitere Dinge, die wir an der Welt hassen

    Zitat Ezio Beitrag anzeigen
    Du weißt schon dass die Nutzung Körperverletzung und somit strafbar ist, oder? Auch wenn es frei verkäuflich ist, steht drauf dass es nur zur Tierabwehr zugelassen ist, nicht für Menschen. Und ich denke nicht, dass das Argument zählt, dass sich heutzutage viele Menschen wie Tiere aufführen (wobei das für die komplette Tierwelt auch noch ne Beleidigung wäre).
    Ich habe meines nur aus einem Grund, eine Vergewaltigung reicht und da wären mir tatsächlich die rechtlichen Konsequenzen der Nutzung egal.
    Abseits dessen, dass ich persönlich den Einsatz von Pfefferspray in einem Supermarkt, nur weil mir jemand etwas aus dem Einkaufswagen nimmt, für übertrieben halte, könnte der Einsatz durchaus gerechtfertigt und somit keine strafbare Handlung nach 223 StGB sein.

    Im Falle einer (versuchten) Vergewaltigung ist klar, dass ein Einsatz vermutlich durch Notwehr straffrei ist - solange er "nur" der Beendigung der unmittelbaren Gefahr dient und nicht exzessiv übertrieben wird.

    Beim Herausnehmen von Sachen aus dem Einkaufswagen handelt es sich allerdings um verbotene Eigenmacht, da man als Einkaufswagenschieber ab dem Zeitpunkt unmittelbarer Besitzer der (noch unbezahlten) Ware wird, zu dem man sie in seinen Wagen legt.
    Nimmt nun jemand gegen deinen Willen diese Ware aus deinem Einkaufswagen, stört er deinen Besitz.
    Gegen diese Besitzstörung sind verhältnismäßige Mittel erlaubt, um sie zu beenden.
    Ob der unmittelbare Einsatz von Pfefferspray dadurch gedeckt ist, müsste im Einzelfall natürlich geprüft werden - geschiet dieser, ohne dass dem Störer vorher die Möglichkeit gegeben wird, die Ware zurückzugeben (z.B. durch verbale Aufforderung), tendiere ich ehrlich gesagt eher zu "unverhältnismäßig". Bei der Einschätzung müssen mMn auch die Art der Ware und die Begebenheiten vor Ort berücksichtigt werden: Gibt es diesen Artikel im Geschäft noch einmal? Kann man diesen Artikel in einem anderen Geschäft wahrscheinlich ebenso besorgen?
    Der Einsatz von Gewalt ist also vermutlich umso unverhältnismäßiger, desto massenhafter verfügbar die Ware ist. Dagegen, dass mir jemand das letzte verfügbare Exemplar des Lego Millenium-Falken im Umkreis von 100 km aus dem Einkaufswagen nimmt, ist Gewalt als Mittel zur Beseitigung der Besitzstörung eher erlaubt, als wenn mir jemand eine Packung ungarische Salami wegnimmt, die es im gleichen Laden oder sehr wahrscheinlich in 5 Läden im engeren Umkreis noch gibt.

    Naja, lange Rede, kurzer Sinn: Pfeffersprayeinsatz kann gerechtfertigt sein, solange er verhältnismäßig ist. Die Gefahr, die Grenze zur Verhältnismäßigkeit zu überschreiten, trägt wie immer der Handelnde selbst.

  16. #5415
    Riley Riley ist offline
    Avatar von Riley

    10.000 weitere Dinge, die wir an der Welt hassen

    Zitat ClownPrinceOfCrime Beitrag anzeigen
    Früher? Vielleicht, da hätte ich dir womöglich sogar selbst zugestimmt. Heutzutage? Auf keinen Fall. Wenn die Kinderstube einiger "Menschen" so dermaßen versagt hat, dass sogar schon Fremde im Supermarkt gezwungen sind, diese erzieherischen Defizite zu korrigieren, geht das nunmal leider nicht ohne harte Bandagen.
    Was sagt das über deine Kinderstube aus, wenn du Gewalt als erzieherische Maßnahme ansiehst?

    Sicherlich ist es assozial Waren aus Einkaufskörben anderer Kunden zu nehmen. Aber genauso assozial ist es andere Menschen wegen so etwas gleich mit Pfefferspray anzugreifen. In so einer Situation hat man vielleicht mal solche Gedanken, aber sie dann auszuüben ist nochmal eine ganz andere Dimension. Die Waren gehören dir noch nicht - der einzige, der hier ein Anrecht auf erzieherische Maßnahmen hätte, wäre der Ladenbetreiber in Form von Hausverboten.

  17. #5416
    Yieva Yieva ist offline
    Avatar von Yieva

    10.000 weitere Dinge, die wir an der Welt hassen

    Zitat Ezio Beitrag anzeigen
    Ich geb den Tierchrn einfach was ab und hab meine Ruh. Ist übrigens faszinieren einer Wespe zuzusehen wie sie ein Fleischstück erst anknabbert und dann wegbringt.
    Haha, ich habe das auch schon öfter gemacht, ist super lustig beim Grillen...vor allem wenn die Wespe dann noch mehrfach wieder kommt, um sich was abzuholen und mit dem Fleischstück wieder abdampft. Wir stellen meist einen Teller mit den abgeknabberten Kotelets etc. zur Seite, dann lassen die einen auch in Ruhe essen.

  18. #5417
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    10.000 weitere Dinge, die wir an der Welt hassen

    Zitat Valen Beitrag anzeigen
    3116. Das mit dem nun langsam beginnenden Frühling auch bald wieder die Wespen aus ihren Löchern kommen. Können diese Viecher nicht an Corona erkranken?
    Da sagst du was.
    Grundsätzlich habe ich kein Problem mit den Tierchen. Aber nachdem ich letztes Jahr unwissend in ein Wespennest getreten habe, meine 700€ teure Ruten-Kombo vor Schreck ins Wasser geworfen hab und vor tausenden dieser Viecher fliehen musste und dabei fast vor ein Auto gekommen wäre... seit dem sind es nicht meine Sympathisanten.

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Abseits dessen, dass ich persönlich den Einsatz von Pfefferspray in einem Supermarkt, nur weil mir jemand etwas aus dem Einkaufswagen nimmt, für übertrieben halte...
    Wer so etwas macht, sich gleichzeitig über die Hysterie aufregt, hat auf jeden Fall etwas falsch verstanden. Denn genau durch so ein Verhalten beteiligt man sich nicht nur an der Hysterie, man treibt sie auf ein neues Level.

  19. #5418
    Riley Riley ist offline
    Avatar von Riley

    10.000 weitere Dinge, die wir an der Welt hassen

    3117. Schon um 10 Uhr wieder hunger zu haben und es zu früh für Mittagessen ist

  20. #5419
    ClownPrinceOfCrime ClownPrinceOfCrime ist offline
    Avatar von ClownPrinceOfCrime

    10.000 weitere Dinge, die wir an der Welt hassen

    Zitat Ezio Beitrag anzeigen
    Du weißt schon dass die Nutzung Körperverletzung und somit strafbar ist, oder?
    Und du weißt schon, dass auch der Besitz einer Sache ohne Eigentümerstellung ein schützenswertes Gut darstellen kann, oder?

    Zitat Riley Beitrag anzeigen
    Was sagt das über deine Kinderstube aus, wenn du Gewalt als erzieherische Maßnahme ansiehst?
    Als Erziehungskorrekturmaßnahme. Meinst du, der erhobene Zeigefinger oder der böse Blick bringt in dem verkorksten moralischen Verfallsstadium solcher Leute noch irgendwas? Und über mich sagt das relativ wenig aus, außer vielleicht, dass ich den Großteil meines Lebens zu viel Geduld mit vielen Dingen hatte und diese Geduld jetzt, so langsam aber sicher, auch mal aufgebraucht ist. Außerdem, welche Umerziehungsmaßnahme sollte ich sonst bei jemandem anwenden, dem ich danach mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht nochmal begegnen werde? Soll ich ihm eindringlich sagen, dass sein Verhalten "ganz, ganz böse war und die Mami bestimmt ganz, ganz traurig wird, wenn sie davon hört" und ihm dann vielleicht sogar noch sein Indianerehrenwort abnehmen, dass er so etwas "nie, nie, nie wieder machen wird?" Oder sollen wir das Ganze noch künstlich in die Länge ziehen, indem wir uns einmal wöchentlich zum Crashkurs "Gutes Benehmen in der Öffentlichkeit" treffen?

    Wenn der Denkzettel auch nur die geringste Chance haben soll, beim Empfänger Wirkung zu zeigen, und man voraussichtlich nur die Chance dieser (vermutlich) einmaligen Begegnung hat, dann muss der Denkzettel selbst nunmal umso deutlicher ausfallen. Ich habe weder Zeit noch Lust, mich mit solchen Leuten in einen Stuhlkreis zu setzen, wo wir dann gemeinsam Lieder über Zusammenhalt und Etikette trällern und derjenige, der gerade den Gesprächsball in der Hand hält, der Gruppe seine Probleme, Sorgen, Sehnsüchte und Ansichten mitteilt.

    Und damit wieder zurück zum Thema:

    3118. Die fehlende Präzision der alten Wii-Konsole.

  21. #5420
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    10.000 weitere Dinge, die wir an der Welt hassen

    Zitat ClownPrinceOfCrime Beitrag anzeigen
    Und du weißt schon, dass auch der Besitz einer Sache ohne Eigentümerstellung ein schützenswertes Gut darstellen kann, oder?



    Als Erziehungskorrekturmaßnahme. Meinst du, der erhobene Zeigefinger oder der böse Blick bringt in dem verkorksten moralischen Verfallsstadium solcher Leute noch irgendwas? Und über mich sagt das relativ wenig aus, außer vielleicht, dass ich den Großteil meines Lebens zu viel Geduld mit vielen Dingen hatte und diese Geduld jetzt, so langsam aber sicher, auch mal aufgebraucht ist. Außerdem, welche Umerziehungsmaßnahme sollte ich sonst bei jemandem anwenden, dem ich danach mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht nochmal begegnen werde? Soll ich ihm eindringlich sagen, dass sein Verhalten "ganz, ganz böse war und die Mami bestimmt ganz, ganz traurig wird, wenn sie davon hört" und ihm dann vielleicht sogar noch sein Indianerehrenwort abnehmen, dass er so etwas "nie, nie, nie wieder machen wird?" Oder sollen wir das Ganze noch künstlich in die Länge ziehen, indem wir uns einmal wöchentlich zum Crashkurs "Gutes Benehmen in der Öffentlichkeit" treffen?

    Wenn der Denkzettel auch nur die geringste Chance haben soll, beim Empfänger Wirkung zu zeigen, und man voraussichtlich nur die Chance dieser (vermutlich) einmaligen Begegnung hat, dann muss der Denkzettel selbst nunmal umso deutlicher ausfallen. Ich habe weder Zeit noch Lust, mich mit solchen Leuten in einen Stuhlkreis zu setzen, wo wir dann gemeinsam Lieder über Zusammenhalt und Etikette trällern und derjenige, der gerade den Gesprächsball in der Hand hält, der Gruppe seine Probleme, Sorgen, Sehnsüchte und Ansichten mitteilt.
    Du hast schon gemerkt, als du dir aus dem kompletten Text diesen einen Satz herausgepickt und Jonnys Ergänzung direkt überlesen hast, dass es um Verhältnismässigkeit geht?

    3119. Menschen die Gleiches mit Gleichem oder sogar darüber hinaus vergelten wollen, weil ihnen kein Mittelweg einfällt wie man einen Konflikt sonst noch lösen könnte.

Ähnliche Themen


  1. 10.000 Dinge, die ihr an der Welt mögt!: Das spiel geht so. Jeder darf Posten was er an dieser Welt so mag.Erlaubt sind keine 2 Dinge. Also ich fange mal an 1.)Computer

  2. 10.000 Dinge, die ihr bereut!: Angelehnt an https://www.forumla.de/f-fun-spiele-raetsel-39/t-10-000-dinge-die-ihr-der-welt-hasst-169329 und...

  3. 10.000 Dinge, die ihr verloren habt: Mir ist was Neues eingefallen :face3: Im Grunde genommen ist die Regel das Gleiche wie bei den anderen 10.000 Dinge Threads. Einzige Ausnahme ist:...

  4. 10.000 Dinge,die ihr an der Welt hasst: Also das spiel geht so. Jeder darf Posten was er an dieser Welt so hasst.Erlaubt sind keine 2 Dinge.:nono: Also ich fange mal an :D 1.)Illegale...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

fremdschamzentrum