Seite 1 von 7 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 122
  1. #1
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Der Wut Thread: Metamorphose einer Cholerik

    Wut stirbt nie.
    Das wissen wir alle.
    Und wenn man heute sich heute so in der Welt umschaut, dann wird die Wut täglich genährt und wenn man nicht aufpasst, entsteht eine schleppende Metamorphose zum Choleriker.
    Und um dies zu unterbinden, bedarf es einen Thread. Eine Art Ventil.

    Entfesselt hier eure ganze Wut.
    Lasst ihr freien lauf.
    Seid dabei kreativ, nutzt es wie in einem Tagebuch oder als wenn ihr euch mit eurem besten Freund über etwas aufregt.
    Aber lasst sie raus, die Wut.

    P.S. Aber auch hier gilt es einige Regeln einzuhalten. Der Thread soll dazu dienen, ein Ventil für eure Wut zu sein. Gerne auch mit Humor. Aber er soll nicht dafür sorgen, dass andere vor Wut platzen. Daher bitte keine Anspielung auf andere Forenmitglieder oder euch über Leute beschweren, denen ihr damit auf die Füße treten könntet. Auch soll dies kein Wut-Bürger Thread für Politische Themen sein. Nutzt den Thread für euch aber nicht gegen andere.

    In dem Sinne
    Feuer frei!

  2. Anzeige

    Der Wut Thread: Metamorphose einer Cholerik

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Der Wut Thread: Metamorphose einer Cholerik

    Das ich gerade heute diesen Thread eröffne hat einen Grund.
    Denn seit einigen Tagen bin ich wieder Pendler und fahre 20 Minuten mit dem Auto zur Arbeit von einer zur anderen Stadt.
    Was 5 oder 10 Minuten Abfahrt so verändern können, ist schon spannend.
    Ob ich nun 25 nach, 30 nach oder 35 nach, wie heute, los fahre. Das bestimmt in wie weit ich mit dem Berufs- und Schulverkehr in Konflikt gerate und wie schnell ich zur Arbeit komme.

    Eigentlich muss ich nur vom Hof aus der Siedlung raus auf die Straße fahren. Von dort bis zur Bundesstraße die bis zu meiner Arbeit führt.
    Heute war ich dann noch einmal 5 Minuten später, also um 35 nach 7 los gefahren. Aber diese 5 Minuten Unterschied hatten es in sich. Von der Siedlung auf die Straße zu kommen war schon ein Akt, hat aber dank eines netten Mitfahrers geklappt. Und da stand ich dann an der ersten Ampel #1 und durfte warte. In der Regel hatte ich 2 Ampeln, an denen ich stehen durfte. Kaum weiter gefahren, stehe ich vor der nächsten Ampel #2. Noch nicht ganz auf 30 beschleunigt stehe ich an der nächsten Ampel #3, weil irgend ein behindertes Kind zu spät war und als einziger noch einmal auf die Ampel drücken musste. Und kaum ein paar Meter weiter dann an der Ampel Nummer 4#. Wo zur Hölle kommen auf einmal die Ampeln her? Da steht noch eine, schnell dran vorbei. Glück gehabt... HALT, da ist noch eine. Ampel #5. Die Wut steigt so langsam ins unermessliche und für die 3 - 4km Strecke brauche ich gerade über 10 Minuten. Jetzt nur noch eine Ampel um auf die Bundesstraße rauf zu fahren. Gegenüber muss man auf den Verkehrt achten und Lücken nutzen, da man als Linksabbieger keine Vorfahrt hat und die Ampel nie(!) für einen schaltet. Steht also einer vor mir und schafft es ohne scheiß jede verdammte Lücke NICHT ZU NUTZEN. So langsam merke ich, wie mein Puls eine Zahl annimmt, die der Wunschgeschwindigkeit meines Autos jetzt gerade entspricht. Während ich da mit 180 zu kochen sitze hat Kollege Kackfuss vor mir die Ruhe weg und nutzt nicht eine der großzügigen Lücken. Und siehe da, nach mehreren Minuten wird seine Ampel #6 ROT. Verdammt noch mal, die wird rot und genau jetzt fährt dieser Bastard und nimmt anderen die Vorfahrt und sorgt fast für einen Unfall.

    Und ich... ich stehe da vor einer roten Ampel. Gegenüber sammelt sich schon wieder eine Kolonne von über 20 Fahrzeugen, die ich jetzt alle durchlassen muss, ehe ich fahren darf. Ein paar weitere Minuten später darf ich mit quitschenden Reifen (nur in meinen Gedanken, ist nicht der schnellste Flitzer) auf die verkackte Bundesstraße of Doom fahren. Der Bundesstraße der Polonaise, bei der die Leute sich bei der Hälfte der erlaubten Geschwindigkeit gegenseitig auf die Schultern packen könnten um im Kollektiv Gottlieb Wendehals seinen Welthit "Plonäse Blankenese" zu hören und mit zu singen.

    Und wenn ich nicht noch immer im der Kolonne fahre... dann schreibe ich vielleicht gerade im Wut Thread.

    In dem Sinne: Einen guten Morgen

  4. #3
    Swok Swok ist offline
    Avatar von Swok

    Der Wut Thread: Metamorphose einer Cholerik

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Das ich gerade heute diesen Thread eröffne hat einen Grund.
    Denn seit einigen Tagen bin ich wieder Pendler und fahre 20 Minuten mit dem Auto zur Arbeit von einer zur anderen Stadt.
    Was 5 oder 10 Minuten Abfahrt so verändern können, ist schon spannend.
    Ob ich nun 25 nach, 30 nach oder 35 nach, wie heute, los fahre. Das bestimmt in wie weit ich mit dem Berufs- und Schulverkehr in Konflikt gerate und wie schnell ich zur Arbeit komme.

    Eigentlich muss ich nur vom Hof aus der Siedlung raus auf die Straße fahren. Von dort bis zur Bundesstraße die bis zu meiner Arbeit führt.
    Heute war ich dann noch einmal 5 Minuten später, also um 35 nach 7 los gefahren. Aber diese 5 Minuten Unterschied hatten es in sich. Von der Siedlung auf die Straße zu kommen war schon ein Akt, hat aber dank eines netten Mitfahrers geklappt. Und da stand ich dann an der ersten Ampel #1 und durfte warte. In der Regel hatte ich 2 Ampeln, an denen ich stehen durfte. Kaum weiter gefahren, stehe ich vor der nächsten Ampel #2. Noch nicht ganz auf 30 beschleunigt stehe ich an der nächsten Ampel #3, weil irgend ein behindertes Kind zu spät war und als einziger noch einmal auf die Ampel drücken musste. Und kaum ein paar Meter weiter dann an der Ampel Nummer 4#. Wo zur Hölle kommen auf einmal die Ampeln her? Da steht noch eine, schnell dran vorbei. Glück gehabt... HALT, da ist noch eine. Ampel #5. Die Wut steigt so langsam ins unermessliche und für die 3 - 4km Strecke brauche ich gerade über 10 Minuten. Jetzt nur noch eine Ampel um auf die Bundesstraße rauf zu fahren. Gegenüber muss man auf den Verkehrt achten und Lücken nutzen, da man als Linksabbieger keine Vorfahrt hat und die Ampel nie(!) für einen schaltet. Steht also einer vor mir und schafft es ohne scheiß jede verdammte Lücke NICHT ZU NUTZEN. So langsam merke ich, wie mein Puls eine Zahl annimmt, die der Wunschgeschwindigkeit meines Autos jetzt gerade entspricht. Während ich da mit 180 zu kochen sitze hat Kollege Kackfuss vor mir die Ruhe weg und nutzt nicht eine der großzügigen Lücken. Und siehe da, nach mehreren Minuten wird seine Ampel #6 ROT. Verdammt noch mal, die wird rot und genau jetzt fährt dieser Bastard und nimmt anderen die Vorfahrt und sorgt fast für einen Unfall.

    Und ich... ich stehe da vor einer roten Ampel. Gegenüber sammelt sich schon wieder eine Kolonne von über 20 Fahrzeugen, die ich jetzt alle durchlassen muss, ehe ich fahren darf. Ein paar weitere Minuten später darf ich mit quitschenden Reifen (nur in meinen Gedanken, ist nicht der schnellste Flitzer) auf die verkackte Bundesstraße of Doom fahren. Der Bundesstraße der Polonaise, bei der die Leute sich bei der Hälfte der erlaubten Geschwindigkeit gegenseitig auf die Schultern packen könnten um im Kollektiv Gottlieb Wendehals seinen Welthit "Plonäse Blankenese" zu hören und mit zu singen.

    Und wenn ich nicht noch immer im der Kolonne fahre... dann schreibe ich vielleicht gerade im Wut Thread.

    In dem Sinne: Einen guten Morgen

    Ich muss jeden Morgen von Mönchengladbach nach Düsseldorf fahren, sind so 35 Kilometer. Fahre in der Regel so um 6:10-15 Uhr los, denn jede Minute später wären glaub ich 10 Minuten mehr fahrt, da gefühlt alle Menschen in NRW nach Düsseldorf morgens wollen. Rote Ampeln habe ich sowohl in der Stadt als auf der Landstraße (Autobahn um diese Uhrzeit braucht man gar nicht erst versuchen, außer man steht auf Stau) mehr als genug und in der Regel habe ich auch kein Ampelglück.
    Wenn dann noch Leute deutlich zu langsam fahren oder sich nich trauen den Traktor, der natürlich nur 30 km/h fährt, zu überholen, dann bekomme ich manchmal auch die Krise..
    Aber Raser mag ich allerdings auch nicht. Hatte letztens ein Erlebnis auf dem Weg nach Hause. Eine Autokolonne von ca. 20 Fahrzeugen mit jeweils 2-3 Metern Abstand voneinander (wahrscheinlich war vorne irgendwo ein LKW/Traktor) und plötzlich zieht der hinter mir an mir vorbei und zieht einfach nach rechts vor meinem Vordermann wieder rein, kurz bevor der Gegenverkehr kam. Gebracht hat es ihm ungefähr 1 Sekunde, da ich an der Ampel neben ihm stand.
    Solche Halbstarken mit ihren geleasten Fahrzeugen, die sich dann wie die Könige der Straßen fühlen finde ich einfach nur noch nervig und unerträglich.

  5. #4
    Mickie Mickie ist offline
    Avatar von Mickie

    Der Wut Thread: Metamorphose einer Cholerik

    Also was Autofahrten angeht könnte ich auch jeden Tag nur abkotzen. Egal ob der normale Arbeitsweg betroffen ist oder eine Geschäftsreise. Allein der Weg nach Berlin war die Hölle. Eig ist die A2 ganz ordentlich, aber nun hat auch dort die Baustellenpest eingeschlagen. Ein Traum wenn man zur Hauptverkehrszeit von 3 Spuren auf 1 herunterschraubt. Und keiner rafft es wieder mal. Oder bei der Rückfagrt, genau das gleiche...Wir standen dann eine Weile auf der Stelle, keiner von uns konnte es sich erklären...dann ging es von jetzt auf gleich plötzlich wieder los. Ohne Stau ohne allles. Da war einfach NICHTS, iwer konnte es einfach nicht und blockierte die ganze Fahrbahn, weil er wahrscheinlich zugeguckt hat wie die verkackte Straße geteert wird. Meine Fresse.
    Und aktuell ist der halbe Arbeitsweg bei mir ne Baustelle. Jeden Tag Stau. Wann geht mein Wunsch in Erfüllung, in dem es einfach wie in GTA ablaufen würde. Querbeet rein in Masse und in Null Komma nix ist man auf der Arbeit...

  6. #5
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Der Wut Thread: Metamorphose einer Cholerik

    Zitat Swok Beitrag anzeigen
    Aber Raser mag ich allerdings auch nicht. Hatte letztens ein Erlebnis auf dem Weg nach Hause. Eine Autokolonne von ca. 20 Fahrzeugen mit jeweils 2-3 Metern Abstand voneinander (wahrscheinlich war vorne irgendwo ein LKW/Traktor) und plötzlich zieht der hinter mir an mir vorbei und zieht einfach nach rechts vor meinem Vordermann wieder rein, kurz bevor der Gegenverkehr kam.
    Menschen, die andere mit ihrer Ungeduld in Gefahr bringen, kann ich ebenso wenig leiden.
    Gestern hatte ich eine ähnliche Situation.
    Auch eine Kolonne von 10 - 20 Autos. Vor mir konnte man sehen... da kann man nicht überholen. Und ein Spast kommt dann hinter mir lang geschossen und zieht direkt vor mir rein. Das Problem: Vor mir war kein Platz und er hat mich damit quasi fast von der Straße gedrängt und zum abbremsen gezwungen, damit er nicht vom Gegenverkehr geknutscht wird.

    In solchen Situationen könnte ich den ganzen Tag Fäuste verteilen. Im Weidenkorb liegende Fäuste...

  7. #6
    Swok Swok ist offline
    Avatar von Swok

    Der Wut Thread: Metamorphose einer Cholerik

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Menschen, die andere mit ihrer Ungeduld in Gefahr bringen, kann ich ebenso wenig leiden.
    Gestern hatte ich eine ähnliche Situation.
    Auch eine Kolonne von 10 - 20 Autos. Vor mir konnte man sehen... da kann man nicht überholen. Und ein Spast kommt dann hinter mir lang geschossen und zieht direkt vor mir rein. Das Problem: Vor mir war kein Platz und er hat mich damit quasi fast von der Straße gedrängt und zum abbremsen gezwungen, damit er nicht vom Gegenverkehr geknutscht wird.

    In solchen Situationen könnte ich den ganzen Tag Fäuste verteilen. Im Weidenkorb liegende Fäuste...
    Hast du wenigstens die Hupe vergewaltigt und seine Augen mit Fernlicht gequält?

  8. #7
    Yieva Yieva ist offline
    Avatar von Yieva

    Der Wut Thread: Metamorphose einer Cholerik

    Ich bin gerade auch saumäßig wütend, weil die Apotheke den Preis für mein Medikament um ein 5-faches angehoben hat...dann verrecke ich eben, ihr Schweine.

  9. #8
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Der Wut Thread: Metamorphose einer Cholerik

    Zitat Swok Beitrag anzeigen
    Hast du wenigstens die Hupe vergewaltigt und seine Augen mit Fernlicht gequält?
    Nope, ich bin nach außen hin immer ganz ruhig. (Ich sehe nur garstig aus, aber das ist mein Standard Gesichtsausdruck)
    Zitat Yieva Beitrag anzeigen
    Ich bin gerade auch saumäßig wütend, weil die Apotheke den Preis für mein Medikament um ein 5-faches angehoben hat...dann verrecke ich eben, ihr Schweine.
    Alter >.<

  10. #9
    PsychoGamer PsychoGamer ist offline

    Der Wut Thread: Metamorphose einer Cholerik

    Das holländische Schwein in seinem Ford Focus Kombi gestern... entweder hat der 2 Tonnen Gras geladen, oder er hat das Gaspedal nicht gefunden, man weiß es nicht.

  11. #10
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Der Wut Thread: Metamorphose einer Cholerik

    Zitat PsychoGamer Beitrag anzeigen
    Das holländische Schwein in seinem Ford Focus Kombi gestern... entweder hat der 2 Tonnen Gras geladen, oder er hat das Gaspedal nicht gefunden, man weiß es nicht.
    Bist du schon Mal in einem Holländischen Kreisverkehr gefahren? Das ist ein Abenteuer.

  12. #11
    PsychoGamer PsychoGamer ist offline

    Der Wut Thread: Metamorphose einer Cholerik

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Bist du schon Mal in einem Holländischen Kreisverkehr gefahren? Das ist ein Abenteuer.
    Nein... ich kann es mir jedoch vorstellen. Glücklicherweise haben die gelbe Kennzeichen, damit man die Gefahr schon von weitem erkennt.

  13. #12
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Der Wut Thread: Metamorphose einer Cholerik

    Zitat PsychoGamer Beitrag anzeigen
    Nein... ich kann es mir jedoch vorstellen. Glücklicherweise haben die gelbe Kennzeichen, damit man die Gefahr schon von weitem erkennt.
    Der Holländer blinkt grundsätzlich nur dann, wenn er in den Kreisverkehr rein fährt. Die Richtung des Blinkers entspricht dabei vollkommener Willkür. Beim raus fahren wird nicht geblinkt. Bis hier hin zwar nicht schön, aber kein Problem. Problematisch wird es genau dann, wenn der Holländer das selbe von dir erwartet und demnach einfach willkürlich erwartet, du fährst die nächste offensichtliche Ausfahrt raus. Da wird dir dann eben die Vorfahrt genommen. Keine Ahnung ob die sich da per Telepathie absprechen....

  14. #13
    Ole2

    Der Wut Thread: Metamorphose einer Cholerik

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Bist du schon Mal in einem Holländischen Kreisverkehr gefahren? Das ist ein Abenteuer.
    Wenn du mal ganz entspannt fahren möchtest, auch in DK gibt es einen schönen Kreisverkehr. Oder fahre nach Berlin, da gibt es den Großen Stern um die Siegessäule herum. Der so ziemlich schlimmste nervigste Kreisverkehr, den ich kenne. ich fahre nur selten durch aber ohne echte Konzentration kommst du da nimmer heil raus. Fluchen auf dem Weg zur Arbeit? Wer macht denn so was? Das müssen Choleriker sein.

  15. #14
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Der Wut Thread: Metamorphose einer Cholerik

    Zitat Ole2 Beitrag anzeigen
    Wenn du mal ganz entspannt fahren möchtest, auch in DK gibt es einen schönen Kreisverkehr.
    Dänemark? Fand ich jetzt nicht schlimm. Aber kommt ja auch auf die Gegend an.

    Aber ich sags dir, es gibt in einem Ort in Holland zwei Kreisverkehre, die keine sind. Dort gilt "Rechts vor Links".
    Man erkennt es nicht, weil es wie ein Kreisverkehr aufgebaut ist. Es fehlt nur eine Beschilderung und die Striche auf der Straße aber das schnallt man nicht. Demnach ist da Vorfahrt "nehmen" vorprogrammiert.

  16. #15
    Volchok Volchok ist offline
    Avatar von Volchok

    Der Wut Thread: Metamorphose einer Cholerik

    Wartet mal den Thread hier ab, wenn der HSV wieder die Klasse hält und nicht absteigt

  17. #16
    Miya Miya ist offline
    Avatar von Miya

    Der Wut Thread: Metamorphose einer Cholerik

    Pffff holländische Kreisverkehre... Kommt mal nach Spanien. 4-spurige Kreisverkehre mit 5 Ausfahrten und spanischer Fahrweise ftw!

  18. #17
    Mickie Mickie ist offline
    Avatar von Mickie

    Der Wut Thread: Metamorphose einer Cholerik

    Zitat Miya Beitrag anzeigen
    Pffff holländische Kreisverkehre... Kommt mal nach Spanien. 4-spurige Kreisverkehre mit 5 Ausfahrten und spanischer Fahrweise ftw!
    Kann ich nur bestätigen. Da kann man sich den Movie Park sparen und den Kreisverkehr benutzen. Man weiß nie wann man da raus kommt und er ist überfüllt.

  19. #18
    TheRealHook TheRealHook ist offline
    Avatar von TheRealHook

    Der Wut Thread: Metamorphose einer Cholerik

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Aber ich sags dir, es gibt in einem Ort in Holland zwei Kreisverkehre, die keine sind. Dort gilt "Rechts vor Links".
    Man erkennt es nicht, weil es wie ein Kreisverkehr aufgebaut ist. Es fehlt nur eine Beschilderung und die Striche auf der Straße aber das schnallt man nicht. Demnach ist da Vorfahrt "nehmen" vorprogrammiert.
    Gibt's in Deutschland auch. Der Karlsruher Todes-Kreisel.


  20. #19
    Mickie Mickie ist offline
    Avatar von Mickie

    Der Wut Thread: Metamorphose einer Cholerik

    Zitat TheRealHook Beitrag anzeigen
    Gibt's in Deutschland auch. Der Karlsruher Todes-Kreisel.

    Sieht aus wie die light Version vom diesem berühmten Kreisverkehr in Paris^^

  21. #20
    TheRealHook TheRealHook ist offline
    Avatar von TheRealHook

    Der Wut Thread: Metamorphose einer Cholerik

    Hab keinen Kilometer entfernt gewohnt, jedes mal ein Abenteuer

+ Antworten
Seite 1 von 7 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Rap Battle Thread : Der Thread zum VBT, JBB, RBA und co.: Alles klar Rap Fans und Battle Fans. Da ich finde das der Deutsch Rap Thread eher so Sachen wie Disstracks, Alben und normale Tracks beinhalten...

  2. TIME - Angry Birds Entw. einer der einflussreichsten Menschen der Welt: Das amerikanische TIME Magazin, hat den Angry Birds Entwickler Peter Vesterbacka auf Platz 7 der 100 einflussreichsten Menschen der Welt gelistet. ...

  3. Suche Jemanden Der Mir Mit Ilch.de Page Macht|Und einer der mit mir clan eröffnet: Hallo, würde gerne einen clan eröffnen suche welche die auch lust habn und auch einen page designer der uns,mir die page macht. hoffe es geht...

  4. Extra Thread damit einer euch aufnimmt? -nein-: Hier mal ein Hinweisthread, damit nicht jeder MSCF´ler einen Thread aufmacht um zu wissen wer in geaddet hat. Damit ihr auch nur welche in eurer...

  5. John Q. - Verzweifelte Wut: John Q. - Verzweifelte Wut http://www.forumla.de/bilder/2007/05/2354.jpg Titel: John Q. - Verzweifelte Wut