Seite 8 von 8 ErsteErste ... 78
Ergebnis 141 bis 158 von 158
  1. #141
    Issomad Issomad ist offline
    Avatar von Issomad

    AW: 2. Bundesliga 2015/2016

    Brauseclub Leipzig macht es wirklich spannend. Immer wieder, wenn man glaubt, dass sie im Aufstiegsrennen schon durch wären, kommt wieder so eine überraschende Heimniederlage

    Hoffentlich nutzt Nürnberg die Chance, wieder auf 3 Punkte ranzukommen ...

  2. Anzeige

    AW: 2. Bundesliga 2015/2016

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #142
    Rizi Rizi ist offline
    Avatar von Rizi

    AW: 2. Bundesliga 2015/2016

    Wenn man so blind ist und Woche für Woche fast absichtlich in die Scheiße tritt kommt irgendwann der Schiedsrichter, nimmt die Scheiße vom Schuh und reibt sie einem ins Gesicht.

    Goodbye Allianz Arena, ich konnte dich nie leiden.

  4. #143
    Max @ home Max @ home ist gerade online
    Avatar von Max @ home

    AW: 2. Bundesliga 2015/2016

    Ich hatte gestern in einer Bar denkbar schlechte Sicht auf das kompakte TV-Gerät - dass der Ball nicht drin war, sah aber selbst ich trotz meiner Hans-Maulwurf-Dioptrin. Dass die Löwen nach einer Führung aktuell ständig zu flattern beginnen, ist problematisch, aber ich bin sicher, dass wir ohne das Phantomtor nicht verloren hätten. Die gestrige Niederlage tut daher besonders aufgrund ihres Zustandekommens weh - immerhin haben jetzt die Spezialisten unter den Aue-Fans die Möglichkeit erhalten, unpassende Bezüge zu einer gewissen Partie der vergangenen Saison herzustellen.

    Ein paar Dinge finde ich trotzdem interessant. Schiedsrichter-Assistent Fabian Maibaum hatte denkbar schlechte Sicht (zumindest scheint sich Ortega zwischen ihm und Ball zu befinden), entscheidet aber trotzdem auf Tor. Er kommt übrigens aus Hagen, 45 km von Duisburg entfernt - Referee Thorben Siewer aus Drolshagen, 84 km von Duisburg entfernt: [MSV Duisburg - 1860 München 2:1, 2. Bundesliga, Saison 2015/16, 30.Spieltag - Spielbericht - kicker]

    Interessant ist angesichts dieses Zusammenhangs ebenfalls, dass Siewer 2010 unter Betrugsverdacht stand, worauf gegen ihn ermittelt wurde: [Nach Monaten unter Betrugsverdacht: DFB spricht Referee Siewer frei - n-tv.de]

    Ich will damit jetzt nicht unbedingt felsenfeste Unterstellungen äußern, ein gewisses Gschmäckle bringen diese Fakten (besonders aus Fan-Sicht und angesichts dieses bedeutenden "6-Punkte"-Spiels) aber durchaus mit sich.

    Die Löwen haben übrigens Einspruch eingelegt. Ob das angesichts der Tatsachenentscheidungsregel helfen wird, darf bezweifelt werden…

    [Phantom-Tor von Duisburg: 1860 legt Einspruch ein!]

  5. #144
    Rizi Rizi ist offline
    Avatar von Rizi

    AW: 2. Bundesliga 2015/2016

    Der Einspruch wird natürlich nichts bringen (spätestens seit Hopp - Lev steht das für immer fest), das ist klar. Wieso man sowas trotzdem immer wieder macht? kA

    Die Schiedsrichter Ansetzung ist für mich trotzdem (wie du schon gesagt hast) ein Skandal. Ich will denen nichts unterstellen (wobei es richtig richtig schwer ist das nicht zu tun angesichts der Tatsachen), aber sowas geht eigentlich gar nicht.

    Der Assistent hat es außerdem gar nicht richtig sehen können (noch dazu weil der Ball ja nicht voll hinter der Linie war) und hebt trotzdem SOFORT die Fahne und zeigt Tor an.


    Die größten Idioten sind trotzdem diese sog. "Aue Fans" und andere Pappenheimer. Wenn ich noch einmal dieses Nürnberg Argument hören muss. Vor diesem nicht gegebenen Tor gab es 2 (in Worten ZWEI) 100% Elfmeter für die Löwen die aber nicht gepfiffen wurden. Scheiß doch auf das Abseitstor, das wäre im Normalfall nie und nimmer irgendwie entscheident gewesen. Zudem hat man in der Saison auch nur wegen einer Fehlentscheidung gegen Sandhausen verloren statt gewonnen.

  6. #145
    Max @ home Max @ home ist gerade online
    Avatar von Max @ home

    AW: 2. Bundesliga 2015/2016

    Ich nehme an, dass man alle Möglichkeiten ausschöpfen möchte, so unerfolgreich auch die Aussichten aussehen mögen. Auch beim Fall "Malbranc" gab es ja damals kein Wiederholungsspiel, dennoch durfte dieser nie wieder ein Spiel leiten. Im jetzigen Fall fände ich es nicht schlecht, sich nicht nur auf die ("Tatsachen"-)Entscheidungen zu fokussieren, sondern eben auch die Ansetzung anzusprechen. Im Vorfeld und ohne konkreten Vorfall tut man das natürlich nicht. Trotzdem sehe ich eben auch die Erfolgsaussichten als seeeeehr beschränkt an.



    Zur "Aue-Sache": Dass da einzelne Fans noch immer ansprechen, ist für mich abstrus. Das vorhergegangene Foul innerhalb des Strafraums an Rama ist nur eine Sache. Dass Aue selbst beispielsweise im letzten Spiel einen Elfmeter geschenkt bekommen hat, der sie fast noch gerettet hätte, verschweigt man vollends. Abseits von allem: Geht man auf wahretabelle.de und setzt die Parameter entsprechend (2. Liga / Saison 2014/15 / 34. Spieltag), so sieht man, dass nach der Einschätzung der Userschaft die Löwen bei komplett richtig gepfiffener Saison den direkten Klassenerhalt gepackt hätten, also gar nicht den Relegationswahnsinn über sich ergehen lassen hätten müssen. (St. Pauli hätte in die Relegation gemusst, Aue wäre auch so direkt abgestiegen.)

    [Wahre Tabelle - 2. Bundesliga - Saison 2014/15 - 34. Spieltag]

    Soviel dazu, ist aber eben Schnee von gestern.

  7. #146
    David007 David007 ist offline
    Avatar von David007

    AW: 2. Bundesliga 2015/2016

    Was denkt ihr denn wie es weitergehen würde, sollte diese Saison tatsächlich mit dem Abstieg enden?
    Aktuell habe ich wirklich wenig Hoffnung, dass Sechzig nochmal den Kopf aus der Schlinge bekommt. Wenn dann könnte man höchstens noch mit Glück die Relegation erreichen. Zumindest sollte man vor dem Heimspiel gegen Paderborn noch in Schlagdistanz sein.

    Von den Verantwortlichen hört man bzgl. der dritten Liga ja noch recht wenig. Ohne weiteres Geld von Ismaik bin ich mir nicht mal so sicher, ob es nicht noch eine Etage tiefer geht. Weiß man, ob Oliver Kreuzer bleiben würde? Den halte ich ja eigentlich für sehr kompetent.

  8. #147
    Rizi Rizi ist offline
    Avatar von Rizi

    AW: 2. Bundesliga 2015/2016

    Von unserer Seite würde Kreuzer denke ich sicher bleiben, vor kurzem gab es Gerüchte dass H96 interessiert an ihm sei aber ob da wirklich was dran war weiß man nicht.
    Ismaik hat schon verkündet den Verein auch in Liga 3 zu unterstützen, auch die dubiosen Stadionpläne sollen weiter verfolgt werden. Ein Wiederaufstieg ist natürlich immer eine schwierige Angelegenheit, aber auch nicht unmöglich.

  9. #148
    Max @ home Max @ home ist gerade online
    Avatar von Max @ home

    AW: 2. Bundesliga 2015/2016

    Ach, unser Chaos und unsere Unkonstanz muss man einfach lieben:

    • Samstag Nachmittag: Phantom-Tor von Duisburg: 1860 legt Einspruch ein!
    • Sonntag Nachmittag: Phantomtor von Duisburg: 1860 zieht Protest zurück!
    • Sonntag Abend: Rolle rückwärts: 1860 legt jetzt doch Einspruch ein!



    Meine Einschätzungen zur Zukunft im Abstiegsfall:

    Peter Cassalette: Der Präsident hat ein Ehrenamt inne und ist seit Jahrzehnten Löwen-Fan durch und durch. Ich sehe keinen Grund, warum er zurücktreten sollte. Ich bin mir sicher, er bleibt, wenn er darf.

    Hasan Ismaik: Hat ja schon mehrmals gesagt, dass er Sechzig in jeder Liga unterstützen würde und ist momentan in beängstigender Art mit Leib und Seele mit dabei. Ich habe dieses Mal wirklich das Gefühl, dass möglicherweise auch ihn die typische Löwen-Leidenschaft ergriffen hat und er Ernst macht. Zudem hat er die Kaufangebote bis zum Winter konsequent ausgeschlagen. Ich bin sicher, er bleibt.

    Markus Rejek: Ismaik hat ihn ja angezählt, um es vornehm auszudrücken. Ich bin mir unsicher, vermutlich müsste er gehen. Vielleicht so oder so. Fände ich schade.

    Noor Basha: Wie geht's dem eigentlich?

    Oliver Kreuzer: Hat angeblich eben das schon angesprochene Angebot von Hannover 96 erhalten, sich aber bisher zu Sechzig bekannt. Ich hab mal was von einer Ausstiegsklausel gelesen, bin mir aber gerade nicht sicher, ob das von einer seriösen Quelle oder einem Fan kam. Ich schätze aber, dass er bleiben würde. Er hat auch einen Vertrag für die dritte Liga, ist bei den Fans anerkannt und hat hier guten Spielraum.

    Benno Möhlmann: Hatte ja bereits am Samstag in "Heute im Stadion" angekündigt, dass er bei einem Abstieg den Platz räumen würde. War mir aber irgendwie auch schon zuvor klar. Selbst bei Klassenerhalt bin ich mir nicht sicher, ob er sich das weiter antun möchte. Ich persönlich bin auch kein großer Fan mehr von ihm, weil er mit seiner Pragmatik die Mannschaft nicht so mitreißt, wie man es sich wünscht. Womöglich tut sich schon heute was: [Hört Möhlmann schon früher auf?]

    Interessanter ist für mich die Frage, wer von der Mannschaft bleiben würde…



    Links: DieBlaue24.de





    EDIT 12:00:

    Laut tz-Informationen ist Benno Möhlmann nicht mehr Trainer des TSV 1860 München!

    [Benno Möhlmann nach tz-Informationen nicht mehr 1860-Trainer]


    EDIT 12:45:

    Abendzeitung: Die Löwen dementieren die Meldung über einen Trainerwechsel!

    [Wirbel um Möhlmann-Rauswurf: 1860 dementiert!]

  10. #149
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    AW: 2. Bundesliga 2015/2016

    Kann 1860 denn einen Abstieg wirtschaftlich überhaupt verkraften ? Denn finanziell sah es ja über die Zeit immer übel bei euch aus, wenn man dann absteigen sollte, bekommt man ja noch weniger TV Screentime.

  11. #150
    David007 David007 ist offline
    Avatar von David007

    AW: 2. Bundesliga 2015/2016

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Kann 1860 denn einen Abstieg wirtschaftlich überhaupt verkraften ? Denn finanziell sah es ja über die Zeit immer übel bei euch aus, wenn man dann absteigen sollte, bekommt man ja noch weniger TV Screentime.
    Ohne die Kohle von Ismaik würden sehr wahrscheinlich die Lichter ausgehen. Da würde man ja schon kaum die zweite Liga gestemmt bekommen. Eine Finanzierung der dritten Liga halte ich ohne ihn für fast ausgeschlossen. Da fehlen dann nochmal locker 7-8 Mio €.

    Ein Rücktritt von Möhlmann wäre natürlich wirklich krass. Kann ich mir aber irgendwie 4 Spieltage vor Schluss auch nicht vorstellen.

  12. #151
    Max @ home Max @ home ist gerade online
    Avatar von Max @ home

    AW: 2. Bundesliga 2015/2016

    Eben. Ohne die hervorragende Jugendarbeit (Verkauf der ganzen Talente an Bundesligisten) und dem Verkauf der Anteile der Arena hätten wir die 2. Liga bereits vor 2011 nicht stemmen können. Dann kam Ismaik, der seitdem die Löcher stopft und Sechzig damit am Leben erhält. In der dritten Liga müssten wir theoretisch weiterhin im Schlauchboot spielen - die kann man ohne ihn dann endgültig nicht mehr stemmen, wobei in diesem Fall ein Umzug in eine andere Spielstätte eh im Raum steht. Die Frage wäre nur dann wiederum, wo man nach einem Umzug bei einem eventuellen Wiederaufstieg spielen könnte…


    Hatte ich heute morgen etwas von Chaos und Unkonstanz geschrieben? Auch wenn dieses Mal Medien mit reinspielen…

    Hört Möhlmann schon früher auf?
    Möhlmann schon weg?
    Möhlmann zu dieblaue24: "Wenn man es mir noch zutraut, ich bin bereit und motiviert"
    1860 München legt Protest ein - Kreuzer: Stehe hinter Möhlmann
    "Wir wissen nicht, was los ist": Laktattest ohne Möhlmann

  13. #152
    Hydro Hydro ist offline
    Avatar von Hydro

    AW: 2. Bundesliga 2015/2016

    Zitat David007 Beitrag anzeigen
    Ohne die Kohle von Ismaik würden sehr wahrscheinlich die Lichter ausgehen. Da würde man ja schon kaum die zweite Liga gestemmt bekommen. Eine Finanzierung der dritten Liga halte ich ohne ihn für fast ausgeschlossen. Da fehlen dann nochmal locker 7-8 Mio €.

    Ein Rücktritt von Möhlmann wäre natürlich wirklich krass. Kann ich mir aber irgendwie 4 Spieltage vor Schluss auch nicht vorstellen.
    Zitat Max @ home Beitrag anzeigen
    Eben. Ohne die hervorragende Jugendarbeit (Verkauf der ganzen Talente an Bundesligisten) und dem Verkauf der Anteile der Arena hätten wir die 2. Liga bereits vor 2011 nicht stemmen können. Dann kam Ismaik, der seitdem die Löcher stopft und Sechzig damit am Leben erhält. In der dritten Liga müssten wir theoretisch weiterhin im Schlauchboot spielen - die kann man ohne ihn dann endgültig nicht mehr stemmen, wobei in diesem Fall ein Umzug in eine andere Spielstätte eh im Raum steht. Die Frage wäre nur dann wiederum, wo man nach einem Umzug bei einem eventuellen Wiederaufstieg spielen könnte…


    Hatte ich heute morgen etwas von Chaos und Unkonstanz geschrieben? Auch wenn dieses Mal Medien mit reinspielen…

    Hört Möhlmann schon früher auf?
    Möhlmann schon weg?
    Möhlmann zu dieblaue24: "Wenn man es mir noch zutraut, ich bin bereit und motiviert"
    1860 München legt Protest ein - Kreuzer: Stehe hinter Möhlmann
    "Wir wissen nicht, was los ist": Laktattest ohne Möhlmann
    Aus nach nur 196 Tagen | 1860 trennt sich von Trainer Möhlmann

    Aus nach nur 196 Tagen!
    1860 München trennt sich nach BILD-Informationen von Trainer Benno Möhlmann (61). Ein Nachfolger soll im Laufe des Tages bekanntgegeben werden und schon heute das Nachmittagstraining leiten.
    Der aktuelle Tabellen-17. der 2. Liga reagiert damit im Abstiegskampf auf die letzten Ergebnisse.

    Quelle: Aus nach nur 196 Tagen | 1860 trennt sich von Trainer Möhlmann - Saison 2015/16 - Bild.de

    _______________________________________

    Der Trainer konnte da am wenigstens etwas dafür. So zumindest meine Meinung.

  14. #153
    Max @ home Max @ home ist gerade online
    Avatar von Max @ home

    AW: 2. Bundesliga 2015/2016

    Zitat Hydro Beitrag anzeigen
    Aus nach nur 196 Tagen | 1860 trennt sich von Trainer Möhlmann

    Aus nach nur 196 Tagen!
    1860 München trennt sich nach BILD-Informationen von Trainer Benno Möhlmann (61). Ein Nachfolger soll im Laufe des Tages bekanntgegeben werden und schon heute das Nachmittagstraining leiten.
    Der aktuelle Tabellen-17. der 2. Liga reagiert damit im Abstiegskampf auf die letzten Ergebnisse.

    Quelle: Aus nach nur 196 Tagen | 1860 trennt sich von Trainer Möhlmann - Saison 2015/16 - Bild.de

    _______________________________________

    Der Trainer konnte da am wenigstens etwas dafür. So zumindest meine Meinung.
    Ja, der Wechsel war kurze Zeit nach Deinem Beitrag offiziell: [TSV 1860 München - News - tsv1860.de]

    Benno Möhlmann muss gehen, Daniel Bierofka rückt in Zusammenarbeit mit Kurt Kowarz (der eigentliche Torwart-Trainer der ersten Mannschaft hat einen entsprechenden Schein) zum Cheftrainer auf - interimsweise bis zum Sommer.

    Habe im Sechzig-Thread mehr dazu geschrieben: [http://www.forumla.de/f-fussball-138...19#post4885498]

  15. #154
    Max @ home Max @ home ist gerade online
    Avatar von Max @ home

    AW: 2. Bundesliga 2015/2016

    Vorletzter Spieltag!


    Die Situation:


    1. Freiburg 72:37 69
    2. Leipzig 52:31 64
    3. Nürnberg 66:41 59




    14. TSV 1860 München 30:44 31
    15. Düsseldorf 29:47 29
    16. FSV Frankfurt 31:57 29
    17. Duisburg 29:52 28
    18. Paderborn 28:53 28






    Heutige Partien:

    TSV 1860 München - Paderborn
    Leipzig - Karlsruhe
    Bochum - Braunschweig
    Bielefeld - Union Berlin
    Kaiserslautern - Fürth
    Nürnberg - St. Pauli
    Freiburg - Heidenheim
    Düsseldorf - FSV Frankfurt
    Sandhausen - Duisburg



    34. Spieltag:

    Paderborn - Nürnberg
    Karlsruhe - Bielefeld
    Braunschweig - Düsseldorf
    Union Berlin - Freiburg
    Fürth - Sandhausen
    St. Pauli - Kaiserslautern
    Heidenheim - Bochum
    FSV Frankfurt - TSV 1860 München
    Duisburg - Leipzig



    [2. Bundesliga | News zu allen 18 Clubs - bundesliga.de - die offizielle Webseite der Bundesliga]

  16. #155
    Teddybearli Teddybearli ist offline
    Avatar von Teddybearli

    AW: 2. Bundesliga 2015/2016

    ...auch wenn ich zur roten Seite der Isar gehöre, ist es mir wichtig, dass die Löwen in der 2. Bundesliga bleiben und vielleicht in den nächsten Jahren endlich den großen Angriff wieder starten können. Auch sieht man wieder, das Herzblut oftmals Berge versetzen kann, denn taktisch oder spielerisch hat Daniel Bierofka sicherlich keine Hebel angesetzt für die letzten Spiele, sondern hat es meines Erachtens rein über die Emotionen versucht - und hattte dabei Erfolg.

    Keine Relegation, Planungssicherheit - das sollten die Löwen jetzt nutzen!

  17. #156
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    AW: 2. Bundesliga 2015/2016

    Lol da hat es der MSV wirklich noch geschafft in die Relegation zu kommen. Unfassbar nach der Saison, aber wie heißt es so schön? " Hinten sind die Schweine fett"

  18. #157
    MiZassaro MiZassaro ist offline
    Avatar von MiZassaro

    AW: 2. Bundesliga 2015/2016

    Zitat Teddybearli Beitrag anzeigen
    ...auch wenn ich zur roten Seite der Isar gehöre, ist es mir wichtig, dass die Löwen in der 2. Bundesliga bleiben und vielleicht in den nächsten Jahren endlich den großen Angriff wieder starten können. Auch sieht man wieder, das Herzblut oftmals Berge versetzen kann, denn taktisch oder spielerisch hat Daniel Bierofka sicherlich keine Hebel angesetzt für die letzten Spiele, sondern hat es meines Erachtens rein über die Emotionen versucht - und hattte dabei Erfolg.

    Keine Relegation, Planungssicherheit - das sollten die Löwen jetzt nutzen!
    Ich hatte gehofft, die Löwen gehen runter. Ich hätte zwar richtig Bock auf Münchner Derbys... Aber ich will die 60er doch bitte aus dem Stadion raushaben.
    Von mir aus können sie in Zukunft machen, was sie wollen. Solange ihnen Traumwandler Ismaik irgendwo ein neues Stadion hinstellt oder sie ins Grünwalder gehen.

  19. #158
    Max @ home Max @ home ist gerade online
    Avatar von Max @ home

    2. Bundesliga 2015/2016

    Zitat MiZassaro Beitrag anzeigen
    Ich hatte gehofft, die Löwen gehen runter. Ich hätte zwar richtig Bock auf Münchner Derbys... Aber ich will die 60er doch bitte aus dem Stadion raushaben.
    Von mir aus können sie in Zukunft machen, was sie wollen. Solange ihnen Traumwandler Ismaik irgendwo ein neues Stadion hinstellt oder sie ins Grünwalder gehen.
    Das Grünwalder Stadion ist nicht zweitligatauglich, das Olympiastadion wird regelmäßig für andere Veranstaltungen genutzt und der Sportpark scheint auch keine ernstzunehmende Alternative zu sein. Ergo wird Sechzig nach meiner Einschätzung die AA so oder so fürs Erste nicht komplett verlassen. Spätestens bis 2025 muss halt dann die Ismaik-Arena mit angrenzendem Löwenpark fertig sein…



    Zitat Teddybearli Beitrag anzeigen
    ...auch wenn ich zur roten Seite der Isar gehöre, ist es mir wichtig, dass die Löwen in der 2. Bundesliga bleiben und vielleicht in den nächsten Jahren endlich den großen Angriff wieder starten können. Auch sieht man wieder, das Herzblut oftmals Berge versetzen kann, denn taktisch oder spielerisch hat Daniel Bierofka sicherlich keine Hebel angesetzt für die letzten Spiele, sondern hat es meines Erachtens rein über die Emotionen versucht - und hattte dabei Erfolg.

    Keine Relegation, Planungssicherheit - das sollten die Löwen jetzt nutzen!
    Bisher Fehlanzeige! Eine Auswahl an Trainern (allen voran Franco Foda und Mirko Slomka) scheint ja da zu sein, dennoch ist noch nichts fix. Ob es, wie in den Medien spekuliert, wirklich an der Zusage von Ismaik hängt, ist unklar. Und solange der Trainer bekannt ist, zieren sich natürlich auch mögliche Neuzugänge noch. Aktuell munkelt man über eine Rückkehr von Moritz Stoppelkamp und einen Wechsel von "Toni" Sailer.


    [Moritz Stoppelkamp zu 1860 München? - Transfermarkt]
    [Marco Sailer zu 1860 München? - Transfermarkt]

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 78

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

forumla.de 2. bundesliga

prognose bundesliga 2016

forumla.de 2 bundesliga

fabian maibaum