Seite 106 von 106 ErsteErste ... 8696105106
Ergebnis 2.101 bis 2.120 von 2120
  1. #2101
    AnnaM91VK09 AnnaM91VK09 ist offline
    Avatar von AnnaM91VK09

    AW: Europameisterschaft 2016 in Frankreich

    Bis 1984 war das so bei der EM nach Qualifikation ging es gleich in die K.O. Phase, zuerst gleich mit HF sowie dem Spiel um Platz 3, später Gruppenphase und nochmals später Viertelfinale (1992 oder 1996) und jetzt mit Achtelfinale.
    Lasst doch endlich gut sein Portugal hat vielleicht nicht besonders gespielt, aber sie haben auch kein Spiel verloren und hatten auch nervliche,lange Spiele, mussten auf ihren Star verzichten und haben es trotzdem gegen den Favoriten geschafft weil sie es unbedingt wollten und weil sie effizent waren und nach all den vergangenen Jahren in denen sie ein gutes Turnier gespielt haben(2004,2006,2012) wurden sie endlich belohnt, auch wenn es nicht einer ihrer besten Turniere war. Ist ja bei Deutschland ähnlich 2010-12 waren sie allgemein gesehen besser, aber 2014 haben sie es erst geschafft und das nach all den Jahren mehr als verdient. Ich freue mich auf Portugal im Konförderatiob Cup und vielleicht heißt sogar das Finale Deutschland vs Portugal.Mich würde so ein Finale erfreuen.

  2. Anzeige

    AW: Europameisterschaft 2016 in Frankreich

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2102
    Banx Banx ist offline

    AW: Europameisterschaft 2016 in Frankreich

    Zitat Rufflemuffin Beitrag anzeigen
    @Banx Ich finde auch, dass Portugal es mit drei Unentschieden in der Gruppenphase nicht in die KO-Runden hätte schaffen dürfen. Ich fand ihr Spiel auch langweilig, aber ich kann dieses Riesendrama einfach nicht nachvollziehen.. Auch, warum man immer alles mit Deutschland vergleichen muss, ist mir suspekt. Die Mannschaften haben nicht mal gegeneinander gespielt. Vielleicht wären die Deutschen auch gegen die Portugiesen gescheiert. Who knows?
    Da hast du natürlich recht, ich finde das erinnert immer an so Argumente wie: A hat gegen B gewonnen, C hat gegen B verloren => A muss C besiegen
    Es gibt eben auch Dinge wie Taktik, Glück (egal ob jetzt Schiri oder ob der spieler den Ball perfekt trifft oder ein kurzer Windstoß den Ball in der Luft etwas daneben gehen lässt...), Motivation und auch Konzentration/Druck.
    Und das war jetzt mal seeeehr oberflächlich umschrieben... Aber lassen wir das, wir sind da glaub ich eh einer Meinung^^

    Zitat AnnaJogiKlopp09 Beitrag anzeigen
    Ich freue mich auf Portugal im Konförderatiob Cup und vielleicht heißt sogar das Finale Deutschland vs Portugal.
    Der Konföderations-Pokal ist doch schon sehr unwichtig / nicht aussagekräftig. Immerhin konnte Ägypten dort mal Italien besiegen und gegen Brasilien nicht schlecht spielen und ist dann später bei wichtigen Spielen dennoch gnadenlos gescheitert ^^'

    Ich glaub zumindest nicht dass sich die Spieler für den Pokal ein Bein ausreißen, genauso wie bei der Klub-WM.

    Klar das sind so Turniere, wo man erstmal hinkommen muss, was auch nicht leicht ist, also das Ding zu gewinnen ist durchaus eine Leistung, auf die man stolz sein kann, aber allzu aussagekräftig in Bezug auf andere Turniere, ist es nicht.

    (imo)

  4. #2103
    AnnaM91VK09 AnnaM91VK09 ist offline
    Avatar von AnnaM91VK09

    AW: Europameisterschaft 2016 in Frankreich

    @Banx Da hast du recht und ich denke Jogi wird dann auch seine Spieler nicht überanstrengen und lieber für die WM schonen und neue testen, aber wenn man schon da ist kann man ja versuchen den Cup zu holen. Immerhin hat den Deutschland noch gar nicht und es heißt ja wer den gewinnt kann nicht Weltmeister werden, aber heute wissen wir das jeder Fluch einmal ein Ende hat. Ich freue mich auf das Turnier.

  5. #2104
    Tefox Tefox ist offline
    Avatar von Tefox

    AW: Europameisterschaft 2016 in Frankreich

    Übrigens macht Jogi laut Bild auch die WM 2018 in Russland als Cheftrainer

  6. #2105
    Volchok Volchok ist offline
    Avatar von Volchok

    AW: Europameisterschaft 2016 in Frankreich

    Zitat Rufflemuffin Beitrag anzeigen
    Die letzte WM war qualitativ auch nicht viel besser, aber da hat sich niemand aufgeregt, weil man Weltmeister geworden ist.
    Das stimmt nicht.

    Mir persönlich geht es null darum das Portugal gewonnen hat, ich hab nix gegen die, ich habe auch einige portugiesische bekannte, den habe ich gratuliert.
    Mich persönlich hat nur die Art und Weise, bzw das system Mega aufgeregt.
    Mit diesen Gegnern konnte man nahezu locker Europameister werden ,das hätte auf der Seite mit bissl Glück auch Polen schaffen können.
    Generell gab es zuviele langweilige Partien, zuviele Teams,...

    Die WM hingegen war ein richtiges Spektakel. Da waren Hammer Partien dabei, da waren Spannung und Lust zu siegen zu sehen.
    Spanien-Niederlande, Deutschland- Portugal , Brasilien - Deutschland fallen mir spontan ein.

    Deutschland - Algerien war auch ein geiler fight.

    also die WM war schon ein anderes Kaliber, unabhängig vom Sieger.

  7. #2106
    McMeyer McMeyer ist offline
    Avatar von McMeyer

    AW: Europameisterschaft 2016 in Frankreich

    Zitat Banx Beitrag anzeigen
    Da hast du natürlich recht, ich finde das erinnert immer an so Argumente wie: A hat gegen B gewonnen, C hat gegen B verloren => A muss C besiegen (imo)
    Klingt doch schlüssig. 2008 gewinnt Luxemburg gegen die Schweiz... 2010 gewinnt die Schweiz gegen Spanien. Ergo ist die Weltmacht Luxemburg Welt- und Europameister besieger besieger und somit die unangefochtene Nummero Uno. Damit kann Ich leben.

    Was das Turnier angeht freue Ich mich für die Portugiesen (auch wenn Ich von Sonntag auf Montag kein Auge zubekommen habe). Was allerdings nervt ist folgendes : "kein Spiel innerhalb von 90 Minuten gewonnen... bla... bla..." Im Endeffekt haben Sie es absolut verdient da keine andere Mannschaft soviele Spielminuten herhalten musste. Natürlich waren die Favoriten auch vom Chancentod geplagt.

  8. #2107
    Rufflemuffin Rufflemuffin ist offline
    Avatar von Rufflemuffin

    AW: Europameisterschaft 2016 in Frankreich

    Zitat 4invictus Beitrag anzeigen
    Das stimmt nicht.

    Mir persönlich geht es null darum das Portugal gewonnen hat, ich hab nix gegen die, ich habe auch einige portugiesische bekannte, den habe ich gratuliert.
    Mich persönlich hat nur die Art und Weise, bzw das system Mega aufgeregt.
    Mit diesen Gegnern konnte man nahezu locker Europameister werden ,das hätte auf der Seite mit bissl Glück auch Polen schaffen können.
    Generell gab es zuviele langweilige Partien, zuviele Teams,...

    Die WM hingegen war ein richtiges Spektakel. Da waren Hammer Partien dabei, da waren Spannung und Lust zu siegen zu sehen.
    Spanien-Niederlande, Deutschland- Portugal , Brasilien - Deutschland fallen mir spontan ein.

    Deutschland - Algerien war auch ein geiler fight.

    also die WM war schon ein anderes Kaliber, unabhängig vom Sieger.
    Die Favoriten haben bei der WM allesamt unter den Erwartungen gespielt, Deutschland eingeschlossen, bis vielleicht auf das Spiel gegen Brasilien. Das Finale war öde, das Spiel gegen Algerien war nur bemerkenswert, weil die Algerier dagegen gehalten haben wie eine Eins, was niemand erwartet hätte, auch weil deren gesamte Mannschaft im Ramadan gefastet hat. Spanien hat es, wenn ich mich richtig erinnere, noch nicht mal in die KO-Runde geschafft und das Spiel gegen Portugal war das einzig gute der Deutschen in der Gruppenphase. Das einzige, was die WM zum Spektakel gemacht hat, war der Sieger.

    Man kann soviel auf Portugal herumhacken wie man möchte. Ja, drei Unentschieden in der Gruppe sollten nicht ausreichen, aber Polen hat eine gute Mannschaft, Kroatien war in ihrem Aufeinandertreffen der Favorit und sie haben Frankreich geschlagen, was Deutschland nun einmal nicht geschafft hat.

  9. #2108
    Mr. Burns Mr. Burns ist offline
    Avatar von Mr. Burns

    AW: Europameisterschaft 2016 in Frankreich

    Zu Löw: Finde ich gut, dass er weitermacht. Er hat eine hervorragende Turnierbilanz und momentan wüsste ich auch keinen besseren Trainer auf dem Markt, der ins Konzept der Nationalmannschaft passt. Also alles super!

    Zum Turniermodus: Ich schließe mich dem Tenor hier an, dass der bei der EM 2016 gespielte Modus Mumpitz ist. Es wertet die Gruppenphase einfach ab, wenn sogar Gruppendritte weiterkommen. Aus meiner Sicht gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder man kehrt zu 16 Teams zurück. Dass das gemacht wird, kann ich mir aber nicht mehr vorstellen, nachdem man nun einmal schon mit 24 Teams gespielt hat. Oder man stockt auf 32 Teams auf. Die acht Mannschaften mehr machen den Braten auch nicht fett, meiner Meinung nach.

  10. #2109
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    AW: Europameisterschaft 2016 in Frankreich

    Zitat Mr. Burns Beitrag anzeigen
    Zu Löw: Finde ich gut, dass er weitermacht. Er hat eine hervorragende Turnierbilanz und momentan wüsste ich auch keinen besseren Trainer auf dem Markt, der ins Konzept der Nationalmannschaft passt. Also alles super!

    Zum Turniermodus: Ich schließe mich dem Tenor hier an, dass der bei der EM 2016 gespielte Modus Mumpitz ist. Es wertet die Gruppenphase einfach ab, wenn sogar Gruppendritte weiterkommen. Aus meiner Sicht gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder man kehrt zu 16 Teams zurück. Dass das gemacht wird, kann ich mir aber nicht mehr vorstellen, nachdem man nun einmal schon mit 24 Teams gespielt hat. Oder man stockt auf 32 Teams auf. Die acht Mannschaften mehr machen den Braten auch nicht fett, meiner Meinung nach.
    Das ist es halt, es gibt im Moment keinen verfügbaren Trainer und von daher soll es Löw bleiben. Aber nach der WM 2018 sollte dann auch Schluss sein, gut ich muss auch sagen, dass ich generell kein großer Freund von Löws Fußball bin.

  11. #2110
    Volchok Volchok ist offline
    Avatar von Volchok

    AW: Europameisterschaft 2016 in Frankreich

    Zitat Rufflemuffin Beitrag anzeigen
    Die Favoriten haben bei der WM allesamt unter den Erwartungen gespielt, Deutschland eingeschlossen, bis vielleicht auf das Spiel gegen Brasilien. Das Finale war öde, das Spiel gegen Algerien war nur bemerkenswert, weil die Algerier dagegen gehalten haben wie eine Eins, was niemand erwartet hätte, auch weil deren gesamte Mannschaft im Ramadan gefastet hat. Spanien hat es, wenn ich mich richtig erinnere, noch nicht mal in die KO-Runde geschafft und das Spiel gegen Portugal war das einzig gute der Deutschen in der Gruppenphase. Das einzige, was die WM zum Spektakel gemacht hat, war der Sieger.

    Man kann soviel auf Portugal herumhacken wie man möchte. Ja, drei Unentschieden in der Gruppe sollten nicht ausreichen, aber Polen hat eine gute Mannschaft, Kroatien war in ihrem Aufeinandertreffen der Favorit und sie haben Frankreich geschlagen, was Deutschland nun einmal nicht geschafft hat.
    Ich denke da hat jeder ne andere Meinung und Auffassung.

    Bei der WM war ich häufiger außer Haus, mit Freunden unterwegs um irgendwo die Spiele zu gucken und da war der größte Teil sehr ansehnlich und / oder spannend.

    Bei dieser EM war bis auf das Spiel gegen Italien , nix was mich vom Hocker Gehauen hat und auch diese Partie hat nur von der Spannung gelebt.
    Klar, man hat sich alle Deutschland spiele reingezogen aber pralle war das nun meist wirklich nicht.

    Aber auch Alle anderen spiele die ich geschaut habe, waren meist absolut langweilig, sodass man sich im Nachhinein gewünscht hätte lieber was anderes gemacht zu haben. Wie oft saß ich vor der Glotze und dachte mir: Mensch Jungs, es geht doch um den EM Titel , gebt doch mal bissl Gas.

    naja, nun ists ja vorbei.


    Das Jogi weiter macht freut mich. Aktuell wüsste ich außer Klopp auch niemanden der ihn ersetzen könnte.

  12. #2111
    AnnaM91VK09 AnnaM91VK09 ist offline
    Avatar von AnnaM91VK09

    AW: Europameisterschaft 2016 in Frankreich

    Hier noch K.Wilds Meinung zu Jogis Bleiben.
    Löws Ja ist selbstverständlich - Nationalelf - kicker
    Ich wünsche ihm einfach so sehr noch einen Titel, er hat es mehr als verdient und wenn Spanien nicht gleich so eine krasse Ära gehabt hätte, ja dann hätte er sicher schon einen zweiten Titel geholt und auch bei dieser EM war er ganz nah dran. Davon einmal abgesehen hat er auch Dinge außerhalb der Turniere/Titel verändert/weiterentwickelt. Deutschland ist heute von der Spielart recht unberechenbar und daher schwerer für einen Gegener zu analysieren und das ist u.a. auch sein Verdienst.(Sicher auch die der Vereine). Auch als Pyschloge war er vor allem in den letzten zwei,drei Jahren gut, davor weniger (Ballack,Schmelzer). Das nit dem kalten Kaffee z.B. auf die Frage Mir dem
    Italientrauma war genial, er damit gleich etwas Druck vom
    Team genommen.

    Ich denke aber selber wirklich als Fan von ihm als Mensch und als Trainer auch, dass 2018 Schluss sein sollte. Irgendwann ist immer alles vorbei und einen für mich perfekten Nachfolger wüsste ich da schon:Marcel Koller, dessen Vertrag bei ÖFB 2018 endet. Als zweite Wahl würde mir Favre zusagen und als drittes Streich. Klopp ist ein super Typ und Trainer, aber nicht für die N11. Er muss seine Spieler immer täglich sehen und braucht auch diese Tradionsverein mit viel Motivation und Leidenschaft. Bei Real könnte ich mir Klopp gar nicht vorstellen oder bei Bayern, da passt der DFB eher. Hauptsache es wird der Lothar nicht oder Sammer.

    @Mr.Burns: Wusstest du das Jogi immer ein Kreuz um den Hals trägt, er ist ja Katholik und ich dachte du bist auch sehr gläubig vielleicht interessiert dich das ja.
    Das mit den 32 Teams wurde schon überlegt für 2020, ich würde aber lieber zum alten 16 Teams zurück kehren wollen, schließlich ist eine EM eigentlich ein kleines Turnier. Es wäre auch besser für die Spieler, welche schon total überspielt sind.

  13. #2112
    Rufflemuffin Rufflemuffin ist offline
    Avatar von Rufflemuffin

    AW: Europameisterschaft 2016 in Frankreich

    Zitat 4invictus Beitrag anzeigen
    Ich denke da hat jeder ne andere Meinung und Auffassung.

    Bei der WM war ich häufiger außer Haus, mit Freunden unterwegs um irgendwo die Spiele zu gucken und da war der größte Teil sehr ansehnlich und / oder spannend.

    Bei dieser EM war bis auf das Spiel gegen Italien , nix was mich vom Hocker Gehauen hat und auch diese Partie hat nur von der Spannung gelebt.
    Klar, man hat sich alle Deutschland spiele reingezogen aber pralle war das nun meist wirklich nicht.

    Aber auch Alle anderen spiele die ich geschaut habe, waren meist absolut langweilig, sodass man sich im Nachhinein gewünscht hätte lieber was anderes gemacht zu haben. Wie oft saß ich vor der Glotze und dachte mir: Mensch Jungs, es geht doch um den EM Titel , gebt doch mal bissl Gas.

    naja, nun ists ja vorbei.


    Das Jogi weiter macht freut mich. Aktuell wüsste ich außer Klopp auch niemanden der ihn ersetzen könnte.
    Aber da kann die EM ja nichts für, dass du bei der WM öfter unterwegs warst. Ich hab mir die Spiele beider Wettbewerbe zuhause angeguckt, ansehlich und spannend empfand ich beide nicht. Aber nunja. Jetzt haben wir ja erst mal 2 Jahre Ruhe vor dem großen Hype. Vereinsfußball ist eh geiler. <3

  14. #2113
    BigPlayer BigPlayer ist offline
    Avatar von BigPlayer

    AW: Europameisterschaft 2016 in Frankreich

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Das ist es halt, es gibt im Moment keinen verfügbaren Trainer und von daher soll es Löw bleiben. Aber nach der WM 2018 sollte dann auch Schluss sein, gut ich muss auch sagen, dass ich generell kein großer Freund von Löws Fußball bin.
    Bin kein Deutscher aber ich denke, das Löw ein guter Trainer ist und es auch vom personal keine besseren Alternativen gibt. Seit der WM hat sich einiges getan und einige Spieler sind einfach schon zu alt und wenn sie bei ihren Vereinen keine Spielpraxis bekommen sollten sie auch bei keinem großen Turnier dabei sein. Für die WM 2018 wird man sich von Spieler wie Podolski oder Schweini endlich trennen müssen.

  15. #2114
    Issomad Issomad ist gerade online
    Avatar von Issomad

    AW: Europameisterschaft 2016 in Frankreich

    Warum soll eine Mannschaft mit 3 Unentschieden nicht weiterkommen können?

    Vielleicht hätte Portugal sich in der Vorrunde auch mehr reingehängt, wenn ein Sieg gegen Ungarn nötig gewesen wäre ...
    ... und das 0:0 gegen Österreich war ja auch sehr glücklich für die Ösis bei 23:3 Torchancen für Portugal, auch gegen Ungarn hatte Portugal mit 19:9 Torchancen und gegen Island mit 26:4 Torchancen die Überhand ...

    Eigentlich hätte Portugal alle 3 Spiele gewinnen müssen, wenn es 'normal' gelaufen wäre, es waren eben unglückliche Punktverluste ...

  16. #2115
    AnnaM91VK09 AnnaM91VK09 ist offline
    Avatar von AnnaM91VK09

    AW: Europameisterschaft 2016 in Frankreich

    Apropros Schweini hab gerade beim Fitness durch das TV Programm gezappt und da gesehen das Schweini geheiratet hat in Vennedig ohne Poldi. Falls es hier einen interessiert, aber ob er aus der N11 zurück tritt hat er leider nicht gesagt.War eigentlich der Grund warum ich da abgeraten habe sonst würde ich nie freiwillig RTL schauen.

  17. #2116
    Issomad Issomad ist gerade online
    Avatar von Issomad

    AW: Europameisterschaft 2016 in Frankreich

    Zitat AnnaJogiKlopp09 Beitrag anzeigen
    Apropros Schweini hab gerade beim Fitness durch das TV Programm gezappt und da gesehen das Schweini geheiratet hat in Vennedig ohne Poldi. Falls es hier einen interessiert, aber ob er aus der N11 zurück tritt hat er leider nicht gesagt.War eigentlich der Grund warum ich da abgeraten habe sonst würde ich nie freiwillig RTL schauen.
    Ja, habe ich auch in den Boulevard-Nachrichten gesehen ...
    Hätte er Poldi heiraten sollen? So innig ist das Verhältnis zwischen den beiden auch nicht
    Jogi Löw war übrigens eingeladen, weiß jetzt nicht, ob er gekommen ist, die Gäste wurden gut abgeschirmt ...

    Der Termin nach dem Turnier, wo man noch ein paar Wochen Ruhe hat, ist doch ideal für so etwas ...

  18. #2117
    Mr. Burns Mr. Burns ist offline
    Avatar von Mr. Burns

    AW: Europameisterschaft 2016 in Frankreich

    Vielleicht noch eine interessante Anmerkung, bevor dieser Thread in der wohlverdienten Versenkung verschwindet: Der Thread zur EM 2016, die von den meisten hier als eher enttäuschend bewertet wurde, ist jetzt bei 106 Seiten. Beim Thread zur WM 2014, bei der wir Weltmeister geworden sind und die deutlich attraktiver als die jetzige EM war, waren es gerade einmal 57 Seiten.

    So viel also zu diesem Thema: Forumla ausgestorben?

  19. #2118
    AnnaM91VK09 AnnaM91VK09 ist offline
    Avatar von AnnaM91VK09

    AW: Europameisterschaft 2016 in Frankreich

    Und die EM 12 hatte 70 Seiten, vielleicht sind es weniger wenn Mann allgemein zufriedener mit dem Turnier ist, da man dort weniger diskutiert da man weniger hinterfragt. Man muss aber auch fairerweise sagen, dass zur WM erst beim vorläufigen Kader das Thema eröffnet wurde und bei der EM bereits zur Auslosung der Gruppenphase, aber dass macht auch maximal 3-4 Seiten aus.

  20. #2119
    Tefox Tefox ist offline
    Avatar von Tefox

    AW: Europameisterschaft 2016 in Frankreich

    VIDEO | Schock-Resultat: Dieser 0815-Treffer wurde zum schönsten Tor der EM gewählt | 90min
    Also da fallen mir deutlich schönere Tore ein, allein das von Shaqiri ...

  21. #2120
    Felixheinimann96 Felixheinimann96 ist offline
    Avatar von Felixheinimann96

    AW: Europameisterschaft 2016 in Frankreich

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Falsche Verwendung des Memes :P
    Wieso? Das Meme stammt eh nicht von mir.

Seite 106 von 106 ErsteErste ... 8696105106

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

klose im notfall scheibe einschlagen

frankreich nationalmannschaft meme

im notfall scheibe einschlagen klose

em tabellekamerun frankreich wmeuropa weltmeisterschaft 2016 spielplanfrankreich memenotfall kloseklose im notfall scheine einscglageem 2016 Frankreich memefrankreich nationalmannschaft afrikanerMeme frankreich nationalmannschaft KinderWM Finale Frankreich memeWM 2018 Frankreich memewm memes francekamerun Frankreich weltmeisterfranzosen kamerun bild witzigeuropameister 2016 tabellegriezmann aufstellung frankreichfrankreich wie schmuggelt man pyro ins stadionwarum hat der kroatischer keeper ein pinkes trikotitalien verloren absicht irlanditalien hat mit absicht verlorencontentfrankreich ghana wm meme