Seite 186 von 187 ErsteErste ... 166176185186187 LetzteLetzte
Ergebnis 3.701 bis 3.720 von 3721
  1. #3701
    Gogeta Ssj 4 Gogeta Ssj 4 ist offline
    Avatar von Gogeta Ssj 4

    Fußball Liveticker (CL, EL, int. Ligen & sonstige Spiele)

    Und das hat welche Bewandtnis? Wir haben in der EU Kartellgesetze. Ein Verbot der Spieler für die Teilnahme an der EM/WM wird vor keinem Gericht standhalten. Das ist eine leere Drohung. Der Ausschluss aus der CL ist mehr als klar.

  2. Anzeige

    Fußball Liveticker (CL, EL, int. Ligen & sonstige Spiele)

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #3702
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Fußball Liveticker (CL, EL, int. Ligen & sonstige Spiele)

    Zitat Gogeta Ssj 4 Beitrag anzeigen
    Und das hat welche Bewandtnis? Wir haben in der EU Kartellgesetze. Ein Verbot der Spieler für die Teilnahme an der EM/WM wird vor keinem Gericht standhalten. Das ist eine leere Drohung. Der Ausschluss aus der CL ist mehr als klar.
    Werden denn die WM/EM von der EU organisiert, oder von der FIFA bzw bei der EM die UEFA? Die könnte Spieler sperren für alle UEFA und FIFA abhängigen Spiele sperren, weil sie an einem illegalen Wettbewerb teilgenommen haben.
    Da die FIFA diesen Wettbewerb niemals anerkennen würde, kommen halt auch ganz andere Fragen auf. Was passiert im Fall einer Spielerverletzung während eines Spiel ? Muss dann die Krankenkasse zahlen, oder nicht weil es ja kein offizieller Wettbewerb ist?

  4. #3703
    Gogeta Ssj 4 Gogeta Ssj 4 ist offline
    Avatar von Gogeta Ssj 4

    Fußball Liveticker (CL, EL, int. Ligen & sonstige Spiele)

    EU-Recht gilt auch für die UEFA und FIFA. Deine Argumentation ergibt keinen Sinn. Auch das mit der Krankenkasse ist unsinnig. Die Krankenkasse zahlt bei der Ausübung deines Berufs. Wo der Spieler nun spielt, macht da keinen Unterschied. Es würde ein offizieller Wettbewerb werden, wo der Arbeitnehmer antreten muss. Nur weil die UEFA da rum heult, ändert es nichts.

  5. #3704
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    Fußball Liveticker (CL, EL, int. Ligen & sonstige Spiele)

    Zitat Gogeta Ssj 4 Beitrag anzeigen
    EU-Recht gilt auch für die UEFA und FIFA. Deine Argumentation ergibt keinen Sinn. Auch das mit der Krankenkasse ist unsinnig. Die Krankenkasse zahlt bei der Ausübung deines Berufs. Wo der Spieler nun spielt, macht da keinen Unterschied. Es würde ein offizieller Wettbewerb werden, wo der Arbeitnehmer antreten muss. Nur weil die UEFA da rum heult, ändert es nichts.
    Wenn die Vereine nicht mehr teil der UEFA und FIFA sind … können die Vereine auch nicht an Wettbewerben teilnehmen.
    Bei den Spielern für die NT natürlich andere Diskussion und am Ende würden die dort vllt spielen können. Aber trotzdem würden Spieler das Risiko nicht eingehen. Abgesehen davon, dass keiner der Spieler wirklich Bock auf noch einen volleren Spielplan durch die Superliga hätte. Die sind ja eh schon genervt.

    Außerdem war da meinerseits kaum Argumentation, sondern nur Vermutungen wie bei dir. Mit viel wahrem und viel falschem Inhalt.

  6. #3705
    Rufflemuffin Rufflemuffin ist offline
    Avatar von Rufflemuffin

    Fußball Liveticker (CL, EL, int. Ligen & sonstige Spiele)

    Ich denke schon, dass auch die Fanproteste eine große Rolle gespielt haben. In Liverpool haben mehrere Fangemeinden angekündigt, den Verein nicht mehr zu unterstützen - dazu gehören lokale Events in verschiedenen Orten, Vertreib von zusätzlichem Fanmerch, der beim LFC zumindest einiges ausmacht, Entfernung der Banner, die dem Kop zur Verfügung gestellt wurden, etc. Liverpool lebt davon, dass der Verein so traditionsreich ist, die Fanarbeit wird zu dem gezählt, was den Club so besonders macht. Mit der Super League hätte man das alles verloren.

    Soll jetzt nicht heißen, dass andere Faktoren keine Rolle spielen, diesen aber bei Clubs wie Liverpool oder Manchester United auf den Nostalgiekick herunterzubrechen, ist auch nicht richtig. Wie das bei den neureichen Clubs aussieht (nicht dispektierlich gemeint) weiß ich nicht.

    Wie dem auch sei, bin einfach froh, dass das vom Tisch ist und die Jungs sich nochmal deutlich positioniert haben.

  7. #3706
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    Fußball Liveticker (CL, EL, int. Ligen & sonstige Spiele)

    Naja, es ist trotzdem nicht der ausschlaggebende Punkt. Fanproteste hast du auch in Italien oder Spanien deswegen gegen die genannten Clubs. Man merkt schon, dass es größere Punkte betrifft, warum einige Vereine sich zurückziehen. Klar versucht man sich das am Ende nun damit immer schön zu reden … ich mir auch. Aber sind wir doch mal ehrlich, wie schon hier jmd schrieb: der kommerzielle Fußball ist schon lange nicht mehr für die Fans.

  8. #3707
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Fußball Liveticker (CL, EL, int. Ligen & sonstige Spiele)

    Zitat Gogeta Ssj 4 Beitrag anzeigen
    EU-Recht gilt auch für die UEFA und FIFA. Deine Argumentation ergibt keinen Sinn. Auch das mit der Krankenkasse ist unsinnig. Die Krankenkasse zahlt bei der Ausübung deines Berufs. Wo der Spieler nun spielt, macht da keinen Unterschied. Es würde ein offizieller Wettbewerb werden, wo der Arbeitnehmer antreten muss. Nur weil die UEFA da rum heult, ändert es nichts.
    Nicht wirklich, da die Spieler an einem illegalen Wettbewerb teilnehmen würde, der von der Fifa nicht abgesegnet wurde. Da kann man auch nicht mit EU Regeln argumentieren, da die Fifa bzw hier in Europa die UEFA das alles organisiert und die ihre Richtlinien haben. Wahrscheinlich würde man Spieler nicht per se direkt vom Gesetz davon abhalten können bei einer WM/EM mitzumachen, aber aufgrund anderer Vertragsbrüche, wie zum Beispiel an einem illegalen Turnier, wäre da sicherlich etwas möglich.

  9. #3708
    Rufflemuffin Rufflemuffin ist offline
    Avatar von Rufflemuffin

    Fußball Liveticker (CL, EL, int. Ligen & sonstige Spiele)

    Ich denke auch nicht, dass es einheitlich sein wird, wer warum wie zurückzieht. In England wird auch eine große Rolle gespielt haben, dass alle zusammen raus sind. Ich bin mir auch sicher, dass die Fanproteste weniger Impact gehabt hätten, wenn man dadurch nicht soviel Kohle verlieren würde. Die FSG verkauft sich ja auch als mega fan-nah. Das wäre auch ein massiver Imageschaden gewesen.

  10. #3709
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Fußball Liveticker (CL, EL, int. Ligen & sonstige Spiele)

    Atletico Madrid und Inter Mailand haben auch den Rückzug erklärt:

    "Atlético Madrid und Itner Mailand meldeten am Mittag ebenfalls offiziell, sich aus den Planungen für die Super League zurückzuziehen. Damit bleiben nur noch der FC Barcelona, Real Madrid sowie AC Mailand und Juventus von den eigentlich zwölf Gründerklubs erhalten."

    Quelle ist Transfermarkt.de, unter Update 11.57.
    https://www.transfermarkt.de/super-l...ew/news/383795

  11. #3710
    Sturmgeweihter Sturmgeweihter ist gerade online
    Avatar von Sturmgeweihter

    Fußball Liveticker (CL, EL, int. Ligen & sonstige Spiele)

    Ja, dann lasst doch Juve, Mailand, Barca und Real alleine die ganze Zeit gegeneinander spielen.
    Das macht die CL dann auch wieder etwas spannender und wir haben Ruhe vor Perez.
    Das ist doch Win-Win-Win!

  12. #3711
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Fußball Liveticker (CL, EL, int. Ligen & sonstige Spiele)

    Zitat Sturmgeweihter Beitrag anzeigen
    Ja, dann lasst doch Juve, Mailand, Barca und Real alleine die ganze Zeit gegeneinander spielen.
    Das macht die CL dann auch wieder etwas spannender und wir haben Ruhe vor Perez.
    Das ist doch Win-Win-Win!
    Auch der AC Mailand und Juventus Turin (wohl primär aus pragmatischen Gründen ,da die Super Liga so nicht mehr stattfinden kann) haben ihren Rückzug angekündigt.
    Also nur noch Barcelona und Real Madrid in der Super Liga...Yeah 52 Classicos pro Saison.

  13. #3712
    Sturmgeweihter Sturmgeweihter ist gerade online
    Avatar von Sturmgeweihter

    Fußball Liveticker (CL, EL, int. Ligen & sonstige Spiele)

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Auch der AC Mailand und Juventus Turin (wohl primär aus pragmatischen Gründen ,da die Super Liga so nicht mehr stattfinden kann) haben ihren Rückzug angekündigt.
    Also nur noch Barcelona und Real Madrid in der Super Liga...Yeah 52 Classicos pro Saison.
    Das ist natürlich die optionale Situation.

  14. #3713
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    Fußball Liveticker (CL, EL, int. Ligen & sonstige Spiele)

    Tja ... ich hab mich ja auch ein bisschen aufs Korn nehmen lassen mit den Meldungen zum "tot" der Superleague.

    Aber wie man gestern Abend bzw. heute morgen schon erahnen kann... Perez gibt z.B. nicht auf und auch die Superleague ist faktisch wohl nicht vom Tisch.
    Und angeblich können die 6 englischen Clubs gar nicht so ohne weiteres austreten - ohne nicht eine hohe Strafe zahlen zu müssen, die wohl vertraglich abgesichert wurde (über die Perez aber schweigen will).

    Außerdem scheinen auch Barca und die italienischen Clubs weiterhin für eine eigentliche SuperLeague zu sein, nur werden einige weitere oder neue Schritte überlegt, wenn man Meldungen von Spox, Transfermarkt, Sport1 und Co. sowie dem Radio Interview von Perez heute morgen glauben kann, um das Ding so schnell wie möglich durchzuführen.

    Ich sags mal so ... es brennt gewaltig. Und Perez ist nun offiziell zum Feind aller mutiert und meine Sympathien die ich mal für Real hatte, hat er leider alle komplett innerhalb weniger Tage verspielt.

    So schön seine Argumentation dabei immer um die Nachhaltigkeit des Fußballs und um die Sicherung des Fußballs ist... man kann nicht Jahre lang über seine Verhältnisse leben und dann am Ende einen weiteren Pakt mit dem Teufel schließen, nur um weiter über den Verhältnissen leben zu können. Andere Vereine müssen irgendwann, wenn halt alle Stricke reißen, den Stecker ziehen und neu anfangen - man muss nur z.B. jetzt nach Österreich gucken, nach England, nach Deutschland usw. ...

    ... und auch europäische Topvereine sollte dies nicht anders machen.

  15. #3714
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Fußball Liveticker (CL, EL, int. Ligen & sonstige Spiele)

    Zitat Eisuke261990 Beitrag anzeigen
    Tja ... ich hab mich ja auch ein bisschen aufs Korn nehmen lassen mit den Meldungen zum "tot" der Superleague.

    Aber wie man gestern Abend bzw. heute morgen schon erahnen kann... Perez gibt z.B. nicht auf und auch die Superleague ist faktisch wohl nicht vom Tisch.
    Und angeblich können die 6 englischen Clubs gar nicht so ohne weiteres austreten - ohne nicht eine hohe Strafe zahlen zu müssen, die wohl vertraglich abgesichert wurde (über die Perez aber schweigen will).

    Außerdem scheinen auch Barca und die italienischen Clubs weiterhin für eine eigentliche SuperLeague zu sein, nur werden einige weitere oder neue Schritte überlegt, wenn man Meldungen von Spox, Transfermarkt, Sport1 und Co. sowie dem Radio Interview von Perez heute morgen glauben kann, um das Ding so schnell wie möglich durchzuführen.

    Ich sags mal so ... es brennt gewaltig. Und Perez ist nun offiziell zum Feind aller mutiert und meine Sympathien die ich mal für Real hatte, hat er leider alle komplett innerhalb weniger Tage verspielt.

    So schön seine Argumentation dabei immer um die Nachhaltigkeit des Fußballs und um die Sicherung des Fußballs ist... man kann nicht Jahre lang über seine Verhältnisse leben und dann am Ende einen weiteren Pakt mit dem Teufel schließen, nur um weiter über den Verhältnissen leben zu können. Andere Vereine müssen irgendwann, wenn halt alle Stricke reißen, den Stecker ziehen und neu anfangen - man muss nur z.B. jetzt nach Österreich gucken, nach England, nach Deutschland usw. ...

    ... und auch europäische Topvereine sollte dies nicht anders machen.
    Schauen wir einfach mal wie sich das noch entwickelt. Ich kann mir aber nicht vorstellen das man eine Super Liga ohne entsprechende Klauseln für den Fall eingeführt hat.
    Es wäre halt für einen entsprechenden Anwalt interessant was da alles noch auf uns zukommen wird, denn ich gehe fest davon aus das die Super-Liga nicht vom Tisch ist.
    Interessant finde ich es aber das grade Real und Barcelona diese vorantreiben, zwei der höchst verschuldeten Vereine dieser Welt, aber das lässt ja auch tief blicken.
    Es würde mich nicht wundern wenn man die Super League in 2-3 Jahren in irgendeiner anderen Form doch wiederfinden wird. Vielleicht nachdem die richtigen Leute (Infantino ist ja bekannt das er nur das Beste will und zwar Geld) auch ein Stück vom Kuchen abbekommen.

  16. #3715
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Fußball Liveticker (CL, EL, int. Ligen & sonstige Spiele)

    Wie viel Geld hätte es eigentlich in der SL gegeben?

    https://www.spox.com/de/sport/fussba...eal-barca.html
    Demnach wären die 3,5 Milliarden Euro, die die Bank JP Morgan bereitstellen wollte, nach folgendem Verteilungsschlüssel aufgeteilt worden: Elf Klubs hätten je 7,7 Prozent dieser Summe erhalten - umgerechnet rund 238,5 Millionen Euro -, darunter auch die Bayern.

    Vier weitere Klubs, nämlich die beiden Mailänder Klubs AC und Inter, Tottenham Hotspur und der BVB, hätten lediglich 3,8 Prozent als Antrittsprämie erhalten sollen. Macht etwa 117 Millionen Euro. In der Super League hätte Dortmund also zu Beginn über 120 Millionen Euro weniger kassiert als der FC Bayern.

    Eine Zusatzprämie sah der 167 Seiten lange Gründervertrag übrigens für die spanischen Klubs FC Barcelona und Real Madrid. Beide hätten in den ersten beiden Jahren jeweils eine zusätzliche Summe von 30 Millionen Euro erhalten, also jeweils noch einmal sechzig Millionen Euro mehr als die übrigen Vereine.
    Ganz klar ist allerdings nicht, in das tatsächlich Gewinne gewesen wären, denn:

    https://www.spox.com/de/sport/fussba...en-gewinn.html
    Der US-amerikanischen Investmentbank JPMorgan entgeht durch die vorerst gescheiterten Pläne für eine Super League im Fußball offenbar ein Milliardengewinn.

    Das Unternehmen mit Sitz in New York wollte den zwölf beteiligten Gründungsmitgliedern der Liga 3,5 Milliarden Euro zur Verfügung stellen, diese Summe hätte jeder Klub über 23 Jahre mit 264 Millionen Euro pro Jahr plus Zinsen zurückzahlen sollen. Das berichtet das Nachrichtenmagazin DerSpiegel.

    Demnach hätte JPMorgan am Ende des Deals 6,1 Milliarden verbuchen können.
    Laut Perez ist derzeit noch niemand tatsächlich aus der SL ausgestiegen, da Strafzahlungen iHv 150 Mio Euro drohen:
    https://kurier.at/sport/fussball/fus...rden/401362010
    „Bislang hat niemand die Super League verlassen, weil niemand die Strafe dafür gezahlt hat!“ Eine Aussage von Real-Präsident Florentino Perez sorgt für neuen Zündstoff in der Causa rund um die kläglich gescheiterte Liga-Gründung durch zwölf europäische Topklubs aus England, Italien und Spanien.

    Wie hoch die Strafe sein soll, wollte der Bauunternehmer, der der Super League als Vorstandsvorsitzender vorsteht, allerdings nicht verraten. Laut dem deutschen Nachrichtenmagazin Der Spiegel, dem der 167-seitige Gründungsvertrag vorliegt, soll die Strafzahlung pro Klub für den Ausstieg aus dem auf 23 Jahre ausgelegten Projekt, 150 Millionen Euro betragen.
    Unterdessen ist "Ich brauche meine Luxusuhr aus Katar nicht verzollen"-Rummenigge der Meinung, dass sein FC Bayern am vermutlichen Scheitern der SL einen gigantischen Anteil habe.
    https://www.transfermarkt.de/rummeni...ew/news/384029
    Dass das Projekt gescheitert ist, begründete Rummenigge auch mit der Absage seines FC Bayern: „Ein weiterer wichtiger Fakt war, dass mit Paris, Bayern und Dortmund drei große europäische Klubs nicht mit im Boot saßen. Ohne uns drei wäre die Super League eben nicht exklusiv super gewesen. Unsere Ablehnung war ein ganz wichtiges Zeichen.“

  17. #3716
    Tefox Tefox ist offline
    Avatar von Tefox

    Fußball Liveticker (CL, EL, int. Ligen & sonstige Spiele)

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Unterdessen ist "Ich brauche meine Luxusuhr aus Katar nicht verzollen"-Rummenigge der Meinung, dass sein FC Bayern am vermutlichen Scheitern der SL einen gigantischen Anteil habe.
    Er spricht von drei Clubs und nicht nur exklusiv von seinem FC Bayern.

    Aber was erwarte ich von dir Provokator schon .

  18. #3717
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Fußball Liveticker (CL, EL, int. Ligen & sonstige Spiele)

    Jetzt machst du den FCB aber kleiner als er ist.

  19. #3718
    Sturmgeweihter Sturmgeweihter ist gerade online
    Avatar von Sturmgeweihter

    Fußball Liveticker (CL, EL, int. Ligen & sonstige Spiele)

    Was sind die Penner von PSG für Weicheier? Im Hinspiel rot wegen Treten, im Rückspiel rot wegen Treten. Beides bei Rückstand. Extrem viele Frustfouls. Neymar mal wieder null präsent.

    Und wer ist Schuld am Ausscheiden? Klar. Der Schiri.
    Hätten sie beide Spiele mal besser gespielt, dann wären sie auch weitergekommen. Aber Neymar hat einmal mehr gezeigt, wieso er kein Messi oder CR7 ist und wird. In großen Spielen ist er so gut wie nie da. Da ist Mbappe besser. War aber ja verletzt.

  20. #3719
    Volchok Volchok ist offline
    Avatar von Volchok

    Fußball Liveticker (CL, EL, int. Ligen & sonstige Spiele)

    Das 3 der 4 Klubs im Halbfinale (City , PSG und Chelsea) solche Scheich Vereine sind , zeigt den neuen Trend im Fußball und wer es mit Corona doch ein ordentliches Stück leichter hatte teure Spieler zu holen und / oder zu halten.

    Und die hoch verschuldeten wie barca und real gehen dank corona noch mehr am Stock und betteln um die SL

  21. #3720
    Tefox Tefox ist offline
    Avatar von Tefox

    Fußball Liveticker (CL, EL, int. Ligen & sonstige Spiele)

    Finde man sollte noch ein wenig differenzieren.
    Chelsea wird zwar von einem Unternehmer unterhalten, aber bei dem kann man wenigstens sehen, dass er Bock auf Fußball hat, bei den wirklichen Scheichs wirkt das mehr wie so n Spielzeug, was sie jetzt halt haben.

    Im Finale werde ich für Chelsea sein daher.