Seite 1 von 5 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 82
  1. #1
    Prandini Prandini ist offline
    Avatar von Prandini

    Fussball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland

    Ich dachte, ich mache einen Thread auf zur WM des vergangenen Jahres in Deutschland.

    Diese Weltmeisterschaft wurde vom 9.Juni 2006 bis 9.Juli 2006 in Deutschland ausgetragen. Weltmeister wurde Italien nach 1934,1938,1982 zum vierten Mal Weltmeister, nachdem sie Frankreich im Elfmeterschießen besiegt hatten. Gastgeber Deutschland wurde Dritter und stellt mit Miroslav Klose den besten Torjäger und Lukas Podolski den besten Nachwuchskicker.

    Insgesamt gab es 12 Austragungsorte während des Turniers. Jedes Stadion trug 4 Vorrunden Spiele aus. Die Stadien in München und in Dortmund trugen die Halbfinalpartien aus,das in Stuttgart das Spiel um Platz3 und das Stadion in Berlin, welches von der Zuschauerzahl das Größte während der WM war, trug das Finale am 09.07.2006 aus.

    Die weiteren Stadien waren: das Frankfurter Waldstadion, die Veltins Arena in Gelsenkirchen, die Hamburger AOL Arena, die Hanover AWD Arena, das Fritz Walter Stadion in Kaiserslautern, das Kölner RheinEnergiestadion, das Nürnberger Frankenstadion und das Leipziger Zentralstadion.


    Die Teilnehmer waren:

    Europa:

    England, Frankreich, Italien, Kroatien, Niederlande, Polen, Portugal, Schweden, Schweiz, Serbien und Montenegro, Spanien, Tschechien, Ukraine und Gastgeber Deutschland

    Südamerika:

    Argentinien, Brasilien, Ecuador und Paraguay

    Nord- und Mittelamerika:

    Costa Rica, Mexiko, Trinidad und Tobago sowie die USA

    Afrika:

    Angola, Elfenbeinküste, Ghana, Togo und Tunesien

    Asien:

    Iran, Japan, Saudi-Arabien und Südkorea

    Ozeanien:

    Australien


    Die Gruppen sahen wiefolgt aus:

    Gruppe A:

    Deutschland
    Ecuador
    Polen
    Costa Rica

    Gruppe B:

    England
    Schweden
    Paraguay
    Trinidad und Tobago

    Gruppe C:

    Argentinien
    Niederlande
    Elfenbeinküste
    Serbien&Montenegro

    Gruppe D:

    Portugal
    Mexiko
    Angola
    Iran

    Gruppe E:

    Italien
    Ghana
    Tschechien
    USA

    Gruppe F:

    Brasilien
    Australien
    Kroatien
    Japan

    Gruppe G:

    Schweiz
    Frankreich
    Südkorea
    Togo

    Gruppe H:

    Spanien
    Ukraine
    Tunesien
    Saudi-Arabien

    Die Gruppe wurde entsprechend ihrer Endplatzierung angeordnet.

    Das Achtelfinale sah folgendermaßen aus:

    Deutschland – Schweden 2:0 (2:0)
    Argentinien – Mexiko 2:1 n. V. (1:1, 1:1)
    England – Ecuador 1:0 (0:0)
    Portugal – Niederlande 1:0 (1:0)
    Italien – Australien 1:0 (0:0)
    Schweiz – Ukraine 0:3 n. E., 0:0 n. V.
    Brasilien – Ghana 3:0 (2:0)
    Spanien – Frankreich 1:3 (1:1)


    Das Viertelfinale bestand aus folgenden Spielen:

    Deutschland – Argentinien 5:3 n. E., 1:1 n. V. (1:1, 0:0)
    Italien – Ukraine 3:0 (1:0)
    England – Portugal 1:3 n. E., 0:0 n. V.
    Brasilien – Frankreich 0:1 (0:0)


    Danach folgten die beiden Halbfinalbegegnungen, die so aussahen:

    Deutschland – Italien 0:2 n. V.
    Portugal – Frankreich 0:1 (0:1)


    Das Spiel um Platz 3 bestritten:

    Deutschland - Portugal 3:1 (0:0)

    Das 64. und letzte Spiel war:

    Italien – Frankreich 6:4 n. E., (1:1, 1:1, 1:1)

    Weltmeister wurde Italien.

    Rekorde und Statistiken:

    Das erste Tor der WM 2006 schoss Philipp Lahm in der sechsten Minute des Eröffnungsspiels Deutschland – Costa Rica, den letzten Treffer erzielte Marco Materazzi im Finale.

    Die meisten Feldverweise (vier) gab es im Spiel Portugal – Niederlande, was gleichzeitig einen Rekord in der WM-Geschichte darstellt. Schiedsrichter Walentin Iwanow stellte außerdem noch den Rekord der meisten gelben Karten (16) ein.


    Das 2000. WM-Tor wurde im Spiel England – Schweden in der 51. Minute von Marcus Allbäck erzielt.

    Das 100. Tor der WM 2006 schoss Clint Dempsey im Spiel Ghana – USA.

    Mit seinen zwei Toren gegen Japan und dem Treffer gegen Ghana konnte Ronaldo Gerd Müller in der ewigen WM-Torschützenliste überholen; der Brasilianer erzielte insgesamt 15 Tore.

    Die Schweiz überstand die Vorrunde als einziges Team ohne Gegentreffer und ist die erste Mannschaft, die bei einer WM ohne Gegentor in der regulären Spielzeit ausschied. Gleichzeitig ist die Schweiz auch das erste Team, das bei einer Weltmeisterschaft in einem Elfmeterschießen kein Tor erzielte.

    Die Mannschaft von Trinidad und Tobago ist die einzige, die während des Turniers kein Tor schoss.

    Der späteste spielentscheidende Elfmeter in der „regulären“ Spielzeit der WM-Geschichte wurde in der 95. Minute des Spiels zwischen Italien und Australien gegeben; verwandelt wurde er durch Francesco Totti.

    Mit den Siegen in den ersten vier Begegnungen stellte Brasilien einen neuen Rekord von insgesamt elf WM-Siegen in Folge auf.

    Der portugiesische Torhüter Ricardo ist der erste Torwart einer Fußballweltmeisterschaft, der bei einem Elfmeterschießen drei von vier Elfmetern gehalten hat. Der Ukrainer Schowkowskyj dagegen musste bei drei Schweizer Versuchen keinen Treffer hinnehmen, da er zwei Elfmeter hielt und einer an die Querlatte prallte.

    Italiens elf WM-Tore bis zum Endspiel wurden von zehn verschiedenen Spielern erzielt. Damit stellten die Italiener den bisherigen Rekord Frankreichs aus dem Jahr 1982 ein.
    Erst zum fünften Mal insgesamt und zum zweiten Mal nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges gab es ein Finale, in dem weder Brasilien noch Deutschland standen (zuletzt 1978).

    Die durchschnittliche Zuschauerzahl von rund 52.500 ist die zweithöchste in der WM-Geschichte. Nur die Spiele in den USA 1994 wurden von mehr Menschen im Stadion verfolgt.


    Auszeichnungen:

    Goldener Schuh: Miroslav Klose
    Goldener Ball: Zinedine Zidane
    Lew-Jaschin-Trophäe(Bester Torhüter): Gianluigi Buffon
    Bester Junger Spieler: Lukas Podolski
    Beste Fair-Play Mannschaft: Brasilien und Spanien(Berücksichtigung nur der Mannschaften, die im Achtelfinale vertreten waren.


    Das All-Star Team dieser WM:

    Tor:
    Gianluigi Buffon
    Jens Lehmann
    Ricardo


    Abwehr:

    Roberto Ayala
    Fabio Cannavaro
    Ricardo Carvalho
    Philipp Lahm
    John Terry
    Lilian Thuram
    Gianluca Zambrotta

    Mittelfeld:

    Michael Ballack
    Luís Figo
    Gennaro Gattuso
    Maniche
    Andrea Pirlo
    Patrick Vieira
    Zé Roberto
    Zinédine Zidane


    Sturm:

    Hernán Crespo
    Thierry Henry
    Miroslav Klose
    Luca Toni
    Francesco Totti

    Die unterhaltsamste Mannschaft war Portugal.


    So viel zur WM.


    Meine Beurteilung:

    Die WM war für mich etwas außerordentlich faszinierendes. Ich war oft auf der Fanmeile in Berlin und habe mit anderen, teils fremden Leuten die deutsche Mannschaft gefeiert. Die meisten Spiele waren an Spannung kaum zu überbieten, vor allem die deutschen Siege gegen Polen und Argentinien. Dazu viele schöne Tore, z.b. von Lahm und Frings gegen Costa Rica, Joe Coles Tor gegen Schweden oder Maxi Rodriguez Tor gegen Argentinien und zu guter letzt das Elfmeter Tor von Zinedine Zidane, auch wenn das nicht geplant war.


    Wie fandet ihr die Fussball-Weltmeisterschaft. Seid ihr auch in "Public Viewing" Bereichen gewesen und wenn ja, wie oft.

  2. Anzeige

    Fussball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Lord Helmchen Lord Helmchen ist offline
    Avatar von Lord Helmchen

    AW: Fussball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland

    also ich fand die wm erstklassig.. ich als fussballeie hatte nie gedacht dass fussbal so ansteckend sein kann... habe auch alle 64 spiele der wm gesehen, teils auf dem beamer bei mir zu hause mit freunden zusammen. oder ich war in frankfurt am main-ufer... echt geniale sache.. so müsste eine wm immer sein..

  4. #3
    0oCapTaiN 0oCapTaiN ist offline
    Avatar von 0oCapTaiN

    AW: Fussball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland

    Erstmal Respekt für deinen Beitrag.
    Ich habe so gut wie jedes Spiel der WM gesehen.
    Ich fand die einfach geil!
    Das war einfach göttlich als alle die Deutsche Nationalhymne gesungen haben... *schwärm*
    Bei der WM haben wir wenigstens alle zusammengehalten. Was ja oft nicht der fall ist....
    Aber echt saugeil!

  5. #4
    Master-Fox Master-Fox ist offline
    Avatar von Master-Fox

    AW: Fussball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland

    also ich fand die wm auch richtig geil schade das ich net dabei war als italien deutschland abgezogen hat aber trozdem ich fands geil es gab so viele schöne tore und die stimmung war auch richtig hammer!

    PS:4 sterne sind besser als 3 muhahaha FORZA-ITALIA

  6. #5
    Shogun Shogun ist offline
    Avatar von Shogun

    AW: Fussball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland

    Ich fande die Stimmung in der ganzen Nachbarschaft total klasse alle haben gesoffen (okay spricht mich nicht so an) und haben gesungen und saßen alle vorm selben Fernseher. Die Geschäfte wurden geflutet und der Verkehr war ja fast wie lahm gelegt. Die Tore wahren auch echt cool und die Stimmung in den überfüllten Stadien. Wir hatten einfach geile Fans
    Schade nur das mit den Italienern, das die immer geschwalbt haben.
    Jetzt müssen wir nochmal Weltmeister werden, um mit den Italienern wieder gleich auf zu liegen, und wie heißt es so schön? 2010 werden wir Weltmeister!

  7. #6
    Master-Fox Master-Fox ist offline
    Avatar von Master-Fox

    AW: Fussball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland

    Zitat Shogun Beitrag anzeigen
    Ich fande die Stimmung in der ganzen Nachbarschaft total klasse alle haben gesoffen (okay spricht mich nicht so an) und haben gesungen und saßen alle vorm selben Fernseher. Die Geschäfte wurden geflutet und der Verkehr war ja fast wie lahm gelegt. Die Tore wahren auch echt cool und die Stimmung in den überfüllten Stadien. Wir hatten einfach geile Fans
    Schade nur das mit den Italienern, das die immer geschwalbt haben.
    Jetzt müssen wir nochmal Weltmeister werden, um mit den Italienern wieder gleich auf zu liegen, und wie heißt es so schön? 2010 werden wir Weltmeister!

    habt ihr das nicht schon 2006 gesagt ?

  8. #7
    V3rdikt V3rdikt ist offline

    AW: Fussball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland

    War echt 'ne geile WM. Hab' das Eröffnungsspiel in der MSV-Arena gesehen und alle anderen Spiele von Deutschland mit den Kumpels am CentrO, die haben da so'n Public Viewing Platz eingerichtet, da hat sogar der Ulli Potofski moderiert.

  9. #8
    XXmarcelinhoXX XXmarcelinhoXX ist offline
    Avatar von XXmarcelinhoXX

    AW: Fussball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland

    ICH KANN DAZU NUR GÄHNSEEEHAUT FEELING SAGEN
    was da bei uns auf den strassen beim public viewing für eine atmosphere war war einfach unglaubich....
    halt ein wahres sommer märchen

  10. #9
    Exitus Exitus ist offline
    Avatar von Exitus

    AW: Fussball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland

    ich fand die wm auch großartig das war schon eine unglaubliche sache und ich denke niemand hätte gedacht das die wm so gut wird wo ja vorher noch über eventuelle probleme und deratiges gesprochen wurde...

    selbst die die sich sonst nicht für fußball interessierten haben sich die spiele fasziniert angesehen (meine mutter xD)
    kann mir nicht vorstellen das irgendeine wm nochmal so hammer wird....war schon super und wir sind immerhin weltmeister der herzen geworden...^^

    ps netter thread^^

  11. #10
    kleinnina kleinnina ist offline
    Avatar von kleinnina

    AW: Fussball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland

    das war die beste wm die es je gab sag ich etz einfach XD
    wenn man auf die strasse ist waren überall deutschlandflaggen, an fast jedem fenster und alle waren happy..hach das war toll
    warum nicht noch mal...=(

  12. #11
    XXmarcelinhoXX XXmarcelinhoXX ist offline
    Avatar von XXmarcelinhoXX

    AW: Fussball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland

    Zitat xxxIkexxx Beitrag anzeigen
    ich fand die wm auch großartig das war schon eine unglaubliche sache und ich denke niemand hätte gedacht das die wm so gut wird wo ja vorher noch über eventuelle probleme und deratiges gesprochen wurde...

    selbst die die sich sonst nicht für fußball interessierten haben sich die spiele fasziniert angesehen (meine mutter xD)
    kann mir nicht vorstellen das irgendeine wm nochmal so hammer wird....war schon super und wir sind immerhin weltmeister der herzen geworden...^^

    ps netter thread^^


    genau so sehe ich das auch...
    meiner freundinn die hasst fussball abgöttisch aber bei der wm hat die ohne etwas zusagen also zu meckern mitgeschaut und auch gänsehaut gehbat

  13. #12
    Prandini Prandini ist offline
    Avatar von Prandini

    AW: Fussball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland

    Selbst die Kanzlerin wusste nach der WM, was Fussball eigentlich ist und der Film zu der WM ist ja auch ein Volltreffer gewesen.

  14. #13
    V3rdikt V3rdikt ist offline

    AW: Fussball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland

    Musste bei "Deutschland - Ein Sommermärchen" am Anfang fast weinen.^^

  15. #14
    mariano mariano ist offline
    Avatar von mariano

    AW: Fussball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland

    Ouasi, du hast vergessen, das italien ohne ein einziges gegentor Weltmeister wurde^^

    War ne super WM, hat richtig bock gemacht.

    Tortzdem, FORZA ITALIA

  16. #15
    Prandini Prandini ist offline
    Avatar von Prandini

    AW: Fussball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland

    Zitat mariano Beitrag anzeigen
    Quasi, du hast vergessen, das italien ohne ein einziges gegentor Weltmeister wurde^^

    War ne super WM, hat richtig bock gemacht.

    Tortzdem, FORZA ITALIA
    Naja, Italien hat gegen USA und Frankreich ein Gegentor kassiert. Nur das etwas besondere war, dass das eine gegen die USA ein Eigentor und das andere gegen Frankreich ein Elfmeter war, aber Gegentor ist Gegentor

  17. #16
    mariano mariano ist offline
    Avatar von mariano

    AW: Fussball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland

    Zitat .:-->quasi<--:. Beitrag anzeigen
    Naja, Italien hat gegen USA und Frankreich ein Gegentor kassiert. Nur das etwas besondere war, dass das eine gegen die USA ein Eigentor und das andere gegen Frankreich ein Elfmeter war, aber Gegentor ist Gegentor
    Upps, dann hab ich wohl was verwechselt -.-

    Sry. Trotzdem, FORZA ITALIA

  18. #17
    SkaLiberta SkaLiberta ist offline
    Avatar von SkaLiberta
    Italiaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

    tut mir leid, ich wollte natürlich nicht nur ein wort sagen.... sondern zwei: FORZA ITALIAAAAAAAAAAAAAA (bin italiener zumindest halb)

    lol Grüsse SkaLiberta

  19. #18
    freeze07 freeze07 ist offline

    AW: Fussball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland

    ich war so sauer als wir verloren haben.. dieser schwule schiri.. macht aus nem 11-meter nen freistoß ~~ so ein vollei

    bin danach ersma ne weile nich mehr italienisch essen gegangen

    wir haben ja n italiener bei uns inna nähe.. und der war eigentlich immer voll besetzt... die nächsten 3 wochen hab ich da keinen mehr sitzen sehen wenn ich vorbeigefahren bin xD

  20. #19
    Prandini Prandini ist offline
    Avatar von Prandini

    AW: Fussball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland

    Ja. Ich bin auch erstmal bis Ende 2006 nicht mehr in meinem italienischen Stammlokal gewesen, obwohl sie ja eigentlich nichts dafür konnten.

  21. #20
    freeze07 freeze07 ist offline

    AW: Fussball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland

    es ging ums prinzip

Seite 1 von 5 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. "FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010™" Trophies: FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010™ http://www.forumla.de/attachments/ps3-trophies-trophaeen/77460d1270049567-ps3-coverbilder-.png ...

  2. Fussball Weltmeisterschaft WM 2010 Skandal in Südafrika: Bin auf dieses Thema hier gestoßen. Ich fand es sehr interessant man sollte darüber nachdenken. Was haltet ihr davon? Denkt ihr auch so wie im...

  3. FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2006: FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2006 http://www.forumla.de/bilder/2006/05/13.jpg System: Microsoft XBOX 360 Genre: Sport ...

  4. FIFA Fussball Weltmeißterschaft läuft zu schnell: ich hab das oben genannte spiel immer wenn ich es starte läuft das spiel viel zu schnell und man hat keine chance es wirklich zu spielen was...

  5. FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2006: FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2006 http://www.forumla.de/bilder/2006/04/19.jpg System: Playstation Portable Genre: Sport ...