Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    robinfromthehood robinfromthehood ist offline
    Avatar von robinfromthehood

    Fussballschuhe

    hi, ich wollte mal wissen welche Fußballschuhe ihr benutzt und warum, wieviel sie gekostet haben, auf was für Boden ihr spielt (kunstrasen, echter rasen etc.).

    Ich habe mir vor 2 Tagen mal neue Kunstrasenschuhe geholt und konnte noch nicht damit spieln. Ich spiele hauptsächlich auf Kunstrasen- und in der Schule auf Ascheplätzen und manchmal mit Freunden auf echtem Rasen.
    Ich wollte max 80€ ausgeben und hab dann 70 für Nike Tiempo Mystic IV TF bezahlt. Hat irgendwer Erfahrung mit denen? Ich hab auch kurz überlegt die Nike Bomba5 für 65€ zu kaufen, da mir der Verkäufer gesagt hat, dass die echt toll sind weil sie die schüsse niedrig halten. Hätte ich mir also doch die nehmen sollen?

    Wenn irgendwer mit den Schuhen schon gespielt hat, erzählt mir bitte vom Ballgefühl, Schüsse etc

  2. Anzeige

    Fussballschuhe

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    AW: Fussballschuhe

    Zitat robinfromthehood Beitrag anzeigen
    hi, ich wollte mal wissen welche Fußballschuhe ihr benutzt und warum, wieviel sie gekostet haben, auf was für Boden ihr spielt (kunstrasen, echter rasen etc.).

    Ich habe mir vor 2 Tagen mal neue Kunstrasenschuhe geholt und konnte noch nicht damit spieln. Ich spiele hauptsächlich auf Kunstrasen- und in der Schule auf Ascheplätzen und manchmal mit Freunden auf echtem Rasen.
    Ich wollte max 80€ ausgeben und hab dann 70 für Nike Tiempo Mystic IV TF bezahlt. Hat irgendwer Erfahrung mit denen? Ich hab auch kurz überlegt die Nike Bomba5 für 65€ zu kaufen, da mir der Verkäufer gesagt hat, dass die echt toll sind weil sie die schüsse niedrig halten. Hätte ich mir also doch die nehmen sollen?

    Wenn irgendwer mit den Schuhen schon gespielt hat, erzählt mir bitte vom Ballgefühl, Schüsse etc
    Sry aber ich musste ein bisschen Lächeln. Du möchtest über Fußballschuhe reden und redest dann persönlich von diesen Lädenversionen (50-100 €), die materialtechnisch eigentlich zum in die Tonne kloppen sind und daher kaum wirkliche Unterschiede erkennbar machen.
    Aber okay, für Hobbyfußballer reichen die schon - so lange man damit nicht Graben in den Rasen kloppt.
    Daher kann ich persönlich nix zu deinen Schuhen sagen, denn normalerweise trage ich eigentlich fürs Hobbykicken No-Names.

    Allerdings: Ich persönlich hab mir vor ein Paar Wochen die Nike Mercurial Vapor Superfly*III Firm-Ground (Preis müsste heute noch so um die 370 Euro sein) besorgt, weil ich bei uns in der Stadt einem Verein beitretten wollte, gekommen bin ich dazu noch nicht, des wegen dienen die momentan eher für den Hobbykick am WE.
    Wieso die Schuhe: Sie sind stabiler als die Lädenversionen, weil sie aus einem besseren Material sind. Außerdem ist der Schuh selber sehr schön, ich mag den Style und er passt super zu meiner Spielart und Weise, denn er ist eher für schnellere Spieler hergestellt worden (z.b. sehr leicht). Ich muss mir blos noch mal ein paar andere Schuhe besorgen, denn man wird nicht immer mit den Firm-Ground Versionen auskommen.

  4. #3
    gamespot-online gamespot-online ist offline

    AW: Fussballschuhe

    Zitat Jericho Beitrag anzeigen
    Sry aber ich musste ein bisschen Lächeln. Du möchtest über Fußballschuhe reden und redest dann persönlich von diesen Lädenversionen (50-100 €), die materialtechnisch eigentlich zum in die Tonne kloppen sind und daher kaum wirkliche Unterschiede erkennbar machen.
    Aber okay, für Hobbyfußballer reichen die schon - so lange man damit nicht Graben in den Rasen kloppt.
    Daher kann ich persönlich nix zu deinen Schuhen sagen, denn normalerweise trage ich eigentlich fürs Hobbykicken No-Names.

    Allerdings: Ich persönlich hab mir vor ein Paar Wochen die Nike Mercurial Vapor Superfly*III Firm-Ground (Preis müsste heute noch so um die 370 Euro sein) besorgt, weil ich bei uns in der Stadt einem Verein beitretten wollte, gekommen bin ich dazu noch nicht, des wegen dienen die momentan eher für den Hobbykick am WE.
    Wieso die Schuhe: Sie sind stabiler als die Lädenversionen, weil sie aus einem besseren Material sind. Außerdem ist der Schuh selber sehr schön, ich mag den Style und er passt super zu meiner Spielart und Weise, denn er ist eher für schnellere Spieler hergestellt worden (z.b. sehr leicht). Ich muss mir blos noch mal ein paar andere Schuhe besorgen, denn man wird nicht immer mit den Firm-Ground Versionen auskommen.
    ganz ehrlich, wer für's hobbykicken (dazu zählt auch das normale zocken in einem unterklassigen verein) 370€ tacken für nen schuh ausgibt, der hat einen an der klatsche oder minderwertigkeitskomplexe... vor allem wo du das thema tempo ansprichst... der mercurial (egal in welcher ausführung ob für 370€ oder für 50€) ist immer super leicht... von daher kein argument so viel kohle dafür hinzulegen... mal abgesehen davon sind hier die meisten noch schüler und müssen daher eher mit einem begrenzten budget auskommen...

    @robin

    ich trage die mercurial miracle und mercurial vapor von nike in diversen farben (ist ein kleiner fetisch von mir^^)... bei Pro-Direct Soccer - Football Boots, Football Shirts & Kits, Footballs & Equipment kann man sie sich sogar kostenlos personalisieren lassen (Initialien und Länderflagge werden aufgestickt)... kauf ist momentan noch allerdings nur mit kreditkarte möglich, paypal soll aber wohl auch noch implementiert werden...

    P.s. der tiempo mit dem Zusatz "TF" ist aber kein reiner Kunstrasenschuh, sondern ein ganz normaler Multinockenschuh... die speziellen Kunstrasenschuhe bei nike haben den zusatz "AG"... und was der verkäufer mit "schüsse niedriger halten" meinte, erschließt sich mir auch nicht so ganz... m.E. hat das was mit schusstechnik zu tun, und nichts mit schuhen...

  5. #4
    robinfromthehood robinfromthehood ist offline
    Avatar von robinfromthehood

    AW: Fussballschuhe

    ich finde es erstmal schön, dass du dir so teure schuhe fürs hobbykicken leisten kannst. wie gamespot richtig gesagt hat, bin ich auch erst schüler und ich mach mit kommenden Jahr die Matura (abitur, falls du deutscher bist und trotzdem auf arnautovic abfährst). Dann kommt erstmal wehrpflicht und DANN will ich erst irgendeinem Hobbyverein beitreten - bis dahin kann ich mir wahrscheinlich auch noch teurere schuhe kaufen. Zurzeit spiele ich aber nur in der Schule (schülerturniere und jede woche im sportunterricht, und fast jedes Wochenende mit freunden irgendwo anders - manchmal kunstrasen manchmal normaler Rasen, weshalb ich mir auch turfschuhe gekauft habe und nicht reine kunstrasenschuhe. Meine Schuhe sind ebenfalls sehr leicht und passt gut zu meiner fußform, wovon ich mir ein sehr gutes ballgefühl bereits verspreche. das rauhleder, das die sohle mit dem leder oben verbindet wird den schuh vorm einreißen beim schießen schützen. außerdem stehe ich sehr stabil darin und ich bin auch ein bisschen damit rumgelaufen, ebenfalls sehr sicher wegen der etwas höheren hacke. schießen, passen etc konnte ich leider noch nicht damit.
    da ich vorher andere schuhe auch um 70€ hatte, kann ich sagen, dass es auch bei der preisklasse SEHR WOHL unterschiede zwischen den verschiedenen schuhen gibt.

    und ich denke, dass der verkäufer bei den nike5 bomba pro gemeint hat, dass sie so geschnitten sind, dass man mit vollspannschüssen leichter flach schießen kann oder so ähnlich.

  6. #5
    YassirX YassirX ist offline
    Avatar von YassirX

    AW: Fussballschuhe

    Fussballschuhe.

    Das sind die Adidas F50, kann mich persönlich nicht beschweren. Hatte zuvor die Adidas Predator-Reihe. Das Material von den F50 ist aber deutlich leichter (kein Leder) und dementsprechend besser für Techniker und Dribbler geeignet. Mit dem Predator kann man zwar sehr fest schießen... aber es kommt nicht drauf an wie fest, sondern wie platziert ein Schuss ist. Mit dem Adidas F50 habe ich das Gefühl mehr Kontrolle über den Ball zu haben als zuvor, dass ist aber mein persönlicher Eindruck.

  7. #6
    DMAX DMAX ist offline
    Avatar von DMAX

    AW: Fussballschuhe

    Ich hab die hier:



    Bin damit zufrieden. Ich krieg keine Blasen und fühl mich drin wohl ^^
    (hab die über meinen Trainer bekommen)
    Laut Puma kosten sie UVP 100€, hab sie für 15€ bekommen.




    Allerdings: Ich persönlich hab mir vor ein Paar Wochen die Nike Mercurial Vapor Superfly*III Firm-Ground (Preis müsste heute noch so um die 370 Euro sein) besorgt, weil ich bei uns in der Stadt einem Verein beitretten wollte, gekommen bin ich dazu noch nicht, des wegen dienen die momentan eher für den Hobbykick am WE.
    Wieso die Schuhe: Sie sind stabiler als die Lädenversionen, weil sie aus einem besseren Material sind. Außerdem ist der Schuh selber sehr schön, ich mag den Style und er passt super zu meiner Spielart und Weise, denn er ist eher für schnellere Spieler hergestellt worden (z.b. sehr leicht). Ich muss mir blos noch mal ein paar andere Schuhe besorgen, denn man wird nicht immer mit den Firm-Ground Versionen auskommen.
    Das klingt wie ein Werbespruch.
    Wenn man wirklich Fussball spielen kann, ist der Preis der Schuhe relativ egal, solang sie gut passen und man sich wohl fühlt.
    Komm erstmal neu in den Verein und hab gleich teurere Schuhe als alle anderen an. Da wirste dich beweisen müssen ^^

    Das klingt alles eher wie jemand der nicht gut spielen kann und das versucht durch Schuhe zu kompensieren.
    (sry, wenns hart klingt, kommt aber wirklich so rüber)


    PS: Länger halten werden die teureren Schuhe wohl auch nicht als die billigeren.

  8. #7
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    AW: Fussballschuhe

    Zitat DMAX Beitrag anzeigen
    Das klingt wie ein Werbespruch.
    Wenn man wirklich Fussball spielen kann, ist der Preis der Schuhe relativ egal, solang sie gut passen und man sich wohl fühlt.
    Komm erstmal neu in den Verein und hab gleich teurere Schuhe als alle anderen an. Da wirste dich beweisen müssen ^^

    Das klingt alles eher wie jemand der nicht gut spielen kann und das versucht durch Schuhe zu kompensieren.
    (sry, wenns hart klingt, kommt aber wirklich so rüber)


    PS: Länger halten werden die teureren Schuhe wohl auch nicht als die billigeren.
    Zum Ersteren: Gut, dann sollte mich Nike wohl mal anwerben.
    Klar ist es egal, welche Schuhe man trägt. Aber ich brauche nun mal Schuhe, die etwas stabiler und brauchbarer sind, weil mein Spiel herkömmliche Schuhe nicht aushalten. Die gehen da einfach zu schnell kaputt.

    Zweitens: Ich muss mich nicht beweisen, wenn ich von den Trainer gefragt worden bin, ob ich nicht Lust hätte bei denen im OMF zu spielen, weil denen ein guter Spielmacher fehlt. ^^

    Drittens: Kann sein, aber ich spiel auch mit normalen Schuhen sehr gut und wie schon gesagt, trage ich die Schuhe aufgrund der Haltbarkeit. Denn die sind von der Stabilität besser als die Läden-Schuhe, dass kannst du mir schon glauben. Der Grund dafür ist, dass die sich alle in dem Material und der Verarbeitung unterscheiden. Das ist ja auch nicht schlimm, denn so können Leute, die gerne so wie ihre großen Stars z.b. die Superflys tragen sich die auch für 50-60 € kaufen. Nur sind die dann gerade mal für Hobbykicker gut und versprechen aber nicht wirklich das, was man von den höchwertigen Brüdern kennt.

  9. #8
    gamespot-online gamespot-online ist offline

    AW: Fussballschuhe

    Zitat Jericho Beitrag anzeigen
    Zum Ersteren: Gut, dann sollte mich Nike wohl mal anwerben.
    Klar ist es egal, welche Schuhe man trägt. Aber ich brauche nun mal Schuhe, die etwas stabiler und brauchbarer sind, weil mein Spiel herkömmliche Schuhe nicht aushalten. Die gehen da einfach zu schnell kaputt.

    Zweitens: Ich muss mich nicht beweisen, wenn ich von den Trainer gefragt worden bin, ob ich nicht Lust hätte bei denen im OMF zu spielen, weil denen ein guter Spielmacher fehlt. ^^

    Drittens: Kann sein, aber ich spiel auch mit normalen Schuhen sehr gut und wie schon gesagt, trage ich die Schuhe aufgrund der Haltbarkeit. Denn die sind von der Stabilität besser als die Läden-Schuhe, dass kannst du mir schon glauben. Der Grund dafür ist, dass die sich alle in dem Material und der Verarbeitung unterscheiden. Das ist ja auch nicht schlimm, denn so können Leute, die gerne so wie ihre großen Stars z.b. die Superflys tragen sich die auch für 50-60 € kaufen. Nur sind die dann gerade mal für Hobbykicker gut und versprechen aber nicht wirklich das, was man von den höchwertigen Brüdern kennt.
    wie ist denn genau dein spiel? schlurfst du, oder warum halten normale schuhe das net aus? wenn du nicht mindestens regionalliga spielst, ist es einfach nur total überzogen, so viel kohle für nen schuh hinzulegen... mal abgesehen davon, haben die schuhe das gleiche material --> teijin Kunstleder... (siehe produktbeschreibung)

    Superfly III für 336€
    Nike-Fußballschuhe-Nike-Mercurial-Vapor-Superfly-III-FG-Fester-Boden-Fussballschuhe-Orange-Hämatit

    Miracle II für 114€
    Nike-Fußballschuhe-Nike-Mercurial-Miracle-II-FG-Fester-Boden-Fussballschuhe-Granit

Ähnliche Themen


  1. (V) Neuev Adidas Predator Absolut TRX FUssballschuhe: Adidas Predator Absolute TRX FG Dies ist der original Adidas Predator Absolue TRX FG Wettkampfschuh und nicht der billige Replica Schuh. Der...

  2. Fussballschuhe ???: Hi Ich suche ganz spezielle Fussballschuhe die ich im laden nicht mehr finde kennt einer von euch ne seite wo man die ADIDAS F50+ TRX bestellen...

  3. Fussballschuhe aus England!?: Hay, ich wollte mal wissen ob einer von euch einen Shop kennt wo man Fussballschuhe yus england kaufen kann???Denn dort sind die ja viel...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

ist es normal das beim schiessen die kickschuhe kaputt gehen

nike tiempo mystic iv tf test