Seite 3 von 3 ErsteErste ... 23
Ergebnis 41 bis 51 von 51
  1. #41
    Max @ home Max @ home ist offline
    Avatar von Max @ home

    Relegation: TSV 1860 München - SSV Jahn Regensburg

    Hier die Zusammenfassung des Rückspiels:



    [Bild Fußball]



    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Das wurde ja auch so behauptet, dass es eben keine andere Alternativen gibt, bzw nur für viel Geld und das man ohne Ismaik den Laden wohl zumachen kann.
    Der Sportpark in Unterhaching kam auch mal vor langer Zeit zur Sprache, sollte aber ebenso keine Alternative sein. Münchens Oberbürgermeister Reiter sagte nun, dass er die Möglichkeit eines Rückzugs ins Grünwalder Stadion prüfen möchte, das bei Präsenz in der 3. Liga eine Option wäre. Meine Frage ist nur, was dann bei einer Rückkehr in die 2. Bundesliga passieren würde.

    [OB Reiter: Löwen-Rückkehr ins Grünwalder möglich]
    [Nach Abstieg: 1860 prüft Auszug aus der Allianz Arena]


    So 1860 ist abgestiegen und das auch verdient.
    Geht man nach den Relegationsspielen: Ja.

    Über die Saison hinweg sehe ich das anders. Man hat in der Rückrunde weitgehend ganz gut gespielt und viele Partien bestimmt. Leider geschahen zu viele individuelle Fehler, sei es bei Abwehrversuchen (v. a. durch Boenisch) oder verpassten Großchancen vorne (v. a. durch Aigner). Schon bezeichnend, dass gerade die Bundesliga-erprobten Spieler dafür stehen. Hinzu kamen ein paar unglückliche Schiedsrichterentscheidungen, die sich über die Saison hinweg nicht ausgeglichen haben und sich bis hin in die Relegation gezogen haben (zweifelhafter Elfmeter im Hinspiel, aberkanntes reguläres Tor im Rückspiel). Am Ende reichte das für 36 Punkte, die oftmals zum direkten Klassenerhalt reichen.

    Im Vorjahr holte man hingegen nur 34 Punkte und rettete sich damit direkt. Man spielte besonders unter Möhlmann absoluten Grottenfußball, entschied aber einige Partien durch die seinerzeit brutal starken Standards für sich. Bierofka konnte Sechzig dann noch mit starkem Pressingfußball retten, über die Saison hinweg hätte man allerdings den Abstieg hier viel eher verdient. Für mich ein Beispiel, dass nicht Relegationsspiele in erster Linie unfair sind, sondern ganz andere, teils unvermeidbare Dinge.



    Jetzt muss man halt sehen. Geschäftsführer Ayre und Präsident Cassalette sind schon weg. Trainer Perreira und seine Co-Leute sehr sicher auch. Die Mannschaft wird zu Großteilen zerfallen (Bülow ist bereits zum mutmaßlichen Drittligakonkurrenten KSC gewechselt) - und selbst wer bleiben möchte, hat derzeit keinerlei ernsthaften Ansprechpartner. Ismaik muss bis morgen um 15 Uhr die Lizenzkosten in zweifacher Millionenhöhe überweisen, würde aber unter gewissen Bedingungen bleiben wollen. Falls er nicht zahlt, geht's eben weiter runter.

    Ach ja, die 3. Liga beginnt in sechs, sieben Wochen…




    EDIT: Ach ja, schaut man im Wörterbuch nach Uneinigkeit, sieht man dort mit großer Wahrscheinlichkeit ein Bild des Sechziglogos. Bereits zu Erstligazeiten schrien die einen Fans im Olympiastadion nach dem Grünwalderstadion, die anderen übertönten die Rufe mit gellenden Pfiffen. Diese Uneinigkeit, besonders in Standortfragen und der Sache zwischen Tradition und "modernem Fußball", befindet sich aber nicht nur unter den Fans, sondern auch intern. Daher auch die ständigen Querelen.


    EDIT II: Es riecht derzeit nach 4. Liga, evtl. ohne Ismaik: [Erste Stellungnahme des TSV 1860 - dieblaue24]

  2. Anzeige

    Relegation: TSV 1860 München - SSV Jahn Regensburg

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42
    David007 David007 ist offline
    Avatar von David007

    Relegation: TSV 1860 München - SSV Jahn Regensburg

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Könnte man das ? Man müsste wenn auf das Verständnis der Bayern setzen, denn 1860 hat noch einen langen Mietvertrag. Wenn man den nicht auflöst, wird es unmöglich mit dem Neuanfang im Amateurbereich. Fakt ist das 1860 eigentlich eine verdammt gute Jugendarbeit hat und darauf aber nicht mehr gesetzt hat.
    Und das mit dem Neuanfang im Amateurbereich KANN gut gehen, es kann aber auch schnell in die Hose gehen. Generell denke ich aber das der Abstieg den Kader endlich mal auf links drehen wird, und da schonungslos ausgemistet werden wird.
    Die Spieler müssen sich da mit dem Verein identifizieren und ihn nicht einfach nur als Aufgabe ansehen. Fakt ist die gesamte Transferpolitik des Vereins ist eine einzige Katastrophe.
    Ich denke nicht, dass Bayern München ihnen Steine in den Weg legen würde. Die sind doch selbst froh, wenn sie die Blauen aus der Allianz Arena haben und sie auch den inneren Bereich endlich in Rot erstrahlen lassen können. Davon ab, bin ich mir auch nicht sicher, wie da die rechtliche Lage der Vertragserfüllung bei einer möglichen Insolvenz ist.

    Die Jugendarbeit von Sechzig war mal gut. Diese Saison sind alle relevanten Jugendmannschaften abgestiegen. Alle! Das muss man sich mal vorstellen. Der Kader jedenfalls hat sich selbst auf links gedreht. Es sind ja derzeit nur noch 6 Spieler unter Vertrag. Die teuren Spieler wie Aigner, Ribarmar und Co. die verpflichtet worden sind, könen nun alle ablösefrei gehen. Da hat man allein einige Millionen Euro versenkt.

    Der Neuanfang kann natürlich in die Hose gehen. Aber nochmal, welche Alternativen haben die Löwen denn nun noch? Sich erpressen lassen und weiter von einem Jordanier als Spielzeug behandeln lassen oder lieber doch einen sauberen Schnitt machen? Das Heft wieder in der eigenen Hand nehmen und eben in der Bayernliga neu anfangen.

    Zumal die dritte Liga sehr stark ist. Im worst case legt Ismaik nun die Kohle auf den Tisch und man schafft es sportlich nicht in der Liga zu bestehen. Innerhalb 6 Wochen einen komplett neuen Kader sowie sportliche Leitung aufzubauen, die in der dritten Liga konkurrenzfähig ist, halte ich für ein extrem schweres Unterfangen.

  4. #43
    Rizi Rizi ist offline
    Avatar von Rizi

    Relegation: TSV 1860 München - SSV Jahn Regensburg

    Morgen um ca. 15:30 bis 16:00 sind wir schlauer.
    Vielleicht muss ich dann zu den Heimspielen wieder öffentlich fahren, kann aber das mal ein Auswärtsspiel mit dem Fahrrad besuchen
    Wobei ich da noch zwischen Regional- und Bayernliga schwanke.

    Aber ich gehe trotzdem davon aus, dass der gute Hasan was überweist und wir dann eben ein Jahr später Regionalliga spielen.

  5. #44
    Max @ home Max @ home ist offline
    Avatar von Max @ home

    Relegation: TSV 1860 München - SSV Jahn Regensburg

    Die Frage ist nur eben, ob eine fehlende Zahlung und damit eine Präsenz in der 4. Liga ein richtiger Neustart wäre. Wie es aussieht, nein. Hasan Ismaik könnte bleiben. Im TM-Forum munkelt man, dass er sich die Lizenzkosten sparen wolle, um das Geld dann in Liga 4 in den Kader investieren zu können - sowas in der Art hatte ich schon befürchtet. Das wäre für mich die schlimmste Option. Aber gut, man muss es eh nehmen, wie es kommt.

    https://www.transfermarkt.de/hasan-i...69074/page/333

  6. #45
    Volchok Volchok ist offline
    Avatar von Volchok

    Relegation: TSV 1860 München - SSV Jahn Regensburg

    BREAKING: Lizenz entzogen, 1860 stürzt in die Bedeutungslosigkeit via @OnEfootballDE. Hier kannst du ihn lesen:


    http://1.ftb.al/zNTc/ZUilCwRrED

  7. #46
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Relegation: TSV 1860 München - SSV Jahn Regensburg

    Der Verein hat es ja drauf angelegt. Von daher kommt es nicht wirklich überraschend. Auch wenn es hart klingt, es ist denke ich auch der richtige Weg.

  8. #47
    Issomad Issomad ist offline
    Avatar von Issomad

    Relegation: TSV 1860 München - SSV Jahn Regensburg

    Naja, die einfachste Lösung wäre: Mit der 2. Mannschaft fusionieren (die wurden 2. in der Regionalliga), dann sollte man eine Spielstärke haben, mit der man wieder um den Aufstieg mitspielen kann ...

    Und dazu muss man noch nicht mal viel Geld ausgeben. Ein langsamerer Wiederaufbau wäre sowieso besser, sonst wird es nur ein Strohfeuer ...

  9. #48
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Relegation: TSV 1860 München - SSV Jahn Regensburg

    Zitat Issomad Beitrag anzeigen
    Naja, die einfachste Lösung wäre: Mit der 2. Mannschaft fusionieren (die wurden 2. in der Regionalliga), dann sollte man eine Spielstärke haben, mit der man wieder um den Aufstieg mitspielen kann ...

    Und dazu muss man noch nicht mal viel Geld ausgeben. Ein langsamerer Wiederaufbau wäre sowieso besser, sonst wird es nur ein Strohfeuer ...
    Das ist es nämlich, der Verein muss gesund wachsen und aufblühen. Der Verein muss sich auf seine Stärken besinnen, eine wahre Heimat bilden und alle Krebsgeschwüre abschneiden. Das kann Jahre dauern, aber die braucht der Verein einfach, weil da jahrelang eine katastrophale Arbeit geleistet wurde.

  10. #49
    Mr. Five Mr. Five ist offline
    Avatar von Mr. Five

    Relegation: TSV 1860 München - SSV Jahn Regensburg

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Das ist es nämlich, der Verein muss gesund wachsen und aufblühen. Der Verein muss sich auf seine Stärken besinnen, eine wahre Heimat bilden und alle Krebsgeschwüre abschneiden. Das kann Jahre dauern, aber die braucht der Verein einfach, weil da jahrelang eine katastrophale Arbeit geleistet wurde.
    Da hast du schon Recht die Frage ist allerdings ob Ismaik der eigentlich jede Saison von der Champions League geredet hat bereit ist den Verein jahrelang beim wachsen zuzusehen. Nur weil er mal nicht gezahlte hat ist er ja nicht raus, korregier mich wenn ich jetzt Mist schreibe aber seine Anteile am Verein behält er trotzdem noch. Heißt das Theater wird vielleicht nur eine Nr. kleiner weitergehen.

  11. #50
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Relegation: TSV 1860 München - SSV Jahn Regensburg

    Zitat Mr. Five Beitrag anzeigen
    Da hast du schon Recht die Frage ist allerdings ob Ismaik der eigentlich jede Saison von der Champions League geredet hat bereit ist den Verein jahrelang beim wachsen zuzusehen. Nur weil er mal nicht gezahlte hat ist er ja nicht raus, korregier mich wenn ich jetzt Mist schreibe aber seine Anteile am Verein behält er trotzdem noch. Heißt das Theater wird vielleicht nur eine Nr. kleiner weitergehen.
    Er behält natürlich seine Anteile und ist nicht raus. Und darauf wird er nicht verzichten, weil er hat da ja viel Geld investiert. Wenn man wirklich einen Anfang ohne ihn plant, dann muss man den Verein neu gründen.

  12. #51
    Max @ home Max @ home ist offline
    Avatar von Max @ home

    Relegation: TSV 1860 München - SSV Jahn Regensburg

    Das war natürlich der Denkfehler. Der Großteil der Fans hatte sich besonders in den letzten Tagen den Abstieg in noch tiefere Gefilde gewünscht, um Ismaik loszuwerden. Dass man aber keine Lizenz für die 3. Liga erhält, er aber gleichzeitig bleibt, ist natürlich erstmal der Super-GAU. Die Pressekonferenz, in der sich die beiden Vizepräsidenten an der Seite von Dr. Rainer Koch reichlich unbeholfen um Kopf und Kragen redeten, konnte dann aber für unglaubliche Erleichterung für die Fans sorgen. Nämlich unter anderem an der Stelle, an der Koch sagt, dass 50+1 auch für die Regionalliga Bayern gilt.

    Höchst interessant ist allerdings, wann genau diese Änderung beschlossen worden ist: => [BFV.de]





    Man könnte fast vermuten, dass ein gewisser Plan nicht ganz aufgegangen ist…

Seite 3 von 3 ErsteErste ... 23

Ähnliche Themen


  1. TSV 1860 München: TSV 1860 München "Münchens große Liebe" http://www.forumla.de/bilder/2009/08/1768.jpg Gründerdatum: 17. Mai 1860 (Hauptverein)

  2. Relegation: Eintracht Frankfurt - 1. FC Nürnberg: Die Relegationsspiele zur Bundesliga sind terminiert, dieses Jahr stehen sich Eintracht Frankfurt und der 1. FC Nürnberg gegenüber. Die...

  3. Relegation: TSV 1860 München - Holstein Kiel: Während sich der HSV und der KSC bereits ab morgen um die nächstjährige Präsenz in der 1. Bundesliga streiten, treffen ab Freitag eine Etage tiefer...

  4. Bundesliga-Relegation 2012: So heute ist da Hinspiel der Relegation. Ich hoffe ja das Hertha absteigt, einfach weil sie nach dieser Saison es nicht verdient haben, weiter in der...

  5. Mario Kart Wii Freundescode aus München/Umgebung München: Hallo! Ich hab mir Mario Kart auf der WII jetzt auch gekauft und bin davon absolut positiv überrascht, vorallem vom Online-Modus. Gerne würde...