Seite 3 von 3 ErsteErste ... 23
Ergebnis 41 bis 42 von 42
  1. #41
    Kanye Kanye ist offline
    Avatar von Kanye

    Ultras bekunden öffentlich Unmut gegenüber Dietmar Hopp

    Zitat Max @ home Beitrag anzeigen
    ich fände den Beginn eines Dialogs zum jetzigen Zeitpunkt sinnvoller als ein Machtkampf, bei dem sich der DFB in der reagierenden Position befindet.
    Naja, einen Dialog gibt es ja zwischen Ultras und dem DFB schon seit Jahren immer wieder, aber dieser ist bisher eben so gut wie immer ergebnislos geblieben. Das Wort "Ultra" steht ja für "extrem" und mit Personen wie den Ultras, die Extrempositionen vertreten, sind Kompromisse fast gar nicht möglich. Man konnte sich ja mit den Ultras bisher nicht einmal darauf verständigen, dass der Rechtsstaat für alle gleichermaßen Gültigkeit hat.

    Dietmar Hopp z.B. hat sich schon vor Jahren mal mit einigen Ultras getroffen um einen Dialog zu ermöglichen, aber er wird nach wie vor auf Plakaten beleidigt oder im Fadenkreuz auf Plakaten dargestellt.
    Da stellt sich dann schon die Frage, ob ein Dialog überhaupt sinnvoll ist und geeignet ist, diesen Konflikt in irgend einer Weise zu entschärfen.


    Ich persönlich könnte ganz gut auf die Ultras verzichten. Viel zu vielen Ultras geht es in meinen Augen in erster Linie um sich selbst und nicht um den Fußball. Das 6:0 der Bayern war dafür exemplarisch. Was sind das bitte für Fans, die bei diesem Spielstand für die eigene Mannschaft einen Spielabbruch provozieren?

    Die Ultras behaupten auch, um sich zu rechtfertigen gegenüber der massiven Kritik an ihren Aktionen, dass der DFB sein Versprechen gebrochen habe, Kollektivstrafen abzuschaffen. Dieses Versprechen gab es aber so gar nicht. Das ist für jeden auch leicht nachprüfbar. Es gab lediglich die Empfehlung, das Instrument der Kollektivstrafe auszusetzen. Das war damals auch schon ein Entgegenkommen.

    Dieses Statement wurde 2017 veröffentlicht:
    Zitat Erklärung des damaligen DFB-Präsidenten Reinhard Grindel
    Wir haben verstanden, dass es um mehr geht. Der Fußball in Deutschland steht auch für Stehplätze, faire Eintrittspreise und die 50+1-Regel. Der DFB meint es mit dem Angebot zum Dialog ernst. Der DFB empfiehlt seinem Kontrollausschuss, bis auf Weiteres darauf zu verzichten, Strafen zu beantragen, die unmittelbare Wirkung auf Fans haben, deren Beteiligung an Verstößen gegen die Stadionordnung nicht nachgewiesen ist. Wir wollen für diesen Zeitraum keine Sanktionen wie die Verhängung von Blocksperren, Teilausschlüssen oder "Geisterspielen". Die Unabhängigkeit der DFB-Sportgerichtsbarkeit bleibt davon unberührt.

    Wir wollen ein Zeichen setzen, um gemeinsam in den Dialog einzutreten.
    Quelle.

    Die Dortmunder können auch froh sein, Ende 2018 nur eine Bewährungsstrafe bekommen zu haben. Es ist schon sehr ignorant und dreist, dass ausgerechnet die BVB-Ultras den DFB nun dafür angreifen, dass alle BVB Fans aufgrund der letzten Schmähungen gegen Hopp nun 2 Jahre ausgeschlossen sind bei Auswärtsspielen gegen Hoffenheim. Es sind zum großen Teil ja die selben BVB-Ultras, die für die Sperre überhaupt erst verantwortlich sind, die nun herumjammern wegen den Kollektivstrafen. Die Leute von der Schickeria, die sich damit solidarisieren, behaupten dann, es ginge eigentlich gar nicht gegen Hopp, sondern gegen den DFB.
    Das heißt auch, nicht nur die Begründung (gebrochenes Versprechen des DFB) für den 'Protest' ist so nicht stichhaltig, auch die Person, die auf den Plakaten mit Beleidigungen adressiert wurde, ist angeblich gar nicht gemeint...

  2. Anzeige

    Ultras bekunden öffentlich Unmut gegenüber Dietmar Hopp

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42
    Max @ home Max @ home ist offline
    Avatar von Max @ home

    Ultras bekunden öffentlich Unmut gegenüber Dietmar Hopp

    Karl-Heinz Rummenigge hat beleidigende Post bekommen. Von den Ultras. Anzeige ist raus.

    [Polizei-Einsatz beim FC Bayern München: Beleidigungsbrief an Karl-Heinz Rummenigge? - onefootball.com]

Seite 3 von 3 ErsteErste ... 23

Ähnliche Themen


  1. Ultras- Sticker: Hi Leute, wollte mal fragen, ob es unter euch Leute gibt, die Ultra' Sticker verschiedener Gruppierungen zum Tausch anbieten oder zum Verkauf?

  2. Wii Virtual Console Unmut: Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Community, vorab möchte ich sagen, diesen Text schicke ich an diverse Videospiel-Magazine meines Vertrauens,...

  3. Macht Hopp unseren Sport kaputt?: TSG 1899 Hoffenheim - Macht Hopp unseren Sport kaputt? Ich würde mal gerne eure Meinung zu der Aussage hören.

  4. Öffentlich rechtliches TV: Sagt mal, geht es nur mir so.. Da möchte man mal einen Abend zu Haus vor der Glotze verbringen und unsere GEZ finanzierten Sender kidnappen einen...

  5. Ultras/Hooligans?: Wollte mal fragen was ihr von Ultras/Hooligans haltet? Ohne sie wäre ein spiel total langweilig. Keine Stimmung etc.. Geile Choreos alles. Grade im...