Seite 2 von 44 ErsteErste 1231222 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 880
  1. #21
    0oCapTaiN 0oCapTaiN ist offline
    Avatar von 0oCapTaiN

    AW: Unbeliebte Bayern (FC Bayern München)

    Zitat Robs Beitrag anzeigen
    solch einen thread zu öffnen, halte ich für eine farce.
    Mit diesem thread sinkt gerade das Niveau und zwar nicht nur, weil es 100 tausend andere Clubs gibt, die die Leute auch hassen, sondern, weil es einfach nur klischeehaft ist.
    ich denke mir mal das der fc bayern münchen der meist gehasste verein deutschland ist. und daran wird sich in zukunft bestimmt auch nicht viel ändern.

    Zitat Robs Beitrag anzeigen
    Noch ein Klischee war, dass sie die Buli aufkaufen.
    Lächerlich!
    Wer Fußball liebt, der wird wohl nichts gegen einen attraktiven Fußball haben - und wer jetzt wirklich ernstaft behauptet, dass der FCB eine langweilige Taktik hat, der hat meiner Meinung nach keine Ahnung vom Fußball.
    so lächerlich finde ich es eigentlich nicht. ich liebe fussball. und wenn der fcb spieler aus der buli kauft, ist das kein attraktiver fussball mehr! es gehen spieler beim fcb unter! deisler war ein riesen talent, doch hat jetzt seine karriere beendet! jansen, wurde auch weggekauft. podolski, für was wurde er gekauft? sie haben einfach nicht nachgedacht. hauptsache ein talent von einem gegnerischen team weggekauft um es zu schwächen! so sieht es nämlich aus! und jetzt sitzt er meistens auf der bank!
    und übrigens, ich habe ahnung vom fussball.


    Zitat Robs Beitrag anzeigen
    Bayern holt natürlich gute Spieler aus dem Ausland (teilweise auch sehr teure Spieler), die machen das Team stärken (manchmal auch nicht) und machen den deutschen Fußball meist international - was ist dagegen einzwenden?
    dagegen habe ich auch nix einzuwenden. mit ribery und toni wird der deutsche fussball natürlich interesannter.

    Zitat Robs Beitrag anzeigen
    Und wer sich's nicht leisten kann: Pech!
    Muss halt auf die Jugend setzen und so für bessere Nachkommen sorgen, dann klappts auch mit der CL und der Kohle.
    jetzt haben wir aber wieder hier das problem das die ganzen spieler wieder weggekauft werden. ich spreche mal hertha an. sie haben ein dutzend guter nachwuchskicker! doch sie gehen einfach alle!
    ich sage k.p. boateng (tottenham) deisler (bayern) dejagah (wolfsburg) j. boateng (vielleicht hamburg) usw. man kann gar nicht eine mannschaft aufbauen! weil sie alle weggekauft werden.


    Zitat Robs Beitrag anzeigen
    Ich möchte keinen Streit hervorrufen, aber schaut euch mal den Krieg zwischen Schalke und BvB an und schaut euch mal deren Fans an.

    Da war mal eine Reportage (ganz kurz jetzt nur)
    In Dortmund vors Stadion ein Schalke-Fan Auto

    und in Schalke ein BvB Fan Auto.

    Beide Autos wurden demoliert und angespuckt und einfach nur asozial behandelt: auf offener Straße!!!

    Das hat nun wirklich nichts mehr mit Fußball zu tun!
    warum hat das nix mit fussball zu tun?
    würdest du deinen verein nicht verteidigen?
    das gehört nun mal dazu. da kann man nix dran ändern.
    ausserdem ist das ja wohl ein revierderby.

    und wenn du jetzt sagst, das 1860 und der fcb sowas nicht gegenseitig machen würden, glaube ich dir das nicht.



    das dazu.
    bis dann

    das PESWonder

  2. Anzeige

    AW: Unbeliebte Bayern (FC Bayern München)

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    zizou10 zizou10 ist offline
    Avatar von zizou10

    AW: Unbeliebte Bayern (FC Bayern München)

    Zitat PESWonder Beitrag anzeigen
    so lächerlich finde ich es eigentlich nicht. ich liebe fussball. und wenn der fcb spieler aus der buli kauft, ist das kein attraktiver fussball mehr! es gehen spieler beim fcb unter! deisler war ein riesen talent, doch hat jetzt seine karriere beendet! jansen, wurde auch weggekauft. podolski, für was wurde er gekauft? sie haben einfach nicht nachgedacht. hauptsache ein talent von einem gegnerischen team weggekauft um es zu schwächen! so sieht es nämlich aus! und jetzt sitzt er meistens auf der bank!
    und übrigens, ich habe ahnung vom fussball.
    zu deisler: er war zwar ein riesentalent, jedoch ist er nicht erst beim fcb unter gegangen er hatte einfach knieprobleme und daran ist nicht der fcb schuld
    zu jansen: man kann doch jetzt noch nicht behaupten dass er weggekauft wurde vllt bringt er was und wenn ein anderer verein jansen gekauft hätte dannn wär das wahrscheinlich auch weggekauft oder wie
    zu podolski:
    er musste sich auch erst mal an die zei bei bayern gewöhnen er kann ja ni cht gleich zum stammspieler werden wenn es auf der position genug andere spieler gibt die weit aus torgefährlicher sind(makaay) nun gut über die 2 position kann man sich streiten und dann war er ja auch noch verletzt und musste sich ersteinmal zurückarbeiten
    momentan ist er auch verletzt

    bis dann
    zizou10

  4. #23
    0oCapTaiN 0oCapTaiN ist offline
    Avatar von 0oCapTaiN

    AW: Unbeliebte Bayern (FC Bayern München)

    Zitat zizou10 Beitrag anzeigen
    zu podolski:
    er musste sich auch erst mal an die zei bei bayern gewöhnen er kann ja ni cht gleich zum stammspieler werden wenn es auf der position genug andere spieler gibt die weit aus torgefährlicher sind(makaay) nun gut über die 2 position kann man sich streiten und dann war er ja auch noch verletzt und musste sich ersteinmal zurückarbeiten
    momentan ist er auch verletzt
    was soll man denn jetzt sagen??
    jetzt sind noch bessere stürmer da! klose und toni!
    da wird podolski ja wohl kaum noch eine chance haben.
    er hat seine chance ganz klar verpasst!
    er hätte in der 1. saison beim fcb gleich zeigen sollen was er kann.

  5. #24
    Robs Robs ist offline
    Avatar von Robs

    AW: Unbeliebte Bayern (FC Bayern München)

    nein, absolut nicht.

    zum einen, muss ich zizou recht geben, deisler hat seine Karriere aus gesundheitlichen Problemen beendet.

    Zu Podolski:
    Der Vergleich zwischen Klose und Podolski ist in keiner Form gerecht.
    Es sind beide deutsche Spieler, beide ebenbürtig - natürlich hat Poldi noch eine Chance gegen Klose
    Ich behaupte sogar, dass er eine Chance gegen Toni und Makaay hat.
    Er muss einfach nur mal ein paar richtig gute Spiele hinlegen und Toni ne schlechte Serie haben - zack, ist Poldi wieder im Rennen.

    Ich verstehe nicht, warum ihr immer denkt, dass der fcb "Spieler wegkauft" -das wäre absolute Geldverschwendung.
    Das würde kein Verein machen - und wenn der fcb mal eben ein Talent erkennt und das Angebot lukrativ ist, warum nicht dann auch zuschlagen?

    Es ist immer besser Positionen mehrfach besetzt zu haben bzw. ein team zu haben, dass unberechenbar ist und gerade das macht den Fußball wieder interessant - wenn dann mal plötzlich ein Schweini bei Bayern ins kalte Wasser geworfen wird und sein erstes Spiel in der CL ziemlich genial absolviert, dann wird aus dem Jungen auch was.

    Warum Bayern in deinen Augen der meist gehasste Club in Deutschland sei - tja, eben aus Neid.
    Da tun sich selbst Schalker und Dortmund Fans zusammen.

    Und bzgl Revierderby:
    FCB und 1860 lief immer friedlich ab.
    Zudem ist das ein Riesenunterschied.
    BvB und Schalke kämpfen um die Vorherschaft im Revier.
    Sie sind zudem zwei unterschiedliche Vereine aus unterschiedlichen Städten.

    Bayern München und 1860 München sind zwei Vereine aus einer Stadt!
    Ist zwar auch ein Revierderby und ein Kampf um die Vorherschaft, aber 1860 und FCB sind nicht wirklich ebenbürtig - da zwei verschiedene Ligen.

    Mal meine bescheidene Meinung dazu.

  6. #25
    krüse krüse ist offline
    Avatar von krüse

    AW: Unbeliebte Bayern (FC Bayern München)

    So jetzt kommt hier mal ein Bayern Fan daher:
    - Bayern hat die Kohle und es ist nicht verboten sie auszugeben
    - Bayern wird eben Meister weil sie gut sind
    - Bayern wurde dieses Jahr nicht Meister...

  7. #26
    zizou10 zizou10 ist offline
    Avatar von zizou10

    AW: Unbeliebte Bayern (FC Bayern München)

    Zitat PESWonder Beitrag anzeigen
    was soll man denn jetzt sagen??
    jetzt sind noch bessere stürmer da! klose und toni!
    da wird podolski ja wohl kaum noch eine chance haben.
    er hat seine chance ganz klar verpasst!
    er hätte in der 1. saison beim fcb gleich zeigen sollen was er kann.
    das konnte er nicht weil er 2 monate nach saisonbeginn 1 monat ausgefallen ist und die mannschaft und er sie müssen sich auch erstmal finden das kommt nicht von alleine und gerade als er eine halbwegs gute form hatte war er wie gesagt verletzt

    Zitat Robs Beitrag anzeigen
    nein, absolut nicht.

    Zu Podolski:
    Der Vergleich zwischen Klose und Podolski ist in keiner Form gerecht.
    Es sind beide deutsche Spieler, beide ebenbürtig - natürlich hat Poldi noch eine Chance gegen Klose
    Ich behaupte sogar, dass er eine Chance gegen Toni und Makaay hat.
    Er muss einfach nur mal ein paar richtig gute Spiele hinlegen und Toni ne schlechte Serie haben - zack, ist Poldi wieder im Rennen.

    genau wenn toni oder klose eine schlechte serie hat und poldi schießt als joker die spieler warum dann nicht stammspieler werden


    Ich verstehe nicht, warum ihr immer denkt, dass der fcb "Spieler wegkauft" -das wäre absolute Geldverschwendung.

    bayern kauft doch gar nicht die spieler weg im gegenteil die spieler wollen doch zu bayern der verein entscheidet - meistens - nicht wohin der spieler geht
    die spieler gehen zu bayern mit dem risiko auf der bank sitzen zu müssen und wenn sie dann auf der bank sitzen geben sie im training noch mer gas umn wieder in die stammelf zurückzukehren das is das erfolgsrezept der bayern dass alle spieler jederzeit top leistung bringen können

  8. #27
    Gahre Gahre ist offline
    Avatar von Gahre

    AW: Unbeliebte Bayern (FC Bayern München)

    Ich halte nich viel von dem "Fc Bayern München" weil ich ein


    Tsv 1860 München fan bin und da es zum guten Ton gehört über die Bayern zu lästen.

    Find sie aber auch so nicht grad tolll

  9. #28
    Smith Smith ist offline
    Avatar von Smith

    AW: Unbeliebte Bayern (FC Bayern München)

    Bin auch Bayern-Fan, habt ihr schonmal gesehen wie viele Mitglieder der Verein hat??? Ich glaube am meisten offizielle Mitglieder der ganzen Bundesliga. Also, wieso sollen die dann unbeliebt sein?

  10. #29
    maik90 maik90 ist offline

    AW: Unbeliebte Bayern (FC Bayern München)

    bayern hat zwar die meisten fans in deutschland aba auch die meissten hasser

  11. #30
    *ch!ll* *ch!ll* ist offline
    Avatar von *ch!ll*

    AW: Unbeliebte Bayern (FC Bayern München)

    Ich finde Bayern unsympatisch, weil sie gute Spieler verheizen.
    Allein in den letzten Jahren : Hier mal die wichtigsten Beispiele (Ergänzungen gerne erwünscht)

    Ballack ; kam als torgefährlicher Spieler aus Leverkusen wurde zum Ballrumschieber im Devensiven Mittelfeld.
    Hashemian ; War bei Bochum die Rückversicherung und brachte sie mit vielen Toren sogar in den UEFA-Pokal, was ich für einen Aufsteiger echt respektabel finde. Und aus ihm wurde ein Bankdrücker der beim FC Bayern ganze 5 Pflichtspiele bestritten hat.
    Und zu guter letzt Lukas Podolski ; kam aus köln als junger talentierter Spielmacher und Torjäger und und hat wenn er mal spielen durfte eigentlich auch keine wichtigen oder schönen Tore geschossen.

    Außerdem ist Uli Hoeness ein verlogener, geldgeiler Sack


    Außerdem hat Dortmund die meißten Fans und nicht Bayern!!! Ich bin Schalke fan und verachte Spieler wie Marcell Jansen, die monatelang sagen: "Gladbach ist der einzige Verein für mich, es kommt kein anderer in Frage" oder "Ich würde nur auf ein angebot von Arsebal eingehen, da ich diesen Verein sehr schätze" alles nur dummes Geschwätz

  12. #31
    zizou10 zizou10 ist offline
    Avatar von zizou10

    AW: Unbeliebte Bayern (FC Bayern München)

    Zitat *ch!ll* Beitrag anzeigen
    Ich finde Bayern unsympatisch, weil sie gute Spieler verheizen.
    Allein in den letzten Jahren : Hier mal die wichtigsten Beispiele (Ergänzungen gerne erwünscht)

    Ballack ; kam als torgefährlicher Spieler aus Leverkusen wurde zum Ballrumschieber im Devensiven Mittelfeld.
    Hashemian ; War bei Bochum die Rückversicherung und brachte sie mit vielen Toren sogar in den UEFA-Pokal, was ich für einen Aufsteiger echt respektabel finde. Und aus ihm wurde ein Bankdrücker der beim FC Bayern ganze 5 Pflichtspiele bestritten hat.
    Und zu guter letzt Lukas Podolski ; kam aus köln als junger talentierter Spielmacher und Torjäger und und hat wenn er mal spielen durfte eigentlich auch keine wichtigen oder schönen Tore geschossen.

    Außerdem ist Uli Hoeness ein verlogener, geldgeiler Sack


    Außerdem hat Dortmund die meißten Fans und nicht Bayern!!! Ich bin Schalke fan und verachte Spieler wie Marcell Jansen, die monatelang sagen: "Gladbach ist der einzige Verein für mich, es kommt kein anderer in Frage" oder "Ich würde nur auf ein angebot von Arsebal eingehen, da ich diesen Verein sehr schätze" alles nur dummes Geschwätz
    zu Ballack : er war der 2 gefährlichste spieler hinter makaay und dass in allen saisons außer 2003

    zu hashemian: da geb ich dir recht

    zu podolski: er hat wichtige tore geschossen und auch gute vorlagen gegeben
    siehe beide gegen hertha bsc

  13. #32
    maik90 maik90 ist offline

    AW: Unbeliebte Bayern (FC Bayern München)

    zu dortmund hat die meisten fans: ...bayern hat eindeutig die meisten fans...selbst ohne einige erfolgsfans

  14. #33
    Craiten Craiten ist offline
    Avatar von Craiten

    AW: Unbeliebte Bayern (FC Bayern München)

    Zitat maik90 Beitrag anzeigen
    zu dortmund hat die meisten fans: ...bayern hat eindeutig die meisten fans...selbst ohne einige erfolgsfans
    beweisen kann man nichts ist aber im endefekt doch eh egal

  15. #34
    zizou10 zizou10 ist offline
    Avatar von zizou10

    AW: Unbeliebte Bayern (FC Bayern München)

    naja man kann s so gesehen doch beweisen denn bayern hat über 200.000 mitglieder und jeder der mitglied drinne ist ist ja auch fan und nach bayern kommen dormund und schalke m it "nur" 60.000 mitgliedern geschätzt wohjlgemerkt

  16. #35
    Tweek Tweek ist offline
    Avatar von Tweek

    AW: Unbeliebte Bayern (FC Bayern München)

    Wie Zizou10 das schon gesagt hat, Bayern kauft die Spieler aus Vereinen die meist die zentrale Rolle gespielt haben, sich dann aber nicht durchsetzen konnten oder einfach nicht zurecht kamen.

    Außerdem ist Bayern unbeliebt weil es seit ca. 1990 fast eine Monotonie gab, Bayern wurde bis dato mit Abstand am öftesten Meister.

    Zu U. Hoeneß und einigen anderen im Bayern - Vorstand:

    Die trauen sich das Maul aufzureißen, greifen andere Vereine oder auch Spieler sowie Schiedsrichter direkt an.
    Die Gegenseite fühlt sich somit schnell beleidigt.
    Dazu kommt oft nur "Müll" aus U. Hoeneß Mund raus.

    Bayern bleibt aber trotzdem das aushänge Schild für die Bundesliga. Kein anderer Verein kann sich so lange oben halten oder immer wieder oben mit spielen.

    Nur versteh ich im Moment nicht die Einkaufspolitik der Münchener, vor 2 Jahren hat U. Hoeneß mal gesagt: "Unser Konto wird länger schwarze Zahlen schreiben als Abramowitsch's Quellen Öl sprudeln werden."
    Nur nun haben die Bayern ~80 Mil. ausgegeben. Was ist nun wenn der Erfolg aus bleibt ? Ist ja auf keinen Fall ausgeschlossen ...

    Für mich als Dortmund - Fan ist Bayern nach Schalke natürlich ganz oben auf meiner Most - Hated - Club - Liste.

  17. #36
    zizou10 zizou10 ist offline
    Avatar von zizou10

    AW: Unbeliebte Bayern (FC Bayern München)

    Zitat Tweek Beitrag anzeigen
    Nur versteh ich im Moment nicht die Einkaufspolitik der Münchener, vor 2 Jahren hat U. Hoeneß mal gesagt: "Unser Konto wird länger schwarze Zahlen schreiben als Abramowitsch's Quellen Öl sprudeln werden."
    Nur nun haben die Bayern ~80 Mil. ausgegeben. Was ist nun wenn der Erfolg aus bleibt ? Ist ja auf keinen Fall ausgeschlossen ...
    stimmt schon aber bayern hat durch zuschauer und fernseheinnahmen bereits rund 50 millionen euro eingenommen und durch den verkauf von hargreaves waren das ja noch mal 25 millionen euro macht zusammen 75 euro und wenn der erfolg ausbleibt wird das keine schwerwiegenden folgen haben wie dortmund nach dem börseneintritt

  18. #37
    maik90 maik90 ist offline

    AW: Unbeliebte Bayern (FC Bayern München)

    wollt ich au grad sagen
    und das gute geld von t-mobile darf man ja auch nich vergessen

  19. #38
    zizou10 zizou10 ist offline
    Avatar von zizou10

    AW: Unbeliebte Bayern (FC Bayern München)

    und nicht zu vergessen die mitglieder anzahl 200.000 ungefähr mal 25 euro pro mitglied macht 5000000 euro

  20. #39
    Tweek Tweek ist offline
    Avatar von Tweek

    AW: Unbeliebte Bayern (FC Bayern München)

    Gehalt bekommen die aber auch noch alle, gerade bei den Neuverpflichtungen, da liegt wohl keiner > 3 Mille.

  21. #40
    Momo Momo ist offline
    Avatar von Momo

    AW: Unbeliebte Bayern (FC Bayern München)

    Die frühere Mannschaft von Manchester United kamen nich so glimpflich davon bei den einem Flugabsturz (hab vergessen wann das war helft mir )
    sind alle Spieler und Betreuer ums Leben gekommen !

Seite 2 von 44 ErsteErste 1231222 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. FC Bayern München: Da der alte FC Bayern Thread aus einem unbekannten Grund geschlossen wurde, eröffne ich hier mal einen neuen. Vielleicht äußert sich Wonder dann,...

  2. FC Bayern München: Was haltet ihr von ihm?: ICh wollte mal ne Umfrage starten wie das Volk so den Bayern gegenübersteht. Ich denke das wird sehr negativ. Meine BAyern Freunde wir müssen...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

fussballspiel - geloost