Ergebnis 1 bis 19 von 19
  1. #1
    TimoKoni TimoKoni ist offline

    Turbo-/Kompressor-Umbauten

    Hey JungX,

    ich persönlich empfinde es immer als sehr "ärgerlich", wenn ich mir z. B. einen Enzo kaufe und feststellen muss, dass ich dort leider keinen Turbo einbauen kann. Habe diesbzgl. auch schon im I-Net nach solch einer Liste gegooglt, aber nichts gefunden.

    Deswegen fände ich es sinnvoll, wenn hier jeder seine Erfahrung posten kann, in welches Auto man einen Turbo bzw. Kompressor einbauen kann (oder die Tuning-Stufe erhöhen kann, wie z. B. beim R8 5,2 TFSI); aber bitte nur Fahrzeuge nennen, die bei ca. 350-kW-Basisleistung anfangen.

    Ich probiere dieses dann immer zu editieren.


    Turbo-/Kompressor-Umbau möglich:

    - Audi R8 5,2 TFSI
    - Turbo
    - Lamborghini Murcielago - Turbo
    - Ford GT - Kompressor
    - Mercedes SLR McLaren - Kompressor
    - Audi RS6 - Turbo
    - Dodge Challenger - Kompressor
    - Chevrolet Camaro Z28 - Kompressor
    - Audi TT's - Turbo
    - Audi R10 TDi - Turbo
    - Mercedes C63 AMG - Kompressor




    LG, Timo

  2. Anzeige

    Turbo-/Kompressor-Umbauten

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Vintage_95 Vintage_95 ist offline
    Avatar von Vintage_95

    AW: Turbo-/Kompressor-Umbauten

    Mercedes SLR McLaren - Kompressor
    Audi RS6 - Turbo
    Dodge Challenger - Kompressor
    Chevrolet Camaro Z28 - Kompressor
    Audi TT's - Turbo
    Audi R10 TDi - Turbo
    Bugatti Veyron - Turbo
    Mercedes C63 AMG - Kompressor

    BMW M5 - Nicht möglich
    Öhm mir fällt jetzt gerade nix mehr ausm Gedächtnis ein^^

  4. #3
    TimoKoni TimoKoni ist offline

    AW: Turbo-/Kompressor-Umbauten

    Zitat Vintage_95 Beitrag anzeigen
    Mercedes SLR McLaren - Kompressor
    Audi RS6 - Turbo
    Dodge Challenger - Kompressor
    Chevrolet Camaro Z28 - Kompressor
    Audi TT's - Turbo
    Audi R10 TDi - Turbo
    Bugatti Veyron - Turbo
    Mercedes C63 AMG - Kompressor

    BMW M5 - Nicht möglich
    Öhm mir fällt jetzt gerade nix mehr ausm Gedächtnis ein^^
    Im Veyron ist ein Turbo-Umbau leider nicht möglich. :-)

    LG, Timo

  5. #4
    Vintage_95 Vintage_95 ist offline
    Avatar von Vintage_95

    AW: Turbo-/Kompressor-Umbauten

    Echt nicht?? Ich meine der hat doch schon 4 ^^

  6. #5
    TimoKoni TimoKoni ist offline

    AW: Turbo-/Kompressor-Umbauten

    Zitat Vintage_95 Beitrag anzeigen
    Echt nicht?? Ich meine der hat doch schon 4 ^^
    Da hast Du natürlich recht, aber es geht hier ja um Modifikationen, die man im Nachhinein noch zusätzlich tunen kann, also erweitern. ;-)


    LG, Timo

  7. #6
    Tobi 16 Tobi 16 ist offline
    Avatar von Tobi 16

    AW: Turbo-/Kompressor-Umbauten

    Hi @all

    TimoKoni, bei den ersten drei Autos hast du nichts dazugeschrieben, heißt das, das man z.B. beim Murciélago Super Veloce beides einbauen kann?
    Und könntest du mir ein gutes auto ab 750kw empfehlen?

    MfG Tobi 16

  8. #7
    Vintage_95 Vintage_95 ist offline
    Avatar von Vintage_95

    AW: Turbo-/Kompressor-Umbauten

    Bei den ersten drei ist ein Kompressor / Turbo Umbau möglich.
    Und meinst du jetzt ein Auto das schon ab Werk 750kw hat?

  9. #8
    Tobi 16 Tobi 16 ist offline
    Avatar von Tobi 16

    AW: Turbo-/Kompressor-Umbauten

    Nein, das Auto soll man bis min. 640KW tunen können.

  10. #9
    TimoKoni TimoKoni ist offline

    AW: Turbo-/Kompressor-Umbauten

    Zitat Tobi 16 Beitrag anzeigen
    Nein, das Auto soll man bis min. 640KW tunen können.
    Also mein stärkstes Auto ist der Veyron, der hat glaube ich so um die 870 kW. Ist aber wirklich nicht empfehlenswert, da soviel Kohle reinzustecken, da dieser querdynamisch echt nicht gut ist.

    Mein Lieblingsauto ist momentan noch der Ford GT, hat zwar "nur" ca. 625 kW, ist aber ziemlich schnell und auch sehr gut in Kurven. Hatte bis zur Extrem-Serie gar keine Probleme mit dem durch zukommen.

    Leistungsmäßig ist bei mir (nach dem Veyron) der Enzo der stärkste, wobei Du dort keinen Turbo/Kompressor einbauen kannst. Der Enzo liegt bei ca. 645 kW und bedarf enorm viel Liebe beim Feintuning.

    Wenn man den Enzo mit dem Ford GT ins Verhältnis setzen würde, dann sagen alleine die Preise schon einiges: Enzo = 1.000.000 cr, GT = ca. 150.000 cr.
    Jetzt musst Du noch beachten, dass der Enzo zwar "brutaler" ist, was die eigentlich Leistung angeht, aber auch in diesem Sinne ein wilder Hengst, der - wie gesagt - ziemlich schwer zu zähmen ist. Ich habe immer eine Strecke (Nürburgring F), wo ich die Autos ausgiebig teste und somit auch die Zeiten vergleichen kann. Wobei Du auch hier beachten solltest, dass jede Strecke eigentlich ein anderes Setup benötig; ich ändere dann aber meistens nur noch Karosserie (also Spoiler), Getriebe und evtl. noch Bremsen und lasse das Fahrwerk dann so wie auf'm Nürburgring. Für den Ford GT habe ich ca. 20 Min. gebraucht, um Ihn für mich gut einzustellen, für den Enzo bestimmt 'ne Stunde.

    Als kleine Hilfe: Hier mal ein paar "Richtwerte" - als Zeitdaten - von mir vom Nürburgring:
    - Ford GT: 1:50:02
    - Enzo: 1:50:96
    - Veyron: 1:50:99

    Ich fahre übrigens nur mit'm Dualshock, nicht mit'm Lenkrad. (Lenkrad soll wohl um einiges besser sein und gehen) :-/

    Hoffe konnte Dir helfen.

    LG, Timo

  11. #10
    Vintage_95 Vintage_95 ist offline
    Avatar von Vintage_95

    AW: Turbo-/Kompressor-Umbauten

    Ja da kann ich dir nur recht geben!
    Das setup für mein Enzo hat mich auch etwas mehr Zeit gekostet wie sont^^
    Aber mit dem richtigen setup is das Dingen fast unschlagbar!

  12. #11
    Tobi 16 Tobi 16 ist offline
    Avatar von Tobi 16

    AW: Turbo-/Kompressor-Umbauten

    Danke, für deine Antwort.

    Habe derzeit die Viper SRT10 '06 gutuned mit 950PS (700kW).
    Werde mir aber dann wahrscheinlich den FORD GT kaufen. Könntest du mir vl. noch sagen, wie du das Feintuning gemacht hast bzw. die Werte (Aerodynamic, usw...)

    Bei dem Murcielago ist da der normale oder der Super Veloce gemeint?

    Vielen Dank für deine HILFE

    mfg Tobi 16

  13. #12
    Unregistriert

    AW: Turbo-/Kompressor-Umbauten

    ich würde eher die corvette mit race mod kaufen. war auch schon in den vorherigen gran turismo spielen deutlich schneller und handlicher als der ford gt.

  14. #13
    TimoKoni TimoKoni ist offline

    AW: Turbo-/Kompressor-Umbauten

    Zitat Tobi 16 Beitrag anzeigen
    Danke, für deine Antwort.

    Habe derzeit die Viper SRT10 '06 gutuned mit 950PS (700kW).
    Werde mir aber dann wahrscheinlich den FORD GT kaufen. Könntest du mir vl. noch sagen, wie du das Feintuning gemacht hast bzw. die Werte (Aerodynamic, usw...)

    Vielen Dank für deine HILFE

    mfg Tobi 16
    Konntest Du bei der Viper einen Kompressor einbauen? Wie ist denn die Kurvenlage? Bist Du mit der Viper unzufrieden?
    Vllt. ist die Viper ja 'ne nette Alternative zum GT. Teste sie doch mal auf'm Nürburgring (F), wenn Du an meine 1:50 ran kommst, kannst Du Dir den GT vllt. sparen, da auch noch beide Amis sind und Du somit eh einen Kanidaten für "Muscle Car"-Events hast. Musst Du wissen.

    Kann Dir aber gerne alle Setups nennen, bin nur leider gerade auf der Arbeit. Vor heute 20.00 h wird das leider nichts. Aber ab dann kannst Du hier mal rein schauen. ;-)

    LG, Timo

  15. #14
    Tobi 16 Tobi 16 ist offline
    Avatar von Tobi 16

    AW: Turbo-/Kompressor-Umbauten

    Kompressor konnte ich einbauen. Die Kurvenlage ist nicht so gut, zumindest mit den weichen Rennreifen. Im großen und Ganzen ist die Viper aber ein gutes Auto, aber nur mit vollständig einstellbarem Getriebe.
    Achja und könntest du mir noch sagen ob bei dem Murcielago der Standart oder der Super Veloce gemeint ist (Liste mit dem Turboeinbau)?

  16. #15
    TimoKoni TimoKoni ist offline
    Aktualisiert. :-)



    Turbo-/Kompressor-Umbau möglich:

    - Audi R8 5,2 TFSI
    - Turbo
    - Lamborghini Murcielago [LP 640] - Turbo
    - Ford GT - Kompressor
    - Mercedes SLR McLaren - Kompressor
    - Audi RS6 - Turbo
    - Dodge Challenger - Kompressor
    - Chevrolet Camaro Z28 - Kompressor
    - Audi TT's - Turbo
    - Audi R10 TDi - Turbo
    - Mercedes C63 AMG - Kompressor
    - Dodge Viper SRT10 - Kompressor




    LG, Timo

    ---------

    Zitat Tobi 16 Beitrag anzeigen
    Kompressor konnte ich einbauen. Die Kurvenlage ist nicht so gut, zumindest mit den weichen Rennreifen. Im großen und Ganzen ist die Viper aber ein gutes Auto, aber nur mit vollständig einstellbarem Getriebe.
    Achja und könntest du mir noch sagen ob bei dem Murcielago der Standart oder der Super Veloce gemeint ist (Liste mit dem Turboeinbau)?
    Die Kurvenlage hat nicht nur was mit den Reifen sondern auf mit dem Fahrwerk und den Spoilern zutun. Wenn Deine Kurven lage nicht so gut ist, dann spiel doch mal ein wenig mit den Stabis oder dem Sturz rum.

    Ist "nur" der LP640, weil ich Angst hatte, dass beim SV nicht mehr soviel modifitieren kann. ;-)

    LG, Timo

  17. #16
    Tobi 16 Tobi 16 ist offline
    Avatar von Tobi 16
    Okay, dann werde ich mal mit den Spoilern und so rumspielen.

    MfG Tobi 16

    ----------
    01.01.2011

    @TimoKoni
    Bei der Corvette ZR1 und bei der Viper SRT10 '09 kann man den Kompressor einbauen.
    P.S. Habe jetzt die VIPER SRT10 ACR '08 gutuned mit 1017 PS (748kW), sie ist einfach der HAMMER!

    LG Tobi 16

  18. #17
    Hellspawn1976 Hellspawn1976 ist offline
    Avatar von Hellspawn1976

    AW: Turbo-/Kompressor-Umbauten

    Ja die Viper SRT10 ACR geht schon wie Sau, auch wenn sie nach in der Leistungsklasse und Kompressorumbau klingt wie ne gute alte Junkers JU52.
    Die brabbelt schon derbe und rein vom Klnag sollte man nicht glauben wie tierisch schnell die sein kann.

    Für die Liste müsste ich nochmal gucken ...

    McLaren MP4 12 C - Turbo

  19. #18
    Noz Noz ist offline
    Avatar von Noz

    AW: Turbo-/Kompressor-Umbauten

    wohl einer der unnötigsten threads die ich je gelesen hab! (fast gelesen hab)


  20. #19
    Hellspawn1976 Hellspawn1976 ist offline
    Avatar von Hellspawn1976

    AW: Turbo-/Kompressor-Umbauten

    Hm, darüber lässt sich bei einem Konsolenspiel wohl immer streiten, wenn Du meinen alten Herrn fragst ist dazu jedes Wort unnötig
    Also lass sie und uns doch ...

    Aber Du hast recht, um diese Antworten zu bekommen muss nicht viel machen außer sich die Karren beim Tuner anzugucken und es selbst heraus zu finden, genauso wie für Rennmods und welches Auto man wo bekommt und und und ...

Ähnliche Themen


  1. Joy Ride Turbo: Joy Ride Turbo Seit heute auf dem Marktplatz und nur mittels klassischem Controller zu spielen. Die Fortsetzung des letzten Endes doch nicht...

  2. New Kids Turbo: New Kids Turbo http://www.forumla.de/bilder/2011/03/892.jpg Handlung New Kids, das sind Richard (Huub Smit), Robbie (Steffen Haars), Rikkert...

  3. Airbrush Kompressor: Hallo, ich brauche einen Airbrush Kompressor, am besten einen von Ebay, weil die dort billig sind. ALso ich weiß dass ich einen mit min. 2 bar...

  4. Turbo Start: wie geht der turbo start ich weiß nicht wie der geht könnt ihr mir helfen wen ja danke schon mal ^^

  5. Sony verbietet Umbauten - Nintendo und Microsoft wollen diese Woche nachziehen: Sony macht zur Zeit etwas Stress und verschickt Abmahnungen an bekannte Händler unter anderem wegen Modchips und PSP Flash. Wir haben uns entschieden...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

dodge challenger turbo umbau

dodge viper turbo umbau

audi r8 umbau turbo forum