Seite 4 von 42 ErsteErste ... 3451424 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 830
  1. #61
    Nevixx Nevixx ist offline
    Avatar von Nevixx

    Pantheos' fremde Welten - Der Traum der Asthra

    Efege ist ja schon für Tyki, also wird es keine Änderung mehr geben.

  2. Anzeige

    Pantheos' fremde Welten - Der Traum der Asthra

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #62
    Tyki_Mikk Tyki_Mikk ist offline
    Avatar von Tyki_Mikk

    Pantheos' fremde Welten - Der Traum der Asthra

    1. Asuda >>> ​Asuda
    2. Tyki_Mikk >>> Tyki_Mikk>>>Lositnot
    3. 4invictus >>> Banx
    4. Lositnot >>> Lositnot
    5. Banx >>> Nevixx
    6. Sentinel >>> Lositnot
    7. Swok >>> Asuda
    8. Kakashi Hatake >>> Asuda
    9. Shizuko >>> Asuda
    10. Rayxes >>> Lositnot
    11. Nevixx >>> Lositnot
    12. Efege
    13. StrongestKaido >>> Tyki_Mikk

    Lositnot (5) = Lositnot, Sentinel, Rayxes,Tyki_Mikk und Nevixx
    Asuda (4) = Asuda, Swok, Shizuko und Kakashi Hatake
    Tyki_Mikk (1) = StrongestKaido

    Ich wähle von mir auf Lositnot um.

  4. #63
    Efege Efege ist offline
    Avatar von Efege

    Pantheos' fremde Welten - Der Traum der Asthra


  5. #64
    Sentinel Sentinel ist offline
    Avatar von Sentinel

    Pantheos' fremde Welten - Der Traum der Asthra

    Zitat Swok Beitrag anzeigen
    Hach, schön wärs
    Nun ja, du bist ja auch fast immer ein Mörder oder ne DP, daher kann man es nie wissen.

  6. #65
    Lositnot Lositnot ist offline
    Avatar von Lositnot

    Pantheos' fremde Welten - Der Traum der Asthra

    Zitat Asuda Beitrag anzeigen
    Was mich interessieren würde, warum wählt ihr Lositnot und nicht mich, der sich freiwillig gemeldet hat? Lositnot hätte auch gar keine Lust haben können. Irgendwie ist es komisch relativ ins Nichts zu wählen. Eine Eigenwahl, wie es Tyki_Mikk tat, kann ich da noch am ehesten nachvollziehen.
    Das ist aber auch nicht wirklich etwas neues und kommt eigentlich ständig vor.

  7. #66
    Swok Swok ist gerade online
    Avatar von Swok

    Pantheos' fremde Welten - Der Traum der Asthra

    Zitat Sentinel Beitrag anzeigen
    Nun ja, du bist ja auch fast immer ein Mörder oder ne DP, daher kann man es nie wissen.
    Wann war ich denn mal eine Drittpartei?

  8. #67
    Sentinel Sentinel ist offline
    Avatar von Sentinel

    Pantheos' fremde Welten - Der Traum der Asthra

    Zitat Swok Beitrag anzeigen
    Wann war ich denn mal eine Drittpartei?
    Hm, dann hab ich dich mit nem anderen verwechselt.

  9. #68
    Pánthéos Pánthéos ist offline

    Pantheos' fremde Welten - Der Traum der Asthra

    Story-Part gibt es wenn etwas passiert ist, also zum Nachtpost.

    Lositnot (5) = Lositnot, Sentinel, Rayxes,Tyki_Mikk und Nevixx
    Asuda (4) = Asuda, Swok, Shizuko und Kakashi Hatake
    Tyki_Mikk (2) = StrongestKaido, Efege


    Der Anführer ist also: LOSITNOT

  10. #69
    Asuda Asuda ist offline

    Pantheos' fremde Welten - Der Traum der Asthra

    Zitat Lositnot Beitrag anzeigen
    Das ist aber auch nicht wirklich etwas neues und kommt eigentlich ständig vor.
    Kein Grund es nicht irgendwann in Frage zu stellen. Ich würde gerne wissen, was ihr euch dabei gedacht habt. Das war nun einmal keine Zufallswahl, wenn zwei Leute fast gleich hochgewählt werden.

  11. #70
    Nevixx Nevixx ist offline
    Avatar von Nevixx

    Pantheos' fremde Welten - Der Traum der Asthra

    Die Stimme von Banx auf mir wird ignoriert v.v

  12. #71
    Sentinel Sentinel ist offline
    Avatar von Sentinel

    Pantheos' fremde Welten - Der Traum der Asthra

    Zitat Asuda Beitrag anzeigen
    Das war nun einmal keine Zufallswahl, wenn zwei Leute fast gleich hochgewählt werden.
    Was möchtest du denn damit andeuten?
    Es ist nunmal nicht wirklich ungewöhnlich, dass einige User denselben als Anführer wählen. Und da das sowieso eine Aktion ist, wo man wirklich nach dem Zufall wählt (diesmal habe ich mich für Lositnot entschieden), kann man das auch schlecht beurteilen, finde ich.

  13. #72
    Asuda Asuda ist offline

    Pantheos' fremde Welten - Der Traum der Asthra

    Zitat Nevixx Beitrag anzeigen
    Die Stimme von Banx auf mir wird ignoriert v.v
    Da fehlt noch jemand, weil es eigentlich insgesamt 13 Stimmen sein sollten.

    Edit:

    Zitat Sentinel Beitrag anzeigen
    Was möchtest du denn damit andeuten?
    Es ist nunmal nicht wirklich ungewöhnlich, dass einige User denselben als Anführer wählen. Und da das sowieso eine Aktion ist, wo man wirklich nach dem Zufall wählt (diesmal habe ich mich für Lositnot entschieden), kann man das auch schlecht beurteilen, finde ich.
    In den meisten Spielen, wo ich eine Anführerwahl beobachtet habe, waren die Mörder eher nicht scharf darauf selbst der Anführer zu werden oder einen Kollegen zu wählen. Ausnahmen sind natürlich Vorteile oder ein Scanschutz. Wenn ich mir den Wahlverlauf ansehe, ist man in meinen Augen eher aufgesprungen. Also schätze ich es bisher so ein, dass unter Tyki_Mikk und Lositnot eher keine Mörder sind. Jedenfalls wesentlich unwahrscheinlicher als bei ihren oder meinen Wählern. Ja, ich weiß - die bloße Anzahl aber ihr könnt meinen Gedankengang nachvollziehen?

  14. #73
    Nevixx Nevixx ist offline
    Avatar von Nevixx

    Pantheos' fremde Welten - Der Traum der Asthra

    Zitat Asuda Beitrag anzeigen
    Da fehlt noch jemand, weil es eigentlich insgesamt 13 Stimmen sein sollten.
    Du hast recht. Es haben jedoch alle gevotet?

  15. #74
    Lositnot Lositnot ist offline
    Avatar von Lositnot

    Pantheos' fremde Welten - Der Traum der Asthra

    @4invictus hat nicht gevotet.

  16. #75
    Asuda Asuda ist offline

    Pantheos' fremde Welten - Der Traum der Asthra

    Zitat Nevixx Beitrag anzeigen
    Du hast recht. Es haben jedoch alle gevotet?
    Die Stimme einmal für Banx von 4invictus und einmal Banx für dich fehlt :3

  17. #76
    Nevixx Nevixx ist offline
    Avatar von Nevixx

    Pantheos' fremde Welten - Der Traum der Asthra

    Zitat 4invictus Beitrag anzeigen
    Ich wähle mal für banx als Anführer <3
    @Lositnot
    @Pánthéos

    Die Aufstellung von dir ist korrekt, oder?

  18. #77
    Lositnot Lositnot ist offline
    Avatar von Lositnot

    Pantheos' fremde Welten - Der Traum der Asthra

    Achso, hab das dann übersehen.

  19. #78
    Sentinel Sentinel ist offline
    Avatar von Sentinel

    Pantheos' fremde Welten - Der Traum der Asthra

    Zitat Asuda Beitrag anzeigen
    Ja, ich weiß - die bloße Anzahl aber ihr könnt meinen Gedankengang nachvollziehen?
    Auch wenn das so sein sollte, läuft das für mich eigentlich wie in jeder Runde genauso ab.
    Da hatte die Mehrheit sich auch für 2 einzelne User entschieden und diese gewählt. Wieso es hier jetzt eine Ausnahme sein soll, verstehe ich nicht so ganz. Zumal scheint sich Lositnot auch kaum zu interessieren, ob er ein Anführer ist oder nicht. Daher weiß ich es nicht, ob man das als Beispiel nehmen könnte?

  20. #79
    Pánthéos Pánthéos ist offline

    Pantheos' fremde Welten - Der Traum der Asthra

    Nachtpost


    Startmusik zum Nachtpost: https://www.youtube.com/watch?v=fIqKWLkm2-g

    Am Horizont zu erkennen ist noch der Rest der Sonne, gerade genug um die letzten Lichtstrahlen durch die Ruinen zu treiben und das Plateau mit ein wenig Licht zu versorgen. Es sind nurnoch wenige Sekunden die diesem Tag verbleiben, Sekunden in denen die Zwischenräume der Ruinen geflutet werden von blutroten Lichtstrahlen, es scheint fast als würde das Blut der verstorbenen Seelen die hier herumwandern wie ein Fluss zwischen den Gebäuden entlang fließen. Doch das Blut fließt davon, fast als würde all die Gewalt und die Trauer die Entfernung suchen und es würde zu einer ruhigen Nacht kommen. Diese Hoffnung haben die meisten anwesenden Personen auf dem Plateau und so liegt diese Hoffnung nun auf dem Rücken des gewählten Anführers Lositnot. Die Mehrheit der Anwesenden möchte ihn an der Position sehen die dazu gedacht ist sie zu führen, zu lenken und ihnen über die schwere Zeit hinwegzuhelfen. Und so ist es Lositnot der am Rande des Plateaus steht und Richtung der untergehenden Sonne schaut, seine Arme vor sich verschränkt, den Rücken gerade, und den Kopf erhoben. Selbstbewusstsein strahlt er aus, mit dem Wissen das er diese Menschen führen wird, aber auch der Gewissheit das sie seinen Rücken stärken. Doch noch während er sich in diesen Gedanken stärkt und versucht kraft zu sammeln für die anstehende Zeit entschwindet die Sonne komplett und das einzig verbleibende Licht am Plateau ist das der leuchtenden Seelen die an diesem Ort herumschwirren.

    Doch etwas unterbricht diese angenehme Stille... es ist der Schrei eines Tieres, ein Schrei der näher zu kommen scheint. Es dauert nicht lange bis Lositnot dieses nahende Tier erkennt, denn ein großer gelber Vogel mit langem Hals der sich rennen fortbewegt ist ein wohl bekanntes Tier in dieser Welt und eines der wichtigsten. Es handelt sich um einen Chocobo, welcher sich offenbar auf der Flucht befindet. Recht schnell wird deutlich wovor, auch wenn die herumfliegenden Trümmerteile und der aufgewirbelte Staub die verfolgende Kreatur zunächst verdeckten ist es schnell deutlich, es ist ein Chocogourmet. Relativ seltene Kreaturen, lange wurden sie gejagd, da ihre Lieblingsspeise die allseits beliebten Chocobo sind.
    Noch bevor Lositnot entsprechend reagieren kann springt der Chocobo auch schon an ihm vorbei und rennt durch die Gruppe der anwesenden Personen, welche allesamt schnell aufschrecken. Kurzerhand positioniert sich Lositnot und spricht schnelle klare Worte:
    „Wir müssen kämpfen, da kommt etwas.“

    Musik für den Kampf: https://www.youtube.com/watch?v=Y1nsp5CnvVQ

    Es dauert keine 3 Sekunden bis der ChocoGourmet das Plateau erreicht und gerade auf die ersten Anwesenden springen möchte, da springt ihm bereits ein Mann entgegen, ein Mann mit einer großen Klinge, einer schwarzen Brille und einem roten Mantel. Mit bloßer Kraft drängt er das Ungetum, das mindestens 4x seine Größe hat zurück. Doch diese Kreatur nutzt seine langen massiven Arme und schleudert den Mann namens Auron gegen die nächstbeste Felswand. Kurzerhand eilt ihm Rikku zu Hilfe, währenddessen die anderen sich dem Chocogourmet in den weg stellen und kämpfen. Es kommt zu einzelnen Schlagabtauschen die recht ausgeglichen wirken und der Chocogourmet wirkt relativ eingeschüchtert. Doch plötzlich erklingt ein metallischer Ton, ein Ton der den Chocogourmet zunächst zurückschrecken lässt, aber auch die meisten anwesenden schauen sich erstaunt um. Der Ton kam aus der Mitte der Gruppe und schnell ist klar, es war ein metallischer Stab der auf den Boden geschlagen wurde. In der Hand hält ihn Yuna, die die andere Hand an ihr Herz drückt und die Augen fest geschlossen hält.

    Kurzer Einspieler: https://www.youtube.com/watch?v=KATYbRP7PnI

    Die Stille wird jedoch unterbrochen als plötzlich wieder dieses seltsame Lied aus den Ruinen dieses Ortes dröhnt, doch diesmal gesungen von einem Mann. Gleichzeitig erhitzt sich die Luft auf dem Plateau sehr stark, die Luftfeuchtigkeit steigt an und die Temperatur nehmen ein nahezu brennendes Ausmaß an. Gleichzeitig beginnen sich kurzerhand viele der umherschwirrenden Seelen auf einen Punkt zu konzentrieren und eine größere Masse zu bilden. Aus der Masse schießen schnell Flammen hervor, welche eine große Wolke bilden. Von diesem Anblick der brennenden Wolke aufgeschreckt springt der Chocogourmet kurzerhand los in Richtung Yuna um diese anzugreifen. Doch die Kreatur wird gestoppt von einer großen bekrallten Hand welche aus der Flammenwolke ragt. Der Hand folgt schnell eine Hundeähnliche Schnauze mit großen schwarzen Hörnern. Es ist Ifrit der hier aus den Flammen tritt und sich dem Chocogourmet stellt. Mit einem ausholen wirft Ifrit diese Kreatur in die Ruinen. Daraufhin springt Ifrit auf und nahezu in der Luft schwebend bilden sich zwei Feuerkugeln in seinen Pranken, welche er kurzerhand in Richtung des Chocogourmets wirft. Diese schlagen heftig in den Boden ein und erzeugen eine Flammenfontäne die den Chocogourmet in die Höhe wirft. Ifrit feuert kurz darauf, noch bevor der Chocogourmet wieder zu boden kommt, noch eine weitere riesige Flammenkugel auf die Kreatur, welche sich wie eine riesige Kugel um sie herum zusammenzieht und ihn dort schweben lässt. Diese Zeit nutzt Ifrit um ein großes Stück aus dem Plateauboden zu reißen und in Richtung des Chocogourmets zu schleudern. Mit voller Wucht schlägt der massive Fels in der Kreatur ein und es ergibt eine starke Explosion. Als sich die Flammen der Explosion lichten sind keine Überreste des Gourmets erkennbar, nur einige dutzend Seelen die sich aus der Position an der die Kreatur war hinfort bewegen.
    Und während der Blick der Gruppe auf dieses Kampf der Kreaturen gerichtet war und keiner es wagt ein Wort zu verlieren, ertönt der Schrei einer weiteren Kreatur im Rücken der Gruppe.

    Neuer Song: https://www.youtube.com/watch?v=GepZ5hM3nTw

    Blitzartig dreht sich die Gruppe um und sieht nur wie eine fiese Kreatur namens Morbol von einer riesigen Hand auf dem Boden zerdrückt wird. Vor Schmerz schreiend findet die seltsame Kreatur ihr Ende, noch bevor sie sich verteidigen konnte. Zerdrückt wurde sie von einem Wesen das zur Verteidigung von Sin selbst dient. Es ist die monströse Form von Jekkt, Tidus' Vater.

    Auftauchende Kreatur: https://vignette3.wikia.nocookie.net...20140205200235

    Noch während dieses Monster den Morbol zerdrückt stürmt plötzlich jemand aus der Gruppe auf die Kreatur zu und greift sie an.

    „Kimahri nein!“ schreit Yuna plötzlich los, doch es ist zu spät. Kimahri hat seinen Angriff bereits eröffnet und seine Lanze in die Brust Jekkts' gestoßen. Dieser schaut jedoch nur leicht ermüdet nach unten und sieht wie die Lanze in seiner monströsen Brust steckt. Kimahri versucht kraftvoll die Lanze wieder herauszuziehen, doch es gelingt ihm nicht rechtzeitig und Jekkt zerquetscht ihn an seiner Brust, so als wäre Kimahri nichts anderes als eine Mücke gewesen.

    „KIMAHRIIIIIIIIIIIIIIII....“ schreit Yuna weinend, doch es ist bereits vorbei. Kimahris Körper fällt bereits zu Boden. Nahezu gleichzeitig wandert der Blick von Jekkt in die Gruppe und er beginnt kurzerhand zu reden.

    „Tidus... du bist groß geworden... aber du bestehst nur aus Haut und Knochen... Wie dem auch sei... du musst mich stoppen, solange ich mich wenigstens noch ein Stück weit... zurückhalten kann...“

    Mit diesen Worten löst sich bereits diese riesige Kreatur im Schatten wieder auf und es dauert nur Sekunden bis das Plateau nach all diesem Kämpfen wieder völlig still liegt. Zumindest fast still, denn eines ist laut und deutlich zu vernehmen... die weinende Yuna...

    Abschlussmusik: https://www.youtube.com/watch?v=MOJ91H4mraU






    Zusammenfassung:
    Der Spieler zum "Bürger" Kimahri ist gestorben, @Tyki_Mikk.
    Spoiler öffnen


    Der Spieler zur "Drittpartei" Morbol ist gestorben, @Rayxes.
    Spoiler öffnen



    Übrig bleiben folgende 11 Spieler:
    Asuda
    4nvinctus
    Lositnot
    Banx
    Sentinel
    Swok
    Kakashi Hatake
    Shizuko
    Nevixx
    Efege
    StrongestKaido

  21. #80
    Swok Swok ist gerade online
    Avatar von Swok

    Pantheos' fremde Welten - Der Traum der Asthra

    Haha, ich hab doch gesagt @Rayxes ist Drittpartei :P

+ Antworten
Seite 4 von 42 ErsteErste ... 3451424 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Pantheos' fremde Welten - Anmeldethread!: http://media.psu.com/media/articles/image/PS2Top_FFX_banner.jpg Hey Leute Ich weiß ich überrumple euch hier gerade, aber nachdem Asuda so...

  2. AA#1 - Asuda Asylum - Der kleine Traum (Spiel): Willkommen! Es freut mich, dass ihr so zahlreich hierher gefunden habt. Es folgen nun die Regeln dieser Runde. Ich bitte darum sie sorgfältig zu...

  3. Krieg der Welten: Krieg der Welten Genre: Science-Fiction/Thriller Freigabe: ab 12 Jahren ...

  4. Unbesiegbar - Der Traum seines Lebens: Unbesiegbar - Der Traum seines Lebens http://www.forumla.de/bilder/2007/04/1033.jpg Titel: Unbesiegbar - Der Traum seines Lebens