Seite 2 von 48 ErsteErste 1231222 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 960
  1. #21
    PatrickGER PatrickGER ist offline
    Avatar von PatrickGER

    AW: The True Panthidious - Der Tod kommt in kleinen Stücken

    Zitat gamefreake89 Beitrag anzeigen
    Je früher desto mehr Reaktion können wir rauskitzeln
    The True Panthidious - Der Tod kommt in kleinen Stücken**in Androhender stimme sag**:" Wieso kitzeln wir es nicht aus dir heraus? Na wie würdes es dir gefallen? "Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Roleplay.jpg 
Hits:	72 
Größe:	2,9 KB 
ID:	173597









    RP steht für Roleplay

  2. Anzeige

    AW: The True Panthidious - Der Tod kommt in kleinen Stücken

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    gamefreake89 gamefreake89 ist gerade online
    Avatar von gamefreake89

    AW: The True Panthidious - Der Tod kommt in kleinen Stücken

    Ok dann stimme ich mal per Random.org ab:
    1. MizzBlack
    2.Gamefreake89>>>Deku
    3. Kakashi Hatake
    4. Krankfried
    5. Rufflemuffin
    6. Bakugou
    7. bermudas86
    8. Rayxes
    9. Nevixx
    10. Kanye
    11. Nico Robin
    12. Don Espo
    13. Busch
    14. Akuryhs
    15. Reineke
    16. Lositnot
    17. Deku
    18. Mickie
    19. Haruka
    20. Feena
    21. PatrickGER

    1.Deku(Gamefreake89)

    Deku

  4. #23
    PatrickGER PatrickGER ist offline
    Avatar von PatrickGER

    AW: The True Panthidious - Der Tod kommt in kleinen Stücken

    Zitat gamefreake89 Beitrag anzeigen
    Ok dann stimme ich mal per Random.org ab:
    1. MizzBlack
    2.Gamefreake89>>>Deku
    3. Kakashi Hatake
    4. Krankfried
    5. Rufflemuffin
    6. Bakugou
    7. bermudas86
    8. Rayxes
    9. Nevixx
    10. Kanye
    11. Nico Robin
    12. Don Espo
    13. Busch
    14. Akuryhs
    15. Reineke
    16. Lositnot
    17. Deku
    18. Mickie
    19. Haruka
    20. Feena
    21. PatrickGER

    1.Deku(Gamefreake89)

    Deku

    The True Panthidious - Der Tod kommt in kleinen Stücken"Ja von wegen Fair Random! Hast bestimmt ganz schön deine 4 Nicknamen aussortiert, deine Mörder Freunde . Du Mörder!!! Ich hasse dich!! "


    Kann ich mir also sicher sein, dass Deku schonmal keiner der Mörder ist !


    Ich vote für gamefreake89

  5. #24
    Nevixx

    AW: The True Panthidious - Der Tod kommt in kleinen Stücken

    Waaas ist los

    Ich wache auf, guck auf Forumla und hab ne PN!!!!! Und dann sehe ich, dass heute schon alles los geht? Dachte erst am Sonntag x) also ich bin heute wohl insgesamt eher passiv.

    Auf eine gute Runde und ein feiges Morden!

  6. #25
    TrueValue TrueValue ist offline
    Avatar von TrueValue

    AW: The True Panthidious - Der Tod kommt in kleinen Stücken

    Wichtig: Friständerung: Der Nachtkill muss bis 19:30 bei mir eingegangen sein. Gilt ab sofort für alle Tage.

  7. #26
    PatrickGER PatrickGER ist offline
    Avatar von PatrickGER

    AW: The True Panthidious - Der Tod kommt in kleinen Stücken

    Zitat Nevixx Beitrag anzeigen
    Waaas ist los

    Ich wache auf, guck auf Forumla und hab ne PN!!!!! Und dann sehe ich, dass heute schon alles los geht? Dachte erst am Sonntag x) also ich bin heute wohl insgesamt eher passiv.

    Auf eine gute Runde und ein feiges Morden!
    Nein, hieß doch Samstag gegen 14 Uhr.... Und du kennst doch sicherlich das Symptom "Parallaxe" Wenn ich stark seitlich die Uhr betrachte, dann ist es bereits 14 Uhr

  8. #27
    Akuryhs

    AW: The True Panthidious - Der Tod kommt in kleinen Stücken

    Als Akuryhs die blutverschmierte Scheibe betrachtete, war sie fast ein bisschen froh, dass dieser Clown schnell abgetreten war. Nicht nur das sie panische Angst vor Clowns hatte, nein... dieser hier hatte auch noch einen ausgesprochen schlechten Musikgeschmack. Die Frage war nur, musste er deswegen sterben oder aus einam anderen Grund und wer spielte mit in diesem Netz voller Intrigen. Ein Nervengas oder Gift hatte sie also alle in den Schlaf befördert und ohne viele Erinnerungen aufwachen lassen. Und diese Stimme... Es beunruhigte die junge Frau, dass jeden Tag jemand sterben würde.
    "Zwei Wochen...", stotterte sie leise, "Aber das bedeutet... das nur 6 überleben...? Aber warum... Wir müssen doch was tun..." Verzweifelt blickte sie in die Runde, versuchte zu erkennen, wer von dem Gift vielleicht nicht betroffen war, oder ob sie vielleicht doch noch Erinnerungen an eine Person hatte. Doch da war nichts. Nur Gestik, Mimik und Worte könnten ihr bei der entscheidung helfen. "Wir müssen sie finden, bevor sie uns töten..." Etwas panisch weiteten sich Akuryhs' Augen. "Hilft uns denn gar nichts weiter..`.?"

  9. #28
    Lositnot Lositnot ist offline
    Avatar von Lositnot

    AW: The True Panthidious - Der Tod kommt in kleinen Stücken

    Lositnot kramt hastig in seinem Rucksack rum. "Nein, nein, nein! Wo habe ich bloß mein Handy hingesteckt? Ach, moment... hier draußen dürfte es wohl ohnehin keinen Empfang geben oder? Was sollen wir jetzt tun?"

    Dann bekommt er den Streit zwischen PatrickGER und gamefreake mit: "Immer mit der Ruhe Jungs. Wir dürfen uns jetzt nicht sofort aufeinanderstürzen, damit tun wir unseren Feinden nur einen Gefallen. Lasst uns unsere Gedanken sammeln und unsere nächsten Schritte planen." Lositnot kramt wieder in seinem Rucksack rum: "Hier, ich habe mir vorhin bei Los Pollos Hermanos ein paar Hähnchen gekauft. Will jemand ein Stück? Vielleicht hilft das ja dabei, die Gemüter zu beruhigen. Mit leerem Magen lässt sich ja bekanntlich nicht arbeiten!"

  10. #29
    Esposito Esposito ist offline
    Avatar von Esposito

    AW: The True Panthidious - Der Tod kommt in kleinen Stücken

    "Na ja, warum auch nicht" dachte sich Esposito und nahm ein Stück von @Lositnot. "Ist leider schon kalt, aber besser als gar nichts" murmelte er mit vollem Mund, als er gierig ass. Erst jetzt wurde ihm bewusst, dass er grossen Hunger hatte. Er leckte sich die Finger ab, wischte sich den Mund mit einem Seidenschal ab, den @Mickie zuvor gedankenverloren auf einen kleinen Tisch gelegt hatte und bedankte sich bei Lositnot. "Danke Mann, das habe ich jetzt wirklich gebraucht..."

  11. #30
    Mickie Mickie ist offline
    Avatar von Mickie

    AW: The True Panthidious - Der Tod kommt in kleinen Stücken

    Mickie kratzt sich am Kopf. Verdreht die Augen und schaut sich das Spektakel weiter an. Als Lositot plötzlich was von Hähnchen erzählt ist sie hellhörig geworden.
    *Hmm was zu Essen, aber kann ich es bedenkenlos annehmen. Wer weiß was damit nicht stimmt*

    "Ja also...zeig mal her was du da hast. Eins deiner "Chicks"."

    Als auch Esposito den gleichen Gedanken verfolge und Zugriff, dachte sich Mickie, das kann nur gut gehen.

    Aber kaum zu Ende gedacht, griff Esposito nach dem Schal...Als Mickie es realisierte, war der Gedanke: Du wirst dafür büßen!

    "Hey sag mal...hübscher Schal den du da hast. Kommt mir bekannt vor."

  12. #31
    Reineke Reineke ist offline

    AW: The True Panthidious - Der Tod kommt in kleinen Stücken

    Reineke legte seine rechte Hand auf die Stirn und legte diese in Falten. Etwas vorgebeugt ging er das große Schiff ab. Hin und wieder bemerkte er Gestalten, die ihn an die grauen Herren aus Momo und die Zeitdiebe erinnerten. Alle sahen irgendwie gleich aus. Wenigstens hatten diese Wesen hier nicht alle eine Zigarre in ihrem Mund. Langsam konnte er sie durch ihr Verhalten und ihre Stimmen unterscheiden. Durch die Tonlage konnte er auch die Frauen und den Männern erkennen. Irgendwie tat ihm dieser verrückte Clown leid und gleichzeitig fragte er sich, ob er bei dieser Kulisse und diesem Seegang in der Nacht überhaupt ein Augen zumachen würde.

    Er stellte sich in eine Ecke des Schiffes, wo er alle graue Wesen im Blick hatte und alles mitbekommen konnte.

    http://fs5.directupload.net/images/160917/7y8bngko.png

    Ich wünsche allen eine gute Runde. Lasst uns Spaß haben o/

  13. #32
    PatrickGER PatrickGER ist offline
    Avatar von PatrickGER

    AW: The True Panthidious - Der Tod kommt in kleinen Stücken

    Zitat Lositnot Beitrag anzeigen
    Lositnot kramt hastig in seinem Rucksack rum. "Nein, nein, nein! Wo habe ich bloß mein Handy hingesteckt? Ach, moment... hier draußen dürfte es wohl ohnehin keinen Empfang geben oder? Was sollen wir jetzt tun?"

    Dann bekommt er den Streit zwischen PatrickGER und gamefreake mit: "Immer mit der Ruhe Jungs. Wir dürfen uns jetzt nicht sofort aufeinanderstürzen, damit tun wir unseren Feinden nur einen Gefallen. Lasst uns unsere Gedanken sammeln und unsere nächsten Schritte planen." Lositnot kramt wieder in seinem Rucksack rum: "Hier, ich habe mir vorhin bei Los Pollos Hermanos ein paar Hähnchen gekauft. Will jemand ein Stück? Vielleicht hilft das ja dabei, die Gemüter zu beruhigen. Mit leerem Magen lässt sich ja bekanntlich nicht arbeiten!"
    Okay okay... Ich entschuldige mich somit bei Herrn @gamefreake89 !

  14. #33
    Busch

    AW: The True Panthidious - Der Tod kommt in kleinen Stücken

    Als sich keine Dame zu Busch gesellen möchte geht dieser ein paar Runden ums Deck und macht einige Beobachtungen. Er sieht wie sich Lostinot und Esposito ein kaltes Hähnchen reindrücken ("schon wieder macht Esposito komische Dinge und warum wurde Lostinot nicht das Hähnchen weggenommen von den Killern. Überall Fragen..."). Er sieht Akuryhs ängstlich dastehen und zwinkert ihr zu ("Süsse Maus"). Und er bemerkt das Gamefreake und Kanye einen kleinen Streit haben und Gamefreake sofort schon jemanden lynchen will und das nach dem Zufallsprinzip. Busch denkt: "Mir wäre es am liebsten wir würden einfach niemanden töten und versuchen Kontakt zur Aussenwelt aufzunehmen und diese Gestalt will da einfach willkürlich jemanden töten... Da mach ich nicht mit, das geht gegen meine Prinzipien. Also wer oder was könnte bisher verdächtig sein? Esposito benimmt sich Eingenartig, Gamefreake ist allem Anschein nach ziemlich Mordlustig und Lostinot hats geschafft ein Hähnchen hier reinzubekommen. Aber ist das alles schon Aussagekräftig? Nein...."


    Busch sucht sich ein ruhiges schattiges Plätzchen mit Meerblick und denkt über alles nach.

  15. #34
    Esposito Esposito ist offline
    Avatar von Esposito

    AW: The True Panthidious - Der Tod kommt in kleinen Stücken

    Zitat Mickie Beitrag anzeigen
    "Hey sag mal...hübscher Schal den du da hast. Kommt mir bekannt vor."
    "Ja, den hat vorhin so eine aufgedonnerte Tuss- oh, hehe, eine äusserst charmante junge Dame hier abgelegt. Das ist deiner oder? Hübsch... Soll ich ihn dir wieder umbinden? Er ist aber etwas fettig geworden, so eine Schweinerei, ich glaube, das war @Deku"

  16. #35
    Nevixx

    AW: The True Panthidious - Der Tod kommt in kleinen Stücken

    Noch leicht benommen stellt sich Nevixx auf seine Beine und schwankt leicht auf die linke Seite. Dabei stoßt er an die Schulter einer etwas größeren Person. Nevixx hebt seine rechte Hand und nickt der Person zu, um ein stummes "Tut mir Leid" zum Ausdruck zu bringen.

    Was ist hier geschehen? Zuerst dieses Gas, dann eine völlig durchtriebene und psychopathische Ansage eines festgehaltenen Clownes, danach der Mord und jetzt eine Ankündigung zu einem ... "Spiel"?

    Nevixx macht sich langsam auf den Weg nach draußen, um frische Luft zu schnappen. Plötzlich bekommt er Kopfschmerzen. Er drückt seine Augen fest zu und rennt mit der linken Schulter gegen eine Wand. Dort bleibt er kurz stehen und greift mit seiner rechten Hand gegen seinen Kopf. Ein verzerrtes Bild erscheint, doch so schnell es gekommen war, so schnell verschwindet es auch wieder.

    W-Was war das? W-w-wer war das? Verdammte Kopfschmerzen! Ich konnte das Bild nicht klar erkennen, aber das kann nichts Gutes bedeuten.

    Nevixx beginnt das Äußere des Schiffes abzulaufen. Er betrachtet seine Umgebung - den Himmel, das Meer, die verkleideten Menschen um ihn herum - und kann nichts außergewöhnliches feststellen. Außer, dass sie gefangen sind. Und dass hier weitere Morde stattfinden werden, dem ist er sich sicher. Er stellt sich auf eine erhöhte Position um die Menschen besser beobachten zu können - doch steht er somit auch im Mittelpunkt und könnte in Gefahr schweben.

    Komm nur... ich bin bereit und werde dich schnappen!


    Edit:

    Ich liebe Thriller und einer meiner Lieblingsautoren ist Sebastian Fitzek. Das Setting erinnert mich ein wenig an Passagier 23 danke für die tolle Geschichte @Pánthéos und @TrueValue

  17. #36
    Kibaku Kibaku ist offline
    Avatar von Kibaku

    AW: The True Panthidious - Der Tod kommt in kleinen Stücken

    Gedankenverloren setzte sich Bakugou zu der Gruppe und fragte Lositnot ob er denn auch ein Hähnchen bekommen könnte. Als er zugreifen möchte erinnerte er sich wieder an den dummen Clown.

    "Scheiße Leute, der Clown hat mir einen Scheißangst eingejagt! Ich habe durch das komische Gas oder Gift, ich bin kein Doktor, vergessen warum ich auf diesem gottverdammten Schiff gelandet bin. Glaubt ihr, der Clown wollte uns mit seinen komischen Song etwas mitteilen?"

    Er starrte das Hähnchen an den er sich eigentlich nehmen wollte. In seinem Kopf spielte sich alles nur um den Clown ab, von seine so schlechten Reimen bis hin als ihm das Hirn weggeblaßen wurde. Dabei vernahm er erst jetzt die Stimmen der anderen Leute, die schon nach Fluchtpläne oder Rettungsboote suchen. Er realisierte dann zu diesem Zeitpunkt dass er auch großen Hunger hatte. Ohne zu zögern nahm er sich das kalte Hähnchen und biss rein.

    "Ach... Tfeif druf, mit pfollem Magn kann daf Hirn beffer arbeitn!"

  18. #37
    Akuryhs

    AW: The True Panthidious - Der Tod kommt in kleinen Stücken

    Eine ihr völlig fremde Person zwinkerte ihr zu. Hatte der denn keine anderen Probleme? Oder war das eine Bestätigung ihrer Worte.
    "Du musst das aber ein wneig anders sehen. Wenn wir durch die Tötung weniger als 14 Personen jemanden retten können in dem wir dir richtigen Töten, nämlich die Täter, haben wir gewonnen. Ich verstehe, dass du niemanden ermorden willst, wer will das schon... Allerdings, dass hier ist ziemlich gut durchdacht, einfach nach Hilfe suchen wird nicht machbar sein. Der Autopilot ist an und die Steuergeräte beschädigt. Da hat jemand verdammt gut geplant... udn wohl auch verdammt lange. Es hilft nicht... wenn wir nicht selber anfangen zu suchen und Indizien finden, werden wir heir nach und nach verrecken, bis nur noch 6 über sind... und ich denke diese 6 sind die Täter und nicht wir."
    Ihr Blick fiel in die Runde. Eine komische Gemeinschaft war das. Hier waren Mörder unterwegs, einer wurde vor ihren Augen erschossen udn die feierten dort hinten einfach ein Fressgelage aus Fastfood? Wirklich unverdächtig war das auch nicht, wenn sich die Gruppe nur für fettige Finger und Schals interessierte, statt hier einen Mord aufzuklären. "Wir sollten vielleicht etwas über uns erzählen, vielleicht können wir dadurch Rückschlüsse ziehen."

  19. #38
    Busch

    AW: The True Panthidious - Der Tod kommt in kleinen Stücken

    Zitat Akuryhs Beitrag anzeigen
    Eine ihr völlig fremde Person zwinkerte ihr zu. Hatte der denn keine anderen Probleme? Oder war das eine Bestätigung ihrer Worte.
    "Du musst das aber ein wneig anders sehen. Wenn wir durch die Tötung weniger als 14 Personen jemanden retten können in dem wir dir richtigen Töten, nämlich die Täter, haben wir gewonnen. Ich verstehe, dass du niemanden ermorden willst, wer will das schon... Allerdings, dass hier ist ziemlich gut durchdacht, einfach nach Hilfe suchen wird nicht machbar sein. Der Autopilot ist an und die Steuergeräte beschädigt. Da hat jemand verdammt gut geplant... udn wohl auch verdammt lange. Es hilft nicht... wenn wir nicht selber anfangen zu suchen und Indizien finden, werden wir heir nach und nach verrecken, bis nur noch 6 über sind... und ich denke diese 6 sind die Täter und nicht wir."
    Ihr Blick fiel in die Runde. Eine komische Gemeinschaft war das. Hier waren Mörder unterwegs, einer wurde vor ihren Augen erschossen udn die feierten dort hinten einfach ein Fressgelage aus Fastfood? Wirklich unverdächtig war das auch nicht, wenn sich die Gruppe nur für fettige Finger und Schals interessierte, statt hier einen Mord aufzuklären. "Wir sollten vielleicht etwas über uns erzählen, vielleicht können wir dadurch Rückschlüsse ziehen."
    Busch ist überglücklich das die "Süsse Maus" tatsächlich Kontakt zu Ihm aufnimmt es fällt ihm schwer ihr tatsächlich zuzuhören. Nicht weil er generell ein schlechter zuhörer ist sondern weil der völlig abgelenkt von ihrem Körper ist. "Busch reiß dich zusammen, blend einfach mal dein Verlangen aus und versuch hier vorran zukommen" denkt sich Busch.

    Er sagt zu ihr zwinkernd (er kann es nicht lassen...): "Jep Kleine glaube du hast da garnicht mal Unrecht. Das ist alles hier mega gut Geplant und ich denke wir sind auch nicht zufällig ausgewählt worden. Es muss eine Verbindung zwischen uns allen geben. Leider ist meine Erinnerung zu dem was hiervor passiert ist noch sehr Verschwommen und kann dir daher garnich soo viel über mich erzählen. Ich glaube das wir uns defintiv von den Leuten dahinten fern halten sollten. Die die sich da ums kalte Hähnchen fast das prügeln kriegen. Die sind mir irgendwie nicht ganz koscher. Erkennst du vielleicht hier ein paar Freundinnen von dir hier die uns Gesellschaft leisten können? (Ich kanns nicht lassen)

    Tief im inneren, neben dem Gehabe sucht Busch doch nur eine verbundene Seele die mit ihm das alles durchsteht....


    PS: Bin jetzt erstmal weg und kann nur spärlich interagieren.

  20. #39
    Beatrix Kiddo Beatrix Kiddo ist offline
    Avatar von Beatrix Kiddo

    AW: The True Panthidious - Der Tod kommt in kleinen Stücken

    Als Haruka so langsam zu sich kommt und allmählich wieder "Herr" ihrer Sinne wird, erhebt sie sich in die Vertikale. Hierbei bemerkt sie, dass sie noch immer etwas wackelig auf den Beinen ist.

    "Woah, krasser Scheiß... Hangover 4 lässt grüßen, was zum..."

    Haruka reibt sich die Augen und leidet noch immer unter den Nachwirkungen ihrer Kopfschmerzen.

    "Ok, die Sache mit dem Clown... Joa, ein Garant für ne Bremsspur im Schritt, nett. Da scheint jemand ein Freund des guten alten Saw-Franchises zu sein. Was soll die Möchtegern-Psychkiller-Scharade? Ugh..."

    Haruka sieht sich um und bemerkt recht schnell, dass sie ihre Gesellschaft irgendwie zu kennen vermag und dennoch keinen Schimmer hat, wer diese Leute eigentlich sind. Sogar Kinder sind dabei. Haruka schleppt sich nach draußen und stellt entsetzt fest, dass es keinen Ausweg gibt. Sie ist auf diesem Schiff gefangen und das für ganze 2 Wochen.

    "Verfluchter Mist... Was jetzt?"

    Noch während sie sich verzweifelt das Gesicht knittrig reibt, bemerkt sie in den Augenwinkeln, wie @Lositnot und @Esposito sich ein Hähnchen reinzwitschern.
    Haruka torkelt fassungslos zu den beiden Gesellen hinüber und schlägt ihnen erzürnt das Hähnchen aus den Händen.

    "Sagt mal Leute, geht's eigentlich noch? Könnt ihr mir mal sagen, was für ne abgefuckte Scheiße ihr da abzieht?"

    Konsterniert starrt sie die beiden an, wartend auf eine plausible Erklärung, doch beide gucken nur dumm aus der Wäsche.

    "Ey, habt ihr den Knall nicht gehört? Im wahrsten Sinne des Wortes? Da geht ein gefesselter Clown mit Pseudo-Lifting hirnspritzend vor die Hunde und ihr schiebt euch Hähnchen zwischen die Zähne."

    Wütend schlägt sich Haruka mit der flachen Hand an ihre Stirn.

    "JAHAAA! Ihr hört ganz recht! Ich darf euch ganz offiziell attestieren, dass ihr nicht alle Latten am Zaun habt. Eine andere Erklärung wäre, dass ihr selbst Dreck am Stecken habt und euch so eine hirnverbrannte Psychoaktion nicht tangiert. Erlebt ihr das etwa jeden Tag?"

    Verständnislos wendet sich Haruka von den beiden ab und nimmt Kurs auf die Steuerkabine des Kapitäns. Auf diese Idee sind allerdings auch bereits andere gekommen. Sie stehen verzweifelt vor einer beschädigten Kontrolleinheit und suchen nach alternativen Fluchtmöglichkeiten.

    "Na klasse... Und was nun? Wir sitzen hier tatsächlich fest, verdammte Scheiße!"

    Haruka sinkt am Zugang zur Kabine enttäuscht zu Boden und rauft sich nachdenklich die Haare.

  21. #40
    Kibaku Kibaku ist offline
    Avatar von Kibaku

    AW: The True Panthidious - Der Tod kommt in kleinen Stücken

    Erschrocken vor Harukas Auftritt und ein bisschen Erleichterung dass er nicht angebrüllt wurde, legte Bakugou das Hähnchen wieder langsam zurück, angebissen. Dann räusperte er ein bisschen.

    "Ähem.. ja, die "etwas durchgeknallte" Dame hat da nicht ganz unrecht. Wobei ich ihr gerne gesagt hätte dass man mit leeren Magen genauso nützlich wie ein toter Mann ist... nicht wahr, meine Herren? Nun gut, was verstehen Frauen schon von Essen."

    Er verabschiedete sich von der "Hänchengruppe" und suchte sich ein Platz aus wo er in Ruhe über die Situation nachdenken kann.

    "Mhmm... ich würde ja schon gerne weiter essen... warum muss es ausgerechnet so eine hier in der Irrenanstalt geben? Das Leben ist manchmal echt nicht fair..."

    Mit einem leichten Seufzen starrte er dann hinaus auf das offene Meer.

Seite 2 von 48 ErsteErste 1231222 ... LetzteLetzte

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

family guy kotzen

family guy alle kotzen

vor 100.000 clowns geh ich drauf

content

Family guy kotze