Seite 4 von 20 ErsteErste ... 34514 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 388

Thema: FC Liverpool

  1. #61
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    AW: FC Liverpool

    Weil Barcelona eine Hausnummer als Liverpool ist? Weil Suarez auch mal Titel gewinnen will? Weil er vielleicht die Gegenspieler der PL satt hat. XD

  2. Anzeige

    AW: FC Liverpool

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #62
    noX.laXurija

    AW: FC Liverpool

    Der Transfer von Alexis Sanchez war ja explizit dazu gedacht, den Transfer von Suarez stemmen zu können. Da war mir schon klar, dass des kostenintensiv
    wird. Das war zwar auch schon im Vorhinein klar, doch hatten sie aufgrund der Spielsperre bis Ende Oktober ja geplant, die Ausstiegsklausel zu drücken und
    den Transfer auf etwa 50-55 Millionen zu verhandeln. Nun berichten die englischen Medien gar zum Teil von einer Ablösesumme von knapp 90 Millionen Euro,
    doch die haben sich auch schon beim Transfer von Gareth Bale im vergangenen Jahr ein wenig verschätzt, und ihn fälschlicherweise zum teuersten der Welt
    gemacht. Auf jeden Fall lässt sich mit der Transfersumme sicher etwas anstellen. Man hat nur noch einige Zeit und sollte diese auch nutzen, statt wieder in
    einen Spieler wie Andy Carroll zu investieren. Ich glaube der ist noch jedem Liverpool-Fan als eine gigantische Fehlinvestition bekannt. Man hat noch einiges
    an Zeit, um einen adäquaten Ersatz zu finden, den man mindestens für die ersten Monate sowieso gebraucht hätte.

  4. #63
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    AW: FC Liverpool

    Das Problem ist aber für Liverpool das jeder Verein weiß das sie jetzt sehr viel Geld haben. Wenn sie keinen Spieler finden den sie wirklich wollen und der keine AK hat, dann kann man sagen, dass die Spieler um circa 50-100 Prozent teurer werden. Das hat man ja auch beim Carroll Transfer oder auch bei Borussia Dortmunds Versuchen gesehen, einen Götze Nachfolger preiswert zu finden. Da wurde dann mächtig an der Preisschraube gedreht.

  5. #64
    Tyki_Mikk Tyki_Mikk ist offline
    Avatar von Tyki_Mikk

    AW: FC Liverpool

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Weil Barcelona eine Hausnummer als Liverpool ist? Weil Suarez auch mal Titel gewinnen will? Weil er vielleicht die Gegenspieler der PL satt hat. XD
    Haha der ist nicht schlecht.
    Liverpool hätte auch 50mio + Sanchez annehmen können.
    Dazu ein Stürmer und ein Abwehr spieler und perfekt.
    Ein Reus oder Hummels würden perfekt in das system von Liverpool passen.
    vllt geht da ja was^^
    Und das sich Arsenal lieber wieder ein Flügel spieler hollt verstehe ich auch nicht.
    Giroud ist so ne Flasche da vorne, die sollten sich lieber nach einem Stürmer umsehen.

  6. #65
    noX.laXurija

    AW: FC Liverpool

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Das Problem ist aber für Liverpool das jeder Verein weiß das sie jetzt sehr viel Geld haben. Wenn sie keinen Spieler finden den sie wirklich wollen und der keine AK hat, dann kann man sagen, dass die Spieler um circa 50-100 Prozent teurer werden. Das hat man ja auch beim Carroll Transfer oder auch bei Borussia Dortmunds Versuchen gesehen, einen Götze Nachfolger preiswert zu finden. Da wurde dann mächtig an der Preisschraube gedreht.
    Das stimmt natürlich. Das ist ja genau das Phänomen, was der Liga-Rivale Manchester United momentan erlebt. Wenn man vor der Transferperiode tönt, wie
    viel man dort ausgeben kann und wie groß die Mittel sind die man zur Verfügung hat, muss man für den ein oder anderen Spieler auch mal tiefer in die Tasche
    greifen, weil die anderen Vereine das natürlich auch mitbekommen. Jedoch weiß ich jetzt nicht, inwiefern eine AK bei Luke Shaw bestanden hatte. Der ist ein
    sehr talentierter Spieler, keine Frage, aber er wird mit den 37,5 Millionen Euro, die er die Red Devils gekostet hat, vielerorts als überbezahlt benannt. Und das
    führen die Leute dann immer auf die Äußerungen von dem eigenen bereitgestellten Transfervolumen zurück.

  7. #66
    Rufflemuffin Rufflemuffin ist offline
    Avatar von Rufflemuffin

    AW: FC Liverpool

    Dass Suarez weg ist, ist natürlich schade. Ich hätte mich gefreut, wenn er geblieben wäre. Das hätte uns ungemein geholfen uns dort oben zu stabilisieren. Andererseits bin ich froh, dass er weg ist, da er den Beginn der nächsten Saison eh versäumt hätte und schon 22 unserer Spiele aufgrund von Sperren versäumt hat und seine Schandtaten immer wieder ein schlechtes Licht auf den Verein geworfen haben und unsere sportliche Steigerung der letzten Saison wieder in den Hintergrund gerückt ist, was nicht fair ist. So wie ich gelesen habe, geht er für 75 Millionen Pfund, sprich knapp über 90 Millionen Euro. Inwiefern das stimmt, kann ich noch nicht beurteilen, aber es wird ungefähr in der Preisklasse sein. Wir haben schon einiges für die Offensive getan, noch ein, zwei Stürmer mehr und noch den ein oder anderen Defensivspieler und wir sollten einen soliden Kader haben, mit dem man arbeiten kann. Was die Champions League angeht, glaube ich an keinen Erfolg in der nun kommenden Saison. Dafür hat das Team zu wenig internationale Erfahrung.. und ist an der einigen Stellen noch nicht soweit mit den ganz großen konkurrieren zu können. Ich lasse mich aber gerne überraschen und hoffe auf das Beste!

  8. #67
    noX.laXurija

    AW: FC Liverpool

    Zitat Rufflemuffin Beitrag anzeigen
    Dass Suarez weg ist, ist natürlich schade. Ich hätte mich gefreut, wenn er geblieben wäre. Das hätte uns ungemein geholfen uns dort oben zu stabilisieren. Andererseits bin ich froh, dass er weg ist, da er den Beginn der nächsten Saison eh versäumt hätte und schon 22 unserer Spiele aufgrund von Sperren versäumt hat und seine Schandtaten immer wieder ein schlechtes Licht auf den Verein geworfen haben und unsere sportliche Steigerung der letzten Saison wieder in den Hintergrund gerückt ist, was nicht fair ist. So wie ich gelesen habe, geht er für 75 Millionen Pfund, sprich knapp über 90 Millionen Euro. Inwiefern das stimmt, kann ich noch nicht beurteilen, aber es wird ungefähr in der Preisklasse sein. Wir haben schon einiges für die Offensive getan, noch ein, zwei Stürmer mehr und noch den ein oder anderen Defensivspieler und wir sollten einen soliden Kader haben, mit dem man arbeiten kann. Was die Champions League angeht, glaube ich an keinen Erfolg in der nun kommenden Saison. Dafür hat das Team zu wenig internationale Erfahrung.. und ist an der einigen Stellen noch nicht soweit mit den ganz großen konkurrieren zu können. Ich lasse mich aber gerne überraschen und hoffe auf das Beste!
    Das stimmt, ja. Durch die Taten von Luis Suarez wurden nicht nur seine eigenen Leistungen in der vergangenen Saison in den Hintergrund gerückt, was
    schon alleine nicht richtig ist, sondern auch ein schlechtes Licht auf seinen Verein projiziert, welcher für das eigentlich gar nichts kann. Die Steigerung,
    die der FC Liverpool in der vergangenen Saison gemacht hat, ist bei weitem nicht so vielen Leuten bekannt wie der Name Luis Suarez, was wohl auf der
    einen Seite aufgrund seiner persönlichen Spitzenleistungen und der Gerüchte um einen Transfer seinerseits in den letzten Monaten zurückzuführen sein
    sollte, auf der anderen Seite aber auch aufgrund seiner immer wieder aufkommenden Skandale und langen Spielsperren. Die Zahl von 22 Spielen war mir
    an dieser Stelle bislang gar nicht bekannt, wenn ich ehrlich bin. Wenn sich der Transfer tatsächlich auf 75 Millionen Pfund beläuft, wäre dies für mich in
    diesem Sinne nichts neues, dass transfermarkt.de die Transfersumme falsch in Euro umberechnet. Der Transfer von Fernando Torres war damals schon
    auf 50 Millionen Pfund taxiert, und dann auf fälschliche 58 Millionen Euro umgerechnet worden. Ich weiß nicht, warum sie das immer so machen. Nun ist
    man bei 81 Millionen Euro stehengeblieben, was wohl auch fern dem eigentlich Preis liegt. Dennoch wird klar, dass es viel Geld ist, mit dem man auch im
    Endeffekt sehr viel anstellen kann. Ich bin auch der Meinung dass der Transfer dem Verein guttun wird, im Sinne dessen dass man wohl eine Alternative
    im Sturm für die ersten vier Monate benötigt hätte und die Baustelle damit schon Bestand hatte. Nun wird man sich mit frischen Mitteln darum kümmern
    können, und sie mit einem guten Spieler anständig beseitigen. Dass man die Rolle von Suarez beim FC Liverpool nicht 1:1 ersetzen kann, wird wohl jeder
    in Liverpool wissen.

  9. #68
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    AW: FC Liverpool

    Man merkt eindeutig wie Liverpool ausgenommen wird, was da für Preise gezahlt werden für ganz gute Spieler ist schon nicht mehr feierlich. Einen Lallana für 31 Millionen Euro, oder auch einen Lovren für 25 Millionen Euro......

  10. #69
    Anarky Anarky ist offline
    Avatar von Anarky

    AW: FC Liverpool

    Wie wollen die in der Champions League überhaupt überleben?

  11. #70
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    AW: FC Liverpool

    Das ist aber auch Liverpool typisch. Ich denke nur zurück an die Ablösesumme, die man für Andy Carroll damals gezahlt die er nicht mal Ansatzweise Wert war...

  12. #71
    noX.laXurija

    AW: FC Liverpool

    Zitat Eisuke261990 Beitrag anzeigen
    Das ist aber auch Liverpool typisch. Ich denke nur zurück an die Ablösesumme, die man für Andy Carroll damals gezahlt die er nicht mal Ansatzweise Wert war...
    Schlimmer finde ich das eigentlich nur, wenn man betrachtet, dass daneben im gleichen Winter Luis Suarez für 26,5 Millionen Euro kam. Und wenn
    man dann mal vergleicht, was dieser im Gegensatz zu einem 42 Millionen Transfer von Andy Carroll gerissen hat, ist das schon heftig für Liverpool.
    Ich finde es schon auch heftig, dass Liverpool nach einem gigantischen Transfer von Suarez über 81 Millionen Euro nun bereits eine Bilanz von ca.
    - 18 Millionen Euro für die Transfers dieses Sommers aufzuweisen hat.

  13. #72
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609
    Tja der englische Fußball halt, die zahlen Ablösen die extrem sind... Ein Lallana für 31 Millionen Euro, und das obwohl man da gute Jugendspieler hat. Erinnert mich sehr an Tottenham die haben die Bale Millionen ja auch ähnlich verbraten.


    Man muss weitere 12 Millionen zu den Transferausgaben Liverpools hinzu rechnen, sie haben ja jetzt Divock Origi gekauft ihn aber direkt wieder verliehen.

  14. #73
    noX.laXurija

    AW: FC Liverpool

    Mich würde mal spontan interessieren, was ihr von dem Transfer von Daniel Agger haltet. Da ich mich noch nicht soo lange in den englischen Fußball investiert habe, kenne ich Daniel Agger vor allem wegen seinem bärenstarken Auftritt gegen uns bei der Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine noch sehr gut, doch ich bin mir sicher, dass ihr da noch ganz andere Erinnerungen an ihn haben werdet. Für Fußballromantiker - und zumindest ein Fragment dessen steckt in fast jedem Fußballfan, den ich kennengelernt habe - ist der Wechsel natürlich sehr schön, weil er bereits mit 29 Jahren zurück zu seinem Heimatverein wechselt. Auf der anderen Seite steht aber auch das Argument, dass er sicherlich noch hätte zwei, drei Jahre auf dem Niveau der englischen Liga spielen können. Doch ich frage mich, wie ihr dazu steht.

  15. #74
    Kallisto Kallisto ist offline
    Avatar von Kallisto

    AW: FC Liverpool

    hihihi erstes spiel von sturridge und er trifft sofort .

  16. #75
    Kallisto Kallisto ist offline
    Avatar von Kallisto

    AW: FC Liverpool

    AAAUUUHHH was für ein Tor von Henderson!

  17. #76
    Krieg Krieg ist offline
    Avatar von Krieg

    AW: FC Liverpool

    War wirklich schönes Tor, aber City hätte das 1:1 machen können, wusste gar nicht das die heute Spielen, mit zufall Sky angemacht genau zum richten zeitpunkt als es los ging.^^

  18. #77
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    AW: FC Liverpool

    Und City hat mal wieder die brutale Klasse aufblitzen lassen, die sie einfach im Kader haben.

  19. #78
    Rufflemuffin Rufflemuffin ist offline
    Avatar von Rufflemuffin

    AW: FC Liverpool

    Ohne Scheiß. Wie kann man eine klasse Halbzeit trotz weniger Ballbesitz gegen City spielen und gegen Besiktas einfach nichts geschissen kriegen. Ich hoffe, die Kräfte lassen in der zweiten Hälfte nicht nach..

  20. #79
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    AW: FC Liverpool

    Zitat Rufflemuffin Beitrag anzeigen
    Ohne Scheiß. Wie kann man eine klasse Halbzeit trotz weniger Ballbesitz gegen City spielen und gegen Besiktas einfach nichts geschissen kriegen. Ich hoffe, die Kräfte lassen in der zweiten Hälfte nicht nach..
    Liegt einfach daran das die EL für englische Vereine aufgrund der extremen Kaderkosten belächelt wird. Da ist jedes Spiel einfach nur nervig durch die Auflaufprämie zahlen die englischen Vereine dann auch wesentlich mehr, als das sie Prämien von der Uefa bekommen.

  21. #80
    Kallisto Kallisto ist offline
    Avatar von Kallisto

    AW: FC Liverpool

    Zitat Rufflemuffin Beitrag anzeigen
    Ohne Scheiß. Wie kann man eine klasse Halbzeit trotz weniger Ballbesitz gegen City spielen und gegen Besiktas einfach nichts geschissen kriegen. Ich hoffe, die Kräfte lassen in der zweiten Hälfte nicht nach..
    In England ist halt die Europa League nicht interessant.Man hat doch gsehen wie lustlos sie spielten.Liga ist viel wichtiger

Seite 4 von 20 ErsteErste ... 34514 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Europe Music Awards 2008 (Liverpool): hier die gewinner: Album of the Year * Britney Spears - Blackout Alicia Keys – As I Am Coldplay – Viva La Vida Duffy – Rockferry Leona Lewis...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

content