Seite 1 von 194 121121 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 3874

Thema: Real Madrid

  1. #1
    Van the Man Van the Man ist offline
    Avatar von Van the Man

    Real Madrid

    Hi

    ich wollte mal nen Thread über die ' Königlichen ' aufmachen .

    was haltet ihr von dieser mannschaft ? sie haben mit das meiste geld in den letzten jahren gehabt und jedes jahr in neue spieler investiert in den letzten 2 jahren zB. für spieler wie

    Ruud van Nistelrooy 15 Millionen

    Wesley Sneijder 27 Millionen

    Arjen Robben 36 Millionen

    Pepe 30 Millionen

    uvm.

    ausserdem haben sie einige Legenden gehabt wie Bodo Illgner , Di Stifano oder Bernd Schuster usw.

  2. Anzeige

    Real Madrid

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Mastakirb Mastakirb ist offline
    Avatar von Mastakirb

    AW: Real Madrid

    Ich finde sie gut, aber sie haben viel Geld ausgegeben und richtig "galaktisch" spielen sie auch nicht. Siehe 2:1 Werder Bremen.Tortzdem sieht man an den Spielern das Potential an das sie die Champions League gewinnen können.

  4. #3
    Prandini Prandini ist offline
    Avatar von Prandini

    AW: Real Madrid

    Real Madrid ist natürlich eine super Mannschaft, keine Frage

    Sie haben echt super Spieler, wie Sneijder, Metzelder, Casillas, ach eigentlich sit die ganze Mannschaft super und teuer. Der Sturm ist mit Raul und Van Nistelrooy exzellent besetzt, allerdings fehlt ein Ersatzstürmer, der einen der beiden mal ersetzen kan, wenn er schwer verletzt ist.

    Im Tor haben sie einen Keeper, der zu den besten 5 der Welt gehört. Iker Casillas.

    In der Abwehr haben sie sich mit Pepe einen Brasilianer ins Haus geholt, der den anderen, in Real lang spielenden Superverteidiger R.Carlos ersetzen soll.

    Zudem haben sie unseren deutschen Nationalverteidiger Christoph Metzelder nach Madrid gelotst, um mit ihm und Cannavaro ein super Innenverteidigerduo zu bilden, das sich aber erst noch einfinden muss.

    Im Mittelfeld sind die holländischen Superstars Arjen Robben und Wesley Snejder aktiv. Zudem noch der überragende Guti und der eigentliche Stürmer und Brasilianer Robinho.

    In der Liga haben sie gestern in Bilbao durch das Tor von Ruud Van Nistelrooy in der 54. Minute 1:0 gewonnen und sind in der Liga weiterhin unangefochten Nummer 1.

    In der Champions League dagegen könnte es nochmal eng werden, aber ich glaube, dass es Real Madrid schaffen wird, in die nächste Runde einzuziehen

    Edit:

    Zitat Mastakirb Beitrag anzeigen
    Siehe 2:1 Werder Bremen.Tortzdem sieht man an den Spielern das Potential an das sie die Champions League gewinnen können.
    Sie haben 3:2 verloen

    Oder meintest du das Spiel, welches sie gewonnen hatten?

  5. #4
    Mastakirb Mastakirb ist offline
    Avatar von Mastakirb

    AW: Real Madrid

    Ja, quasi, Ich meine das letzte Champions League Spiel gegen die Galaktischen. Ich habe irgendwie falsche Gedanken gehabt. Du hast natürlich recht mit dem 3:2 waren doch Tore von Ruud und Robinho, oder?

  6. #5
    Prandini Prandini ist offline
    Avatar von Prandini

    AW: Real Madrid

    Zitat Mastakirb Beitrag anzeigen
    Ja, quasi, Ich meine das letzte Champions League Spiel gegen die Galaktischen. Ich habe irgendwie falsche Gedanken gehabt. Du hast natürlich recht mit dem 3:2 waren doch Tore von Ruud und Robinho, oder?
    Ja, das waren Tore von den beiden genannten Spielern

  7. #6
    Van the Man Van the Man ist offline
    Avatar von Van the Man

    AW: Real Madrid

    Ja genau das waren die Tore von Ruud und Robinho .

    in der liga sieht es grade sehr gut aus für Real Madrid sie haben selber gestern gewonnen und Barca ist grade gg La Coruna 0:1 am verlieren das wären im moment schon 7 punkte vorsprung auf den FC Barcelona .

    und in der CL wird es etwas eng aber da Real zu hause spielt werden sie es schaffen .

  8. #7
    pesbo pesbo ist offline
    Avatar von pesbo

    AW: Real Madrid

    Die letzten Jahre war Madrid alles andere als galaktisch. Für so viel Geld hätte man etwas mehr erwarten können.
    Naja unter Bernd Schuster sieht es ja etwas besser aus. Fragt sich nur wie lange Bernd Schuster noch Trainer dort ist.

  9. #8
    Schtyler Schtyler ist offline
    Avatar von Schtyler

    AW: Real Madrid

    ich find sie ein bissal blöd erst wollen sie beckham verkaufen und dann wollen sie ihn doch behalten und dann geht er wegen seiner frau nach us&a wie borat schön sagt

  10. #9
    Prandini Prandini ist offline
    Avatar von Prandini

    AW: Real Madrid

    @Schtyler:

    Sie wollten ihn nicht mehr haben, weil er in der Hinrunde der Saison 2006/07 schlecht gespielt hat. Dann hat er eine bärenstarke Rückrunde gespielt und deshalb wollten sie ihn behalten

  11. #10
    Van the Man Van the Man ist offline
    Avatar von Van the Man

    AW: Real Madrid

    das ist immer so ne sache mit dem Trainer sein bei Real Madrid , ich glaube selbst wenn Real Meister wird wird Schuster gefeuert wie Capello auch .

  12. #11
    Schtyler Schtyler ist offline
    Avatar von Schtyler

    AW: Real Madrid

    Zitat .:-->quasi<--:. Beitrag anzeigen
    @Schtyler:

    Sie wollten ihn nicht mehr haben, weil er in der Hinrunde der Saison 2006/07 schlecht gespielt hat. Dann hat er eine bärenstarke Rückrunde gespielt und deshalb wollten sie ihn behalten
    ja weiß ich

  13. #12
    pesbo pesbo ist offline
    Avatar von pesbo

    AW: Real Madrid

    Er müsste schon die CL gewinnen. Aber das schaffen sie nicht.

  14. #13
    Prandini Prandini ist offline
    Avatar von Prandini

    AW: Real Madrid

    Zitat pesbo Beitrag anzeigen
    Er müsste schon die CL gewinnen. Aber das schaffen sie nicht.
    Warum so sicher. Er müsste auch nicht die CL gewinnen, sondern nicht blamabel im Achtelfinale ausscheiden. Wenn sie im Finale stehen, ist das auch gut.

  15. #14
    pesbo pesbo ist offline
    Avatar von pesbo

    AW: Real Madrid

    Glaube ich aber nicht.

  16. #15
    Tweek Tweek ist offline
    Avatar von Tweek

    AW: Real Madrid

    Galaktisch ist ihr Titel, mehr aber auch nicht.
    Real Madrid ist nicht mehr Europas Oberstespitzenklasse.
    Die wirklichen weltklasse Spieler gehen heutzutage auch gern zu ManU, Arsenal, Chelsea, Inter & AC Mailand oder auch zum Rivalen in Katalonien [ FC Barca ].
    Eine galaktische Mannschaft wird es daher wohl in nächster Zeit nicht mehr geben, dafür haben sich die Umstände zu sehr verändert, z.B. ein Abramowitsch.
    Real hat keinen Regisseur wie Zidane es war, der über Jahre auf allerhöchstem Niveau spielen kann.
    Wenn man das zentrale Mittelfeld betrachtet, häufig Position des Spielmachers, hat man dort Guti, mal genial mal Arbeitsverweigerung, Diarra ist technisch nicht besonders gestrickt, Baptista ist ebenfalls kein Spielmacher und Sneijder erfüllt diese Rolle bisher auch nicht.
    Hat man früher Real Madrid gehört dachte man an Zidane oder auch Roberto Carlos, nun denkt man vlt. an van Nistelrooy oder Raul.
    Gekauft hat man, aber ein Pepe ist bis lang nicht der erhoffte überragende Verteidiger, Metzelder hatte auch in Dortmund des öfteren schwache Phasen, Heinze hat bisher nicht viel Spielpraxis dank Verletzungen bekommen, Sneijder wohl bisher die beste Investition, spielt solide gut und Robben konnte sich bisher, ähnlich wie Heinze, nur sehr selten überhaupt anbieten.
    Mit Bernd Schuster haben sie aber auf jeden Fall den richtigen Trainer geholt und wenn ein Raul sagt, dass er sich nicht traut Schuster im Training zu tunneln ist klar, dass der nötige Respeckt zw. Mannschaft und Trainer herrscht.

    Eine Mannschaft die zu den Top 5 in Europa gehört, die aber nicht vorne weg marschiert.

  17. #16
    Schtyler Schtyler ist offline
    Avatar von Schtyler

    AW: Real Madrid

    Zitat Tweek Beitrag anzeigen
    Galaktisch ist ihr Titel, mehr aber auch nicht.
    Real Madrid ist nicht mehr Europas Oberstespitzenklasse.
    Die wirklichen weltklasse Spieler gehen heutzutage auch gern zu ManU, Arsenal, Chelsea, Inter & AC Mailand oder auch zum Rivalen in Katalonien [ FC Barca ].
    Eine galaktische Mannschaft wird es daher wohl in nächster Zeit nicht mehr geben, dafür haben sich die Umstände zu sehr verändert, z.B. ein Abramowitsch.
    Real hat keinen Regisseur wie Zidane es war, der über Jahre auf allerhöchstem Niveau spielen kann.
    Wenn man das zentrale Mittelfeld betrachtet, häufig Position des Spielmachers, hat man dort Guti, mal genial mal Arbeitsverweigerung, Diarra ist technisch nicht besonders gestrickt, Baptista ist ebenfalls kein Spielmacher und Sneijder erfüllt diese Rolle bisher auch nicht.
    Hat man früher Real Madrid gehört dachte man an Zidane oder auch Roberto Carlos, nun denkt man vlt. an van Nistelrooy oder Raul.
    Gekauft hat man, aber ein Pepe ist bis lang nicht der erhoffte überragende Verteidiger, Metzelder hatte auch in Dortmund des öfteren schwache Phasen, Heinze hat bisher nicht viel Spielpraxis dank Verletzungen bekommen, Sneijder wohl bisher die beste Investition, spielt solide gut und Robben konnte sich bisher, ähnlich wie Heinze, nur sehr selten überhaupt anbieten.
    Mit Bernd Schuster haben sie aber auf jeden Fall den richtigen Trainer geholt und wenn ein Raul sagt, dass er sich nicht traut Schuster im Training zu tunneln ist klar, dass der nötige Respeckt zw. Mannschaft und Trainer herrscht.

    Eine Mannschaft die zu den Top 5 in Europa gehört, die aber nicht vorne weg marschiert.
    Ich finde das die jetztige Top-Mannschaft Inter Mailand ist.
    Sie spielen momentan hammer!

  18. #17
    +*Dr_Willy*+ +*Dr_Willy*+ ist offline
    Avatar von +*Dr_Willy*+

    AW: Real Madrid

    Zitat Mastakirb Beitrag anzeigen
    Ich finde sie gut, aber sie haben viel Geld ausgegeben und richtig "galaktisch" spielen sie auch nicht. Siehe 2:1 Werder Bremen.Tortzdem sieht man an den Spielern das Potential an das sie die Champions League gewinnen können.
    hehe nicht nur das.
    Ich sage nur Hannover 96 3:0 Real Madrid.
    Egal ich finde Real Madrid trotzdem cool.Gehört zu meinen 2 Lieblingsmannschaften...

  19. #18
    Prandini Prandini ist offline
    Avatar von Prandini

    AW: Real Madrid

    Zitat +*Dr_Willy*+ Beitrag anzeigen
    hehe nicht nur das.
    Ich sage nur Hannover 96 3:0 Real Madrid.
    Egal ich finde Real Madrid trotzdem cool.Gehört zu meinen 2 Lieblingsmannschaften...
    Da hat Real Madrid auch nur mit ihrer B-Mannschaft gespielt. Und man sieht ja, das Hannover kurz darauf das erste Bundesligaspiel verloren hatte.

  20. #19
    +*Dr_Willy*+ +*Dr_Willy*+ ist offline
    Avatar von +*Dr_Willy*+

    AW: Real Madrid

    Naja nicht ganz die B-Mannschaft.Da waren schon noch einge Stammspieler dabei.Nur Robinho,Robben und kA wer noch waren nicht dabei.
    Hannover hat aber auch nicht mit der A-Mannschaft gespielt.
    Jetzt ist Real aber ziemlich gut und soweit ich weiß auf Platz 1 der Primiera Divison oder so^^


    PS:Und Hannover hat 4:3 gegen Bremen gewonnen und nicht 2:1(glaube ich) verloren

  21. #20
    Van the Man Van the Man ist offline
    Avatar von Van the Man

    AW: Real Madrid

    Es hat auch van Nistelrooy gefehlt und noch 2 andere aber das wird bestimmt net nochmal passieren denke ich mal .

Seite 1 von 194 121121 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Champions League Finale : Real Madrid VS Atlético Madrid: Morgen ist es soweit. Das erste Champions League Finale in dem 2 Stadtrivalen spielen! Einen klaren Favoriten? Gibt es nicht. Doch für beide steht...

  2. Champions League Halbfinale: FC Bayern - Real Madrid: Auf gehts nach Dahoam!!! Ein Verein ein Ziel!!! Finale in München mit München!!!

  3. Real Madrid ist finanzstärkster Club der Welt: Real Madrid ist finanzstärkster Club der Welt Quelle: Real Madrid ist finanzst&#228;rkster Club der Welt -