Seite 1 von 27 121121 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 528
  1. #1
    RNY RNY ist offline
    Avatar von RNY

    Beitrag Der große Netflix Thread

    Offenbar plant die Internet Videothek Netflix eine stärkere Expansion in Europa.
    Dazu mal ein älterer Artikel

    Der große Netflix Thread

    Im Netz finden sich aktuell dazu schon einige Meldungen, hier mal 2 davon:

    http://www.20min.ch/digital/news/sto...uropa-24670923
    Netflix will sich in Europa ausbreiten | handelszeitung.ch

    Wie viele sicher wissen, bietet Netflix vor allem in den USA einen 1A Dienst für wenig Geld. Als ich das erste mal drüben war und an einer Xbox Netflix ausführlich testen konnte, war ich sofort begeistert und sagte mir: "Das will ich auch haben". Vorzugsweise kaufe ich Filme auf Disc, und das würde ich auch in Zukunft tun. Vor allem ist Netflix ja für Serien bekannt und der Dienst ist für mich bis jetzt das Beste in diese Richtung was ich testen konnte. Evtl. gibts ja jetzt schon besseres?

    Wie ebenfalls viele wissen, gibt es Mittel und Wege um das US Netflix auch bei uns zu empfangen. Diese sind mehr oder weniger aufwendig und dazu noch unsicher ob es dauerhaft ist. Wer Netflix auf diesem Weg schon länger benutzt, ich gratuliere. Aber nun soll der Dienst sich auch in Europa stärker verbreiten.

    Ich habe da aber auch noch einige Bedenken:

    - Der Preis wird wohl kaum auf US Niveau sein, kostet ja auch in Holland 8 Euro im Monat, was natürlich immer noch günstig ist!
    - Das Angebot wird wohl nie so gross wie in den USA sein (Kenne das Angebot in Holland z.b nicht)
    - Wird es Filme und Serien auch in Originalsprache geben, oder nur in der jeweiligen Landessprache?
    - Welche Länder werden es genau sein? (Als Schweizer ist man es sich ja gewohnt dass gewisse Dinge später kommen)

    Was denkt Ihr dazu? Nutzt jemand von Euch schon Netflix, evtl. eine Nordeuropäische Variante? Würde Euch das überhaupt interessieren oder habt Ihr schon eine Alternative gefunden?

    http://www.netflix.com/
    http://de.wikipedia.org/wiki/Netflix

  2. Anzeige

    Beitrag Der große Netflix Thread

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Wortbler Wortbler ist offline
    Avatar von Wortbler

    AW: Netflix - Bald auch vermehrt in Europa?

    Naja, Netflix muss auch kommen oder? Also ich mein, Deutschland ist ein guter Markt, wie die anderen Streaming Dienste bewiesen haben. Und momentan kann man sich ja nur mit einer amerikanischen Mailadresse anmelden. Das ist alles noch zu kompliziert... Allerdings könnte es auch inzwischen schwierig sein, hier noch Fuß zu fassen. Es gibt ja schon recht viele Anbieter!

  4. #3
    RNY RNY ist offline
    Avatar von RNY

    AW: Netflix - Bald auch vermehrt in Europa?

    Zitat Wortbler Beitrag anzeigen
    Allerdings könnte es auch inzwischen schwierig sein, hier noch Fuß zu fassen. Es gibt ja schon recht viele Anbieter!
    Keine Ahnung, ich habe mich nie mit On Deman Diensten befasst und Angebote verglichen. Ich konnte einfach einen Abend lang Netflix in den USA testen und war begeistert vom Angebot für den Preis. Ich kaufe eben Filme und Serien die ich toll finde lieber als Sie digital auszuleihen. Aber gerade bei Serien würde ich gerne auf ein Angebot zurück greifen welches aktuell ist (Die Serie also nicht viel später als in den USA ins Programm kommt), in OT ausgestrahlt wird und man noch bezahlen kann.

    Und es gibt immer wieder Filme die ich nicht in der Sammlung habe, aber auf die ich gerade Bock hätte. Nur sind die On Demand Dienste die ich Zuhause nutzen könnte (Xbox Video & UPC digital TV) viel zu teuer für die Qualität. Ausserdem gibt es die Filme auch nur synchronisiert, und da kauf ich mir lieber gleich die DVD oder Blu-Ray und kann mir das Zeug anschauen wie ich es will. Aber 8 Euro im Monat wären ein Argument um auch ab und zu einen Film On Demand zu schauen oder eine komplette Serie mal nicht zu kaufen.

  5. #4
    Der Schmied von Kochel Der Schmied von Kochel ist offline
    Avatar von Der Schmied von Kochel

    AW: Netflix - Bald auch vermehrt in Europa?

    Da wäre Hulu aber angebrachter, oder nicht? Aber das wird wohl nie was in Europa.

  6. #5
    RNY RNY ist offline
    Avatar von RNY

    AW: Netflix - Bald auch vermehrt in Europa?

    Zitat Der Schmied von Kochel Beitrag anzeigen
    Da wäre Hulu aber angebrachter, oder nicht? Aber das wird wohl nie was in Europa.
    Keine Ahnung, kenn ich nicht. Was ist denn an Hulu besser als bei Netflix? Wie gesagt, ich habe mich damit noch nicht richtig befasst, da ich eigentlich kein Fan von solchen Plattformen bin/war. Aber Netflix und co. wäre ein toller Ersatz für das "normale" TV Programm. So könnte man sich gewisse Dinge günstig anschauen die man nicht unbedingt kaufen will, und unterstützt damit doch nicht die illegalen Wege um an Filme und Serien zu kommen.

    Ausserdem wenn ich mir zu denen die Infos so durchlese, ist da einiges unsicher. Muss mich da mal etwas reinknien und auch Alternativen anschauen die es bei uns in Europa, und vor allem in der Schweiz, gibt. Aber da der Inhalt dort wohl zum grössten Teil synchronisiert gezeigt wird, gibt es da wohl nix.

  7. #6
    RNY RNY ist offline
    Avatar von RNY

    AW: Netflix - Bald auch vermehrt in Europa?

    Hat eigentlich jemand Erfahrungen mit Diensten wie "Getflix" oder anderen VPN Angeboten, evtl. auch gleich in Verbindung mit einer Spielkonsole?
    Wenn ja, was kann man da empfehlen?

  8. #7
    Never Die Never Die ist offline
    Avatar von Never Die

    AW: Netflix - Bald auch vermehrt in Europa?

    Ich meine Netflix ist in den USA ja mittlerweile eine richtige Institution geworden. Mit Produktionen wie Orange is the new black, 4. Staffel von arrested development und House of Cards ist Netflix ja viel mehr als ein on demand anbieter.. Man kann nur hoffen, dass sie auch auf den europäischen und Deutschen markt kommen. Ich würde das geld gerne ausgeben und mir die Sachen in hoher Qualität zu den original Release daten ansehen und nicht mehr illegal zu streamen.. nicht, dass ich das tun würde

  9. #8
    NIJUSAN NIJUSAN ist offline
    Avatar von NIJUSAN

    AW: Netflix - Bald auch vermehrt in Europa?

    Du hast noch Vikings vergessen!

  10. #9
    RNY RNY ist offline
    Avatar von RNY
    Netflix kommt zu uns!! Mal schauen wie das Angebot wird. http://www.20min.ch/news/story/19558400

  11. #10
    RNY RNY ist offline
    Avatar von RNY

    AW: Netflix - Bald auch vermehrt in Europa?

    Netflix soll ja noch dieses Jahr in einigen Ländern in Europa starten, und nun sind laut Gerüchten wohl auch schon Infos zum Preis und Angebot durchgesickert:

    Netflix-Start: Angeblich Preis und Angebot durchgesickert - Preis-Revolution abgesagt?

    Nun sind aber die ersten Gebühren durchgesickert. Ob sie stimmen, ist ungewiss. Demnach soll das Basisangebot mit SD-Inhalten 7,99 Euro kosten. Wer HD wünscht (sofern verfügbar), muss 8,99 Euro rechnen. In diesem Angebot enthalten ist dann auch der Zugriff mit zwei Geräten gleichzeitig. Im teuersten Paket für 11,99 Euro werden (ebenfalls sofern verfügbar) die Inhalte in UHD ausgeliefert. Dazu braucht es aber auch eine stabile 16-MBit-Leistung, da Netflix eine variable Bitratensteuerung verwendet. Dann kann auch mit gleichzeitig vier Geräten geschaut werden. Sollten die Gebühren stimmen, wäre es eine 1:1-Umrechnung der US-Preise.
    Was für mich fast wichtiger ist, und ich hoffe dass es bei Filmen genau so sein wird:

    Allerdings will Netflix alle Serien in Deutsch und Originalsprache sowie mit entsprechenden Untertiteln anbieten, was bei anderen Anbietern noch nicht der Fall ist.
    Man darf gespannt sein! Wenn das aber mit OT und UT stimmt und sich auch auf Filme bezieht, habe ich einen Anbieter für Filme und Serien die ich nicht zwingend kaufen möchte gefunden! Dass die US Preise 1:1 umgerechnet werden ist auch gut möglich und eine gängige Praxis.

  12. #11
    Mizzy Mizzy ist offline
    Avatar von Mizzy

    AW: Netflix - Bald auch vermehrt in Europa?

    Das Angebot wird ein Problem sein, wenn so vieles noch für Sky lizensiert ist.
    Ich begrüße es, dass Netflix auch nach Deutschland kommt, Konkurrenz ist fast immer gut für den Endnutzer. Aber einfach werden sie es nicht haben, wenn ihr Angebot langfristig nicht ordentlich groß wird.

  13. #12
    Krieg Krieg ist offline
    Avatar von Krieg

    AW: Netflix - Bald auch vermehrt in Europa?

    Mal sehen was da groß anders sein soll als das was wir schon haben also Maxdome, Watchever, Amazon dings und Sky versuchts ja selber mit Snap für Kampfpreis für ca 4 Euro wenn man Sky Abo eh hat. Laut Maxdome wird das Angebot in Deutschland kaum besser / anders sein schrieb mal ein Support Mitarbeiter via Facebook.

    Würde auf Maxdome nicht WWE kommen wäre ich hoffen für anderen Anbieter, aber denke 2 reichen für mich vollkommen aus also Maxdome und Snap. Nachteil sehe ich schon beim Preis Konkurrenz ist billiger, und anders als wie der Link zeigt, gibt es Breaking Bad nicht nur bei Watchever auch bei der Konkurrenz Maxdome und co.

  14. #13
    RNY RNY ist offline
    Avatar von RNY

    AW: Netflix - Bald auch vermehrt in Europa?

    Mich interessiert nur welcher Anbieter Filme und Serien im OT evtl. mit UT bringt. Wenn dann der Preis und die Qualität (Bild und Ton, Auwahl) noch stimmt, bin ich Kunde. Wäre für mich perfekt um die Filme (und auch Serien) zu sehen bei denen ich unsicher bin. Dazu wann ich will und wie ich will, ohne gleich kaufen zu müssen. In den USA bin ich vom Netflix Angebot begeistert, leider wird wohl bei uns nur die "abgespeckte" Version starten....mal abwarten.....

  15. #14
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist gerade online
    Avatar von vieraeugigerZyklop
    Muss sich ja erstmal noch aufbauen. In Deutschland herrschen bestimmt wieder andere Lizenzgesetze sodaß es am Anfang evtl wenig geben könnte. Mal sehen ob eine App für die PS4 kommt. Dann würde ich es mir mal ansehen. Vllt. gibt es sogar einen Testmonat.

    Dennoch werde ich das meiste lieber Retail kaufen^^

  16. #15
    mogry mogry ist offline
    Avatar von mogry

    AW: Netflix - Bald auch vermehrt in Europa?

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Muss sich ja erstmal noch aufbauen. In Deutschland herrschen bestimmt wieder andere Lizenzgesetze sodaß es am Anfang evtl wenig geben könnte. Mal sehen ob eine App für die PS4 kommt. Dann würde ich es mir mal ansehen. Vllt. gibt es sogar einen Testmonat.

    Dennoch werde ich das meiste lieber Retail kaufen^^
    Hoffe auch das ein Test Monat für die PS4 gibts.
    Lovefilm kunde bin ich ja schon seit jahren

  17. #16
    JokerofDarkness

    AW: Netflix - Bald auch vermehrt in Europa?

    Zitat barnetta Beitrag anzeigen
    Mich interessiert nur welcher Anbieter Filme und Serien im OT evtl. mit UT bringt. Wenn dann der Preis und die Qualität (Bild und Ton, Auwahl) noch stimmt, bin ich Kunde. Wäre für mich perfekt um die Filme (und auch Serien) zu sehen bei denen ich unsicher bin. Dazu wann ich will und wie ich will, ohne gleich kaufen zu müssen. In den USA bin ich vom Netflix Angebot begeistert, leider wird wohl bei uns nur die "abgespeckte" Version starten....mal abwarten.....
    Wieso holst Du Dir dann nicht Sky?

  18. #17
    Mizzy Mizzy ist offline
    Avatar von Mizzy

    AW: Netflix - Bald auch vermehrt in Europa?

    Sky ist viel teurer und unterstützt nicht so viel.
    Zumindest in den USA hat Netflix auch ein viel breiteres Angebot, wie gerade die selbstproduzierten Serien, bei denen alle Folgen auf einmal erscheinen und man sich selbst aussuchen kann wann man sie schaut. Das ist wirklich praktisch.

  19. #18
    JokerofDarkness

    AW: Netflix - Bald auch vermehrt in Europa?

    Zitat Mizzy Beitrag anzeigen
    Sky ist viel teurer und unterstützt nicht so viel.
    Was für Deutschland erst einmal noch zu beweisen wäre, da die Rechte der Erstausstrahlung in Deutschland fast immer bei Sky liegen. Ich zahle für über 40 (wenn das mal reicht) zusätzliche Sender inkl. HD Paket und Sky go genau 19,90€.

  20. #19
    RNY RNY ist offline
    Avatar von RNY

    AW: Netflix - Bald auch vermehrt in Europa?

    SKY gibts in der Schweiz nur über Pay-TV, und da auch keine interaktiven Sachen wie On Demand etc. Ausserdem gibts für die Xbox in der Schweiz keine SKY App, und wenn ich da rumbasteln würde um das zu bekommen, könnte ich mir gleich die Mühe machen einen US Netflix Account zu machen inkl. dem ganzen Klimbim.

    In der Schweiz gibt es keinen Anbieter der Filme und Serien On Demand in OT und grosser Auswahl anbietet, mit UT ganz zu schweigen. Darum liegen meine Hoffnungen auf netflix, und dass dadurch die anderen Anbieter endlich aus den 90er Jahren rauskommen.....

  21. #20
    RNY RNY ist offline
    Avatar von RNY

    AW: Netflix - Bald auch vermehrt in Europa?

    Netflix ist ab heute offiziell in Deutschland verfügbar!

    Die Schweiz und andere Länder starten am 18. September. Das Angebot soll wohl noch überschaubar sein, aber besser als die Kritiker erwartet haben. Es gibt auch ein kostenloses Probeabo für 1 Monat.

    http://www.golem.de/news/streaming-d...09-109271.html

    www.netflix.com

Ähnliche Themen


  1. Der große Mi Thread: Hmm also Xiaomi ist ja nun schon seit längerem unter den größten Smartphone Produzenten der Welt vertreten. Allerdings ist Xiaomi ein...

  2. Der große Techno-Thread: Was haltet ihr von Techno eher:thumbup: oder :thumbdown: ? Also es ist meine Lieblingsmusik!!

  3. Der große R'n'B Thread: Hey Leute ich singe manchmal ein paar RnB Tracks nach und find das eigentlich auch sehr gut... das Problem ist nur das ich zwar eigene Texte habe (...

  4. Der große Musikvideo-Thread: Zu jedem erfolgreichen Song gehört ein Musikvideo. Welche Musikvideos sind die aufwendigsten, die teuersten, die geilsten, die langweiligsten die...

  5. Der große EM 2008 Thread: Die UEFA Fussball EM 2008 findet in Österreich und in der Schweiz vom 7. bis 29. Juni 2008 statt. Nach der EM 2000 in Belgien und Niederlande ist es...