Seite 2 von 4 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 70
  1. #21
    Li nk Li nk ist offline
    Avatar von Li nk

    Disney+ (Der neue Videostreamingdienst von Disney )

    Ist für mich momentan auch völlig uninteressant. Disney Filme schaue ich eigentlich nie, zumal mir die meisten neuen Produktionen sowieso nicht zusagen, und mit Marvel konnte ich noch nie wirklich was anfangen. Es nervt mich fast schon, wie viele Marvel/DC Filme oder Serien rausgehauen werden. Egal wann man ins Kino geht, man sieht jedes Mal die Vorschau für einen neuen Marvel Film. Die Simpson mag ich zwar, allerdings läuft das schon jahrelang auf Pro7, und da habe ich es die letzten Jahre auch so gut wie nie angeschaut. Von daher kann ich auf Disney+ ruhigen Gewissens verzichten.

  2. Anzeige

    Disney+ (Der neue Videostreamingdienst von Disney )

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Disney+ (Der neue Videostreamingdienst von Disney )

    Naja...Disney mangelnde Qualität zu unterstellen halte uch dich für sehr weit hergeholt. Das mag für viele TV Produktionen zutreffen aber nicht für den Rest

  4. #23
    Riley Riley ist offline
    Avatar von Riley

    Disney+ (Der neue Videostreamingdienst von Disney )

    Wenn bei mir etwas zieht, sind das Serien. Davon hat Disney aber keine im Dienst gelistet, die mich momentan ansprechen.
    Nur für Filme lohnt sich ein Abonnement für mich nicht. Ich schaue zwar gerne Pixar-Filme, aber die paar kann ich mir auch so kaufen oder anderswo anschauen.

  5. #24
    Dante-Dragon Dante-Dragon ist gerade online
    Avatar von Dante-Dragon

    Disney+ (Der neue Videostreamingdienst von Disney )

    Ich werde mal in Zukunft schauen was es so alles gibt und wie die Verfügbarkeit ist. Ohne App für Smart TV/Konsolen ist es sowieso von vornerein für mich uninteressant.

    Dann kommt noch der Preis. Ich zabe aktuell schon so viele Dienste die ich regelmässig gucke dann muss das Preis/Leistungsverhältnis für mich auch stimmen.

    Ich find es ehrlich gesagt ziemlich sinnfrei das jeder mit seinem Eigenen Dienst anfängt und sich so die komplette Landschaft splittet. Dadurch geht es find ich eher wieder einen Schritt zurück und die Leute fangen wieder vermehrt an illegal zu schauen da wohl nicht jeder 10 verschiedene Anbieter im Monat jezahlen will.

  6. #25
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Disney+ (Der neue Videostreamingdienst von Disney )

    Zitat Dante-Dragon Beitrag anzeigen
    Ich werde mal in Zukunft schauen was es so alles gibt und wie die Verfügbarkeit ist. Ohne App für Smart TV/Konsolen ist es sowieso von vornerein für mich uninteressant.

    Dann kommt noch der Preis. Ich zabe aktuell schon so viele Dienste die ich regelmässig gucke dann muss das Preis/Leistungsverhältnis für mich auch stimmen.

    Ich find es ehrlich gesagt ziemlich sinnfrei das jeder mit seinem Eigenen Dienst anfängt und sich so die komplette Landschaft splittet. Dadurch geht es find ich eher wieder einen Schritt zurück und die Leute fangen wieder vermehrt an illegal zu schauen da wohl nicht jeder 10 verschiedene Anbieter im Monat jezahlen will.
    Jeder will halt nen Stück vom Kuchen abhaben und Streaming ist im Moment sehr vielversprechend, weil sich das "Guck-Verhalten" einfach komplett verändert hat.

  7. #26
    Dante-Dragon Dante-Dragon ist gerade online
    Avatar von Dante-Dragon

    Disney+ (Der neue Videostreamingdienst von Disney )

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Jeder will halt nen Stück vom Kuchen abhaben und Streaming ist im Moment sehr vielversprechend, weil sich das "Guck-Verhalten" einfach komplett verändert hat.
    Das ist mir durchaus bewusst. Nur funktioniert das Streaming so wie es ist halt auch gerade WEIL man halt eine überschaubare Anzahl an Player auf dem Markt hat.

    Je mehr weitere Mitspieler auf den Markt kommen desto unüberschaubarer wird es für den Kunden. Anstatt das man miteinander arbeitet spaltet man sich halt mehr und man wird im Endeffekt genau das Gegenteil erreichen.

  8. #27
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Disney+ (Der neue Videostreamingdienst von Disney )

    Zitat Dante-Dragon Beitrag anzeigen
    Das ist mir durchaus bewusst. Nur funktioniert das Streaming so wie es ist halt auch gerade WEIL man halt eine überschaubare Anzahl an Player auf dem Markt hat.

    Je mehr weitere Mitspieler auf den Markt kommen desto unüberschaubarer wird es für den Kunden. Anstatt das man miteinander arbeitet spaltet man sich halt mehr und man wird im Endeffekt genau das Gegenteil erreichen.
    Ich weiß es nicht. Grade jetzt wo die Streaming Dienste anfangen auch höherwertige Sachen bzw Alleinstellugnsmerkmale zu bekommen.
    Diese Vorbehalte gegen Bezahl Fernsehen ist doch nur hier in Deutschland so extrem, oder? In den USA ist das doch schon Gang und Gäbe. (HBO)
    Für beides zusammen (also Netflix und Disney Plus ) zahlt man im Monat circa 20 Euro. Das sind zwei Kinotickets.

  9. #28
    Dante-Dragon Dante-Dragon ist gerade online
    Avatar von Dante-Dragon

    Disney+ (Der neue Videostreamingdienst von Disney )

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Für beides zusammen (also Netflix und Disney Plus ) zahlt man im Monat circa 20 Euro. Das sind zwei Kinotickets.
    Ja nur wie erwähnt bleibt es ja nicht bei den 2 ^^ nur mal ne Aufstellung was ich aktuell im Monat zahl:

    Netflix: 5€ (teilen wir uns durch 4)
    Amazon prime: 8€
    Crunchyroll: 5€
    Wakanim: 5€
    Anime on Demand: 10€

    Ich bin also bereits jetzt bei über 30€ im Monat. Sky zähl ich mal ausnahmsweise nicht mit da das nur für die aktuelle GoT Staffel reaktiviert ist.

    Und es gibt ja auch noch mehr Player auf dem Markt. Und weitaus auch mehr Leute die nebenbei mehr Anbieter bezahlen. Zumal auch wieder die Umständliche Handhabung hinzu kommt. Bald hat man für jeden Streaming Anbieter ne neue App auf dem Gerät...das nimmt bald ausmaße an wie auf dem PC.

    Und ja natürlich muss man nicht alle Anbieter abbonieren. Aber dann hat Anbieter XY irgendwas was ihm gefällt und YZ dann auch und dann kommt noch XX hinzu und schwupp is man wieder bei 4-5 Anbieter die man häufig nur für 1-2 Sachen Abboniert hat.

  10. #29
    Freddie Vorhees

    Disney+ (Der neue Videostreamingdienst von Disney )

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Ich weiß es nicht. Grade jetzt wo die Streaming Dienste anfangen auch höherwertige Sachen bzw Alleinstellugnsmerkmale zu bekommen.
    Diese Vorbehalte gegen Bezahl Fernsehen ist doch nur hier in Deutschland so extrem, oder? In den USA ist das doch schon Gang und Gäbe. (HBO)
    Für beides zusammen (also Netflix und Disney Plus ) zahlt man im Monat circa 20 Euro. Das sind zwei Kinotickets.
    Die amis sind auch so dumm und zahlen für boxkampfe 50 Dollar plus

    https://www.sport1.de/kampfsport/box...t-99-99-dollar
    der vs pacquiao war 91 euro ''wert''

  11. #30
    Riley Riley ist offline
    Avatar von Riley

    Disney+ (Der neue Videostreamingdienst von Disney )

    Zitat Dante-Dragon Beitrag anzeigen
    Ja nur wie erwähnt bleibt es ja nicht bei den 2 ^^ nur mal ne Aufstellung was ich aktuell im Monat zahl:

    Netflix: 5€ (teilen wir uns durch 4)
    Amazon prime: 8€
    Crunchyroll: 5€
    Wakanim: 5€
    Anime on Demand: 10€

    Ich bin also bereits jetzt bei über 30€ im Monat. Sky zähl ich mal ausnahmsweise nicht mit da das nur für die aktuelle GoT Staffel reaktiviert ist.

    Und es gibt ja auch noch mehr Player auf dem Markt. Und weitaus auch mehr Leute die nebenbei mehr Anbieter bezahlen. Zumal auch wieder die Umständliche Handhabung hinzu kommt. Bald hat man für jeden Streaming Anbieter ne neue App auf dem Gerät...das nimmt bald ausmaße an wie auf dem PC.

    Und ja natürlich muss man nicht alle Anbieter abbonieren. Aber dann hat Anbieter XY irgendwas was ihm gefällt und YZ dann auch und dann kommt noch XX hinzu und schwupp is man wieder bei 4-5 Anbieter die man häufig nur für 1-2 Sachen Abboniert hat.
    Irgendwann ist aber ein Punkt erreicht, an dem sich das nicht mehr erweitern lässt, weil du als Nutzer nicht unendlich viel Zeit zur Verfügung hast. Es gibt ja auch die Möglichkeit Abos zu pausieren und abzuwarten, bis genügend gute Inhalte zusammengekommen sind. Du triffst eine Auswahl, was dich interessiert, und das erhöht die Bereitschaft der Anbieter, um dich zu werben. Hat einer ein Monopol, kann er machen was er will.
    Ich sehe dein Argument, es ist als Kunde natürlich viel angenehmer, nur für einen Service zu zahlen und alles zu bekommen. Aber es hat auch den Nebeneffekt, dass der Konkurrenzdruck größer wird und die Anbieter so mit guten Eigenproduktionen oder Angeboten punkten müssen.

  12. #31
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Disney+ (Der neue Videostreamingdienst von Disney )

    Man wird bis zu 4 Geräte gleichzeitig nutzen können.

    https://www.moviepilot.de/news/wie-b...nenten-1120915

  13. #32
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Disney+ (Der neue Videostreamingdienst von Disney )

    Uffjepasst.....

    Telekom Kunden mit Festnetz oder Mobil erhalten Disney+ 6 Monate kostenfrei. Danach 5€ statt 6,99€.

    Diesen Deal gibts nur dort

    https://www.t-online.de/digital/inte...uenstiger.html

  14. #33
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Disney+ (Der neue Videostreamingdienst von Disney )

    Seit heute ist Disney+ ja auch in Deutschland erhältlich und in den Netflix/Amazon/Serien Gruppen laufen die Leute sturm.

    Wie sieht es hier im Forum aus?
    Holt ihr es euch und wenn ja, was sind die Gründe dafür?


    Für mich ist der Hype gerade unverständlich, denn so gerne ich den Dienst auch nutzen wollen würde, es gibt NICHTS was die mir bieten.
    Alte Filme und Serien muss ich nicht erneut sehen oder habe ich als BluRay da. Also ist es nur für neues Material interessant und abseits der Kinder-Sachen gibt es nur Mandalorian, was ich ebenfalls schon gesehen habe. Also quasi nur eine interessante Serie für Erwachsene Serien-Suchtis.

    Wie seht ihr das?

  15. #34
    Yieva Yieva ist offline
    Avatar von Yieva

    Disney+ (Der neue Videostreamingdienst von Disney )

    Ich wollte es mir eigentlich wegen diverser alter Serien und gelegentlichen Filme holen, nun habe ich allerdings gesehen, dass genau die Serien, die ich sehen wollte (noch) gar nicht dabei sind. Die Simpsons reißen das leider auch nicht raus. Von daher kann ich mir den Spaß auch klemmen oder evtl. den Probe-Monat nehmen (falls es sowas gibt).

  16. #35
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    Disney+ (Der neue Videostreamingdienst von Disney )

    Mich haut das Angebot auch nicht um. Bin ja schon bei Netflix und Amazon extrem wählerisch. Ende April fliegt Amazon bei mir auch raus, weil meine Prime Student ausläuft. Denke ich halte es wie Yieva... mal nen Probemonat mitnehmen, wenns angeboten wird. Sonst eher nicht.

  17. #36
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Disney+ (Der neue Videostreamingdienst von Disney )

    Zitat Yieva Beitrag anzeigen
    Ich wollte es mir eigentlich wegen diverser alter Serien und gelegentlichen Filme holen, nun habe ich allerdings gesehen, dass genau die Serien, die ich sehen wollte (noch) gar nicht dabei sind.
    Für mich gab es auch nur wenig, was ich nachholen wollte. Vorhin mit meinem Mitbewohner gesprochen, dass wir dann endlich Dark Phönix nachholen können, weil er es für ein Jahr gekauft hat. Pustekuchen, die ganze X-Men Schiene haben die nicht einmal. Von wegen Marvel...

    Zitat Ezio Beitrag anzeigen
    Ende April fliegt Amazon bei mir auch raus, weil meine Prime Student ausläuft.
    Amazon ist auch wirklich schwach geworden in den letzten Monaten. Die hatten eine Zeit lang richtig gut Serien Produktionen. Die fehlen mittlerweile.
    Habe mir vorhin 3 Monate kostenlos Joyn+ geholt. Da gibt es ein paar Serien, die mich interessieren. Unter anderen What we do in the Shadows.

  18. #37
    Dante-Dragon Dante-Dragon ist gerade online
    Avatar von Dante-Dragon

    Disney+ (Der neue Videostreamingdienst von Disney )

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Wie sieht es hier im Forum aus?
    Holt ihr es euch und wenn ja, was sind die Gründe dafür?
    Wir haben es schon. Füf mich war eigendlich nur der Preis das ausschlaggebene. Haben uns das 60€ Vorbesteller Paket geholt und teilen das durch 4 Leute. Also 15€ pro Person für nen Jahr da kann man find ich nicht meckern.

    Allerdings bin ich sehr enttäuscht vom Service. Vom aufbau der App bin ich zufrieden....sieht halt aus wie die Netflix app ^^. Aber von der Qualität.....naja. Mich stören diese mega fetten schwarzen Balken oben und unten und frage mich was da los ist.....die sind wirklich überall -.- bei Agents of Shield gabs da keine Probleme bei Amazon genauso wie bei einigen Disney Filmen über Netflix. Besonders da wir das auf nem reöativ kleinen TV im Schlafzimmer schauen wollten (32 zoll) und man kann nahezu nichts erkennen.

    Ganz nett um mal die ein oder andere exklusive Serie zu gucken die in der kommenden Zeit kommt. Aber nen Netflix ersatz wird es definitiv nicht.

  19. #38
    AndiBcool AndiBcool ist gerade online
    Avatar von AndiBcool

    Disney+ (Der neue Videostreamingdienst von Disney )

    Habe heute mal reingeschaut da ich das ganze derzeit kostenlos habe.
    Naja, die neue Star wars Serie hat nur 2 Folgen derzeit. die erste lieft schon im TV. Dann sehr viele Disney Filme die man schon kennt bzw. auf DVD Bluray hat.
    Ich hatte auch auf die neue Muppet Show gehofft aber bis auf wenige Filme und Muppet Babys ( animert ) auch nichts da. Nichtmal die alte Muppet Show oder Muppets tonight oder wenigstens alle Filme ( gut die hab ich eh alle).
    Bei Marvel, ja habe ich alles auf BD oder schon gesehen. Bei den TV Serien Agent Carter / Agents of shield könnte man noch nachholen aber ich denke die sind von der Qualität auch nicht so super.
    Ansonsten auch viel Disney TV Trash mit drin, was man im Fernsehen schon nicht ertragen kann.
    Die App ist mal sehr nah an der Netflix app dran, aber noch etwas schlechter. Ich hatte zudem das Problem, das in der zweiten Folge der SW Serie das Bild aufmal schwarz war. Da musste ich das abspielen stoppen und nochmal fortsetzen.

    Also wie ich mir schon gedacht habe, Disney+ ist für mich nichts. Da ist das doppelt so teure Netflix um Welten besser.

  20. #39
    Riley Riley ist offline
    Avatar von Riley

    Disney+ (Der neue Videostreamingdienst von Disney )

    Es ist noch zu früh, für mich lohnt es sich momentan auch noch nicht. Ähnlich wie bei Apple+ werden diese Anbieter vielleicht mal interessant, wenn sie viele gute Eigenproduktionen oder Exklusives haben. Aber für ein oder zwei Serien lohnt sich kein Abo.

  21. #40
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Disney+ (Der neue Videostreamingdienst von Disney )

    Zitat Riley Beitrag anzeigen
    Es ist noch zu früh, für mich lohnt es sich momentan auch noch nicht. Ähnlich wie bei Apple+ werden diese Anbieter vielleicht mal interessant, wenn sie viele gute Eigenproduktionen oder Exklusives haben. Aber für ein oder zwei Serien lohnt sich kein Abo.
    Was aber bei Netflix ähnlich war. Erst mit der Zeit konnten die ja ihr eigenes Programm mit eigenen Serien etablieren.

Seite 2 von 4 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Disney Comics: Okay, wir haben schon jeweils ein Thema zum Lustigen Taschenbuch und zum Micky Maus Magazin, aber das ist ja noch nicht alles, was es von Disney...

  2. Disney Micky Epic 2: Die Macht der 2: Micky und Oswald pinseln etwas verspätet auch auf Wii U Während Teil 1 seinerzeit noch exklusiv für Wii erschien, durften sich im letzten November...

  3. Disney Micky Epic 2: Die Macht der 2: Disney Micky Epic 2: Die Macht der 2 Teil 1 erschien seinerzeit noch exklusiv für Wii, jetzt dürfen sich hingegen unter anderem auch Xboxler über...

  4. Tinker Bell - neue Disney-Filme: Viele kennen Tinker Bell von Peter Pan. Sie war dort ein Lichtstrahl aber sie wurde immer beliebter und bekannter. Nun soll es gleich 4 Tinker...

  5. Anno 1701 DS - Umfrage von Disney Interactive Studios: Wir, die DS-Mods, haben kürzlich eine Anfrage erhalten. Es geht darum, dass Disney Interactive Studios zu dem am 8. Juni erscheinenden DS-Titel "Anno...