Seite 67 von 71 ErsteErste ... 4757666768 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.321 bis 1.340 von 1414
  1. #1321
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Hobbykritiker - Diesen Film habe ich zuletzt gesehen

    Fractured (2019) , Netflix Original


    Der Film spielt richtig mit einem. Man meint am Anfang zu wissen wo das hingeht nur um dann doch nicht mehr zu wissen wo der Film mit dir hin will. Und das meine ich positiv. Ist es eingebildet oder nicht? Bis zum Ende ist man im unklaren. Auch wenn man kurz vorher sich denken kann, was wirklich Sache ist. Ich will nicht spoilern. Aber, als Paralelle zum Film, erwisch man sich immer wieder zweifelnd. Ein feiner kleiner Netflix Film, der definitiv zu den besseren gehört. Durchweg spannend und ein guter Sam Worthington den ich eh sehr sympathisch finde und leider zu wenig zu sehen ist.

    Der Stil, dieses leicht dreckige im Bild, gefällt mir. Von mir eine Empfehlung. Spannend inszeniert.

    8,5/10 Brüchen

  2. Anzeige

    Hobbykritiker - Diesen Film habe ich zuletzt gesehen

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
  3. #1322
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Hobbykritiker - Diesen Film habe ich zuletzt gesehen

    Terminator Salvation -5,5 von 10 Terminatoren.(Rewatch)

    An sich finde ich die Welt die der Film zeichnet und wiedergibt verdammt interessant und stimmig umgesetzt. Ja so stellt man sich die Welt die von Skynet beherrscht wird doch schon irgendwie vor?
    Auch ist der Cast an sich eigentlich verdammt stark, doch leider leider wurde der Film durch das absolut schlechte Drehbuch verunstaltet.
    Viele Plotholes, viele erzwungene Dialoge die irgendwie zum Teil auch blöd sind, okaye Action und leider ein absolut unmotivierter Cast, führen zu der Bewertung.

  4. #1323
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Hobbykritiker - Diesen Film habe ich zuletzt gesehen

    Verrückte Weihnachten 5,5 von 10 Frostys.

    Eigentlich eine recht interessante Idee, um einen schönen Weihnachtsfilm zu bekommen. Leider wurde enorm viel Potenzial verschwendet da viele der Lacher und Witze nicht gut sind. Dazu sind die ersten beiden Drittel des Film einfach schlecht und zum Teil auch peinlich. Das letzte Drittel zieht aber merkbar an, und schafft dann doch ein wenig Weihnachtsmagie zu versprühen, auch wenn es arg gewollt wirkt. Man kennt viele Elemente des Films, da sie in anderen Filmen/Geschichten aufgegriffen wurden. Ein okayer Weihnachtsfilm insgesamt, was aber nur am mehr als ordentlichen letzten Drittel liegt.

  5. #1324
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Hobbykritiker - Diesen Film habe ich zuletzt gesehen

    Star Wars Holiday Special -5 von + 10 möglichen Punkten.

    Einfach nur zum fremdschämen peinlich.

  6. #1325
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Hobbykritiker - Diesen Film habe ich zuletzt gesehen

    Versprochen ist Versprochen 6,5 von 10 möglichen Turbomännern.

    Eine typische Schwarzenegger Komödie, viel Klamauk und einfache Gags. Es zünden nicht alle Gags dennoch wird man insgesamt ordentlich unterhalten ohne den Film noch mal schauen zu müssen.
    Grade die leichte Kritik am materiellen Weihnachten schimmert nicht zu stark durch, ist aber eindeutig wahrnehmbar.
    Allerdings muss man sagen das der Film sehr sehr schlecht gealtert ist, nicht nur von den Kostümen und auch Effekten, sondern halt auch von der Story an sich. Das wäre in der heutigen Zeit so nicht mehr möglich und wirkt deswegen altbacken.

  7. #1326
    Jay Jay ist offline
    Avatar von Jay

    Hobbykritiker - Diesen Film habe ich zuletzt gesehen

    Hab zuletzt Prisoners nachgeholt. Absolut fesselnder Thriller mit genialem Storytelling, Szenen, die unter die Haut gehen, schauspielerischen Glanzleistungen und das nicht bloß seitens der Hauptakteure und einem der besten offenen Enden, die ich je gesehen hab

    8,75 von 10 möglichen heißen Duschgängen

  8. #1327
    Riley

    Hobbykritiker - Diesen Film habe ich zuletzt gesehen

    21 Bridges

    Fängt gemächlich an, nimmt dann aber schnell Fahrt auf. Keine besonders neue Geschichte, aber gut erzählt. New York ist sowieso immer ein schöner Schauplatz. Hat mir gefallen, 9/10.

  9. #1328
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Hobbykritiker - Diesen Film habe ich zuletzt gesehen

    Die fantastische Reise des Dr. Dolittle 5 von 10 Punkten.

    Es ist ein ganz netter Kinderfilm, den man allerdings mal im Free TV sehen kann oder per Stream. Es ist jetzt nicht die Katastrophe zu der der Film gemacht wurde, aber der Film ist auch nichts Bewegendes.
    Allerdings wurde recht viel Potenzial bei den Tieren verschwendet, da hätte man viel mehr raus machen können. Auch ist der Humor sehr kindlich und infantil, was sicherlich nicht für Jeden etwas ist.

  10. #1329
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Hobbykritiker - Diesen Film habe ich zuletzt gesehen

    Kiss the Cook-So schmeckt das Leben 7.5 von 10 Sandwiches.

    Insgesamt ein sehr angenehmer Film, aufgrund seines Charakters. Ein schöner Feel Good Film mit tollen Bildern sowie einer schönen Intention. Dazu kommt ein renommierter Cast der seine Aufgabe hervorragend meistert.
    Der Film bietet allerdings nichts Neues und ist auch nicht sonderlich anspruchsvoll, vermittelt aber ein schönes Gefühl.

  11. #1330
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Hobbykritiker - Diesen Film habe ich zuletzt gesehen

    Aquaman- 6 von 10 Seepferdchen.

    An sich mal etwas Neues und Anderes, auch war die Optik imposant und die generelle Gestaltung der Welt war nett anzusehen. Die Kampfszenen haben auch Laune gemacht und insgesamt hat der Film ordentlich unterhalten.
    Allerdings hat der Film unterirdische Dialoge, selbst für einen Superhelden-Blockbuster. Sie waren so schlecht das sie extrem negativ auffallen. Dazu ist es eine 08/15 Story die jetzt nichts besonderes bietet. Das kann da Marvel bzw auch DC (Shazam ) selber wesentlich besser.

  12. #1331
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Hobbykritiker - Diesen Film habe ich zuletzt gesehen

    Hobbs and Shaw 5 von 10 Punkten.

    Ich bin generell kein Fan von Fast and Furious, besonders seitdem sie sich immer mehr von der Racingszene verabschiedet haben.
    Aber dieser Film ist kein guter Actionfilm. Er tappt in sehr viele Fallen der modernen Action Blockbuster indem diese meinen das ständig etwas explodieren muss und die Charaktere vernachlässigt. Die Hintergrundgeschichte der Protagonisten wirkt arg erzwungen, der Bösewicht macht irgendwie auch wenig Sinn und die Dialoge sind absolute Katastrophe. Ich erwarte keine Dialoge eines Shakespeare, aber die Dialoge werden auf so einer stumpfen Art und Weise geführt das es peinlich ist. Dazu ein ober-peinlicher Humor der ebenfalls zum schämen einlädt.
    Allerdings bietet der Film trotz seiner vielen Schwächen, ein paar Punkte die ganz nett sind. Die Hintergrundgeschichte von Luke Hobbs wird ergründet und funktioniert etwas besser als die der anderen. Auch ist Vanessa Kirby in ihrer Rolle glaubhaft, dazu gibt es trotz der vielen Explosionen und CGI Momente ganz nette Actionszenen. Aber das reicht nicht um einen unterdurchschnittlichen Film besser zu machen.

  13. #1332
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Hobbykritiker - Diesen Film habe ich zuletzt gesehen

    Independence Day- 8 von 10 Punkten.

    Ja mir ist bewusst das der Film so einige Schwächen hat. Grade der extreme US-Patriotismus ist peinlich und wirkt aufgezwungen. Auch ist die Story an sich nichts Besonderes bzw kennt man diese schon aus anderen Filmen.
    Aber der Film hat dennoch das gewisse Etwas. Das liegt in meinen Augen an den gelungen Charakteren, die allesamt sehr glaubhaft rüberkommen. Gut einige Stereotypen werden bedient, aber insgesamt profitiert der Film enorm davon das man die Charaktere vorstellt und ihnen auch eine gewisse Entwicklung gibt. Dazu ist der Humor einfach sehr lustig und passend, ebenso überzeugen selbst im Jahr 2020 die Actionszenen noch.

  14. #1333
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    Hobbykritiker - Diesen Film habe ich zuletzt gesehen

    Cats (2019) - unterirdisch
    Hab mir neulich die DVD mitgenommen. Bin halt ein Musicalfan und Cats steht da ganz oben auf meiner Favoritenliste. Als damals 1998 die DVD mit der Verfilmung der Bühnenshow rauskam war ich sofort Feuer und Flamme, weil ich sie einfach großartig finde. Dass das ganze als Film aufgesetzt wurde, ist an mir vorbeigegangen. Das Musicalstück an sich hat nicht wirklich ne Geschichte hat und nun ist da Viktoria die von Frauchen verstoßen wird und Aufnahme bei den Jellicals findet. Da könnte man ch mit leben, wenn viele Musikstücke und Katzen zu einem teils mehr als peinlichem Abbild ihrer Originalversion geworden sind. Munkustrap, der Geschichtenerzähler und Beschützer wurde extremst in den Hintergrund gerückt. Jennyanydots... eine ernst mütterliche aber liebevolle Katze ist nunmehr eine Witzfigur. Da kann auch Gandalf nicht mehr wirklich viel "hinzuzaubern" um das ganze noch irgendwie zu retten. Es ist albern geworden. Damals hatte man sich über Menschen in Katzenkostümen lustig gemacht (und das obwohl die Kostüme wirklich sehr charmant gemacht sind)... das ist absolut gar nichts gegen diese "Kostüme" der Film/CGI Version. Einfach grotesk und gruselig. Die Einzigartigkeiten der einzelnen Katzen sind völlig verschwunden. Ich hatte teils Mühe sie überhaupt zu erkennen. Ich könnte weinen.

  15. #1334
    zorro33 zorro33 ist offline

    Hobbykritiker - Diesen Film habe ich zuletzt gesehen

    Bist du auch ein Mamma Mia Fan? Weil du ja gesagt hast, dass du Musicals magst? Ich bin ein absoluter Mega Fan und könnte mir den Film hundertmal ansehen, habe mir auch einen Mini-Beamer zugelegt, um den Film noch mehr zu genießen.

  16. #1335
    Jay Jay ist offline
    Avatar von Jay

    Hobbykritiker - Diesen Film habe ich zuletzt gesehen

    Five Feet Apart - 9/10 feuchte Augen in der Genrewertung und 7/10 allgemein

    Eine dramatische Romanze, die in ein paar Szenen für den ein oder anderen vielleicht etwas kitschig sein kann, aber genau an den richtigen Stellen emotional ist und unter die Haut geht, dies mit einem Ende, welches den Film für mich ultimativ zu den mitunter schönsten macht, die man mit seinem Partner bzw. den Liebsten schauen kann und sollte

  17. #1336
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    Hobbykritiker - Diesen Film habe ich zuletzt gesehen

    Zitat zorro33 Beitrag anzeigen
    Bist du auch ein Mamma Mia Fan? Weil du ja gesagt hast, dass du Musicals magst? Ich bin ein absoluter Mega Fan und könnte mir den Film hundertmal ansehen, habe mir auch einen Mini-Beamer zugelegt, um den Film noch mehr zu genießen.
    Ein definitives Nein.

    Eine dümmlich peinliche Rosamunde-Pilcher Geschichte mit einem musikalischen ABBA-Aufguss...

  18. #1337
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Hobbykritiker - Diesen Film habe ich zuletzt gesehen

    Arrival (2016)

    Den Film um die Ankunft Außerirdischer Lebensformen auf der Erde habe ich mir am Wochenende noch einmal angeschaut.
    Es ist schon ein Weilche her, da hatte ich mir den Film angeschaut, der mir damals ganz gut gefallen hat.
    Beim zweiten anschauen fand ich den Film sogar noch einen ticken besser.

    Mir gefällt das Gedankenexperiment, wie die Menschheit damit umgehen würde, würden Aliens auf der Erde landen.
    Aber auch die ruhige Art des Film, die begleitende Melancholie und den Einsatz von Sprache und Kommunikation.

    Richtig gelungene Umsetzung, über dessen Ende man gut diskutieren und streiten kann.

  19. #1338
    Spike Spiegel Spike Spiegel ist offline
    Avatar von Spike Spiegel

    Hobbykritiker - Diesen Film habe ich zuletzt gesehen

    Artemis Fowl

    Das ist einer der schlechtesten Filme, die ich seit langer Zeit gesehen habe. Keine Charakterentwicklung, die Handlung macht keinen Sinn (es fühlt sich so an, als hätten sie 4 oder 5 essentielle Plotszenen gelöscht), Josh Gad erzählt dem Publikum aus dem Off mit einer albernen Christian Bale Dark Knight-Stimme alles, was in der Handlung passiert oder passieren wird. Judi Dench gibt sich der Lächerlichkeit preis. Das Kind, das die titelgebende Figur spielt, ist eine komplette Fehlbesetzung. Gute Kinderdarsteller sind zwar immer schwer zu finden, aber diesem Darsteller fehlte die Leinwandpräsenz und das Charisma, die man für so eine Hauptrolle braucht. Aidan Gallagher hätte besser gepasst.

    Ich war schockiert zu erfahren, dass Kenneth Branagh die Regie geführt hat. Derselbe Regisseur, der Filme wie Hamlet und Henry V. inszeniert hat und heutiger Präsident der Royal Academy of Dramatic Art. Da sollte man meinen, er setzt auf einen höheren Standard. Was mich nur zu der Vermutung führt, dass er keine Kontrolle über das Projekt hatte und sich die Disney Executives bei kreativen Entscheiden eingemischt haben. Das schlimmste an diesem Film ist, dass er trotz seines 100 Millionen Dollar Budgets nicht einmal ästhetisch etwas taugt. Er sieht rau und unvollendet aus gepaart mit einem grau-auf-grau Farbfilter. Wie ein unfertiger Rohschnitt.

    Als jemand der die Bücher gelesen hat, ist es sehr schade zu sehen was Disney aus der Buchreihe veranstaltet hat. Was hätte man mit mehr Ambitionen alles draus machen können? Mini-Professor Moriaty mit Fantasy-Einschlag für die Harry Potter Generation. In den Büchern ist Artemis Fowl wie eine kindliche Version eines James Bond-Bösewichts: Ein soziopathisches, kriminelles Mastermind. Stattdessen verwandelt ihn Disney in einen langweiligen Superhelden, der gerne Skateboard fährt und surft, was quasi direkt aus einer Nickelodeon-Produktion entstammen könnte.

    Zumindest ist der Film schön Woke gehalten. Julius Root wurde von einer Frau gendergeswapt. Aus Domovoi Butler haben sie einen schwarzen gemacht, was eigentlich rassistisch ist - eine Figur, dessen einziger Zweck darin besteht, einer weißen Familie zu dienen, in einen Schwarzen zu verwandeln. Ich wünschte Disney würde bei der filmischen Qualität genau so viel Engagement zeigen wie bei Wokeness.







  20. #1339
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Hobbykritiker - Diesen Film habe ich zuletzt gesehen

    Toy Story 4- 9 von 10 Spielzeugen.

    Als Jemand der die Toy Story Trilogie als perfekt geendet empfindet, brauchte ich keinen vierten Teil. Man kennt ja völlig aufgesetzte Fortsetzungen die einfach als schneller Cashgrab fungieren sollen.
    DAS war hier allerdings nicht der Fall. Die Story ist wirklich gut und passt einfach super ins Universum, da es eine gewisse Entwicklung gibt. Der Humor ist klasse, die Antagonistin ist auch verdammt gut geschrieben und man bekommt auch sanft eine Botschaft vermittelt.
    Ich ziehe allerdings einen Punkt ab, da mir das Spielzeug da doch sehr offensiv agiert, was mich irgendwie gestört hat.(in der Umgebung der Menschen )

  21. #1340
    Brumm Brumm ist offline

    Hobbykritiker - Diesen Film habe ich zuletzt gesehen

    Das letzte was ich gesehen hab ist: I feel Pretty - eine Komödie von 2018

    Handlung:
    Es geht um eine Frau, Renee. Sie gehörte nie zu den auffallend schönen Frauen. Sie arbeitet in einer Kosmetikfirma und fühlt sich dort immer etwas unwohl - vor allem im Vergleich zu ihren Kolleginnen. Doch nach einem Unfall im Fitnessstudio fühlt sie sich plötzlich total selbstbewusst und schön. Erst lernt sie den Mann ihrer Träume kennen und dann wird sie auch noch befördert. Dies bringt aber auch die ein oder anderen Nachteile mitsich, die ich natürlich nicht spoilern möchte.

    Meine Meinung:
    Ich find den Film total gut! Ist etwas leichtes und lustiges, was man sich gut mal geben kann.

Seite 67 von 71 ErsteErste ... 4757666768 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Der witzigste Film, den ihr je gesehen habt!: Hey was war der witzigste film den ihr je gesehen habt? Meiner Meine Frau, die Spartaner und ich. Der is zum Wegschmeissen xD:D:D

  2. Diesen ERFOLG habe ich soeben geholt !: ich denke (bzw. hoffe) dass es sowas auf diese Art noch nicht gibt. Die Suche hat nichts ergeben . Ich habe mir gedacht dass dieser Thread einfach...

  3. Wer kennt diesen Film?: Hallo alle, vor ein paar Jahren habe ich im Fernsehen einen Film gesehen, der mir sehr gut gefallen hat. Ich kann mich leider nicht mehr an den...

  4. Indiana Jones 4 - !SPOILER! Laberecke für die, die den Film gesehen haben!: Es nervt mich die ganze Zeit Spoiler zu benutzen, außerdem hab ich schon unschöne Spoiler bei anderen Filmen, trotz Spoiler-Code erfahren. ...

  5. Welches spiel habe ich gesehen?: ich habe neulich auf em flohmarkt ein spiel gesehen fand es aber überteuert! jetzt wei0ß ich nicht mehr wie es heißt! also hinten drauf stand etwas...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

content

die pinguine aus madagascar lustige szenen

the super bad movie 41 und jungfrau kotzszene

1990rowdy balee rt nagar blore

hidden die angst holt dich ein spoiler

hidden die angst holt dich ein Handlung

z for zachariah film handlung spoiler

trefferquote stormtrooper