Seite 2 von 4 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 61
  1. #21
    Miya Miya ist offline
    Avatar von Miya

    House of Cards

    Angeblich stand das Ende aber schon länger fest und hat nichts direkt damit zutun.
    Ich fand die Serie schon nach der ersten Staffel nicht mehr gut, irgendwie gingen ihnen die Ideen aus. Habe es dann später auch nicht mehr weitergeschaut.

    Es könnte aber ein Spinoff geben:

    Netflix Mulling ‘House Of Cards’ Spinoffs | Deadline

  2. Anzeige

    House of Cards

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    House of Cards

    Was da passiert sein soll ist echt bitter, keine Frage.
    Aber ich finde es heftig, dass in dem Artikel von "missbraucht worden" gesprochen wird, obwohl die Fakten/Anschuldigungen eine ganze andere Sprache sprechen. Missbraucht klingt eben auch besser als "hat versucht".

  4. #23
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    House of Cards

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Was da passiert sein soll ist echt bitter, keine Frage.
    Aber ich finde es heftig, dass in dem Artikel von "missbraucht worden" gesprochen wird, obwohl die Fakten/Anschuldigungen eine ganze andere Sprache sprechen. Missbraucht klingt eben auch besser als "hat versucht".
    Aber "hat es versucht" beschert nicht so viele Auflagen/Aufrufe wie "Missbraucht". Was ich auch noch grenzwertig finde ist das man Spacey unterstellt es mit der Offenlegung seiner Homosexualität versucht zu korrigieren. Denn bei Spacey gab es ja immer schon solche Gerüchte, er hat sich nie dazu bekannt.

  5. #24
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    House of Cards

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Aber "hat es versucht" beschert nicht so viele Auflagen/Aufrufe wie "Missbraucht". Was ich auch noch grenzwertig finde ist das man Spacey unterstellt es mit der Offenlegung seiner Homosexualität versucht zu korrigieren. Denn bei Spacey gab es ja immer schon solche Gerüchte, er hat sich nie dazu bekannt.
    Es ist imo eher grenzwertig von Spacey, beides im selben Abwasch erledigen zu wollen. Denn so kommt es so rüber, als wolle er 1.) entweder versuchen, dass seine bestätigte Homosexualität die größere Nachricht ist und den erhobenen Vorwürfe des (versuchten, nicht versuchten, ja...) Missbrauchs in den Schatten zu stellen, oder 2.) seine tat damit zu entschuldigen, dass er ja damals auch schon homosexuelle Neigungen hatte.

    Beides wäre in meinen Augen absolut zurecht zu verurteilen.

  6. #25
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    House of Cards

    Was ich Spacey aber zugute halte ist das er die Tat zumindest nicht abstreitet also ausschließt. Das entschuldigt diese aber keinesfalls

  7. #26
    DBZ DBZ ist offline
    Avatar von DBZ

    House of Cards

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Was ich Spacey aber zugute halte ist das er die Tat zumindest nicht abstreitet also ausschließt. Das entschuldigt diese aber keinesfalls
    Er redet sich mMn aber damit raus, betrunken gewesen zu sein und sich nicht mehr erinnern zu können....machts alles nicht besser! Und er scheint das ja auch häufiger gemacht zu haben, da kann man einen Jungburschen schonmal vergessen Es kommen ja jetzt einige heftige Leichen zum Vorschein, was für ein Beben das noch gibt wissen wir vermutlich noch gar nicht einschätzen zu können (bezogen auf Absagen von Filmen und Serien)

  8. #27
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    House of Cards

    Zitat DBZ Beitrag anzeigen
    Es kommen ja jetzt einige heftige Leichen zum Vorschein, was für ein Beben das noch gibt wissen wir vermutlich noch gar nicht einschätzen zu können
    Vor allem in der jetzigen Zeit ist es schwierig, den ganzen Leichen glauben zu schenken. Es ist bitter, dass da so viel passiert ist. Aber das lockt auch viele Trittbrettfahrer die das schnelle Geld wittern.

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    erhobenen Vorwürfe des (versuchten, nicht versuchten, ja...) Missbrauchs
    Die Frage geht nicht dahin, ob versuchten Missbrauch oder ob es "versucht zu küssen" als Beispiel ist. Das sind zwei verschiedene paar Schuhe, die ein ganz anderes Licht in den Raum werfen könnten.

    Hollywood geht momentan ziemlich steil und viele melden sich und bekommen dadurch aufmerksamkeit. Es ist jetzt ganz schwer zu wissen, wo Wahrheit und wo kalkulierte Geldmacherei liegt.

  9. #28
    DBZ DBZ ist offline
    Avatar von DBZ

    House of Cards

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Vor allem in der jetzigen Zeit ist es schwierig, den ganzen Leichen glauben zu schenken. Es ist bitter, dass da so viel passiert ist. Aber das lockt auch viele Trittbrettfahrer die das schnelle Geld wittern.
    Ist richtig, aber genau jetzt trauen sich auch welche endlich was zu sagen, da bisher die hohen Herren doch am längeren Hebel saßen. Natürlich werden jetzt auch Kleinigkeiten aufgebauscht (zB ein Oberschenkelstreicher oder ähnliches...)

  10. #29
    Miya Miya ist offline
    Avatar von Miya

    House of Cards

    Man muss dazu sagen, dass Sexismus in den Staaten noch viel mehr verbreitet ist als hier. Und gerade Hollywood ist ein echter Sumpf in der Hinsicht, dort werden Frauen seit jeher als Objekte betrachtet und es scheint eine gewisse Normalität zu sein, dass erfolgreiche Bosse sich alles erlauben dürfen und junge Frauen die Klappe zu halten haben, wenn ihnen ihre restliche Karriere lieb ist. Deshalb ist es sehr gut, dass diese Debatte endlich mal geführt wird.

    Natürlich ist das Thema ein zweischneidiges Schwert, man sieht wie schnell so eine Anschuldigung ganze Karrieren kaputt machen kann. Und sicher gibt es auch Frauen, die zu viel in Dinge hineininterpretieren. Aber sobald sich mehr als eine Person über solche Vorfälle äußert ist schon sehr wahrscheinlich davon auszugehen, dass an der Sache auch etwas dran ist.

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Vor allem in der jetzigen Zeit ist es schwierig, den ganzen Leichen glauben zu schenken. Es ist bitter, dass da so viel passiert ist. Aber das lockt auch viele Trittbrettfahrer die das schnelle Geld wittern.
    Viele darunter sind erfolgreiche Schauspielerinnen. Ich glaube nicht, dass die schnelles Geld oder Aufmerksamkeit nötig haben.
    Ich kann mir auch nicht vorstellen, warum sich Anthony Rapp so eine abstruse Geschichte ausgedacht haben sollte. Der macht mit Star Trek gerade gut Karriere.

  11. #30
    Miya Miya ist offline
    Avatar von Miya

    House of Cards

    Inzwischen haben sich auch Set-Mitglieder gemeldet.

    'House of Cards' employees allege sexual harassment, assault by Kevin Spacey - Nov. 2, 2017

  12. #31
    Steve Steve ist offline
    Avatar von Steve

    House of Cards

    Das geht aber im Moment ordentlich zur Sache in Hollywood...

    Wie sieht das aber mit Beweisen aus? Oder kann man da einfach irgendwelche Leute solcher Dinge beschuldigen?

    Ich meine, der Wahrheitsgehalt lässt sich doch schlecht prüfen ohne irgendwelche Beweise - aber der Ruf der beschuldigten Person ist ruck zuck dahin!

  13. #32
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    House of Cards

    Zitat Steve Beitrag anzeigen
    Das geht aber im Moment ordentlich zur Sache in Hollywood...

    Wie sieht das aber mit Beweisen aus? Oder kann man da einfach irgendwelche Leute solcher Dinge beschuldigen?

    Ich meine, der Wahrheitsgehalt lässt sich doch schlecht prüfen ohne irgendwelche Beweise - aber der Ruf der beschuldigten Person ist ruck zuck dahin!
    Naja, daher ist die Situation auch aktuell so schwierig zu beurteilen. Klar ist das alles scheiße, was da erzählt wird. Aber frage ist auch, wer ist davon alles nun wirklich ein Betroffener und wer ist noch ein "Trittbrettfahrer" um etwas "Erfolg" bzw. Medienpräsenz zu ergaunern auf die Kosten von Person XY, da jener Ruf ja nun eh "verdreckt" ist.

  14. #33
    Steve Steve ist offline
    Avatar von Steve

    House of Cards

    Deshalb die Frage nach Beweisen.

    Früher hieß es doch auch, wenn der Gegner am Boden liegt, wird er in Ruhe gelassen. Heute tritt man mit 10 man nach bis sich da unten nichts mehr regt.

    Und in Hollywood spielt sicher auch viel Neid und Missgunst unter den Akteuren eine Rolle. Ich will damit nur sagen, dass man die Intention der Leute nicht nachvollziehen kann.

    Und das ist allgemein gemeint und auf keinen bestimmten (oder aktuellen) Fall gemünzt.

  15. #34
    Miya Miya ist offline
    Avatar von Miya

    House of Cards

    Zitat Steve Beitrag anzeigen
    Das geht aber im Moment ordentlich zur Sache in Hollywood...

    Wie sieht das aber mit Beweisen aus? Oder kann man da einfach irgendwelche Leute solcher Dinge beschuldigen?

    Ich meine, der Wahrheitsgehalt lässt sich doch schlecht prüfen ohne irgendwelche Beweise - aber der Ruf der beschuldigten Person ist ruck zuck dahin!
    Das ist doch gerade seit jeher das Problem der Opfer. Wie soll man so etwas bitte beweisen?
    Deshalb trauen sich viele auch nichts zu sagen, weil ihnen eh nicht geglaubt wird.

    Wie schon gesagt, wenn verschiedene Personen unabhängig voneinander so etwas berichten (teils auch ohne genannt werden zu wollen, also nichts von wegen Aufmerksamkeit), dann kann die Wahrheit nicht so weit sein.

  16. #35
    -NieR- -NieR- ist offline
    Avatar von -NieR-

    House of Cards

    Das ist so eine Sache.
    Mir tut es irgendwie Leid um Spacey.

    Irgendwie scheint es, sich gegenseitig Anschuldigungen zu machen voll der Trend zu sein.

  17. #36
    Spike Spiegel Spike Spiegel ist offline
    Avatar von Spike Spiegel

    House of Cards

    Einige Schauspielerinnen, wie z.B Olivia Munn, hatten bereits vor Jahren in Büchern Vorfälle mit sexuellen Belästigungen geschildert, ohne dabei konkrete Namen zu nennen. Es war also ein offenes Geheimnis. Viele haben sich aber tatsächlich nicht getraut, da dies kein besonders guter career move gewesen wäre.

    Dass dieser Umstand überhaupt Jahrzehnte lang anhalten konnte, ist daran zurückzuführen, weil ein paar weiße privilegierte Männer am längeren Hebel saßen. Diese Perversen wollten nur weibliche Darstellerinnen einstellen, die sich ihnen sexuell unterwerfen oder die sie vergewaltigen konnten. Es ist also Vergewaltigung mit extremer Vetternwirtschaft. Es wird Zeit Hollywood zu diversifizieren.

  18. #37
    -NieR- -NieR- ist offline
    Avatar von -NieR-

    House of Cards

    Zitat Spike Spiegel Beitrag anzeigen
    Was ist dein Problem?

  19. #38
    Spike Spiegel Spike Spiegel ist offline
    Avatar von Spike Spiegel

    House of Cards

    1. Warum tut dir ein Mann leid, der sich im Zuge der Anschuldigungen outet, mit dem strategischen Hintergedanken, dass das die größere Meldung ist als die Anschuldigungen und sein Coming-out somit als Ablenkungsmanöver verwendet. Gleichzeitig der Narrative Homosexualität und Pädophilie seien eng verbunden auch noch Futter gibt?

    2. Der Begriff "Trend" impliziert, dass die Anschuldigungen erfunden seien und das ganze eine Modeerscheinungen ist. Damit verspottest du potenzielle Opfer.

  20. #39
    -NieR- -NieR- ist offline
    Avatar von -NieR-

    House of Cards

    Zitat Spike Spiegel Beitrag anzeigen
    1. Warum tut dir ein Mann leid, der sich im Zuge der Anschuldigungen outet, mit dem strategischen Hintergedanken, dass das die größere Meldung ist als die Anschuldigungen und sein Coming-out somit als Ablenkungsmanöver verwendet. Gleichzeitig der Narrative Homosexualität und Pädophilie seien eng verbunden auch noch Futter gibt?

    2. Der Begriff "Trend" impliziert, dass die Anschuldigungen erfunden seien und das ganze eine Modeerscheinungen ist. Damit verspottest du potenzielle Opfer.
    Weil es erstens nicht 100% nicht fest steht, ob die Vorwürfe der Wahrheit entsprechen.
    Du weiß ja auch selber nicht, ob es stimmt.
    Es ist ein blöde Angelegenheit, insbesondere weil ich davon ausgehe, dass der Vorwurf nicht stimmen muss.

    Verstehst du Sarkasmus? Irgendwie hattest du bei vielen Beiträgen das Problem das Richtige zu deuten.
    Und Trend heißt nicht, dass etwas nicht stimmen muss.
    Und ich verspotte niemanden, denn das wäre das Schlimmste überhaupt.

    Gerade du, der mich mobbt und versuchst mich fertig zu machen sagt genau das Richtige, dass man keine Opfer verspotten soll.

  21. #40
    TheBRS TheBRS ist offline
    Avatar von TheBRS

    House of Cards

    Zitat Spike Spiegel Beitrag anzeigen
    1. Warum tut dir ein Mann leid, der sich im Zuge der Anschuldigungen outet, mit dem strategischen Hintergedanken, dass das die größere Meldung ist als die Anschuldigungen und sein Coming-out somit als Ablenkungsmanöver verwendet. Gleichzeitig der Narrative Homosexualität und Pädophilie seien eng verbunden auch noch Futter gibt?

    2. Der Begriff "Trend" impliziert, dass die Anschuldigungen erfunden seien und das ganze eine Modeerscheinungen ist. Damit verspottest du potenzielle Opfer.
    Bzgl. Spacey gibt es doch gar keine Beweise und wenn einem No-Name Schauspieler nach 15 Jahren einfällt, dass da ja vor 15 Jahren was gewesen sein könnte, dann ist es durchaus berechtigt Zweifel zu haben. Zumal wir vor einigen Jahren mit Michael Jackson einen ganz ähnlichen Fall hatten, alles Schall und Rauch aber Hauptsache aus reiner Gier das Leben eines Prominenten zerstört.

Seite 2 von 4 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. [B] 4x 20€ PSN Cards: Hey, ich biete euch 4x 20€ PSN Card für jeweils 15,50€ per Banküberweisung oder Paypal an. Sobald das Geld bei mir ist, geht der Code umgehend...

  2. PSN Cards: Hab grad was schreckliches über die PSN Cards gelesen. Hab einen neuen Thread aufgemacht, weil ich bei der Suche nichts darüber gefunden hab... ...

  3. Psn Cards: hab zu dem thema nichts gefunden also eröffne ich es hier mal: Darauf hat Europa gewartet. Wie Sony in einer Pressemitteilung bekannt gegeben...

  4. poind cards: Wann kommen neue poind cards rein? wenns geht bitte mit uhrzeit

  5. Wii Point Cards: halllo zusammen, ich möchte meine sterne beim wiiPointsCardShop umtauschen in points, die cards kann ich aber nicht anklicken und es sind keine...