Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    Kanye Kanye ist offline
    Avatar von Kanye

    Neue US-Serien und neue Staffeln 2015/2016

    Hallo, da in den USA das neue Serienjahr bald startet, wollte ich mal einen Thread erstellen, in dem Neuigkeiten und Veränderungen gepostet und diskutiert werden können.

    Bei manchen Serien gibt es schon etwas offizielles, bei vielen Serien steht die Verlängerung und eine neue Staffel noch in der Schwebe.

    Dazu haben auch einige bekannte Serien vor kurzem ihr Ende bekommen, darunter unter anderem The Mentalist und Two and a Half Men. Andere wiederum erhalten die letzte Staffel. So zum Beispiel Parks and Recreation. Wir dürfen uns aber auch auf einige hoffentlich gute neue Serien freuen.

    Auf welche Serien freut ihr euch?



    Infos zum Start von neuen Staffeln und Serien findet ihr hier :



  2. Anzeige

    Neue US-Serien und neue Staffeln 2015/2016

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Noctis Noctis ist offline
    Avatar von Noctis

    AW: Neue US-Serien und neue Staffeln 2015/2016

    Bei einigen serien kann ich eine fortsetzung gut verstehen, walking dead, better call saul, arrow oder flash sind schon ziemlich gut.. Mich stören z.B. supernatural und sleepy hollow, während supernatural in den anfangsstaffeln noch geil war, ist sleepy hollow das, was aus supernatural geworden ist.. mist..
    lieber hätte man continuum um ein bis zwei staffeln verlängert

  4. #3
    Kanye Kanye ist offline
    Avatar von Kanye

    AW: Neue US-Serien und neue Staffeln 2015/2016

    Neuigkeiten:

    Upfronts 2015: Diese Serien entwickelt USA Network


    Der Sender USA Network gab im Rahmen der Upfronts die Entwicklung neuer Projekte von prominenten Größen des Business bekannt. Folgende neue Serien befinden sich derzeit in der Pipeline:Showrunner Eric Kripke („Supernatural“) arbeitet an einer Dramaserie namens Amped, in der es um einen Mann geht, der durch die Einnahme einer Pille unglaublich kräftig und mächtig wird.
    The Tap ist ein Spionagethriller, der an der Universität von Yale spielt und unter der Leitung von Rob Reiner als Executive Producer und Regisseur entstehen soll.

    Schauspielerin Charlize Theron arbeitet als Executive Producer an Mythos, einer Abenteuerserie. Diese folgt einem Mann auf der Suche nach seiner vermissten Frau. Auf dieser Reise stellt er fest, dass alles, was wir als „Mythen“ ansehen, wahr ist und dass dieses Wissen von zwei sich gegenüberstehenden Gruppen beschützt wird.

    Bei AWOL geht es um einen ehemaligen Angehörigen des Militärs, der eine Verbrecherkarriere in Los Angeles startet. Unter den Executive Producern befindet sich unter anderem Regisseur und Autor Len Wiseman („Sleepy Hollow“).
    Swamplandia! basiert auf der Novelle von Karen Russel und dreht sich um eine Familie, die einen Themenpark in Florida besitzt, in dem unter anderem mit Alligatoren gerungen werden kann. Liz Tigelaar („Bates Motel“) wird sich um die Adaption kümmern, während Barry Sonnenfeld (Men In Black) im Regiestuhl Platz nehmen wird.

    Daniel Arkin und Anton Cooper („Suits“) arbeiten mit Cooley & the Tank an einer Dramaserie, die hinter die Kulissen einer fiktionalen Detektivserie aus dem Jahre 1981 spielt.
    Paradise Pictures ist ein Drama, welches sich um das Ende des Studiosystems in Hollywood während der 1940er Jahre aufbaut. „Suits“-Serienschöpfer Aaron Korsh ist als Co-Executive Producer mit an Bord.
    Starchitects ist ein Workplace-Drama, welches in einer erfolgreichen Architekturfirma in Los Angeles spielt. Daran beteiligt sind unter anderem Mark Steilen („Mozart in the Jungle“), Christina Wayne („Copper“) und Catherine Hardwicke (Twilight).

    Bei Mile High geht es um zwei Freunde, die von der Legalisierung Marihuanas in Colorado profitieren. Josh Parkinson („Eastbound & Down“) und Lorenzo di Bonaventura (Transformers) sind als Executive Producer und Autoren angeheuert.
    In The Recessionistas geht es um reiche Frauen in Manhattan und deren finanzstarke Ehemänner, nachdem im Jahr 2008 der Aktienmarkt kollabierte. Alan Gasmer („Vikings“) ist als Executive Producer am Projekt beteiligt.
    Bereits zu einem früheren Zeitpunkt gab USA Network die Entwicklung der Serien Shooter,Falling Water und Queen of the South bekannt.
    Quelle

    USA Network verkündet Daten für Sommerpremieren

    Während seiner Upfront-Präsentation gab der Sender USA Network nicht nur bekannt, welche neuen Serien sich aktuell in der Entwicklung befinden (Upfronts 2015: Diese Serien entwickelt USA Network), sondern stelle die Daten für die diesjährigen Sommerpremieren vor:
    Am 2. Juni kehrt „Royal Pains“ für eine siebte Staffel zurück. Am 18. Juni startet „Complications“, die neue Dramaserie von „Burn Notice“-Schöpfer Matt Nix. Darüber hinaus ist am 24.Juni die brandneue fünfte Staffel von „Suits“ zu sehen.
    Der 25. Juni markiert den Start für die dritte Staffel von „Graceland“, während am 4. August die zweite Staffel von „Playing House“ ihre Premiere feiern wird.

    Quelle

    Suits sticht dabei für mich heraus, auf die neuen Produktionen bin ich darüberhinaus auch sehr gespannt.

  5. #4
    Banx Banx ist offline
    Avatar von Banx

    AW: Neue US-Serien und neue Staffeln 2015/2016

    Complications könnte interessant sein, hoffe nur dass sie irgend ne Form von Humor rein packen, egal ob plumpen, schwarzen oder nen haufen anspielungen humor.. Nur ne prise damits nicht zu trocken ist

  6. #5
    Kanye Kanye ist offline
    Avatar von Kanye

    AW: Neue US-Serien und neue Staffeln 2015/2016

    Weitere Neuigkeiten:

    CBS bringt mit Supergirl eine neue Serie heraus.

    In der kommenden Woche lüften die großen amerikanischen Broadcaster das Geheimnis ihres Programmplans für die im September beginnende Saison 15/16. Schon im Vorfeld sind nun erste Entscheidungen durchgesickert. So hat sich CBS erwartungsgemäß entschieden auf den Superhelden-Zug aufzuspringen und eine TV-Serie rund um «Supergirl» zu bestellen. Greg Berlanti ist Produzent des Formats, das unter dem Dach von Warner Bros. entsteht. Calista Flockhart soll die Hauptrolle spielen.
    CBS ordert mit «Supergirl» erste neue Serie

    Darüber hinaus wird iZombie (ausgestrahlt auf CW Television Network) verlängert, die Serie hat etwa 2 Millionen Zuschauer, genaue Details über die Anzahl der Episoden stehen noch aus.

    The Mindy Project erhält bei Fox keine Fortsetzung und steht damit vor dem Aus. Es existiert das Gerücht, dass Hulu an einer Bestellung von gleich zwei weiteren Staffeln interessiert sein könnte.

    CBS ordert mit «Supergirl» erste neue Serie

  7. #6
    Banx Banx ist offline
    Avatar von Banx

    AW: Neue US-Serien und neue Staffeln 2015/2016

    Die ganzen Superhelden werden langsam zu viel
    A.T.O.M. kommt ja auch noch

    Endlich, kann Mindy project nicht ausstehen

  8. #7
    slofi slofi ist offline
    Avatar von slofi

    AW: Neue US-Serien und neue Staffeln 2015/2016

    Bei Supergirl bin ich skeptisch. :/
    Aber reinschauen werde ich mal, ansonsten reißen mich die neuen Serien nicht so ausm Hocker.

  9. #8
    ThePrettyReckless ThePrettyReckless ist offline

    AW: Neue US-Serien und neue Staffeln 2015/2016

    Hehe, bin vermutlich der Einzige hier, der sich auf BattleBots freut, aber ich war auch damals immer ein großer Fan von Robot Wars

  10. #9
    slofi slofi ist offline
    Avatar von slofi

    AW: Neue US-Serien und neue Staffeln 2015/2016

    Und unbedingt Heroes:Reborn vormerken.
    Spielt im selben Universum wie doe Mutterserie und nach der vierten Staffel.

  11. #10
    Banx Banx ist offline
    Avatar von Banx

    AW: Neue US-Serien und neue Staffeln 2015/2016

    Zitat slofi Beitrag anzeigen
    Und unbedingt Heroes:Reborn vormerken.
    Spielt im selben Universum wie doe Mutterserie und nach der vierten Staffel.
    Weiß man wie lang nach der vierten Staffel? Das war ja schon ein ziemlicher Cliffhanger...

  12. #11
    slofi slofi ist offline
    Avatar von slofi

    AW: Neue US-Serien und neue Staffeln 2015/2016

    Zitat Banx Beitrag anzeigen
    Weiß man wie lang nach der vierten Staffel? Das war ja schon ein ziemlicher Cliffhanger...
    Glaube nicht.
    Im Mittelpunkt stehen ja auch andere Charaktere, allerdings sind auch ein paar altbekannte mit von der Partie.

  13. #12
    ThePrettyReckless ThePrettyReckless ist offline

    AW: Neue US-Serien und neue Staffeln 2015/2016

    Heroes: Reborn sollte sich besser nicht an den letzten beiden Staffeln der Mutterserie orientieren, da sollte schon was besseres kommen, sonst dürfte die Lebensdauer der Serie relativ kurz werden.

  14. #13
    slofi slofi ist offline
    Avatar von slofi

    AW: Neue US-Serien und neue Staffeln 2015/2016

    Der große Vorteil dürfte sein, dass Peter und Sylar nicht mehr dabei sind. Die beiden waren zum Schluss einfach zu mächtig.
    Fände es schön, wenn man erfährt, was mit ihnen wurde, aber wenn nicht, fände ich es nun auch nicht weiter schlimm.
    Schön ist aber auch, dass Hiro wieder mit von der Partie ist, und auf "Chuck" freue ich mich auch.

  15. #14
    Banx Banx ist offline
    Avatar von Banx

    AW: Neue US-Serien und neue Staffeln 2015/2016

    Zitat slofi Beitrag anzeigen
    Der große Vorteil dürfte sein, dass Peter und Sylar nicht mehr dabei sind. Die beiden waren zum Schluss einfach zu mächtig.
    Fände es schön, wenn man erfährt, was mit ihnen wurde, aber wenn nicht, fände ich es nun auch nicht weiter schlimm.
    Schön ist aber auch, dass Hiro wieder mit von der Partie ist, und auf "Chuck" freue ich mich auch.
    Hiro Nakamura ist dabei? ^_^

    Was ich an Heroes schade fand, war das sie ja nie so richtige Kämpfe hatten, klar das war nicht das Ziel, Heroes hatte ganz eigene Stärken wo mir jetzt nichts vergleichbares zu einfällt, aber irgendwie wollte ich immer sehen wie Peter mal seine Kräfte zeigt und dann waren die Kämpfe entweder Kurz oder gar nicht vorhanden

  16. #15
    LuDaCriSoNe LuDaCriSoNe ist offline

    AW: Neue US-Serien und neue Staffeln 2015/2016

    Zitat Noctis Beitrag anzeigen
    Mich stören z.B. supernatural und sleepy hollow, während supernatural in den anfangsstaffeln noch geil war, ist sleepy hollow das, was aus supernatural geworden ist.. mist.
    Das sehen die meisten wohl anders, sonst gäbe es bestimmt keine zukünftige 11 Season
    So schlecht kann die Serie ja nicht sein. Freue mich jetzt schon auf der Ausstrahlung der 10ten Staffel in Herbst auf Sky Atlantic HD

  17. #16
    Noctis Noctis ist offline
    Avatar von Noctis

    AW: Neue US-Serien und neue Staffeln 2015/2016

    Zitat LuDaCriSoNe Beitrag anzeigen
    Das sehen die meisten wohl anders, sonst gäbe es bestimmt keine zukünftige 11 Season
    So schlecht kann die Serie ja nicht sein. Freue mich jetzt schon auf der Ausstrahlung der 10ten Staffel in Herbst auf Sky Atlantic HD
    Die durchschnittlichen zuschauerzahlen sprechen für sich, seit staffel 1 sind die nämlich um mehr als die hälfte runtergegangen, einfach weil es irgendwann ausgelutscht ist.. ich hab die ersten staffeln auch sehr gerne geschaut und hab mich auch tatsächlich als fan bezeichnet.. Bis zum geplanten ende war auch alles super, aber danach hat sichs irgendwie nie mehr gesteigert.. Natürlich muss der goldesel supernatural bis zum bitteren ende durchgezogen werden, er wirft halt noch immer ordentlich was ab.. Aber ok, wir haben jetzt beide unsere meinung niedergeschrieben, ich denke das wir in diesem thread nicht mehr diskutieren sollten

  18. #17
    Banx Banx ist offline
    Avatar von Banx

    AW: Neue US-Serien und neue Staffeln 2015/2016

    Bei mir punktet Supernatural vorallem mit seinen Charakteren/Schauspielern.
    Hatte ich selten dass ich eigntl. alle aus dem Cast mag, also von den Schauspielern, selbst wenn mir mal ne Rolle auf die Nerven geht, normalerweise bin ich da so kindisch und übertrage den Hass auf den Schauspieler

Ähnliche Themen


  1. Neue Serien - Serienplaner für Deutschland: Hier findet ihr eine große Liste mit Serienstarts und neuen Staffeln in Deutschland. Direkt zur aktuellen Übersicht des Monats: Serienplaner für...

  2. Neue US-Serien und neue Staffeln 2013/2014: Das neue Serienjahr startet in den USA und mit ihm wieder zahlreiche neue Serien und Staffelfortsetzungen. Daher wollte ich schon mal einen Thread...

  3. Neue US-Serien 2012/2013: 120777120778120780120781 Upfronts 2012, es ist wieder so weit: wer geht, wer bleibt, wer kommt dazu? Die letzten zwei Wochen waren hektisch auf...

  4. suche neue gute anime serien: hallo erstmal, ich habe dieses thema geöffnet,weil wie schon im titel steht^^ ich eine neue anime serie suche,denke ma vielen wird es ähnlich...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

serien 2016

serien fortsetzungen 2016

serienplaner deutschland 2016

neue serien 2016 deutschland

kommende anime Serien 2016