Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 42
  1. #21
    NeoPhoenix NeoPhoenix ist offline
    Avatar von NeoPhoenix

    AW: Silent Hill 2

    3D... urgs. Immer wenn ich 3D lese, denke ich an einen Kinogang, den man sich hätte sparen können für 12 Dinger

  2. Anzeige

    AW: Silent Hill 2

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Aroul Aroul ist offline
    Avatar von Aroul

    AW: Silent Hill 2

    Ich bin auch mal gespannt wie es mit 3D wird.. aber ich freue mich auf den 2. Teil da ich Teil 1 eine der besten Spieleverfilmungen finde.

  4. #23
    jimcarry jimcarry ist offline
    Avatar von jimcarry

    AW: Silent Hill 2

    Bekannte Schauspieler verpflichtet

    Bereits Ende 2006 gab es Hinweise darauf, dass es einen zweiten Kinofilm zu Konamis Survival Horror-Game Silent Hill geben werde. Mittlerweile sind die Dreharbeiten in Toronto (Kanada) angelaufen. Jetzt wurden weitere Einzelheiten zu den Darstellern bekannt. So werden neben den bereits aus Teil 1 vertrauten Mitwirkenden Radha Mitchell und Sean Bean sowie den bisher weniger bekannten Schauspielerinnen Adelaide Clemens und Kit Harington zwei namenhafte Mimen verpflichtet, nämlich Carrie-Ann Moss (Matrix) sowie Malcom McDowell (Uhrwerk Orange). Beide sind Serienkennern auch als Claudia und Leonard Wolf ein Begriff.

    Silent Hill: Revelations soll sich inhaltlich an Silent Hill 3 orientieren. Hauptfigur wird die 18jährige Heather Mason sein, die sich auf die Suche nach ihrem verschwundenen Vater begibt. Der Streifen - in 3D produziert - entsteht unter der Regie von Michael J. Bassett und soll Ende 2011 in die Kinos kommen.

    Inhaltlich orientierte sich die erste Spielfilm-Umsetzung, die im Mai 2006 in den deutschen Kinos startete, am Ur-Silent Hill, das 1999 für PlayStation auf den Markt kam. An die Stelle der männlichen Hauptfigur, dem besorgten Vater Harry Mason, ist im Film jedoch eine Mutter namens Rose (gespielt von Radha Mitchell) getreten, die sich nach einem Autounfall auf die Suche nach ihrer verschwundenen Tochter macht und dabei in eine Geisterstadt gerät. Im Film tauchen Monster aus verschiedenen Teilen der Silent Hill-Reihe auf. Auch die Musik wurde aus den Spielen übernommen. Silent Hill gehörte 2006 zu den drei erfolgreichsten Horrorfilmen. In den US-Kinocharts belegte der Titel zeitweise sogar Platz 1.

  5. #24
    East Jesus Nowhere East Jesus Nowhere ist offline
    Avatar von East Jesus Nowhere

    AW: Silent Hill 2

    Der erste Teil war schon ganz gut. Besser als manch andere Filme zum Spiel.
    Bin gespannt wie der zweite Teil wird.

  6. #25
    Aroul Aroul ist offline
    Avatar von Aroul

    AW: Silent Hill 2

    Zitat jimcarry Beitrag anzeigen
    Bekannte Schauspieler verpflichtet

    Bereits Ende 2006 gab es Hinweise darauf, dass es einen zweiten Kinofilm zu Konamis Survival Horror-Game Silent Hill geben werde. Mittlerweile sind die Dreharbeiten in Toronto (Kanada) angelaufen. Jetzt wurden weitere Einzelheiten zu den Darstellern bekannt. So werden neben den bereits aus Teil 1 vertrauten Mitwirkenden Radha Mitchell und Sean Bean sowie den bisher weniger bekannten Schauspielerinnen Adelaide Clemens und Kit Harington zwei namenhafte Mimen verpflichtet, nämlich Carrie-Ann Moss (Matrix) sowie Malcom McDowell (Uhrwerk Orange). Beide sind Serienkennern auch als Claudia und Leonard Wolf ein Begriff.

    Silent Hill: Revelations soll sich inhaltlich an Silent Hill 3 orientieren. Hauptfigur wird die 18jährige Heather Mason sein, die sich auf die Suche nach ihrem verschwundenen Vater begibt. Der Streifen - in 3D produziert - entsteht unter der Regie von Michael J. Bassett und soll Ende 2011 in die Kinos kommen.

    Inhaltlich orientierte sich die erste Spielfilm-Umsetzung, die im Mai 2006 in den deutschen Kinos startete, am Ur-Silent Hill, das 1999 für PlayStation auf den Markt kam. An die Stelle der männlichen Hauptfigur, dem besorgten Vater Harry Mason, ist im Film jedoch eine Mutter namens Rose (gespielt von Radha Mitchell) getreten, die sich nach einem Autounfall auf die Suche nach ihrer verschwundenen Tochter macht und dabei in eine Geisterstadt gerät. Im Film tauchen Monster aus verschiedenen Teilen der Silent Hill-Reihe auf. Auch die Musik wurde aus den Spielen übernommen. Silent Hill gehörte 2006 zu den drei erfolgreichsten Horrorfilmen. In den US-Kinocharts belegte der Titel zeitweise sogar Platz 1.
    Vielversprechende Infos

  7. #26
    jimcarry jimcarry ist offline
    Avatar von jimcarry

    AW: Silent Hill 2

    Neue Setpics zeigen Pyramid Head & Feuer

    Die nächste Fuhre Setbilder des 2012 erscheinenden "Silent Hill"-Kinofilmsequels lädt uns erneut auf einen unheimlichen Rummelplatz ein, dieses Mal allerdings in feurigerer Aufmachung. Am wichtigsten dabei: Einer der Schnappschüsse scheint Pyramid Head zu zeigen, der also offenbar tatsächlich ein Comeback feiern wird!

    * Weitere Pics findet ihr in dieser Flickr-Galerie hier!

    Die bisherigen Infos über den Film

    Der zweite "Silent Hill"-Kinofilm wurde von Michael J. Bassett (Solomon Kane) geschrieben, der auch Regie führen wird. In den Hauptrollen werden Adelaide Clemens (X-Men Origins : Wolverine, Mad Max: Fury Road) sowie Kit Harington (Game of Thrones) zu sehen sein.

    Die Zusammenfassung der bisher bekannten Story:

    * "Seit Jahren sind Heather Mason und ihr Vater auf der Flucht - unerklärlichen, bedrohlichen Mächten immer nur einen Schritt voraus. An ihrem 18. Geburtstag findet Heather - geplagt von schrecklichen Albträumen und dem Verschwinden ihres Vaters - heraus, dass sie nicht diejenige ist, die sie zu sein glaubt. Diese Offenbarung führt sie tiefer in eine dämonische Welt, die sie für immer in Silent Hill gefangenzunehmen droht."

    Der erste "Silent Hill"-Film auf Basis des seit 1999 erfolgreichen Konami-Franchises erschien 2006 aus den Händen des Regisseurs Christphe Gans (Der Packt der Wölfe). Silent Hill: Revelation 3D soll noch Ende diesen Jahres erscheinen.








  8. #27
    mogry mogry ist offline
    Avatar von mogry

    AW: Silent Hill 2

    Ach ja der Rummelplatzt.
    War schon ein ganz miser traum im Spiel.Bin mal gespannt ob die auch die Monster so hinkriegen.Die waren auf den Rummelplatzt sehr fürchterlich grauenhaft.

  9. #28
    Loki Loki ist offline
    Avatar von Loki

    AW: Silent Hill 2



    In "echtem" 3D und natürlich mit Pyramid Head. Nur der Cast (Adelaide Clemens als Heather) überzeugt mich noch nicht wirklich. Als Fanboy werde ich zu Halloween aber trotzdem ins Kino rennen. Wird sicher wieder einer der besseren Videospiel-Filmumsetzungen.

  10. #29
    RomeoMustDie RomeoMustDie ist offline
    Avatar von RomeoMustDie

    AW: Silent Hill: Revelation 3D

    Auf den Film freue ich mich richtig! Teil 1 fand ich damals ziemlich gut, da ist der Kinobesuch für Teil 2 ja schon fast ein Muss.

  11. #30
    Dark E Dark E ist offline
    Avatar von Dark E

    AW: Silent Hill: Revelation 3D

    Ich bin ziemlich gespannt wie der Film so sein wird.

    Mich würde interessieren ob da auch Rose und Sharon kurz vorkommen werden, weil die im ersten Film zwar Zuhause angekommen sind, aber trotzdem noch in der anderen Dimension geblieben sind.

  12. #31
    Shahid Shahid ist offline
    Avatar von Shahid

    AW: Silent Hill: Revelation 3D

    Hat er (der Vater) nicht Heather am Ende Sharon gerufen?
    Also "Heather" ist eine schreckliche Schauspielerin und was soll der Typ an ihrer Seite? Auch die neue "Alessa" sieht sehr sehr komisch aus. Aber ansonsten ging der Trailer ja. Ich sage immer, umso schlechter der Trailer, umso besser der Film und umgekehrt. Mal sehen ob es bei SH auch so wird.

  13. #32
    Loki Loki ist offline
    Avatar von Loki

    AW: Silent Hill: Revelation 3D

    Komme grad aus der Premiere... Was für eine Entäuschung. Special Effects nett, zwei drei coole Szenen, aber der Rest war Mist. Meine zwei Kollegen, auch grosse SH-Fans, waren der selben Meinung. Hãttten sie lieber wieder Cristoph Gans rangelassen, der erste Teil war um Längen besser.

  14. #33
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    AW: Silent Hill: Revelation 3D

    Zitat Loki Beitrag anzeigen
    Komme grad aus der Premiere... Was für eine Entäuschung. Special Effects nett, zwei drei coole Szenen, aber der Rest war Mist. Meine zwei Kollegen, auch grosse SH-Fans, waren der selben Meinung. Hãttten sie lieber wieder Cristoph Gans rangelassen, der erste Teil war um Längen besser.
    Lohnt sich also nicht für eingefleischte Fans, den Film zu gucken?

  15. #34
    *METALLICA* *METALLICA* ist offline
    Avatar von *METALLICA*

    AW: Silent Hill 2

    Klasse Film ich fand ihn richtig gut.


    GRUSS *METALLICA*

  16. #35
    Der Schmied von Kochel Der Schmied von Kochel ist offline
    Avatar von Der Schmied von Kochel

    AW: Silent Hill: Revelation 3D

    Was haben die aus Silent Hill gemacht??? Das war gar nichts, absolut nichts. Wie von @Loki bereits angedeutet, waren die Effekte wirklich gut, vor allem mit ein paar Ideen die cineastisch vom Spiel umgesetzt wurden. So ein paar Details waren einfach nur für den Spieler zu erkennen, wie z.B. der rote High Heel im Motel und die Stoergeraeusche beim Ankommen der Dunkelheit. Gut fand ich auch, das Pyramidenkopf häufiger auftritt. Vieles was mir am ersten Teil gefiel (Musik & Atmosphäre) kann man hier getrost vergessen. Auf die grottige Hauptdarstellerin geh ich gar nicht erst ein.

    Wem es nicht aufgefallen ist, am Ende sieht man den Polizei Gefängnisbus Richtung Silent Hill fahren, also der Beginn des jüngsten Silent Hill Teils Downpour. Das wird wohl Teil 3.

  17. #36
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    AW: Silent Hill: Revelation 3D

    Hab mir grad die BluRay reingezogen.

    Ehrlich gesagt so kacke finde ich den Film nicht wie erwartet. Zwar kommt bei weiten nicht an Teil 1 heran aber weiß auch durchaus zu unterhalten. Besonders viele Anspielungen auf Silent Hill 3 hat mir sehr gefallen. Adelaide Clemens als Heather finde ich durchaus gut besetzt. Auch waren die Effekte nicht schlecht.

    Was mir weniger gefallen hat:
    Alessa wird in diesen Film richtig kacke Dargestellt. Ich dachte nur Oh weia die ganze Zeit. So richtig Billig.

    Das Ende ist fürn *****. Ja schon fast Grottig würde ich es bezeichnen.

    Es kommt allgemein nicht die extreme Atmo/Spannung des ersten teils auf...


    Fazit:
    Nicht so schlecht wie erwartet aber auch sehr weit von Silent Hill 1 entfernt 7 von 10 würde ich geben. Würde mir den auf jeden Fall noch mal angucken. Für ein Silent Hill 3 aber bitte wieder Christophe Gans.

  18. #37
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    AW: Silent Hill: Revelation 3D

    Also eine 7 ist bei dem Film sehr hoch gegriffen. Ich würde dem ne 5 geben, maximal noch ne gut gemeinte 6, aber 7 ist schon gutes Filmniveau und das erreicht der Filom bei weitem nicht...

  19. #38
    mogry mogry ist offline
    Avatar von mogry

    AW: Silent Hill: Revelation 3D

    Ja ne 7 find ich auch zu hoch.
    Teil 1 war gegen 2 ein meisterwerk.
    Werd den mir nicht kaufen.1 reicht auf BR.
    Schade das 2 so mies ist

  20. #39
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    AW: Silent Hill: Revelation 3D

    Wie gesagt so mies finde ich den nicht Viell. kann ja mal jemand erklären warum der Film so abgrundtief Schlecht sein soll? Meine wenn ich mir da die die RE Filme als vergleich nehme...da gegen ist Silent Hill 2 immer noch ein Meisterwerk

  21. #40
    mogry mogry ist offline
    Avatar von mogry

    AW: Silent Hill: Revelation 3D

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    Wie gesagt so mies finde ich den nicht Viell. kann ja mal jemand erklären warum der Film so abgrundtief Schlecht sein soll? Meine wenn ich mir da die die RE Filme als vergleich nehme...da gegen ist Silent Hill 2 immer noch ein Meisterwerk
    Stimmt auch wieder.
    Der letzte RE. Film war einfach bullshit.
    Ich werd mir heut nochmal Silent Hill angucken,dann sag ich mehr zu meiner meinung.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Silent Hill 8: Jo, es ist schon wieder Zeit, "Silent Hill 8" ist in an Marsch. Hier der Trailer ;). http://www.youtube.com/watch?v=BS7xj78t4dk Man schlüpft...

  2. Silent Hill Origins: Hi ich eröffne dieses Thema wo man fragen über das Spiel Sillent Hill Origins (Teil 5) stellen darf ich habs ins PS2 Forum gesteckt da das Spiel auch...

  3. Silent Hill - Homecoming (Silent Hill 6): Silent Hill 6 Homecoming! Wer kennt nicht Silent Hill? Richtig, keiner. :D Nun ist es soweit. Silent Hill 6 erscheint am 29.11.2008 für den PC! ...

  4. Silent hill 5 uncut für den pc?: Hallo, ich dachte man kann das spiel für den pc nur über steam bekommen. nun habe ich in einem online shop in österreich das spiel gesehen für...

  5. Zu Silent Hill 2: Hallo ihr!! Mal so ne frage. Ich spiele gerade silent hill 2 und hab auch schon das wiedergeburt ende und die restl. 3 enden, aber mir fehlt noch...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

silent hill revelation ende polizei