Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Stargate

  1. #1
    Shorty Shorty ist offline
    Avatar von Shorty

    Stargate

    Tau'ri aufgepasst!

    Warner Bros. und Metro Goldwyn Meyer haben sich auf ein Reboot für die große Leinwand geeinigt und die Planungen für eine Trilogie bestätigt.
    Mit an Board sind wieder die beiden Verantwortlichen für das Drehbuch zu Stargate 1994:

    Roland Emmerich, der den Stuhl des Regisseurs besetzen wird und Dean Devlin, der als Produzent zum Einsatz kommt.

    Weitere Besetzungen sind bislang noch nicht bekannt. Ausgeschlossen wird aber ein Wiedersehen mit dem Cast aus dem Originalfilm. Inzwischen sind 20 Jahre vergangen und die Schauspieler sind einfach zu alt.



    Freut ihr euch auf die kommenden Filme? Wen könntet ihr euch als Colonel Jack O’Neil oder Dr. Daniel Jackson vorstellen? In welchem Stil würdet ihr euch die Verfilmung wünschen? Wie 1994? Oder doch so locker und lustig wie in der Serie rund um Richard Dean Anderson?




  2. Anzeige

    Stargate

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Kitsune

    AW: Stargate

    Die Serie habe ich damals gerne gesehen, nur bin ich unschlüssig, ob ich mir diese nochmal im Gesamten ansehen würde. 3 neue Filme wären da was anderes. Ich würde zwar immer wieder Vergleiche zur Serie anstellen und letztendlich kann eine Trilogie nicht an Tiefe einer Serie mithalten. Ich hoffe nur, die Figuren werden gut besetzt. "MacGyver" war einfach bedeutend besser als Kurt Russel.

    Ich bin gespannt.

  4. #3
    NIJUSAN NIJUSAN ist offline
    Avatar von NIJUSAN

    AW: Stargate

    mal sehen wo sie zeitlich ansetzten werden und wehr der gegner ist da ja die ori und goa`uld besiegt wurden. wird es anspielungen an den serien cast und atlantis geben, fragen über fragen. leider wird es noch lange dauern bis der erste film kommen wir da Emmerich noch an Independence day gebunden ist (Kino start 2016).

  5. #4
    Shorty Shorty ist offline
    Avatar von Shorty

    AW: Stargate

    Zitat Chronoswelle Beitrag anzeigen
    Ich würde zwar immer wieder Vergleiche zur Serie anstellen und letztendlich kann eine Trilogie nicht an Tiefe einer Serie mithalten. Ich hoffe nur, die Figuren werden gut besetzt. "MacGyver" war einfach bedeutend besser als Kurt Russel.
    Japp. Solche Vergleiche sind leider unfreiwillig und wohl unvermeidbar. Stargate SG-1 war auch eine tolle Serie, die über einen langen Zeitraum geprägt hat.
    Der Humor, den Richard Dean Anderson / seine Rolle ausgestrahlt hat, war aber auch genial. Erinnere mich gerne an die Folge mit der Zeitschleife.


    Zitat NIJUSAN Beitrag anzeigen
    mal sehen wo sie zeitlich ansetzten werden und wehr der gegner ist da ja die ori und goa`uld besiegt wurden.
    Man spricht von einem Reboot. Also gehe ich eher davon aus, dass wir die Goa'uld neu kennenlernen werden. Hoffentlich so imposant und bedrohlich, wie es die Serie nie ganz auszudrücken vermochte.
    Ich rechne fest mit einem Goa'uld. Dabei ist es egal wen man nimmt. Man hat die Möglichkeit dem Gegner völlig neue Charakterzüge zu geben. Wenn ich die Serie als Vergleich heranziehe, haben mir aber Goa'ulds wie Anubis und Sokar am Besten gefallen. Dieses Düstere, Geheimnisvolle und Gefährliche haben meiner Meinung nach nur die Beiden ausgestrahlt.

  6. #5
    Nalar89 Nalar89 ist offline

    Beitrag Stargate kehrt als Reboot zurück!

    Stargate

    Stargate kehrt zurück!

    Wer hätte das gedacht?
    Seien wir mal ehrlich. Nach der leider zu schlechten Universe Staffel und der endgültigen Einstellung des Projekts dachte niemand mehr das Stargate irgendwann zurückkehrt.

    Aber es kommt zurück.
    Nur nicht so wie wir es uns dachten.

    Stargate wird als Reboot neu auferlebt. Doch es richtet sich nicht nach der Serie, sondern nach dem Film aus 1994 mit Kurt Russel.
    Roland Emmerich plant dabei 3 Filme rauszubringen. Der erste Film richtet sich nach dem von 1994. Emmerich möchte diesen Film noch einmal so gestalten wie er es damals wollte, allerdings es nicht möglich war weil die Technik damals nicht so gut war wie sie heute ist.

    Dean Devlin, Produzent sagte in einen Interview:

    "Es ist keine Geschichte, die 20 Jahre später nochmal stattfinden kann. Somit ist die einzige Möglichkeit, um die Trilogie erzählen zu können, dass wir zurück zum Anfang gehen und die Geschichte von vorne nochmal erzählen"

    Wie es mit den beiden anderen Filmen aussieht weiß bisher noch niemand.

    Auch die Rollen werden von anderen Schauspielern gespielt. Das "alte" Team sei heute zu alt um noch einmal in ihre früheren Rollen zu schlüpfen.
    Ein Gastauftritt hingehen schließen sie aber nicht aus.
    Auch soll es keine Gastauftritte der TV Stars geben. Aber vielleicht sieht man ja doch den ein oder anderen wieder.

    Zudem sollen die Filme rein gar nichts mit der TV Serie zu tun haben.
    Emmerich möchte damit seine eigene Geschichte erzählen und diese hat mit SG-1 nichts zu tun.

    Was bedeutet, das es in den Filmen keine Goa'uld geben wird.
    In dem Film war Ra ein außerirdischer der nach ewigen Leben strebte. Und man sah auch das Ra in den Film kein Goa'uld war.
    Auch wurde ja gesagt das es in diesen "Universum" nur 2 Stargates existieren. Das auf der Erde und das auf Abydos. Wobei ich es mir aber dann nicht so ganz vorstellen kann, das alle 3 Filme dann nur auf Abydos spielen.

    Quelle:
    "Stargate"-Reboot wird definitiv kommen | kino.heute.at


    Ich selbst bin schon sehr gespannt darauf und als großer Stargate Fan freue ich mich umso mehr.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Stargate  

  7. #6
    FallenAngel FallenAngel ist offline
    Avatar von FallenAngel

    AW: Stargate

    Ich bin ein wenig hin- und hergerissen.

    Ich bin ein großer SG-1 sowie SGA-Fan und liebe die Serie(n). Ich habe mir den damaligen Film erst angeschaut als die Serie schon längst im TV lief. Diesen mochte ich überhaupt nicht und wenn ich diesen vor der Serie gesehen hätte, hätte ich diese vielleicht gar nicht angeschaut.
    Es geht mir dabei noch nicht mal um die Film-Story, vor allem störte mich das SG-1 Team mit dem ich überhaupt nicht warm wurde (dabei mag ich eigentlich Kurt Russel).

    Deshalb freue ich mich einerseits über ein Reboot, dass mich evtl. meine schlechten Erinnerungen und Eindrücke vom ersten Film vergessen lässt. Interessant bleibt auch die Frage nach der völlig eigenständigen Story, fernab der Serie. Andererseits bleibt doch ein wenig die Befürchtung, dass es mir mit dem neuen Film ähnlich ergehen wird wie mit dem ersten.

    Naja, ich werde es auf mich zukommen lassen und dann entscheiden.


    btw: Ich bin definitiv für Gastauftritte des Seriencasts!

  8. #7
    Nalar89 Nalar89 ist offline

    AW: Stargate

    Ich selbst habe den Stargate Film auch erst nachdem ich mit der Serie angefangen habe gesehen.

    Ich bin auf die Serie nur rein zufällig aufmerksam geworden weil meine Mum damals immer MacGyver gesehen hat und als dann Stargate lief wo auch RDA mitgespielt haben wir es dann auch gesehen und nach den ersten paar Folgen wurde ich dann der mega Fan von der Serie. xD
    Aber ich sehe den Film auch gerne. Er hat so so gesehen nichts mit der Serie zu tun aber dadurch ist er ja nicht gleich schlecht.

    Und mich würde da schon interessieren wie dessen Geschichte auch weitergeht. Weil allein das es ne Trilogy werden soll macht mich da sehr neugierig.
    Allein die Tatsache das es nur 2 Sternentore gibt bzw geben soll frage ich mich schon ob alle 3 Filme dann nur auf Abydos spielen. Was ich mir aber schwer vorstellen kann.

    Na mal schauen was daraus wird. Ich hoffe mal sie setzen das gut um.

Ähnliche Themen


  1. (SG-A) Stargate Server CS:S: http://www.forumla.de/bilder/2011/02/sga_blitzgif-1.jpg Hallo zusammen Ich würde gerne euch ein Stargate Server empfeheln für...

  2. Stargate: Revolution: Arbeitstitel des dritten SG-1 Films Malozzi enthüllt den Titel quelle: stargate-project.de

  3. Stargate: Hi wollt mal wissen ob hier auch Stargate fans unterwegs sind :D, ich gucke stargate schon immer gerne, mir gefallen die raumschlachten gut esrecht...

  4. Stargate Replicas: Hi Leutz Ich bin ja ein richtiger Stargate Fan, und habe gehört das es auch Replicas von dem Tor, die Stabwaffe und der Zat Kanone gibt. Leider...

  5. Stargate: SG1 - The Alliance: Stargate: SG1 - The Alliance http://www.forumla.de/bilder/2005/09/3.jpg System: Computer Genre: Action, First-Person, Shooter ...