Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    kicker1975 kicker1975 ist offline
    Avatar von kicker1975

    Wer mag alte Zeichentrick Serien ?

    Meine Frage seit ihr auch süchtig danach wie ich?

    Zu meinen Favoriten zählen

    Tom & Jerry
    Pink Phanter & Co
    Captain Future
    Sindbad
    Looney Tunes
    Die Galaxy Rangers
    Mask
    Lucky Luke
    Defenders of the Earth
    Die Schlumpfe
    Der Lone Ranger

    Welche habt ihr?

  2. Anzeige

    Wer mag alte Zeichentrick Serien ?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Nalar

    AW: Wer mag alte Zeichentrick Serien ?

    Naja süchtig bin ich jetzt nicht mehr danach. xD
    Aber es gibt noch einige, die ich heute noch sehr gerne sehe.

    Darunter sind:
    Tom & Jerry
    Ghostbusters
    Die Schlümpfe
    Bugs Bunny
    Die Maske (nicht M.A.S.K)
    Pinky und der Brain

  4. #3
    Gilligan Gilligan ist offline
    Avatar von Gilligan

    AW: Wer mag alte Zeichentrick Serien ?

    ja süchtig würd ich nicht sagen. aber es fällt halt auf wie anders und irgendwie auch schöner die alten zeichentrickserien/-filme sind im vergleich zu den neuen sachen. wobei da ja auch viel subjektivität und nostalgie mitschwingt.
    irgendwo hab ich letztens auch werbung gesehen, für nen sender, der die ganzen alten schinken nochmal ausstrahlt. weiß nur nicht welcher sender und ob free tv... war nicht aufmerksam genug.

  5. #4
    kicker1975 kicker1975 ist offline
    Avatar von kicker1975

    AW: Wer mag alte Zeichentrick Serien ?

    Ja früher war alles mit Liebe gemacht! Heute sieht vieles wenn man Futurama & die Simpsons da mal raus lässt so nach Massenware aus

    Allein das gereime beim Paulchen war Kult. Würde man heute gar nicht mehr machen.
    Bzw. man hat ihm eine Stimme gegeben in der 90iger Jahre Remake Serie was uncool war.

  6. #5
    Teilchen Teilchen ist offline

    AW: Wer mag alte Zeichentrick Serien ?

    Ich zähle noch hinzu:

    * Prinz Eisenherz (bzw. "The Legend of Prince Valiant"). Das Intro bzw. Ending Theme finde ich immer noch sehr gut. Ach war das eine schöne Zeit!
    * Biker Mice
    * Mega Man
    * M.A.S.K
    * Alfred J. Kwak
    * Glücksbärchis ^^
    * Scooby Doo
    * Tim und Struppi
    * Turtles
    * Wiki und die Wikinger

    Es gibt einfach zu viel und ich habe früher auch gefühlt alles geschaut was lief xD ...

    Ich glaube der Charme ist einfach, dass früher noch jedes Bild per Hand gezeichnet wurde. Das mag ich auch an den alten Zeichentrick Filmen wie das Letzte Einhorn oder den vielen Disney Filmen. Bei Anime wurde das auch mal eine Zeit lang gemacht, welcher mir da gerade einfällt ist "Jin-Roh". Einfach genial.

    Den heutigen Sachen kann ich leider nicht mehr viel abgewinnen - zumindest was hier so läuft. Das ist oft "Massenware" - eben einfach nur noch ein Medium um Inhalte zu tranportieren. Der Künstlerische Aspekt geht da total verloren. Vor allem bei so Sachen wenn die Figuren dann noch 3D sind wie Bienemaja beispielsweise.

    Eigentlich schade.
    Heute gibt es eigentlich nur noch Animes die ich gucke. bzw. Manga. Das was hier so ein Animes überschwappt, ist ja nur eine bestimmte Kategorie von Animes und Mangas. Ich lese aber viel lieber etwas ernste Mangas mit ruhigen Bildern (z. B. ein Taniguchi). Leider bleibt die Vielfältigkeit an Animes/Mangas den Japanern vorbehalten, weil hier nur das überschwappt, um eine relativ junge (oder jung gebliebene) Zielgruppe anzusprechen ..

  7. #6
    Gilligan Gilligan ist offline
    Avatar von Gilligan

    AW: Wer mag alte Zeichentrick Serien ?

    also nicht dass ich die diskussion abwürgen will. aber bei interesse zum thema alte zeichentrickserien vs. neue zeichentrickserien: da gibts noch nen thread der sich damit befasst.

    CGI-Neuauflagen - ist Zeichentrick nicht mehr zeitgemäß?

  8. #7
    Hydro Hydro ist offline
    Avatar von Hydro

    AW: Wer mag alte Zeichentrick Serien ?

    Hey Arnold
    Lucky Luke
    Gummibärenbande
    Typisch Ändy

    Die Zeichentrickserien würde ich schon gerne mal wieder sehen.

  9. #8
    slofi slofi ist offline
    Avatar von slofi

    AW: Wer mag alte Zeichentrick Serien ?

    Darkwing Duck, ihr habt Darkwing Duck vergessen.

    Und die Mighty Ducks waren auch recht cool.

  10. #9
    Cloud Cloud ist offline
    Avatar von Cloud

    AW: Wer mag alte Zeichentrick Serien ?

    oh ja Mighty Ducks war lustig
    hab ich gern angesehen

  11. #10
    Calc Calc ist offline
    Avatar von Calc

    AW: Wer mag alte Zeichentrick Serien ?

    Ohh Prinz Eisenherz. Einfach geil.
    Ich hab noch das Comic Band dazu "In den Tagen des König Arthus" von Gedruckt 1979 Harcdcover komplett in Farbe.
    Die Serie war richtig geil. Der Song ist hammer und die Stimme von dem Sprecher ist sehr gut (ein ganz bekannter dessen Name mir entfallen ist).


  12. #11
    Dark E Dark E ist offline
    Avatar von Dark E

    AW: Wer mag alte Zeichentrick Serien ?

    Meine Favoriten:

    - Looney Tunes
    - Scooby Doo
    - The Real Ghostbusters
    - Darkwing Duck
    - Duck Tales
    - Goofy & Max
    - Arielle die Meerjungfrau
    - Aladdin
    - Disneys Classic Cartoon
    - Tom & Jerry
    - Teenage Mutant Ninja Turtles
    - Batman: The Animated Series
    - Superman: The Animated Series

  13. #12
    AnnaM91VK09 AnnaM91VK09 ist offline
    Avatar von AnnaM91VK09

    AW: Wer mag alte Zeichentrick Serien ?

    Ist Eich auch erst als Erwachsener aufgefallen das Kraa oder Krah aus "Alfred J. Kwak" eigentlich Adolf Hitler sein soll? Es gibt sogar einen Mehrteiler in dem er die Nationale Krähenpartei gründet. Ansonsten kann man das auch daran erkennen das Alfred Anfangs noch in einer Monachie liebt und nach dem Kraa gestürzt wurde näherte man sich der Demokratie. Die schwarzen Enten sollen zudem an die Sklaverei erinnern samt Nelson Mandela Enterich und naja Jackson taucht auch kurz auf. Das Lied am Schluss "Warum bin ich so fröhlich" behandelt in seiner vollen Länge einen manisch-depressiven Menschen. Alles echt interessant und so schon fast keine Kinderserie mehr.

  14. #13
    Yieva Yieva ist offline
    Avatar von Yieva

    AW: Wer mag alte Zeichentrick Serien ?

    Zitat AnnaJogiKlopp09 Beitrag anzeigen
    Ist Eich auch erst als Erwachsener aufgefallen das Kraa oder Krah aus "Alfred J. Kwak" eigentlich Adolf Hitler sein soll? Es gibt sogar einen Mehrteiler in dem er die Nationale Krähenpartei gründet. Ansonsten kann man das auch daran erkennen das Alfred Anfangs noch in einer Monachie liebt und nach dem Kraa gestürzt wurde näherte man sich der Demokratie. Die schwarzen Enten sollen zudem an die Sklaverei erinnern samt Nelson Mandela Enterich und naja Jackson taucht auch kurz auf. Das Lied am Schluss "Warum bin ich so fröhlich" behandelt in seiner vollen Länge einen manisch-depressiven Menschen. Alles echt interessant und so schon fast keine Kinderserie mehr.
    Alfred J. Kwak ist eine Serie, die sich ganz bewusst mit politischen und gesellschaftskritischen Themen, wie u.a. auch Rassismus, Korruption und Doping auseinander gesetzt hat, um den Kindern diese schwierigen Bereiche näher zu bringen. Das macht die Sendung äußerst bemerkenswert und ziemlich einzigartig in ihrem Genre. Auch wenn einem vieles erst hinterher bewusst wird.

  15. #14
    kicker1975 kicker1975 ist offline
    Avatar von kicker1975

    AW: Wer mag alte Zeichentrick Serien ?

    @ Dark e ja Batman Animated & Superman Animated das war auch meins
    Und von JLA gab es auch noch eine geniale Trickserie!

    Waren die nicht alle vom grossen Bruce Timm & Paul Dini produziert?
    Schade das sowas im Tv nicht mehr läuft! Bzw Pro Sieben maxx das immer abgehackt bringt wenn überhaupt!
    Und DVDs gibt es so gut wie keine davon. Eine Schande!

  16. #15
    Gilligan Gilligan ist offline
    Avatar von Gilligan

    AW: Wer mag alte Zeichentrick Serien ?

    krass. das mit alfred war mir alles gar nicht bewusst. aber das liegt wohl auch daran, dass ich es als kind sowieso sehr selten gesehen habe und als erwachsener eigentlich überhaupt nicht mehr. würde sich dann sicherlich lohnen die folgen nochmal anzusehen.

  17. #16
    ThePrettyReckless ThePrettyReckless ist offline

    AW: Wer mag alte Zeichentrick Serien ?

    Zitat Yieva Beitrag anzeigen
    Alfred J. Kwak ist eine Serie, die sich ganz bewusst mit politischen und gesellschaftskritischen Themen, wie u.a. auch Rassismus, Korruption und Doping auseinander gesetzt hat, um den Kindern diese schwierigen Bereiche näher zu bringen. Das macht die Sendung äußerst bemerkenswert und ziemlich einzigartig in ihrem Genre. Auch wenn einem vieles erst hinterher bewusst wird.
    An die Folge, wo auf das mit dem Doping angespielt wurde, kann ich mich sogar noch erinnern^^

    Schon schade eigentlich, dass man solche alten Klassiker wie Bugs Bunny oder Tom und Jerry eigentlich heutzutage gar nicht mehr im TV findet - zumindest nicht im Free TV!

  18. #17
    Yieva Yieva ist offline
    Avatar von Yieva

    AW: Wer mag alte Zeichentrick Serien ?

    Zitat ThePrettyReckless Beitrag anzeigen
    An die Folge, wo auf das mit dem Doping angespielt wurde, kann ich mich sogar noch erinnern^^
    In der Folge nimmt Alfreds Entenfreund irgendwelche Elefantenpillen, um einen Wettbewerb zu gewinnen und wird dann am Ende selbst zum Elefanten, glaube ich.^^



    Tolle Nostalgie-Zeichentrickserien, die mir spontan einfallen:

    - The Real Ghostbusters - habe ich mir neulich mal wieder auf YouTube angesehen, da ich mich besonders an eine Folge erinnerte, in der eine vermeintlich nette, alte Omi in einem Spukhaus lebt...Großartig^^
    - Alvin and the Chipmunks - habe ich liebend gern geschaut, auch hier sind mir bestimmte Folgen im Kopf geblieben, die ich leider bislang nicht wiederfinden konnte.
    - Scooby Doo - als Kind liebte ich diesen Gruselkram besonders, auch wenn mir die Folgen aus heutiger Sicht in ihrer Auflösung immer sehr offensichtlich erscheinen.
    - Tiny Toon Abenteuer - fand ich noch besser als die Looney Tunes.
    - Die Simpsons - Klassiker
    - Inspektor Gadget - hat mich immer unheimlich fasziniert als Kind, einer meiner absoluten Favoriten.
    - Dennis - erinnert sich noch jemand an die Zeichentrickfassung? Hat mich immer sehr unterhalten.
    - Alfred J. Kwak - wundervoll umgesetzte Geschichten mit niederländischem Charme. Ich mochte das sehr.
    - Die Mumins - eine ganz besondere und außergewöhnliche Serie mit einer Welt, die zum Träumen anregt.
    - Tim und Struppi - fand ich immer total aufregend, weil es ja mehr ein Thriller für die älteren Kinder war.
    - Lucky Luke - Western hat mich als Kind schon immer fasziniert. Eine Serie, die mit sehr viel Klischees und Stereotypen arbeitet. Die Daltons waren super.
    - Gargoyles - Wasserspeier, die zum Leben erwachen...geht's noch besser?
    - Ducktales - mein Favorit unter den Disney-Serien
    - Darkwing Duck - zwo, eins, Risiko^^
    - Quack Pack - wahrscheinlich totaler Schund für die älteren Generationen, aber ich habe es geliebt
    - Goofy und Max - super unterhaltsam
    - Chip und Chap - eine meiner ersten Disneyserien
    - Heidi - wunderschöne Kulisse und eine tolle Geschichte kindgerecht umgesetzt
    - Wickie und die starken Männer - lange Zeit war ich unsicher, ob Wickie ein Mädchen oder ein Junge ist, da ich im Intro immer "sie fässt das Segel an" verstanden habe, erst ziemlich spät habe ich gemerkt, dass es heißt "zieht fest das Segel an". Mein Lieblingszitat aus der Serie: "Ich bin ein echtes Blondchen!"
    - Georgie - fand ich unheimlich spannend, besitze sogar die DVD-Box
    - Kleine Prinzessin Sara - eine äußerst negativ behaftete Serie, weil sie so traurig ist. Dennoch einer der besten Nostalgie-Animes. Auch hier besitze ich die DVD.
    - Sailor Moon - lief anfänglich noch im ZDF, durfte ich nicht schauen. Die Bösewichte haben eine unheimliche Faszination bei mir ausgelöst
    - Als die Tiere den Wald verließen - hat immer sehr ambivalente Gefühle in mir ausgelöst. Teilweise war es unerträglich traurig, dafür wunderschön gezeichnet und mit sehr tiefsinniger Geschichte