Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    srubber srubber ist offline
    Avatar von srubber

    Videobearbeitungsprogramm

    Hallo Forumlaner,

    in Sachen Videobearbeitung bin ich blutiger Anfänger und habe dementsprechend keine großen Ansprüche.

    Da ich aber demnächst ein paar Videoaufnahmen machen werde, die ich gerne zu einem kleinen Film zusammenschneiden möchte und mit Musik unterlegen möchte, wollte ich mich hier mal erkundigen welches Programm dafür am besten geeignet ist.
    Ich selbst habe bisher nur einmal mit dem Windows Movie Maker ein Video gemacht. Das ging ganz gut.
    Aber gibst es noch andere, die evtl. besser sind, ohne dafür gleich viel, am besten alerdings, gar kein Geld auszugeben? Was könnt ihr mir empfehlen?

    LG srubber

  2. Anzeige

    Videobearbeitungsprogramm

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Morrok Morrok ist offline

    AW: Videobearbeitungsprogramm

    Hallo Scrubber,

    Also ich selber mache auch ab und an mal videos und habe selber schon ätliche Programme getestet. Die freeware abteilung bietet da nicht unbedingt das beste aber deshalb ist es ja auch freeware dennoch gibt es einige die relativ gut und einfach zu bedienen sind wie z.b

    Avidemux - Download - CHIP Online <--- Wenn man sich ein wenig damit beschäftigt findet man immer mehr in die funktionen wobei ich sagen muss das es sehr einfach gehalten ist und es nicht all zu viele zusatzfunktionen gibt eben nur für das wichtigste.

    Ein Programm was ich persönlich auch vom preis leistungsverhätnis am besten finde ist :
    MAGIX Braucht es mehr für ein Drehbuch...?

    Magix Video Deluxe 2013: Wirklich übersichtlich gut und einfach zu bedienen mit sehr vielen extras und funktionen in super Qualität aber eben nicht kostenlos

    Dann wohl das teuerste programm was ich bis jetzt gesehen habe Sony Vegas Pro 12 mit ungefähr 480€ wohl das teuerste wobei ich sagen muss das dieses Programm meiner meinung nach nicht wirklich übersichtlich ist als auch anfänger freundlich ganz im gegenteil man muss sich da schon wirklich ein paar tage am stück ransetzten bis man das alles richtig raus hat (Nicht empfehlenswert)



    Pinnacle VideoSpin - Download - CHIP Online <-- Auch sehr empfehlenswert wobei bei der kostenlosen Version unsättlich viel Werbung erscheint aber trotzdem ein super Programm


    Ansonsten würde ich ehrlichgesagt beim Windows Movie maker bleiben da es auch recht übersichtlich ist und vorallem kostenlos und wenn du damit gut zurecht kommst warum dann auch nicht kannst hier zwar mal die programme testen gibt es ja auch fast immer eine demoversion von und schauen ob die davon eins besser gefällt als der movie maker

    LG Morrok

  4. #3
    Gerber Gerber ist offline

    AW: Videobearbeitungsprogramm

    Hallo,

    ich würde Lightworks empfehlen, das ist auch Freeware.

  5. #4
    Unregistriert

    AW: Videobearbeitungsprogramm

    Für alle die mit Linux arbeiten gibt es Openshot.
    Mehr infos gibt es unter:

    OpenShot Video Editor | Simple, powerful, and free video editor for Linux!

  6. #5
    TriplexXx TriplexXx ist offline
    Avatar von TriplexXx

    AW: Videobearbeitungsprogramm

    Hi liebe Community

    Habe folgendes Anliegen. Da ich mich nach langer Zeit wieder als Lets Player versuche, weil es mir einfach Spaß macht zu zocken und nebenbei das Spiel mit meinen eigenen Komentarstil zu untermale habe ich nun folgendes Problem.
    Zur Situation:

    Zur Audio und Video Aufnahme verwende ich Dxtory und zum Rendern nehme ich Camtasia 7

    Aufnahmen funktionieren einwandfrei nur wenn ich Mit camtasia Studio Rendern will macht er folgendes:

    Er geht zum rendern über und der Fortschritt erscheint, er schießt die 100% so schnell durch und das resultat. Er hat zwar was gemacht, aber er hat lediglich nur die 2 Audionspuren(Ingame+ Stimme) gerendert. Nun weiß ich nicht was da schief läuft.
    Ich vermute das es wahrscheinlich an Dxtory liegen könnte, da ich schon gelesen habe das manche Render Programm Probleme mit haben diese Datein zu verarbeiten.
    Mit Dxtory nehme ich beide Audiospuren auf und Extracte sie anschliessen um 2 von einander unabhänger Spuren zu besitzen.

    Ich weiß nicht wie ich das richt beschreiben soll, vielleicht blickt da einer von euch durch, zu wünschen wäre es

Ähnliche Themen


  1. Videobearbeitungsprogramm gesucht!: Hallö, ich suche ein Videobearbeitungsprogramm dass soviel wie WMM(Windows Movie Maker) oder was das mehr drauf hat, denn WMM funktz bei mir net...

  2. Videobearbeitungsprogramm hilfe: Hey Leute, ich bräuchte von euch ein paar Tipps für ein richtig gutes Videobearbeitungsprogramm, da spielt der Preis keine Rolle... ich brauche...

  3. Das richtige Videobearbeitungsprogramm: hey hab ne kurze frage... würde gerne mein homevideo aufm PC bearbeiten... allerdings funktioniert die mitgelieferte Software von meiner Cam...

  4. Videobearbeitungsprogramm: hi, ich suche ein kostenloses Videobearbeitungsprogramm das videos schneiden kann und tonspuren austauschen kann.es sollte möglichst übersichtlich...

  5. Videobearbeitungsprogramm: Hoi Leute :D Also ich will aus einigen Bildern en Video machen das vom Style her diesen hier ähneln soll : YouTube - Gears of War Christmas Ob...