Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    merano2 merano2 ist offline

    merano2´s Level Chanel

    Mein grade veröffentlchter neuster (dritter) Level heißt "Columbus and the golden Temple". Ich habe hier (für mich) zum ersten Mal versucht, so etwas wie eine "realistische" Geschichte zu erzählen: Sackboy erleidet Schiffbruch, hüpft über eine kleine Tropische Insel und findet nach einigen Schwierigkeiten den Eingang zu einer Berghöle, in dem sich ein Tempel findet. In diesem Abschnitt gibt es auch einen optischen Effekt zu "bestaunen", den ich zumindest in noch keinem anderen Level gesehen habe. Bin gespannt, ob es überhaut jemandem auffällt!

    Mein erster Level heißt "Mechanical Madness". Hier hat es mich vor allem interessiert, alle möglichen mechanische Vorrichtungen zu bauen. Hier - wie auch in den anderen Leveln - nutze ich gerne die Physik für meine Rätsel. In diesem Zusammenhang würde mich interessieren, ob die Rätsel eventuel zu schwierig sind und den Spielfluss dadurch stören? Besonders das "Füttere mich" Rätsel scheint nicht ganz ohne zu sein (auch wenn es eines meiner Lieblinge ist!).

    Level Nr 2 (chronologisch gesehen) heiß "Light and Shadow" und steht immer noch im Zeichen des Experimentierens. Am Anfang gibt es eine Art "Geisterbahnfahrt" mit ganz netten Effekten, dann etwas Physikspielerei, schließlich ein Flug durch unwirkliche Gegenden, etwas Geschicklichkeit und ein feuriges Schalterrätsel am Schluss.

    Es ist etwas frustrierend, wenn die Level viele Tage online sind, ohne dass sie jemand entdeckt und spielt - vielleicht ändert sich das ja hierdurch! Kritik wird gerne entgegengenommen - und auch erwartet! Ich war bei den wenigen Gelegenheiten, wenn jemand bei mir einen Level ausprobiert hat, immer verblüfft, auf was für "seltsame" Ideen die Spieler kommen können! Sehr lehrreich - aber leider habe ich diese Möglichkeit zuzusehen zu selten...

    Ach eines noch - ich werde ab Montag oder Dienstag für mindestens eine Woche offline sein da ich den DSL-Anbieter wechsle. Also nicht böse sein, wenn ich nicht sofort auf Eure comments antworte!!

    PS.: meine PN iD ist ebenfalls "merano2"

  2. Anzeige

    merano2´s Level Chanel

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Noshire Noshire ist offline
    Avatar von Noshire

    AW: merano2´s Level Chanel

    So... Ich hab deine Levels gespielt.

    Erstmal das positive Feedback:

    Einige der Spring-Einlagen gefallen mir sehr gut. Auch das Geisterbahn-Gefährt finde ich gelungen. Du hast teilweise einige gute Puzzle-Ansätze in deinen Levels - ein wenig zu einfach für meinen Geschmack, aber es stecken gute Ideen dahinter.

    Nun die konstruktive Kritik:

    Ich denke, ich weiss, warum die User dein "Füttere mich"-rätsel nicht so mögen.
    Ein Grund ist sicher die Kameraführung bzw die grossen Abstände zwischen den Schaltern. Man verliert leicht die Übersicht. Platziere doch die relevanten 2 Schalter nebeneinander, damit der Spieler "das Ziel nicht aus den Augen verliert".

    Als von Sushi die Rede war, dachte ich ausserdem sofort an das im Spiel vorhandene, vorgefertigte Sushi-Objekt. Da keines auf dem Screen zu sehen war, nahm ich an, es würde irgendwo weiter oben gespawnt werden und danach am gläsernen Stab entlang nach unten rutschen. Dass der lange gläserne Stab selbst das Sushi ist, hätte ich nicht gedacht - und die Kreatur dementsprechend falsch ausgerichtet.
    Frustrierend ist, dass es dort keine Reset-Funktion gibt. Ist der Stab einmal unten, bleibt er auch dort - und das Level müsste gegebenenfalls neu gestartet werden. Zum Glück ist bei mir der Stab rechts runtergerutscht und ich konnte über ihn zur nächsten Ebene gelangen.

    Ausserdem passiert es oft, dass man bei deinem tödlichen Gas einfach hinten oder vorne durchlaufen und so das Hindernis umgehen kann. Auch sonst gibt es einige Möglichkeiten, die Fehler im Ebenen-Layout auszunutzen. An mehreren Stellen in deinen Levels kann man auch aus dem Level ausbrechen und landet dann irgendwo am Boden.

    In deinem Treasure Island-Level sind die Checkpoints meiner Meinung nach ein wenig ungünstig bzw zu spärlich verteilt. Für einen Spieler sollten sie reichen; spätestens bei 2 Spielern reichen sie aber nicht, was für Frust sorgen kann.

    Zudem könntest du mehr grafische oder gameplay-technische Details in deine Levels einbauen. Oft rennt man einfach 30 Sekunden lang über eine gerade Ebene, betätigt ab und an mal einen Schalter, um eine Wand aufzulösen etc.
    Mit ein paar Gegnern, Fallen oder anderen Mechanismen könntest du das Leveldesign aufpeppen und die Levels durchwegs spannend gestalten.


    So, das wars soweit von meiner Seite Bleib dran - ich sehe Potential für kreative Physik-Puzzles!

  4. #3
    merano2 merano2 ist offline

    AW: merano2´s Level Chanel

    Hi,
    erstmal vielen Dank für´s Testen und den ausführlichen comment! Mittlerweile habe ich selbt so viele phantastische Level gespielt, dass mir mein Anfängerstatus recht bewusst ist.

    Zitat Noshire Beitrag anzeigen
    Ich denke, ich weiss, warum die User dein "Füttere mich"-rätsel nicht so mögen. Ein Grund ist sicher die Kameraführung bzw die grossen Abstände zwischen den Schaltern. Man verliert leicht die Übersicht. Platziere doch die relevanten 2 Schalter nebeneinander, damit der Spieler "das Ziel nicht aus den Augen verliert".
    Ich habe in dem Abschnitt alle Texte umgeschrieben und noch weitere Hinweise installiert - vielleicht ist das Ganze jetzt weniger verwirrend. Die Weiträumigkeit ist allerdings Absicht: wenn ich Deinem Vorschlag folge und die Schalter nebeneinander plaziere, bleibt nichts mehr vom Rätsel übrig - ETWAS Nachdenken ist doch eigentlich ganz reizvoll :-)

    Zitat Noshire Beitrag anzeigen
    Frustrierend ist, dass es dort keine Reset-Funktion gibt. Ist der Stab einmal unten, bleibt er auch dort
    Da muss ich Dir Recht geben. Meine einzige Entschuldigung ist, dass es mein erster Versuch im lvl.bauen war - heute würde ich anders an die Sache rangehen. Ich kann jetzt aber nichts mehr umbauen, ohne dass alle auseinander fällt. Vielleicht helfen ja die neuen Hilfeinstallationen!

    Zitat Noshire Beitrag anzeigen
    Ausserdem passiert es oft, dass man bei deinem tödlichen Gas einfach hinten oder vorne durchlaufen und so das Hindernis umgehen kann.
    Da ist mir schleierhaft, wovon Du redest! Das Gas im "Columbus" Level wies tatsächlich noch Lücken auf - die sollten aber mittlerweile gestopft sein. Das Gas befand sich aber doch nur UNTER dem Spieler - nie vor ihm? Wo konnte man denn durchlaufen? *grübel*

    Zitat Noshire Beitrag anzeigen
    Auch sonst gibt es einige Möglichkeiten, die Fehler im Ebenen-Layout auszunutzen. An mehreren Stellen in deinen Levels kann man auch aus dem Level ausbrechen und landet dann irgendwo am Boden.
    Und ich war so sicher, alle Löcher gestopft zu haben! Im "Mechanical Madness" lvl habe ich noch welche gefunden (Lufballon, nach dem weißen Lift und auf der grünen "Umgehung". Wo gab es sonst noch Löcher?

    Zitat Noshire Beitrag anzeigen
    In deinem Treasure Island-Level sind die Checkpoints meiner Meinung nach ein wenig ungünstig bzw zu spärlich verteilt. Für einen Spieler sollten sie reichen; spätestens bei 2 Spielern reichen sie aber nicht, was für Frust sorgen kann.
    Mir kamen sie schon lächerlich dicht vor -aber das kann man ja leicht ändern!

    Zitat Noshire Beitrag anzeigen
    Zudem könntest du mehr grafische oder gameplay-technische Details in deine Levels einbauen. Oft rennt man einfach 30 Sekunden lang über eine gerade Ebene, betätigt ab und an mal einen Schalter, um eine Wand aufzulösen etc.
    Bitte konkreter, wenn Du "oft" sagst, tut das schon weh! Grade bei "Columbus" habe ich viel Zeit mit der Ausschmückung und Belebung der Abschnitte verbracht, und auch sonst kann ich das nicht nachvollziehen.
    Die einzige Stelle, die mir zu dieser Kritik einfällt, ist das "Domino-Spiel" im MM lvl, da gibt es eindeutig zu viele lange Wege, das stimmt - das ändere ich noch, gute Anregung!

    Zitat Noshire Beitrag anzeigen
    Mit ein paar Gegnern, Fallen oder anderen Mechanismen könntest du das Leveldesign aufpeppen und die Levels durchwegs spannend gestalten.
    Was besagten Domino-Teil betrifft, gebe ich Dir Recht und bin auch schon dran.
    Die Gegner in LbP finde ich aber albern. Die sind fast nie herausfordernd und wirken meistens wie eine Alibi-Schwierigkeit. Sowas zu kreieren hat mich bislang nicht gereizt :-)
    Manche Abschnitte - zB in Light & Shadow die Röhre vor dem feurigem Endabschnitt - ist bewusst ohne Fallen oä gehalten: Im Hintergrund bewegt sich was undefinierbar elektrisches - man weiß nie, ob gleich was passiert. Bei meinen beiden Testspielern kam das genau so an - daher dachte ich, das wäre ok so.
    Aber denke nicht, ich bin jetzt beleidigt - ich würde nur gerne genau Deine Sichtweis nachvollziehen können - und das geht mit allgemeingehaltenen Aussagen nicht Da brauche ich schon ganz genaue Angaben: In lvl xy war mir der Abschnit nach yz zu öde/einfach/eintönig etc.

    Auf alle Fälle habe ich jetzt ein paar Knackpunkte zum Überdenken, und das ist gut so! Alles kann ich jetzt, kurz bevor mir die DSL Leitung abgeklemmt wird, nicht mehr umsetzen, aber ich stelle eine leicht verbesserte Version von MM heute Abend noch auf den Server.
    Guten Rutsch!

  5. #4
    Noshire Noshire ist offline
    Avatar von Noshire

    AW: merano2´s Level Chanel

    Sorry, sämtliche Verallgemeinerungen sind auf mein schlechtes Kurzzeitgedächtnis zurückzuführen (vielleicht auch auf die grassierenden Folgen meiner permanenten Übermüdung). Ich werd die Levels, sollte ich die Zeit dazu finden, in den nächsten Tagen noch einmal genauer unter die Lupe nehmen und mir während dem Spielen Notizen machen, um konkretere Hinweise geben zu können.

    Eine andere, vielleicht sogar bessere Möglichkeit wäre, dass wir deine Levels einfach zusammen spielen, wenn du wieder online kannst. Am besten schickst du mir einfach eine PN, wenn's soweit ist, dann können wir das gerne machen.

    PSN ID: Treas

  6. #5
    merano2 merano2 ist offline

    AW: merano2´s Level Chanel

    Zwei Level gehören hier noch rein:
    "The Y files - alien crashsite" Ich war mir nicht sicher, ob "the X-files" (deutsch: Akte X) moderiert werden würde Du machst Dich auf die Suche nach einem abgestürzen Ufo.....

    "The Schadow-Jump Competition". Dieser Level ist entstanden, weil ich - zuerst aus Spaß, für mich selbst - versucht habe, die optimalen Abstände für Sackboy-Sprünge zu ermitteln. Ich wollte gerne mal einen Level spielen, in dem man nicht ständig stoppen und taxieren muß, sondern der sich in einem Rutsch flüssig durchspielen lässt. Es gibt einen Trainingsraum (kann man auch auslassen) und man kann zwischen race-mode und "normal"-mode (ohne Zeitdruck) wählen.
    Vom eigentlichen Kurs gibt es auch ein Video (halbwegs fehlerfrei gespielt )

    [YOUTUBE]8092be4Gapg[/YOUTUBE]

    Edit by Nosh: Video eingebunden

  7. #6
    Noshire Noshire ist offline
    Avatar von Noshire

    AW: merano2´s Level Chanel

    Ich hab dein Video richtig eingebunden. Anstatt in den Youtube-Tag den gesamten Embed-Code von youtube zu packen, musst du einfach nur den Identifier des Videos (Die Zahl nach dem "v=" in der Video-URL, in deinem Fall beispielsweise "8092be4Gapg&eurl") einfügen.

    Zu deiner Shadow-Jump Competition: Sowohl Idee als auch grafischer Stil gefallen mir sehr. Die Hintergründe sind sehr gelungen - sie lenken nicht vom eigentlichen Core-Gameplay ab, sind aber trotzdem dekorativ und fügen sich mit den schwarzen und elektro-blauen Elementen gut ins Gesamtkonzept ein. Allgemein finde ich den Schatten-Stil im Bezug auf die Gameplay-Idee sehr passend gewählt.

    Das Gameplay selbst ist auch gelungen; ein einfaches Konzept - angenehme Sprünge ohne Unterbruch des Bewegungsflusses - und wurde auch konsequent umgesetzt. Im Laufe des Levels werden einige neue Gameplay-Elemente verwendet, die aber auch sehr angenehm und passend gewählt sind.

    Der einzige Kritikpunkt, der mir spontan einfällt, ist, dass das Level im Bezug auf die geringe Anzahl an verschiedenen Gameplay-Elementen, die es beinhält, ein klein wenig zu lang geraten ist - für meinen Geschmack. Allerdings steigert die Länge wiederum auch die Chance, irgendwo mal einen Fehler zu machen, so dass man sich eher noch verbessern kann. Über den Punkt lässt sich also definitiv streiten. Trotzdem würde ich es begrüssen, in einer eventuellen Fortsetzung oder überarbeiteten Version zwei, drei neue, auch gut integrierbare Gameplay-Mechanismen zu sehen - beispielsweise sich rasch hin- und herbewegende Plattformen, deren Beschleunigung ausgenutzt werden muss, um weit genug springen zu können.

    Dennoch, allgemein betrachtet ein wirklich gelungenes Level. Der grafische Stil gefällt mir, das Gameplay gefällt mir, und es passt alles gut zusammen. Weiter so! Werds heut Abend, wenn ich die Zeit dazu finden sollte, auf jeden Fall mal spielen (und mir Platz 1 der Rankings schnappen^^).

    Über "The Y files" hast du nicht allzu viele Informationen gegeben... werde das Level mit Sicherheit auch mal spielen.

  8. #7
    merano2 merano2 ist offline

    AW: merano2´s Level Chanel

    Hi Noshire, danke für´s Video einbinden! Ich vermute übrigens, wenn Du den Level spielst, wird er Dir nicht so lang vorkommen wie beim Zusehen (es sei denn, Du verreckst ständig - dann kann es schon etwas länger dauern )
    Ach ja - und die Grundidee war ja auch die der Wiederspielbarkeit: Wenn es Spaß macht und man sich noch verbessern kann oder den Highscore knacken will dann muss ja auch eine gewisse Lernkurve eingebaut sein! (Ich wünsche mir soooo einen spectator-mode für das Game!!!)

    Ich hatte ursprünglich zum Ende hin tatsächlich noch mehr Mechanisches/Bewegliches wie Katapulte drin - aber die waren mir zu unberechenbar: Mal tragen sie Dich 10m hoch, dann plötzlich 20m, nur weil der Winkel beim darauf Landen etwas anders war. Von daher bin ich lieber auf Nummer Sicher gegangen, zumal auch jetzt noch mehr Unwägbarkeiten drin sind, als man glauben mag. Wußtest Du zB, dass ein unbekleideter Sackboy leichter ist und daher auch weiter und höher springen kann? Dass die Kleidung also ein Gewicht hat? Usw, von den Variablen beim Absprung ganz zu schweigen.

    Egal, es wird noch einen kleinen Bonuslevel geben (als Schlüssel) und dann brauch ich wieder was Neues zum Tüfteln.

  9. #8
    Noshire Noshire ist offline
    Avatar von Noshire

    AW: merano2´s Level Chanel

    Die Abnormalitäten bei den Absprungswinkeln sind mir auch schon oft aufgefallen... Dass aber die Kleidung ein Gewicht hat, habe ich bisher nicht bemerkt, muss ich mal ausprobieren

  10. #9
    merano2 merano2 ist offline

    AW: merano2´s Level Chanel

    NEU: "the BLUE BULLET toolbox parcour".
    Kurzbeschreibung: Der Versuch, neue Wege mit dem Paintinator zu gehen. Schließlich lässt sich die physische Wuchcht der Kugeln prima zum Bewegen und Manipulieren von Objekten einsetzen. Außerdem ein paar Spielereien mit Prismen, die Kugeln umlenken können. Photos kommen noch, Video eher nicht - spoilert mir zu viel :-) Würde mich über Besucher aus dem Forum freuen! PSN iD: merano2

Ähnliche Themen


  1. Job: First Level/Second Level/Third Level Support: Hallo Leute arbeitet von euch zufällig jemand als First Level/Second Level/Third Level Support und kann mir etwas zum Job erzählen ? Hätte da...

  2. Chanel No.5 Eau de Parfum: Biete das obige Parfüm an ist noch in OVP mit Folie. Neupreis bei Idealo sind für die 100ml Version mit Versand ca 106€. Ich hätte inkl....

  3. WoW Account Hexenmeister Level 70, Paladin Level 70 und twinks: Hallo, vorab, natürlich full EPIC.. es handelt sich hier um meinen WOW Acount was ich auf grund mangelnder Zeit aufgeben werde. Alle Chars sind nie...

  4. Suche: Celebi, biete: Armaldo Level 100, Rayquaza Level 100, ...: Hey ich suche dringend nach CELEBI wer eins hat der soll sich melden! Hohe Werte wären gut! Ich biete: ------------- Armaldo Level 100...

  5. Mein Lugia level 58 gegen dein Ho-oh level 50 oder tiefer: Wie ich schon erwähnt habe biete mein lugia gegen dein ho-oh das level des ho-ohs sollte aber nicht 50 überschreiten darf ruhig tiefer sein :p