Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Max @ home Max @ home ist gerade online
    Avatar von Max @ home

    Breath of Death VII: The Beginning

    Breath of Death VII: The Beginning

    Womöglich mag es dem ein oder anderen von Euch etwas frech erscheinen, einem Indie-Game einen eigenen Thread zu schenken - wenn es sich allerdings um ein komplettes RPG für 'nen schlappen Euro handelt, ist dies meines Erachtens schon erwähnenswert. Ähnlich wie das PS3-exklusive 3D Dot Game Heroes nimmt auch Breath of Death VII: The Beginning die klassischen Rollenspiel-Vertreter der 8-Bit-Generation auf's Korn. Schon ab April dürft Ihr Euch aufmachen, um nach zahlreichen erfolgreich absolvierten rundenbasierten Scharmützeln die Welt wieder etwas besser zu machen…





    INFOS:

    System: XBLA (Indie)
    Entwickler: Microsoft
    Genre: RPG
    Preis: 80 MS-Points (1,-)
    Release: April








    Quelle: Maniac.de

  2. Anzeige

    Breath of Death VII: The Beginning

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Loki Loki ist offline
    Avatar von Loki

    AW: Breath of Death VII: The Beginning

    Ist wohl eher an "Breath of Fire" angelehnt.
    Aber hey, für einen Euro kann man das schon machen. =p

  4. #3
    D-snike D-snike ist offline
    Avatar von D-snike

    AW: Breath of Death VII: The Beginning

    Wow ich war erst Positiv beeindruckt, sieht alles schön oldskoolmäßig aus, bloß der Kampfbildschirm sieht mega mager aus...
    Aber gut für 80 Points kann man da zuschlagen.

    Hat Ähnlichkeit mit den alten Phantasy Star teilen. :-)

  5. #4
    Kitsune

    AW: Breath of Death VII: The Beginning

    Auf Steam gibt es das Game gerade im Doppelpack mit dem Quasi-Nachfolger für gerade mal 29 Cent, da habe ich zugegriffen und bin recht angetan. Das Kampfsystem ist etwas gewöhnungsbedürftig. Nach den Kämpfen werden HP und Status (selbst Tod) komplett geheilt, jedoch MP nur minimal und abhängig davon wie viele Runden man benötigt hatte. Im Kampf selber werden die Gegner jede Runde um 10% stärker. Man muss also abschätzen, wie viel MP man nun in den Kampf verbrauchen will. Man kann jederzeit und überall speichern und das sollte man nicht vernachlässigen, denn man kann schnell sterben wenn man die Gegner unterschätzt.

    Soweit ich gesehen habe gibt es drei Schwierigkeitsgrade und Belohnungen, wenn man Bosse unterlevelt besiegt. Bisher habe ich 3h hinter mir und viel soll nicht mehr kommen. Für ein RPG zwischendurch und in dieser Preisklasse vollkommen okay.

Ähnliche Themen


  1. Harvest Moon A New Beginning: Im Moment leider nur in Japan und Amerika erhältlich. Trotzdem begeistert mich dieser Ableger von Harvest Moon für den 3DS sehr. Die Screenshots...

  2. Xenoblade: Beginning of the World: Erste Bilder zu Monado: Beginning of the World - Nintendo-Online.de Scheint sogar von Nintendo zu kommen, kein Plan wieso es nicht in der...

  3. Adventure Island: The Beginning: Titel: Adventure Island: The Beginning Plattform: Wii (WiiWare) Hersteller: HUDSON SOFT Release: n.n.b Gametrailers.com - Adventure Island: The...

  4. A New Beginning: Dies ist ein Point & Klick Adventure von Daedelic Entertainment. Dieses Spiel ist für PC angekündigt und wird wohl auch auf dem DS und der Wii...

  5. The Legend of Spyro: A New Beginning???: Halloooo.... Hab da mal ne Frage. Und zwar bin ich ein riiiiieeeesen Spyro-Fan und wollte fragen wann The Legend of Spyro: A New Beginning auf der...