Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 54
  1. #1
    Tabitha-Lee Tabitha-Lee ist offline
    Avatar von Tabitha-Lee

    Enchanted Arms - Lösungsweg Golemorientiert

    Enchanted Arms
    Lösungsweg - Golemorientiert
    Inhaltsverzeichnis


    1. Vorwort - KLICK
    2. Story - Spoiler - KLICK

    3. Golems: Allgemeine Tipps - KLICK
    3. 1 Golemliste Alphabetisch - KLICK
    3.2 Golemliste nach Magie sortiert und Golems mit den stärksten Angriffen - KLICK
    3.3 Golemliste in der Reihenfolge des Erscheinens MIT Ortsangabe - KLICK
    3.4 Unverzichtbare und besondere Golems, Pillar-Golems und Element Golems - KLICK
    4. Kampfsystem Allgemein - KLICK
    4.1 Tutorial (Übersetzung) mit Tipps und Tricks
    4.2 Abkürzungen und Begriffe und ihre Bedeutung
    4.3 Weitere Begriffe im Parameter – Menü Punkt 4.1 - 4.3 KLICK
    4.4 Wichtige Hinweise für die Punktverteilung - KLICK

    5. Wichtige Eigenschaften - KLICK
    5.1 EX-Angriffe
    5.2 Wichtige weitere Eigenschaften von Items
    5.3 Wichtige Supporteigenschaften
    6. Enchanted Arms - Lösungsweg
    Yokohama - Klick
    Yokohama Sealed Ward - Klick
    London - Gefängnis und Wasserwege - Klick
    London Downtown - Geld verdienen und Charaktere aufpowern - Klick

    Weg nach Yokohama - KLICK
    Londinus North Forrest und der Shrine of Fire mit Feuergolem Phoenicia
    Ragau Coast Fork und der Pillar Guardian Black Dragon

    Umgebung und Yokohama City mit folgenden Stationen: - KLICK
    Yokohama Ragau Coast Cape
    Warenhaus
    Yokohama City Port Customs
    Yokohama Station und Universität
    Cafeteria und das kleine Kerlchen Plione
    Bibliothek

    Magic Laboratory - KLICK

    Zurück in London - Analyse der Statuswerte der Charaktere und Golems anhand aktueller Beispiele - KLICK
    Was bedeutet Direkt?
    Was bedeutet Ranged?
    Was bedeutet Support?
    Was bedeutet Agility?
    Außerdem: Errechnen der Angriffsstärke eines Angriffs

    Der Weg zur Resistance - Hauptsitz - KLICK
    Schloss und Abwässer
    Abandoned Mines I und der Water Temple Water Shirne mit Boss Divine Turtle
    Dolmen Ruins - Versteck der Resistance

    Abandoned Mines II - Giggling Man und Ooka - KLICK

    London - Castle und Imperator's Shrine Eingang - KLICK
    London - Feuertemple und Imperator's Shrine Grave Chamber und Boss - KLICK

    London nach dem Golemkampf - KLICK
    Vorbereitung auf den kommenden Weg, Golemanalyse und Empfehlungen

    Von London nach Junk City - KLICK
    Yalzemp Gorge
    Junk City
    Holy Beast Shrine in Junk City

    Von der Zuala Desert nach Kyoto - KLICK
    Zuala Desert und der Pillar-Golem Anubis
    Analyse der erhaltenen Golems
    Yamashiro Marsh - Wind Temple - Wind Shrine
    Iwato Village - Sayakas Zuhause

    Kyoto, Ninja-Hideout und Sayaka - KLICK

    Ascetic Court - KLICK

    Kyoto und der Lord of Earth - KLICK

    Zurück in London - Eigenschaft Encounter Evade und Sebastian - KLICK

    Vorbion Volcano und Sage's Tower - KLICK

    Gravekeep Village - und das Teleporter - Netz KLICK

    Pillar - Guardians Black Dragon und Anubis - KLICK

    Die vier Element-Golems - KLICK

    Holy Beast Shrine - Starke Moonlight Weapons - KLICK

    Schloss der Ice Queen, Infinity und Yokohama - KLICK

  2. Anzeige

    Enchanted Arms - Lösungsweg Golemorientiert

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Tabitha-Lee Tabitha-Lee ist offline
    Avatar von Tabitha-Lee

    AW: Enchanted Arms - Vorwort - Lösung Enchanted Arms

    Enchanted Arms
    1. Vorwort



    Bei diesem Spiel hatte ich zwiespältige Gefühle. Grafisch sehr ansprechend, aber vom Kampfsystem her unausgereift - so war meine Einschätzung. Die hat sich auch nicht geändert, dadurch dass ich es gespielt habe.

    Das Kampfsystem weist meiner Meinung nach einige gravierende Schwachstellen auf, die den Spielspass ziemlich vermiesen können. Hier eine Aufzählung:
    1. Zufallskämpfe: Man kann geteilter Meinung über Zufallskämpfe sein. Meiner Meinung nach, gehören sie der Vergangenheit an. Wenn man schon mit Zufallskämpfen ein Spiel herstellt, dann sollte es doch ziemlich früh im Spiel die Möglichkeit geben, mit einem bestimmten Gegenstand, einer bestimmten Eigenschaft oder einer Ausrüstung die Kämpfe zu stoppen. Das gibt es auch hier im Spiel - es kommt aber viel viel zu spät, es ist fast zum Ende des Spiels, wenn vermutlich viele Spieler aufgegeben haben.
    2. Viel zu wenige Skill - Points nach den Kämpfen und viel zu wenig Geld und somit auch zu wenig Anreiz.
    3. Zu wenig Schätze in Truhen (96 Gems in Kisten, wenn ich ca 200 pro Golem benötige? Was soll das?)
    4. Problemfaktor Karin: sie bekommt keine oder kaum HP-Punkte, wenn sie beim Kämpfen auf der Ersatzbank bleibt. Ich habe sie einfach Mal auf der Ersatzbank gelassen, nachdem sie im Gefängnis auf Atsuma stößt. In Yokohama hatte sie zwar mit aufgelevelt, so dass ihre Angriffe entsprechend stärker geworden waren, hatte aber immer noch erschreckende 102 HP im Vergleich zu Raigar, der auch auf der Ersatzbank war, aber schon ca 200 HP besaß.
    5. Schlechte Attacken: Vor allem zu Beginn zu wenig Angriffe mit hoher Reichweite. Ohne Golem geht da meiner Meinung nichts, wenn man ein bisschen Schwung in die Kämpfe bringen will.
    6. Spezial-Angriff EX: Zu schwache EX-Angriffe. Mit einigen starken Golems richte ich genau so viel Schaden mit einfachen Angriffen an, wie ein EX Angriff hat. Das reicht nicht.
    7. Zu wenig Erklärungen darüber, was bestimmte Begriffe bedeuten. Es gibt ein Attribut bei allen Charakteren, das hochgestuft werden soll, das sich "Direkt" nennt. Was bitte ist das? Mittlerweile habe ich es herausgefunden und schildere es im entsprechenden Kapitel. Es ist eine Angriffsart, die mit dem kleinen braunen Faustsymbol... wie gesagt mehr dazu in den anderen Postings.
    8. Zu wenig Angaben darüber, wie stark die Abwehr eines Charakters ist.
    9. Keine Angaben darüber, wie stark ein Charakter tatsächlich ist. Es gibt eine Stärke-Angabe, die die Angriffs Stärke eines Charakters an sich beschreibt. Ein Angriff, den ein Charakter erwirbt, hat von Beginn an einen festen Wert, der sich nicht verändert. Er wird in PP angegeben, was wohl Power Points bedeutet, z. b. 100 PP - nur WORAUF BEZOGEN? BEI WELCHEM LEVEL DES CHARAKTERS? Was bedeuten 100 PP wenn der Charakter Level 50 hat? Es ist unglaublich schwer, diese Angabe einzuschätzen, denn sie verändert sich ja nie.
    10. Zu wenig Erklärungen darüber, welche Golems wichtig sind, welche nur Spass machen. Bei 104 Golems bräuchte es ein System, um einschätzen zu können, was man mit diesen Mitstreitern denn überhaupt anfangen soll, denn 75 - 80 % der Golems sind quasi nur nette Staffage und ein gutes Training, wenn man sie besiegen muss, aber sonst nicht zu gebrauchen.
    11. Heilung während der Kämpfe: Zu wenig vernünftige Heilmöglichkeiten während eines Kampfes. Ein Kampfteilnehmer kann einem anderen Kampfteilnehmer, der noch nicht kampfunfähig geworden ist, kein Item verabreichen, dass seine HP heilt. Heilung der HP und Heilung von Statusveränderungen muss ein Kämpfer an sich selbst vornehmen, wenn er dazu einen Heilgegenstand verwendet. Sowas ist grober Unfug.
    12. Wiederbelebung: Außerdem bekommt Karin, die als Heilerin deklariert wird, viel zu spät eine Möglichkeit, einen kampfunfähigen Charakter mit vielen HP wiederzubeleben. Ein Heilgegenstand, der mit VOLLEN HP Wiederbelebt, gibt es im ganzen Spiel nicht. Es gibt ausschließlich ein Item, dass den Charakter mit 50 % HP wiederbelebt, was absolut zu wenig ist, vor allem bei Bossen.
    13. Spielspaß außerhalb der Kämpfe: Es gibt zu wenig Rätsel, zu viel Pflicht-Casino Besuche, um zu Geld zu kommen.
    So - das klingt doch alles ziemlich übel, oder? Frage: wieso hab ich es dann überhaupt gespielt?

    Weil es ein Strategiespiel mit Rollenspielelementen ist und das hat mich neugierig gemacht. Es gibt wenige solche Spiele und ich habe an den Strategischen Elementen im Kampfsystem unglaubliche Freude gehabt und das Spiel wäre wunderbar, wenn es die obigen Patzer nicht hätte.

    Außerdem war ich neugierig auf die Golems, es gibt so einiges zu entdecken. Deshalb habe ich mich bemüht, auf die Golems in diesem Lösungsweg einzugehen. In ihnen liegt das wahre Potential des Spiels.

    Hinweis zum Thema SPOILER
    Ich sage es gleich vorweg: nicht nur hier in der Erzählung der Geshichte wimmelt es von Spoilern, sondern auch in meinem Walkthrough von Enchanted Arms.

    Das hat den Grund, dass ich der Meinung bin, man kann keinen vernünftigen Lösungsweg anbieten, wenn man nicht die Gründe für eine bestimmte Entscheidung erklärt. Diese liegen meistens in der Geschichte selbst begründet. Oft entsteht zum Beispiel die Frage: "Ich hab jetzt das und das gemacht und weiß nicht weiter. Wo muss ich hin, wass muss ich jetzt machen?" Meiner Meinung nach ist ein Lösungsweg dazu da, solche Dinge zu erklären. Und das geht nicht, ohne zu Spoilern.

    Wenn ich über die Geschichte schreibe, also Spoiler, benutze ich eine andere Schriftfarbe, meist Blau. Also wer innerhalb der Geschichte die Spoiler vermeiden will, der liest nichts, was Blau ist.

    Anmerkung: Enchanted Arms wurde von mir auf der Xbox 360 gespielt.

  4. #3
    Tabitha-Lee Tabitha-Lee ist offline
    Avatar von Tabitha-Lee

    AW: Enchanted Arms - Lösung Enchanted Arms

    Enchanted Arms - Lösungsweg
    2. Story - Spoiler


    Hier nochmals der HINWEIS


    Ich sage es gleich vorweg: nicht nur hier in der Erzählung der Geschichte wimmelt es von Spoilern, sondern auch in meinem Walkthrough von Enchanted Arms.

    Das hat den Grund, dass ich der Meinung bin, man kann keinen vernünftigen Lösungsweg anbieten, wenn man nicht die Gründe für eine bestimmte Entscheidung erklärt. Diese liegen meistens in der Geschichte selbst begründet. Oft entsteht zum Beispiel die Frage: Ich hab jetzt das und das gemacht und weiß nicht weiter. Wo muss ich hin? Meiner Meinung nach ist ein Lösungsweg dazu da, solche Dinge zu erklären.

    Wenn ich über die Geschichte schreibe, benutze ich eine andere Schriftfarbe, meist Blau. Also wer innerhalb der Geschichte die Spoiler vermeiden will, der liest nichts, was Blau ist.


    Die Geschichte von Enchanted Arms

    Alles beginnt vor 1.000 Jahren. Zu dieser Zeit war die Erde hoch technologiesiert. Kriege führte man nicht, indem Menschen in die Schlacht zogen, sondern Golems - sozusagen hochentwickelte Maschinen.

    Es wurden dann 3 besonders starke Golems geschaffen: die Devil Golems. Die Ice Queen, Emperor of Fire und der Lord of Earth. Diese Devil Golems wurden so gestaltet, dass sie 2 Magiekerne benötigten. Die Sage erklärt: "Ein Golem kommt immer als Set mit seinem Magicore." Aber das allein macht ihn nicht funktionsfähig - er braucht hierzu einen Menschen, der als weiterer Magicore fungiert. Der Mensch muss eine besondere Beschaffenheit seines Blutes haben, damit er zu einem Golem kompatibel ist. Wird ein Devil Golem nun aktiviert, vermilzt er nicht nur mit seinem Magicore, sondern auch mit dem Menschen, der dann ein Teil des Golems wird. So wird der Golem teilweise "menschlich". In diesem Zustand besitzt ein Golem Unsterblichkeit, da er sich immer wieder regenerieren kann. So wird er nahezu unbesiegbar.

    Vor 1.000 Jahren eskalierte der Krieg und es wurden also diese 3 besonderen Golems in diesem Krieg eingesetzt. Der Krieg, der mit ihnen fortgeführt wurde, geriet außer Kontrolle. Die Golems begannen eigenständig nach Macht zu streben und versuchten die Menschen auszurotten. Es gelang den Menschen jedoch, die 3 Devil Golems zu versiegeln und unschädlich zu machen. Zwar konnten sie ihnen den Menschen nicht mehr entreißen, der mit ihnen verbunden war, jedoch gelang es ihnen, den eigenen Magicore zu entreißen. Daraufhin erbaute jede Stadt ein besonderes Verlies, in dem der deaktivierte Golem eingesperrt wurde. Dieses Verlies erhielt ein Siegel, um zu verhindern, dass es ohne weiteres geöffnet und der Golem wieder aktiviert werden kann.

    Es existieren jedoch auch noch andere starke Golems, von denen die Öffentlichkeit nichts weiß. Einer von ihnen war Infiniy. Da es keine Aufzeichnungen über Infinity gibt, wurde das Wissen um ihn nicht weiter gegeben. So geschieht es, dass viele Jahrhunderte später eine Schmiedin, die in einem Turm lebt, Zellen von dem Golem Infinity findet, die noch Leben besitzen. Eines Tages wird vor ihrem Turm ein Baby ausgesetzt, ein Junge. Er ist erkrankt und dem Tode nahe. Die Sage, also die Schmiedin, nimmt ihn an sich und injiziert ihm die Zellen des Golems Infinity. Daraufhin überlebt das Baby und als er größer wird, gibt die Sage den Jungen weg. Dieser Junge ist Atsuma. Er hat diesen besonderen Arm und niemnad außer der Schmiedin im Turm weiß woher dieser Arm ist.

    Mittlerweile gibt es auf der Welt einige machtgierige Menschen, die die Golems wieder aktivieren wollen, um die Macht an sich zu reißen. Atsuma nimmt den Kampf gegen die Golems auf. Mit diesem besonderen Arm ist Atsuma in der Lage, den Magicore der wiedererwachten Golems aufzusaugen, woraufhin der Devil Golem zerstört wird. So lange der Mensch nicht mit ihm verschmolzen ist, wird der Mensch wieder aus dem Golem befreit, ist er verschmolzen, dann würde der Mensch sterben.

    Das Problem, das Atsuma nicht erkennt, ist aber genau dieser Arm, in dem ein Devil Golem wieder erwacht ist: Infinity. Wird Atsuma den Kampf gegen Infiniy gewinnen, den Kampf gegen sich selbst? Das sei an dieser Stelle nicht verraten. Findet es heraus, indem ihr das Spiel bis zu Ende spielt.

  5. #4
    Tabitha-Lee Tabitha-Lee ist offline
    Avatar von Tabitha-Lee

    AW: Enchanted Arms - Lösungsweg Golemorientiert

    Enchanted Arms - Lösungsweg - Golems

    Herstellung der Golems
    Es gibt keinen einzigen Golem im Spiel, den ihr bekommt, ohne ihn am Shop zu synthetisieren. Es sind zwei Dinge nötig, um einen Golem zu bekommen: 1. den Magiccore des Golemes. Diesen könnt ihr entweder kaufen, oder er wird von einem Golem hinterlassen, wenn ihr ihn besiegt habt. Manche Golem Cores bekommt ihr auch erst viel später im Spiel in einer Kiste oder so. 2. Ihr benötigt Gems. Es gibt Speed Gem, Mind Gem und Power Gem. Wie viele ihr von jeder Sorte benötigt, erfahrt ihr im Shop.

    Sobald ihr an einen Shop herantretet, drückt die Enter - Taste. Daraufhin öffnet sich das Menü des Shops und ihr seht unter anderem einen Menüpunkt"Sythesise Golems". Hier werden alle Golem Cores aufgezeigt, die in eurem Besitz sind, und die ihr synthetisieren könnt, wenn ihr die entsprechenden Gems besitzt. In der Liste bekommt ein Golem ein NEU auf den Namen gepinnt, wenn ihr ausreichend Gems habt, um ihn zu synthetisieren. Auf den anderen Namen ist kein "Neu", wenn ihr wissen wollt, welche Gems ihr braucht, um ihn herzustellen, oder wenn ihr einfach wissen wollt, wie der Statuswert ist, dann klickt den Namen an. In der Mitte des Bildschirm ist ein Kästchen in dem aufgeführt ist, wieviele von welchen Gems benötigt werden, um diesen Golem zu erschaffen. Habt ihr nicht genügend Gems, dann könnt ihr entweder versuchen diese durch Kämpfen zu bekommen (dauert aber EWIG) oder ihr kauft sie hier im Shop. Ein Gem kostet 150 TB. Sobald ihr alles zusammen habt, drückt im Synthetisieren Menü wieder auf den Namen des Golems, den ihr haben möchtet und dann im neuen Bildschirm auf Synthetisieren. Voila - fertig.

    Als ich angefangen habe, Enchanted Arms zu spielen, war ich mit der Vielfalt der Golems ziemlich überfordert. Welcher Golem ist gut, welcher nicht? Wieso brauche ich die überhaupt, wenn die sowieso keinen EX-Angriff machen können?

    Ich bin wirklich weit davon entfernt von mir zu behaupten, ich hätte jetzt den Durchblick, aber ein bisschen hat sich der Schleier doch gelichtet.

    Hier einige grundsätzliche Regeln zum Umgang mit den Golems:

    1. Zarte Golems und Überraschungen
    Ein Golem, der schwach aussieht ist in 90 % der Fälle wirklich schwach. Viele der Golems sind nur nettes Spielzeug, die euch ein bisschen Abwechslung in die Kämpfe bringen. Sie zu besiegen ist ein gutes Training. Zu der großen positiven Überraschung gehört Plione, die ihr im vereisten Yokomama beim Blumenbeet ggü. der Cafeteria findet. Sie ist ein Schlüsselgolem, der euch durch das gesamte Spiel begleitet.

    2. So schnell wie möglich synthetisieren
    ACHTUNG: Es gibt in fast jedem Abschnitt einen Golem, der für die Gegend, in der ihr aktuell seid, eine besonders große Hilfe ist. Ihr müsst nur herausfinden, wer es ist. Deshalb mein Rat: synthetisiert einen Golem Core, so schnell es geht, wenn ihr einen Golem besiegt habt, um zu testen, wie er funktioniert. Meist taugt ein Golem für den Augenblick und ist schon im nächsten Abschnitt nicht mehr der Renner. Ich bemühe mich, im walkthrough darauf einzugehen. Ein Beipiel will ich hier nennen: Poseidon, der in London vor dem Inferno Shrine ist. Er funktioniet prima gegen den Feuergolem - dazu müsst ihr ihn nur sofort synthetisieren.

    3. PP - Angriffswert
    Schaut euch die Angriffe der Golems an. Der Wert, der hinter dem Angriff steht, ist eine Entscheidungshilfe, ob ihr einen Golem ins Team nehmt, oder nicht. Bestes Beispiel ist Talglion. Es ist dieser drollige Tiger, den ihr euch unter anderem auch aussuchen könnt, bevor ihr zu Beginn in Yokohama in die Arena geht.

    Es ist klein, aber das sind am Anfang alle. Seine Besonderheit ist ein Angriff, der ca 100 PP hat und damit ist er einsame Spitze, alle anderen haben zu diesem Zeitpunkt ca 40 PP - Angriffe. Nehmt euch diesen Tiger unbedingt und levelt ihn etwas auf, damit sein Äther steigt, der Angriff ist nämlich zu Beginn nicht möglich, weil sein Äther zu niedrig ist.

    Taigalions Angriff hat einen entscheidenden Nachteil: er kann nur auf ein einziges Feld angewandt werden, dass genau VOR Taigalion ist. Damit wird Taigalin nicht nur unbeweglich, sondern er wird auch Zielscheibe aller Angriffe der Gegner. Er stirbt am Anfang oft.

    Sein Angriff ist ein Angriff mit einer kleinen Faust dahinter, was bedeutet das dies ein Direkt - Angriff ist. Stuft also unbedingt diesen Wert und das Äther bei ihm hoch.

    Bei den neu gewonnen Golems, schaut euch die Art des Angriffs an:
    1. Nur die kleine braune Faust links neben dem Namen bedeutet: Direkt - Angriff.

    2. Ein Angriff mit einen Bogenförmigen Pfeil dabei bedeutet, dies ist ein Ranged Angriff.

    3. Ein Angriff mit einem hellblauen Sphäroiden heißt, dies ist ein Support, es kann auch ein Support Angriff sein, wie z. B. HP Drain.

    Diese Angriffe werden stärker, wenn ihr die entsprechenden Status Werte hochstuft. Direkt Angriffe brauchen hohe Direkt Werte, wie z. b. Atsuma.

    Ranged Angriffe brauchen einen hohen Ranged Wert, wie z. B. Karin.

    Wenn ihr also einen neuen Golem bekommt, dann schaut euch an, 1. welchen Angriff er hat, ob er nur die kleine Faust hat, oder ob er die Faust mit einem Magie-Symbol hat - beides sind Direkt Angriffe. Dann schaut euch seinen Direkt Wert an. Der muss über 100 liegen, damit er überhaupt vernünftigen Schaden macht. Je weiter er über 100 liegt, desto mehr Schaden macht der Golem, den ihr habt.

    Das soll an dieser Stelle reichen, mehr dazu im entsprechenden Kapitel, wenn ich z. b. das Parameter-Menü erkläre.

    Damit wären wir beim nächsten Punkt angelangt.

    4. Die Reichweite der Angriffe.
    Manchmal sieht ein Golem schwach aus, hat wenig HP und macht auch sonst nicht so viel her, hat aber einen bombastischen Vorteil: einen Angriff mit hoher Reichweite. Beispiel hier: Mage Gurardian, die ihr gleich zu Beginn im Gefängnis im Shop kaufen könnt. Mage Guardian ist besser als Lord Onyx. Er wird wenig kampfunfähig, was unter anderem auch daran liegt, dass er zwei unglaublich gute Angriffe aus Licht hat, die er aus der Distanz abfeuern kann. Einer davon ist ein Angriff, der mehrere Felder abdeckt.

    ACHTUNG - Definition: verwechselt nicht Reichweite mit Flächenangriff. Ein Angriff mit hoher Reichweite bedeutet, ein Gegner, der weit entfernt ist, kann erreicht werden. Flächenangriffe sind Angriffe, die eine große Fläche abdecken, kann aber auch sein, dass es nur genau die horizontalen Felder einer Fläche ist, die genau vor dem Charakter ist, der den Angriff benutzt. Dann ist es kein Angriff mit hoher Reichweite, weil sich die Gegner genau gegenüberstehen müssen, um den Flächenangriff zu machen.

    5. Flächenangriffe:
    sucht euch Golems, die mit ihren Angriffen eine möglichst hohe Fläche abdecken. Das reduziert schneller die HP der Gegner, weil mehrere ein und den selben Feind treffen und es ermöglicht euch Combo-Angriffe. APO bezieht mit seinem Angriff Life Drain die gesamte gegnerische Fläche ein und trifft also jeden Gegner. Er ist der ideale Combo-Partner.

    6. Comboattacken und die Fähigkeit Mega Link Gain.
    Das Kampfsystem ist darauf aufgebaut, Combo-Angriffe zu fördern, das heißt, ihr werdet extra belohnt, wenn ihr gemeinsam angreift.

    1. ihr richtet viel viel mehr Schaden an, wenn ihr Combo-Angriffe macht. Ihr könnt sogar berechnen, wie hoch der Schaden liegen könnte, denn die PP-Punkte der Angriffe, die ihr benutzt, werden addiert.

    2. bekommt ihr mehr Erfahrungspunkte, das heißt: eure Kämpfe sind schneller vorbei und ihr levelt wesentlich schneller auf, wenn ihr Combos macht. Sucht euch also Golems, die eure Combo-Balken auffüllen. Es gibt zu Beginn folgende: APO - der beste, weil er die ganze eigene Kampffläche einbezieht, wenn er Link Gain macht, Dariaslez - bezieht nur 6 Felder ein und auch NUR, die die VOR ihm und an der Seite sind, NICHT diejenigen, die hinter ihr sind. (Ist trotzdem super), später dann noch Orpheus, der am Ufer des Flusses ist, wenn ihr nach Junk City wollt. (Es gibt bestimmt noch mehr...).

    7. Heilung und Support
    Team - Golems suchen! Ihr könnt im Shop die Crazy Pizza kaufen. Sie hat einen Unterstützungszauber Boost +75%. Aber nur für sich allein. Was wollt ihr damit? Sucht euch Golems, die zumindest den Umstehenden ebenfalls Boost geben. Sucht euch Golems, die Schutzschilder zaubern können.

    Noch ein Trick, den die Programmierer benutzen: manchmal bekommt ihr einen Golem, der ganz ganz wenig HP hat, verdächtig wenig HP. Sebastian, der Butler, den man zum Ende hin im Casino kaufen kann ist ein gutes Beispiel. Wenn ihr ihn kauft, hat er ca. 40 HP, was lächerlich wenig ist. Dennoch zieht er mit seinem Sniper Schuss ca. 3/4 der HP eines einzelnen Gegners ab. Der Typ ist unglaublich und unersetzlich. Es gibt von dieser Sorte noch ein paar Kandidaten. Achtet also auf verdächtig wenig HP und geht mit den Golems mal in London vor die Tür, um zu sehen, was dahinter steckt.

    8. ELEMENTE
    In den meisten Fällen ist die Elementausrichtung der Golems ein entscheidender Faktor, ob ihr einen Golem in einem Gebiet zum Einsatz bringt, oder nicht. Beispiel: wenn ihr mit Karin zum gefrorenen Yokohama geht, dann bekommt ihr vor Yokohama im Tunnel den Golem Saber Tiger, Element Feuer. Nehmt ihr ihn untrainiert mit in die Kämpfe nach Yokohama, wird er dort nur sterben, weil Eis sein entgegengesetztes Element ist. Wenn ihr nicht tonnenweise Wiederbelebungsitems verbauchen wollt, lasst ihn erst mal auf der Ersatzbank.

    Es gibt allerdings einige Phänomene. Der Pillar - Golem Anubis ist ein solches Phänomen. Sie selbst hat die magische Ausrichtung Dunkel, verfügt aber über einen Angriff, der Wind-basierend ist. Das macht sie zum idealen Verbündeten, wenn ihr in den Erd-Shrine White Tiger im Vorbion Volcano Wind Tunnel geht, denn seine Erdattacken sind für sie kein Problem, IHRE WIND-Attacken sind aber die Schwäche des White Tigers, (einer der vier Elemtgolems, die man besiegen muss um den Holy Beast Shrine zu öffnen).

    Es gibt noch ein paar solcher Phänomene. Haltet die Augen offen.

    Diese 7 Punkte sollen euch ein bisschen helfen, eine Struktur zu finden in der Masse der Golems. In einer gesonderten Sektion gehe ich auf einige spezielle Golems noch ein, schaut euch einfach ein bisschen um hier im walkthrough.

    Als nächstes kommen zuerst die Golemlisten.

  6. #5
    Tabitha-Lee Tabitha-Lee ist offline
    Avatar von Tabitha-Lee

    AW: Enchanted Arms - Golems Alphabetisch

    Enchanted Arms - Lösungsweg - Golems Alphabetisch


    Dies hier ist eine Golemliste, die ich aus dem Spiel abgetippt habe. Ich habe 99% aller Golems. Ein Prozent bezieht sich vermutlich auf den Golem Omega, den ich (noch) nicht besiegt habe.

    HINWEIS: Solltet ihr einen Golem vermissen, dann stellt sicher, dass ihr alle Golem Cores auch wirklich synthetisiert habt, denn einige Golem Cores heißen anders als der synthetisierte Golem. Beispiel: Calabassa. Sein Golem Core heißt Raging Core.

    A
    1; Areo Dragon; Wind
    2; Allbarad; Dunkel
    3; Amazonia; Erde
    4; Angelina; Feuer
    5; Anubis; Dunkel
    6; APO; Erde
    7; Aqua Jelly; Wasser
    8; Archangel; Licht

    B
    9; Baglanji; Dunkel
    10; Basilisk; Erde
    11; Belladonna; Dunkel
    12; Black Dragon; Wind
    13; Blood Fencer; Dunkel
    14; Blue Imp; Erde
    15; Bulldog; Wind

    C

    16; Calabaza; Feuer
    17; Cerberus; Dunkel
    18; Crazy Pizza; Feuer
    19; Crowberry; Erde

    D
    20; Dabrad; Dunkel
    21; Daisy Blue; Erde
    22; Dariaslez; Wind
    23; Death Scythe; Dunkel
    24; Devilin; Dunkel
    25; Divine Turtle; Wasser

    E
    26; Earth Guardian; Erde
    27; Eldorada; Licht
    28; Ececutor; Feuer
    29; Existence; Dunkel

    F
    30; Fire Guardian; Feuer
    31; Floresia; Licht
    32; Folly Carol; Wasser
    33; Funny Clown; Wind

    G
    34; Gale Lancer; Wind
    35; Gallrya; Erde
    36; Gargoyle; Dunkel
    37; Garnet Kitty; Dunkel
    38; Gold Squs Squat; Licht
    39; Grand Cross V; Feuer
    40; Great Mammoth; Erde
    41; Ground Breaker; Feuer

    H
    42; Harpy; Wind
    43; House Guardian; Feuer
    44; Hydra; Wasser

    K
    45; Kabuki; Licht
    46; Knight Avel; Dunkel
    47; Knight Grenadier; Dunkel
    48; Knight Servant; Wasser
    49; Kunoichi; Feuer

    L
    50; Lady Azlight; Wasser
    51; Lapis Magina; Licht
    52; Lenialis; Erde
    53; Light Apostle; Licht
    54; Lilly-Lilly; Wind
    55; Lord Onyx; Dunkel

    M
    56; Mage Guardian; Licht
    57; Marlin Glave; Wasser
    58; Medusa; Wasser
    59; Mega Penga; Wasser
    60; Mermaid; Wasser
    61; Minotaur; Feuer

    N
    62; NB Destroyer; Wind
    63; Na Eil; Erde

    O
    64; Odin; Dunkel
    65; Orpheus; Wasser

    P
    66; Palace Gunner; Wasser
    67; Pegasus; Wind
    68; Phoenicia; Feuer
    69; Plant Guardian; Wasser
    70; Pilone; Licht
    71; Poseidon; Wasser
    72; Prill Cotton; Wind
    73; Primrose; Licht

    R
    74; Raiko; Dunkel
    75; Rat The Ripper; Dunkel
    76; Rio Mimoza; Wind
    77; Rosenwhip; Dunkel
    78; Round Master; Feuer
    79; Royal Bone; Erde
    80; Ruby Butterfly; Feuer

    S
    81; SG Dominion; Wind
    82; SG Sentor; Licht
    83; Saber Tiger; Feuer
    84; Samurai; Feuer
    85; Sasquatch; Wasser
    86; Sebastian; Licht
    87; Silent Assassin; Dunkel
    88; Siren; Wasser
    89; Skeleton; Erde
    90; Sphinx; Erde
    91; Spooky Boo; Dunkel
    92; Straw Shaman; Dunkel

    T
    93; Taigalion; Erde
    94; Tiem-Tops; Wind

    U
    95; Uhabongo; Wasser

    V
    96; Valkyrie; Wasser
    97; Vampire; Dunkel
    98; Vandog; Wind

    W
    99; Werewolf; Wind
    100; White Tiger; Erde
    101; Wind Guardian; Wind
    102; Woodian; Erde

    Y
    103; Yokohama Guard; Wind
    104; Yuzuriha; Licht

  7. #6
    Tabitha-Lee Tabitha-Lee ist offline
    Avatar von Tabitha-Lee

    AW: Enchanted Arms - Golems nach Magie aufgelistet sowie stärkste Angriffe

    Enchanted Arms - Lösungsweg -
    Golem Auflistung nach Magie
    Golems mit stärksen Angriffen


    Entgegengesetzte Elemente Dunkel - Licht

    Dunkel
    2; Alibarad; Dunkel
    5; Anubis; Dunkel
    9; Baglanji; Dunkel
    11; Belladonna; Dunkel
    13; Blood Fencer; Dunkel
    17; Cerberus; Dunkel
    20; Dabrad; Dunkel
    23; Death Scythe; Dunkel
    24; Devilin; Dunkel
    29; Existence; Dunkel
    36; Gargoyle; Dunkel
    37; Garnet Kitty; Dunkel
    46; Knight Avel; Dunkel
    47; Knight Grenadier; Dunkel
    55; Lord Onyx; Dunkel
    64; Odin; Dunkel
    74; Raiko; Dunkel
    75; Rat The Ripper; Dunkel
    77; Rosenwhip; Dunkel
    87; Silent Assassin; Dunkel
    91; Spooky Boo; Dunkel
    92; Straw Shaman; Dunkel
    97; Vampire; Dunkel


    Licht
    8; Archangel; Licht
    27; Eldorada; Licht
    31; Floresia; Licht
    38; Gold Squs Squat; Licht
    45; Kabuki; Licht
    51; Lapis Magina; Licht
    53; Light Apostle; Licht
    56; Mage Guardian; Licht
    70; Pilone; Licht
    73; Primrose; Licht
    86; Sebastian; Licht
    82; SG Sentor; Licht
    104; Yuzuriha; Licht


    Entgegengesetzte Elemente Erde - Wind
    Erde
    3; Amazonia; Erde
    6; APO ; Erde
    10; Basilisk; Erde
    14; Blue Imp; Erde
    19; Crowberry; Erde
    21; Daisy Blue; Erde
    26; Earth Guardian; Erde
    35; Gallrya; Erde
    40; Great Mammoth; Erde
    52; Lenialis; Erde
    63; Na Eil; Erde
    79; Royal Bone; Erde
    89; Skeleton; Erde
    90; Sphinx; Erde
    93; Taigalion; Erde
    100; White Tiger; Erde
    102; Woodian; Erde


    Wind
    1; Areo Dragon ; Wind
    12; Black Dragon; Wind
    15; Bulldog; Wind
    22; Dariaslez; Wind
    33; Funny Clown; Wind
    34; Gale Lancer; Wind
    42; Harpy; Wind
    54; Lilly-Lilly; Wind
    62; NB Destroyer; Wind
    67; Pegasus; Wind
    72; Prill Cotton; Wind
    76; Rio Mimoza; Wind
    81; SG Dominion; Wind
    94; Tiem-Tops; Wind
    98; Vandog; Wind
    99; Werewolf; Wind
    101; Wind Guardian; Wind
    103; Yokohama Guard; Wind


    Entgegengesetzte Elemente Feuer - Wasser
    Feuer
    4; Angelina; Feuer
    16; Calabaza; Feuer
    18; Crazy Pizza; Feuer
    28; Ececutor; Feuer
    30; Fire Guardian; Feuer
    39; Grand Cross V; Feuer
    41; Ground Breaker; Feuer
    43; House Guardian; Feuer
    49; Kunoichi; Feuer
    61; Minotaur; Feuer
    68; Phoenicia; Feuer
    78; Round Master; Feuer
    80; Ruby Butterfly; Feuer
    83; Saber Tiger; Feuer
    84; Samurai; Feuer



    Wasser
    7; Aqua Jelly; Wasser
    25; Divine Turtle; Wasser
    32; Folly Carol; Wasser
    44; Hydra; Wasser
    48; Knight Servant; Wasser
    50; Lady Azlight; Wasser
    57; Marlin Glave; Wasser
    58; Medusa; Wasser
    59; Mega Penga; Wasser
    60; Mermaid; Wasser
    65; Orpheus; Wasser
    66; Palace Gunner; Wasser
    69; Plant Guardian; Wasser
    71; Poseidon; Wasser
    85; Sasquatch; Wasser
    88; Siren; Wasser
    95; Uhabongo; Wasser
    96; Valkyrie; Wasser



    Problematisch ist es das Symol für Licht und Erde auseinander zu halten, denn beide sind gelb. Erde hat im Symbol ein Zeichen, dass wie ein "V" aussieht. Das Gelb ist etwas dunkler als das Gelb für Licht.


    Golem - Auflistung mit den stärksten Angriffen

    59; Mega Penga; Wasser; Aqua Anger; PP 100; Ranged Angriff Wasser ? Größe 4, London Schloß
    44; Hydra; Wasser; Octo Devour; PP 100; Ranged OHNE Element, erhältlich im Holy Beast Shrine
    14; Blue Imp; Erde; High Hammer; PP 104; Direkt ohne Magie, erhältlich im Ascetic Court
    27; Eldorada; Licht; High Hammer; PP 104; Direkt OHNE Magie, erhältlich im Imperator Shrine, London Schloß
    70; Plione; Licht; High Light Force; PP 104; Ranged mit Licht, gefrorenes Yokohama, vor der Cafeteria
    56; Mage Guardian; Licht; High Light Force; PP 104; Ranged Licht, erhältlich im Shop im Gefängnis
    93; Talgalion; Erde; Mighty Blow; PP 110; Direkt ohne Magie, erhältlich im Shop oder wählen für Turnier
    38; Gold Squat; Licht; Mighty Blow; PP 110; Direkt ohne Magie, Pillar - Guardian im Sage's Tower
    20; Dabrad; Dunkel; Mighty Blow; PP 110; Direkt ohne Magie, erhältlich erst im Holy Beast Shrine
    68; Phoenicia; Feuer; Resurrection; PP 120; Support, Wiederbelebung, Fire Temple Fire Shrine, Nahe London
    1; Aero Dragon; Wind; Aero Gravity; PP 120; Ranged mit WIND UND GRAVTIY, Wind Temple,
    Yamashiro Marshes nahe Kyoto
    68; Phoenicia; Feuer; Mega Flare Force; PP 128; Ranged mit Feuer, Fire Temple Fire Shrine, Nahe London
    54; Lilly-Lilly; Wind; Mega Hammer; PP 128; Direkt OHNE Magie, erhältlich im Ascetic Court
    51; Lapis Magina; Licht; Meag Light Force; PP 128; Ranged Angriff mit Licht, erhältlich im Sage's Tower
    23; Death Scythe; Dunkel; Mega Dark Force; PP 128; Ranged mit Dunkler Magie, Holy Beast Shrine
    100; White Tiger; Erde; Meteor Fang; PP 160; Direkt ohne Element, Element Golem, Erde,
    Wüste hinter Junk City, Weg zum Vorbion Volcano Wind Tunnel
    16; Calabaza; Feuer; Spoilsport; PP 180; Direkt ohne Magie - Nachteil: die 180 PP beziehen sich auf das Explodieren bei Kampfunfähigkeit, Shop in London

    Starke Angriffe OHNE PP - Angabe mit hohem EP Verbauch
    Samurai; Feuer; Iron Cut; PP --; Direkt Ohne Feuer; Direkt-Angriff OHNE Element
    Raiko; Dunkel; Iron Cut; PP --; Direkt hoher EP Verbrauch; Direkt-Angriff
    Galirya ; Erde; Life Vacuum; PP --; Support - Angriff kein Element; Angriff HP Drain
    Sebastian; Licht; Sniper Shot; PP --; Ranged, stärkster Angriff im Spiel;

    Auch Yuki besitzt einen solchen Angriff, den Sniper Shot, wie Sebastian. Hier ist das Aufleveln an sich und hohe EP entscheident für die Angriffsstärke.


  8. #7
    Tabitha-Lee Tabitha-Lee ist offline
    Avatar von Tabitha-Lee

    AW: Enchanted Arms - Golems mit Fundorten

    Enchanted Arms - Lösungsweg -
    Golem Auflistung in der Reihenfolge des Erscheinens und Fundorte



    Yokohama
    Primrose; kaufen; Shop; Yokohama, nach Erdbeben, Shop;
    Taigalion ; kaufen; Wind; Yokohama, nach Erdbeben, altern. für Turnier;
    Plant Guardian; 800 TB; Wasser; Yokohama, nach Erdbeben, Shop;
    Tiem-Tops ; 820 TB; Wind; Yokohama, nach Erdbeben, Shop;
    Angelina; 720 TB; Feuer; Yokohama, nach Erdbeben, Shop;
    Werewolf; 1660 TB; Wind; Yokohama, nach Erdbeben, Shop;
    Rio Mimoza ; 1.580 TB; Wind; Yokohama, nach Erdbeben, Shop;
    Knight Servant; besiegen; Wasser; Yokohama, Verbotene Zone;

    London - Gefängnis, Wasserwege und Stadt London
    Mage Guardian; Shop; Licht; Gefängnis;
    Crazy Pizza; besiegen; Feuer; Gefängnis;
    Lord Onyx; besiegen; Dunkel; Wasserkanäle, draußen, London;
    Dariaslez ; besiegen; Wind; London Kanalisation, 2. Abschnitt;
    Sasquatch Core; 3.200 TB; Wasser; London Shop neben Casino;
    Daisy Blue; 1.770 TB; Erde; London Shop neben Casino;
    Floresia Core; 4.000 Chips; Licht; London, Casino;
    Funny Clown ; 250 Chips; Wind; London, Casino;
    Devilin Core ; 500 Chips; Dunkel; London, Casino;
    Vandog Core ; 200 Chips; Wind ; London, Casino;
    Marlin Glave Core; 8.000 Chips; Wasser; London, Casino;
    APO ; 50.000 Chips; Erde; London, Casino;

    Weg zur eingefrorenen Stadt Yokohama und Yokohama selbst

    Bulldog; besiegen; Wind; Nord Wald hinter London;
    Amazonia; besiegen; Erde; Militaryunderground Path;
    Saber Tiger; besiegen; Wasser; Tunnel nach Yokohama, hinter der Brücke;
    Mermaid; besiegen; Wasser; Yokohama;
    Yokohama Guard ; besiegen; Wind; Yokahama;
    Palace Gunner; besiegen; Wasser; Yokahama;
    Lady Azlight; besiegen; Wasser; Yokahama - Cafeteria;
    Pilone; finden ; ; Yokohama - vor Cafeteria beim Blumenbeet;
    Cerberus; besiegen; Dunkel; Yokahama - Magic Laboratory;
    House Guardian; besiegen; Feuer; Yokahama - Magic Laboratory;
    Spooky Boo; besiegen; Dunkel; Yokahama - Magic Laboratory;
    NB Destroyer; besiegen; Wind; Yokahama - Magic Laboratory;
    Existence; besiegen; Dunkel; Yokahama - Magic Laboratory;

    Zurück in London
    Assassin Core; kaufen; Dunkel; London - Shop - Nach Yokohama;
    Belladonna; kaufen; Dunkel; London - Shop - Nach Yokohama;
    Rat the Ripper (Ripper Core); kaufen; Dunkel; London - Shop
    Calabassa; kaufen; Feuer; London - Shop - Nach Yokohama;

    Versteck der Resistance und London Inferno Shrine sowie Shop
    Royal Bone ; besiegen; Erde; Hideout, Schlafräume;
    Vampire; besiegen; Dunkel; London, Schloss, Inferno Shrine;
    Skeleton; besiegen; Erde; London, Schloss, Inferno Shrine;
    Mega Penga; Geschenk; Wasser; London, Schloss, East Suit, Kana ansprechen;
    Rosewhip; kaufen; Dunkel; London, Shop, nach Golemkampf;
    Eldorada; kaufen; Licht; London, Shop, nach Golemkampf;
    Blood Fencer (Fencer-Core); kaufen; Dunkel; London, Shop, nach Golemkampf;
    Ruby Butterfly; kaufen; Feuer; London, Shop, nach Golemkampf;
    Round Master; kaufen; Feuer; London, Shop, nach Golemkampf;
    Sentor; gegen Chips; Licht; London, Casino, nach Golemkampf;
    Gallrya; gegen Chips; Erde; London, Casino, nach Golemkampf;
    Poseidon; gegen Chips; Wasser; London, Casino, nach Golemkampf;

    Weg nach Junk City und Junk City
    Orpheus; besiegen; Wasser;Am Ufer genannt Ragau Coast Richtung Junk City;
    Harpy; besiegen; Wind; Yalzem West Way;
    Prill Cotton; besiegen; Wind; Yalzem Gorge Basin, vor Junk City;
    Gale Lancer; besiegen; Wind; Yalzem Gorge Basin, vor Junk City;
    Crowbery; besiegen; Erde; Junk City, Weg zum Holy Beast Shrine;
    Sphinx; besiegen; Erde; Weißes Feld VOR Junk City (Golem Flöte);

    Wüste und Kyoto
    Na Eil ; besiegen; Erde; Wüste hinter Junk City;
    Basilisk; besiegen; Erde; Wüste hinter Junk City;
    Samurai; besiegen; Feuer; Yamisho Marsh Forrest, vor Kyoto hinter Wüste;
    Kunoichi; besiegen; Feuer; Kyoto, Ninja-Hideout;
    Kabuki; besiegen; Licht; Kyoto, Ninja-Hideout;

    Ascetic Court
    Yuzuriha; besiegen; Licht; Ascetic Court, direkt am Anfang;
    Blue Imp; besiegen; Erde; Ascetic Court, Spirit Region, Nahe Kyoto;
    Hydra; besiegen; Wasser; Ascetic Court, Spirit Region, Tempel Erdgolem;
    Straw Shaman ; besiegen; Dunkel; Schloss in Kyoto;
    Grand Cross V ; gegen Chips; Feuer; Casino - nach Sieg über Erdgolem;
    Sebastian ; gegen Chips; Licht; Casino - nach Sieg über Erdgolem;
    Valkyrie ; kaufen; Wasser; Shop - nach Sieg über Erdgolem;
    Siren; kaufen; Wasser; Shop - nach Sieg über Erdgolem;
    Lilly-Lilly ; kaufen; Wind; Shop - nach Sieg über Erdgolem;
    Angel (Arcangel); kaufen; Licht; Shop - nach Sieg über Erdgolem;

    Vorbion Volcano, Sage Tower und Gravekeepers Village

    Minotaur; besiegen; Feuer; Vorbion Volcano Windtower (Wüste, Richtung Sage);
    Lapis Magina; besiegen; Licht; Sage's Tower;
    Gargoyle; besiegen; Dunkel; Sage's Tower;
    Odin; besiegen; Dunkel; Sage's Tower;
    Baglanji; besiegen; Dunkel; Atsumas Unterbewusstsein, Sage's Tower; Pillar - Golem
    Gold Squat; besiegen; Licht; Sage's Tower; Pillar - Golem
    Siren; kaufen; Wasser; Shop - wenn im Sage's Tower besiegt;
    Uhabongo; besiegen; Wasser; Gravekeepers Village;

    Holy Beast Shrine
    Alibarad; Kiste; Dunkel; Holy Beast Shrine;
    Aqua Jelly; besiegen; Wasser; Holy Beast Shrine;
    Dabrad; Kiste; Dunkel; Holy Beast Shrine;
    Death Scythe; Kiste; Dunkel; Holy Beast Shrine;
    Earth Guardian; besiegen; Erde; Holy Beast Shrine;
    Executor; besiegen; Feuer; Holy Beast Shrine;
    Folly Carol ; besiegen; Wasser; Holy Beast Shrine;
    Garnet Kitty; Kiste; Dunkel; Holy Beast Shrine;
    Great Mammoth; besiegen; Erde; Holy Beast Shrine;
    Ground Breaker; besiegen; Feuer; Holy Beast Shrine;
    Knight Avel; Kiste; Dunkel; Holy Beast Shrine;
    Knight Grenadier; Kiste; Dunkel; Holy Beast Shrine;
    Lenialis; besiegen; Erde; Holy Beast Shrine;
    Light Apostle; Kiste; Licht; Holy Beast Shrine;
    Medusa; Kiste; Wasser; Holy Beast Shrine;
    Pegasus; besiegen; Wind; Holy Beast Shrine;
    Raiko; besiegen; Dunkel; Holy Beast Shrine;
    SG Dominion; besiegen; Wind; Holy Beast Shrine;
    Wind Guardian; besiegen; Waffe, Yuki; Holy Beast Shrine;
    Woodian; besiegen; Erde; Holy Beast Shrine;

  9. #8
    Tabitha-Lee Tabitha-Lee ist offline
    Avatar von Tabitha-Lee

    AW: Enchanted Arms - Unverzichtbare und besondere Golems

    Enchanted Arms - Lösungsweg -
    Unverzichtbare und besondere Golems

    1. Unverzichtbare Golems

    Mega Link Gain - füllt die Comboleiste

    Wie schon an anderer Stelle erwähnt, gibt es bestimmte Golems, die für den Spielspaß besonders wichtig sind, da sie bestimmte Eigenschaften mitbringen, die unerlässlich sind.

    Wie schon an anderer Stelle gesagt, beruht das Kampfsystem auf Combo-Attacken. Hierzu braucht ihr Dariaslez und APO. Beide bekommt ihr direkt das erste Mal, wenn ihr nach London kommt. Dariaslez ist unten in den Wasserwegen und APO ist im Casino für 50.000 Chips zu bekommen. Etwas später auf dem Weg nach Junk City findet ihr am Ufer gegenüber dem Shop auch noch Orpheus. Er hat ebefalls diese Eigenschaft, aber mit ihm habe ich nicht gespielt.

    Auf Dariaslez könnt ihr eigentlich nicht verzichten, denn er hat mehr Lebensenergie als APO. Gemeint sind hier die Vital - Points. APO regeneriert sich irgendwann nicht mehr und kommt dann mit 1 HP und 1 MP in den Kampf, dann seht ihr schlecht aus. Das ist besonders am Anfang, wenn ihr nach Yokohama geht ein Problem, weil es zu diesem Zeitpunkt noch kein Gods Vigor gibt. Dieses Heilitem heilt die VP. Zudem sind hier die Heilmöglichkeiten sehr begrenzt.

    Später findet ihr auch noch andere Golems mit dieser Eigenschaft, eventuell, ergänze ich die hier noch. Wichtig ist, dass ihr diese Golems in euer Team holt und zwar so früh wie möglich.

    Fähigkeit EP-Drain
    Es gibt im Spiel einige Bosse und Gegner, die sehr viel leichter zu besiegen sind, wenn ihr die Möglichkeit habt, dem Boss die EP, also das Äther zu klauen. Karin hat die Eigenschaft EP Drain Dance, allerdings weiß ich nicht, wie stark diese Fähigkeit im Vergleich zu MEGA EP Drain von Belladonna ist. Es kann aber sowieso nicht schaden, wenn ihr einen zweiten Charakter habt, der über diese Fähigkeit verfügt.

    Das beste Beispiel für einen Boss, bei dem EP-Drain wünschenswert ist, ist der Earth Warlord oder auch Lord of Earth in Kyoto. Er zaubert einen Schutz-Schild DMG -95%, das heißt nur 5% eures angerichteten Schadens ereichen den Warlord. Er kloppt derweil munter auf euch drauf. Der Trick hier wäre, einen Golem ins Team zu nehmen, der dem Boss EP entzieht. Dann hat er keine Möglichkeit seine starken Angriffe zu machen. Nach diesem Warlord kommt ihr öfter an Gegner, bei denen ihr euch wünschen würdet, ihr könntet ihnen das Äther klauen, damit sie nicht zaubern können.

    Charaktere, die ihr früh im Spiel bekommt und die ihr aufleveln solltet, fallen mir nicht viele auf. Der erste Golem ist Plione, danach Belladonna. Ihr benötigt vermutlich EP Mega Drain, denn es nützt nichts, wenn dem Boss nur minimale EP entzogen werden. Dadurch dass er ein Schutzschild hat, wird es sowieso weniger, was Belladonna klauen kann, also muss die Eigenschaft stark sein und das hat zu diesem Zeitpunkt nur Belladonna. Nachdem ihr aus dem gefrorenen Yokohama zurück seid könnt ihr sie im Shop kaufen.

    Hier sind die Charaktere, die zu Beginn EP Drain haben:
    Karin; EP Drain Dance
    House Guardian hat; EP Drain Dance
    Plione; Drain Sight
    Belladonna hat; High EP Drain
    Spooky Boo hat ; EP Drain Dance

    Die Stärke des Marlin Glave
    Ein weiterer wichtiger Charakter, den ihr euch nicht entgehen lassen solltet, ist Marlin Glave. Ihr tauscht ihn im Casino gegen 5.000 Chips ein, bevor ihr nach Yokohama aufbrecht. Wieso ist Marlin wichtig? Aus zwei Gründen: 1. hat er so früh im Spiel die höchsten HP, es sind über 700 HP. 2. Yokohama ist gefroren, das bedeutet, die meisten Gegner und Golems, auf die ihr trefft haben Wasserangriffe. Wasserangriffe sind die Schwäche von Atsuma. Marlin Glave wird zum lebenden Schutzschild für Atsuma, denn Marlin Glave hat Element Wasser, d. h. er wird von Wasserangriffen sehr wenig Schaden nehmen.

    Der Mörder ist immer der Butler?
    Einen Golem, den ihr braucht um Omega zu besiegen ist Sebastian, der Buttler. Ich hab schon von ihm erzählt. Er kommt ziemlich spät ins Spiel und hat dennoch nur ca 40 HP, was euch aufhorchen lassen sollte. Sein Sniper Shoot zieht 3/4 der Lebensenergie eines Gegners ab, bei Omega sind es nicht so viele, aber er ist einsame Spitze, einfach unschlagbar. Er hat mir geholfen, als ich im Labyrith die Golems besiegt habe, um die Waffen zu bekommen. Der ist einfach toll, besonders wenn ihr ihn mit SP aufpeppelt und mit ihm trainiert. Probiert es einfach selbst aus.


    2. Pillar-Golems, Element-Golems und Holy Beast Shrine

    Im Spiel gibt es wie in jedem anderen RPG auch ein riesiges "geheimes" Labyrith mit dem obligatorischen Omega Boss, der 99.999 HP und MP hat. Die meisten Spieler, deren Kommentare ich im Internet gelesen habe, hatten für dieses geheime Labyrinth nicht viel übrig.

    Bei mir ist es dieses Mal genau umgekehrt. Ich spiele die optionalen Labyrinthe äußerst selten. Hier ist es jedoch etwas anderes, denn anders als im gesamten Spiel, hat man hier endlich die Eigenschaft Encounter Evade, die im Casino gegen 100.000 Chips ertauscht werden kann.

    Hier in diesem Labyrinth gibt es die restlichen Golems, um die 100% zu erreichen (sonst sind es ca. 80%). Aber das ist ja nicht Grund genug, es gibt auch die stärksten Waffen im Spiel.

    Das Labyrinth ist nur zu öffnen, wenn man die Orbs findet, die die 4 Element-Golems hinterlassen. Die 4 Elementgolems lassen sich am besten besiegen, wenn die 3 Pillar Golems besiegt sind.

    Daraus ergibt sich eine logische Reihenfolge:
    Spielt die Story bis zum Schloss der Ice Queen und kümmert euch dann um die besonderen Golems.


    Die 3 Pillar - Golems (Säulen Golems) und Baglanji

    Black Dragon
    Ihr trefft zuerst auf Black Dragon, wenn ihr zum gefrorenen Yokohama unterwegs seid. Er steht unter der kaputten Brücke in einer Nische bei den Überresten eines riesigen Golems. Ihr könnt ihn nicht bekämpfen, er will, dass ihr zuerst eine bestimmte Waffe bei euch habt. Black Dragon ist interessant, denn er ist selbst Windmagier, hat aber einen Magie-Angriff mit Dunkler Magie.

    Anubis
    Dann trefft ihr auf einen weiteren Golems dieser Spezies, wenn ihr in der Wüste in einen Sog gezogen werdet und in einer unterirdischen Höhle Anubis vor die Füße fallt. Aber sie zeigt sich genau so desinteressiert wie Black Dragon, denn ihr habt keine Waffe der Götter. Anubis ist ausgezeichnet, denn sie verfügt über einen Windangriff, obwohl sie Dunkel-Magierin ist.

    Gold Squat
    Den 3. Kameraden kann man wirklich nicht übersehen, sein strahlendes Gold glänzt im Sage's Tower oben im Center meilenweit.

    Baglanji

    Nun seid ihr schon ganz nahe an des Rätsels Lösung. Die Sage schickt nämlich Azuma in sein Unterbewußtsein, er soll sich dort seinem innersten Wesen stellen. Hier trifft Atsuma auf Baglanji. Nach dem Sieg erhält er den ersten God Orb. Aus ihm stellt die Sage eine Waffe für Atsuma her: die Iris Knuckles. Sobald ihr diese Waffe habt, könnt ihr die anderen Pillar Golems zum Kampf herausfordern. Als Belohnung erhaltet ihr nicht nur die zweitstärkste Waffe im Spiel, die Iris Weapons, sondern auch wichtige Eigenschaften.
    • Atsuma - Iris Knuckles und Meteor Rush
    • Karin - Iris Leggings und Requiem, das ist Wiederbelebung mit vielen HP.
    • Raigar - Iris Schwert und die Support Eigenschaft Ethereal Armor. Das ist ein Schild, mit dem der Schaden um 50 % vermindert wird.
    • Yuki - Iris Cannon und den Eigenschaft Happy Trigger
    Sobald ihr diese Waffen und auch die Pillar Golems synthetisiert habt, macht euch bereit für die 4 Element Golems:

    Die Element - Golems

    Schaut in der jeweiligen Gegend auf die Karte, es ist dort beschriftet.

    Phoenicia, Feuergolem, North Forrest, nahe London, bei einer Abzweigung NICHT zum Untergrundweg gehen sondern rechts den Weg hinein (von London aus gesehen rechts).

    Divine Turtle, eine Schildkröte, Wassergolem, Abandoned Mines, nahe London. Vom Versteck aus eine Leiter nach unten, dort unten die Schienen entlang ist der Teleporter.

    Aero Dragon, Windgolem, Yamashiro Marshes nahe Kyoto, das heißt wenn man von der Wüste aus in die Wassergegend kommt links halten, als ob man zum Dorf Iwato von Sayaka will. Dann NICHT in das Dorf gehen. Vorher bei der Weggabelung nochmals links abbiegen. Der Pillar - Golem Black Dragon, der unter der Brücke stand, hat die magische Ausrichtung Wind, verfügt aber über einen Dunkelangriff. Hört sich gut an, oder? Er nimmt nämlich weniger Schaden, weil selbst windbasierend, kann aber selbst kräftig austeilen.

    White Tiger, Erdgolem, Earth Shrine Earth Temple. In der Wüste hinter Junk City, Weg zum Vorbion Volcano Wind Tunnel entlang gehen, (hinter der Brücke, die nach Kyoto führt rechts den Weg entlang). Der Pillar Golem Anubis hat die magische Ausrichtung Dunkel, verfügt aber über einen Windangriff. Sie ist hier der Ideale Begleiter.


    Holy Beast Shrine

    Habt ihr diese 4 Elementgolems besiegt, dann warpt euch nach Junk City. Ruft am besten die Karte auf und schaut nach einem Ausgang namens Junk City Rock Pinnacles unten im Süden. Dort ist der Holy Beast Shrine. Mit den Orbs, die ihr nach den Kämpfen von den Elementgolems erhalten habt, öffnet ihr das große Tor.

    HINWEIS: Kauft euch vorher unbedingt die Eigenschaft Encounter Evade und nehmt sie mit. Hier sind extrem starke Gegner und nur das eine Heilterminal draußen, KEIN SHOP.

    Lauft durch das Labyrinth und öffnet auf Etage 3,6,9 und 12 jeweils ein Tor, dass zurück in den Hof führt. Dann könnt ihr immer wieder kurz in die Etagen gehen, etwas trainieren, wieder raus, heilen und dann wieder zurück gehen, um weiter zu trainieren. Die Kampfstärke der Gegner ist gestaffelt. Von Ebene 1 - 3 sind die Schwächsten, in Ebene 12 unmöglich stark für den Anfang, ihr werdet es nicht überleben, wenn ihr es versucht. In einer Etage trefft ihr ständig auf Odin (der bei der Mage im Tower war). Er hat 14.000 HP und kommt zu dritt. Ich habe den Kampf irgendwie überlebt, aber das war ein Krampf. Ihr werdet schon sehen, was ich meine, da sind so einige Schockmomente vorprogrammiert. Nehmt auch Sebastian mit, er ist eine große Hilfe.

    Golems aus dem Holy Beast Shrine

    Alibarad; Kiste; Dunkel; Holy Beast Shrine;
    Aqua Jelly; besiegen; Wasser; Holy Beast Shrine;
    Dabrad; Kiste; Dunkel; Holy Beast Shrine;
    Death Scythe; Kiste; Dunkel; Holy Beast Shrine;
    Earth Guardian; besiegen; Erde; Holy Beast Shrine;
    Executor; besiegen; Feuer; Holy Beast Shrine;
    Folly Carol ; besiegen; Wasser; Holy Beast Shrine;
    Garnet Kitty; Kiste; Dunkel; Holy Beast Shrine;
    Great Mammoth; besiegen; Erde; Holy Beast Shrine;
    Ground Breaker; besiegen; Feuer; Holy Beast Shrine;
    Knight Avel; Kiste; Dunkel; Holy Beast Shrine;
    Knight Grenadier; Kiste; Dunkel; Holy Beast Shrine;
    Lenialis; besiegen; Erde; Holy Beast Shrine;
    Light Apostle; Kiste; Licht; Holy Beast Shrine;
    Medusa; Kiste; Wasser; Holy Beast Shrine;
    Pegasus; besiegen; Wind; Holy Beast Shrine;
    Raiko; besiegen; Dunkel; Holy Beast Shrine;
    SG Dominion; besiegen; Wind; Holy Beast Shrine;
    Wind Guardian; besiegen; Waffe, Yuki; Holy Beast Shrine;
    Woodian; besiegen; Erde; Holy Beast Shrine;

    In jedem dieser Korridore, die einen Warp zum Hof hin haben, ist auch ein Wächter. Jeder dieser 4 Wächter hinterlässt eine Waffe, die Moonlight Waffen. Sie sind die stärksten Waffen im Spiel.

    Fire Guardian ; 3. Etage, Korridor; Waffe Atsuma; Holy Beast Shrine, KEIN GOLEM CORE, nur Waffe; Moonlight Fists
    Guardian Hydra; 6. Etage, Korridor; Waffe Karin; Holy Beast Shrine, KEIN GOLEM CORE, nur Waffe; Moonlight Legs
    Wind Guardian; 9. Etage, Korridor; Waffe, Yuki; Holy Beast Shrine; UND Golem Core, Moonlight Barrel
    Sphinx; 12. Etage, Korridor; Waffe Raigar; Holy Beast Shrine, KEIN GOLEM CORE, nur Waffe; Moonlight Sword

    In der 12. Etage führt ein Warp hinunter zu dem Shrine von Omega. Er sieht zunächst so aus, wie die Eingänge in den Tempeln der 4 Element-Golems. Aber sonst ist alles anders. Omegan hat KEIN Element, somit fällt eine Elementschwäche aus.

    Er ist unglaublich stark und hat Erstschlag, wenn eure HP im Vergleich zu seinen sehr niedrig sind. Ich war dort, als Atsuma 3.000 HP hatte, und er hat sofort einen Angriff gemacht, der sich God Scream nennt, PP 1.798, Angriffsfläche ist ähnlich wie ein Schachbrett und die Charaktere, die getroffen werden, haben nur noch 1 HP und MP, egal, wie hoch ihre HP sind. D. h. auch Atsuma, der 3.000 HP hat blieb mit 1 HP und MP zurück. Daraus folgt die Schlussfolgerung, ihr solltet wohl mindestens 5.000 HP haben, sonst hat Omega den Erstschlag und ihr habt keine Möglichkeit euch vor God Scream zu schützen.

    Bis hier hin erst mal meine Auflistung, was meine Empfehlungen betrifft, falls ich noch mehr interessantes herausfinde, schreibe ich es hier noch hinzu.

  10. #9
    Tabitha-Lee Tabitha-Lee ist offline
    Avatar von Tabitha-Lee

    Kampfsystem Allgemeines - Enchanted Arms Lösung

    Enchanted Arms - Lösungsweg -
    4. Kampfsystem - Allgemeines

    Das Kampfsystem ist sowohl rundenbasiert als auch strategisch, damit erzähle ich euch bestimmt nichts Neues. Je weniger ihr aufgelevelt seid, desto häufiger werdet ihr in Zufallskämpfe verwickelt. Sollten die Nerven blank liegn, dann bleibt ein wenig bei einem Heilterminal und levelt etwas auf. Meistens geht es schnell, wenn ihr einige Punkte beachtet. Eines vorweg:

    DER ERSTSCHLAG
    Erstschlag habt ihr nur dann, wenn die HP eurer Gruppe nicht zu sehr unter denen des Gegners liegen. Das ist auch bei Bossen so. Sobald ihr in einen Bosskampf geratet, ohne vorher auf ein vernünftiges Niveau aufgelevelt zu haben, hat der Boss Erstschlag.

    Das passiert sehr schnell, nachdem Atsuma die Eigenschaft Encounter Evade genutzt hat und ihr längere Zeit keinen Zufallskampf gemeistert hattet. Vor allem im Holy Beast Shrine (Da hat Atsuma z. B. 3.000 HP und der Gegner 14.000 HP und somit Erstschlag). Da hilft nur eins: aufleveln nachholen.

    1. Macht Combos.

    2. Setzt öfters in Combos den EX Angriff ein, bringt Abwechslung. Selbst wenn es eigentlich auch ohne EX Angriff zu schaffen wäre, solltet ihr ihn benutzen, denn es beschert euch ein upper - das ist ein überdimensionierter Schaden. Ein upper bringt euch zusätzlich zu einer Combo Erfahrungspunkte.

    3. Setzt euch Ziele beim Aufleveln, z. B. Skillpunkte für einen bestimmten Charakter zu sammeln, damit er einen Skill lernt, oder damit er eine bestimmt HP oder EP Zahl erreicht, das bringt Schwung in die Sache. Nehmt einen Charakter in die Kampfgruppe, den ihr interessant findet, auch wenn ihr wisst, dass ihr ihn nicht die ganze Zeit behalten wollt. Studiert dabei vor allem die Angriffe von SONIC - das sind Schallwellen und oft kommen sie zusammen mit einem anderen Element oder mit einer Fähigkeit, bei der eine Barriere überwunden werden kann. Es ist schwer abzuschätzen, wie die Wirkung ist.

    4. Nehmt aus eurem Vorrat im Lager einen schwachen Charakter mit einem guten Angriff ruhig auf die Ersatzbank mit, er levelt mit auf, auch wenn er keine Skill-Punkte bekommt.

    5. Keine Bange vor Kampfunfähigkeit - ein kampfunfähiger Charakter bekommt zwar keine Skill-Punkte, dafür aber trotzdem Erfahrungspunkte.

    6. Übt die Deckung! Das ist ganz wichtig. Ein Charakter, der wasserbasierend ist sollte vor einem Charakter stehen, der feuerbasierend ist, wenn ihr in einem Gebiet seid, das von Wasserangriffen nur so wimmelt. Beispiel: Yokohama. Karin nimmt hier viel weniger Schaden, als die anderen, weil ihr Element Wasser ist. Es ist etwas 1/3 des Schadens, den Atsuma einstecken muss.

    Um euch noch mehr Informationen zu geben, übersetze ich euch das Tutorial und gebe euch dort weitere Hinweise, wie die Sachen zu verstehen sind, die dort erzählt werden. Schaut euch das nächste Kapitel an.

  11. #10
    Tabitha-Lee Tabitha-Lee ist offline
    Avatar von Tabitha-Lee

    AW: Enchanted Arms - Lösungsweg Golemorientiert

    Enchanted Arms - Lösungsweg -
    4.1 Tutorial mit Tipps und Tricks von mir erklärt

    EX
    Item
    Oppoosing attributes ? Entgegengesetzte Elemente
    Combo Attack
    Overbreak und UPPER
    Direct / Ranged ATK ? Attacken mit kurzer und langer Reichweite
    Exhausted / Revieve ? Erschöpfung und Wiederbelebung
    Party Commands ? Gruppenkommandos (aus dem Kampfbildschirm)

    Der EX Angriff
    Das sind super-starke Eigenschaften, NICHT nur Angriffe, sie können auch Statuswerte verbessern oder heilen. Der erste EX Angriff von Raigar boostet (leider nur) seine Parameter um 100%.

    NUR Menschen können sie erlernen, KEINE Golems.

    Sie benötigen KEINE EP, also kein Äther. Statt dessen muss der EX-Balken gefüllt sein. Dieser EX Balken ist so weit ich weiß NUR im Kampfbildschirm zu sehen, was wieder so ein Ärgernis ist, das bedeutet, wenn ihr wissen wollt, ob und wie weit der Balken gefüllt ist, müsst ihr euch zuerst in einen Kampf verwickeln lassen.

    Ich erwähne es nochmals der Vollständigkeit halber: Der EX-Balken ist der Balken, der im Kampfbildschirm und nur dort links über ALLEN Kärtchen angezeigt wird, auf denen die am Kampf teilnehmenden Charaktere angezeigt werden. Er ist regenbogenfarben und die Zahl am Ende zeigt den Prozentsatz an, wie weit der Balken gefüllt ist.

    Es gibt also nur einen EX-Balken für alle Kampfteilnehmer, jeder menschliche Charakter kann ihn für einen oder mehrere EX-Angriffe benutzen.

    Auffüllen des Ex-Balkens und die Stärke eines EX Angriffes
    Der Balken füllt sich, wenn ihr den Gegner verletzt, wenn eure Charaktere verletzt werden und bei erfolgreichem Abschluß eines Kampfes. Er füllt sich schneller, je höher die FP (Friends-Points) sind, die in der Gruppe zusammenarbeiten.

    Item
    Items können während des Kampfes benutzt werden, indem ihr statt eines Angriffes auf die Karteikarte Items wechselt (mit Steuerkreuz nach links).

    Leider ist das einzige Item, dass ihr auf einen Mitstreiter anwenden könnt, ein Gegenstand zur Wiederbelebung. Statusveränderungen und zu niedrige HP kann nur der Charakter selbst mit einem Item heilen. Außerhalb des Angriffes könnt ihr im Menü einige Items benutzen (nicht viele). Zum Beispiel:

    God's Vigor - damit werden die VP (Vital Points) aufgefüllt (nachdem alle aus dem gefrorenen Yokohama zurück in London sind)
    Skill Gem - gibt 1.200 SP
    Mega Skill Gem - liefert 8.000 SP (erst ab dem 3. London Besuch)

    Das bedeutet: auch außerhalb der Kämpfe könnt ihr nicht mit Items heilen, was aber kein Problem ist, denn die VP füllen alles wieder auf, Statusveränderungen verschwinden nach dem Kampf. VP können ja wieder aufgefüllt werden.

    Elemente:
    Erde, Farbe Dunkles Gelb mir V drin <-> Wind, Farbe Grün
    Feuer, Farbe Rot <?> Wasser, Farbe Köingsblau (als kein helles Blau)
    Licht, helles Gelb <?> Dunkelheit, Lila - Blau

    Ein Icon neben dem Namen zeigt an, welches Element zu einem Charakter gehört. Erscheint kein Icon, ist der Charakter neutral. Genau so könnt ihr es bei Angriffen sehen. Ist ein farbiges Icon bei dem Angriff, ist er elementbasierend, hat der Angriff oder die Waffe kein Elemtent-Icon, dann ist er NICHT elementbasierend, egal, welches Elemtent der Träger der Waffe oder Eigenschaft besitzt.

    Greift ein Charakter einen Gegner an, der das entgegengesetzte Element hat, dann erhöht sich der Schaden um das Doppelte. Greift er einen Gegner an, der das selbe Element besitzt, dann wird der Schaden mindestens halbiert.

    Daraus folgt: Nur wirklich gut aufgelevelte Charaktere können an Bosskämpfen teilnehmen, deren Boss das gegenteilige Element hat wie der Charakter, sonst wird er durch einen Elementangriff des Bosses getötet werden.

    NICHT elementare Angriffe
    Ein Direkt - Angriff ist meistens ohne ein Element. Das bedeutet, ihr macht keinerlei elementaren Schaden mit diesem Angriff. Das Element der Person, die den Angriff einsetzt ist dabei völlig unberücksichtigt. Ein Direkt Angriff hat nur dann ein Element, wenn neben der kleinen Faust links noch ein farbiger Gem ist.

    Die Konsequenz daraus ist: Nehmt keinen Golem mit, wenn ihr Elementschaden anrichten wollt, wenn dieser keinen elementbasierten Angiff hat. Eldorada ist so ein Fall. Er besitzt keinerlei lichtbasierte Angriffe, hat aber selbst die Elementausrichtung Licht. Das bedeutet, er ist gut für Gegenden mit Gegnern, die Lichtangriffe machen. Hier nimmt er nur die Hälfte Schaden, kann aber gleichzeitig sehr gut angreifen, weil er einen starken nicht-elementaren Angriff hat. Wären seine Angriffe lichtbasiert, würde er nur die Hälfte Schaden anrichten.

    Gleichzeitig hat er allerdings die Schwäche Dunkel (nimmt doppelten Schaden bei dunkelbasierten Angriffen), kann aber selbst nicht mit Lichtmagie draufhauen und so einen doppelten Schaden bei den Gegnern anrichten. Die Sache ist also ein zweischneidiges Schwert.

    Weitere Konsequenz:
    Atsuma ist immer im Team, kann nicht herausgenommen werden. Daher braucht er unbedingt Angriffe wie zum Beispiel Meteor Rush, die OHNE Feuermagie sind. Meteor Rush ist solch ein starker Direktangriff mit 140 PP, OHNE Element. Das bedeutet, dass Atsuma einen Feuergegner mit diesem Angriff angreifen sollte, damit er normalem Schaden anrichten kann. Seine Elementangriffe würden hier nämlich nur die Hälfte Schaden machen und das ist in den meisten Fällen zu wenig.

    Benutzt er hingegen Mega Flare Rush gegen wasserbasierte Gegner, das ist ein Direktangriff MIT Feuer Magie, PP 128, dann erhöht sich sein Schden bei wasserbasierenden Gegnern um das doppelte. (Also mindesten 256 PP).

    Element des Gegners umkehren: Die Support-Eigenschaft Reverse Order zum Beispiel kann eine Element-Ausrichtung in das Gegenteil verkehren. Aus einem Gegner, der einen Wasserangriff macht wird dann ein Gegner, der eien Feurangriff macht.

    Diese Eigenschaft hat unterschiedliche Namen, zum Beispiel auch Reverse Bark. Ich empfehle euch, 1. auf den Begriff Reverse zu achten und die Beschreibung zu diesem Attribut zu lesen, denn sie ist überall gleich. In der Beschreibung zu dieser Eigenschaft steht: Reverse attribute Enchant to enemy rank.

    Wenn ihr also mit einem Charakter unterwegs seid, der noch etwas schwach auf den Beinen sind, und ihr dann auf Gegner trefft, die das gegenteilige Element des schwachen Verbündeten besitzen, dann könnt ihr sie schützen, indem ihr das Element des Angreifers umdreht.

    ACHTUNG: Natrürlich machen das auch die Gegner mit euren Charakteren und Atsuma greift plötzlich mit Wasser an. Geht also im Kampfbildschirm mit dem Cursor auf das Feindsymbol und schaut euch die Angriffs-Supporteigenschaften des Gegners an, die er unter "Skills" ausgerüstet hat.

    Gegner / Golems mit der Eigenschaft Reverse


    Angelina, Feuer
    Reverse Sonic

    Bulldog, Wind
    Reverse Bite

    Plione, Licht
    Reverse Order

    Lenialis, Erde
    Reverse Sonic

    Light Apostel
    Reverse Order

    Die 4 Element Golems können das Element umkehren. Das ist sehr praktisch für sie, denn sie haben ein Schild, welches den Schaden verhindert, den Angriff mit ihrem Element macht. Das bedeutet: Karin hat Elementmagie Wasser. Sagen wir ihr nehmt sie mit in den Feuertempel, dann kehrt Phoenicia ihr Element in Feuer um und sie kann mit ihrem Wasser-Elementangriff keinen Schaden machen.

    Phoenicia, Feuer
    Reverse Order

    Aero Dragon, Wind
    Referse Bark

    White Tiger, Erde
    Reverse Roar

    Divine Turtel, Wasser
    Reverse


    Comboattacken

    Es gelten 3 Bedingungen:
    Im Namensfeld ist unten ein Balken, der sich von Angriff zu Angriff füllt. Nur Charaktere, deren Balken gefüllt sind, können gemeinsam einen Comboangriff ausführen.

    Beide Charaktere müssen den selben Feind angreifen.

    Die Befehle zum Angriff auf ein und den selben Charakter müssen hintereinander bei beiden Angreifern eingegeben werden. Beispiel: sollen Raigar und Atsuma Monster X eingeben, dann muss der Befehl so erteilt werden: Raigar anwählen, Angriff auswählen, Atsuma anwählen, seinen Angriff auswählen. Wenn ihr zwischen Raigar und Atsuma Befehle jemanden anders gebt, wird keine Combo gestartet. (Also Raigar (combo) Karin (keine combo) Atsuma (combo) - funktioniert NICHT.

    Effekt: Die PP-Werte aller Angriffe der Charaktere werden zusammengezogen, wenn ein Comboangriff erfolgt.

    In Wahrheit kommt ihr ohne Comboattacken nicht sehr weit. Ich will euch ein Beispiel geben: der Lord of War (Erdgolem in Kyoto) zaubert sich ein Schild genannt DMG -95%. Das bedeutet, die normalen Angriffe ziehen 10 HP Schaden ab.

    Nehmt Raigar mit und macht unter anderem bei ihm den EX Angriff der ihm 100% Boost gibt und DANN eine COMBO und ihr zieht 40 HP ab. Das bedeutet, dass ihr eure Attacken vervierfachen könnt, wenn ihr so vorgeht.

    Ihr beschleunigt auf diese Weise das Abarbeiten der Zufallskämpfe um ein Vielfaches und levelt dann stärker auf.

    Comboattacken erzeugen meistens ein overbreak, was zusätzlich Erfahrungspunkte gibt und nicht selten erzeugen sie auch ein overbreak UPPER, was nochmals Erfahrungspunkte bringt.

    Mit der Eigenschaft Link Gain und Mega Link Gain können die Combobalken gefüllt werden. APO, Dariazles, Orpheus und einige andere haben diese Fähigkeit, wobei ich sagen würde, APO und Dariasles sind die besten. Haltet einfach die Augen offen und schaut nach, wer die Eigenschaften hat, vielleicht findet ihr ja noch andere Charaktere.

    Overbreak
    Das bedeutet, dass eine einzige Attacke höheren Schaden anrichtet, als die HP des Gegners standhalten können. Sagen wir, ein Gegner hat 100 HP und die Attacke macht 100 Schaden, dann ist dies ein Overbreak.

    Auch Comboattacken gelten als Einzelangriff und können daher als Over-break gewertet werden.

    Overbreak hat zwei hauptsächliche Vorteile:
    1. SP die man vom Kampf bekommt, werden erhöht.
    2. FP werden erhöht.

    Over-Break upper
    Das bedeutet, dass Du einen Feind besiegst, indem Du einen massiven Schaden zufügst. Der Schaden ist um einiges höher, als die HP des Feindes.

    Genau das erreicht ihr oft in einer Combo.

    Es gibt einen extra Vorteil, einen Gegner mit einem upper zu besiegen. Normale Gegner liegen auf dem Feld für 3 Runden, wenn sie besiegt wurden bevor sie verschwinden. Wenn sie mit einem upper besiegt wurden, verschwinden sie sofort. Das verhindert, dass sie von anderen Gegner wiederbelebt werden können.

    Direct / ranged attack
    2 Arten Nahangriff und Fernangriff. Zwischen ihnen gibt es einen Hauptunterschied: Bei einem Nahangriff verdecken Feinde andere Ziele hinter sich auf dem Raster. Diese erhalten reduzierten Schaden. Das gleiche gilt ja auch für die eigenen Charaktere. Stellt die Verletzten und Schwächeren Charaktere nach hinten und deckt sie durch stärkere, dann erhälte der hintere weniger Schaden und muss so unter Umständen nicht wiederbelebt werden.

    Bei Angriffen mit großer Reichweite funktioniert die Deckung jedoch nicht.
    Der Schadens-Reduzierungs-Effect wird ?cover? genannt. Der Schaden der einem dritten Charakter zugeführt würde, der hinten in einer Reihe steht wird u. U. noch weiter reduziert.

    Auf dies Weise kann man während eines Kampfes schwächere Verbündete beschützen.

    Die PP für Nahangriffe sind höher als die für mit hoher Reichweite.

    Kampfunfähigkeit und Erschöpfung
    Nach drei Runden wird ein kampfunfähiger Charakter vom Feld genommen und kann nicht zurück in den Kampf. Das bedeutet, dass ein kampfunfähiger Charakter so schnell wie möglich wiederbelebt werden muss.

    Wiederbelebung allein reicht nicht aus. Leider bekommt ihr im gesamten Spiel kein Item, das einen Charakter mir allen oder zumindest nahezu allen HP wiederbelebt. Es gibt es nur mit 50%iger Wiederherstellung der HP, was zu wenig ist. Geht dann folgendermaßen vor: Stellt einen Heiler in die Nähe des Kampfunfähigen. Ein Charakter heilt ihn und der andere macht einen Heilspruch über dem Gefallenen, aber erst als zweiter. Sobald der Kampfunfähige wieder auf den Füßen ist, wird er automatisch in die HP-Heilung einbezogen, auch wenn dies in der Vorbereitung nicht angezeigt wurde.

    Verletzte und kampfunfähige Charakter verlieren VP.

    Kampfunfähige Charaktere, die beim Kampfende noch ohne Bewusstsein sind, erhalten Erfahrungspunkte, aber keine SP.

    Sobald ein Kampf endet werden alle Charaktere wiederbelebt, wenn sie keine VP mehr haben jedoch nur mit 1 HP. Die VP sind Vital Points, die die Kondition eines Charakters angeben. Sind sie aufgebraucht, ist der Kämpfer erschöpft, seine HP und EP sinken auf 0 und ihr müsst den Charakter aus der Gruppe nehmen. Die höchsten VP hat zu Beginn Atsuma mit 100 VP. Die VP sind NICHT steigerungsfähig.

    Das Items God?s Vigor ? 2.000 TB, heilt die VP, käuflich zu erwerben, ab dem 2. Besuch in London.

    Overall Commands, Allgemeine Kommados im Kampfbildschirm
    Drücke Y während eines Kampfes und das generelle Kommandomenü zu öffnen. Es erscheinen:

    Quick Start ? Shortcut L 1
    Auto
    Escape

    Bei Quick Start erfolgt der Start der Runde sofort, alle Charaktere, die kein Kommando haben, werden keinerlei Aktion ausführen. Quick Start ist dann sinnvoll, wenn ihr wisst, dass der Gegner, der noch übrig ist, mit dem einen eingegebenen Kommando besiegt wird. So braucht ihr nicht erst alle anderen Charaktere auf Stand by oder ähnliches setzen, denn die Eingabe wird sofort beendet und der Charakter, der einen Befehl erhalten hat, führt ihn aus.

    L1 ist ein shortcut um diese Art Angriff zu starten. Es geht schneller, als Y zu benutzen.

    Auto
    Erklärt sich von selbst, der Kampf läuft automatisch ab. Es gilt jeweils nur für eine Runde. R1 ist ein shortcut für Auto.

    Escape: Zurückziehen aus einem Kampf. Allerdings werden die VP reduziert, wenn du wegläufst. Das ist schlecht, denn die VP regenerieren einen kampfunfähigen Charakter nach dem Kampf. Sind die VP leer, geht ihr mit 1 HP und 1 EP in den Kampf und verlasst ihn auch wieder so, egal wie viele Items ihr benutzt, um beides wieder aufzustocken. Da hilft nur der Heilterminal.

    Mit B werden die Kommandos geschlossen. (auf der Xbox360).


    4. 2 Abkürzungen und Begriffe

    "PP" bedeutet soviel wie Power Points. Je höher dieser Wert bei einem Angriff ist, desto mächtiger fällt der Schaden bei einen Gegner aus. Vor allem, wenn du mit deinen Mitkämpfern Combos machst! Jeder Skill hat einen festen PP ? Wert. Die PP-Werte aller Angriffe der Charaktere werden zusammengezogen, wenn ein Comboangriff erfolgt.

    VP ? Vital Points
    Ein Charakter verfügt über sogenannte VP ? Vital Points. Sie sind ein Vorrat an Lebensenergie und drücken aus, wie vital ein Charakter von sich aus ist und wie gut er sich erholen kann.

    VP ? sind also so eine Art Vorratspunkte, die die HP und MP nach dem Kampf auffüllen, so lange sie selbst nicht aufgebraucht sind. Wenn die VP auf 0 sinken, hat ein Charakter 1 HP und 1 EP übrig und ihr solltet ihn aus der Gruppe nehmen. Der Verlust der VP kann am Heilterminal oder mit God's Vigor regeneriert werden. Es kostet 2.000 TB, heilt die VP, käuflich zu erwerben, ab dem 2. Besuch in London.

    VP - Verlustrate
    Jeder am Kampf teilnehmende Charakter verliert nach der ersten Kampfrunde und für jede weitere Runde 1 VP. Das heißt: schlagt ihr einen Gegner, noch bevor er einen Zug machen kann, verliert ihr keine VP. Sobald ihr länger als eine Runde benötigt, wird 1 VP bei jedem Charakter abgezogen, egal, ob der Charakter verletzt ist, oder nicht.

    Weiterhin verliert ihr 1 VP, wenn ein Charakter von einer gegnerischen Attacke getroffen wird. Ihr verliert 10 VP, wenn ihr im Kampf sterbt. Wenn ihr flieht, verliert ihr unterschiedlich viele VP, es kommt darauf an, wie hoch die Agilität eines Charakters ist. (ungefähr - 10 VP für 200 AGI).

    FP ? Freundschaftspunkte. Sie geben an, wie sehr Atsuma mit einem Charkter zusammengearbeitet hat. Ein neu gewonnener Golem hat beispielsweise einen FP ? Wert von 0, weil er an noch keinem Kampf teilgenommen hat. WICHTIG: FP wirken sich auf die Geschwindigkeit aus, mit der sich die Combo-und EX-Anzeige füllt.

    4. 3 Weitere Begriffe im Parameter - Menü
    HP - und MP
    Das dürfte jedem klar sein, es gibt die Lebenspunkte und den Äthervorrat an.

    Direkt
    Dieser Begriff bezieht sich auf die Angriffe, die eine kleine braune Faust als Symbol links neben ihrem Namen haben. Merkt es euch so: beim Angriff Feindkontakt, wie eben bei einem Faustschlag. Also ist dies für Atsuma besonders wichtig, denn seine Angriffe sind besonders in der ersten Hälfe des Spieles hauptsächlich Direkte Angriffe.

    Range
    Range bezieht sich ausschließlich auf die Angriffe, die links neben dem Namen im Icon eine Art bogenförmigen Pfeil haben. Das ist zum Beispiel von Karin der Angriff Poison Mist. Existence hat nur solche Angriffe. Das sind Gravity Reach und Dark Breath. Diese Range Angriffe haben immer Magie, entweder Element-Magie, Schall (Sonic) oder sie verursachen eine Statusveränderung wie Gift.

    Support
    Support bezeichnet und verbessert ausschließlich diejenigen Angriffe, die 1. im Skill - Menü ausgerüstet werden müssen und 2. über eine PP Zahl verfügen. Plione verfügt über den Support Angriff Reverse Order PP --. Dieser Angriff wird nicht verstärkt, wenn der Support - Wert steigt, obwohl er im Skill Menü als Angriff ausgerüstet wird. Pilone verfügt über einen anderen Support Angriff, der im Skill - Menü ausgerüstet ist, der sich Drain Sight nennt und PP 30 hat. Er wird verstärkt, wenn der Support Wert steigt.

    Agilität
    Die Agilität senkt den Verbrauch des VP-Verlustes, wenn ihr aus einem Kampf flieht. Die Agilität bestimmt ausserdem, wer in einem Kampf den ersten Zug hat. Wer den Erstschlag hat ist von Agilität und Level abhängig.

    Den Agilitätslevel würde ich nur dann verstärken, wenn der Gegner ständig den Erstschlag hat. Allerdings könnt ihr dies noch ändern, indem ihr einen Verbündeten in die Gruppe nehmt, der einen hohen Agilitätswert hat, am Anfang wird dies zweifelsohne Marlin Glave sein.

  12. #11
    Tabitha-Lee Tabitha-Lee ist offline
    Avatar von Tabitha-Lee

    AW: Enchanted Arms - Lösungsweg Golemorientiert


    4. 4 Wichtige Hinweise für die Skill Punktverteilung (SP)

    Schaut euch eure Charaktere ganz genau an. Welche Eigenschaften haben sie hauptsächlich?

    Atsuma hat Direkt Angriffe und Direkt Angriffe mit Magie. Er braucht hauptsächlich einen sehr hohen Direkt-Wert.

    Karin hingegen ist die Distanzkämpferin und Heilerin. Für die Distanzkämpfe hat sie Range Angriffe, das sind die mit dem Bogenförmigen Pfeil. Außerdem hat sie die Heil-Magie und bekommt von später auch vom Pillar Guardian Black Dragon Wiederbelebung. Sie braucht einen hohe Supportwert und Rangewert.

    Raigar hat nicht viel Support. Er ist ein Direkt-Kandidat.

    Schwierig wird es für die agile Yuki, sie hat sowohl Direkt - Angriffe, als auch Range Angriffe. Bei ihr müsst ihr also auf Range UND Direkt achten.

    Errechnung der Stärke eines Angriffs / Supportskills

    Das ist total einfach. Der Wert, den ihr hinter dem Begriff im Statusmenü findet ist eine %-Zahl. Steht dort zum Beispiel bei Support 100, dann bedeutet es: ein PP Wert wird so umgesetzt, wie er neben dem Namen des Skills steht. Sagen wir neben Heilung steht 60 PP, dann bedeutet dies, ein Charakter wird mit 60 HP geheilt.

    Ist dieser Wert jedoch UNTER 100, dann bedeutet es, der PP Wert wird NICHT erreicht. Sagen wir Support steht bei 60, dann bedeutet dies, 60% und es werden nur 60 % geheilt. In unserem Beispiel sind das 40 HP.

    Der Maximale Wert, den ihr erreichen könnt, sind 999. Bei 60 PP sind es dann 60/100*999 = 599. Das bedeutet: mit einem Heilskill, der 60 PP hat, könnt ihr 599 HP heilen, wenn der Supportskill bei 999 ist, sonst ist es entsprechend weniger.

    Die selbe Rechnung gilt für die Angriffe. Geht bei einem Golem, den ihr neu habt nicht nur ins Skill Menü und schaut euch die PP-Werte an, sondern schaut euch an, welche Angriffe hier vorhanden sind, also ob Direkt, Ranged oder Support und schaut euch DANN den korrespondierenden Wert im Parametermenü an. Ein Golem mit einem Direkt - Angriff von 80, aber einem Direkt - Wert von 40, macht demnach nur 32 HP Schaden, statt der angegebenen 80. Hat er dort aber zum Beispiel einen Wert von sagen wir 498, dann macht er 398 HP Schaden.

    Die Automatische Punkteverteilung beim Aufleveln durch Erfahrungspunkte

    Ehrlich gesagt, das ist dubios. Es wird tatsächlich zufällig bestimmt, wieviele Punkte auf die einzelnen Parameter verteilt werden, wenn ein Charakter einen Level aufsteigt.

    Ich habe beim Auflevlen im Holy Beast Shrine die Punkte notiert. Dort geht das am besten. Es sah also wie folgt aus:

    Karin hat auf Lv 44 - 1.104 HP, auf Lv. 45 sind es 1.121 HP, also + 17 HP auf Level 46 sind es 1.130 HP. Extrem wenig. Das bedeutet, sie hat nur 9 HP-Punkte bekommen. APO hat auf Lv 45 sage und schreibe 2.027 HP und als er auf Level 46 springt hat er tatsächlich auf 2.082 HP. Das sind 55 HP-Punkte mehr!!!

    Das heißt die Zahl wird zufällig bestimmt, aber Karin bekommt von den HP-Punkten am wenigsten, daher hat sie dauernd so niedrige HP.

  13. #12
    Tabitha-Lee Tabitha-Lee ist offline
    Avatar von Tabitha-Lee

    AW: Enchanted Arms - Lösungsweg Golemorientiert

    Enchanted Arms - Lösungsweg -
    5. Wichtige Eigenschaften


    Wie ihr zu Geld kommt: Geht ins Casino und spielt Roulette. Wie es funktioniert findet ihr hier im Kapitel London - Downtown.

    5.1 EX-Angriffe
    EX Angriffe müssen weder mit Skill-Points erlernt werden, noch müssen sie extra ausgerüstet werden. Die Charaktere erlernen sie automatisch und rüsten sie auch automatisch aus.

    Nach den ganzen Szenen mit der Ice Queen wacht Atsuma im Gefängnis auf und kann nun seinen EX Angriff Summon Phönix.

    Atsumo lernt EX Mega Phoenix nach dem Kampf gegen den Emperor of Fire (Lonon)

    Stun Bead Flare (wann ?)
    Atsuma lernt EX Force-Pain nach dem Kampf gegen Erdgolem (Kyoto)

    Karin
    Lv 8 EX – Skill Lohengrin
    Lv 24 - Floral Steps
    Lv 38 - EX Buster Shoot

    Raigar
    Lv. 10 EX Skill Levatane, erhöht seine Parameter um 100%.
    Lv 26 ES World Creation, Lv 26 World Creation deckt das gesamte gegnerische Feld ab und ist ein Erdangriff.
    Lv. 40 EX Tiara Crusade

    Yuki
    Lv ? Moon Trigger - Start EX Angriff
    Lv 25 EX Potluck
    Lv 39 EX Lunatic Dance


    5.2 Wichtige Eigenschaften die von Gegenständen erlernt werden:

    Leider können die Golems diese Eigenschaften nicht erlernen. Diese Eigenschaften müssen mit Skill-Points erlernt und dann extra ausgerüstet werden.

    VP Cost Cut, Eigenschaft (Alle), senkt den Verbrauch der VP, Junk City, einer verschleierten Frau unten auf dem Markt für 200 Speed Steine abkaufen. Reduziert VP Verbrauch um 50%!!

    Cancel Overbreak (Alle), gefunden in der Gegend Wasserfall VOR Kyoto. Das ist in Bosskämpfen wichtig, damit ein Charakter nicht von der Kampffläche verschwindet, nachdem er kampfunfähig geworden ist.

    High Recover für Atsuma. Auf dem Weg zum Ascetic Monk, in der Gegend, die Ascetic Stream Court heißt, ist diese wichtige Eigenschaft für Atsuma. Es ist eine Heileigenschaft, sie heilt Medium HP und EP von Atsuma.

    5.3 Wichtige Support – Eigenschaften, käuflich zu erwerben

    Zuerst sollte ich an dieser Stelle erwähnen, dass die Supporteigenschaften passive Eigenschaften sind. Nachdem sie erlernt wurden, müssen sie bei einem Charakter im Skillmenü Support ausgerüstet, damit der Effekt eintritt.

    An dieser Stelle möchte ich nur einige der Support – Eigenschaften erwähnen, nämlich genau die, die ich wichtig finde. Hauptsächlich bekommt ihr sie in LONDON, nachdem ihr in Kyoto wart und danach den Erdgolem besiegt habt.

    Im Casino gibt es
    Encounter Evade eintauschen gegen 100.000 Chips. Diesen Skill zu lernen kostet 50.000 SP, er verhindert viele Zufallskämpfe.

    Im Shop
    Wide Range – das heißt, der Charakter kann sich auf dem eigenen Kampffeld unbegrenzt bewegen!!!!!
    Double EXP – wie der Name sagt, verdoppelt es die Erfahrungspunkte für einen Sieg.
    Double SP - wie der Name sagt, verdoppelt es die Skillpunkte für einen Sieg
    Cut EP USE – der EP-Verbrauch wird verringert, wichtig für Karin, da sie einen kampfunfähigen Charakter wiederbeleben kann.

  14. #13
    Tabitha-Lee Tabitha-Lee ist offline
    Avatar von Tabitha-Lee

    AW: Enchanted Arms - Yokohama und Analyse der ersten Golems

    Enchanted Arms - Lösungsweg -
    Kapitel 1


    Yokohama - Die Enchant-Universität


    Mini Boss Counselor Coach 100/54, Wasser

    Der Beginn ist ein riesiges Tutorial. Richtig ernsthafte Kämpfe habt ihr hier nur einen einzigen, bei dem Atsuma auch sterben kann, aber selbst das wäre hier kein Problem.

    Lasst euch von der Story einfach mitziehen und schaut euch alles an. Atsuma ist ja so ein rechter Faulenzer, lieber draufhauen, als ein Buch lesen. Toya ist Mr. 9 x Klug - also jeder kriegt hier sein Fett weg.

    Atsuma will also die Schule schwänzen. Jetzt kommt es darauf an, welchen Weg ihr wählt. Geht ihr aussen herum durch die Gänge, dann habt ihr keine Kämpfe mit den Studenten, sondern nur mit der Tutorin, am Hauptausgang.

    Geht ihr gradewegs los, könnt ihr 3 Kämpfe absolvieren. Ich empfehle euch die Kämpfe.

    3 Leader, HP 60/54 Erde
    1. Toya nach hinten und Aqua Spike
    Die Studenten haben Erde - das entgegengesetzte Element ist Wind. Hat niemand. Das ist gut und schlecht zu gleich. Gut, weil keiner extremen Schaden nimmt und schlecht, weil keiner extremen Schaden anrichten kann.

    2. Kampf
    2 Studenten und ein A3 Info Officer, HP 40/54, Wind (Gegenelement Erde hat niemand, s. o.)

    Wenn ihr mit dem Cursor auf den Gegner geht und (bei der X360 A) drückt, dann seht ihr die Angriffe und die Stärke, der A3 Officer hat Aero Sight. 12 pp, d. h. er zieht 12 Lebenspunkte ab. Außerdem könnt ihr sehen, wie es um die Reichweite dieses Angriffs steht und wer in in der momentanen Konstellation von diesem Angriff getroffen werden würde. Auch den Name auf der linken Seite ist, leuchtet rot, wenn ein Charakter im Trefferbereich steht.

    Das nützt euch nicht soo viel, wenn es ein Angriff mit hoher Reichweite ist, denn nachdem ihr euren Zug gemacht habt, bewegen sich die Gegner. Ist es aber ein Nahkampf Angriff, dann macht es durchaus Sinn, sich zu überlegen, wo ihr euch hinstellt.

    Mit B kommt ihr aus dem Menü wieder raus.
    Der A3 Leader hat High Blow mit 15 pp, zieht also etwa 15 HP ab, weil niemand Erde hat, da wäre es weniger und weil niemand Wind hat, da wäre es etwa das Doppelte.

    3. Kampf im Korridor
    TFC Member 035, Wind, 40/54,
    TFC Member 007 und TFC Member 801, Wind

    Kampf gegen die Lehrerin, Magie: Wasser


    Wie die Lehrerin schon sagt: es wird ernst. Sie ist Wasser Atsuma Feuer. Sie kann Atsuma in 0,nix kampfunfähig machen, weil sie stärker ist als Atsuma.
    Jetzt gilt es, das Thema "menschlicher Schutzschild" umzusetzen, schlicht und ergreifend Cover genannt im englischen - und Atsuma bleibt auf seinen Füßen.

    Ihr könnt den Kampf gewinnen, ohne dass Atsuma kampfunfähig wird, indem ihr ihn so gut wie möglich nicht ohne Deckung lasst. Das ist das A und O ALLER Kämpfe in Enchanted Arms: den Schwächen immer Deckung geben.

    Das bedeutet Toya sollte in diesem Kampf so weit es möglich ist vor Atsuma stehen. Er ist ebenfalls Wasser und nimmt daher viel weniger Schaden als Makoto oder gar als Atsuma. Hinter Toya steht dann Atsuma und greift wenn möglich mit Feuer an. Schaltet zuerst den Golem aus. Makoto ist der Heiler.

    Mini Boss Counselor Coach 100/54, Wasser
    Angriff: Aqua Blow 24 PP
    Plant Guardian HP 36/60
    Shoot 11 PP
    Aqua Shoot 11 PP

    Analyse der Angriffe
    Atsumas Blow Angriff hat 29, das heißt er kann den Wächter nicht mit einem Schlag mit diesem Angriff töten. Flare Rush hat 59 PP. Mit Flare Rush kann er den Wächter nicht erreichen.

    D. h. Makoto und Atsuma greifen den Wächter an, Toya stellt sich vor Atsuma und greift die Lehrerin an. Da Toya auch Wasser ist, zieht er nur 12 HP bei der Lehrerin ab.

    Beim zweiten Schlag zieht muss Toya die Deckung aufgeben. Dann kommt bei mir die Lehrerin nach vorn. Toya macht High Spear, zieht 42 HP ab
    Makoto macht Beat Sonic, zieht 25 ab. Atsuma stellt sich hinter Toya und macht Blow.
    Bei mir haben sie sogar eine Combo gemacht und daher werden die Punkte unten von denen abweichen, die keine Combo gemacht haben.

    TB 60
    EXP 18
    SP 45
    Curing Powder
    Power Gem

    Heilt euch am Heilgerät hier, bevor ihr die Uni verlasst. Das ist wichtig. Eure Charakter sehen jetzt gesund aus, wenn ihr oberflächlich ins Menü geht. Aber eure VP, die Vital Points, haben abgenommen. Das ist das Polster, welches euch nach jedem Kampf heilt, bis die VP aufgebraucht sind, dann killt es euch sozusagen, denn dann nimmt es alles weg bis auf 1 HP und 1 MP, egal, wie gesund ihr vorher wart.

    Also genug gekämpft - jetzt geht es raus. Zerschlagt unbedingt ALLE Kisten. Es sind Gems darin. Ein Gem kostet 150 TB. Das hört sich nicht viel an, aber ihr braucht davon tonnenweise, um die Golems zu synthetisieren. Außerdem bekommt ihr bald die ersten Golems und Eigenschaften, da könnt ihr froh sein, wenn ihr die Gems habt.


    Yokohama - City und Arena

    Golems
    Tiem-Tops
    Angelina
    Talgalion - bester Kämpfer - Angriff 120 PP
    Primerose - hat Flächenangriff - sehr hilfreich
    Werewolf
    Plant Core
    Rio Mimoza - Heilerin

    Items / Gems
    sorry, vergessen zu zählen
    4 Tickets

    Boss
    Crawford mit Primerose
    Yuki mit Talgalion
    Mini-Boss Vandog
    Crazy Pizza und Funny Clown
    Yokohama Guard

    Atsuma will unbedingt am Turnier teilnehmen. Dazu benötigt er einen Golem. Um diesen zu bekommen, müsst ihr beim eiförmigen Zelt rechts neben dem Turniereingang den Mann ansprechen. Er sagt euch, dass ein Teilnehmer mit einem Golem gesponsert wird, wenn er 4 Tickets besorgen kann.

    Der Erste Knackpunkt sind vielleicht diese Tickets, die es zu finden gilt:

    Sprecht den Clown an, den Pizzamann im Pizzawagen, und zwei von den Fruchtsaftmädchen. Eines der Fruchtsaftmädchen steht nahe bei dem Verkaufszelt, die zweite steht in der Nähe eines ZWEITEN Pizzaimbisses beim Aufgang zur Brücke und in Richtung des Wächters, der den Yokahama Kampfgolem zu Wache dabei hat.

    Nachdem ihr die Tickets habt, wählt euren Golem.
    Angelina ist ein Feuergolem. Feuer ist Atsuma selbst, wäre nicht so wichtig für den Augenblick.Lv 1
    HP 30, MP 72
    No-Barrier Sonic 42PP
    Protection Link ( Gegen Statusprobleme)
    Reverse Sonic
    Cure Voice 50 PP

    Reverse Sonic – Sonic ist Schall, reverse ist zurück also sind es Schallwellen, die zurückgeworfen werden, wenn sie auf den Gegner treffen. Dabei verursachen sie Schaden. Reverse Sonic, kann das Element des Gegners umkehren. Dabei ist Vorsicht geboten, denn auch das Element des Angriffs wird dann ins Gegenteil verkehrt. Beispiel: Atsuma ist Feuer und bekommt es mit einem Feuergegner zu tun. Er macht also nur die Hälfte Schaden. Also dreht ihr das Element in Wasser um, und Atsuma macht Doppelten Schaden.

    Bleibt der Gegner trotzdem am Leben, der ja nun Wasser ist, wird er Atsuma mit einem Wasserangriff angreifen und auch den doppelten Schaden bei Atsuma machen. Das bedeutet, dass ihr sicher sein solltet, dass dieser Gegner in der nächsten Runde keinen Schaden machen kann.

    Tiem Tops kann Clear Aid, befreit von Statusproblemen
    Aero Bot, 36 pp
    Body Attack 40 pp
    Barrier – macht Schutzschild – 25 % Damage

    Talgalion ist ein Tiger, der nur Direkt Angriffe hat. Stuft unbedingt den Direkt Wert hoch, damit die Angriffe noch stärker werden und gebt ihm um Himmels willen schnell mehr EP, sonst kann er Mighty Blow nicht machen. Er hat am Anfang nur 54 EP, baucht aber für Mighty Blow mindestens das doppelte.

    Talgalion 50/54, Erde
    Mighty Blow, 110 PP, dies ist ein Direkt Angriff
    Blow 40 PP - ein Direkt Angriff
    Power Charge +, Parameter Boost + 25 %, Support, kann nicht hochgestuft werden, ihr braucht also dem Support - Wert keine extra Skill Punkte geben.

    Ihr solltet für euer Team Talgalion wählen. Warum? 1. Er muss aufleveln. Je eher, desto besser, denn er ist der stärkste von allen. 2. Talgalion ist Erde - diese Element besitzt ihr nicht, denn Atsuma hat Feuer, Toya hat Wasser und Makoto hat Licht. 2. Grund: Talgalion hat diesen Angriff, Mighty Blow, der 110 PP besitzt, (aber auch 100 Äther verbraucht). Nehmt ihn mit ihn die Kämpfe, damit er SP bekommt und ihr seinen Äthervorrat aufstufen könnt.

    Es gibt im gesamten Spiel nur 17 Charaktere mit einem Angriff ab 100 PP. Einige davon bekommt ihr nur im Bonus Labyrinth. Also passt auf Talgalion gut auf.

    Blow 40 PP - damit kommt ihr in der Arena gut über die Runden, er kostet nur 8 EP, dann hat er Power Charge +, das Boostet eure Parameter um 25%, aber dass kann Tiem-Tops auch.

    Talgalion der Tiger ist eindeutig der beste Golem im ersten Abschnitt.

    Sobald Atsuma teilnehmen kann, könnt ihr euch das Tutorial anhören. Falls ihr jetzt keine Lust darauf habt (ist ja eh in Englisch), könnt ihr ja auch Einsicht nehmen, in die Übersetzung und Tipps und Tricks und die Übersetzung, die ich im Kampfsystemkapitel übersetzt habe.

    Gegner
    Primerose, Licht, 50/64
    Crawford WASSER 60/54
    TB 80
    EXP 21
    SP 48

    Gewinn 100 TB
    Primrose Core

    Boss Yuki und Taigalion
    Yuki Wind, 48/72
    Shot 14 PP
    Taigalion 50/54, Erde
    Blow 14 PP

    Zuerst mit Tiem-Top Barrier zaubern, um Schaden 25 % zu reduzieren. Dann stell ich Atsuma vor Tiem-Tops, um ihm zu schützen und mache Flare Rush. Darauf schlägt Taglion zu und schafft overbreak, das bring mehr EXP. Yuki geht außer Reichweite. Tiem Tops muss ran, zieht aber nur 5 TP ab Euer Golem wird kampfunfähig, wenn ihr ihn nicht heilt, also heilt ihn und gewinnt den Kampf.

    TB 80
    EXP 38
    SP 76
    Power Gem und Level hoch


    Yokohama – nach dem Erdbeben

    Gegner:
    Vandog, Wind, HP 30, MP 54
    Crazy Pizza
    Funny Clown, HP 30, EP 64, Wind

    Waffen / Eigenschaften
    Wave Angriff für Atsuma, hohe Reichweite, wichtiger Angriff

    Nach dem Erdbeben entschließen sich Atsuma, Toya und Makoto in die Universität zurück zu gehen und den Hund zu suchen..

    Geht nun unbedingt zum Shop. Hier könnt ihr euren zweiten Golem synthetisieren. Ihr habt ihn in der Arena gewonnen, wenn ihr den ersten Kampf gewonnen habt. Ich kämpfe eine Weile, bis ich die genügend Gems aus den Kämpfen habe und synthetisiere Primerose.

    Dazu gehe ich zum Shop und wähle Synthetisieren. Ich ersetze Makoto durch sie, denn sie ist Licht, weil sie Vergleich zu Makoto diesen Flächenangriff hat, der 6 Felder abdeckt, das ist einfach super.

    Primrose ist Lv 1 HP 30/64 Licht.
    Burst hat 30 pp
    Shot ein Einzelangriff, 40 pp
    Cure Loop ist Heilung von Statusveränderungen
    Primerose, hat hohe Beweglichkeit. Sie ist für eine ganze Zeit lang ein echter Gewinn. Sie sollte wirklich mit euch kämpfen, denn sie hat mit Burst einen Flächenangriff, der 9 Felder abdeckt, was absolut phantastisch ist.

    Vergesst nicht, nach einigen Kämpfen in das Menü zu gehen und Charakter Daten aufzurufen. Hier wählt ihr Charakter und dann Parameter, um die gewonnenen Punkte zu verteilen.

    Im Shop sind die Cores verfügbar:

    Angelina, 30/72, Feuer
    Angriffe / Support:
    No-Barrier Sonic
    Protection Link
    Reverse Sonic - kehrt Element um siehe unten
    Cure Voice – 50 PP

    Angelina wird sehr schnell zu schwach, meine ich, aber ich kann mich auch irren.
    Reverse Sonic, kann das Element des Gegners umkehren. Hier nochmals die Erläuterungen von oben: seid vorsichtig mit dem Einsatz dieser Eigenschaft, denn sie verkehrt auch das Element des Angriffs ins Gegenteil. Beispiel: Atsuma ist Feuer und bekommt es mit einem Feuergegner zu tun. Er macht also nur die Hälfte Schaden. Also dreht ihr das Element in Wasser um, und Atsuma macht Doppelten Schaden.

    Bleibt der Gegner trotzdem am Leben, der ja nun Wasser ist, wird er Atsuma mit einem Wasserangriff angreifen und auch den doppelten Schaden bei Atsuma machen. Das bedeutet, dass ihr sicher sein solltet, dass dieser Gegner in der nächsten Runde keinen Schaden machen kann. Sonst wird er tot gemacht. Ja ja.

    Andererseits könnt ihr Atsuma auch vor Schaden bewahren. Sagen wir euer Team trifft auf 3 oder mehr Gegner, die Wasserangriffe machen, dann kehrt bei einigen das Element Wasser in Feuer um. Lasst einen Gegner, den Atsuma gut erreichen kann (sollte also vorne stehe) für Atsumas Feuerangriff auf dem Wasserelement. Diesen einen Gegner beseitigt Atsuma schnell, ohne dann von den anderen Gegnen zu hohen Schaden zu nehmen. Aber ich finde das ganz schön kompliziert für den Anfang.

    Werewolf, HP 71/100, Wind
    High Air Blow
    Recover Body
    Air Force – die Angriffe Meiner Meinung nach ist er nicht besonders gut zu gebrauchen, denn er heilt nur sich und hat ausschließlich Angriffe, die einen einzelnen Gegner auf einem Feld angreifen. Das ist zu wenig.

    Tiem-Tops, Wind
    Clear Aid – löscht Statusveränderungen.
    Aero Bolt – ist für den Anfang gut zu gebrauchen, wird aber schnell zu schwach, 39 pp
    Body Attack 40 pp,
    Barrier – Reduziert den Schaden um 25% - das ist definitiv ein Grund, Tiem Tops im Team zu haben. Er ist ein guter Unterstützer

    Plant Guardian, Wasser
    Aqua Blow 40 pp
    Wave, 36 pp
    Wird sehr schnell zu schwach, ist nicht flexible genug.

    Rio Mimoza, Wind
    High Cure Dance, PP 70 heilt Medium HP
    Shoot, 38 PP ist brauchbar
    HP Drain Dance PP 30 ist absolut brauchbar für eine Zeitlang
    Clear Dance heilt Statusveränderungen

    Rio Mimoza ist eine gute Unterstüzerin. Ihre Angriffe haben eine Rohe Reichweite und sie hat eine hohe Beweglichkeit. Allerdings wird sie zu schwach, wenn ihr das erste Mal nach London kommt.

    Eigenschaften im Shop
    High Blow
    Stampede
    Negate Rage

    Schaut euch auf der Karte um (X360 mit X aufrufen). Dort wo die rote pulsierende Markierung ist, sollt ihr hin.


    Mini-Boss Vandog HP 196, EP 65, Wind

    Wenn ihr gegen den Wächter kämpft ist es am besten, wenn Toya seinen EX Angriff machen kann. Sorgt dafür, dass der EX Balken voll ist, das ist der bunte Balken, den man nur während der Kämpfe über den Täfelchen der Charaktere sehen kann.

    Kampf nur mit Golems und Atsuma gegen den Vandog:

    Mein Team
    Tien-Tops, Primerose, Plant Guardian
    Hinterlässt:
    TB20
    EX 1 (unfassbar, tatsächlich 1!!! Erfahrungspunkt)
    SP 18
    Speed Gem 1

    Funny Clown, 40/64 Wind
    mit Crazy Pizza, 30/54, Feuer bedrohen ein Kind.
    TB 70
    EXP 7
    SP 44
    Power Gem
    Mind Gem

    Nach Treffen mit Yuki kommt der durchgeknallte

    Yokohama Guard, Wind 196/65
    TB 55
    EXP 20
    SP 35
    Hinterlässt: Wave Angriff.

    Nach dem Kampf erhaltet ihr WAVE – einen Angriff für Atsuma. Um diesen Angriff lernen zu können, braucht ihr 250 SP. Geht ins Menü, zu Character, Atsuma, Skill, Learn Skill, Skill, dort lernt ihr ihn. Dann müsst ihr ihn allerdings unbedingt noch ausrüsten, sonst geht nix.

    Nächster Stop: Universität

  15. #14
    Tabitha-Lee Tabitha-Lee ist offline
    Avatar von Tabitha-Lee

    Enchanted Arms Lösung - Yokohama - Sealed Ward

    Enchanted Arms - Lösungsweg -
    Yokohama - Sealed Ward

    Gegner
    House Guardian, HP 52, EP 65, Feuer
    Plant Guardian, HP 36, EP 60 Wasser
    Vandog, HP 30, EP 54 Wind
    Mage Guardia HP 42, EP 75, Licht
    Knight Servant HP 98, EP 70

    Waffe / Eigenschaft:
    Waffe für Atsuma: Hammer Fist
    Summon Phönix - EX Angriff für Atsuma

    Items / Geld:
    Kiste mit 1000 TB
    2 Kisten mit 500 TB

    Golem
    Knight Servant EP 156, EP 85, Wasser

    Boss
    Fire Guardian
    Ice Queen

    Dieser Level ist gradlinig, da findet ihr euch ohne große Beschreibung zurecht.
    Besorgt das Äther und fahrt mit dem Gerät nach unten, wenn ihr den Knight Servant habt. Dort findet ihr eine Kiste mit 1.000 TB.

    Team mit Golems:
    Rio Mimoza, sie ist Heilerin, Primrose, Talgalion
    Rio Mimoza hat HP Drain Dance und kann sich auch heilen.

    Golem Knight Servant 156/85 Wasser
    Kommt mit 2 Mage Guardian, 42/75 Licht
    Ich lasse Taigalion sofort Mighty Blow machen Atsuma hat Feuer, entgegengesetzt zu dem Wächter. Also macht Talgalion danach Blow, mit Flar Rush kommt erreicht er den Gegenr nicht. Rio Mimoza macht HP Drain Dance, Toya macht High Spear.

    Fazit: Ich hab den EX-Angriff nicht benutzt, hätte es auch ohne Toya nur mit den Golems geschafft.

    Hinterlässt: Servant Core - wird zu Knight Servant, sofort synthetisieren

    Golem-Auswahl:
    Primerose zieht 33 HP ab. Mage Guardian hat nach Primerose Angriff noch 28 HP Prime Rose Angriffe sind zwischen 30 und 40, die des Golem Knight Servant zwischen 48 und 85. Da fällt mir die Entscheidung leicht. Primerose kommt erst mal aus dem Team, obwohl sie mit ihrem Flächenagriff sehr brauchbar war, der ist jedoch einfach zu schwach.

    Knight Servant kommt mit 100 HP und hat Lv. 7 Atsuma hat Level 5
    Ich kaufe außerdem noch Stampede. Das ist ein Angriff für Atsuma. Ich finde ihn schwach mit 32 pp, aber er greift damit sternförmig an, das braucht er dringend. 250 SP verbraucht er zum lernen.

    Nachder Lektion mit der instabilen Platte, und nachdem ihr das Äther geholt habt, geht noch nicht in die Mitte, sondern in die andere Richtung. Dort ist eine Leiter. Hier ist eine Kiste mit 1000 TB.

    Die Konstruktion bring die Drei nach ganz unten. Unten angekommen, könnt ihr heilen und den Shop benutzen. Dann folgt ein Bossfight mit

    Fire Guardian HP 620, EP 309
    Flare Giga Gasp, ist der Feuerangriff,
    Giga Hammer ein physischer
    Hinterlässt:
    200
    85
    190
    3 Power Gem
    Waffe: Hammer Fist Core Atsuma, sofort herstellen.
    Rio Mimozas Drain Dance hat hohe Reichweite. ES zieht 211 HP ab.

    Toya ist euer Mann der Stunde.
    Setzt Toyas EX Angriff ein, der auf Wasser beruht, das ist die Schwäche für den Golem. Nach dem Sieg erhält Atsuma den Hammer Fist Core. Geht zurück und heilt euch. Am Shop geht ihr auf Waffe Synthetisieren und stellt die Waffe für Atsuma her. Hammer Knuckle. Ruft dann das Charakter Menü auf und rüstet Hammer Knuckle aus. Good Job, vergesst nicht abzuspeichern.

    Den Fire Guardian müsst ihr auf dem Weg zum Sage's Tower nochmals besiegen, um den Core zu bekommen. Allerdings ist er auch im Holy Beast Shrine nochmals ein Gegner. Von ihm bekomt Atsuma dort die Moonlight Fists, seine stärkste Waffe, wenn ihr in im Holy Beast Shrine endgültig besiegt.

    Story
    Toya sagt, dieser Golem war definitiv der Wächter dieses Platzes. Es ist ihm nicht wohl bei der Sache. Sie gehen weiter durch das große Tor. Es ist vereinst hier und Toya hat Bedenken, ob sie wirklich weiter gehen sollten. Atsuma meint, er will wissen, was die Probleme in Yokohama verursacht hat und vielleicht könnten sie etwas über den Arm heraus bekommen. Daraufhin sagt Makoto: Ich glaube unser Anführer hat diesmal Recht.

    Interessant Toya sagt, die Queen hat keinen Magicore. Und das stimmt, es schwächt ihren Zustand. ? (bis sie sich Toya nimmt.)

    Die Ice Queen sagt:
    "Ice Queen Without a Magicore I am not able to enable my full Power."

    Nachdem Toya ohnmächtig ist, dreht Atsuma völlig auf. Er mobilisiert alle Kräfte und das verändert seinen Arm und seine Schulter. Er nimmt den Kampf um Toya mit seinem Arm auf sich.

    Atsuma, 8.000 HP und 431 EP
    Seine Ability heißt Dis-Auto Cure. 3206 PP

    Fast hätte Atsuma gewonnen. Leider verliert Atsuma diese Fähigkeit zu schnell wieder. ? Er kann Toya nicht retten. Atsuma ist in London City, als er wieder zu sich kommt.

    Nach den ganzen Szenen mit der Ice Queen hat Atsuma seinen EX Angriff Summon Phönix.

  16. #15
    Tabitha-Lee Tabitha-Lee ist offline
    Avatar von Tabitha-Lee

    Enchanted Arms Lösung - Lösungsweg Golemorientiert

    Enchanted Arms - Lösungsweg -
    London - Gefängnis und Wasserwege

    Gegner:
    Royal Bone: 105/75 Erde
    Lord Onyx
    Dariaslez

    Waffe / Skills:
    Waffe für Karin: Blade Leggings

    Items / Gems
    Wind Gem x 2
    Power Gem x 2
    Speed Gem

    Golem:
    Crazy Pizza
    Lord Onyx
    Dariaslez ? wichtiger Golem
    Sasquatch
    Daisy Blue
    Mage Guardian - wichtiger Golem

    ACHTUNG: Mage Guardian ist euer Favorit hier. Er ist besser als Lord Onyx. Das ist das Paradebeispiel: sieht im Vergleich zu Onyx nicht so beeindruckend aus, hat aber die besseren Fähigkeiten. Er hat einen Licht Angriff von 104 PP, er ist einer der 17 auserwählten mit einem solch hohen Basiswert. Ihr solltet ihn bis zum Schluß behalten, er kann ja auch auf der Ersatzbank sein, dort levelt er ja automatisch mit. Viele starke Gegner, vor allem kurz vor einem Boss, haben Element Dunkel.

    In der Gefängniszelle müsst ihr zunächst den Wächter so lange ansprechen, bis eine Sequenz ausgelöst wird, in der ihr Karin kennerlernt. Sprecht sie immer wieder an. Irgendwann passiert dann nichts mehr.

    Nach den Dialogen mit Karin geht einfach an das Fenster und versucht es zu öffnen, um eine Sequenz auszulösen.

    JETZT zuerst die Gruppe organisieren. Dann geht in die Sackgasse für 1.000 TB. Oben ist ein Heilgerät. Die Pizza in der Gefängniszelle ist leicht zu besiegen, selbst wenn nur Golems als Atsuma?s Partner dabei sind.

    Bald erreicht ihr den Ausgang. Hier ist ein Shop. Schaut euch die neuen Golems an.

    Shop beim Gefängnisausgang:

    Neue Golems
    Sasquatch Core
    Daisy Blue Core
    Guardian Core
    Crazy Pizza

    Waffen
    Waffe Rouge Fist Core für 3000 TB
    Blue Leg Core 2800
    Amber Sword Core

    Aus dem Guardian Core stellt ihr den Mage Guardian her, einer der besten Kämpfer hier. Synthetisiert ihn so schnell er geht und kämpft mit ihm. Er wie oben schon begründet sehr stark und wird hier unersetzlich. Er hat einen starken Licht Angriff von 104 PP, also unbedingt kaufen und synthetisieren, ist besser als alles andere. Sein starker Angriff ist dieser mit dem Bogen. Stuft beim Punkteverteilen also den Ranged - Wert hoch.

    Man entdeckt die Attacken, wenn man hauptsächlich mit Golems kämpft. Dieser Golem gehört mehr noch in euer Team, als Karin und Raigar. Trotzdem: holt Karin in euer Team, ihr braucht sie später, sie muss mit aufleveln. Beim automatischen Aufleveln auf der Ersatzbank bekommt sie kaum HP. Das reicht also nicht, dieser HP Wert sollte etwas mit Skill Points aufgepeppt werden.

    Ihr könnt hier die Crazy Pizza synthetisieren. Sie hat den Vorteil, dass sie für den Augenblick hohe HP und EP besitzt und die Statuswerte , aber nur ihre eigenen, um 75% boosten kann. Ich konnte nichts mir ihr anfangen, aber jeder ist ja anders. Probiert es einfach aus.

    Eigenschaften:
    Verfügbar sind hier
    High Blow für Atsuma
    Stampede für Atsuma
    Grav-Force für Atsuma, verursacht Grav, d. h. ein Gegner kann sich nicht vom Platz bewegen
    High Charge ? für Atsuma, Erhöht die eigenen Parameter um 50 %
    High Shoot für Karin, ein Starker Tritt nach vorn.
    Wilde Shoot für Karin, einen Serie von Tritten gegen eine Gruppe Feinde.
    High Earth Shake für Raigar, eine Erdattacke
    Support Speed + 20 %
    Support Negate Rage

    Ich kaufe High Charge für Atsuma. Das würde ich jedem empfehlen.


    Castle Dam - Wasserwege, 1. Abschnitt


    Gegner:
    Royal Bone105/75, Erde
    Lord Onyx, 169/101 Dunkel

    Geld / Items
    1.000 TB
    2.000 TB
    500 TB
    1 ! Mind Gem

    Eigenschaften / Waffen
    Slash für Raigar

    Minni-Boss:
    Green Light Swodsmen x 3

    Nochmals der Hinweis: Wenn ihr Fun wollt in Kämpfen, nehmt den Mage Guardian ins Team. DAS ist der Favorit in diesem Abschnitt.

    Hier ist ein Gitter, rechts, durch das ihr nicht weiter kommt, geht hinten herum, ihr findet hier ist eine Kiste mit 1.000 TB.

    Gegen Lord Onyx setzt ich High Light Sight ein. Den Angriff bringt der Mage Guardian mit. Der Mage Guardian, obwohl nur sehr wenig HP, haut alles platt. Um genau zu sein 656 HP.
    Mein kleiner Tiger macht weiterhin fleißig Mighty blow, obwohl langsam klar wird, dass er nicht mehr zu gebrauchen ist, weil ihm die Reichweite fehlt. (Noch kann ich mich aber nicht trennen... na, ja, er ist ja auch so süß, wie er so rumtanzt, oder?)

    Weitere Kiste mit 2.000 TB

    Am Ende stehen 3 Wächter
    Green Light Knight Swordsman x 3
    164/110, Erde Angriff High Blade 74 pp
    Ovbtained Slash für Raigar

    Also Atsuma benutzt nicht die Leiter, um aus dem Wasser zu klettern, wie das ein normaler Mensch macht, er geht an die schräge Stelle. Ah ja. Logik? Fremdwort!

    Nachdem das Wasser weg ist, geht die Gruppe über den Exterrior Path zu einem anderen Eingang wieder in den Water Tower. It's swing time Baby.

    Kiste mit 500 TB (ach nein wie niedlich ) ist hier.
    Hinter den Regalen am Ausgang sind 2 Fässer mit Mind Gem

    Mage zieht bei Dariaslez in Zufallkämpfen 120 HP ab
    Knight Servant hat nicht nur Angriffe mit hoher Reichweite, X Cutter zieht 96 PP ab

    Auf der Flucht lernt Karin auf Lv 8 ihren EX ? Skill
    Lohengrin, einen Wasserangriff. Damit ist sie ein guter Wassermagier, der Toya zwar noch nicht ersetzen kann, aber hilfreich wird.

    Draußen ist ein Ritter, Lord Onyx, wenn man durch die ersten Kanäle hindurch ist. Er steht oben draußen. Lord Onyx

    Golem Lord Onyx, 248/115
    2 x Royal Bone 105/75 Erde
    Darialsez, 76/98, Wind, Onyx ist Dunkel

    Mein Team Taigllion, Mage Guardian Knight Servant und Atsuma.
    Lord Onyx steht ganz vorn. Ich lasse Taigalion sofort seinen Mighty Blow Angriff machen. Mage Guardian kommt nicht an ihn heran, leider. In der zweiten Runde hat er trotzdem nur noch 45 Hp. Das Problem ist nicht Lord Onyx, sondern Dariaslez, die hinter ihm steht und von ihm gedeckt wird.

    Entweder meine Charakter haben keinen weitreichenden Angriff, wie zum Beispiel Talgalion, oder sie haben nicht genügend Beweglichkeit.

    Taigalion war bis hier sehr brauchbar, aber hier wird deutlich, dass er ersetzt werden muss.


    Wasserwege, 2. Abschnitt



    2 x Mind Gem
    2 x Power Gem

    Geld / Items
    1. 000 TB

    Im zweiten Abschnitt gibt es insgesamt 4 Abzweigungen. In der ersten ist Karins Waffe, Blade Leggings, in der zweiten der Golem, Dariaslez. Oben eine Kiste mit Mind Gem und Power Gem. Hier geht es auch die Leiter hinunter. Bei der 3. Leiter ist nichts. Nächste Ecke, Kisten mit Mind Gem, Kisten mit Power Gem. An der 4. Abzweigung noch vor diesen Kisten ist eine Kiste mit 1.000 TB also Geld.

    Falls ihr genervt seid oder eine Pause wollt, dann geht ruhig bis zu Ende des Weges und dort in die Bar. Ihr seid dann in London und könnt jederzeit hierher zurück kommen und die Blade Leggings und Dariaslez holen.

    Rio Mimoza, obwohl immer Fit, weil sie sie sich selbst ständig heilt, hat mittlerweile zu schwache Angriffe.

    Unten in der Kanalisation im zweiten Teil ist Golem Dariaslez ? d. h. ihr bekommt ihren Golem Core, wenn ihr sie besiegt. Geht dann zum Shop und synthetisiert sie dort.

    Golem Dariaslez, Wind
    Vorsicht, sie ist wesentlich schwerer zu schlagen als ihre Schwestern, die ihr aus den Zufallskämpfen schon kennt. Die EX Leiste sollte unbedingt voll sein, so dass Atsuma auf seinen EX Angriff Phönix zugreifen kann, wenn ihr es wollt.

    Ihr braucht hohe Reichweite für Dariaslez, nehmt die Wächter mit.

    TC 200
    129
    212
    Dariaslez Core

    Ihr solltet Dariaslez hat einen sehr wichtigen Skill namens Mega Link Gain. Damit füllt sie im Kampf die Cobo-Balken auf, so dass im zweiten Zug Comboangriffe möglich sind.

    Comboangriffe sind sehr stark und bringen euch zusätzliche Erfahrungspunkte, denn sie erzielen nicht selten ein break oder sogar ein upper. Bei einem Comboangriff werden die PP der Angriffe addiert. Außerdem ist sie wichtig, denn sie boostet mit ihrem 2 Skill die Parameter der nebenstehenden Verbündeten um 50 %.

    Hier am Ende gelangt ihr in eine Bar in Downtown London.

  17. #16
    Tabitha-Lee Tabitha-Lee ist offline
    Avatar von Tabitha-Lee

    AW: Enchanted Arms - London Downtown

    Enchanted Arms - Lösungsweg -
    London - Downtown



    Gems / Items
    Power Gem
    Mind Gem
    Speed Gem x 2

    Negate Poison


    Story
    Bar: Kain erklärt, dass der Magicore und er Emperor of Fire getrennt sind. (Genau wie bei der Queen of Ice) Zum Glück. Es heißt, sie müssen nur den Magicore finden und sind dann in der Lage, eine Aktivierung / Auferstehung des Emperor of Fire zu verhindern.

    Der Wächter sagt, dass sie den Ausnahmezusstand (state of emergency) ausgerufen haben. Daher sei Wasser rationalisiert. Angeblich kommt diese Anweisung vom König Caliban selbst. Außerdem sagt der Wächter, dass die Resistance gesucht wird, also die Wiederstandsbewegung, der Karin angehört.


    Nachdem ihr nach langer Szene die Kontrolle über Atsuma zurückbekommt, zerschlagt draußen vor dem der Bar die Fässer für Power Gem. Der Eingang zu den Kanälen ist tatsächlich in der Bar. Wie schon gesagt:ihr könnt nochmals hier her zurück gehen, falls ihr noch nicht alles erledigt habt.

    Erkundet dann die Stadt: Seitenweg beim Job Center. Beim ersten Besuch ist kein Job zu bekommen. In der Sackgasse, am Ende Gegengift mitnehmen, Negate Poison.


    ~~~~~~~~~~~~ DAS CASINO ~~~~~~~~~~~~
    Geld machen, Charakter aufpowern, Golems, Skills und eine Waffe

    Hier ist auch ein Casino, in dem sich Geld verdienen läßt.
    ZUERST UNBEDINGT VOR DEM CASINO ABSPEICHERN
    Der Trick besteht hauptsächlich darin, immer wieder zu speichern, wenn ihr gewonnen habt und immer dann neu zu laden, wenn ihr verloren habt.

    Betretet dann das Casino und kauft euch also so viele Chips, wie ihr könnt. Dann beginnt ihr Roulette zu spielen. Ihr könnt maximal 1.000 Chips setzen, bei Gewinn werden sie verdoppelt.

    Geht nun folgendermaßen vor: setzt eure Chips entweder auf ODD oder auf EVEN, das bedeutet gerade oder ungerade. Falls ihr Gewinnt, verdoppelt sich euer Einsatz.

    Ich habe mit 180 Chips angefangen und hatte trotz mehrmaligem laden nach einer Viertelstunde 3.600 Chips.

    Wenn ihr verliert, verlasst das Casino und ladet den letzten Spielstand neu. Falls ihr Gewinnt UNBEDINGT das Casino verlassen und abspeichern, sonst ist vielleicht beim nächsten Mal alles verloren.

    Sobald ihr einiges an Chips angesammelt habt, so ca. 20.000 Chips, spielt ihr in großem Stil. Das funktioniert wie folgt:

    Ihr habt zuerst draußen abgespeichert.

    Drinnen beim Roulette setzt ihr 1.000 Chips auf jede Nummer von 15 ? 20, zum Beispiel, ihr könnt auch variieren. Dabei bietet ihr auf so viele Nummern, wie ihr mögt, aber nicht das gesamte Brett belegen, dann verbraucht ihr 36000 Chips und bekommt auch 36000 Chips. Also am Ende habt ihr keinen Gewinn.

    Es sieht so aus: Euer Einsatz wird von 36 000 abgezogen, daher sollte euer Einsatz nicht zu viele Zahlen belegen. 36.000 Chips bekommt ihr aber nur, wenn ihr das Maximum von 1.000 Chips pro Zahl setzt, sonst ist es weniger. Ihr könnt natürlich auch verschiedene Kombinationen ausprobieren. Wenn eine dieser Zahlen getroffen wird, bekommt ihr 36.000 Chips zurück, das macht ein Plus von 30.000 Chips (bei einem Einsatz von 6.000 Chips).

    Wenn ihr verliert, dann ladet eueren letzten Spielstand neu.

    Wenn ihr genug habt, wählt ihr im Menüpunkt Preise aus. Folgender Tipp: das Recovery Powder hier ist unbegrenzt vorrätig, d. h. ihr könnt es unbegrenzt oft eintauschen und dann im Shop draußen verkaufen. Dafür kauft euch Skill ? Punkte, und powert eure Charas und Golems auf.

    Preise im Casino:
    Smoky Fire Core ? 10.000 Cips - Damit könnt ihr für Atsuma eine neue Waffe synthetisieren, allerdings reduziert diese Waffe die HP und MP von Atsuma auf 1.

    Recovery Powder ? 50 Chips

    Floresia Core 4.000 Chips Licht
    Clown Core 250 Chips Wind
    Devilin Core 500 Chips Dunkel
    Vandog Core 200 Chips Wind
    Marlin Glave Core 8.000 Chips Wasser
    APO Core 50.000 Chips Erde

    Taunt - 800 Chips, Versetzt sozusagen einen Gegner direkt in Rage, Makes enemies directrly ahead angry. Affecting their status and allowing you to control battle flow. A rare kind of fist attack. Angriff für Atsuma.

    EP Drain Dance - 1.500 Chips ? Angriff, der einer Gruppe von Feinden etwas Äther abzieht. Wichtiger Angriff für Karin.

    Ihr könnt max. 9 Recovery Powder auf einmal kaufen. Ein RP bringt im Verkauf 600 TP. Es ist hin und her Rennerei und reinste Fleißarbeit. Ich würde das Geld lieber in Zufallskämpfen verdienen, das wäre interessanter.

    Ein Skill Gem kostet 1.200 TP und bringt 1.200 SP für den, der es erhält.

    APOs können zwei Dinge: sie können mit Mega Link die Combo-Balken der ganzen Gruppe füllen, egal, wo auf dem Feld sie stehen, denn Mega Link deckt das gesamte Feld ab. Er erzeugt außerdem Life Vacuum auf de gesamten Gegnerischen Feld, d. h. es zieht von ALLEN Gegnern, egal wo sie stehen HP ab. Die PP-Werte aller Angriffe der Charaktere werden zusammengezogen, wenn ein Comboangriff erfolgt.

    Das Problem bei APO ist der niedrige VP-Wert. Ihr solltet APO unbedingt mitnehmen, aber zu Beginn braucht ihr noch Dariaslez. APO setzt ihr hin und wieder ein, so lange es ihre VP zulassen, damit sie aufleveln.

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    Waffen hier im Shop:
    Amber Sword Core ? Waffe für Raigar 4.000 TB, die beste Waffe, die er im Augenblick bekommen kann.
    Rouge Knuckle Waffe für Atsuma, beste Stärkste Waffe, wenn man die aus dem Casino unberücksichtigt lässt.

    Golem-Cores im Shop - keine neuen Golems, nur diejenigen, die ihr noch nicht gekauft und synthetisiert habt.
    Sasquatch Core 3.200 TB Golem Wasser
    Plant Core 880 TP Golem Wasser
    Tiem-Tops Core 820 TB Golem Wind
    Angelina Core 780 TB Golem Feuer
    Daisy Blue Core 1.770 TB Golem Erde
    Werewolf Core 1.660 TB Golem Wind
    Guardian Core 920 TG Golem Licht
    Rio Mimoza Core 1.580 TB Golem Wind


    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    Ein Wort zur Vorsicht:

    Nehmt keine Chips mit aus dem Casino, bzw. tauscht so viel es geht eure Chips in Geld. (vielleicht lasst ihr für eine zweite Runde 30.000 Chips in Reserve, aber den Rest tauscht ihr zurück.) Es folgt ein langer, langer Weg und ihr werdet froh sein über jeden TB, den ihr habt. Ihr müsst durch den Wald, wo es kein Heilterminal gibt. Dann kommt ihr an eine Weggabelung, die auch tatsächlich FORK heißt und könnt euch endlich heilen. Aber bis hier hin geht es ja noch! Ab jetzt kommt der Hammer. Ihr müsst durch den Fluß schwimmen und durch einen Tunnel in dem es einen Golem zu holen gibt. Danach ist kein Heilterminal, ihr könnt es aber schon von weitem sehen. Hier fangen die Zufallskämpfe an, stärker zu werden, so dass ihr froh seid, wenn ihr das Terminal endlich erreicht. Das Problem sind die starken Feinde im letzten Abschnitt.

    Wieso ich das so betone? Ihr habt keinen Heilgegenstand, der eure VP heilt. Gemeint sind die Vital Points, die einen Charakter nach dem Kampf heilen. Fallen sie auf 0, hat der Charakter nur noch 1 HP und 1 MP und ihr könnt nicht mehr mit ihm kämpfen. Die einzige Heilmöglichkeit zurzeit ist das Heilterminal!!!! Da kommt Freude auf.

    Es erwarten euch außerdem Zustandsveränderungen auf dem Weg. Wenn möglich nehmt zumindest auf der Ersatzbank jemanden mit, der Gift und Gravity heilen kann. (Hab ich nämlich nicht dran gedacht).

    Golem - Empfehung:
    Malin Glave - Schutzschild für Atsuma
    APO
    Dariaslez
    Floresia ist eine ausgezeichnete Heilerin - nehmt sie mit. Sie hat zusätzlich einen akzeptalen Lichtangriff. Bei ihr habe ich bei der Heilung den höchsten Wert gefunden, 90 PP. Das bringt sonst niemand mit.
    Wichtig: Mage Guardian - dieser Charakter verfügt über einen Angriff, der im Namen mit Force endet: High Light Force!!! Dieser Angriff hat von zu Hause aus 104 PP. Das ist der höchste Basis-Angriffswert, den ein Angriff haben kann. Es gibt nur wenige Charaktere, die über einen solchen Angriff verfügen. Wenn ihr zeitweise nichts mit ihm anfangen könnt, so wie ich, dann lasst ihn unbedingt auf der Ersatzbank. Er levelt dann dort automatisch mit hoch.

    Sobald ihr genug habt, verlasst London über die große Haupttreppe.

    Haupttreppe entlang, oben LINKS geht es nicht weiter. Die Zugänge hier führen zu den Wasserkanälen und sind versperrt. Hier haben sich Leute angesammelt, die Wasser wollen und nun protestieren, weil sie keines bekommen. Geht also nach rechts. Hier gibt es zwei Tore. Nach rechts geht es in die Innenstadt von London, geradeaus das große Tor führt nach draußen in die Natur. Diese Tür nehmt ihr.

  18. #17
    Tabitha-Lee Tabitha-Lee ist offline
    Avatar von Tabitha-Lee

    AW: Enchanted Arms - Lösungsweg Golemorientiert

    Wildnis
    Straße nach Yokohama

    Gegner:
    Talgalion (Tiger) HP / MP 110, Attribut Erde (dunkel Gelb)
    Lenialis, HP 89/ MP EP 117, Erde (Dunkel Gelb)
    Daisy Blue, HP 184/ EP 114, Erde

    ACHTUNG: GEHT INS MENÜ, dort auf MAP und klickt dann auf einem Ort eurer Wahl OK, der Cursor steht automatisch auf dem Ort, wo ihr gerade seid. So könnt ihr die Feinde selbst studieren, die ihr bereits besiegt habt. Von denen, die ihr noch nicht besiegt habt, seht ihr eine Silhouette

    Golem:
    Bulldog
    Amazonia

    Geld:
    500 TB
    1.000 TB bei der Treppe raus aus Militärbasis

    Bulldog, 330/169, Wind
    Hinterläßt Bulldog Core

    Kommt mit 3 anderen Bulldog, verusacht Gravity. Ihr könnt auch zuerst in den Military Path gehen (vor euch). Dort bekommt ihr die Eigenschft Cancel Gravity. Und wenn ihr wollt, kehr ihr hierhin zurück und besiegt ihn entsprechend geschützt.

    ACHTUNG: er kann euer Element umkehren. Falls ihr Raigar in der Gruppe habt, der sein Gegenelement Erde hat, dann könnte er Raigar in Wind umkehren. Und er klaut eure EP und das nicht mal zu knapp. Seine Eigenschaft Unlink Bite kann eure Combobalken auf 0 setzen, also vertraut lieber auf eure EX Angriffe, soll heißen: ein voller EX Balken ist echt anzuraten, nicht wegen Bullogs stärke, sondern seiner Tricks wegen.

    Synthetisiert:
    Golem Bulldog, 101/129, Wind
    Reverse Bite; PP 40; Direkt mit Reverse
    EP Drain Bite; PP 40; Direkt ohne Magie, mit Support EP drain
    Unlink Bite; PP 40; setzt die Comboleiste auf 0
    Grab Roar; PP --; Support

    Bei einem See sind 500 TB, im Wald. Unterwegs trifft man jemanden mit Cowboyhut. Das Cowgirl Yuki, die Atsuma auf dem Festival getroffen hat. Sie versucht einen Devilin Golem zu fangen, der aber entkommt, als sich die Gruppe nähert. Daraufhin wird sie sauer, verschwindet dann aber.


    Londinus Plains
    North Forrest und der Shrine of Fire


    Gegner im Wald
    Woodian, HP 160, MP 103, Erde,
    Devilin, HP 80, EP 110, Dunkel
    Taigalion (Tiger)
    Lenialis


    ~~~~~~~~~~~~~~~ Shrine of Fire ~~~~~~~~~~~~~~~

    Bevor man den unterirdischen Weg zur Military Path nimmt, ist rechts ein anderer Weg, der zu einem Teleporter führt. Dieser Warp führt in den Feuertempel. Es besteht wohl zu diesem Zeitpunkt keine Möglichkeit, diese starken Gegner zu besiegen.

    TIPP: DAMIT der Feuertempel auf der Karte erscheint, stellt Atsuma sich auf den Warp und warpt hinein. Bewegt euch keinen Milimeter von dem Warp runter, bleibt stehen und speichert ab. Warpt dann wieder hoch. So ist der Temple in die Datenbank aufgenommen.

    Okay, ihr wollt wissen, wer da unten ist? Hier die Daten:

    Gegner im Shrine:
    Lord Onyx 1.364/350
    Silent Assassin dunkel 853/330
    Saber Tiber Feuer, 690/279
    Uhabongo, Wasser 1.383/304
    Crazy Pizza, 479/259 Feuer
    Primerose 785/425 Licht
    Yokohama Guard Wind, 1.059/325

    Boss Feuergolem
    Phoenicia 9.700/1.445
    Mega Flare Zone 361 PP
    Mega Flare Force 1.155 PP

    Phoenicia hat Erstschlag, wenn ihr sehr viel Schwächer seid als er und zieht 364 HP bei allen ab.
    Macht Reverse, also unbedingt dagegen schützen. Phoenicia hat einen Angriff, der trotz Schild, bei ATSUMA ÜBER 2. 000 HP ABZIEHT. (Das soll was heissen, denn Atsuma ist schließlich auf Feuer und nimmt normalerweise von Feuergegnern nicht so hohen Schaden).

    Hinterläßt:
    1.200 TB
    11.000 EXP
    4.800 SP
    Mind Gem 12
    Speed Gem 12
    Phoenicia Core
    Fire Orb

    Ihr seht hiermit die Aussichtslosigkeit, die eine Konfrontation zum jetzigen Zeitpunkt hätte. Warpt also einfach brav wieder nach oben und nehmt dann bei der Weggabelung den anderen Pfad zum Military Path.
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    Military Path

    Items / Gems:
    Speed Gem
    Power Gem
    Wind Gem

    Golem: Amazonia

    Waffen: Max Sword Core für Raigar, nach Kampf gg. Amazonia

    Eigenschaften:
    Cancel Gravity

    Gegner:
    Slient Assassin, HP 115, EP 85, Dunkel
    Taigalion, Lenialis, Erde beide

    Draußen wieder Woodians (sehen aus wie Bäume). Sie haben Erde und eine hohe Wiederstandskraft.

    Unten in dem Military Base ist nahe dem Saal ein Raum wie eine Schreibstube. Hier ist Cancel Gravity, lernen und sofort ausrüsten, wenn es geht.

    Ein Pflanzen-Golem versperrt den Weg. Es ist Amazonia. Nach dem Kampf gegen die Pflanze, die bei dem alle Giftprobleme haben, bekommt man Max Sword Core. Mit diesem Core synthetisiert ihr für Raigar ein neues Schwert, was er dringend nötig hat.

    Amazonia:
    Floresia heilt sich. Sie macht Poison Ball womit die gesamt Gruppe vergiftet wäre, Ist aber kein Problem ihr solltet sie in 2 Runden besiegt haben. Eigentlich reichen in diesem Team auch die normalen Angriffe, ihr könnt auch EX Phönix von Atsuma machen.

    Ich hatte Marlin Glave Mage Guardian im Team, APO war erledigt.
    400
    400
    350

    Hinterlässt: Max Sword Core für Raigar und Amazonia Core

    Diese Pflanze hat sehr gute flächendeckende Angriffe. Sie hat für sich zwei Heil – Skills: Negate Poison und verhindert oder heilt Gift. Der andere Support Skill heißt Negate Knockback und verhindert, dass sie auf dem Feld nach hinten geschleudert wird.

    Denn leider hat Amazonia natürlich auch eine Schwachstelle: ihre weiche Haut. Die bedeutet: eine sehr schwache Abwehr. Wenn aufgepowert, habt ihr mit ihr eine gute Unterstützung, gerade wegen der großflächigen Angriffe, die sich macht. Aber sie nimmt auch viel Platz weg. Probiert es aus.


    Ragau Coast Fork
    Pillar Guardian Black Dragon

    Heilterminal
    Shop

    Golem:
    Am anderen Ufer, am Tunnelende: Saber Tiger, Feuer

    Items / Gems
    1.000 TB

    Gegner
    Daisy Blue, HP 184, EP 114 Erde
    Werewolf, HP 149, EP 114 Wind,
    Bulldog, HP 101, EP 129, Wind

    Am anderen Ufer ist ein neuer Feind:
    Prill Cotton, HP 80, EP 129, Wind
    Saber Tiger, HP 280, EP 120, Feuer

    Am Ende des Weges bei der Weggabelung könnt ihr euch endlich wieder heilen. Vielleicht solltet ihr hier etwas trainieren. Sortiert auch die Golems evtl. aus, die ihr nicht mitnehmen wollt, zum Beispiel diejenigen aus der ersten Runde. Behaltet Floresia. Sie ist der beste Heiler und hat mit Licht einen guten Angriff.


    Pillar Guardian Black Dragon

    Hier unten am Ufer liegt ein riesiger Golem zerschmettert im Wasser. In einer Felsnische unter der Brücke, bzw. rechts neben der Brücke, steht ein Golem, der augenblicklich nicht zu bekämpfen ist. Er sagt, er sei Black Dragon, einer der Drei Pillar Guardians. Beschützer des Gott Orbs seit uralten Zeiten. Gott Orbs sind aus magischem Metall geschaffen vor langer Zeit. Der Black Dragon wurde angewiesen, nur diejenigen passieren zu lassen, die genügend Kraft haben. Wenn man passieren will, muss dem Black Dragon eine Waffe der Götter bringen, sie ist der Nachweis für die Stärke.

    Ihr könnt ihn erst im vorletzten Abschnitt des Spiels bekämpfen, er wäre zurzeit sowieso wirklich zu stark für die Gruppe. Für die Neugierigen hier die Daten:

    Dark Dragon, Wind, 9.200/1.025
    Dark X Cutter 950 PP - Angriff Dunkel, obwohl Windausrichtiung, große Ausnahme
    Mega Slash, 544 PP
    Hinterläßt:
    550 TB
    49.000 EXP
    16.200 SP
    Speed Gem 24
    Black Core, Kindliy God Orb

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    Ihr könnt hier also nichts ausrichten, also geht hier bei der braunen Stelle ins Wasser und schwimmt zum anderen Ufer.

    Am anderen Ufer links neben der Brücke ist eine Kiste mit 1.000 TB.
    Nachdem ihr im ersten Tunnelabschnitt durch seid kommt ihr an ei freies Stück. Geht zu Ufer, denn hier ist eine Kiste mit 1.000 TB.

    Um an das andere Ufer zu gelangen, geht ihr zu Riesenarm am Ufer. Dort ist eine Stelle am Ufer, die euch ins Wasser lässt. Schwimmt bis zum oberen Flussende zu dem zweiten Arm. Hier ist ein Vorsprung, bei dem ihr aus dem Wasser klettern könnt.

    Achtet unbedingt darauf, die regenbogenfarbige EX-Leiste zu füllen, die über den Charakter-Kärtchen angezeigt wird, wenn ihr im Kampfbildschirm seid. Ihr benötigt gleich Atsumas EX Angriff für einen Golem.

    Hier im zweiten Tunnelabschnitt benutzt ihr den Enterhaken und seht ziemlich schnell den Saber Tieger am Ende des Tunnels stehen.

    Golem: Saber Tiger, HP 390/150, x 3
    Angriffe: Saber tooth, Flare Bite, Hp Drain Bite.
    Hinterläßt: Saber Tiger Core

    Floresia hat hohe Beweglichkeit, lasst sie also ruhig im Team. Sie ist eine excellente Heilerin. Beim Saber Tiger Golem einfach den EX Balken gefüllt haben. Karin kann ihren EX Angriff Lohengrin mindesten 2 Mal machen.

    Synthetisiert:
    Saber Tiger; ca 250 HP / 184 EP (hab ihn schon mal ausprobiet, kann sein dass es etwas weniger ist)
    Saber tooth; PP 88; Direkt ohne Magie
    Flare Bite; PP 40; Direkt MIT Feuer
    HP Drain Bite; PP 40; Direkt Angriff mit HP Drain

    Saber Tieger hat eine starke Abwehr, aber keine Angriffe, die hohe Reichweite haben und KEINE Flächenangriffe. Seine Angriffe sind ausschließlich Direct - Angriffe und wenn man sich auf diesen Wert konzentriert, dann kann ich mir vorstellen, dass er viel Schaden anrichtet. Vor allem mit Saber Tooth, der einen 88 PP - Basiswert hat, das ist schon ziemlich nahe an Super. Ich kann trotzdem im Augenblick nicht viel mit ihm anfangen, wollte euch aber unbedingt die Vorzüge zeigen. Wenn ihr also so begeistert von ihn seid, dass ihr ihn im Team haben möchtet, dann levelt unbedingt den Direct-Wert hoch.

  19. #18
    Tabitha-Lee Tabitha-Lee ist offline
    Avatar von Tabitha-Lee

    AW: Enchanted Arms - Lösungsweg Golemorientiert

    Enchanted Arms - Lösungsweg -
    Yokohama Weg ins Zentrum


    Hier sind folgende Etappen:
    Weg zum Warenhaus
    Warenhaus
    Weg zur Cafeteria durch die Bahnstation
    Cafeteria
    Bibliothek
    Yokohama Ragau Coast Cape


    Geld
    2.000 TB

    Golem:
    Mermaid
    Mermaid kann heilen. Sie heilt mit Anfangslevel über 170 HP. (Sie ist aber noch nicht so gut wie Floresia)

    Feinde
    Mermaid, HP 117, EP 161, Wasser
    Werewolf, Wind,
    Uhabongo ist neu, HP 369, EP 106, Wasser - ein böser Typ, echt
    Vandog HP 86, EP 106 Wind

    Waffen / Eigenschaften
    Poison Mist für Karin, Angriff

    Feindkontakt mit Uhabongo, HP 369, EP 106, Wasser - ich bin ja nur gestorben am Anfang, trotz Marlin Glave als Schutzschild vor Atsuma. Die Typen sind die Pest und die Cholera.

    ABER: ich hatte ja zu diesem Zeitpunkt auch noch keine Ahnung, dass Bulldog das Element umkehren kann. Ich vermute, wenn ihr mit ihm arbeitet, ihn ins Team nehmt, dann könnte er euch eine Hilfe sein. Das Problem mit Uhabongo ist, dass er in Rudeln auftaucht. Ich hatte bis zu vier Stück in einer Gruppe UND die Mermaid, die sie geheilt hat, es war echt zum heulen.

    Wenn also Bulldog bei einigen der Uhabongo das Element in Feuer umkehrt, dann richten sie bei Atsuma nur die Hälfte Schaden an. (Bei Marlin Glave, der Wasser ist, erreichen sie dann allerdings den doppelten Schaden...). Falls ihr an dieser Stelle hängen bleibt, dann probiert es mit Bulldog, dann ist es nicht so schwer. Lernt aus meinen Fehlern.

    Nach einiger Zeit erreicht die Gruppe Yokahama. Hier findet man die Mermaid nicht nur als Feind, sondern auch als Golem. Die Kanone, um den Weg freizuschießen, bekommt Atsuma das Äther aus der nahegelegenen Höhle und daraufhin kann die Kanone bedient werden.

    Golem Mermaid
    Heilt sich aber mit Atsumas EX Phönix-Angriff ist sie in einer Runde erledigt, hab vergessen HP/MP aufzuschreiben.
    TB 162,
    EXP 389
    SP 370

    Aqua Jelly 1520/121, Wasser
    Aqua Giga Blow 132 PP
    Aqua Giga Wave 114 PP
    Recover Body, d. h. hat Heilfähigkeit
    Unbedingt Cobos machen, Marlin Glave sollte Atsuma decken
    Er hat aber eine schwache Abwehr, nur einmal EX von Atsuma gemacht.
    Hinterlässt:
    800,
    XP 900,
    SP 770
    Poison Mist für Karin

    Meine Begleitung hier Atsuma, Marlin Glave, Floresia wg. Heilung und Raigar wg. aufleveln. Ein anderes Mal hatte ich Karin mit in der Gruppe, wegen Aufleveln und SP.

    Oben Links neben Shop 2.000 TB und ein Speed Gem

    Im Warenhaus
    Gegner
    Funny Clown, HP 86 EP 120
    Vandog HP 86, EP 106 Wind

    Eigenschaften / Waffen
    Skill: High Blade für Raigar

    Unten, nachdem Krane bewegt wurden und man mit der Plattform hinunter gefahren ist, findet Atsuma High Blade für Raigar, das ist ein Skill, den er lernen kann. Der Angriff für Raigar ist unten. Man fährt mit der Plattform in eine Sackgasse und wieder hoch. Oben betätigt Atsuma einen weiteren Schalter, um einen Kran zu bedienen, mit dem es weiter geht. D. h. nachdem der Kran einen Regal umgeschmissen hat.

    Dann geht es oben weiter. Am Ende ist wieder eine Plattform zu bedienen, die an anderer Stelle nach unten fährt. (Nachdem man die Tür gesehen hat, durch die es wohl weiter gehen soll. Karin sagt so was.) Ich laufe wieder zurück über die beiden Kräne und nehme die Leiter nach unten. Hier laufe ich zum anderen Ende nach links und dort ist unten eine aktive Plattform. Oben ist praktischerweise gleich ein Schalter für den Kran, der wiederum ein Regal umwirft. Dahinter ist die Tür nach


    Yokohama City Port Customs
    Gegner

    Palace Gunner: HP 312, EP 106, Wasser
    Vandogs

    Geld
    2 x 1.000 TB
    2 x 500 TB

    Golems
    Palace Gunner
    Yokohama Guard

    Eigenschaften / Waffen:
    High Return Dance für Karin, unbedingt lernen, Wiederbelebung

    Boss: Lady Azlight

    Hier ist eine Kiste mit 500 TB. Unten eine zweite Kiste mit weitern 500 TB.
    Da die Gegner hier im Haus teilweise sehr schwach sind, könnt ihr hier ohne weiteres mit Auto arbeiten oder einfach auch mal R 1 Eingelben. Hier in Yokohama sind allerdings auch neue Gegner.

    Oben auf dem Gebäude sind 1.000 Tb weiter 1.000 TB auf dem Weg.

    Bevor ihr nach draußen geht, erreicht ihr einen Shop. Checkt, ob ihr bei allen die Support Skills gelernt habt und ob sie ausgerüstet sind. Lasst Raigar und Karin auch die gefunden Skills lernen, evtl. könnt ihr am Shop Item kaufen, welches Skill Points auffüllt.

    Auf der rechten Seite ist ein Heilterminal. Heilt euch und speichert unbedingt ab. Sobald ihr euch unten der Treppe nähert, wird eine Sequenz eingeleitet und ein Kampf beginnt.

    Boss Minions of the Queen of Ice, also die Lakaien der Queen, das ist Lady Azlight.

    Boss Lady Azlight, HP 380, EP 142, Wasser
    Angriffe: Ice Sonic, 80 PP Ice Sonic ist eine Combination aus Eis und Schallwellen
    Cure Vice, 85 PP
    Protection Link

    Hinterläßt:
    TB 360
    EXP 632
    SP 504
    Hi-Return Dance für Karin

    Da Atsuma hier mit Eiswesen zu tun bekommt, die die gesamte Kampffläche (fast) abdecken und er sich nicht hinter Marlin Glave verstecken kann, sollte die EX Leiste unbedingt mindestens ¾ gefüllt sein, damit Atsuma sofort seinen EX – Angriff einsetzen kann. Die Eiswächter können sich außerdem heilen.

    Wichtig ist es, dass ihr den Schaden so groß wie möglich macht. Selbst wenn ihr keine Azlights kampfunfähig machen könnt, so sind sie dann in der zweiten Runde möglicherweise so sehr mit Heilen beschäftigt, dass sie Atsuma nicht so oft mit ihren Angriffen treffen können und er die Runde überlebt. Dann muss er aber unbedingt einen 2. EX – Angriff machen.

    Ich hatte im Team: Marlin Glave, Dariaslez, Raigar und natürlich Atsuma.
    In der ersten Runde haben Raigar und Marlin Glave Schutz gezaubert, dass den Schaden 25% senkt. Alle standen so, dass Dariazles Megan Gain Link benutzen konnte und Atsuma hat sofort den EX Angriff gemacht.

    Leider sind dieses Mal alle Gegner am Leben geblieben, aber sie waren so sehr mit Heilung beschäftigt, dass sie nicht so oft angegriffen haben.

    2. Runde habe ich den EX von Atsuma in der Combo gemacht und keine der Damen hat überlebt.

    HINWEIS: vielleicht erinnert ihr euch an Bulldog? Er kann mit Reverse Bite die Element-Ausrichtung der Feinde ins Gegenteil verkehren. Vielleicht hilft euch diese Eigenschaft hier, ich hab es nicht ausprobiert, weil ich zu diesem Zeitpunkt nicht wußte, das er das kann. Ich stelle es mir aber kompliziert vor. Denn er sollte nur einige der Damen in Feuermagier umkehren, sonst nehmen sie von Atsumas EX-Angriff zu wenig Schaden. Das positive an der Wasserausrichtung von Lady Azlight ist ja schließlich, dass es gleichzeitig ihre Schwache ist. Also wenn ihr bei allen Damen das Element von Wasser auf Feuer ändern würdet, dann könnt ihr den EX Phönix von Atsuma sein lassen, denn er macht dann nur die Hälfte Schaden.

    Ähm, ich hoffe, ihr versteht, was ich meine. Element-Umkehr hat eben Vor- und Nachteile. Bevor ihr euch entschließt, den Bulldog mitzunehmen, probiert seine Fähigkeiten lieber erst mal aus.

    Vorbereitung auf dem Kampf gegen 4 Eiswächter:
    • EX-Balken sollte gefüllt sein, damit Atsuma seinen EX Angriff sofort machen kann
    • Ihr solltet einen sehr guten Heiler in der Gruppe haben, der in der Lage ist, von mehreren Gruppenmitgliedern die HP zu heilen.
    • Ihr benötigt hohe Reichweite
    Golem / Empfehlung
    • Dariaslez, denn sie füllt bekanntlich mit Mega Link Gain die Cobo-Balken auf. (besser natürlich APO, wenn ihr ihn schon habt)
    • Floresia hatte ich zum Heilen dabei. Sie hat zwei Mega Cure Heileigenschaften, die die gesamten HP heilen und den Support Skill Power Voice, mit dem sie die Parameter von sich und allen Verbündeten in Reichweite um 50 % erhöht. Außerdem den Angriff Light Sonic. Er ist nicht die direkte Schwäche der Wächter aber er hat eine hohe Reichweite.
    Sonstiger Charakter außer Atsuma
    Wen ihr wollt, vorzugsweise jemand mit Wasserelement, denn er nimmt nicht so hohen Schaden und einem Angriff mit hoher Reichweite. Nehmt ruhig Karin, wenn sie nicht zu wenig HP hat, sie muss aufleveln und SP sammeln.

    Belohnung:
    Am Ende des Kampfes erhaltet ihr die Eigenschaft für Karin. Damit kann sie kampfunfähige Charaktere, die in Reichweite sind, wiederbeleben. Rüstet ihn aus und falls erforderlich kauft euch SP am Shop.

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    Yokohama Guard Golem:
    Speichert nun ab und geht die Treppen hoch und sofort nach links. Hier um die Ecke ist ein Golem zu holen. Den Yokohama Guard Core bekommt ihr hinterher. Er hat LV 15, was gut ist und VP 65, womit er oft regenerieren kann, er hat Windangriff. Ich habe zeitweise mit ihm gekämpft, ihn dann aber relativ schnell aus der Gruppe genommen. Ich vermute, die Konkurrenz war zu groß, vor allem von Plione und man kann leider nicht die Charaktere während der Kämpfe tauschen. Also fiel meine Entscheidung im großen und ganzen gegen den Guard.

    Palace Golem
    Vor dem Schulgebäude geht eine Treppe nach unten (wenn man vor dem Eingang steht rechts) Hier ist eine Kiste mit 1.000 TB.

    Hier draußen auf dem Platz ist ein weiterer Golem, ein Palace Golem. Atsuma sollte unbedingt seinen EX Angriff machen können, dann benötigt er mit seiner Verstärkung und Marlin Glave in der Gruppe nur einen Schlag.


    Yokohama Station und Universität

    Gegner
    Lady Azlight, HP 220, EP 136, Wasser
    Vandog HP 86, EP 106, Wind
    Palace Gunner, HP 312, EP 106, Wasser
    Yokohama Guard HP 212, EP 106, Wind

    In Yokohama denn weiter gehen und dann nach links. Hier ist die Bahnstation. Oben neben dem Zug sind 1.000 TB.

    Ihr lauft nun über die Schienen zur Schule. Die Schienen, die hinter dem Zug liegen. Draußen, am Ende der Schienen, findet ihr nochmals 500 TB.

    Nicht verzagen, direkt im Schulgebäude ist das Heilterminal noch aktiv.


    Cafeteria und das kleine Kerlchen Pilone

    Gegner

    Mage Guardian, HP 148, EP 131, Licht
    Knight Servant, HP 250, EP 116, Wasser
    Lady Azlight

    mehr Informationen findet ihr, indem ihr im Menü die Map aufruft und Enter drückt (bei X360 ist das A)

    Golem
    Lady Azlight
    Pilone - ACHTUNG: DAS ist DER Favorit hier, nicht verpassen, Schlüsselcharakter

    In der Cafeteria sind stärkere Feinde:
    Knight Servant HP 282 oder so, Wasser, EP 116

    VOR der Cafeteria sieht die Gruppe Cota, den Hund von Atsuma. Sie beobachten, wie er in die Cafeteria läuft. Folgt ihm noch NICHT. Holt euch zuerst unbedingt einen speziellen Golem: Pilone.

    Golem Pilone Lv 18 Licht – finden! Es liegt auf dem Weg bei dem Bumenbeet, das gegenüber dem Eingang zu Cafeteria an der Mauer ist. Dort ist so ein Beet mit einen kleinen Zaun eingerahmt. Geht hier vorsichtig entlang und ihr könnt kurz ein Pop-up Menü bekommen mit "X Examine". Hier ist Pilone.

    Angriffe:
    High Light Force, 104 PP Medium Licht Angriff auf einen einzelnen Gegner
    Reverse Order
    Enchant drains EP from enemy in range (kreuzförmig).

    Dieses kleine Kerlchen macht was her. Plione hat, genau wie die Mage Guardian, einen äußerst seltenen Angriff: High Light Force. Dieser Angriff, wie alle Angriffe, die auf Force enden, hat einen der höchsten Basiswerte, den ein Durchschnitts-Golem als Angriffswert haben kann, nämlich 104 PP. Talgalion hat 110 PP. Alle anderen, deren PP-Basiswerte sehr hoch sind, sind Götter, bzw. Bosse. Die bekommt ihr nicht im normalen Spielverlauf. Der Golem Phoenicia aus dem Feuertempel hat zum Beispiel 120 PP - aber ihr kommt an ihn nicht heran.

    Bleibt ein bisschen beim Shop und schaut euch die neuen Golems an. Meistens ist hier einer dabei, der etwas besonderes ist, so wie dieser kleine Kerl von Pilone. Gebt ihm ein paar SP, bzw. kämpft ein oder zwei Runden mit ihm um die HP zu erhöhen, aber sie sind ja schon recht hoch.

    Geht also zum Shop und synthetisiert ihn, und wenn ihr wollt noch die beiden Kampfroboter-Golems, die ihr auf dem Vorplatz besiegt habt.

    Der Golem Palace Gunner, den ihr vorhin besiegt habt, hat 294 HP, 126 EP und Wasserelement.
    Palace Gunner hat High Aqua Shot, Medium shot to enemy column (d. h. die in einer Reiher hintereinander stehen)
    High Burst Feuer, flächendeckend

    Jetzt geht zu Lady Azlight hinüber, die drüben als Golem auf die Gruppe wartet.
    Lady Azlight, HP 242, EP 181,
    Ice Sonic, Cure Voice, Protection Link
    Kommt mit Knight Servant x 3, 250/116
    Vorteil: die Knight Servant können euch nur erreichen, wenn ihr vorn bis an die Grenze geht. Sie haben keinen Angriff mit hoher Reichweite.
    230
    716
    592
    Azlight Core

    Pilone zieht bei Lady Azlight 270 HP ab, mehr als die HP von ihr sind. Jetzt wisst ihr, wovon ich rede.


    Bibliothek

    In der Bücherei nach links zwischen zwei großen Regalen hindurch genau auf den Leuchter zu (die runden weißen Platten) Dort nach links, am Leuchter vorbei. Dann kommt die nächste Sequenz. Direkt hier am Regal ist eine helle Leiter. An der klettert man hoch. Die Leiter ist hell und nicht gleich zu sehen. Hinüber schwingen zum zweiten Regal und dann die zweite Leiter hinunter klettern, die auf dieser Seite ist. Dort unten ist eine Schatzkiste mit 2.000 TB. Dann müsst ihr zwar wieder zurück, aber ihr habt das Geld.

    Weiterer Feind neu
    Spooky Boo, HP 184, EP 163, Dunkel
    Rat the Reaper

    Knight Grenadier
    High Dark Shot; PP 52; Direkt Angriff mit Dunkel Magie
    N-Link Shot; PP 38; Löscht eure Combobalken auf 0

    Geht unten zwischen den Tischen hindurch, es liegt noch ein Leuchter auf dem Boden bei diesen umgekippten Tischen, dort könnt ihr hindurch. Geht zu dem Warp (siehe roter Punkt auf der Karte). Es folgt eine Diskussion. Dann in den Teleporter. Zunächst landet man vor einer Falle, dann schwingt Atsuma hinüber. Auf der anderen Seite ist ein Warp aber auch Heilmöglichkeit und Shop.

    Pilone fügt Rat the Reaper und auch dem Knight Grendier je 569 HP Schaden zu. Ihr Votreil: sie kann aus der Entfernung angreifen, wo der Gegner sie kaum erreicht.
    Atsuma richtet im Vergleich dazu 86 HP Schaden an. Also ist das was?

  20. #19
    Tabitha-Lee Tabitha-Lee ist offline
    Avatar von Tabitha-Lee

    AW: Enchanted Arms - Lösungsweg Golemorientiert

    Enchanted Arms - Lösungsweg -
    Magic Laboratory



    Magic Labor
    Hauptraum mit Heilterminal und Shop - Magic Lab Central Block
    Erstes Areal unten - Waste Block
    Areal hinter rechter Röhre - Magic Lab Exhibit Block
    Areal hinter linker Röhre - Magic Lab Maintenance Block
    Hauptlabor - Magic Lab Clinic Block
    Gegner:
    Rat the Ripper, EP 204, EP 161, Dunkel
    Spooky Boo, HP 184, EP 163, Dunkel Devilin, HP 150, EP 154, Dunkel
    Existence, HP 355 EP 151 Dunkel,
    Knight Grenadier, HP 275, EP 148, Dunkel

    Geht ins Menü und dann auf Map für mehr Feindinformationen

    Geld
    1.000 TB x 2

    Eigenschaften / Waffen
    Ranged + 20 Prozent
    High Power Accel
    Recover Body für Atsuma

    Golems:
    Cerberus
    House Guardian
    Spooky Boo
    NB Destroyer
    Existence

    Bosse
    Cerberus
    Professor Kou


    Magic Lab Central Block


    Nachdem die Gruppe den Warp benutzt hat, entgeht sie unten einer Falltür. Atsuma schwingt hinüber und auf der anderen Seite erreichen sie so einen Raum, in dem ein Heilterminal und ein Schop ist, sowie drei Ausgänge oben und ein Warp nach unten.

    Und natürlich ist der obligatorische Schalter ohne Äther. Der Trick an der Sache ist, dass der Schalter, der zum Hauptraum führt nicht vorhanden ist. Er wird erst aus der Decke gefahren, wenn ihr die beiden Gänge links und rechts geöffnet habt.

    Waste Block

    Warpt also zunächst hinunter. Seid vorsichtig, es befinden sich auf der unteren Ebene auf dem Fußboden Ornamente, die Atsuma durch die Gegend teleportieren. Tretet möglichst nicht auf sie drauf.

    Am Ende des Gange rechts geht eine Leiter hinunter zu einer Kiste mit 1.000 TB.

    In diesem Raum ist eine Leiter nach oben. Sie führt zu einem Wartungs-Gang, der über dem anderen Gang ist, den Atsuma entlang kam. Sucht hier oben alles ab. Ihr könnt in einen weitern Raum hinunter klettern. Hier findet ihr Ranged + 20 Prozent, verbessert die Parameter der Angriffe mit hoher Reichweite.

    Am Ende von zwei Räumen sind zwei Golems. Zuerst nehmt die Äther-Energie an Euch und öffnet die Räume. Dann widmet euch den Golems:

    Golem im Südgang Teleporter runter
    House Guardian, HP 364, EP 181, Feuer
    Die Guardian machen Gift. Lasst Karin, die Wasser ist, ihren EX Angriff Lohengrin machen, dann bekommt ihr, wenn ihr das in einer Combo macht Overbreak oder sogar upper
    EX 1200
    SP 864
    Geld 260 TB
    House Core

    Spooky Boo ist der zweite Golem hier unten. Er ist auf einer Brücke, die über Rohre geht und davor ist ein Ornament. Ihr müsst aufpassen, nicht an das Ornament zu kommen, sonst teleportiert es euch vielleicht weg. Mit ein bisschen Tricksen kommt ihr aber daran vorbei.

    Spo Spooky Boo kommt zu viert 154 184/163, Dunkel
    Mit Pilone ist das kein Problem, aber er kommt nicht an alle heran, so habe ich Phönix benutzt.

    Hier ist nun alles getan, was getan werden kann. Geht zurück in den Hauptraum. Das Äther ist für den rechten oder linken Schalter gedacht, damit ihr nochwas auflevelt und noch zwei Golems holt. Pumpt es also in den Schalter einer Plattform (rechts oder links) und untersucht die Gegend. Ich gehe zuerst nach rechts.


    [CENTER]Magic Lab Exhibit Block
    Rechter Röhrengang
    [/CENTER]
    2 Golems
    NB Destroyer
    Existence

    Hier bekommt ihr es mit einem Schiebe-Spiel zu tun. Die Glasröhren sollen verschoben werden. Zuerst nur, damit ihr passieren könnt. Dann stellt ihr fest, dass es Wände gibt, die den Weg blockieren können. Sind sie hier oben, ist unten ein Durchgang frei, sind sie unten, ist oben der Durchgang frei.
    Die Röhren vorne am Eingang lassen sich nur ziehen, nicht schieben.

    Auf der Linken Seite (Eingang im Rücken) ist eine Plattform, mit der ihr nach unten kommt. Unten stehen ganz viele Röhren, welche aber inaktiv sind. Nur eine ist blau. Diese ist beweglich. Schiebt sie von der Seite aus auf die Platte dadurch kommt die Wand nach unten. Eine Wand, die unten ist, kann nicht gleichzeitig oben sein. Geht nun hoch und ihr könnt oben passieren.

    Hier sind die Fetten Existence als Gegner. Sie haben Flägel und sehen aus, wie verfressene Gargoyles. Sie machen Gravity. In der Combo sind sie kein Problem.

    Fahrt jetzt hoch und ihr könnt den Raum betreten, in dem ein Golem ist. Auch eine Kiste mit 1.000 TB. Ihr könnt hier auch Äther finden. Hinten rechts und links neben dem Golem sind Plattformen, die runter führen in einen weiteren Raum mit einem Golem Summa summarum bekommt ihr also allein hier 4 Golems, bis ihr den Hauptraum betreten könnt. Zwei in den Kammern an den Gängen und zwei hier.

    Golem in dem Bereich der rechten Röhre:
    NB Destroyer, Wind HP 500, EP 236
    Die sind stark, kommen zu viert.

    Was die Typen so gefährlich macht ist ihr Flächenangriff. Sie erreichen die GESAMTE gegnerische Fläche. Nehmt besser Pilone aus dem Team oder gebt ihm SP und peppt seinem HP Wert hoch, denn er wird mit Sicherheit kampfunfähig, wenn er nur regulär aufgelevelt hat.

    Raigar hat Erdangriffe. Der Skill High Earth Shake ist erdbasierend. Wenn möglich bringt ihm für 5.000 Sill Punkte Ranged + 20 % bei, dass ihr hier gefunden habt. Es erhöht die Stärke von Distanzangriffen.

    Stellt ganz vorn Marlin Glave hin. Er muss immer VOR Raigar stehen, denn der Windangriff der Gegner ist die Schwäche von Raigar und Marlin muss den Angriff abwehren. Dann lasst Raigar seinen EX angriff machen, das boostet seine Werte um 100%. Floresia sollte heilen. So braucht ihr nicht sehr lange für den Angriff, denn Raigar macht sehr viel Schaden. Die anderen sind im Prinzip nur zur Unterstützung da und wenn ihr es schafft für eine Combo.
    Hinterher bekommt ihr Power Gem x 1 und Destroyer Core.

    Alternativ, ohne Marlin Glave
    Raigar ist definitiv der Schlüssel zu eurem Glück. Ihr könnt allerdings mit Dariaslez eine Combo mit einem EX versuchen, die dann mindestens 3 der 4 Destroyer umnietet, wenn nicht alle.

    SPEICHERT ab. Unten ist ja noch der 2. Golem in diesem Bereich. Fahrt einfach mit einer Plattform rechts od links hier hinten im Raum hinunter.

    Existence, Dunkel. Hat 325 HP und 267 EP
    Das Problem hier ist definitiv Gravity. Habt ihr einen Charakter in der Gruppe, der ca. 300 HP besitzt, dann hat Existence Erstschlag, denn der HP Durchschnitt der Gruppe ist zu niedrig.

    Stellt Marlin wieder als Schutzschild vor Floresia. Sie sollte von ihm allerdings auch ein Schutzschild gezaubert bekommen, dass die Schäden um 25 % reduziert. Lasst sie sofort ihren Lichtangriff machen, denn im nächsten Zug schlägt der Golem Existence mit Gravity zu, was bedeutet, dass sie sich nicht bewegen kann. Sie müsste dann ein Item benutzen, was aber zu viel Zeit kostet. Macht als zweiten Angriff den EX von Atsuma, Phönix. Dann haut noch mal drauf. Wenn ihr stark genug gepowert seid, ist es in zwei Runden vorbei. Atsuma hat bei mir 492 HP, Raigar 530. Das war allerdings nur mit dem Trick möglich, in dem Casino zu Geld zu kommen. Ich habe sie hochgepowert mit SP. Atsuma hat Lv. 17, das ist also nicht mal sooo viel.

    Jetzt beim zweiten Durchgang hab ich mit Atsuma 506 HP, OHNE boost vom Skill Gem, hab wohl mehr rumprobiert mit den Golems und dadruch mehr gekämpft, kommt also automatisch.

    Habe mit folgendem Team gekämpft:
    Marlin Glave als Schutzschild für Pilone UND um den HP Durchschnitt zu heben
    Floresia wg. Lichtangriff und weil sie heilen kann
    Pilone und Atsuma

    In zwei Runden war es trotz Gravity und ohne EX Angriff erledigt, und zwar genau wegen der Lichtangriffe von Floresia und Pilone.

    Hinterlässt:
    TB 350
    EXP 1.350
    SP 650 und Existence Core.

    Vergesst nicht die Kisten zu plündern, die jeweils bei den Wänden sind, die hoch und runter fahren. In einer Kiste sind 1.000 TB in der ander High Power Accel für Raigar. Damit Boostet er seine Parameter um 50 %.

    Maintenance Block
    Linker Röhrengang

    Ihr kommt von Osten und müsst genau gegenüber nach Westen. Allerdings könnt ihr nicht einfach den Gang entlang laufen, ihr braucht eine Plattform. Die ist leider nicht da, sie ist an der Nordseite in der Mitte. Hier geht es darum, zunächst vorne hinüber zu schwingen zur Mitte, wo die Roboter ihre Arbeit verrichten. Achtet auf die Bewegung des Roboterarmes. Ihr könnt ganz einfach drunter her laufen. So erreicht ihr die Plattform.
    ch Schaut euch die Kate an, damit ihr wisst, wo ihr seid. Ihr müsst oben im Norden nur nach Westen fahren und kommt dort zu der Kammer mit dem Äther. Das war's.

    Magic Lab Clinic Block - Hauptlabor


    Hier trifft die Gruppe auf Professor Kou. Dieser gibt interessante Informationen. Er sagt, er sei derjenige gewesen, der die Ice Queen wiederbeleben wollte. Das sei aber schwerer gewesen, als es sich anhört.

    Resonanz mit etwas, das gleichberechtigt zum Magicore der Queen of Ice ist wird dazu benötigt. Der Schlüssel zu ihrer Auferweckung sei Atsumas Arm gewesen. Er hatte die Golems in Yokohama verrückt spielen lassen, um Atsuma in Bedrängnis zu bringen, denn nur so konnte er Atsumas Arm dazu bringen, zu reagieren.

    Kou: Ich rede von der Wiederbelebung der Magie! Die mächtigste Kraft überhaupt! Zum Wohle dieses großartiegen Zieles sind ein paar Opfer mehr als akzeptabel. Alle Studenten in der Universität sind Laborratten!

    Karin sagt, dass sie sich jetzt erinnert. Sie sagt, Prof Kou war bei der Demonstration dabei. Atsuma versteht nicht, wovon geredet wird.

    Kou: Du hast eine wunderbare Demonstration für uns durchgeführt, totales schlachten.

    Jetzt erinnert sich Atsuma und wir sehen die Szene vom Anfang, die nicht bunt, sondern sepiafarben ist. Dabei rennt Atsuma völlig verwandelt herum und atmet die wild. Auf dem Bildschirm erscheint auch diese Meldung: "Atsuma wild Breathing when berserk." Wir sehen Atsuma in seinter Verwandlung als Devil Golem, die jedoch unvollständig und unkontrolliert ist. Sein Rechter Arm ist völlig verändert, ganz lang. Er zerstört die Kampfroboter, die um ihn herum positioniert sind.

    Dann rennt er herum und kämpft mit sich gegen seinen Arm an. Auf seinem Handrücken ist ein Auge. Karin liegt am Boden und fleht Atsuma an, sie nicht zu töten. Dann sind wir wieder in der Gegenwart. Atsuma ist peinlich berührt, von dem, was er angestellt hat und entschuldigt sich Karin. Karin sagt, sie wird ihn verprügeln, wenn alles vorbei ist. Das wäre schon recht für sie. Atsuma bedankt sich. Aber nicht für die angedrohten Prügel, sondern, weil Karin das erste Mal seinen Namen richtig ausgesprochen hat. Da kommt Cota angerannt und Atsuma freut sich unglaublich. Professor Kou lässt ihn jedoch zu Cerberus mutieren. Den Höllenhund mit drei Köpfen.


    Boss Cerberus - Dunkel
    Daten vergessen, sorry

    Beim zweiten Durchgang habe ich ein relativ schwaches Team aus APO, Mage Guardian, Pilone und Atsuma. Deswegen hat Cerberus Erstschlag, zieht aber dennoch nur 145 HP bei allen ab. Pilone mach 590 HP Schaden, Mage Guardian 426 HP den Rest erledig Atsuma. Das wars, eine Runde gebraucht, nicht mal eine Combo gemacht.

    Alternativ-Strategie vom ersten Durchgang:
    Hier hatte ich folgendes Team: Heil-Golem Floresia, Licht-Magier, der auch einen magischen Angriff mit Licht hat. Wichtig ist, dass ihr auch einen großen Golem mitnehmt, der euch bzw. Floresia deckt. D. h. ihr nehmt entweder Marlin Glave oder den Palast Golem. Da Cerberus Dunkel – Magie hat, ist Licht das wirkungsvollst Gegenmittel. Allerdings braucht ihr Deckung, wie schon erwähnt.

    Hinterlässt:
    TB 200
    EXP 1800
    SP 1525
    4 Power und 4 Speed Gem Yeah that is that, but Cota is dead.
    Cerberus Core (immerhin)


    Hier gibt es einen Augenblick nach dem Kampf mit Cerberus, wo auf dem Bildschirm die Nachricht erscheint, dass eine neue Fähigkeit für Atsumas Arm freigeschaltet ist. Leider könnt hier nicht handeln und z. B. in das Menü gehen.

    Kou provoziert nun Atsuma und sagt, der Sieg über Cerberus sei der Beweis, das Atsuma nicht menschlich ist, sondern eine Waffe (was glaubt dieser Professor eigentlich wer er ist?)

    Karin und Raigar werden daraufhin von ihm ausgesperrt. Atsuma ist allein in einem Korridor. Sein Arm redet mit ihm. Er soll alles zerstören, aber Atsuma wehrt sich gegen die Stimme. Er geht weiter nach vorn in den Raum und trifft Professor Kou, die Ice Queen und Toya.

    Obwohl Toya meint, Atsuma sei eine Waffe, (er gibt wie ein Roboter Prof. Kou Recht) will Atsuma ihn retten. Toya meint, er wäre jetzt erst in der Lage, die wahre Macht der Magie zu verstehen. Er meint es wäre für sie beide vorherbstimmt.

    Da Toya das Blut der Ahnen in sich trägt konnte die Queen of Ice ihn zu ihrem Magicore machen. Atsuma beteuert immer wieder wie wichtig es ihm ist, Toya zu retten, doch Toya will gar nicht gerettet werden. Er meint er freut sich darüber ein Mgicore für die Queen of Ice zu sein. "I've never felt so complete, so satisfied, in all my life" bedeutet, dass er sich noch nie so vollständig und zufrieden gefühlt hat in seinem ganzen Leben und betont nochmals, dass er nicht gerettet werden will. Er sagt Atsuma wäre schon immer ein Dickkipf und und dumm gewesen. Atsuma glaubt nicht, dass es noch Toya ist, der mit ihm redet. Er macht die Queen of Ice verantwortlich. Er will die Queen of Ice bekämpfen, aber Toya meint, er könne dies nicht erlauben. "If you want to defeat the Queen ... You'll have to kill me first "

    Szenenwechsel: Jetzt kommt der starke Auftritt vom Mystery Man.
    Mystery Man mit Yoyo befreit Raigar und Karin.

    Zurück zu Professor Kou, der Ice Queen, Toya und Atsuma:
    Prof. Kou meint, Atsuma solle die Bühne verlassen, er bräucht nur den rechten Arm von ihm. Raigar und Karin erreichen die Szenerie. Jetzt geht der Kampf gegen Professor Kou los.

    Boss Prof. Kou
    1.300 HP, EP 249
    Golem Knight Avel HP 400 EP 161 (den Golem Core bekommt ihr im Holy Beast Shrine am Ende des Spiels)

    Kou hat folgende Angriffe:
    Servant Call – eine Eigenschaft mit der er Golems beschwört
    Heigh Dark Bold
    Medium Enchant: bläst dunklen Äther auf eine Reihe Gegner, das ist eine horizontale Reihe mit drei nebeneinanderliegenden Plätzen, die getroffen werden.

    Sein EX Angriff ist Pandemonium, würde den ganzen Platz ausfüllen. Dazu benutzt er Golems, also dürfen nicht viele Golems beschworen werden. Ich glaube, sobald er 3 Golems hat, kann er diesen Angriff ausführen.

    Angriffe des Golems:
    Protection für sich
    HP Drain trifft eine horizontale Linie, von ihm aus gesehen 3 Reihen entfernt
    High Barrier, ein Schutzschild, das Schaden reduziert.

    3 Runden gebraucht mit APO, Mage Guardian, Pilone und Atsuma,
    TB 500
    EXP 2160
    SP 2050

    Dieses zweitet Mal kam es mir schwieriger vor, als das erste Mal, aber ich kann mich auch täuschen. Ich habe Atsumas neuen EX Skill eingesetzt und dennoch 3 Runden gebraucht, musste jedoch nicht heilen und niemanden wiederbeleben. In jeder Runde war der Golem, den Professor Kou beschwört hinüber, so dass Kou immer damit beschäftigt war, einen neuen zu beschwören und nicht angegriffen hat.

    Alternative Strategie vom ersten Durchgang:
    Marlin Glaves Wasserangriff ist wichtig, denn er ist stark, aber ebenfalls nicht zu unterschätzen ist der Lichtangriff von Floresia. Da sie jeden Zug ihren Lichtangriff machen sollte, kann sie nicht gleichzeitig heilen. Nehmt also noch jemanden mit, der Heilen kann.

    Achtet darauf, dass nie mehr als 2 Golems heraufbeschworen sind, sonst kann Prof. Kou einen starken Angriff durchführen, der die ganze Gruppe kampfunfähig macht, von Marlin Glave abgesehen.

    Im Prinzip ist dies aber kein Problem, da der Golem, den Prof. Kou zu Beginn beschwört hat, nahe bei ihm bleibt. Ihr könnt beide gleichzeitig angreifen und schon bald ist der Golem Geschichte. Daraufhin verschwendet Prof. Kou einen Zug, um einen neuen Golem zu beschwören und hat dadurch keine Zeit, euch anzugreifen. Nach ca. 3 – 4 Zügen, je nachdem ob euch ein Comboangriff gelingt, oder ob ihr mehrere EX Angriffe machen könnt, ist die Sache ausgestanden.

    Besetzung könnte sein:
    Atsuma
    Marlin Glave
    Floresia
    Dariaslez, denn sie füllt bekanntlich mit Mega Link Gain die Cobo-Balken auf. Ich hatte sie beim ersten Durchgang nicht im Team, was ich bereut habe. Mit ihr wäre es noch schneller gegangen.

    Besser noch APO statt Dariaslez: APO kann zwei Dinge: es kann mit Mega Link die Cobo-Balken der ganzen Gruppe füllen, egal, wo auf dem Feld sie stehen, ist also besser als Dariasslez. Da Mega Link deckt das gesamte Feld abdeckt. Er erzeugt außerdem Life Vakuum auf dem gesamten gegnerischen Feld, d. h. es zieht von ALLEN Gegnern, egal wo sie stehen HP ab. Allerdings oder leider hat er keinen Heil-Skill.


    Story
    Als die Gruppe Professor Kou besiegt, richtet sich die Queen of Ice gegen den Professor und verletzt ihn schwer. Sie blickt auf ihn herab und meint, was für eine armselige bedauernswerte Existenz die Menschen doch seien. Von Professor Kou will sie wissen, wie es sich anfühlt, benutzt zu werden und meint, ohne wirklich eine Antwort abzuwarten. Statt dessen erklärt sie Professor Kou, das er ihr Interesse an Atsuma, verstärkt hätte, er wäre nun derjenige, der für sie zählt. Dann entschwebt sie mit Toya.

    Atsuma und die anderen wollen von Professor Kou wissen, wieso er das alles getan hat und er antwortet, er wollte die Technologie des Golem Krieges wiederbeleben. Das Militär hatte Professor Kou beauftragt, Atsumas Arm zu untersuchen, weil niemant weiß, woher Atsuma den Arm hat. Es sei jedoch "Ancient technology." Prof. Kou sagt, dass er Zellen aus Atsumas Arm untersucht hat und das er zweifelsfrei belegen kann, dass der Arm von Atsuma aus den puren Zellen eines Devil Golems hergestllt worden sei. Atsuma sei eben nicht menschlich, sondern eine Waffe.

    Atsuma wehrt sich gegen diese Behauptung und beteuert immer wieder, wie menschlich er sei. Daraufhin klärt Professor Kou Atsuma über den weiteren Schaden auf, den er in seiner Verwandlung als Devil Golem angerichtet hat. Er hat eine ganze Militäteinheit nur mit de Kraft seines rechten Armes ausgerottet.

    Professor Kou sagt, dass das Militär besorgt gewesen sei über die Verwandlung von Atsuma und daher haben sie Professor Kou angewisen die Erinnerung an dieses Ereignis aus Atsumas Kopf zu löschen!!!
    Atsuma beteuert dennoch beharrlich, er sei menschlich und keine Waffe. Daraufhin fragt Pfof. Kou wieso es Atsuma dann möglich gewesen sei, das Siegel am Shrine der Queen of Ice zu brechen. Ein Siegel, das nur gebrochen werden kann, wenn eine Resonanz von einem anderen Devil Golem in der Nähe ist? "War es nicht so, dass Dich diese Resonanz geführt hat?" fragt er. Daraufhin stirbt Professor Kou und die Forschungseinrichtung beginnt zusammen zu stürzen. Der Mystery Man und bringt sie in Sicherheit.


    Flucht nach London und Rückkehr in den Pub. Nach weiterem Szenen bekommt die Gruppe Recover Body für Atsuma

  21. #20
    Tabitha-Lee Tabitha-Lee ist offline
    Avatar von Tabitha-Lee

    AW: Enchanted Arms - London und Analyse der neuen Golems

    Enchanted Arms - Lösungsweg -
    Zurück in London

    Analyse der Statuswerte, wen aufleveln, wen mitnehmen


    PUH - Verschnaufpause, oder?

    Jetzt schauen wir uns mal in Ruhe hier in London um und restaurieren unser Team, falls nötig.

    Jetzt ist es absolut an der Zeit, sich mit den Statuswerten der Charaktere vertraut zu machen und zu überlegen, wo nachgeholfen werden muss.

    Schaut euch die Statuswerte eurer Charaktere an.
    Geht ins Menü, auf Character, jetzt z. b. auf Atsuma, dann auf Parameter.

    In diesem Bildschirm seht ihr die Statuswerte brav aufgesistet:

    HP und EP sind klar, sie beschreiben die Healthpoints und Ätherpunkte

    Direct - dieser Wert gibt an, wie gut ein Charakter darin ist, direkt zuzuschlagen. Das betrifft alle Angriffe, die neben dem Namen ein kleines braunes Faustsymbol haben. Meistens sind die NICHT elementbasierend, es ist also keine Magie, es gibt aber beides, Direkt - Angriffe sowohl mit als auch ohne Magie. Für Atsuma, Yuki und für Raigar ist dieser Wert besonders wichtig, denn schlagen zu, sind also direkte Angreifer mit Feindkontakt, wenn ihr so wollt. Für alle drei muss dieser Wert so hoch wie möglich sein.

    Ein Angriff ist also dann ein Direkt-Angriff, wenn neben dem Namen eine kleine braune Faust erscheint. Er kann, muss aber nicht, Magie dabei haben, dann sind links neben dem Namen zwei Symbole: die kleine braune Faust und ein farbiger Gem für die Angabe der Magie. Es ist und bleibt aber ein Direkt Angriff.

    Beispiel: High Blade - nicht elementar, vom Direkt - Wert abhängig. Mega Flare Wave, Mega Flare Rush - Direkt - Angriffe mit Feuermagie, ihre Stärke ist ebenfalls vom Direkt - Wert abhängig.


    Ranged
    ACHTUNG: Dieser Wert bezieht sich auf diejenigen Angriffe, die links neben dem Namen ein Symbol haben, das einen bogenförmigen Pfeil aufweist, oder so einen Bogen beschreibt, nennt es, wie ihr wollt. Ich bringe euch am besten ein Beispiel, sonst rätselt jeder, wie es gemeint ist: Schaut euch von Floresia Light Sonic an und von Karin Aqua Mist. Diese beiden Angriffe haben diesen Pfeil im Angriff, Plione hat High Light Force, Lady Azlight hat Ice Sonic, Mage Guardian hat High Light Force und High Light Sight, Mermaid hat No-Power Sonic und so weiter. Hier ist links neben dem Namen KEINE FAUST.

    Die Berechnung erfolgt genau so, wie unter Berechnung beschrieben.

    Support
    ACHTUNG: dieser Wert beeinflusst NUR die Support - Eigenschaften, die unter Skills ausgerüstet werden, NICHT die Eigenschaften, die unter Support ausgerüstet sind (sollte logisch sein, denn die Eigenschaften, die unter Support zu finden sind, weisen bei PP einen Doppelstrich auf PP - -. Das bedeutet, dass sie nicht beeinflussbar sind.) Karin als Heilerin muss unbedingt einen hohen Supportwert haben, besonders auch später, wenn sie die Wiederbelebung vom Pillar - Guardian Dark Dragon bekommt. Das Symbol ist ein hellblauer Gem.

    Agility
    Ein hoher Agilitätswert ist neben dem Level ausschlaggebend für den Erstschlag. Ich würde ihn nicht beeinflussen, es sei denn, ihr kommt von einem Hinterhalt in den nächsten, aber selbst dann könnt ihr Abhilfe schaffen, indem ihr einen starken Golem ins Team holt, der einen hohen Level und hohe Agilität hat. UND ihr könnt eine Eigenschaft bei Support ausrüsten: Agility + 20%.


    Berechnung der Angriffsstärke
    Ist der Direkt - Wert bei 100 - dann sind dies 100%, das bedeutet, das ein Angriff den Schaden anrichtet, der als PP - Zahl angegeben ist. Ist diese Zahl UNTER 100 wird nur ein Bruchteil des Schadens erzielt, der als PP-Wert angegeben ist. Beispiel: der PP - Wert eines Direkt - Angriffes ist 50 PP und die Direkt Zahl ist 50, dann wird ein Schaden von 25 PP erzielt, was wohl eher ein Kitzeln, als ein Zuschlagen ist.

    Das heißt, der Wert, der im Parameter - Bildschirm in der Auflistung der Statswerte hinter Direkt/Ranged/Support/Agility steht ist tatsächlich eine Prozentangabe des Schadens, den man mit einem Angriff erreichen kann. Die Formel ist pp/100 x Direkt - Wert % = tatsächlicher Schaden.

    Beispiel: Sagen wir Atsuma hat bei Direkt das Maximum von 999 erreicht, dann richtet er mit einem Angriff, der 50 pp Schaden macht folgenden Schaden an:

    50/100*999 - das sind 499 Schadenspunkte bei einem Gegner.

    In Wahrheit ist dieser Wert auf dem Kampffeld nur dann so zu sehen, wenn ihr einen Gegner habt, der keine besondere Schwäche oder Stärke hat. Ein Gegner, der Schilde hat, wird weniger verletzlich sein. Dieser Wert wird höher, wenn ein ihr mit einem Ranged oder magiebasierten Direkt-Angriff auf einen Gegner trefft, der eine Schwäche für das Element hat, mit dem ihr zuschlagt.

    Nichtsdestotrotz könnt ihr von diesem Wert außerhalb des Kampfes sehr gut die Kampfkraft eures Charakter herleiten. Geht einfach davon aus, dass ihr städig mit Gegnern zu tun bekommt, die stärker sind als ihr. Dann macht ihr nämlich allgemein nicht mehr Schaden, als der Schaden, den ihr errechnen könnt.

    Also jetzt schaut euch die Golems an, und überlegt, welchen Golem ihr wirklich mitnehmen wollt und welchen Golem ihr wie auflevelt, d. h. wie ihr die SP-Punkteverteilung vornehmt.

    Zum Thema "Schaden" und Schadensberechung ist noch nicht alles gesagt, die Werte lassen sich durch Comboattacken um einiges erhöhen. Aber dazu mehr an anderer Stelle.

    Zusammenfassend: Der tatsächliche PP Wert eines Angriffs hängt also immer davon ab, wie hoch das korrespondierende Attribut bei einem Charakter ausgebildet ist. Das betrifft auch die Golems. Habt ihr einen Golem, der keinerlei physische Attacken macht, sondern nur Magie anwendet, wie zum Beispiel Pilone, dann vernachlässigt den Direkt - Wert.


    SHOP
    Im Shop ist eine Waffe zu kaufen und zu synthetisieren. Eine Silvergun für ???.
    Außerdem einige Golems mit Dunkelmagie und einer mit Feuermagie.

    Im Laden sind folgende Golems:
    Assassin Core - Dunkelmagie - Silent Assassin
    Belladonna Core - Dunkelmagie - Belladonna
    Ripper Core - Dunkelmagie – Rat the Ripper
    Raging Core – Feuermagie – Calabaza

    Was fangt ihr nun mit den Golems an? Hier eine Analyse.

    Analyse der Golems

    Silent Assassin hat folgende Angriffe:
    Poison Blade, ist ein Direkt Angriff, 42 PP
    Aqua Impuls ist ein Direkt-Angriff, der mit Wassermagie daherkommt, 45 PP
    Flare Impulse ist ein Direkt - Angriff, der mit Feuer Magie daher komt.
    Hide Blade soll es angelblich schwerer machen ihn zu treffen. ich hab den Effekt nie bemerkt.

    Unter Parameter findet ihr Einen Direkt-Wert von 163. Das bedeutet, dass Silent Assassin unter normalen Umständen, einen PP Wert von 73 hat.

    Sein Nachteil: Er hat sehr niedrige HP. Hab tatsächlich vergessen sie zu notieren, sie lagen aber um die 200. Das ist extrem wenig.

    Existence: der fiese dicke fette Gargyle hat ausschließlich Angriffe, die als Symbol diesen Pfeil dabei haben, das sind also Range - Angriffe. Er hat Gravity Breath - Dunkelmagie, 40 PP und Dark Breath, Dunkelmagie 45 PP. Er hat einen Ranged - Wert von 231 - das ist hoch. Auch hat er hohe HP. Sein Nachteil ist, er hat nur Dunkelmagie und keine anderen Angriffe und wird bei vielen Gegnern weniger Schaden anrichten. Die nächsten Feinde, die wir treffen, haben von der Magieausrichtung Erde und Dunkel. (Wir müssen durch eine Mine zum Versteck der Resistance.) Das bedeutet, Existence wird zwar weniger Schaden nehmen, aber auch weniger austeilen können, weil seine Attacken ausschließlich magischer Natur sind, begleitet von Dunkler Magie.

    Ich würde hier Silent Assassin der Vorzug geben und zwar aus folgendem Grund: Er ist selbst Dunkel-Magie verfügt aber über zwei Elementangriffe des entgegengesetzten Elementes nämlich Feuer und Wasser. Das ist sehr selten und es bedeutet, dass er sehr flexibel ist. Ganz zu schweigen von seinem nicht element-basierten Direkt - Angriff. Silent Assassin wird in der Mine bei Dunkel Gegnern weniger Probleme haben, als andere, weil er weniger Schaden nimmt, kann aber gleichzeitig gut Schaden anrichten, weil er nicht an Dunkle Magie gebunden ist. Das sieht nach einer längeren Zusammenarbeit aus. Allerdings braucht er Nachhilfe, was seine niedrigen HP betrifft, bevor ihr in die Minen geht, sonst stirbt er zu viel.

    Sehen wir einmal, wie es um Cerberus bestellt ist, er hat die Elementausrichtung Dunkel, genau wie Assassin und Existence. Cerberus hat Ausschließlich NICHT magische Angriffe:
    Mega Hell Fang ist ein Direkt Angriff mit 80 PP
    High Hell Fang ist ein Ranged Angriff mit 65 PP
    Hell Fang ist ein Ranged Angriff mit 50 PP.

    Nachteil: Cerberus hat nur 58 HP. Außerdem nur 65 EP. Sein Ranged Wert ist bei 30 und sein Direct Wert ist bei 60, d.h. diese beiden Werte liegen unter 100%. Das bedeutet, er ist extrem schwach.

    Er wird nicht mal 50 HP Schaden anrichten, weil seine Parameter Werte alle unter 100 liegen. Wenn ihr dies ausprobieren wollt, bleibt nur die Kanalisation (Zugang in der Bar), da ihr im Augenblick London nicht verlassen könnt. Aber das reicht völlig aus, denn dort sind die Gegner wenigstens nicht so stark, dass sie ihn gleich kampfunfähig schlagen. Wie ihr sehen werdet, macht Cerberus 21 HP Schaden.

    Abgesehen davon ist Cerberus sehr groß, er verbraucht 4 Felder auf dem Kampffeld. Ich nehme ihn definitiv nicht mit. Er fällt meiner Meinung nach unter die Kategorie Sentimentalität, denn er war mal Atsumas Hund. Aber mit ihm zu kämpfen wird nichts bringen.

    NB Destroyer: er stand in dem rechten Seitenarm im Magic Laboratory und hatte diesen Flächenangriff über das gesamte gegnerische Feld geht. Er hat hat Direkt - Angriffe, 2 an der Zahl: Burst, 30 PP und Shot 40 PP. Außerdem verfügt er über einen Direktangriff mit dem Element Wind, das ist Aero Burst, 30 PP. Sein Direkt - Wert liegt bei 211, das ist gut, das ist sehr gut. Da sein PP Wert jedoch nur zwischen 30 und 40 liegt, wird der Schaden auch nur zwischen 63 und 84 liegen, ist er nicht gerade der Überflieger. Hinzu kommt, dass er als Element Wind hat, im nächsten Abschnitt sind Erdgegner und mit 300 HP nimmt er sehr viel Schaden. Dafür kann er natürlich gut austeilen und ist ein guter Combo-Gegner, weil er jeden Platz auf dem gegnerischen Feld erreicht.

    Sagen wir mal so, wenn ihr die Hp etwas erhöht, könnt ihr ihn ein Weilchen mitnehmen, aber die Angriffstärke ist auf längere Sicht definitiv zu wenig, selbst wenn er den Direkt - Wert noch höher entwickelt. Mein Rat: Investiert eure Mühen lieber in jemanden, der einen Angriff mit besseren PP-Werten hat, z. B. Silent Assassin, oder viel besser noch Plione, mit diesem Wahnsinns Lichtangriff. Da habt ihr definitv mehr von.

    Okay, wen haben wir noch?
    House Guardian. Seine Angriffe liegen zwishen 38 PP und 40 PP, vergesst es lieber. Seine Parameter sind ALLE über 200, was enorm ist, aber ich würde euch empfehlen, in jemand anderen zu investieren. Es ist überall das selbe.

    Saber Tiger hat einen Direkt Angriff Sabertooth, mit 80 PP und einen hohen Direkt - Wert von 233. (ich hab schon mal mit ihm gekämpft, kann sein, dass eure Werte leicht abweichen). Sein absoluter Nachteil ist, dass er keinen Flächenangriff hat.

    Ach ja ich vergaß Rat the Reaper zu erwähnen und Calabassa - naja zu Rat sag ich nichts.

    Calabassa explodiert und ist weg - na geht in die Kanalisation und schaut es euch selbst an: wie gesagt, wenn seine HP auf 0 sinken und er kampfunfähig wird, explodiert er, um so viel Schaden wie möglich im Tod anzurichten. Meiner Meinug nach unter Ulk zu verbuchen, aber wer es mag, soll ihn mitnehmen. Der Angriff hat unglaubliche 180 pp - der pure Wahnsinn. Es bedeutet, dass ihr seine HP nicht zu hoch leveln dürft. Der Angriff von dem ich sprche heißt Spoilsport und ist ein Direkt Angriff. Sein Direkt Wert beträgt 67. Bei einem bei einem Maximalen Direkt - Wert von 999 richtet er bei seiner Explosion 1.798 Schaden an. Aber bis ihr ihn so weit habt, gehen noch einige Stunden ins Land, da müsst ihr schon viel ins Casino gehen. Calabaza hat noch einen Direkt Angriff namens Anger Bite von 40 PP und einnen feuerbasierten Direkt Angriff von 54 PP, das ist High Flare Bite.

    Das Problem ist, die Balance zu finden: hat er zu wenig HP explodiert er zu schnell und ihr bleibt mit 3 Charakteren auf dem Kampffeld zurück. Hat er zu hohe HP explodiert er gar nicht und ihr habt ein wieder ein Problem. Also ich überlasse euch diese Fummelei, ich hab anderes zu tun.

    Ich denke ihr habt hier gesehen, worauf es ankommt. Untersucht eure Gruppe und überlegt selbst, was euch gefällt. Speichert dann auf einem anderen Spielstand ab. Wenn ihr im neuen Gebiet seid, und euch eure Auswahl Kopfzerbrechen macht, dann ladet diesen Londoner Spielstand neu und stellt die Gruppe neu zusammen. Wie heißt es so schön? Better save than sorry.

    In Anbetracht der Auswahl nehmt ihr wohl besser auf jeden Fall Existence, Silent Assassin und Belladonna mit, d. h. tauscht sie gegen Charaktere aus, die jetzt definitiv zu schwach werden.

    Logisch gesehen, solltet ihr eher in die Charaktere investieren, die ihr bereits habt, allen voran Plione (oder ist das Pilone? ich kann l und i schwer erkennen, mein Schriftbild ist schlecht), also Plione sollte unbedingt dabei bleiben und wachsen. Dieser Golem ist einfach unglaublich. Außerdem Marlin Glave. Er hat mittlerweile so hohe Werte, da solltet ihr ihn nicht aus den Augen verlieren, das ist einfach mal ein großes Potential.

    Kümmert euch um Karin! Ich sage das, weil sie ein guter Heiler werden kann, wenn ihr euch um ihre Support Werte und um ihre HP kümmert, je höher ihr Support - Wert ist, desto besser kann sie heilen. Außerdem hat sie EP Drain, was eine sehr brauchbare Eigenschaft ist. Das Problem bei Enchanted Arms ist immer die Heilung. In Karin habt ihr eine Möglichkeit, dieses Problem zumindest zu lindern, wenn ihr euch um sie kümmert. Sie hat außerdem Wiederbelebung erhalten. Das ist bis hier der einzige Charakter, der diese Eigenschaft hat. Problematisch ist es, wenn Karins Support Wert zu niedrig ist, denn dann wird ein Charakter mit zu wenig HP wiederbelebt.

    Was es sonst noch so gibt:

    Casino - Exchange
    Ich begebe mich zuerst wieder in das Casino und spiele Roulette. Siehe da, es gibt auch hier einiges Neues:

    Rodeo Leg Core – 10.000 Chips für Karin. Der Rodeo Clown ist eine Zwiespältige Waffe, denn sie zieht Karin 2/3 ihrer HP und ihres Direct – Wertes ab. Support wird um 50 Punkte reduziert. Außerdem benötigt die Waffe 120 Wind Gems.

    Smash Sword Core, 10.000 Chips, für Raigar. Exposed Smasher, reduziert die H von Raigar auf auf 1/8, d. h. bei mir von 582 HP auf 71, die HP auf 1/5, d. h. von 367 auf 77, Ranged auf 1, Support auf 1. Er benötigt 120 Power Gems.

    Protection Accel, 1.200 Chips für Raigar ist ein Support Skill, der verhindert, dass Raigar und die Verbündeten, die in nächster Nähe stehen, Statusveränderungen erleiden. Protection Accel wird bei den Normalen Skills ausgerüstet, also bei den Angriffen.

    Ich überlasse es euch, ob ihr mit den Waffen etwas anfangen wollt oder nicht, beim ersten Durchgang hab ich sie nie ausgerüstet, denn ihr könnt sie nur tragen, wenn ihr die HP boostet (HP + 20%, aber diese Eigenschaft haben wir im Augenblick noch nicht) oder wenn ihr in ein Gebiet geht, in dem die Gegner keinen Angriff haben, mit dem sie einen Charakter sofort totschlagen können, nur weil er diese Waffe trägt. Wie gesagt, der Vollständigkeit halber ist die Waffe in meinem Besitz, aber ausgerüstet hab ich sie nie.

    Eigenschaften im Shop
    Mega Blow, Atsuma, Direkt - Angriff
    Mega Flare Wave, Atsuma, Direkt - Angriff mit Feuer
    High Shot für ???, Direkt - Angriff
    No Barrier Shot für ???, Support Skill
    Mega Shoot, Direkt - Angrif für Karin
    High Cure Dance -Support Karin
    High Earth Cloud - Raigar, Ranged Angriff
    Support +20% Alle

    Neues Item ist erhältlich: Gods Vigor. Damit könnt ihr die VP heilen. Außerdem Gods Nectar, heilt die HP komplett.

Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Enchanted Arms: Enchanted Arms http://www.forumla.de/bilder/2006/12/573.jpg System: PlayStation 3 Genre: Rollenspiel Altersfreigabe: ab 6

  2. Overlord Lösungsweg mit Karten: ich brauche hilfe bei dem spiel overlord. ich hänge jetzt fest ich weiss nicht wie ich im dunkelwald weiterkomme braucht man da unbedingt die blauen...

  3. Hilfe für Enchanted arm für PS3: Ich hoffe ich krieg keinen ärger das ich ein thema aufgemacht über enchanted arms aber ich finde nur für xbox und da schreibt keiner mehr. Ich...

  4. Verwünscht - Enchanted: Es handelt sich bei diesem neuen Kinofilm um eine Komödie aus den USA. Der Film soll Weihnachten 2007 in die Kinos kommen. Im neuen...

  5. The Darkness - Lösungsweg - Sarah: Hallo, habe schon diverse Komplettlösungen angeschaut, allerdings find ich das besch.... Haus der Tante Sarah nicht.... Könnt ihr mir bitte...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

enchanted arms holy beast shrine