Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 45
  1. #1
    Davomatico Davomatico ist offline

    Unterstützt die Xbox 360 bald USB-Speicher?

    Wer Spiele und Speicherstände sichern wollte, musste im Falle der Xbox 360 bis dato entweder auf eine Festplatte im System, auf die Standard-Speicherkarte oder den in neueren Arcade-Einheiten verbauten Speicher zurückgreifen. Besonders Arcade-Nutzern soll laut Joystiq vorliegenden, mittlerweile auch über zwei nicht näher benannte Quellen verifizierten Informationen und Bildern ausgeholfen werden, dürften sich diese doch am meisten über das freuen, was Microsoft für ein im Frühjahr erscheinendes Dashboard-Update angedacht hat: Das Unterstützen von USB-Speichermedien.

    Wer einen Stick in die Schnittstelle einführt, wird dann zwei Optionen präsentiert bekommen: Configure now und Customize. Erstere formatiert den Datenträger komplett, um ihn für die Konsole nutzbar zu machen; letztere ermöglicht das Anlegen bzw. Schützen eines Bereichs, in dem man noch andere Daten, beispielsweise Bilder und Musik, ablegen kann.

    Das System belegt dabei immer eine 512 MB große Partition für sich - Medien, die weniger als einen GB Speicher bieten, werden nicht unterstützt. Maximal werden 16 GB pro Gerät ausgenutzt - exklusive der Systempartition. Die Xbox 360 wird maximal zwei USB-Datenträger (also bis zu 32 GB) gleichzeitig ansprechen können - weitere werden nicht erkannt.

    Wie bei der Festplatte wird es auch mit einem USB-Gerät möglich sein, ein DVD-basiertes Xbox 360-Spiel komplett auf den Datenträger zu überspielen. (Die DVD muss aber wie üblich für den initialen Disk-Check im Laufwerk sein, wenn man es spielen möchte.)
    Quelle: Xbox 360 (Xbox,360) - Unterst

    Fände ich schon gut, da ich hier sowieso noch einen 8 GB USB-Stick rumliegen habe.
    So hätte ich dann auf meiner 20 GB Festplatte mehr Platz für Demos o.ä.

  2. Anzeige

    Unterstützt die Xbox 360 bald USB-Speicher?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    mr. chimp mr. chimp ist offline
    Avatar von mr. chimp

    AW: Unterstützt die Xbox 360 bald USB-Speicher?

    Das darf doch echt nicht wahr sein
    Hab mir erst vor kurzem ne 120gb HDD gekauft.
    Hat aber zum Glück nur 50€ gekostet.
    Wäre aber schon toll.
    Aber dass nur 16gb benutzt werden können ist schon bissl happig

  4. #3
    x FaTJoE x FaTJoE ist offline
    Avatar von x FaTJoE

    AW: Unterstützt die Xbox 360 bald USB-Speicher?

    Ich meine das mit den 16 GB ist schon doof.
    Ein 16GB Stick kostet soviel wie eine 100GB Externe Festplatte. Diese 100GB kann man dann aber nicht nutzen -.-


    Eigentlich sinnlos. Aber 8GB tuns auch

    Aber ich denke es wird wie damals in PS2 zeiten.
    Einer hat San Andreas durch, leiht seine Memory Card 5 Leuten, diese Leihen es nochmal 5 Leuten usw. Danach hat eine Ganze Stadt das GTASA savegame mit 100%

  5. #4
    xboxler xboxler ist offline
    Avatar von xboxler

    AW: Unterstützt die Xbox 360 bald USB-Speicher?

    mhh sehr geil wie ich finde^^
    ist das jetzt offiziel oder ein gerücht?
    wollte mit gta sa holen(als deal of the week) hab aber nur ne 20er festplate(also nur 13 )
    wenn das aber 100 pro geht mit den sticks würd ich es mir vlltholen`?!

  6. #5
    Bartman Bartman ist offline

    Xbox 360 USB-Speicher?

    Stimmt es, dass man ab dem 6. April Usb-sticks als Speichergerät benutzen kann?

  7. #6

  8. #7
    Bartman Bartman ist offline

    AW: Xbox 360 USB-Speicher?

    Kann mir jemand erklären, wie man ein Dashboard-Update macht? Ich habe die Arcade Version.

  9. #8
    TechnoRocker TechnoRocker ist offline
    Avatar von TechnoRocker

    AW: Xbox 360 USB-Speicher?

    Zitat Bartman Beitrag anzeigen
    Kann mir jemand erklären, wie man ein Dashboard-Update macht? Ich habe die Arcade Version.
    Meinst du,dass du das "New Experience "Dashboard haben willst?Also hast du noch das alte?Du musst deine Xbox mit dem Internet verbinden dann kannst du das neue Dashboard laden.Aber es gibt auch noch andere Wege,diese kenn ich aber leider nicht.

  10. #9
    Bartman Bartman ist offline

    AW: Xbox 360 USB-Speicher?

    Zitat TechnoRocker Beitrag anzeigen
    Meinst du,dass du das "New Experience "Dashboard haben willst?Also hast du noch das alte?Du musst deine Xbox mit dem Internet verbinden dann kannst du das neue Dashboard laden.Aber es gibt auch noch andere Wege,diese kenn ich aber leider nicht.
    Muss ich mich dafür bei Xbox Live anmelden? Ich habe die Xbox360 seit ein paar Tagen.

  11. #10
    pendler pendler ist offline
    Avatar von pendler

    AW: Xbox 360 USB-Speicher?

    nein musst du nicht. Auf der xbox Seite kannst du dir das Update holen, auf ein USB Stick schieben und die Box updaten.

    Für Musik, Filme, Bilder udgl. hat man schon immer ein USB Stick nützen können, ab den neuen update gilt es für Spiele auch, leider nur bis 16GB. Diese Einschränkung ist irgendwie lächerlich, hat nichts mit "technisch nicht möglich" zu tun. MS hat wahrscheinlich angst das keiner mehr die überteuerten Festplatten kaufen würde, was auch gewesen wäre.

  12. #11
    x FaTJoE x FaTJoE ist offline
    Avatar von x FaTJoE

    AW: Xbox 360 USB-Speicher?

    Kann man die Spiele dann auch auf den USB sticks installieren?

    Also ich meine das man keine Richtige Festplatte mehr braucht.
    Also CD rein und von USB Stick starten.

  13. #12
    D€NNY D€NNY ist offline
    Avatar von D€NNY

    AW: Xbox 360 USB-Speicher?

    Nein kann man nicht.... Man kann nur Bilder/Musik und Filme abspielen. Darauf speichern kann man überhaupt nichts von der Konsole aus.

    Festplatte wird leider weiterhin benötigt

  14. #13
    Davomatico Davomatico ist offline

    AW: Xbox 360 USB-Speicher?

    Zitat techniknoob Beitrag anzeigen
    Kann man die Spiele dann auch auf den USB sticks installieren?

    Also ich meine das man keine Richtige Festplatte mehr braucht.
    Also CD rein und von USB Stick starten.
    Ja, anscheinend wird das unterstützt. Stellt sich nur die Frage, ob jeder USB-Stick mit ausreichendem Platz schnell genug ist.
    Steht zumindestens hier: Xbox 360 (Xbox,360) - Unterst
    Übrigens es gibt hier schon ein Thread zu dem Thema: Unterstützt die Xbox 360 bald USB-Speicher?

  15. #14
    Meteox Meteox ist offline
    Avatar von Meteox

    AW: Unterstützt die Xbox 360 bald USB-Speicher?

    Zitat techniknoob Beitrag anzeigen
    Aber ich denke es wird wie damals in PS2 zeiten.
    Einer hat San Andreas durch, leiht seine Memory Card 5 Leuten, diese Leihen es nochmal 5 Leuten usw. Danach hat eine Ganze Stadt das GTASA savegame mit 100%
    Wird wohl kaum so mit der Xbox so werden da Savegames an das Gamertag gebunden sind

  16. #15
    Bartman Bartman ist offline

    AW: Xbox 360 USB-Speicher?

    Auf welcher Internetseite kann man Updates herunterladen?

  17. #16
    Meteox Meteox ist offline
    Avatar von Meteox

    AW: Xbox 360 USB-Speicher?

    Eig. brauch deine Xbox nur eine Internetverbindung und die Updates sind dann Pflicht wenn du online gehst, das USB-Stick Update kommt außerdem erst in 5 Tagen.

  18. #17
    SLRyu SLRyu ist offline
    Avatar von SLRyu

    AW: Unterstützt die Xbox 360 bald USB-Speicher?

    Zitat techniknoob Beitrag anzeigen
    Aber ich denke es wird wie damals in PS2 zeiten.
    Einer hat San Andreas durch, leiht seine Memory Card 5 Leuten, diese Leihen es nochmal 5 Leuten usw. Danach hat eine Ganze Stadt das GTASA savegame mit 100%
    Und was hat man davon? Also wo bleibt der Spielspass?

  19. #18
    mr. chimp mr. chimp ist offline
    Avatar von mr. chimp

    AW: Unterstützt die Xbox 360 bald USB-Speicher?

    Lol bei mir gehts nicht:

    Hab 2mal die Intenso Premium 4gb

    Und bei beiden kommt dann dass sie den Datenverlusttest nicht bestanden haben ?!?

    Das sind doch ganz normale USB-Sticks

  20. #19
    Davomatico Davomatico ist offline

    AW: Unterstützt die Xbox 360 bald USB-Speicher?

    Zitat mr. chimp Beitrag anzeigen
    Lol bei mir gehts nicht:

    Hab 2mal die Intenso Premium 4gb

    Und bei beiden kommt dann dass sie den Datenverlusttest nicht bestanden haben ?!?

    Das sind doch ganz normale USB-Sticks
    Dann sind die beiden USB-Sticks wohl zu langsam.
    Ich hab einen 8GB USB-Stick von Sandisk und der hat den Datenverlusttest bestanden.
    Ich installiere gerade mal zum Test Call of Juarez: Bound in Blood auf die Festplatte und gucke, ob das flüssig läuft.

    Edit: Also Call of Juarez läuft bei mir flüssig

  21. #20

Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Xbox One unterstützt bis zu acht Controller an einer Konsole: Wie Microsoft nun auf der hauseigenen Website mitteilt, ist es bei der Xbox One möglich, bis zu acht Controller zeitgleich zu registrieren....

  2. Unterstützt meine Easy Box A 601 den neuen ,,N,, Standart für den Xbox: Möchte mir jetzt zum geburtstag den neuen wireless adapter mit 2 antennen für die Xbox 360 kaufen.Aber ich weiß nicht ob meine etwas ältere DSL easy...

  3. Xbox 360 USB-Speicher?: Stimmt es, dass man ab dem 6. April Usb-sticks als Speichergerät benutzen kann?

  4. Xbox 360 Speicher - Frage: Hallo erstmal... Ich habe die Xbox 360 Arcade und habe kein Speicherplatz mehr auf der MU (Memory Unit 256MB). Jetz wollt ich fragen..Kann ich...

  5. Welche Filmarten unterstützt die XBox 360?: Weis jemand welche Filme arten die 360 abspielt wie z.B. mp4 (seit dem frühjahrs update kann man es)weis jemand alle oder bzw. viele oder ein paar ?