Seite 19 von 29 ErsteErste ... 9181920 ... LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 380 von 570
  1. #361
    AndiBcool AndiBcool ist offline
    Avatar von AndiBcool

    Elite: Dangerous

    Ja allerdings wenn man dann im Wing ist, merkt man eben schnell man bekommt nur weniger Geld und hat es etwas leichter. Mein Arbeitskollege z.B. hat sich Lasertürme auf die Vulture gepackt und spielte mit Maus und Tastatur.
    Den musste ich ständig retten und dann hat er wieder ein großen Schiff angegriffen und um Hilfe geschrien.
    Der hat einen Hotas kommt aber nicht damit klar obwohl das ein alter Hotas ist und er schon oft damit gespielt hat.
    Das ist zwar anfangs lustig, ist für mich dann ab einen gewissen Punkt Zeitverschwendung.
    Ich sagte Ihn noch die Türme machen zu wenig Schaden und er soll nicht alleine ins Haz Res aber hat er dennoch gemacht und dann immer Geld und zum Schluss das Raumschiff verloren.

    Mit dem Ammi habe ich auch eine Zeit lang mal Wing gemacht, aber handeln war da eher Hinderlich und kostete Zeit im Rez wars aber dafür recht lustig. Der spielt aber aus Langeweile nicht mehr. Ich glaube der hat 8-10 Milliarden mittlerweile.
    Ist mir nur zu eintönig hauptsächlich nur zu handeln.

  2. Anzeige

    Elite: Dangerous

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #362
    AndiBcool AndiBcool ist offline
    Avatar von AndiBcool

    Elite: Dangerous

    Haberlandt Survey in SOL verkauft AX Waffen und da von Hudson kontrolliert mit 20% Rabatt.
    Habe mal den Defender mit ein paar AX Sachen ausgestattet.

  4. #363
    ccommander81 ccommander81 ist offline
    Avatar von ccommander81

    Elite: Dangerous

    Zitat AndiBcool Beitrag anzeigen
    Ja allerdings wenn man dann im Wing ist, merkt man eben schnell man bekommt nur weniger Geld und hat es etwas leichter.
    Mir wäre es auch eher vorallem um PVP gegangen. Ab und zu bissel Kampftraining, SetUps testen und dann andere ärgern und/oder herausfordern.

    Jo, die Vulture hat ihre erste Feuertaufe bestanden, ich habe gestern einige YuriGrom Agenten ermordet, es waren auch einige mit dem Prädikat "tödlich" dabei. Aber insgesamt alle mindestens Experte. Nur bei einem Angriff auf ein 3er Wing, bestehend aus 2 Kampschiffen udn einer T9 "tödlich" konnte ich nicht voll durchziehen. Der Begleitschutz war noch relativ easy, aber der T9 hat mir dann das Leben so schwer gemacht, als iich ihn endlich auf 30% hatte zerbrach mein Cockpit und zusätzlich war mein Antrieb ausgefallen. Ich hatte gerade noch zum Glück genug Schwung drauf, vorher noch ne Militärkompositrumpfverstärkung installiert und konnte eine Neustart der Systeme durchführen (Danke für den Tipp nochmals). Danch hab ich nochmal nen 2er Wing mit ner T9 angegriffen. Die T9 dort war nur "Meister", dass ließ sich dann bewerkstelligen. Komisch fand ich nur, nachdem ich das Kraftwerk der T9 auf Null hate, hat die noch auf mich geballert. War vielleicht war es noch die Restladung.
    Bei den dicken Pötten zieht es sich jedenfalls ganz schön, wenn man nur Laser hat. Ich denke gerade darüber nach vielleicht als Zweitwaffe eine Plasmakanone zu nehmen. Die kleinen wendigen sind damit natürlich wieder schlecht zu treffen. Na mal sehen. Die Laser habe ich übrigens auf Waffenfokus gemoddet. Da meine Truster noch nicht beim Ingenieur waren, war ich ohnehin meist unter 1,5 km am Gegner. Als Zusatzeffekt hab ich einmal diese Thermalsache, wo der Gegner Hitze bekommt, und beim zweiten das, wo zufällig irgendwelche Komponenten ausfallen. So richtig einen Effekt hab ich allerdings nicht bemerkt. Ist mit der Vulture jedenfalls ein himmelweiter Unterschud zur ASP Explorer, obwohl die ja auch schon gut ausgebaut war. Man kommt einfach viel besser hinter die Gegner und kann die Wendigkeit zu gunster einer geeigneten Kampftaktik ausspielen.

    Was genau ist eigentlich imme rmit "Rez" oder "Haz Res" gemeint. Die Abbaugebiete oder einfach nur die Kampfbereiche?

  5. #364
    AndiBcool AndiBcool ist offline
    Avatar von AndiBcool

    Elite: Dangerous

    Soweit ich weiss gibt es seit dem 3er Update einen bug der die NPC Raumschiffe noch weiter machen lässt obwohl das Kraftwerk auf 0 ist. Normalerweise laufen die nach kurzer Zeit in den bewegungslos Modus und schießen auch nicht mehr.
    Das ist damals für Piraten gemacht worden. Davor ist das Raumschiff sofort explodiert wenn das Kraftwerk auf 0 war. Wenn Du weiter drauffeuerst besteht dennoch die Chance das Raumschiff damit zu zerstören.

    Diese Thermalsache bringt bei NPCs leider nichts, Störspektrum geht erst wenn der Schild weg ist und der Laser auf dem Rumpf trifft, dann fällt zufällig irgendein Modul beim Gegner aus (die Effekte werden bei Dir als auch beim Gegner angezeigt).

    Zu den Lasern ja natürlich machen andere Waffen mehr Schaden am Rumpf. Die Laser haben allerdings sonst keinerlei Kosten.
    Waffenfocus hört sich gut an, allerdings erhöhst Du damit nur den Schaden und die Reichweite. Die Laser machen aber wesentlich weniger Schaden umso weiter Du weg bist, deswegen sollte man die Pulse Laser auf Fernwaffe modden.
    Gut aber da gibt es immer unterschiedliche Meinungen zu. Multicannons mit overcharged mod und Spezialeffekten machen sehr viel Schaden am Rumpf.
    Evtl. ist ja ein Beamlaser mit Effizienz mod und eine Multicannon overcharged dann was für deine Vulture.
    Von Plasma war ich noch nie ein Freund, dein Raumschiff heizt sich derbe auf und bei mir gehen öfters Schüsse daneben.

    Hier gibt es dazu etwas ist aber schon knapp 2 Jahre alt und da sollte sich noch mehr getan haben: https://forums.frontier.co.uk/showth...-modifications

    Sofern Du Materialien hast kannst Du ja auch deine Waffen nachladen ohne zurück zur Station zu müssen.

    Ja die REZ ( Resorce extraction zone ) sind die Abbaugebiete. Haz Rez (hazardous) steht da für gefährlich, weil keine Polizei/System Einheiten zum Schutz da sind dafür aber mehr Ziele zum abschießen.
    Kampfgebiete sind combat zones CZ, da gibt es sehr viele Gegner und viele sind auch noch etwas besser geschützt als normale Piraten. In einer CZ muss man schon sehr aufpassen, das man sich nicht zu weit von den befreundeten Einheiten entfernt und schnell die neu eintreffenden Gegner abschießt. Ansonsten kann es dir passieren das dich 6-10 Gegner gleichzeitig angreifen.

    Warte mal bis deine Vulture komplett gemoddet ist Das Teil ist ja schon ohne Mods genial.

    Für PVP spiele lieber CQC.

  6. #365
    ccommander81 ccommander81 ist offline
    Avatar von ccommander81

    Elite: Dangerous

    Zitat AndiBcool Beitrag anzeigen
    Waffenfocus hört sich gut an, allerdings erhöhst Du damit nur den Schaden und die Reichweite. Die Laser machen aber wesentlich weniger Schaden umso weiter Du weg bist, deswegen sollte man die Pulse Laser auf Fernwaffe modden.
    Gut aber da gibt es immer unterschiedliche Meinungen zu.
    Naja, eben aufgrund der hohen Wendigkeit, finde ich mich bisher mit der Vulture meist Nahe am Gegner wieder. Hier besteht die Überlegenheit weniger Schaden zu bekommen, als der Gegener schlicht hinter ihm zu sein. Bei der ASP, hab ich mit Long Range gespielt. Dort bin ich im Boost auf >4 km Distanz weggeflogen, habe gewendet und den Gegner beschossen. Denn großartig hinter nen Gegner geht mit der ASP nicht. Deshalb eben die Entscheidung bei der Vulture für mich auf Waffenfocus. Wenn ich jetzt ein superschnelles Schiff wir die FerDeLance oder die Cobra für dne Kampf aufgebaut hätte, dann hätte ich wohl auf jeden Fall die Laser auf Fernkampf gemodded.


    Aber Beam Laser mit Multi od. Frag Cannon in der Combo klingt eigentlich nicht übel für die Vulture. Da muss ich aber erstmal den Ingenieur für die anderen Laser freischalten. Es gibt noch viel zu tun. In ein oder zwei Wochen sollte ich ja dann auch die Vollstreckerkanone von Pranav Antal haben Vielelicht ist die dann auch was in Combo mit nem Beam Laser.

    Zitat AndiBcool Beitrag anzeigen
    Von Plasma war ich noch nie ein Freund, dein Raumschiff heizt sich derbe auf und bei mir gehen öfters Schüsse daneben.
    Ja, dann braucht man dazu auf jeden Fall noch die Kühlkörperwerfer. In der PVP Szene, sidn Plasmas aber offenbar sehr beliebt. Schon möglich, dass das im PVE, sofern man gut trifft, schon etwas von mit Kanonen auf Spatzen schießen hat.

  7. #366
    ccommander81 ccommander81 ist offline
    Avatar von ccommander81

    Elite: Dangerous

    @AndiBcool

    Achso, was ich mal noch fragen wollte, warst Du schonmal in Colonia? Ich meine ca. 21.000 ly macht bei einer Sprungweite von 50-60 ly auf nem gut gemoddetem Schiff ca 400 Sprünge, wenn man extrem viel Boosts hat mindestens noch 200 Sprünge. Find cih ja prinzipiell noch akzeptabel, nur wenn man irgendwann mal wieder in Bubble will dauert das ja dann nochmal solange. also ein komplettes Wochenende, wo man nur springt sollte man da ja fast schon einplanen. Denn ich sag mal ein bissel Scannen und gucken wird man dann ja sicher nebenher machen. Oder gibt es irgendwie ne Möglichkeit in ein geparktes Raumschiff auf einer anderen Station zu starten, so dass man den Ritt nur einmal machen müsste? Gibt es dort eigentlich irgendwas sehenswertes? Wahrscheinlich sind dei PVPler, die man dort trifft deutlich liebenswertere Zeitgenossen

  8. #367
    AndiBcool AndiBcool ist offline
    Avatar von AndiBcool

    Elite: Dangerous

    Die Vulture wird mit den Schubdüsenmod auch super schnell und verbessert noch weiter die Wendigkeit Hatte ja gesagt ist eins der besten Kampfschiffe im Spiel.

    In Colonia war ich noch nicht, warum auch ? Die meisten Events finden in der Blase oder unweit davon statt.
    Klar wer erforschen möchte kann da scannen und alles aber das ist mir dann auf Dauer zu langweilig.

    Du kannst Dir Raumschiffe zuschicken gegen Unmengen von Geld (besonders wenn es große Raumschiffe sind), was ich gelegentlich mit dem Diamond Back explorer mache, wenn ich neue Raumschiffe kaufe.
    Alternativ geht auch nen Hauler kaufen, hinfliegen und dort lassen oder verkaufen.

    Um dort mal zu sein könnte man mal Multicrew mit Jemanden dort machen.

  9. #368
    AndiBcool AndiBcool ist offline
    Avatar von AndiBcool

    Elite: Dangerous

    So, Augrund des neuen Community goals mit den decal rewards, habe ich mal meine Mining Corvette umgebaut für die CZ (ich denke der T10 wird wohl mein neues Mining Schiff werden).
    Also die Beam Laser mit Waffen Effizienz Mod ziehen ja zu gut wie gar keine Energie mehr und werden auch gar nicht warm. Das macht die anderen Laser ja überflüssig und wenn dann nur noch in klein mit einem Effekt interessant.
    So habe ich derzeit zwei Riesige Beam Laser mit Effizienz G5 und zusätzlich Spezialeffekt -10% Energieverbrauch, eine große Multicannon mit overcharged und oversized G5, eine mittlere mit den selben karm und eine weitere mit Spezialeffekt corosive Granate oder so. Da brauche ich nur 3 pips auf Waffen und kann sehr lange alles abfeuern. Mal sehen was ich noch mit den kleinen slots mache, sind im Prinzip über.

    Nebenbei gibt es auch noch Missionen mit 10 Mil Belohnung wenn man 72-90 Raumschiffe abschießt, ich nehme da dann aber überwiegend die G5 Materialen.
    Leider liege ich 3 Tage zurück und so bin ich nur unter den top 25%. Gut ich kann aber leider auch nicht so oft spielen.

  10. #369
    AndiBcool AndiBcool ist offline
    Avatar von AndiBcool

    Elite: Dangerous

    So das CG geht gut vorn bin mittlerweile in den top 10% und werden dann wohl alle CG decals von Gold, Silber, Bronze und normal bekommen

    Nebenbei gibt es noch ordentlich Massaker Missionen für genau die Raumschiffe die man fürs CG abschießen muss. Da kann man sehr gut Grade 5 Materialen und viel Geld zusätzlich bekommen.
    Habe mittlerweile dadurch ca. 80 Mil gemacht und die 25 Mil für das CG kommen noch oben drauf.

    Elite: Dangerous
    Ja den vollen Commander Namen habe ich natürlich unkenntlich gemacht

  11. #370
    ccommander81 ccommander81 ist offline
    Avatar von ccommander81

    Elite: Dangerous

    Zitat AndiBcool Beitrag anzeigen
    Nebenbei gibt es auch noch Missionen mit 10 Mil Belohnung wenn man 72-90 Raumschiffe abschießt
    Die Höhe der Belohnung ist auch abhängig vom Rang. Da ich meinen Kampf-Rang am CG von "überwiegend Harmlos" 2 Stufen auf "Experte" steigern konnte, konnte ich das gut beobachten. Ich bekomme für solche 70 Schiffe Massakermissionen ca. 7 Mio Belohnung. Ich bin auch unter den Top 10, allerdings bei den Punks vom Cartel . Etwas blöd, dass die, wenn die verlieren offenbar keien Decals als Belohnung bringen. Ein kleinwenig hab ich dann auch noch für die "langweiligen guten" von Natural gespielt um unter den Top 75% wenigstens ein Decal zu bekommen. Aber das CG ging gut ab. Etwas seltsam ist es manchmal an den Kampfbereichen. Manchmal komme ich 3 Spiele hintereinander in Kampfbereiche, in denen mein Team 1:3 unterlegen ist. Da macht man 3 Kills, aber weil 3-5 Gegenr ständig gleichzeitig auf eine ballern muss man dann auch schon wieder raussüringen. Extrem nervig. Dabei ist es völlig egal, ob "heftig" oder 2wenigefr heftig" dran steht. Wenn man dann aber selber mal reinspring und es sieht gerade umgekehrt aus, kann man stundenlang einen Abschuss nach dem anderen abstauben. Biis man das aber erstmal checkt, dass es auch extre unfaire Situatione in den CZ geben kann, ist man als Neuling 3-4 mal geplatzt. Interessanterweise, wenn ich in einer privaten Gruppe spiele, egal ob da jetzt Mitspieler dabei waren, waren die CZ zu 100% easy und das eigene Team wwar extrem in Überzahl. Sehr komisch... V

    Ich frage mich, warum so wenige Spieler das Cartel unterstützt haben.

  12. #371
    AndiBcool AndiBcool ist offline
    Avatar von AndiBcool

    Elite: Dangerous

    Die Belohnung ist bei mir eher abhängig vom Ruf, natürlich sind die meist höchstbezahlten Missionen zudem noch über den Rang geschützt. Für 70 bekomme ich auch nur 7 Mil.
    CZ ist eigentlich oft sehr unterschiedlich und verändert sich auch jeh nachdem man sich verhält. Persönlich glaube ich das die heftigen etwas leichter sind, da mehr Raumschiffe rumfliegen.
    In den weniger heftigen CZ sind wesentlich öfter NPCs die deinem Kampfrang ebenbürtig sind und man kann dort auch schneller in die Unterzahl kommen. Was da teils mega nervig ist, sind die NPCs die ständig die Schildzellen und Düpel benutzen.
    Da kommen sogar die beiden riesigen Beamlaser teils nicht gegen an.

    Die Spieler sind da eher praktisch, die Seite die mehr die Überhand hat, wird unterstützt. Da geht man auf Nummer sicher, wenn es da spezielle Rewards gibt.

    Ich mache das eigentlich auch nur wegen der Decals und den Grade 5 Mats. Habe derzeit 3 verschiedene Decals aus CGs sowie den Chrome paintjob für den Eagle.

  13. #372
    ccommander81 ccommander81 ist offline
    Avatar von ccommander81

    Elite: Dangerous

    Zitat AndiBcool Beitrag anzeigen
    und den Grade 5 Mats.
    Ja, Mats habe ich auch gut eingesammelt in den CZ am CommunityGoal. Gerade so eine FederalCorvette wirft manchmal gleich 3-4 mal Polymerkondensatoren ab (grade 5).


    Zitat AndiBcool Beitrag anzeigen
    Die Spieler sind da eher praktisch, die Seite die mehr die Überhand hat, wird unterstützt.
    Ich findes das deshalb auch eigentlich etwas unglücklich von FD. Es hätte sowohl für den Gewinner, als auch für den Verlierer die Decals geben sollen. Dann wäre dieser Bürgerkrieg sicher etwas interessanter geworden. Ich habe irgendwo gelesen, dass es vor einiger Zeit noch so war, dass die Anarfchisten selten Massakermissionen rausgegeben hatten, was irgednwann dan mit einem Patch behoben wurde. Aber weil das noch so drinsteckt, haben wohl auch weniger Leute die Anarchisten unterstützt. Und dann ist das natürlich noch ein PowerPlaySystem. Bis auf eine Macht kann glaube ich keine etwas mit Anarchisten anfangen. Auf der anderenSeite hätten so alle anderen Mächte hier den Machtinhaber von Ross 310 eben auch gleich noch mit eins reinwürgen können.

    Ich hatte bisher am CG etwa 33 Mio gefarmt udn mri dann gestern nach langem hin und herüberlegen nen Typ 7 Transporter gekauft. FSA, Thrusters udn Kraftwerk gleich noch auf 5A verbessert udn weg war das ganze Geld. Jetzt hab ich noch nichtmal nen Schildgenerator drin. Den werde ich mir wohl heute abend am CG noch zusammenfarmen, wenn es denn bis dahin nicht schon beendet ist.

    Und dann gab es gestern noch was cooles. Ich habe gestern mit einem Buddy in der Gruppe gespielt. ER bekam dann so eien Missionsnachricht, dass es was besonderes und heiße Ware im system XY, am Planet mit den Koordinaten Lat 64,xx° und Long. 62,xx° (wenns Dich interessiert suche ich die genauen dDaten nochmal raus) gibt. Und es wären dort wichtieg Daten, die jedoch verschlüsselt seien udn man hätte ihm die Decodierungsdaten auf sein System gespielt.
    Das war also eien Nachricht, die mir und ihm bislang in diser Form in ED nicht vorgekomen sind. Wir haben dann unsere ASP Explorers gesattelt und sind im Wing dahin geflogen. Während ich die Koordinaten nach ca. 15 min endlich grob hatte und den Supercruise verlassen konnte. Tat sich mein Kolege extrem schwer. Er hat gefühlt ne Stunde gebracuht.... wieder mal learning by doing. Ich holte dann auf diesem extrem zerklüfteten Eismond meinen Buggy raus udn versuchte mich weiter den genauen Koordinaten zu nähern. Allerdings konnte ich bereits beim Anflug sehen, dass in der Region sehr viele Oberflächen Points of Interest zu finde waren. Ich denke, dass ich dann doch den richtigen Punkt per Wellenscanner und Koordinaten gefunden habe. Am Rande eiens extrem tiefen Tals, fand ich dan nauf einer Felsterasse, die ich mit Mühe errecihen konnte, ein qualmendes, sich in die Erde gebohrtes Wrack einer Sidewinder (sah so ähnlich aus, wie bei diesem Jameson).

    Hier die Fotos von der Fundstelle:
    Elite: DangerousElite: Dangerous

    In den Behälter waren nur Nahrungskartuschen und Spirituosen zu finden, also nichts besonderes. Als ich den Datenkern des Wracks scannte. Kam die Nachricht, dass die Daten verschlüsselt seien. Ich konnte diese aber trotzdem lesen (siehe Bild unten). In dem Bild unten sieht man auch das System und die Koordinaten. Es ist der einzig landbare Himmelskörper in diesem System. Falls sich dort auchmal jemand umsehen möchte.

    Ich bin dann noch ein wenig rumgefahren und habe noch zwei weitere POIs angesehen. Aber das warn nur diese Standard-Sachen. Ein abgestürzter Sattelit und ein Standard-Wrack mit Nervengas und so Zeugs.

    Wir sind uns aber nun nicht sicher, ob wir hier noch irgendwas übersehen haben. Denn in der Nachricht, die der Kollege bekommen hat. Stand irgednetwas von seltsamer Ware, die manschnell wieder loswer will. Ich muss mir vom Kollege nochmal den Text geben lassen. Der Kollege hat dann auch nochmal den Datenkern gescannt, hat aber auch nur die selbe Textnachricht daraus erhalten.

    Elite: Dangerous

    Insgesamt hat es aber wirklich Spaß gemacht zu zweit so eine Expedition zu machen. Und wer weiß, vielelicht geht die Schnitzeljagt ja irgendwie noch weiter.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Elite: Dangerous   Elite: Dangerous  

  14. #373
    AndiBcool AndiBcool ist offline
    Avatar von AndiBcool

    Elite: Dangerous

    Ja diese Tip off Missionen gibt es öfters wenn Du ein einem System bis ans Limit mit Ruf bist und weitere Missionen machst.
    Für das Scannen der Daten bekommt man unterschiedlich Geld meist 1-2 Mil. Ich habe mal ein paar gemacht, empfand das ganze aber zu Zeitaufwendig für das bischen Geld.
    Die Kohle kann ich wesentlich schneller machen, zudem waren hin und wieder auch gar keine Raumschiffe an den genannten Stellen sondern noch etwas davon ab.

    Ach Du sammelst die Materialen in der CZ ein ? Geht bei mir meist nicht, da ich oft ständig beschossen werde in meiner Corvette. Selbst wenn ich Drohnen losschicke werden die gekillt.

  15. #374
    ccommander81 ccommander81 ist offline
    Avatar von ccommander81

    Elite: Dangerous

    Zitat AndiBcool Beitrag anzeigen
    Ach Du sammelst die Materialen in der CZ ein ? Geht bei mir meist nicht, da ich oft ständig beschossen werde in meiner Corvette. Selbst wenn ich Drohnen losschicke werden die gekillt.
    Natürlich absolut Situationsabhängig. Ich packe mir immer ca. 6 Drohnen ein und wenn gerade ganz am Rand ein Gegner geplatzt ist und der Radar auch darauf hindeutet, dass keine Gegner (spiele auf der dritt geringsten Sensorreichweite im Kampf) mehr auf dem in der Nähe oder nur ganz am Rand von meiner Sensorreichweite sind, dann kann ich eigentlich erstmal gemütlich die Mats einsammeln lassen, einen Schluck Bier trinken und nebenher läd der Schild ein wenig nach. So aller 10 Abschüsse, taucht eigentlich immer mal so eien Situation auf. Man kann ja auch mal gezielt eine Gegner am Rand des Getümmels aufs Korn nehmen. Aber es kann natürlich schon sein, dass es da mit ner Corvette nochmal anders ist.
    Apropos Corvette. Sobald so ein riesen Schiff, wi eauch ne T9 oder Anaoconda, alleien gegen mich steht, könnendie eigentlich nichts mehr gegen meien Vulture machen. Die bekommen mich nicht mehr vom Heck. Wenn ich mit denen alleine bin, dauert es zwar eine Weile bis sie platzen, aber ich stecke eigentlich keine Treffer ein, es sei den es kommt noch ein zweites Schiff wa smich dann beschießt. Das schreckt mich gerade ein wenig davon ab, mir so eine rießen Dampfer zu holen, wie soll man denn da was gegen die kleine Flitzer ausrichten.



    Zitat AndiBcool Beitrag anzeigen
    Ja diese Tip off Missionen gibt es öfters wenn Du ein einem System bis ans Limit mit Ruf bist und weitere Missionen machst.
    Also so normale Tip Off Missionen hab ich ja auch schon gehabt, diese war aber offenbar mal was ganz anderes. Vor allem, dass es nur Koordinaten gab, war auch neu. Es steht auch nix von einer Belohnung drin.

  16. #375
    AndiBcool AndiBcool ist offline
    Avatar von AndiBcool

    Elite: Dangerous

    Nee die sind so, es gibt da verschiedene. Meist steht da immer drin das man Entschlüsselungs Key bekommt um die Daten zu bergen. Unter Kontakte kann man dann die Daten verkaufen.
    Die Corvette kann eigentlich gut drehen. Anaconda, T9 sind dann auf Türme oder SLF angewiesen. Die NPCs verhalten sich anders wenn sie beschossen werden.
    Alternativ gibt es auch noch flight assist off, da drehen sich die Raumschiffe auch etwas schneller.

  17. #376
    AndiBcool AndiBcool ist offline
    Avatar von AndiBcool

    Elite: Dangerous

    Also den T7 habe ich nie wirklich benutzt, früher war der zudem auch schlechter als der Clipper, inzwischen wurde der T7 ja mehrfach noch verändert (wie auch der T9 vor kurzem).
    Mit dem T7 bekommst Du 300t rein wenn Du noch einen kleinen Schild Gen. drin haben möchtest.
    Das wäre mir zu wenig, ich habe erst mit dem T9 angefangen Handel zu treiben. Inzwischen hat das Teil noch wesentlich mehr Platz für Ladung 756t sollten da kein Problem sein.
    Schafft nun sogar mehr als der Cutter, es sei denn man fliegt beide ohne Schild.

  18. #377
    ccommander81 ccommander81 ist offline
    Avatar von ccommander81

    Elite: Dangerous

    Zitat AndiBcool Beitrag anzeigen
    Also den T7 habe ich nie wirklich benutzt, früher war der zudem auch schlechter als der Clipper, inzwischen wurde der T7 ja mehrfach noch verändert (wie auch der T9 vor kurzem).
    Mit dem T7 bekommst Du 300t rein wenn Du noch einen kleinen Schild Gen. drin haben möchtest.
    Das blöde am T7 ist, dass er bereits zwingend ein Large-Landefeld benötigt und somit keine Außenposten mehr ansteuern kann. Das hat mich wirklich überrascht. Ich habe ihn jetzt dennoch für einige interessante Dinge eingesetzt. Gestern habe ich z.B. zu diesem Acropolis-Kampfschiff von Aegys, welches bis gestern noch im Irandan System-Wache-stand Medikamente geliefert. Da bringt so ne Fuhre knapp 1,5 Mio. Ich war gerade ohnehin in einem Systemm in der Nähe zu Gange. Weiterhin hab ich ihn fürs PowerPlay-einegsetzt. Der T7 springt nähmlich erstaunlich weit. Da kann ein T9 nicht mithalten.

    Apropos Irandan. Dort befindet sich ja einer dieser angegriffenen Sternhäfen, welcher gerade wieder aufgebaut wird. Im Galnet gibt es ja tägliche Updates zum Zustand dieser Sternhäfen. Ich habe mal eien Fuhre der gewünschten Metalle zu diesem Hfenn gemacht. Jetzt wundert mich auch nicht mehhr, dass dort kaum ein Spieler mithilft diese Häfen wieder aufzubauen, denn wirklich lohnend ist das nicht. Die Metallfuhre dahin ist zwar noch akzeptabel rentabel aber man kann nichts von der Station wieder mitnehmen, nichtmal Schrott. Man könnet Passagiere (Füchtlinge) mitnehmen. Hierzu müsste man aber wiederum den Frachtraum opfern. Ich muss mal sehen, ob es sich lohnt hier eine Passagierkabine einzubauen.

    Von dem CommunityGoal in Ross 310 habe ich übrigens nun doch 4 Decals (normal bis gold) bekommen. Ich frage mich gerade, ob das andere sind, als Du @AndiBcool bekommen hast. Ich war ja Top 10% bei den unterlegenen vom Cartel und nur Top 75% bei den Siegern von Natural. Das Decal nennt sich "Spionage". Erst hieß es ja, dass die Verlierer nix bekommen. Eventuell ist Spionage eine Anspielung darauf, dass ich bei beiden mitgemischt habe??? Besonders toll sieht das Decal aber eigentlic nicht aus.

    Hier mal ein Foto von der Acropolis, die ich gerade mit meinem T7 verlasse:

    Elite: Dangerous

  19. #378
    AndiBcool AndiBcool ist offline
    Avatar von AndiBcool

    Elite: Dangerous

    Ja der T7 ist auch da viel verbessert worden, der war vorher einfach nur uninteressant und schlechter wie der Clipper. Die Python kann noch auf mittlere Landeplätze landen.
    Lerr springt der T9 mit mod auch gute 30 LJ, für den Preis sicherlich ein guter Trader.
    Würde aber dennoch eher den Cutter nehmen, da wendiger, schneller und schöner. Spätestens ab Elite Kampfrang ist das handeln mit dem T9 schon abenteuerlich.

    Decals nee sollten die selben sein, ne Cobra die auf eine Metallplatte schießt, nennen sich bei mir auch Spionage.
    Da hat Frontier mal wieder Mist gebaut oder wissen selber nicht was sie erzählen.
    Gut sind eh nur Decals und nichtmal Hübsche, da habe ich von Canonn ein weitaus schöneres oder ein kostenlosen PAX. Die Halloween Decals leuchten übrigens. Überwiegend habe ich aber die drei verschiedenen Elite decals drauf.

  20. #379
    ccommander81 ccommander81 ist offline
    Avatar von ccommander81

    Elite: Dangerous

    Zitat AndiBcool Beitrag anzeigen
    Spätestens ab Elite Kampfrang ist das handeln mit dem T9 schon abenteuerlich.
    Immerhin gehen auf die T9 noch Türme. Ich habe mich kürzlich mal mit dem T7 rausziehen lassen, von so einer erbährmlichen Eagle. Ich konnte nicht einen Treffer setzen, weil die sich so langsam dreht. Da blieb mir nichts über als zu flüchten.

    Hast Du Dich eigentlich schonmal ernsthaft mit Piraterie beschäftigt? Ich hatte darüber nachgedacht, eventuell die T7 mal als Piratenschifff zu verwenden. Man müsste dazu eben gezielt unbeschützte T6 oder T7 aufgreifen. Das blöde ist nur, dass man nicht gezielt das Kraftwerk runter bekommt. Bei meinen bisherigen Setups platzen die Gegner eigentlich immer bevor das Kraftwerk runter ist.
    Der Gedanke ist dann eher, sich so einem Schiff zu nähern, dann die Ladelukenöffner loszulassen. Der Gegner sollte nun einfach nur versuchen abzuhauen. Dann kann man ca. 20-30 t Fracht einsammeln. Die Frage ist nur, wann reißt ein Gegner aus und wann wehrt er sich? Lohnt es sich vielelicht in Anarchiesystemen, auf Handelsrouten, zu warten bis ein transporter am Stern einen Zwischenstop macht? Fragen über Fragen... es gibt viel auszuprobieren.

  21. #380
    AndiBcool AndiBcool ist offline
    Avatar von AndiBcool

    Elite: Dangerous

    Also Piraterie ist etwas für Rollenspieler aber sonst große Zeitverschwendung.
    Die Probleme sind da:
    1. Du musst ein Raumschiff raus ziehen, irgendwo finden oder in eine Signalquelle. Raus ziehen beschädigt übrigens dein Raumschiff, wenn der Gegner nicht aufgibt.
    2. Du musst irgendwie an die Fracht, diese einsammeln und bevor die Systemeinheiten auftauchen weg sein.
    3. Sobald Du auf ein Raumschiff schießt ( ausser in Anarchie ) bekommst Du eine Strafe.
    4. Die gesammelten Container sind illegal und können nur auf dem Schwarzmarkt verkauft werden. Wirst Du dabei erwischt zahlst Du Strafe.
    5. Die meisten Waren lohnen sich nicht und was ein Raumschiff hat kannst Du zwar nachschauen aber ist eher zufällig.

    Also da machst Du weitaus mehr Geld mit Missionen, Handel, Bergbau oder Bounty hunting.

    Was ich persönlich recht blöd finde ist, wenn ich schon Piraten abschieße und die Ladung abwerfen, das diese ebenfalls illegal ist.

    Der T7 ist gänzlich ungeeignet für Piraterie, wenn Gegner flüchten ist er zu langsam und fürs Kämpfen ist das Teil auch nichts. Ein typisches und gutes Piratenraumschiff ist der Clipper, schnell, groß und gut bewaffnet.

Seite 19 von 29 ErsteErste ... 9181920 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Elite Dangerous: Eins vorweg, ja es gibt bereits ein Thema im X-Box one Forum. Allerdings gibt es das Spiel im Moment nur für den PC und eine Beta für Mac. Infos...

  2. Dangerous Hunts: Hab gerade ein Spiel mit dem dazugehörigen Debuttrailer von Activision entdeckt. Rauskommen soll das Ganze 2009. Dabei geht man auf die Jagd nach...

  3. Hidden & Dangerous II: Hi leute ihr kennt doch bestimmt H&d 2 naja ich hab mir gedacht das man einfach mal ein Thema dazu erstellt falls eienr das Spiel neu hat und ...

  4. Bangkok Dangerous: http://www.forumla.de/bilder/2008/05/478.jpg Arbeitstitel: Time to Kill Regie: Danny Pang, Oxide Pang Darsteller: Nicolas Cage, James With,...

  5. Core&Elite oder Elite immer mitschleppen ?: Hi ich habe ja leider noch keine xbox bin zwar nen großer fan aber ich warte auf die elite jedoch habe ich ein prob am wochende fahre ich oft auf's ...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

elite dangerous krait mk 2 rabatt

elite dangerous agrar

elite dangerous guardian Energieverteiler

elite Dangerous sprungweite von 1000ly erreichen

elite dangerous zeitverschwendung

elite schilde bi-

elite dangerous t9 weniger machen

T9 handeln dangerous elite

elvira martuuk ruf verbessern

elite dangerous founders world zugang

Elite dangerous module einlagern

Elite dangerous Rakete abwehren

elite Dangerous stationen mit Rabatt

elite dangerous mining abrasieren

elite negativer rang imperium

elite dangerous wie scanne ich navigationsboje

elite dangerous umlaufbahnen ausschalten ps4

elite dangerous meta legierung

elite dangerous niedertemperatur diamanten

elite dangerous wo findet man niedertemperatur diamanten

deep core mining elite dangerous

Elite danguares Polymerkondensatoren kaufen

edde mining elite

elite dangerous asteroiden risse

elite dangerous navigationsboje scannen