Seite 1 von 5 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 96
  1. #1
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Resident Evil: Remake

    INFOS:
    Titel: Resident Evil: Remake
    Systeme: XBox One, Playstation 4, XBox 360, Playstation 3 und PC
    Entwickler: Capcom
    Publisher: Capcom
    Genre: Survival-Horror
    Termin: 20.01.2015

    Capcom hat bestätigt das sich ein Remake zu Resident Evil für die XBox One, Xbox 360, Playstation 4, Playstation 3 und PC in Entwicklung befindet und im ersten Quartal 2015 erscheinen soll. Ziel ist es das ursprüngliche Erlebnis in HD zu präsentieren. Das Original Feeling soll dabei bewahrt werden. Die Auflösung der Texturen, Charaktere und Hintergründe werden dabei verbessert und auf 1080p Auflösung optimiert werden. Der Sound wird auf 5.1 abgemisch. Zusätzlich hat man die Wahl zwischen der alten 4:3 oder 16:9 Sicht und kann auch zwischen der alten Steuerung oder der neuen, wo der Charakter dem Analog Stick entsprechend nachläuft, wählen.

  2. Anzeige

    Resident Evil: Remake

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Loki Loki ist offline
    Avatar von Loki

    AW: Resident Evil: Remake

    Hier das passende Entwickler-Video dazu:


  4. #3
    Max @ home Max @ home ist offline
    Avatar von Max @ home

    AW: Resident Evil: Remake

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Ziel ist es das ursprüngliche Erlebnis in HD zu präsentieren.
    Also, das ursprüngliche Ergebnis im Sinne des Originals (PSone, Saturn) oder des Remakes (GameCube)?

    EDIT: Okay, Lokis gepostetes Video beantwortet meine Frage doch schon vorab.

  5. #4
    Sn@keEater Sn@keEater ist gerade online
    Avatar von Sn@keEater

    AW: Resident Evil: Remake

    Die Frage musste ich mir auch erst Stellen

    Also bekommen wir praktisch das 1:1 GC Remake nur in Hübscher? Dachte Nintendo hätte die Exklusiv Rechte an den GC Teil...

    Auf jeden Fall eine Super Sache. Schade nur das es als Download Titel daher kommt.

  6. #5
    Cao Cao Cao Cao ist gerade online
    Avatar von Cao Cao

    AW: Resident Evil: Remake

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    Die Frage musste ich mir auch erst Stellen

    Also bekommen wir praktisch das 1:1 GC Remake nur in Hübscher? Dachte Nintendo hätte die Exklusiv Rechte an den GC Teil...

    Auf jeden Fall eine Super Sache. Schade nur das es als Download Titel daher kommt.
    Na so super finde ich das nicht. Habe mir also umsonst den GC Teil später geholt. Da hofft man doch das MGS: The Twin Snakes bald auch für PS3 erhältlich sein wird

    Ich hoffe schon, das sie ein komplett neuen ersten Teil nehmen, anstatt ihn nun von der GC zu klonen.

    Eigentlich erachte sich das sogar als zwingend erforderlich. Den GC Ableger können sie auch mal eben in einen Monat überarbeiten und als DLC rausbringen. Alles andere wäre Zeitverschwendung. Wir haben mit dem neuen Engine soviele neue Möglichkeiten. Warum sollten wir auf diese verzichten?

  7. #6
    steever steever ist offline
    Avatar von steever

    AW: Resident Evil: Remake

    Hab's für den GameCube, brauche dieses also nicht. Remakes von 2 und 3 fände ich klasse. Werden aber wohl nicht kommen, da das Ganze doch ein anderes Kaliber wäre, PS1 Spiele zu "remaken", im Gegensatz zu einem eh schon schönen GameCube Titel etwas aufzupolieren.

  8. #7
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    AW: Resident Evil: Remake

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    Also bekommen wir praktisch das 1:1 GC Remake nur in Hübscher? Dachte Nintendo hätte die Exklusiv Rechte an den GC Teil...
    Habe ich das jetzt nur übersehen oder wie kommst du auf das GameCube Remake?
    Man hat von dem Original gesprochen, auch am Ende des Videos, und das ist für mich der erste Resident Evil Teil.

    Das GC Remake war doch das, wo man kaum noch Munition und c.o. hatte und eher fliehen als Kämpfen musste?

  9. #8
    Sn@keEater Sn@keEater ist gerade online
    Avatar von Sn@keEater

    AW: Resident Evil: Remake

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Na so super finde ich das nicht. Habe mir also umsonst den GC Teil später geholt. Da hofft man doch das MGS: The Twin Snakes bald auch für PS3 erhältlich sein wird

    Ich hoffe schon, das sie ein komplett neuen ersten Teil nehmen, anstatt ihn nun von der GC zu klonen.

    Eigentlich erachte sich das sogar als zwingend erforderlich. Den GC Ableger können sie auch mal eben in einen Monat überarbeiten und als DLC rausbringen. Alles andere wäre Zeitverschwendung. Wir haben mit dem neuen Engine soviele neue Möglichkeiten. Warum sollten wir auf diese verzichten?
    Naja für die Leute die nie ein GC hatten ist das schon super. Ich selber habe ein GC und das Spiel. Trotzdem würde ich eine GC Kopie vorziehen. Klar komplett neu überarbeitet hätte auch sein Reiz. Aber ehrlich? Ich habe da einfach 0 Vertrauen in Capcom. Und die wohl selber nicht ( In der lage ein gutes Horror Resident Evil zu entwickeln) sonst würde man kaum ein fertiges Spiel nutzen als vorlage. Oder es liegt an die Faulheit

    Sollte der Preis stimmen dann sage ich zum ersten mal seit langen zu Capcom:

    http://soshable.com/wp-content/uploads/2012/09/shut-up-and-take-my-money.jpg

  10. #9
    steever steever ist offline
    Avatar von steever

    AW: Resident Evil: Remake

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Habe ich das jetzt nur übersehen oder wie kommst du auf das GameCube Remake?
    Man hat von dem Original gesprochen, auch am Ende des Videos, und das ist für mich der erste Resident Evil Teil.

    Das GC Remake war doch das, wo man kaum noch Munition und c.o. hatte und eher fliehen als Kämpfen musste?
    ist ein leicht aufpoliertes Remake* (wobei das Wort ansich hierfür falsch ist) vom 12 Jahre altem GameCube Titel, dessen Exklusivrechte an Nintendo wohl nun abgelaufen sind.

    Hier noch Vergleichsbilder (HD/Cube) von der offiziellen Seite (biohazard HD REMASTER公式サイト)





    und der 16:9 Modus:



    *EDIT: Capom nennt es auch selbst Remaster, nicht Remake

  11. #10
    Cao Cao Cao Cao ist gerade online
    Avatar von Cao Cao

    AW: Resident Evil: Remake

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Das GC Remake war doch das, wo man kaum noch Munition und c.o. hatte und eher fliehen als Kämpfen musste?
    Das war eigentlich mehr das, wo du (Wenn du schnell und gut bist), ziemlich unlustige Modis freischalten konntest, sei es von einen Modus, indem du dich mit einen Crimson-Head gefüllt mit Sprengstoff rumschlagen durftest, welcher aber in die Luft flog sobald man auf ihn schießt, oder einen "Unsichtbarer-Zombie".-Modus. Lustig ist das in Kombination von Mister "Ich habe Semtex gefressen, jage dich durchs ganze Game und du darfst mich nicht töten". Das mit der Munition regelt sich aber ab diesen Modis von selbst wenn du mit einen Raketenwerfer, welcher unendlich Muni hat durchs Herrenhaus spazieren gehst

  12. #11
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    AW: Resident Evil: Remake

    Dank euch.
    Schade, denn ich hätte mir dann schon wirklich das Original gewünscht. Bitte auch mit den original Sequenzen, den selben Schauplätzen und am besten den selben Sprüchen.
    "I hope this is not Chris' blood."


    Wenn ich es noch richtig in Erinnerung habe, dann hatte mir das Remake nicht gefallen. (bin mir aber gerade nicht 100% sicher)

  13. #12
    Cao Cao Cao Cao ist gerade online
    Avatar von Cao Cao

    AW: Resident Evil: Remake

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen

    Wenn ich es noch richtig in Erinnerung habe, dann hatte mir das Remake nicht gefallen. (bin mir aber gerade nicht 100% sicher)
    Das Remake an sich war ja nicht schlecht, nur warum will man es nun NOCHMAL rausbringen nur mit verbesserter HD?
    Das verstehe ich nicht so ganz. Wäre doch besser wenn CAPCOM die ganzen neuen technologischen Neuigkeiten in der Game-Welt sich zu Nutze machen und dann ein NEUES Remake erschaffen

  14. #13
    steever steever ist offline
    Avatar von steever

    AW: Resident Evil: Remake

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Das Remake an sich war ja nicht schlecht, nur warum will man es nun NOCHMAL rausbringen nur mit verbesserter HD?
    Das verstehe ich nicht so ganz. Wäre doch besser wenn CAPCOM die ganzen neuen technologischen Neuigkeiten in der Game-Welt sich zu Nutze machen und dann ein NEUES Remake erschaffen
    Echte Remakes würden doch einiges mehr an Zeit und Geld kosten. Nicht jeder hatte einen GameCube und so lässt sich mit relativ wenig Aufwand, eventuell relativ viel Geld machen.

  15. #14
    Xastor Xastor ist offline
    Avatar von Xastor

    AW: Resident Evil: Remake

    Also ich habe, sowohl das Original, das Directors Cut und das Remake für die Gamecube und kann nun sagen, dass es mich ganz und gar nicht begeistert. Warum plötzlich Remastern, wenn die Remake Version auf der Gamecube absolut.....um es kurz zu machen.....geil war/ist. Denn das Original war ja damals schon super genug und weil es damals sehr beliebt war, hat damals Capcom auch durch den Directors Cut etwas verbessert. Viele Jahre später (glaube 2004) gelang Capcom mit dem Exklusivtitel Resident Evil für die Gamecube Konsole ein Meisterwerk. Sie überarbeiteten das gesamte Spiel: Viele Modis, u.a. Echtes Überleben, Unsichtbarkeitsmodus; 3 unterschiedliche Schwierigkeitsstufen (ausser bei Echtes Überleben), grandiose Grafik (zählt für mich neben F Zero GX zu den besten Grafiken zu dieser Zeit), viele neue Gegner, neue Orte, und und und. Wenn ich mir das Video so anschaue, dann fällt meine Begeisterung flach aus. Es seeeeeeiiiiii denn, Capcom hat sich noch mehr Goodies einfallen. So wie damals mit dem Directors Cut. Ich bezweifle es zwar, aber man kann ja mal abwarten. Gibt es null Goodies, dann brauche ich es mir nicht holen, weil ein Gamecube Resident Evil mir vollkommen ausreicht.

    Allerdings muss ich gestehen, dass ich trotzdem gespannt bin, denn das Remake war meiner Meinung nach, neben RE2 und RE3 (beide PS1), einer der besten RE Spiele, die je gemacht worden sind. Zudem ist es einer der besten Remake Spiele, die überhaupt gemacht wurde.

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Da hofft man doch das MGS: The Twin Snakes bald auch für PS3 erhältlich sein wird
    Abwarten. MGS: Twin Snakes war in meinen Augen ein Fail. Nur aufpolierte Grafik und die Schulterkamera, sonst nix. Das konnte ich nicht mal als Remake ansehen.

  16. #15
    Sn@keEater Sn@keEater ist gerade online
    Avatar von Sn@keEater

    AW: Resident Evil: Remake

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Das Remake an sich war ja nicht schlecht, nur warum will man es nun NOCHMAL rausbringen nur mit verbesserter HD?
    Naja das Spiel war ja auf den GC mehr oder weniger ein Flop (schwache Verkaufzahlen)

    http://www.gamestar.de/spiele/reside...9,3028354.html

    Mich wundert es nichts. Der GC war ja damals nicht so der Verkaufshit. Agro also auch schwache verkaufzahlen ( Wie ich Capcom kenne haben die eh hohe Erwartungen gehabt) Aber wie wenn man große System wie die PS2 damals oder die XBox ignoriert? Ich habe es schon damals nicht verstanden das Capcom sich darauf eingelassen hat es Exklusiv für den GC zu machen. Anscheinend hatte Nintendo aber gute Vorsätze...

    Nun kommt es halt für die anderen System auch wenn Recht spät

    Gut möglich auch das Capcom damit testen will > Verkauft sich Horror besser als Action? Klar verkauft sich Action besser, aber laut Capcom bringen reie Horror Spiele kein Profit. Gut möglich das sie es diesmal testen wollen. Immerhin war das immer ein großer Kritikpunkt an den neue Resi. Mehr Action - weniger Horror. ( RE6 kannse in die pfeife rauchen)

    Ich bin gespannt wie sich das alles entwickelt und ich hoffe das sich das Remaster Spiel Bombe verkauft. Dumm nur wenn es wirklich als Download Titel erscheint...

    Und so nebenbei:
    Ich Spiel das Spiel lieber Grafisch aufgepeppt auf meiner PS4, statt die ( Immer noch Gut aussehende)GC Fassung. Einfach weil meine Playstation immer angeschlossen ist und der GC kaum noch genutzt wird

  17. #16
    Max @ home Max @ home ist offline
    Avatar von Max @ home

    AW: Resident Evil: Remake

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    Und so nebenbei:
    Ich Spiel das Spiel lieber Grafisch aufgepeppt auf meiner PS4, statt die ( Immer noch Gut aussehende)GC Fassung. Einfach weil meine Playstation immer angeschlossen ist und der GC kaum noch genutzt wird
    Und wer (wie Du und ich) auf Retail steht, gleichzeitig Downloads hasst, aber keinen GameCube (mehr) besitzt, kann immer noch die Wii-Fassung in die Wii oder die Wii U schmeißen. Insofern müssen sich Nintendo-Fans nicht grämen.

    [Resident Evil Archives: Resident Evil: Amazon.de: Games]

    Für mich als Besitzer der GameCube-Fassung und Nicht-so-sehr-Fan der klassischen, also vorgerenderten Resis ist die Ankündigung nicht so superinteressant. Alle anderen dürfen sich natürlich freuen.

  18. #17
    Xastor Xastor ist offline
    Avatar von Xastor

    AW: Resident Evil: Remake

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    Naja das Spiel war ja auf den GC mehr oder weniger ein Flop (schwache Verkaufzahlen)
    Liegt aber auch daran, dass die Gamecube insgesamt schlechter verkauft hat als die PS2 oder XBOX. Also daher kein Wunder, dass die Verkaufszahlen mickrig waren.

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    Gut möglich auch das Capcom damit testen will > Verkauft sich Horror besser als Action? Klar verkauft sich Action besser, aber laut Capcom bringen reie Horror Spiele kein Profit. Gut möglich das sie es diesmal testen wollen. Immerhin war das immer ein großer Kritikpunkt an den neue Resi. Mehr Action - weniger Horror. ( RE6 kannse in die pfeife rauchen)
    Schwer zu sagen. Denn das kommt ganz auf die jetztige Generation an (also pubärtierende Kinder, CoD-Zocker usw). Seit RE4 ging es langsam bergab mit der RE Reihe und zwar deshalb, weil Capcom eben gedacht hat, dass Action sich besser verkaufen lässt. Problem war ja (meiner Meinung nach), dass immer mehr Spieler zu CoD, Battlefield, Medal of Honor usw rübergegangen sind. Die Zahl der "Horrorfans" ging stetig zurück, weil eben CoD-Boom kam. Selbst Silent Hill, dass eigentlich ein reines Horrorgame geblieben ist, verkauft sich trotzdem nicht besser. Das Einzige was zählt, ist irgendwie bei den Käufern Interesse an dem Spiel zu wecken. Ich denke Capcom versucht zu hoffen, damit wieder neue Kunden zu bringen. Denn vielleicht werden sie erkennen, dass Action doch nicht das Richtige ist. Denn immerhin sind davon weggegangen und haben einen Flop nach den anderen gelandet (von den Spielern betrachtet).

  19. #18
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    AW: Resident Evil: Remake

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    Gut möglich auch das Capcom damit testen will > Verkauft sich Horror besser als Action? Klar verkauft sich Action besser, aber laut Capcom bringen reie Horror Spiele kein Profit. Gut möglich das sie es diesmal testen wollen. Immerhin war das immer ein großer Kritikpunkt an den neue Resi. Mehr Action - weniger Horror. ( RE6 kannse in die pfeife rauchen)
    Ich habe immer mal wieder News zu Resident Evil 6 damals verfolgt. Dort hatte man sich irgendwann eingestanden, das der Kunde diesen Action Kram nicht möchte und lieber zu den Wurzeln zurück will. Und man wollen darauf hören, schließlich waren die Erwartungen der Verkäufe hinter den wirklichen Verkäufen (WTF?)...

    Aber davon ab. Resident Evil gehört, wie auch Final Fantasy, zu den ganz großen Serien und Titeln. Da müsste es Schätzungen nach ein Selbstläufer sein, würde man dazu ein Remake schaffen.
    Was dem ganzen für mich einen bitteren Nachgeschmack hat, ist die Tatsache, das es kein 1 zu 1 Remake vom Original ist. Die GC Fassung hat schon alleine beim ersten Video nicht mehr den Charme.

    Nur ein Resident Evil 2 hätte mehr Potential und würde sich vermutlich besser verkaufen.

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    Und so nebenbei:
    Ich Spiel das Spiel lieber Grafisch aufgepeppt auf meiner PS4, statt die ( Immer noch Gut aussehende)GC Fassung. Einfach weil meine Playstation immer angeschlossen ist und der GC kaum noch genutzt wird
    Auch ich wäre von einem solchen Remake nicht abgeneigt.

  20. #19
    RNY RNY ist offline
    Avatar von RNY

    AW: Resident Evil: Remake

    Irgendwie freue ich mich auf feste Kameraeinstellungen und vorgerenderte Hintergründe, irgendwie denke ich aber auch dass es langsam zum alten Eisen gehört. Obwohl dass ja auch den Charme des Originals ausmacht. Aber das grottige Inventar System dürfen Sie schon aufpeppen, dazu wäre es toll wenn man endlich laufen und schiessen kann. Aber wenn es ein 1:1 des GC Originals wird, mit nur aufgepeppter Grafik, dann wird es sich wohl auch so spielen wie früher.

    Aber da es wohl nur ein Download Titel ist, und der Preis sicher angemessen sein wird, werde ich wohl nicht darum herum mir das Ding zu kaufen.

  21. #20
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    AW: Resident Evil: Remake

    Zitat barnetta Beitrag anzeigen
    Irgendwie freue ich mich auf feste Kameraeinstellungen und vorgerenderte Hintergründe, irgendwie denke ich aber auch dass es langsam zum alten Eisen gehört.
    Wenn ich ehrlich bin, dann vermisse ich derartige Spiele.
    Feste 2D Hintergründe, die einfach toll ausgesehen haben und dennoch eine komplette Gegend vermittelt haben und dazu 3D Figuren.
    Final Fantasy ab Teil 7, Resident Evil 1, 2 und 3 oder Baten Kaitos. Herrlich

Seite 1 von 5 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Resident Evil 2 Remake: Unter Umständen zieht Capcom ein Remake von Resident Evil 2 in Erwägung. Resident Evil 2 - Capcom zieht Remake in Betracht - mit Unterstützung der...

  2. Resident Evil Remake: Remaster: Ach ja war das eine schöne Zeit... Erinnert sich noch jemand an Resident Evil? Wo man in dieses Herrenhaus war, und dort diese ganzen...

  3. Resident Evil: Remake: INFOS: Titel: Resident Evil: Remake Systeme: XBox One, Playstation 4, XBox 360, Playstation 3 und PC Entwickler: Capcom Publisher: Capcom...

  4. Resident Evil 2 Remake für PS3: Hallo zusammen, das wäre doch mal was... ein Remake des 2ten Teils mit HD-Grafik. Mal sehen ob was draus wird. PS3 Blog » Kommt ein Resident...

  5. Resident Evil- Wii Remake: Ich habe keinen Thread dauüber gefunden. Wenn doch einer da ist, bitte closen. Es wird in Japan einen Remake zum 1. Teil von Resident Evil geben....

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

resident evil 1 remake gegner