Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Scorn

  1. #1
    Dragonfire Dragonfire ist gerade online
    Avatar von Dragonfire

    Scorn



    First Person Horror von Ebb Software.

    Ich wusste doch, dass mir das Spiel bekannt vorkommt: Das Spiel ist schon seit über fünf Jahren in Entwicklung.
    Erstes Pre-Alpha Gameplay gab es bereits im November 2014 und hatte zwischenzeitlich eine Kickstarter-Kampagne um zusätzliches Geld ranzuschaffen.

    Die Art Direction ist, wie man unschwer sehen kann, extrem von HR Giger inspieriert.

  2. Anzeige

    Scorn

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Jay Jay ist offline
    Avatar von Jay

    Scorn

    Der Trailer hat schon echt leicht sexuelle Vibes

  4. #3
    Audionymous Audionymous ist offline
    Avatar von Audionymous

    Scorn

    Sieht übel aus. Bin aufs gameplay gespannt

  5. #4
    Dragonfire Dragonfire ist gerade online
    Avatar von Dragonfire

    Scorn

    Zitat Audionymous Beitrag anzeigen
    Sieht übel aus. Bin aufs gameplay gespannt
    Es gab eine Menge Gameplay-Videos Ende 2017. Keine Ahnung, ob sich viel geändert hat.


    Offizielles Gameplay vom Entwickler:




    Oder wer lieber nen deutschen Let's Player hat. Hier von Gronkh:


  6. #5
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Scorn

    Keine Ahnung was einen dort erwarten wird.
    Aber Grafisch bzw. vom Stil her sehr geil.

    Erinnert mich durchweg an Prometheus/Alien. Sehr geil.

  7. #6
    TheBRS TheBRS ist offline
    Avatar von TheBRS

    Scorn

    Falls das Ding irgendwann wirklich erscheinen sollte, wird das bestimmt so 'ne Luftnummer wie Agony.

  8. #7
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Scorn

    Zitat TheBRS Beitrag anzeigen
    Falls das Ding irgendwann wirklich erscheinen sollte, wird das bestimmt so 'ne Luftnummer wie Agony.
    Warum?

    Die einzige ähnliche Komponente ist das düstere Design. Und selbst da liegen Welten dazwischen, denn Scorn sieht vom Art-Design her richtig stark aus, während ich Agony unangenehm empfand.

  9. #8
    TheBRS TheBRS ist offline
    Avatar von TheBRS

    Scorn

    Zum einen denke ich, dass es häufig ein schlechtes Zeichen ist wenn sich Spiele über Jahre in der "Entwicklung" befinden, die Kohle nicht reicht (Kickstarter) und keinen nennenswerten Bilder veröffentlicht werden. Im Prinzip weiß man doch jetzt genau so viel wie noch im Jahr 2014. Ich glaube die Backer werden auch ungeduldig.

    Zum zweiten mag der Stil des Spiels nicht vergleichbar mit Agony sein, die Gameplayelemente allerdings schon. Das ewige umherwandern in surrealen Gebieten ist für eine Stunde ganz nett aber acht Stunden? Nennenswerte Gameplaymechaniken wurden bisher auch nicht vorgestellt bzw. das Gesehene reißt mich jetzt nicht vom Hocker.

  10. #9
    Dragonfire Dragonfire ist gerade online
    Avatar von Dragonfire

    Scorn

    Trailer lief auf dem PC mit einer Nvidia RTX 2080 Ti.

    Außerdem mit einer Ryzen-CPU. Bei einem Mix aus Settings sollen auch mit einer 2070 Super 4K60FPS drin sein. Die empfohlenen Systemanforderungen, die auf Steam gelistet sind, sind nicht mehr aktuell und werden noch überarbeitet.

    Die Xbox Series X als Plattform steht den Entwicklern erst seit etwa zwei Monaten zur Verfügung, und sie müssen das System erst noch richtig kennenlernen, bevor man überhaupt abwägen kann, welche der neuen Features man nutzt.

    Der Entwickler denkt aber, dass die Series X eine sehr ausgewogene Plattform ist und man bei Scorn mit der PC-Version gleichziehen kann.

    Das Team hat inzwischen über 40 Entwickler. Gestartet wurde die Entwicklung 2014 mit 4 Mann. Die "Horrorszene" hat sich in den Jahren laut dem Interviewer auch verändert. Davon möchte sich der Entwickler allerdings nicht beeindrucken lassen und bleibt bei seiner ursprünglichen Vision.

    Zu den Details des Exclusivitäts-Deals (zeitlich begrenzt, etc.) mit Xbox kann man sich nicht äußern.

    https://wccftech.com/scorn-interview...an-rtx-2080ti/