Seite 33 von 39 ErsteErste ... 1323323334 ... LetzteLetzte
Ergebnis 641 bis 660 von 779

Thema: Xbox Series X

  1. #641
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Xbox Series X

    Zitat Riley Beitrag anzeigen
    Die es auch alle für PC geben wird. Die Exklusiv-Spiele sind inzwischen kein Grund mehr für eine Xbox.
    Das meine ich gar nicht provokativ, sondern rein faktisch - wer Wert auf bestmögliche Hardware legt und Microsoft-Exklusivtitel mitnehmen will, hat momentan auch andere (technisch sogar bessere) Alternativen.
    Wenn der PC für jemanden eine Alternative ist, dann stimmt dies, sofern man das Geld dafür hat.
    Aber da geht es dann wieder mit dem Konsolen VS PC Krieg los, der seine Daseinsberechtigung hat, weshalb es für viele Menschen nur die Konsole als Alternative gibt. Und zu den Menschen gehöre auch ich, denn ich spiele am PC nicht und möchte es auch nicht.

    Demnach ist die Konsole für viele Alternativlos. Sonst wäre der Markt ja nicht umsonst so am boomen.

  2. Anzeige

    Xbox Series X

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #642
    Riley Riley ist offline
    Avatar von Riley

    Xbox Series X

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Aber da geht es dann wieder mit dem Konsolen VS PC Krieg los, der seine Daseinsberechtigung hat, weshalb es für viele Menschen nur die Konsole als Alternative gibt. Und zu den Menschen gehöre auch ich, denn ich spiele am PC nicht und möchte es auch nicht.
    Das ist ja auch völlig in Ordnung, aber einfach deine persönliche Präferenz. Der Unterschied ist mMn nicht mehr wirklich groß, aber das ist ein anderes Thema.

    Wenn man vor der Entscheidung steht, womit man die Spiele der nächsten Jahre angehen möchte, dann ist es doch nur sinnvoll sich auch alle Optionen anzuschauen. Und es ist eben so, die Spiele der Xbox sind nicht mehr ganz so exklusiv - wer also nur deswegen kauft, hat eine Option mehr, die hier auch erwähnt werden sollte. Ob man lieber an einer Konsole sitzt oder nicht ist ein ganz anderes Kriterium. Die Spiele sind unter Einbezug aller Möglichkeiten aber kein Argument mehr.

  4. #643
    Torsten Torsten ist offline
    Avatar von Torsten

    Xbox Series X

    Für mich geht es auch darum das es bequem ist. Ich liebe es auf der Coach zu liegen und dabei zu zocken. Für mich persönlich hat Microsoft die bessere Arbeit bei den neuen Konsolen abgegeben. Gute Hardware, Abwärtskompatibel, funktionierende Spielstände von der alten Generation und bei den meisten Spielen ein kostenloses Upgrade auf NextGen. Und den Gamepass darf man auch nicht vergessen. Und was Spiele angeht hat Microsoft ja auch tief in die Tasche gegriffen. Da könnte es in der Zukunft auch mehr Exklusive geben. Deshalb habe ich mir auch die neue xbox vorbestellt. Und ich freue mich schon wie ein kleines Kind darauf. Irgendwann werde ich mir auch eine PS5 als Digital Edition zu legen. Aber das wird bestimmt noch ca. 1 Jahr dauern.

  5. #644
    Mentalyzer Mentalyzer ist offline
    Avatar von Mentalyzer

    Xbox Series X

    Ich bin da ganz bei Torsten!

    Ok, ich kann gern mal erzählen, wie ich das mache und warum.

    Aktuell besitze ich einen leistungsstarken Gaming PC, eine XBox One und eine PS4 Pro.

    Bei mir werden wieder mehrere Konsolen der neuen Generation landen, so wie immer. nur die Reihenfolge ist da eigentlich von Bedeutung.

    Ich werde mir eine Xbox Series X für das Wohnzimmer zulegen und eine Series S für das Büro. Da ich im Wohnzimmer aktuell noch einen Full
    HD Fernseher habe und keinen 4K OLED und ich den auch nicht austauschen werde, solange er noch so gut läuft, werde ich mir eventuell zuerst
    die Series S kaufen und die erstmal im Wohnzimmer anschliessen, dann wandert erstmal die alte XBox One ins Büro.

    Vielleicht wird es aber auch direkt die Series X, das dann aber nur wegen dem "haben wollen" Gefühl, also nicht rational erklärbar.
    Fest steht, es werden auf jeden Fall beide!

    Warum überhaupt zuerst die XBox und nicht die PS5? Zum einen nutze ich den Gamepass Ultimate schon auf der XBox One und dem PC und werde
    ihn auch weiterhin nutzen. Jetzt kommen noch die ganzen Zenimax/Bethesda und auch EA Spiele mit hinein, da ist das für mich ein absolutes Muss.

    Außerdem habe ich mit dem Gamepass Cross-Save, Cross-Play und Cross-Progession durch die Cloud Technik von MS. Ich kann also ein Spiel am PC
    beginnen und die Fortschritte und Speicherstände einfach an einer meiner XBoxen fortsetzen und umgekehrt.

    Zudem habe ich auch außerhalb des Game Passes noch eine große XBox Spielebibliothek, die ich auf den neuen Konsolen komplett spielen kann und
    die durch die HDR Technologie so ziemlich alle besser/hübscher/schneller laufen.

    Danach käme dann entweder zuerst die neue Nintendo Switch Pro(je nachdem, wann sie erscheint) oder die PS5 All Digital.

    Die Switch Pro, weil ich weder eine Switch, noch eine Wii U besessen habe und einige Spiele nachholen möchte.

    Die PS5 Digital erst später, weil bei den Launch Titeln einfach noch nichts dabei ist, was mich interessiert. Da warte ich, bis interessantere Exklusivtitel
    kommen und/oder bis die Konsole als Slim/Pro erscheint(gern in schwarz), im besten Falle etwas günstiger oder mit Spiel im Bundle. Die massive
    Größe schreckt mich dann doch etwas ab.

    Da Sony ja schon angekündigt hat, dass die Spiele künftig regulär vom Preis um die 80€ kosten sollen, hat es nur Vorteile, wenn ich erst etwas später
    einsteige. Da sollten dann schon ein paar Spiele im Preis gefallen sein.

    Warum die Digitale PS5?
    1. Weil ich weder Discs noch BluRays kaufe(einfach kein Platz mehr für den ganzen Plastikmüll im Regal).
    2. Auch ein Disc Laufwerk ist eine Wärmequelle im Gehäuse. Je weniger Hitze, die ausgeleitet werden muss, desto besser.
    3. Ein Disc Laufwerk besitzt auch wieder viele bewegliche Teile, die verschleißen und kaputtgehen können. Das hatte ich schon bei der PS3. Gäbe es die
    XSX ohne Laufwerk, würde ich mir auch lieber diese Variante holen, als die mit Laufwerk.

    Just my two cents...

  6. #645
    Steve Steve ist offline
    Avatar von Steve

    Xbox Series X

    Microsoft wird vorrausichtlich in Zukunft nicht allein den PC Markt mit Exklusivtitel bedienen: PlayStation: Bringt Sony weitere exklusive Spiele für den PC?

    Was macht der hiesige Sony-Jünger denn dann? (Rhetorische Frage)

    Ich meine, wir hatten in der Zukunft viele Sony-Jünger, die immer nur Stuss quatschten. Mir fällt spontan ein, dass sich über das Bezahlsystem von Xbox-Live echauffiert und gespottet wurde. Und diese Leute so etwas niemals mitmachen würden. Der ein oder andere kann sich bestimmt noch daran erinnern. Und dann kam Sony mit Playstation Plus um die Ecke, man hat quasi das selbe wie Microsoft eingeführt. Und die Sony-Jünger waren plötzlich ganz kleinlaut. Es war auf einmal alles logisch und man hat Verständnis für das neue Bezahlmodell aufgebracht. Oder das zum Beispiel der PC Patsches nachgeliefert bekommt. Und jetzt? Das wäre so voll doof und so. Oder man nach einem Jahr die Grafikkarte austauschen muss (was Anfangs, vor Millionen Jahren, evtl. hier und da auch teilweise stimmte, wenn auch nicht so dramatisch wie immer behauptet). Meist sind es die Sony-Jünger, die immer irgendwie versuchen die Konkurrenz schlecht zu reden. Es soll halt jeder mit der Plattform seiner Wahl glücklich werden und gut ist.

    Und unabhängig vom Gaming-PC (ich nutze beides) kann ich mir dennoch eine Xbox zulegen. Es gibt einfach Spiele, die ich lieber an einer Konsole spielen möchte. Und da kommt für mich persönlich nur die Xbox (Series X) in Frage.

  7. #646
    Giant Giant ist offline
    Avatar von Giant

    Xbox Series X

    Also bei mir macht PC und Konsole vom Komfort her überhaupt keinen Unterschied. Ich spiele zu 95% am Schreibtisch, auf dem meine 2 Monitore stehen und dennoch zocke ich eigentlich nur auf Konsole.
    Ich habe einfach keine Lust, mich mit dem ganzen PC Kram zu beschäftigen.

    Series S in Kombination mit Gamepass ist schon sehr velockend.

  8. #647
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Xbox Series X

    Auch wenn ich die Diskussion aktuell noch wirklich angenehm und gesittet finde, daher ein Lob an euch, möchte ich aber eben für die weiteren Beiträge darauf hinweise, dass es hier in erster Linie um die Xbox Series X geht. Diskussionen darum, was man lieber hat und so weiter dann bitte in den passenden Threads weiter führen

    Edit: Katzenfroh Das gilt auch für dich. Hat es nichts mit der Xbox Konsole zu tun, hat es hier auch nichts verloren.

  9. #648
    Mentalyzer Mentalyzer ist offline
    Avatar von Mentalyzer

    Xbox Series X

    Aktuell empfinde ich es so, dass Sony sich generell was die Hardware angeht(wieder) ein Stück weit vom Grundkonzept der "Einfachheit"
    bei den Konsolen entfernt.

    Meiner Meinung nach, sollte eine Erweiterung bzw Aufrüstung bei der Konsolen Hardware so einfach wie möglich gelöst sein,
    also möglichst ohne dass das Gerät geöffnet und noch zusätzlich ein Schacht aufgeschraubt werden muss, um eine "nackte" SSD vorsichtig
    einzubauen.

    In der (noch) aktuellen Konsolen Generation, war das ja kein großes Thema, da man einfach eine externe Festplatte dranhängen konnte.
    Auch wenn MS (noch) recht teure externe SSD's anbietet, ist das auf jeden fall die einfachere und elegantere Lösung, denn ich bin mir
    nicht sicher, ob der typische Gelegenheitsspieler dann immer so Technikvertraut ist, dass er sich dazu durchringen kann, die Konsole zu
    öffnen, um den Speicher auf diese Weise zu erweitern.

  10. #649
    Dragonfire Dragonfire ist gerade online
    Avatar von Dragonfire

    Xbox Series X

    Einfachheit steht halt aber oft auch der Flexibilität im Weg.

    Vielleicht sind dir 1TB zu teuer? Bei der PS5 kannst du wahrscheinlich problemlos auf 512GB ausweichen.
    Oder dir sind 1TB zu wenig, dann lässt du halt etwas mehr springen und holst dir eine 2TB SSD.

    Bei PC-Hardware hast du auch eine ziemlich große Preisdynamik und regelmäßig Angebote.

    Das ist bei proprietären Lösungen, wie eben jetzt bei der Xbox-SSD ein großes Fragezeichen. Kommen andere Größen? Wie verhält sich der Preis?

    Microsoft kann Vorbildlich sein und bringt 512GB und 2TB neben der angekündigten 1TB. Sie können auch vorbildlich sein, was den Preis anbelangt und diesen immer an den SSD-Markt anpassen.

    Sie können aber auch sagen: "Wir haben eine tolle Konsole für einen guten Preis, also holen wir beim Zubehör unsere Profite wieder rein." Das wäre nicht das erste mal: Ob nun die Xbox 360-Festplatte oder die PS Vita Speicherkarte... Beides war deutlich teurer, als vergleichbare PC-/Standard-Hardware.

  11. #650
    Katzenfroh Katzenfroh ist offline

    Xbox Series X

    der 08115 konsument, der nur geld raushauen will ohen sich mit der materie minimal auseinander zu setzen, der wird natürlich die xbox methode toller finden.

    wer aber in der lage ist einen schraubenzieher zu bedienen wird sich über sonys methode freuen.
    sind halt unterschiedliche geisteshaltungen.

    rest hat dragonfire ja schon sehr treffend beschrieben.

  12. #651
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Xbox Series X

    @Katzenfroh und @Jonny Knox

    Ich habe jetzt ein paar Mal freundlich darum gebeten, hier beim Thema zu bleiben. Eure privaten Gespräche könnt ihr per PN austragen, vor allem wenn ihr da wieder so einen Schlagabtausch liefert und die wirklich brauchbaren Beiträge nach hinten rutschen. Dies ist meine letzte Warnung, bevor ich eine Verwarnung ausspreche.

    Ich möchte wirklich ungern hier der Spießer sein, der ständig mit dem Finger zeigen muss. Aber irgendwo/irgendwann sind Grenzen erreicht. Daher meine bitte an euch: Etwas sinniger und denkt bitte darüber nach, ob der aktuelle Beitrag gerade noch zum Thema passt. Dafür haben wir schließlich die Off-Topic Themen.

    In dem Sinne: Weiter gehts!


    Zum Thema:
    Zitat Katzenfroh Beitrag anzeigen
    wer aber in der lage ist einen schraubenzieher zu bedienen wird sich über sonys methode freuen.
    sind halt unterschiedliche geisteshaltungen.
    Eine ganz normale PlugIn Methode empfinde ich an sinnigsten. Denn der Großteil der Konsoleros möchte nicht an einem Gerät rum schrauben. Vor allem nicht dann, wenn dadurch die Garantie erlischt. Ich weiß aber gerade auch nicht, wie es da aktuell geregelt ist. Damals gab es im Inneren Aufkleber. Hat man die Konsole einmal aufgeschraubt, ist der Aufkleber zerrissen und die Garantie erloschen.

  13. #652
    medeman medeman ist offline
    Avatar von medeman

    Xbox Series X

    "History has shown", dass proprietäre Speichererweiterungen immer viel teurer waren als Standardlösungen. Die Xbox 360 HDD hat mit 250 GB dann irgendwann so viel gekostet wie anderswo 1 TB. Die PSVita-Speicherkarten waren teilweise 5-6x so teuer wie microSD-Karten.

    Bei der SSD ist es eigentlich direkt zu Launch schon genau so. 2,4 GB/s Durchsatz gibt es streng genommen ab ca. 100,-€ auf dem freien Markt. Die Xbox SSD-Erweiterung kostet erstmal (UVP) 239,99€.

    EDIT: Für 100,-€ gibt's irgendeine Gigabyte-SSD mit 2,5 GB/s Durchsatz und 295.000 IOPS. Für um die 160,-€ gibt es eine Sabrent Rocket TLC mit 1 TB mit 650.000 IOPS, bzw. 2 TB für ca. 270,-€. Steht einfach in keinem Verhältnis zu der "schwachen" Leistung und Kapazität, die Microsoft da für 229,99€ verkauft.

  14. #653
    Torsten Torsten ist offline
    Avatar von Torsten

    Xbox Series X

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen

    Zum Thema:

    Eine ganz normale PlugIn Methode empfinde ich an sinnigsten. Denn der Großteil der Konsoleros möchte nicht an einem Gerät rum schrauben. Vor allem nicht dann, wenn dadurch die Garantie erlischt. Ich weiß aber gerade auch nicht, wie es da aktuell geregelt ist. Damals gab es im Inneren Aufkleber. Hat man die Konsole einmal aufgeschraubt, ist der Aufkleber zerrissen und die Garantie erloschen.
    So wie ich das verstanden habe erlischt die Garantie dann bei der PS5 nicht. Es müssen nur die Kunstoffteile entfernt werden zum Nachrüsten einer SSD. Wobei man hier aber auch wohl auf eine kompatible SSD achten muß. Sony wird da wohl eine entsprechende Liste mit kompatiblen SSDs herausgeben. Wobei Microsofts Lösung wohl einfacher ist.

  15. #654
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Xbox Series X

    Zitat Torsten Beitrag anzeigen
    So wie ich das verstanden habe erlischt die Garantie dann bei der PS5 nicht. Es müssen nur die Kunstoffteile entfernt werden zum Nachrüsten einer SSD. Wobei man hier aber auch wohl auf eine kompatible SSD achten muß. Sony wird da wohl eine entsprechende Liste mit kompatiblen SSDs herausgeben. Wobei Microsofts Lösung wohl einfacher ist.
    Wenn das so eine Plug and Play Geschichte ist, wie damals die Memory Erweiterung der Nintendo 64, dann wäre das top.

  16. #655
    ssub-zzero ssub-zzero ist offline
    Avatar von ssub-zzero

    Xbox Series X

    Aber bei der Xbox One ist dass doch bereits so Festplatte drann und gut, das werden die doch wieder so machen, *BITTE*

  17. #656
    Katzenfroh Katzenfroh ist offline

    Xbox Series X

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Vor allem nicht dann, wenn dadurch die Garantie erlischt. Ich weiß aber gerade auch nicht, wie es da aktuell geregelt ist.
    beim festplattentausch ist noch nie die garantie bei sony konsolen erloschen. wird diesmal wohl kaum anders sein.
    irgendwer meinte ja auch, man könne die weißen panele austauschen. frage mich nur wogegen, alternativen sind mir bislang nicht bekannt, aber bei der x360 damals gabs andere frontblenden. wäre auch mal für ne sopny konsole was schönes.

    und ich bitte euch, ne m.2 ssd einzubauen ist literally reinstecken und mit einer schraube fixieren. absolut zumutbar und man muss kein heimwerkerkönig dafür sein *intense dog noises*

  18. #657
    Exodus Exodus ist offline
    Avatar von Exodus

    Xbox Series X

    Zitat ssub-zzero Beitrag anzeigen
    Aber bei der Xbox One ist dass doch bereits so Festplatte drann und gut, das werden die doch wieder so machen, *BITTE*
    Externe SSDs sind natürlich möglich auch HDDs, ob man von denen dann reine Nextgen Titel spielen kann ist fraglich bzw bei HDDs ausgeschlossen.

  19. #658
    Exodus Exodus ist offline
    Avatar von Exodus

    Xbox Series X

    Zitat Katzenfroh Beitrag anzeigen
    irgendwer meinte ja auch, man könne die weißen panele austauschen. frage mich nur wogegen
    Gegen andere

  20. #659
    Katzenfroh Katzenfroh ist offline

    Xbox Series X

    Zitat Exodus Beitrag anzeigen
    Gegen andere
    ja klar, ich hab nur noch keine offziellen gesehen^^. viele dürfte auch eher die form als fabre stören.

  21. #660
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Xbox Series X

    Haben sie halt gemacht, damit man leichter "Special Editions" im Bundle mit Spielen anbieten kann. ;-)

Seite 33 von 39 ErsteErste ... 1323323334 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. AWAY: The Survival Series: Teaser https://youtu.be/BZ-jLJElB9o Trailer https://youtu.be/lIjGxIxQ8ok Hat was xD Falls es schon einen Beitrag gibt hab ich den leider...

  2. Yu-Gi-Oh! The Abrideg Series: Kennt einer die Show von LittleKuriboh? :D Er ist auch öfters mal bei Dragonball Abridged zu hören und auch in seiner Serie gibt es viele...

  3. GT6 Endurance Series: Willkommen bei der GT6-Endurance Series Seit nicht zu geraumer Zeit plane ich eine GranTurismo 6 Endurance Series.Gefahren wird in zwei Klassen...
  4. Spiele GT Pro Series

    GT Pro Series: GT Pro Series System: Nintendo Wii Genre: Rennspiel ...

  5. GT Pro Series: GT Pro Series http://www.forumla.de/bilder/2006/10/80.jpg System: Nintendo Wii Genre: Rennspiel Altersfreigabe: Freigegeben ohne...