Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 43
  1. #21
    Sn@keEater Sn@keEater ist gerade online
    Avatar von Sn@keEater

    Xbox Scarlett: Allgemeiner Spiele-Thread

    War das nicht immer so?

  2. Anzeige

    Xbox Scarlett: Allgemeiner Spiele-Thread

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Rikscha Man Rikscha Man ist gerade online
    Avatar von Rikscha Man

    Xbox Scarlett: Allgemeiner Spiele-Thread

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    War das nicht immer so?
    Von Drittherstellern teils ja. Zb Ac Unity war exclusiv für Ps4/Xbox One. Killzone Sf oder auch Knack kamen ebenfalls nicht für die PS3. So etwas wie FIFA war ja mindestens noch 1 Jahr für die alte gehn. Mit der one war das glaube ich änlich. Diesesmal gibt es auf jeden Fall mehr Konsolen die man noch versorgen wird.

  4. #23
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Xbox Scarlett: Allgemeiner Spiele-Thread

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    War das nicht immer so?
    Hab jetzt natürlich keine Statistik, aber ich meine, und korrigiert mich wenn ich falsch liege, dass bei den großen First Party Studios "echte" Crossgen-Entwicklungen doch eher selten sind... Mir fällt z.B. gerade kein einziger echter Crossgen-Titel von Sony ein, sagen wir beim Wechsel von PS3 auf PS4.

    Einzige Ausnahme wäre MLB The Show... aber das ist ein Sporttitel. Die sind noch bis 2016 für die PS3 erschienen.

    Und bevor jemand damit ankommt: Remaster-Versionen, wie The Last of Us, sind für mich keine Crossgen-Entwicklungen. Das sind Last-Gen-Titel, die für die neue Generation nachträglich "aufgehübscht" wurden. Als Crossgen-Titel würde ich Titel definieren, die im selben Zeitraum sowohl für die alte, als auch für die neue Generation erscheinen.


    Third Party ist natürlich ein ganz anderes Thema. Da sind Crossgen-Entwicklungen natürlich weit verbreitet.

  5. #24
    ccommander81 ccommander81 ist offline
    Avatar von ccommander81

    Xbox Series X: Allgemeiner Spiele-Thread

    Ich muss ganz ehrlich sagen, dass mir das Statement von MS zu CrossGen sehr gefällt. So habe ich weniger Druck direkt zu Release die neue Konsloe zu kaufen, notfalls kann ma mal nooch nen Monat warten. Und umgekehr, falls ich mir die Konsole gleich zu Release hole, brauch eich keien Angst habe, dass damit vereinsame, weil meien Spielebuddies, die Konsole evtl. noch nicht haben. Man kann dann wohl immer noch viele Spiele eien eit lang gemeinsam spielen.

    Den Übergangsschritt von XB360 zu One bzw. PS3 zu PS4 fand ich dagegen echt unglücklich. Habe viele Alte Zockerfreunde verloren oder lange nicht mit denen gezockt. Außerdem hat man damals ja echt ein Weilchen warten nmüssen, bis eine vernünftieg Spieleauswahl vorlag.

    Dem anstehenden Konsolenwechsel seh ich soomit sehr entsannt entgegen. Gibt es gleich um den Release Spiele, die absolut überzeugend, atemberaubend besser aussehen werde ich nicht laneg warten mit dem Wechsel ansonsten, ist es eben auch nicht so dramatisch.

  6. #25
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Xbox Scarlett: Allgemeiner Spiele-Thread

    Zitat Dragonfire Beitrag anzeigen
    Bin kein Fan davon... Da hast du diese mächtige Series X und die Spiele die dafür erscheinen, müssen nach wie vor irgendwie auch auf der (Launch-)Xbox laufen.

    Klar, du hast in den ersten Jahren sowieso kein Spiel, das alles aus der Konsole rausholt... aber wenn du als Entwickler nach wie vor diese, im Vergleich, inzwischen unheimlich langsame Krücke berücksichtigen musst, limitiert man sich doch stark.
    Seit Anbeginn der Programmierung gibt es so etwas wie eine Abfrage. Ein IF... Und dieses IF kann man, ganz simple gesagt, auch bei dieser Programmierung berücksichtigen ohne sich einzuschränken.

    Gerade bei aktuellen Programmierungen gibt es gewisse Funktionen, die man je nach kompilierter Version deaktivieren und aktivieren kann. Und so wird es auch bei den Spielen sein, die man für beide Varianten der Konsole entwickelt. Auf den Handys sind es gewisse Funktionen, die für nur bestimmte Handys verfügbar sind, wenn diese die Funktion haben. Bei den Konsolen kann man es ähnlich berücksichtigen.

    Man entwickelt es für die aktuellste Konsole und schaltet gewisses Optimierungen für die ältere Konsole ab. Natürlich ist das im Detail etwas tiefer. So wie man es schon seit Jubeljahren kennt. Mehr Sichtweite, bessere Nebel-Effekte und so weiter für die neue Konsole...

    Kein Hexenwerk und keine Beschneidung oder Begrenzung.

  7. #26
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Xbox Scarlett: Allgemeiner Spiele-Thread

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Seit Anbeginn der Programmierung gibt es so etwas wie eine Abfrage. Ein IF... Und dieses IF kann man, ganz simple gesagt, auch bei dieser Programmierung berücksichtigen ohne sich einzuschränken.
    Schon sehr, sehr simpel ausgedrückt... seit Anbeginn der Programmierung gibt es aber auch so etwas wie Limitierungen bei Terminen, Budget, Teamgröße, etc... und wenn es nur zum kontrollieren ist, wie sich so eine "simple" IF-Abfrage auf ein komplexes Game in allen möglichen Spielsituationen auf die jeweilige Hardware auswirkt. Wenn man dann jedoch anfangen will, durch Optimierung möglichst immer das Maximum rauszuholen, dann wirds richtig, richtig aufwendig.

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Und so wird es auch bei den Spielen sein, die man für beide Varianten der Konsole entwickelt.
    Hier gehts ja nicht nur um "beide Varianten"... hier gehts auch um Crossgen und PC.

    Im Extremfall entwickeln Sony-Entwickler für eine einzige Platform, die Playstation 5. Microsoft-Entwickler dagegen für Xbox One, Xbox One S, XBox One X, Xbox Series X, (Xbox Series S) und den PC mit seinen unendlich möglichen Konfigurationen und Leistungsklassen... So ist das aktuelle Versprechen für die ersten Jahre.


    Ein "simples" IF in der Next Gen wäre z.B. Raytracing... Entwickelt Sony für eine Platform können sie sich auf ein Setting konzentrieren, sicher gehen, dass es zu jeder Zeit so läuft und aussieht, wie man sich es als Entwickler vorstellt und es die Hardware erlaubt. Microsoft dagegen muss vermutlich mindestens drei oder vier Qualitätsstufen entwickeln. RT off, RT niedrig, RT mittel, RT hoch... und es soll ja in keiner Stufe katastrophal aussehen, oder laufen. Was machst du als Entwickler also? Entweder du prüfst penibel dein Spiel in jeder Situation und auf jeder Hardware... oder du gehst auf Nummer Sicher und reduzierst die Qualität etwas, schenkst da aber in vielen Situationen Leistung her.

    Möglich ist es sicher. Die Frage ist, wie groß ist der Aufwand? Im Endeffekt wird es darauf hinauslaufen, dass es eine Lead-Platform gibt und alle anderen Platformen mehr oder weniger "mitgezogen" werden, dabei aber unweigerlich Potential auf der Strecke bleibt.

  8. #27
    Rikscha Man Rikscha Man ist gerade online
    Avatar von Rikscha Man

    Xbox Series X: Allgemeiner Spiele-Thread


  9. #28
    ccommander81 ccommander81 ist offline
    Avatar von ccommander81

    Xbox Series X: Allgemeiner Spiele-Thread

    Und wie siehst Du die Sache @Rikscha Man ?

  10. #29
    Rikscha Man Rikscha Man ist gerade online
    Avatar von Rikscha Man

    Xbox Series X: Allgemeiner Spiele-Thread

    Zitat ccommander81 Beitrag anzeigen
    Und wie siehst Du die Sache @Rikscha Man ?
    Erst einmal positiv da ich dann keine neue Xbox kaufen muss. Ich bin trotzdem der Meinung das dann die Entwickler mehr Arbeit bekommen. Es ist ja nicht so das die kommenden spiele nicht anspruchsvoll werden. Wie weit will man denn bei der One noch mit der Auflösung runtergehen. Die spiele bewegen sich ja teils Richtung 720p. Gears 5 wäre da das Beispiel. Kann mir auch gar nicht vorstellen das zb Cyberpunk 2077 auf denn alten Kisten noch rund laufen wird. Habe mal The Witcher 3 auf der Switch gesehen und das sieht auf dem tv wirklich grauenhaft . Da wird Nintendo dann auch ein Problem haben.

  11. #30
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Xbox Series X: Allgemeiner Spiele-Thread

    Zitat Rikscha Man Beitrag anzeigen
    Ich bin trotzdem der Meinung das dann die Entwickler mehr Arbeit bekommen.
    Jede Entwicklung unterschiedlicher Plattformen kostet einen gewissen Aufwand. Der Aufwand in diesem Falle ist aber wesentlich geringer, als wenn man zwischen XBox 360 und XBox One spricht, denn im Grunde genommen bleibt das meiste bestehen. Es sind meistens nur die Performance-Schrauben, an denen gedreht werden muss. Das kann im Detail natürlich ein großer Aufwand werden, wie @Dragonfire schon gut erklärt hat, gerade was die Engines angeht. Aber die bekannten/großen Engines werden da gute Tools mitliefern und Microsoft liefert da meist einfache Möglichkeiten, die mit wenig Aufwand zu bewerkstelligen.

    Viele Dinge müssen nicht doppelt umgesetzt werden. Eingabe, Betriebssystem, Gamerscore und andere Details und Funktionen werden in der Regel gleichermaßen angesprochen.

    Der größere Aufwand findet meist nur bei Spielen statt, die mit aufwändiger Grafik daher kommen. Das sind meistens dann auch AAA Titel und die Entwickler/Publisher solcher Titel haben in der Regel die Ressourcen dafür, eine solche Sache umzusetzen. Denn die setzen eh schon meist bei Generationswechsel das Spiel für zwei Systeme und unterschiedliche Plattformen um. Und das ist bei weitem der größere Akt als die Umsetzung hier.

  12. #31
    Rikscha Man Rikscha Man ist gerade online
    Avatar von Rikscha Man

    Xbox Series X: Allgemeiner Spiele-Thread

    @Bieberpelz

    Darum geht es mir ja um die aufwendigen spiele. Ich denke das selbst teils third party entwickler exklusiv für die neuen Konsolen entwickeln. So war das eigentlich in jeder Gen. Klar so Spiele wie Cod oder FIFA werden auch erstmal für die alten Konsolen kommen. Ist ja nicht so das man mit einem 7 Jahre alten PC auch alles spielen kann.

  13. #32
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Xbox Series X: Allgemeiner Spiele-Thread

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Es sind meistens nur die Performance-Schrauben, an denen gedreht werden muss.
    Manche Schrauben können aber auch das komplette Spiel verändern.

    Digital Foundry hat ein interessantes Beispiel zu dieser Diskussion genannt. Horizon: Zero Dawn sollte auf der PS4 ursprünglich Flug-Sequenzen bieten (Wer es nicht kennt, in dem Spiel kann man die Robodinos hacken und dann teilweise als Reittier nutzen. Das hatte man auch mit den großen Flugdinos vor). Mangels CPU-Power und einer zu langsamen Festplatte wurde die Idee jedoch zwangsläufig verworfen. Man hätte die Welt einfach nicht schnell genug geladen bekommen, ohne massiv an anderen Schrauben zu drehen.

    Auch die allererste Demo zur PS5 hat PS4-Spiderman gezeigt und wie viel schneller man hier durch die Welt kommt, ohne dass das Spiel zum ruckeln oder nachladen anfängt.


    Es gibt einfach auch Dinge, die beeinflussen gravierende Gameplay-Entscheidungen! Darum wird selbst die One X die neue Generation ausbremsen, weil sie zwar eine gigantische GPU hat, aber in Sachen CPU und Speicher absolut das Nachsehen haben wird.

    Und hier denke ich auch, dass die Xbox Lockhart aus den Gerüchten, obwohl sie eine deutlich schwächere GPU haben soll, "Next-Gen-würdigere" Spiele bekommen wird, als die One X. Sie kann vielleicht mal kein 4K, aber sie wird andere Dinge können, die auf der One X schlichtweg nicht mehr möglich sind.


    Und wie das Horizon-Beispiel schön zeigt. Man muss nicht erst auf verrückte Ideen kommen, wie man die Next Gen ausreizen kann. Entwickler sind in den letzten Jahren vermutlich täglich auf Hindernisse und Flaschenhälse gestoßen, die jetzt mit der kommenden Gen behoben werden könnten.

  14. #33
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Xbox Series X: Allgemeiner Spiele-Thread

    Zitat Rikscha Man Beitrag anzeigen
    Erst einmal positiv da ich dann keine neue Xbox kaufen muss. Ich bin trotzdem der Meinung das dann die Entwickler mehr Arbeit bekommen. Es ist ja nicht so das die kommenden spiele nicht anspruchsvoll werden. Wie weit will man denn bei der One noch mit der Auflösung runtergehen. Die spiele bewegen sich ja teils Richtung 720p. Gears 5 wäre da das Beispiel. Kann mir auch gar nicht vorstellen das zb Cyberpunk 2077 auf denn alten Kisten noch rund laufen wird. Habe mal The Witcher 3 auf der Switch gesehen und das sieht auf dem tv wirklich grauenhaft . Da wird Nintendo dann auch ein Problem haben.
    Cyberpunk ist ja auch kein 1st Party Spiel. Drittentwickler werden vermutlich schon auch exklusiv für Series X entwickeln.

  15. #34
    Rikscha Man Rikscha Man ist gerade online
    Avatar von Rikscha Man

    Xbox Series X: Allgemeiner Spiele-Thread

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Cyberpunk ist ja auch kein 1st Party Spiel. Drittentwickler werden vermutlich schon auch exklusiv für Series X entwickeln.
    War ja nur ein Beispiel für aufwendige Spiele. Die wird Microsoft sicherlich auch bringen um die Power der neuen Konsole zu zeigen.

  16. #35
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Xbox Series X: Allgemeiner Spiele-Thread

    Zitat Dragonfire Beitrag anzeigen
    Horizon: Zero Dawn sollte auf der PS4 ursprünglich Flug-Sequenzen bieten (Wer es nicht kennt, in dem Spiel kann man die Robodinos hacken und dann teilweise als Reittier nutzen. Das hatte man auch mit den großen Flugdinos vor). Mangels CPU-Power und einer zu langsamen Festplatte wurde die Idee jedoch zwangsläufig verworfen.
    Ein sehr guter Beitrag von dir und mit einem solch potentiellen Szenario hast du vollkommen recht. Würde die Entwicklerschmiede in diesem Falle dazu gezwungen werden, auf der alten Maschine zu funktionieren, dann könnte solch eine Entscheidung verworfen werden.

  17. #36
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Xbox Series X: Allgemeiner Spiele-Thread



    Der Erfolg von Hellblade hat Ninja Theory eine neue Richtung augezeigt, wie man Spiele-Entwicklung angehen will. Ninja Theory will mit kleineren Teams mehrere Projekte entwickeln, die jedes für sich gesehen, sowohl Art Design und Technologie in neue Bereiche pushen soll.

    Alle Projekte bei Ninja Theory zusammen sollen aber immernoch weniger Entwickler umfassen, als die meisten Triple A-Spiele es heutzutage alleine haben. 120 Personen arbeiten derzeit bei Ninja Theory.

    Ein wichtiges Ziel wird wohl außerdem sein, dass die Spiele auch echte Probleme wie Psychosen und Ängste angehen und betroffenen Personen und deren Angehörigen vielleicht Hilfe bieten kann oder zumindest helfen kann, diese besser zu verstehen.

    Das neue Motto des Studios: To craft life-changing art with game-changing tech.

  18. #37
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Xbox Series X: Allgemeiner Spiele-Thread

    Zitat Dragonfire Beitrag anzeigen
    Ein wichtiges Ziel wird wohl außerdem sein, dass die Spiele auch echte Probleme wie Psychosen und Ängste angehen und betroffenen Personen und deren Angehörigen vielleicht Hilfe bieten kann oder zumindest helfen kann, diese besser zu verstehen.
    Finde ich großartig und trifft genau meinen Geschmack.
    Psychische Krankheiten und Musik, die Hand in Hand gehen, begleitet auch schon viele Jahre mein Leben und wenn dies noch derart in Spielen umgesetzt wird, kann ich mich da nur drüber freuen.

    Wenn man dann noch in dem Video die Musik hört, das ist schon packend.

  19. #38
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Xbox Series X: Allgemeiner Spiele-Thread

    Cyberpunk 2077: Xbox One-Version erhält kostenloses Upgrade zur Series X-Version.

    Gamer sollten nicht gezwungen sein, zweimal für das selbe Spiel oder für Upgrades zu bezahlen... das verspricht CDPR auf Twitter!

    Daher wird Cyberpunk 2077 ein kostenloses Upgrade zur Series X-Version erhalten. Ob es allerdings schon zum Launch der Konsole soweit ist, verrät CDPR noch nicht.

    https://twitter.com/CyberpunkGame/st...61469669068800


    Ich hoffe andere Publisher/Entwickler folgen diesem Beispiel.

  20. #39
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Xbox Series X: Allgemeiner Spiele-Thread

    Zitat Dragonfire Beitrag anzeigen
    Cyberpunk 2077: Xbox One-Version erhält kostenloses Upgrade zur Series X-Version.
    CDPR ist im Zuge eines Finanz-Q&A nochmal näher darauf eingegangen.

    Das Spiel wird ab dem ersten Tag spielbar auf der Series X sein. Allerdings nur im Zuge der Abwärtskompatibilität.

    Wie angekündigt, wird es aber auch ein echtes Next-Gen-Upgrade geben, das kostenlos für alle Besitzer des Spiels sein wird. Dieses Upgrade wird jedoch erst zu einem späteren Zeitpunkt kommen. Wann es soweit sein wird, hat CDPR noch nicht angekündigt.

    Cyberpunk 2077

  21. #40
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Xbox Series X: Allgemeiner Spiele-Thread

    Nach CDPR zieht wohl Ubisoft nach...

    Assassin's Creed: Valhalla auch Teil vom Xbox Smart Delivery-Programm.

    Man muss das Spiel nur einmal kaufen und kann dann sowohl auf der Xbox One, als auch der Series X die passende Version spielen.

    https://www.bestbuy.ca/en-ca/product...x-one/14605095


    Ich geh doch schwer davon aus, dass das dann auch für die anderen Ubisoft-Titel gelten wird, die zum Generationswechsel erscheinen werden.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Playstation 5: Allgemeiner Spiele-Thread: Sony hat schon Vorführungen der PS5 hinter sich und hat dabei auch Spiele gezeigt und angeteased. Ich dachte mir, ich mach mal nen Thread dafür auf,...

  2. Allgemeiner EU Thread: Hallo liebe User Hier soll es, um alles rund um die EU gehen. Zustimmung zur EU gewachsen...

  3. Allgemeiner Falco Thread: Allgemeiner "Falco" Thread In diesen Thread geht es um Falco Lombardi, aus der StarFoxx Reihe, ich hoffe so einen Thread gibt es nicht schon, ich...

  4. Allgemeiner ''Helfertrophäen''-Thread: Sooooo, hier habt ihr wieder mal einen allgemeinen Thread von mir :D Dieser hier unterscheidet sich allerdings von meinen anderen Threads, denn hier...

  5. Allgemeiner D/P Thread 2: Allgemeiner D/P Thread 2 so habe ihn gemacht da der ander langsam zu un übersichtlich ist !!!