Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Pánthéos

    Berliner Weisse

    Guten Tach.

    Ich möchte euch mal die Berliner Band "Berliner Weisse" vorstellen.
    Die Band wird für viele hier wohl nichts sein, dennoch möchte ich sie auch mal denen zeigen denen sie ggf. gefällt. Ich denke da speziell z.b. an frechdax, Oi! Skin usw.

    Also hier ein Auszug aus Wikipedia:
    Berliner Weisse ist eine 1998 gegründete Oi!-Punkband aus Berlin, die im Sommer 1998 ihre ersten Auftritte absolvierte. Die zu anfangs noch namenlose Band nannte sich zu diesem Anlass erst, nach einer durchzechten Nacht mit genau diesem Getränk und ihrer Herkunft entsprechend Berliner Weiße, einem Biermischgetränk aus der Bundeshauptstadt.
    Berliner Weisse singen in ihren Liedern von typischen Skinhead-Themen wie dem sogenannten "Way of Life" des Skinheaddaseins, übermäßigem Alkoholkonsum und nehmen sich damit, anders als oftmals in der "Szene" üblich, nicht zwingend selbst zu ernst. Und auch die gesellschaftskritischen Texte zeigen, dass man sich nicht nur auf "****** - Saufen - Oi!" fixieren will.



    Berliner-Weisse sind (von links nach rechts):

    Majo (24), Gitarre / Toifel (26), Gitarre & Gesang / Kai (21), Schlagzeug / Vale (20), Bass;


    Und hier mal 2 Lieder aus deren Alben, damit ihr euch nen leichten Überblick verschaffen könnt mit was ihr es hier zutun bekommt:

    Berliner Weisse - Thor Steinar


    Berliner Weisse - Schlüpfer



    Ich habe die beiden Lieder gewählt weil sie ganz gut die Bandbreite an Thematiken darstellt. Von reinem Spaß/Sauf/Party-Song wie "Schlüpfer" bis hin zu wirklich ernsten Themen wie den Missbrauch von einem Kult durch rechtsradikales Gesinndel ("Zieh diesen Kult nicht in den Dreck du blödes Nazischwein") in "Thor Steinar".


    Ich selbst habe die band bisher 3 mal Live gesehen und sie sind einfach die totalen Stimmungsmacher. Wer da auf nem Konzert ist und nicht mitfeiert der brauch dringend Depressiva.

    Nagut, ich bin mal auf eure Meinungen gespannt. Wie findet ihr die Band? Kanntet ihr sie schon oder habt sie vielleicht sogar schonmal live gesehen? Oder gefällt sie euch nicht, dann warum? Ist es nicht eure Musik oder ist es was anderes.

    Das alles interessiert mich und sicher auch einige andere, deshalb das Thema hier.

    Gruß
    Pantheos

  2. Anzeige

    Berliner Weisse

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    iHook

    AW: Berliner Weisse

    Ist mir zu politisch. Wenn ich Musik hören möchte kann ich instrumentalisierung selbiger für politische Zwecke nicht ab.

    Darüberhinaus gefallen mir aber die Riffs (hört sich etwas nach Offspring an), Growling mag ich nicht so sehr, die Vocals sind also auch nur "teilweise" meins.

    Klasse finde ich aber, dass du hier nicht nur Bands/Sänger/... vorstellst, die sowieso jeder Dritte kennt.

    Musikhörende Grüße
    Woox

  4. #3
    Pánthéos

    AW: Berliner Weisse

    Inwieweit das ganze jetzt politisch ist liegt denke ich an der Betrachtungsweise. Gerade in der Szene ist es ja üblich das man als rechtsorientierter bezeichnet wird von außenstehenden. Dementsprechend ist das ein Thema womit die Band des öfteren Konfrontiert wird und somit auch reagiert.

    Zu dem musikalischen. Ich muss sagen das ich sie auf CDs, MP3s etc. gut finde, sie jedoch live noch einmal ein ganz anderes Kaliber sind. Sollte man sich bei Gelegenheit vielleicht auch mal live anhören.


    Und Bands/Sänger/... vorstellen die eh jeder kennt ist ja auch ein wenig eintönig. Ich schätze in diesem Bereich die Vielfalt an Musik die vorgfestellt wird. Teilweise sogar Dinge die mir auch wirklich zusagen, auch aus anderen Musikbereichen. Und ich hoffe einfach das es ein paar Leuten vielleicht ähnlich geht, Leute die in den Thread gehen, sagen "hey, hören wir uns mal an, wer weiß was das ist" und vielleicht sogar mit einem "Das ist echt geil" den Thread verlassen und sich mehr infos und vielleicht sogar Cds von der Band holen.

    Was ich ein wenig albern finde ist das es irgendwie alle 3 Threads lang um irgendwelche User geht die gerne Rapper wären und irgendwelchen Quatsch posten.
    Ich hab pers. kein Problem mit Rap, höre manches sogar relativ gern, KIZ, Hollywood Hank etc., aber manches ist doch sehr, nennen wir es "eigen".


    Aber zurück zu Berliner Weisse, wenn Interesse besteht kann ich auch gerne "ähnliche" Bands vorstellen, oder allgemein Bands aus dem Deutschrock/Punk/Oi!-Bereich.
    Bzgl. Rückfragen, Empfehlungen etc. stehe ich natürlich gern zur Verfügung.

  5. #4
    frechdax frechdax ist offline
    Avatar von frechdax

    AW: Berliner Weisse

    Heeeey

    ja, mit den ganzen Threads hier im Musik-Bereich stimme ich dir zu 100% überein. Ich höre auch gerne mal ein wenig Rap (als Abwechslung).

    Ich würde mich auf jeden Fall freuen, wenn hier mehr Bands vorgestellt werden würden (auch gerne von dir aus der genannten Szene). Ich bin auch auf der Suche nach "neuen" Punk/Oi-Bands (am liebsten deutschsprachig).

    Letztens wurden mir auch ein Paar empfohlen, jedoch waren nicht viele dabei die mir gefallen haben...

    Dritte Wahl
    BRDigung
    Krawallbrüder

    zu Berliner Weisse... irgendwie gefällt mir das nicht, wenn es zu "amateur-haft" sich anhört und man kaum was versteht.

    Ich gehöre ja auch nicht wirklich zur "Szene".. ich höre halt die Musik, aber beschäftige mich nicht seeeehr viel mit dem politischen Kram. Na klar, das Skinhead = Nazi nicht dasselbe ist, ist klar.. aber es geht mir halt hauptsächlich um die Musik. Ähnlich wie bei Frei.Wild. Persönlich muss man die Einstellung nicht befürworten, jedoch find ich die Gruppe musikalisch super und das ist der Grund warum ich die höre.

  6. #5
    Speedy79 Speedy79 ist offline
    Avatar von Speedy79

    AW: Berliner Weisse

    Zitat Pánthéos Beitrag anzeigen
    Ich selbst habe die band bisher 3 mal Live gesehen und sie sind einfach die totalen Stimmungsmacher. Wer da auf nem Konzert ist und nicht mitfeiert der brauch dringend Depressiva.
    Wie, man muss depressiv sein um zu feiern?^^
    Kenne die seit ca. 4 Jahre, fand sie aber damals nicht besonders gut, müsst ich mir mal neueres anhören (hab grad aber keinen Ton hier^^)

    Ansonsten fallen mir so auf Anhieb "Berserker" und "Verlorene Jungs" ein.

  7. #6
    frechdax frechdax ist offline
    Avatar von frechdax

    AW: Berliner Weisse

    Wie, man muss depressiv sein um zu feiern?^^
    Nein. Er meint, dass wenn man auf dem Konzert ist und NICHT mitfeiert, dass man DANN Depressiva genommen haben müsste.

  8. #7
    Pánthéos

    AW: Berliner Weisse

    Nein Frechdax, er hat das schon richtig gesagt Ich hab mich falsch ausgedrückt. Das was ich schrieb war das man dann Depressiva braucht, ergo wenn man welche hat, dann könne man feiern. Ich meinte aber "Antidepressiva". Entschuldigt bitte die Fehlformulierung.

    Was die Band angeht, es muss nicht jedem gefallen, aber es freut mich zu lesen das es hier auch noch Leute gibt die bereit sind sich darauf einzulassen und sich dann eine Meinung dazu bilden.

    Und gerne werd ich hier weitere Bands vorstellen, nach und nach. Wir wollen ja keine Übersättigung

  9. #8
    Pánthéos

    AW: Berliner Weisse

    Vor einem Drei-Vierteljahr aufgenommen und als Video abgedreht, einige mir sehr gut bekannte Gesichter in dem Video. Sollte es doch eigentlich erst mit der DVD veröffentlicht werden, da die sich aber dank FSK, Presswerk etc. noch zieht und das Thema mal wieder sehr aktuell ist und die Leute die das ganze schon kannten darauf pochten das es endlich mal an die frische Luft kommt haben Berliner Weisse es endlich rausgehauen, viel spaß damit:


  10. #9
    Speedy79 Speedy79 ist offline
    Avatar von Speedy79

    AW: Berliner Weisse

    @Pánthéos Sehr geil. Und den Nagel ziemlich auf den Kopf getroffen.

  11. #10
    Pánthéos

    AW: Berliner Weisse

    "Komm mit mir in unser Nimmerland, auf unsre eigene Weise,
    im Berliner Weisse - Märchenland gibt's keine Deutschrockscheiße.
    Nur für den Spaß, nicht für Kommerz und ohne Drogen, nur mit Herz.
    Sei nicht taub und sei nicht blind, wie die Fahnen im Wind..."
    *träller*

    Gab schon die ersten die meinten BW hätten das nur wegen der FW-Diskussion gemacht jetzt... Nur leider wurde das Video und das Lied alles schon letzten Sommer produziert
    Aber ich bin froh das wenigstens Bands wie BW noch ehrlich sind und den ganzen Kram einfach nur aus Spaß machen.

  12. #11
    Pánthéos

    AW: Berliner Weisse

    Von den Berliner Weissen gibt es auch mal wieder was neues schönes auf die Ohren:


  13. #12
    Pánthéos

    AW: Berliner Weisse

    Ich habe den Release der neuen Berliner Weisse Platte ehrlich gesagt etwas verschwitzt (Umzug nach Österreich, neuer Job, neue Wohnung etc. pp.), doch glücklicherweise nicht vergessen. Vor ein paar Wochen habe ich es mir nun endlich gekauft und zig mal durchgehört!

    http://coretexrecords.com/bilder/produkte/gross/55957_Berliner-Weisse-high-five-PRE-ORDER.jpg

    "High Five" ist der Titel des guten Stückes und ich kann von meiner Seite aus nur eine klare Kaufempfehlung aussprechen, sofern man auf die Art der Musik steht versteht sich.

    Man hört der Musik raus das BW sich treu geblieben sind, noch immer Musik aus Hobby machen und das vor allem für die eigenen Live Gigs, denn diese sind noch immer der größte Spaß. Noch immer sind sie ehrlich, direkt und nehmen kein Blatt vor den Mund. Und das macht sie unglaublich sympathisch, in einer Zeit wo sich selbst viele Punkbands anbiedern um zu verkaufen (Betontod, Broilers, diverse amerikanische..., was sie nicht zu schlechten Bands macht ) ist Berliner Weisse das noch immer scheiß egal.



    Persönliche Anspieltipps:
    -Arschloch bleibt Arschloch
    -H. d. M.
    -Wo ist euer Gott?
    -Radehackendicht
    -Spirale der Gesellschaft
    -So wie wir


    Mir selber nicht zusagen hingegen tut mir:
    -Das letzte Geleit
    Es ist einfach ein Song der eben ein wenig gefühlsdusliger ist, bei BW nicht so mein Geschmack.


    Ich hoffe der ein oder andere von euch hört da auch mal rein und findet vielleicht sogar gefallen an den Jungs!


    Grüße
    Pantheos

Ähnliche Themen


  1. Weisse Zähne: Hi, hab n problem und zwar sind meine Zähne etwas Gelb, obwohl ich 2x am Tag meine Zähne putze,nicht rauche,kein Kaffe o. Tee trinke. was kann das...

  2. Verkaufr weisse PSP: Hallo Vekaufe meine weisse PSP Mit kabel und OVP Schachtel+Anleitung Bilder kann ich nur im PSN senden weil ich nur da ne camera (eye cam) hab...

  3. Film - Weisse Lilien: Land/Jahr: A/LUX/UNG/D 2007 Regie: Christian Frosch Darsteller: Brigitte Hobmeier, Martin Wuttke, Johanna Wokalek, Xaver Hutter Drehbuch:...

  4. Weisse ps3?: Weiß einer vllt wann die silberne bzw. weisse ps3 erscheinen soll? Auf der schwarzen sieht man Kratzer und Staub ziemlich dolle.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

berliner weisse

berliner weisse toifel

berliner weisse bandBerliner Weisse (Band)berliner weisse Nazis toifel berliner weisseberliner weisse band rechtsberliner weisse thor steinarberliner weisse band toifelhttps:www.forumla.def-musik-15t-berliner-weisse-184284berliner bandBerliner weisse oiberliner weisse band nazisberliner weisse politischberliner weisse band politischberliner weisse putzoi bands berliner weissehttp:www.forumla.def-musik-15t-berliner-weisse-184284berliner weisse band fotosberliner weisse band schlagzeugerbeerliner weisse bandberliner weisse kaiband berliner weisseberliner weisse majo Berliner Weisse Musikgruppe