Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline

    Chuck Berry verstorben

    Chuck Berry der untere anderen für "Johnny B. Goode" Welt bekannt wurde ist gestern im Alter von 90 Jahren verstorben.

    Wie die Polizei in St. Charles County am Samstag auf Facebook mitteilte, hätten Rettungskräfte Berry am frühen Nachmittag leblos in seinem Haus gefunden, ihn aber nicht wiederbeleben können.
    Quelle: Chuck Berry im Alter von 90 Jahren gestorben

    Ruhe in Frieden!


  2. Anzeige
    Anzeige ist offline

    Chuck Berry verstorben

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Azathoth Azathoth ist gerade online

    Chuck Berry verstorben

    Hach, die 50er, 60er Musik hatte schon ihren eigenen Stil
    Chuck Berry galt in dieser Zeit als einer der das Zeitalter des Rock´n Roll eingeleitet hat.
    Großer Musiker, und immerhin ein stolzes Alter von 90 Jahren. Hinterlassen hat er uns einige gute Stücke und den von den Duckwalk.
    Ruhe in Frieden

  4. #3
    Lupin Lupin ist offline

    Chuck Berry verstorben

    Der Mann hat definiv die Musikwelt ein wenig revolutioniert. Rock 'n Roll haben wir ihm sozusagen zu verdanken

    Möge er in Frieden ruhen.

  5. #4
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline

    Chuck Berry verstorben

    Zitat Lupin Beitrag anzeigen
    Der Mann hat definiv die Musikwelt ein wenig revolutioniert. Rock 'n Roll haben wir ihm sozusagen zu verdanken
    So schaut es aus Streng genommen haben wir ihn mehr zu verdanken als Elvis.

    Chuck Berry oder Elvis Presley: Wer ist der wahre King of Rock’n’Roll? - Kultur - bz Basellandschaftliche Zeitung

    Nichts gegen Elvis aber die Musik von Chuck fande ich schon immer ansprechender

    Edit: Die Tanz Szene in Pulp Fiction mit "You Never Can Tell" ist ja auch schon regelrecht Legendär *g*

    Geändert von Sn@keEater (20.03.2017 um 03:16 Uhr)

  6. #5
    Lupin Lupin ist offline

    Chuck Berry verstorben

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    So schaut es aus Streng genommen haben wir ihn mehr zu verdanken als Elvis.

    Chuck Berry oder Elvis Presley: Wer ist der wahre King of Rock’n’Roll? - Kultur - bz Basellandschaftliche Zeitung

    Nichts gegen Elvis aber die Musik von Chuck fande ich schon immer ansprechender

    Edit: Die Tanz Szene in Pulp Fiction mit "You Never Can Tell" ist ja auch schon regelrecht Legendär *g*

    Endlich haut hier mal einer was gegen Elvis raus
    Möchte jetzt niemanden damit angreifen...aber ich halte Elvis ja für den überbewertesten Musiker aller Zeiten. Ist aber nicht das Thema hier. Drohungen und Beleidigung bitte per PN

    Sonst kann man auch nicht abstreiten, dass Chuck Berry vieles durch zeitgemäßen Rassismus verwehrt blieb. Also breite Anerkennung vorallem.

Ähnliche Themen


  1. Chuck-Norris-Facts: Ja der Name ist Thema. Jeder kennt bestimmt ein ppar Chuck-Norris-Facts. Ich hätte am liebsten, wenn jeder 1 bis maximal 3 Facts pro Post schreibt...

  2. Der Kampf aller Kämpfe: Bud Spencer vs Chuck Norris: So Forumlaner! Wir alle kennen sie, wir alle lieben sie. Und vor allem wissen wir: Sie sind unbesiegbar! Aber was passiert wenn sie gegeneinander...
  3. Serie Chuck

    Chuck: Quelle Scheint nicht schlecht zu sein. Dominic Monaghan(Darsteller von Lost) hat da wohl eine Gastrolle als Rockstar in der Serie ''Chuck'',...

  4. Kampf der Giganten Chuck Norris Vs Steven Segal: So habe gestern auf Sat 1 Alarmstufe Rot 2 gesehen mit Steven Segal . Der Typ ist der Hammer . In jeden Film macht er einen Arme von Terroristen oder...

  5. Chuck und Larry: Hallo, am 27.09.2007 kommt in den Kinos: "Chuck und Larry - Wie Feuer und Flamme" Eine Komödie mit der Regie von Dennis Dugan Kuschelkurs...