Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    KakarottX KakarottX ist offline
    Avatar von KakarottX

    Suche Musikgenre

    Heyho,

    ich bin auf der Suche nach 2 eher ungewöhnlichen Musikrichtungen. Wir hatten das mal damals in der Oberstufe in Musik, ich komme allerdings nicht mehr auf die Namen. Es ist auf jeden Fall schon etwas älter und jegliche Beispiele die ich noch in Erinnerung habe, wurden auf dem Klavier gespielt.

    1. Musikrichtung: Der Pianist hatte kein Notenstück im normalen Sinne vor sich, sondern ziemlich viele getrennte Abschnitte, welche nummeriert waren (oder auch nicht). Auf jeden Fall nahm er sich blind irgendwelche Nummern vor und spielte diese Abschnitte direkt ohne Pause nacheinander. Oder er spielte einen Abschnitt, dann irgendeinen nächsten, dann wieder wahllos einen, dann wieder, etc. Man erhielt also immer ein komplett anderes Stück, aber mit den gleichen Abschnitten. Nichts glich dem vorherigen. Ich glaub im Namen steckte sogar "Alea" oder so, eben das lateinische Wort für Würfel, bin mir aber nicht mehr so sicher.

    2. Musikrichtung: Das ist sehr schwer zu erklären. Es hörte sich so an und sah vor allem auch so aus, als ob der Pianist einfach nur in die Tasten haut wie er lustig ist. Das sah aus als habe er überhaupt keine Peilung was grad abgeht, aber irgendwie hat auch diese Art zu spielen einen bestimmten Begriff.

    Könnt ihr mir weiterhelfen?

  2. Anzeige

    Suche Musikgenre

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Kimmel Kimmel ist offline
    Avatar von Kimmel

    AW: Suche Musikgenre

    Zitat KakarottX Beitrag anzeigen
    1. Musikrichtung: Der Pianist hatte kein Notenstück im normalen Sinne vor sich, sondern ziemlich viele getrennte Abschnitte, welche nummeriert waren (oder auch nicht). Auf jeden Fall nahm er sich blind irgendwelche Nummern vor und spielte diese Abschnitte direkt ohne Pause nacheinander. Oder er spielte einen Abschnitt, dann irgendeinen nächsten, dann wieder wahllos einen, dann wieder, etc. Man erhielt also immer ein komplett anderes Stück, aber mit den gleichen Abschnitten. Nichts glich dem vorherigen. Ich glaub im Namen steckte sogar "Alea" oder so, eben das lateinische Wort für Würfel, bin mir aber nicht mehr so sicher.
    Erinnert mich an "Klavierstück XI" von Stockhausen.

    Was du wahrscheinlich meinst, ist der Begriff "Aleatorik".

  4. #3
    KakarottX KakarottX ist offline
    Avatar von KakarottX

    AW: Suche Musikgenre

    Jop genau das habe ich gesucht Habe es mitlerweile aber auch schon gefunden. Schrecklich
    Im Prinzip waren Nummer 1 und 2 also die gleiche Musikrichtung die ich meinte.

Ähnliche Themen


  1. [Suche PS3 Clan]Bin auf der suche nach nem ps3 clan: suche nen ps3 clan der uncharted 2 zockt und modern warfere 3 wenns dann drausen ist auch zocken wird :D

  2. Suche Boreos,Biete Voltos. Bitte!!! und Suche Skallyk.: Bitte Leute brauche nur die beiden. Wäre nett wen jemand mit mnir tauscht. code ist 3825 8499 3638 Name: Ryu weisse edition

  3. Suche Clan bzw. Suche Mitgründer für einen X360 Black Ops Clan: So, ich war begeisterter MW2 Spieler und freue mich schon tierisch auf das kommende Black ops. Ich möchte auf jeden Fall wieder aktiv im Clangaming...

  4. Suche PSP und Suche Handy!!!Einfach anbieten!!!Dringend!!!!: Also ich bin auf der Suche nach einer PSP mit Zubehör und am besten mit CFW. Sie muss Top erhalten sein! Also ihr könnt mir aber auch andere...

  5. Suche LCD: Hi, Ich hoffe jemand kann mir helfen den richtigen LCD für mich zu finden. Preis: 1000 - 1500 € 40 - 52 Zoll Full-HD 24p Möglichst gute...