Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 23
  1. #1
    iRonix

    Vorurteil: Türken hören ausschließlich Rap

    "Hey hörst du eigentlich Haftbefehl oder mehr Bushido?"
    "Ich höre keinen Deutschen Rap..."
    "Achso. Ja dachte mir nur, weil die meisten Türken Deutschrap hören."

    Wem ist es auch schon so ergangen?
    Selbst hier im Forumla Chat passiert es. Ein Türke muss sofort ein Rapliebhaber sein oder zumindest nicht abstoßend finden.

    Aus welchem Grund ist das so? Hören wirklich viele Türken deutschen Rap und wieso muss ein Türke unbedingt deutschen Rap hören? (laut einigen Leuten)

  2. Anzeige

    Vorurteil: Türken hören ausschließlich Rap

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    AW: Vorurteil: Türken hören ausschließlich Rap

    Ich würde nicht sagen, dass sich dieses Phänomen allein auf den Kulturkreis der Türken beschränkt, sondern allgemein auf Imigranten.
    Es ist aber ein Problem der Gesellschaft, die hier mal wieder ein Schubladendenken an den Tag legt und falsche Zusammenhänge ermittelt.
    Sprich:
    1.) der meiste Rap ist schlecht (dank dem Mainstream)
    2.) alle Imigranten sind negativ auffällig (dank den Medien und einigen Idioten, die alles verallgemeinern müssen)
    Beides sind zwei Schubladengedanken, die nun in einen kausalen Zusammenhang gebracht werden, denn man hat mal gehört wie jmd von diesen auffälligen Imigranten diese Musik gehört hat.
    Das ist fast das selbe Phänomen bei den Killerspielen und den Amokläufer, nur dass da der Schaden des Schubladendenkens und der falschen Zusammenhänge wesentlich schlimmer sind.

  4. #3
    PsychoGamer PsychoGamer ist offline
    Avatar von PsychoGamer

    AW: Vorurteil: Türken hören ausschließlich Rap

    Und alle Deutschen hören Schlager...

  5. #4
    Hellseeker1332 Hellseeker1332 ist offline
    Avatar von Hellseeker1332
    Ich würde jetzt auch nie sagen, dass türkische Leute deutschen Rap hören.^^
    Man könnte sagen das es auffällig ist, dass Menschen mit einem südlichen Migrationshintergrund überwiegend Hip-Hop und R&B hören.
    Das fällt schon auf, heißt ja aber nicht, dass die dann nichts anderes hören (elektronische Klänge sind ja ein weiteres Beispiel)

    Wenn man mich persönlich anspricht, dann würde ich sagen, es gibt kaum süd-östliche Imigranten die in die rockige Schublade gesteckt werden könnten.
    In Punkto Hardcore/Metal fällt das schon auf.

  6. #5
    IceViper IceViper ist offline
    Avatar von IceViper

    AW: Vorurteil: Türken hören ausschließlich Rap

    Zitat PsychoGamer Beitrag anzeigen
    Und alle Deutschen hören Schlager...
    Ich dachte eher sowas....


  7. #6
    ChaosShadow ChaosShadow ist offline
    Avatar von ChaosShadow

    AW: Vorurteil: Türken hören ausschließlich Rap

    Das Vorurteil höre ich oft.
    Ich traue mich manchmal gar nicht mehr zu sagen, dass ich Animelieder höre und Rap (Like Sido) abstoßend finde.
    Dennoch sage ich es, und ich bin stolz drauf. Auch wenn ich mich von meiner Kultur abhebe. Solange sie kein gutes Argument GEGEN Animemusik haben, werde ich nicht daran denken, damit aufzuhören.

    MfG C´Shadow

  8. #7
    nxz Chronic nxz Chronic ist offline

    AW: Vorurteil: Türken hören ausschließlich Rap

    Darf ich auch ein "Vorurteil" Thread eröffnen, oder wird mein Thread geclosed weil ich kein Mod. bin?

    RonixD ? Ich weiß ja nicht, ob du mit dem letzten Absatz mich meinst, weil ich Ruffle und Lemon was gefragt habe, was nichts

    mit Rapmusik zu tun hat, aber wenn es das sein sollte, dann irrst du dich. Ein anderen kannst du eigentlich nicht meinen...

    Wayne,



  9. #8
    iRonix

    AW: Vorurteil: Türken hören ausschließlich Rap

    Zitat Punisher94 Beitrag anzeigen
    Darf ich auch ein "Vorurteil" Thread eröffnen, oder wird mein Thread geclosed weil ich kein Mod. bin?
    Wenn der Thread sich an die Forenregeln haltet darfst du ihn eröffnen

    Zitat Punisher94 Beitrag anzeigen
    RonixD ? Ich weiß ja nicht, ob du mit dem letzten Absatz mich meinst, weil ich Ruffle und Lemon was gefragt habe, was nichts

    mit Rapmusik zu tun hat, aber wenn es das sein sollte, dann irrst du dich. Ein anderen kannst du eigentlich nicht meinen...

    Wayne,


    Nein ich meinte nicht dich und der Thread hat nichts mit anderen Usern zu tun. Es wurde mir öfter mal so gesagt und deshalb habe ich den Thread eröffnet.
    Der letzte Absatz war auch nicht auf eine bestimmte Person bezogen, sondern allgemein gemeint


    @ChaosShadow
    So gehts mir auch, außer das ich nicht nur Animelieder höre.

  10. #9
    Zylinder Zylinder ist offline
    Avatar von Zylinder

    AW: Vorurteil: Türken hören ausschließlich Rap

    Versteht mich nicht falsch, Vorurteile sind uncool und so. Da ich "nicht-deutsche" Eltern habe werde ich auch damit konfrontiert...

    Aber man muss auch sagen: Vorurteile kommen meistens nicht von alleine. Zu sagen, dass Türken ausschließlich Rap hören ist natürlich quatsch, das ist viel zu verallgemeinert.
    Wenn einer aber sagt, dass ein großer Teil der Türken so ein Genre bevorzugt, würde ich es nicht unbedingt verneinen.

    Ich kann das auch aus Erfahrung sagen, denn viele aus meinem Freundeskreis sind ebenfalls Türken und jeder einzelne von ihnen hört ausschließlich deutschen Hip Hop/Rap.
    Diese Erfahrung soll aber weder mich selbst noch irgendjemanden, der die selbe Erfahrung hat dazu verleitet, sowas zu verallgemeinern.

  11. #10
    hayate.sama hayate.sama ist offline
    Avatar von hayate.sama

    AW: Vorurteil: Türken hören ausschließlich Rap

    ein klarer fall für galileo vorurteilscheck !!!!!

    aber das mit dem musik hören ist doch eigentlich auch abhängig vom alter.
    jugendliche hören nun mal gerne rap. und das sind nicht nur türkische.
    wenn die mal in ein höheres alter kommen, dann ändert sich bestimmt auch der musikgeschmack.

  12. #11
    restic23k restic23k ist offline

    AW: Vorurteil: Türken hören ausschließlich Rap

    Mag zwar ein Vorurteil sein, aber gewissermaßen stimmt es schon. Meine Klasse besteht aus zirka 80% Immigranten, Türken, Kurden, Araber etc., und alle von denen hören deutschen Rap wie Haftbefehl, Bushido, Kollegah und Farid Bang und wen es nicht noch alles gibt. Es ist nicht so, dass sie nur diese Musik hören, aber es ist einfach so, dass Immigranten viel deutschen Rap hören, da kann man sagen was man will. Ist aber auch relative, sollen sie doch, wenn's ihnen gefällt sich Lieder darüber anzuhören, wie die Rapper ihre Mütter f**en, ist mir das Jacke wie Hose.

  13. #12
    Kanji Kanji ist offline
    Avatar von Kanji

    AW: Vorurteil: Türken hören ausschließlich Rap

    lol als ob Türken nur Rap hören würden xDD
    jeder hat nen eigenen Musikgeschmack und das ist auch gut so

    und dennoch ist mir das Vorurteil bekannt hmm... generell besteht die Welt aus zuvielen Vorurteilen ich sag mal jeder meinsch ist andres und man kann jetzt nciht alle in ein Schublade stecken aber naja wird sicher zu oft gemacht .... leider.

  14. #13
    Aero Aero ist offline

    AW: Vorurteil: Türken hören ausschließlich Rap

    Wie schon öfter geschrieben wurde ist es nur ein Vorurteil, wie zum Beispiel, dass alle Russen jeden Tag zehn Flaschen Whisky trinken und alle Ostdeutschen rechtsradikal sind. Wenn man behauptet, dass alle Türken Rap höhren, liegt es wohl daran, dass man diese immer mit den Klischee-Türken in Verbindung bringt. Der Rest ist einfach unauffälliger und geht in der Menge unter, wobei Rap zu höhren an sich ja nichts schlimmes ist. Viele verbinden Deutschrap mit einem ständig aggressiven Verhalten und Dummheit, weil sie entweder so von sich selbst überzeugt sind, dass sie es nicht für nötig halten sich etwas mit der Materie auseinander zu setzen, oder einfach nur unfähig dazu sind dies zu tun.

  15. #14
    Zylinder Zylinder ist offline
    Avatar von Zylinder

    AW: Vorurteil: Türken hören ausschließlich Rap

    Zitat Aero Beitrag anzeigen
    Whisky
    Wodka.
    Aber sonst: Ja!

  16. #15
    Aero Aero ist offline

    AW: Vorurteil: Türken hören ausschließlich Rap

    Zitat Big ? Beitrag anzeigen
    Wodka.
    Aber sonst: Ja!
    Ach sch****, stimmt. Whisky war ja von den Iren.

  17. #16
    Sora Sora ist offline
    Avatar von Sora

    AW: Vorurteil: Türken hören ausschließlich Rap

    Also ich würde lediglich "Assi rap" zu Leuten zuordnen, die nicht gerade Sozial sind (gibt auch genug Deutsche).
    Ich höre zwar auch Rap, aber halt nicht den Rap den die meisten so Feiern(Bushido,Haft), da diese meine Meinung einfach nur Müll rappen.
    Ich denke das Vorurteil hat etwas mit der Sozialen schicht zutun. Wenn ich Leute auf der Straße sehe, die ungefähr so reden "Ey bruda alles kla hascht du wieda schnapp gemacht mit Drogen aller gib ma anteil.") denke ich automatisch, dass sie "Gangsta Rap" hören.
    Ich kenne auch Deutsche die den "normalen" Rap feiern.

  18. #17
    Aero Aero ist offline

    AW: Vorurteil: Türken hören ausschließlich Rap

    Zitat Sora Beitrag anzeigen
    Also ich würde lediglich "Assi rap" zu Leuten zuordnen, die nicht gerade Sozial sind (gibt auch genug Deutsche).
    Ich höre zwar auch Rap, aber halt nicht den Rap den die meisten so Feiern(Bushido,Haft), da diese meine Meinung einfach nur Müll rappen.
    Ich denke das Vorurteil hat etwas mit der Sozialen schicht zutun. Wenn ich Leute auf der Straße sehe, die ungefähr so reden "Ey bruda alles kla hascht du wieda schnapp gemacht mit Drogen aller gib ma anteil.") denke ich automatisch, dass sie "Gangsta Rap" hören.
    Ich kenne auch Deutsche die den "normalen" Rap feiern.
    Assi Rap ist auch so ein Begriff, der etwas unpassend gewählt ist. Es gibt ja keine feste Grenze zwischen Assi und Nicht-Assi Rap, weil die Zuordnung, bis auf einige Extremfälle wie zum Beispiel Cro, Blumio, Haftbefehl, Celo&Abdi etc. meist subjektiv ist.

    Es gibt aber auch genügend Menschen, die Sozial sind und "Gangsta Rap" höhren. Die von dir erwähnten sind jedoch auffälliger und bleiben dementsprechend besser im Gedächtnis haften.

  19. #18
    Cinnalemon

    AW: Vorurteil: Türken hören ausschließlich Rap

    Zitat Punisher94 Beitrag anzeigen
    oder wird mein Thread geclosed weil ich kein Mod. bin?
    Na klar

    Ne, RonixD hat das schon erklärt.

    RonixD ? Ich weiß ja nicht, ob du mit dem letzten Absatz mich meinst, weil ich Ruffle und Lemon was gefragt habe, was nichts

    Ich höre da meinen Namen, ich glaube wir zwei müssen jetzt ein Rap Battle bestreiten, schreib schon mal deine Texte für unser Duell

    Aber wurde ich gestern wirklich etwas gefragt ?


    @ Topic

    Ich finde es ebenfalls lustig (um ehrlich zu sein eher schade) das die meisten, oder auch genauer ausgedrückt fast alle Türken (in Deutschland) die ich kenne solche Lieder hören.

    Ich komme zum Teil auch aus den Osten und werde blöd angeschaut wenn ich solche Fragen mit einem "nein" beantworte. Man findet es von mir im RL idiotisch das ich mich von den anderen abhebe, doch genau darauf bin ich stolz.

  20. #19
    Eruka Eruka ist offline
    Avatar von Eruka

    AW: Vorurteil: Türken hören ausschließlich Rap

    Türken & deutscher Rap?
    Das sind zwei Sachen, die ich nicht miteinander verbinden würde.
    Aus meiner Erfahrung mit Türken, weiß ich nur, dass sie eher nur türkisches oder eben ganz normale Charts oder so hören.
    Hm, auf Türken & deutschen Rap wäre ich nicht in 10 Jahren gekommen.

  21. #20
    Rufflemuffin

    AW: Vorurteil: Türken hören ausschließlich Rap

    Ich muss zugeben, dass die meisten Türken, die ich kenne, Rap hören und diesem Vorurteil entsprechen. Das trifft aber überwiegend auf die Männchen zu, die Weibchen sind oft auf R'n'B. Ich wurde lange, wenn ich mich mit meinen Landsleuten unterhalten habe, auch ständig gefragt, welche Musiker ich in den Genres gut finde, obwohl ich davon wenig Ahnung habe und mir wurden ständig neue Lieder vorgespielt, mit denen ich genauso wenig anfangen konnte.
    Es kommt sehr selten vor, dass ich andere Türken kennenlerne, die dieselbe Musik hören wie ich.
    Aber es gibt allgemein sehr wenige, die so ticken wie ich, obwohl wir aus demselben Land kommen.

Ähnliche Themen


  1. Guter Röhren Fernseher ? (min. 32") Max. 300 Euro // Ausschließlich für Xbox 360: Hi, so ich riskiere jetzt einfach mal, einen neuen Fred aufzumachen. Hab in der Suche spontan jetzt nichts gefunden. Also ich Suche einen Röhren...

  2. Mp3-Player ausschließlich zum Musik hören!: Hey! Also ich bin auf der Suche nach einem Mp3-Player mit möglichst großem Speicher (min. 40 GB), der aber keinen unnötigen Schnick Schnack wie z.B....

  3. Radio Stream hören mit der Wii hören?: Ist das möglich? beste Grüsse

  4. Stolz und Vorurteil: Stolz und Vorurteil http://www.forumla.de/bilder/2007/07/1827.jpg Titel: Stolz und Vorurteil

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

content