Umfrageergebnis anzeigen: Superstar mit dem meisten Erfolg?

Teilnehmer
28. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Alexander Klaws (2002-2003)

    11 39,29%
  • Elli Erl (2003-2004)

    0 0%
  • Tobias Regner (2005-2006)

    1 3,57%
  • Mark Medlock (2007)

    8 28,57%
  • Daniel Küblböck (wurde 3. Platz)

    5 17,86%
  • Nevio Passaro (wurde 4. Platz)

    3 10,71%
Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Gringolo

    Welcher "Superstar" hatte bisher wirklich Erfolg?


    Widmen wir uns mal den Superstars die bisher die Show "Deutschland sucht den Superstar" gewonnen haben

    Einige hatten so gut wie keinen Erfolg andere sieht man ab und an mal im TV.

    Welcher Superstar hat es eurer Meinung nach am Weitesten geschafft?

    Ich würde Alexander Klaws sagen.

    Was meint ihr?

  2. Anzeige

    Welcher "Superstar" hatte bisher wirklich Erfolg?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Flo Flo ist offline
    Avatar von Flo

    AW: Welcher "Superstar" hatte bisher wirklich Erfolg?

    Jo, würd auch sagen dass Alexander (leider) den meisten Erfolg hatte, aber von dem hört man (zum Glück) ja auch nix mehr ^^
    Knapp gefolgt halt von Mark Medlock... könnt ich auch drauf verzichten, zum Glück aber nicht ganz so nervig wie der Alexander

  4. #3
    Gringolo

    AW: Welcher "Superstar" hatte bisher wirklich Erfolg?

    Naja der hat doch in dem Musical "Tanz der Vampire" in Berlin ne ziemlich große Rolle gehabt.

    Und er kommt mit einer neuen CD zurück. http://www.forumla.de/f-musik-forum-...-zurueck-60186

  5. #4
    Max @ home Max @ home ist offline
    Avatar von Max @ home

    AW: Welcher "Superstar" hatte bisher wirklich Erfolg?

    Naja, Herrn Klaws hab ich neulich zufällig bei Giga (Spam Deluxe) zwecks CD-Promotion gesehen. Aber eigentlich haben ja alle nicht gerade die ganz große Karriere gemacht. Meine Meinung verschweig' ich mal - vielleicht tummelt sich ja hier doch der ein oder andere Fan einer der genannten "Künstler"...

  6. #5
    Gringolo

    AW: Welcher "Superstar" hatte bisher wirklich Erfolg?

    Es reicht ja schon wenn man mit der Musik sein Geld verdient. Ich denke das ist Alexander Klaws und Mark Medlock bisher gut gelungen. Kann sein das der Küblböck auch noch mit seiner Musik Geld macht der hat ja jetzt ne komplett andere Schiene eingeschlagen ich denke das war Jazz oder sowas. Jedenfalls denkt man nicht das der das singt. Wenn jemand mal so ein Stück finden sollte bei Youtube postet es doch bitte (Daniel Küblböck als Jazzsänger meine ich).

  7. #6
    Decodaz Decodaz ist offline

    AW: Welcher "Superstar" hatte bisher wirklich Erfolg?

    Na shit...hab falsch abgestimmt ^^...Alexander hatte den meisten erfolg, aber ich persönlich finde Tobias am besten, auch wenn seine james-hetfield nummer nen bissl peinlich ist xD

  8. #7
    krüse krüse ist offline
    Avatar von krüse

    AW: Welcher "Superstar" hatte bisher wirklich Erfolg?

    Hier fehlt Max Buskohl
    war für mich "der" Superstar...

    LG, Krüse

  9. #8
    Matt@360 Matt@360 ist offline
    Avatar von Matt@360

    AW: Welcher "Superstar" hatte bisher wirklich Erfolg?

    wie wärs mit keinem??

  10. #9
    -NOIR- -NOIR- ist offline
    Avatar von -NOIR-

    AW: Welcher "Superstar" hatte bisher wirklich Erfolg?

    Leider hatte Alexander Klaws den meisten Erfolg.

    Von den ganzen Casting-Shows halte ich sowieso nicht viel. Der Artikel "Star" geht mittlerweile in die Massenproduktion, und die meisten Veranstalter merken nicht, dass der Markt schon seit langem gesättigt ist.


    DSD, die Fakten.

    Alexander HATTE Erfolg.
    Von Elli, Daniel, Tobias Regner und Co. hört man gar nichts mehr.
    Mark Medlock hat Glück, dass Dieter sich seiner annimmt.

    Popstars auf Pro7, die Fakten:

    Die No Angels hatten und haben weiterhin mehr oder weniger Erfolg.

    Bro'Sis konnten sich auch ein Weilchen halten, danach wahren sie weg vom Fenster.

    Overground/Preluders - der Absturz schlechthin. 1 bis max. 2 teilweise erfolgreiche Songs.

    NuPagadi waren auch nicht sonderlich erfolgreich und verschwanden schneller von der Bildfläche, als sie gekommen sind.

    Monroes' Erfolg verzeichnet ein einziges Auf unf Ab, wobei ein Ab mittlerweile eher zutrifft.

    Room 2012 kennen eigentlich nur die, die das Casting im Fernsehn verfolgt haben. Der Erfolg bleibt auch hier aus.

    Martin Kesici, gecastet auf Sat1:

    Angel of Berlin war sein einzig wirklicher Hit. Vielleicht macht er noch Musik im Underground.

  11. #10
    Topenga Topenga ist offline
    Avatar von Topenga

    AW: Welcher "Superstar" hatte bisher wirklich Erfolg?

    Mark Medlock hat Glück, dass Dieter sich seiner annimmt.
    Das ist so nicht ganz richtig formuliert - das ist der einzige, der so schlau war, auch nach DSDS mit Bohlen zusammenzuarbeiten. Weil der Dieter weiß, wie man Hits schreibt und Erfolg hat.
    Die anderen wollten hinterher doch alle ihr Ding machen und hatten eher weniger Erfolg. Einzige Ausnahme bildet Alexander,der die Richtung Musical eingeschlagen hat; von den übrigen hört man so gut wie gar nichts mehr.

  12. #11
    Billy Talent Billy Talent ist offline
    Avatar von Billy Talent

    AW: Welcher "Superstar" hatte bisher wirklich Erfolg?

    Ich finde das Mark Medlock den meisten Erfolg hatte... Alexander hatte einen großen Hit am Anfang (Take me tonight oder so), dann kam aber erstmal gar nichts. Mark Medlock ist seitdem er Superstar ist, immer noch Aktiv, hatte auch schon 3 oder 4 Singles im Fernsehen die alle ein großer Erfolg waren.

  13. #12
    The half eaten sausage The half eaten sausage ist offline
    Avatar von The half eaten sausage

    Daumen runter AW: Welcher "Superstar" hatte bisher wirklich Erfolg?

    Keiner...
    Weil alle scheiße sind!

Ähnliche Themen


  1. Transformers Kampf um Cybertron "Ramhorn"-Erfolg: Ich bekomme den oben genannten Erfolg einfach nicht. Ich habe ein video gefunden, dass im Kaon Gefängnis abläuft. Dort wird der Gegner betäubt und...

  2. Was wäre, wenn Sony immer noch die Rechte auf die "Crash Bandicoot"- und "Spyro"-Serie hätte?: Meiner Meinung nach haben Naughty Dog und Insomaniac Games einen Riesenfehler begangen, indem sie die Rechte bei Vivendi bzw. heute Activision...

  3. Suche PS2/3 Spiele "Shadow of the Colossus"; "ICO"; "We love Katamari": Wie schon im Titel steht, Suche diese 3 PS2 Titel (und hoffe, dass sie auf der ps3 laufen!) Es gibt sie nicht mehr neu zu kaufen, und bei...

  4. Tausche/verkaufe "Little BIG Planet", "Motorstorm", "Burnout Paradise" und "Skate": hi, hab diese drei Spiele anzubieten, alle OVP und in einwandfreiem Zustand. Ich bräuchte einen original Sony Sixaxis Controller, da ich bis jetz...

  5. #Nintendo: "Wii noch kein Erfolg": Hallo Community... Habt ihr diese Aussage auf einigen Wii News Pages gelesen? "Satoru Iwata, Präsident von Nintendo, hat in einem Interview mit...