Seite 2 von 31 ErsteErste 1231222 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 613
  1. #21
    Chronles Chronles ist offline

    AW: Boruto Manga (Spin-off) japanischer Stand

    Zitat LittleGreen Beitrag anzeigen
    Möchtest du dich denn spoilern?
    Ich empfehle dir den Manga zu lesen, wenn du die Story erfahren möchtest

    Der Anime wird ja noch ne Weile dauern, von daher hab ich jetzt auch einfach auf den Manga zurück gegriffen.
    Hab die Mangas nur bis 63 gekauft. Weil ich Wohnort gewechselt habe. Und keine Ahnung wo da Naruto Mangas verkauft werden. Aber ich denke das geht auch via Download. ich stoppe, offtopic

  2. Anzeige

    AW: Boruto Manga (Spin-off) japanischer Stand

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Kibaku Kibaku ist offline
    Avatar von Kibaku

    AW: Boruto Manga (Spin-off) japanischer Stand

    @Chronles Hab dir eine PN geschickt, wäre sonst zu lange gewesen hier.

    Achja nochmal zur Info: Diesen Donnerstag ist es dann soweit und da kommt schon das erste Kapitel zu Boruto, mit dem Namen "Naruto Gaiden: The Seventh Hokage" raus. ^^

  4. #23
    Narutofreak1412 Narutofreak1412 ist offline
    Avatar von Narutofreak1412

    AW: Boruto Manga (Spin-off) japanischer Stand

    Kapitel 700+1 ist da!

    Naruto Gaiden: The Seventh Hokage 1 - Read Naruto Gaiden: The Seventh Hokage 1 Online - Page 1

    Hat mir sehr gut gefallen! Ich und viele andere fanden ja auch, dass Salada Karin viel ähnlicher sieht als Sakura Sasuke scheint ja jetzt zurückzukehren! Ich bin gespannt was er zu sagen hat, weil sie wird ihren Vater bestimmt darauf ansprechen.

    Das einzige, was ich nicht gut fand, war die Szene, wo Sakura wütend wird und den Boden aufreißt. Sakura wird einfach irgendwie schlecht dargestellt, also anstatt Salada in Ruhe von ihrem Vater zu erzählen, zerstört sie deren Haus... Ich finde die Fragen von Salada vollkommen gerechtfertigt. Aber es scheint Sakura ja sowieso nicht so gut zu gehen. Ob sie wohl krank ist?

  5. #24
    ThatOneRandomGuy ThatOneRandomGuy ist offline
    Avatar von ThatOneRandomGuy

    AW: Boruto Manga (Spin-off) japanischer Stand

    Mir hat's auch sehr gefallen. Meine größte Befürchtung war das Sarada und Bolt einfach nur Kopien ihrer Eltern werden, aber zumindest Sarada und ihre Daddy-Probleme gefallen mir schon jetzt. Ähnlich wie die Parallelen zwischen Naruto und Sasuke (der eine hatte Familie der andere nie) aber doch anders, vor allem weniger deprimierend.
    Sakura hat aber wirklich überreagiert. Vermutlich ist sie was Sasuke angeht weniger Selbstbewusst als sie zeigt.

  6. #25
    Kami Burn

    AW: Boruto Manga (Spin-off) japanischer Stand

    Kann mich meinem Vorposter nur anschließen,ein sehr sauberer Auftakt zum Boruto Manga. Jetzt ist natürlich die Frage: ist Sakura wirklich die Mutter von Sarada oder hat sie einfach nur die Adoptivmutterschaft übernommen (möglicherweise weil Karin nach dem Krieg irgendwas zugestoßen ist).

    Ansonsten ist alles beim Alten geblieben. Kishimoto stellt Sakura wieder mal als dumm und nutzlos da und im Augenblick hoffe ich wirklich dsss dieser Charakter endlich den Löffel abgibt damit Kishimoto ihn nicht weiter schänden kann.

  7. #26
    Syeo Syeo ist gerade online
    Avatar von Syeo

    AW: Boruto Manga (Spin-off) japanischer Stand

    Sakura fühlt sich zumindest sehr angegriffen an, macht sogar den Garten und ihr eigenes Haus kaputt.. Wäre zumindest mal eine Abwechslung, wenn vielleicht doch Karin die Mutter ist. Zumal Sasada dann eine Mischung aus Uchiha/Indra und Uzumaki/Ashura wäre.
    War ein ganz nettes Kapitel, bin mal auf die weiteren gespannt.

  8. #27
    ThatOneRandomGuy ThatOneRandomGuy ist offline
    Avatar von ThatOneRandomGuy

    AW: Boruto Manga (Spin-off) japanischer Stand

    Zitat Kami Burn Beitrag anzeigen
    und im Augenblick hoffe ich wirklich dsss dieser Charakter endlich den Löffel abgibt damit Kishimoto ihn nicht weiter schänden kann.
    Implizierst du damit dass Sakura einst ein guter Charakter war?

    Und stimmt, wenn Karin Saradas biologische Mutter ist hätte sie als Uchiha/Uzumaki Kind extremes Potential.

  9. #28
    Kami Burn

    AW: Boruto Manga (Spin-off) japanischer Stand

    Zitat ThatOneRandomGuy Beitrag anzeigen
    Implizierst du damit dass Sakura einst ein guter Charakter war?
    Sagen wir es mal so: sie hatte ihre Momente. Ansonsten war sie a pain in the ass.:P

  10. #29
    Kibaku Kibaku ist offline
    Avatar von Kibaku

    AW: Boruto Manga (Spin-off) japanischer Stand

    Ich fand das Kapitel auch garnicht mal so übel, hat mir gefallen. Ich finde ja auch dass Sarada sich sowieso mehr Karin ähnelt als Sakura. Könnte also gut möglich sein dass Sakura nur die Adoptivmutter ist, denn sie scheint schon ganz verunsichert zu sein, als Sarada ihr Fragen gestellt hatte.

    Mal schauen, der Anfang hat aber meine Interesse geweckt, das weiter zu verfolgen.

  11. #30
    ThatOneRandomGuy ThatOneRandomGuy ist offline
    Avatar von ThatOneRandomGuy

    AW: Boruto Manga (Spin-off) japanischer Stand

    Zitat Kami Burn Beitrag anzeigen
    Sagen wir es mal so: sie hatte ihre Momente. Ansonsten war sie a pain in the ass.:P
    Schon klar der Kampf mit Sasori war badass, aber leider machen coole Momente keinen Charakter (jedenfalls für mich).
    Aber wer weiß vielleicht (hoffentlich) kann ja der Manga jetzt was ändern.
    Zum Beispiel würde ich gerne sehen wie die Beziehung zwischen Sasuke und Sakura ausgesehen hat, bevor Sasuke ständig abgehauen ist. Einfach mal ihre Beziehung weniger eindimensional machen.

  12. #31
    Tyki_Mikk Tyki_Mikk ist offline
    Avatar von Tyki_Mikk

    AW: Boruto Manga (Spin-off) japanischer Stand

    Weiß einer wie lang dieser Spin off gehen Soll?
    Schön das wir endlich Naruto mit am Start haben,ich hoffe das er sehr lange dauert,kann von mir aus eine eigene richtige story bekommen vorallem mit kämpfen und Entwicklung von Boruto.
    So ein Ninja Tunier für die kleinen wäre cool.

  13. #32
    Kibaku Kibaku ist offline
    Avatar von Kibaku

    AW: Boruto Manga (Spin-off) japanischer Stand

    Zitat Playa4321 Beitrag anzeigen
    Weiß einer wie lang dieser Spin off gehen Soll?
    Es ist von "Mini-Serie" die Rede, könnte also nicht mehr als +80 Chapter werden oder so.

  14. #33
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    AW: Boruto Manga (Spin-off) japanischer Stand

    Das Chapter war okay. Mir geht es halt wirklich auf die Nerven das viele Charaktere genauso sind wie ihre Eltern... Das hätte man auch irgendwie anders regeln können, aber ich meine Bolt macht genau das Selbe was sein Vater gemacht hat. Da hätte man sich auch was anderes ausdenken können.
    Aber die Geschichte um Sarada gefällt mir, denn das hat wirklich Potenzial. Nun Sakura ist denke Ich einfach mal wieder ausgerastet, ich meine sie hat das Kind ihrer großen Liebe aufgezogen wie ihr eigenes, dennoch war Sarada immer der Lebende Beweis das Sasuke untreu war(bzw sie eben nicht geliebt hat)

    Edit: Kann mir mal jemand sagen wer dieser weißhaarige blasse Junge ist der neben Bolt sitzt, und den Bolt "Piece of Cake"nennt?

  15. #34
    Noctis Noctis ist offline
    Avatar von Noctis

    AW: Boruto Manga (Spin-off) japanischer Stand

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Das Chapter war okay. Mir geht es halt wirklich auf die Nerven das viele Charaktere genauso sind wie ihre Eltern... Das hätte man auch irgendwie anders regeln können, aber ich meine Bolt macht genau das Selbe was sein Vater gemacht hat. Da hätte man sich auch was anderes ausdenken können.
    Aber die Geschichte um Sarada gefällt mir, denn das hat wirklich Potenzial. Nun Sakura ist denke Ich einfach mal wieder ausgerastet, ich meine sie hat das Kind ihrer großen Liebe aufgezogen wie ihr eigenes, dennoch war Sarada immer der Lebende Beweis das Sasuke untreu war(bzw sie eben nicht geliebt hat)

    Edit: Kann mir mal jemand sagen wer dieser weißhaarige blasse Junge ist der neben Bolt sitzt, und den Bolt "Piece of Cake"nennt?
    wer er ist, kann ich dir nicht so genau sagen( vllt suigetsus kind)
    aber mit piece of cake meint bolt den ninja eignungstest

  16. #35
    Kami Burn

    AW: Boruto Manga (Spin-off) japanischer Stand

    Ich finde die möglichen Verläuf die der Manga nun nehmen kann doch recht interessant. Sicher wird Sarada sich nun auf die Suche nach Karin machen,welche womöglicherweise damals mit Orochimaru abgehauen ist. Dies könnte den alten Bösewicht wieder auf den Plan rufen.

    Auch Boruto's weiterer Weg könnte interessant sein,auch wenn ich glkaube dass dieser die selbe Schiene wie sein Vater fahren wird. Der Schwrpunkt wird wohl vorerst auf Sarada liegen.

  17. #36
    Syeo Syeo ist gerade online
    Avatar von Syeo

    AW: Boruto Manga (Spin-off) japanischer Stand

    Wieviele Kapitel soll Boruto ungefähr haben? War doch eher eine Art Mini-Manga, oder nicht? Von daher bin ich mal auf den Inhalt gespannt. So kurz scheint der Manga dann doch nicht zu werden, wenn Sarada nun wissen will, wer ihre Mutter ist (Sakura scheint es momentan nicht unbedingt zu sein). Wie schon gesagt, könnte es tatsächlich sein, dass so nun Orochimaru wieder ins Spiel kommt. Frage ist nur dann, wieso Karin überhaupt wieder zu ihm gegangen ist, wieso Orochimaru wieder der böse ist, wie Sasuke auf Sarada reagieren wird und ob er bereits Hinweise gesammelt hat (ich glaube es ging doch darum wieso Kaguya überhaupt eine Armee wollte?).
    Auch wenn Naruto eigentlich zuende ist, ich hätte nichts dagegen, wenn dieser "Mini"-Manga doch länger gehen würde, als geplant.

  18. #37
    Narutofreak1412 Narutofreak1412 ist offline
    Avatar von Narutofreak1412

    AW: Boruto Manga (Spin-off) japanischer Stand

    Zitat Syeo Beitrag anzeigen
    Wieviele Kapitel soll Boruto ungefähr haben? War doch eher eine Art Mini-Manga, oder nicht?
    Ist nichts genaues bekannt, aber ich tippe so auf ca 10-30 Kapitel, also bis der Boruto-Movie in Japan im Kino läuft.
    Kibaku tippt auf nicht mehr als 80+ Kapitel

  19. #38
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Boruto Manga (Spin-off) japanischer Stand

    So startet also eine weitere Naruto-Geschichte und die Charakter sind echter Crap, außer 1 Charakter der Kishi bisher echt gut gelungen ist, die Rede ist von Sarada, außerdem schön das sasuke weiterhin sein eigenes ding macht. sakura präsentiert sich mal wieder von ihrer "besten" seite, hoffe auch das sie endlich mal abdanken kann, aber immerhin muss ich sagen das sakura nicht mehr der schlimmste char ist, das sind nun diese vielen klon-kinder, echt übel. so wie ich das momentan beurteilen muss sarada den manga allein tragen, gut evtl. noch mit sasuke, aber sonst sehe ich da wenig lichtblicke, interessant wäre es noch Orochimaru und Kabuto sehen, wobei Kabuto wohl auch versaut wurde... ne wird wohl an sasuke und sarada hängen.

  20. #39
    Kami Burn

    AW: Boruto Manga (Spin-off) japanischer Stand

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    So startet also eine weitere Naruto-Geschichte und die Charakter sind echter Crap, außer 1 Charakter der Kishi bisher echt gut gelungen ist, die Rede ist von Sarada, außerdem schön das sasuke weiterhin sein eigenes ding macht. sakura präsentiert sich mal wieder von ihrer "besten" seite, hoffe auch das sie endlich mal abdanken kann, aber immerhin muss ich sagen das sakura nicht mehr der schlimmste char ist, das sind nun diese vielen klon-kinder, echt übel. so wie ich das momentan beurteilen muss sarada den manga allein tragen, gut evtl. noch mit sasuke, aber sonst sehe ich da wenig lichtblicke, interessant wäre es noch Orochimaru und Kabuto sehen, wobei Kabuto wohl auch versaut wurde... ne wird wohl an sasuke und sarada hängen.
    Abwarten heißt hier das Stichwort. Du hast Recht,die Kids wirken auf den ersten Blick wie Klone ihrer Eltern,aber womöglich schafft es Kishi ihnen etwas mehr charakteristischen Tiefgang zu verpassen. Etwas genaueres wird sich erst in 2-3 Kapiteln sagen lassen.;D

  21. #40
    Kibaku Kibaku ist offline
    Avatar von Kibaku

    AW: Boruto Manga (Spin-off) japanischer Stand

    Finde ich auch, die Kinder habe ich erstmal nur ausgeblendet und hab sie vorerst nicht beachtet. Im Fokus waren für mich Boruto, Naruto, Sarada und eigentlich auch Sasuke. Sakura erwähne ich bewusst nicht....... jedenfalls finde ich nicht wirklich dass die Kinder sich exakt wie deren Eltern verhalten. Ok, es gibt hier und da Beispiele, sind aber nicht soo drastisch. Sind halt Kinder, was erwartet man auch schon von solche Rotzlöffeln? Kann nicht jeder so schwierig sein wie Sarada es momentan ist, weil sie mit Fragen rumbohrt die eine nicht-mental-gut-ausgerüstete Sakura ins Rage bringt und letztendlich ins Krankenhaus landet. Borutos Traum weiß man eigentlich noch nicht, aber wenn er z. B. einen anderen Traum verfolgt als Hokage zu werden, ist das zumindest auch eine willkommene Abwechslung.

Seite 2 von 31 ErsteErste 1231222 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Bleach | Manga jap. Stand: ein Bleach talk darf nicht fehlen, also Handlung Der 15-jährige Schüler Ichigo Kurosaki besitzt schon seit seiner Kindheit die Fähigkeit,...

  2. Fairy Tail Manga jap. Stand: So da es ja einen Anime Thread gebt in dem ja Spoilern nicht erwünscht ist mach ich einen Manga Thread auf :] So dann können die Diskussionen rund...

  3. Hunter x Hunter - Manga (Japanischer Stand): Da der Manga ja im Juni weiterlaufen sollte, dachte ich mir mal das man schon ruhig einen HxH Manga Thread dazu erstellen könnte (gesagt, getan!). ...

  4. Naruto Manga (japanischer Stand): Hallo! Der alte Thread zum Manga von Naruto ist mittlerweile verdammt lange und sehr unübersichtlich geworden. Daher nehme ich das Unterforum...

  5. Boruto Manga - japanischer Stand: Klaro, warum nicht? ^^ Warum heißt dieser Thread eigentlich Naruto Shippuuden Manga? Es gibt doch nur einen normalen Naruto Manga und Shippuuden...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

boruto manga deutsch

boruto manga

stirbt naruto in boruto

boruto manga german

Boruto Auge

contentNinja manga ausschnitteboruto manga 1 deutschboruto mitsuki manga germannaruto und sasuke verlieren einen armBoruto manga #47stirbt narutojapanischer manganaruto boruto manga bundboruto erwachsenist sarada sakuras tochterwann kommt die 2 boruto manga rausboruto manga 2 gerboruto manga online deutschborutos augeboruto manga ger subWer ist die Mutter von Sarada UchiaBoruto augenboruto wann kommt das 12 Kapitel rausboruto byakugan