Seite 2 von 5 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 97
  1. #21
    .Null .Null ist offline
    Avatar von .Null

    AW: Wer ist der stärkste oder beliebteste Uchiha?

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    [...]
    Ich zeige dir einfach die entsprechenden Stellen (wenngleich ich die eigentlich schon markiert habe):

    All Humans living on this Earth under my Genjutsu!
    By controlling them all, I shall unify the World!
    I will create a world with no bad Blood, no Wars.
    Everything will become one with me, and be united together. That is Operation Tsuki no Me!“

    Er belegt die Menschen mit seinem Genjutsu und kontrolliert jeden einzelnen von ihnen. Das wäre nicht nötig, würde man nach deiner Version gehen, da er hier nur ihre Umgebung kontrollieren würde – was ohnehin nix bringen würde, da die Menschen sich weiterhin wehren würden. Um die Menschen so zu verändern, dass Kriege und sinnlose Gewalt komplett „aussterben“ reicht es nicht, deren Umgebung dementsprechend „anzupassen“.

    Die Menschen werden eins mit ihm, da ER es sein wird, der sie steuert! Deine Version entspricht im Grunde der von Pain, da es in beiden Versionen den Menschen selbst überlassen ist, zu entscheiden, ob Kriege sinnvoll sind, ob sie es „wert“ sind.
    Madara reicht das noch nicht, denn er will nicht nur Kriege verhindern, sondern einfach ALLES was auch nur im geringsten mit Gewalt zu tun hat. Doch dafür muss er die Menschen als solche ändern – DAS ist Tsuki no Me!

    Den Menschen ihre Persönlichkeit lassen und bei jedem kleinen Streit „von Hand“ eingreifen? Jah neh, is kla...

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    es gibt darauf nur diese eine Antwort
    Ahja, und wie nimmst du dir raus, das zu behaupten? Du selbst kennst die Antwort nicht und bezeichnest diese Antwort von Madara als die einzig wahre, wenngleich du dir augenscheinlich keine Gedanken darum gemacht hast.

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    zumindest mal den schwarzen und evtl. den original weißen
    Es ist offensichtlich, dass auch die von Madara erschaffen wurden.

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Rasenshuriken sieht im Grunde sehr stark nach Rasengan aus, so stark unterscheiden die Künste sich nicht
    Boah, wenn ich sowas lese eh... neh, ich lasse da andere einfach mal ran.

  2. Anzeige

    AW: Wer ist der stärkste oder beliebteste Uchiha?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Wer ist der stärkste oder beliebteste Uchiha?

    ch zeige dir einfach die entsprechenden Stellen (wenngleich ich die eigentlich schon markiert habe):

    All Humans living on this Earth under my Genjutsu!
    By controlling them all, I shall unify the World!
    I will create a world with no bad Blood, no Wars.
    Everything will become one with me, and be united together. That is Operation Tsuki no Me!“
    gut aber dann müsste man auch wissen in wie weit er sie kontrolliert, vieleicht überschreibt er nur ein wenig ihre Persönlichkeit so das alle kein Bock mehr auf Krieg und Hass haben. Denn es würde ihm absolut nichts bringen wenn er all diese Personen wäre, dann könnte er sich auch allein in ein Genjutsu sperren, käme auf das selbe raus, die Menschen werden in irgendeiner Form schon noch etwas von ihrer Persönlichkeit behalten, nur leicht geupdatet vieleicht.
    Denn solch eine Welt in der eigentlich nur Madara existiert ist echt sinnlos, das könnte er jetzt auch schon haben ohne so einen komplizierten Plan zu nutzen.

    Ahja, und wie nimmst du dir raus, das zu behaupten? Du selbst kennst die Antwort nicht und bezeichnest diese Antwort von Madara als die einzig wahre, wenngleich du dir augenscheinlich keine Gedanken darum gemacht hast.
    das ist aber so, was willst man da machen? Angenommen die Menschen verlieren ihre Ninjutsu, dann werden sie sich mit Waffen bekriegen und diese immer weiter ausbauen. Solange man nicht die Kontrolle hat kann man nichts machen um allen Kriegen und allem Hass entgegen zu wirken, dazu gibt es zu viele Menschen und die Welt ist zu groß, da brauch man wirklich eine Tsukuyomi-Welt anders geht es nicht.

    Zitat .Null Beitrag anzeigen
    Nimmt man also nur mal kurz an, man müsse nicht unbedingt das MS des Bruders nehmen, so wäre es möglich, dass Shisui (laut dieser... nah, will es nicht Theorie nennen... eher „Hirngespinst“ xD) vorhatte, Itachi zu töten um dadurch das MS zu bekommen und gleich im Anschluss darauf das EMS...

    Tobi -> Shisui :>!
    da spricht einiges dagegen, woher hat Tobi die Zellen von Hashirama wenn er nicht Madara ist? Wie konnte er gegen den Yondaime kämpfen wenn er zu dieser Zeit ungefähr 5 sein musste? Wie konnte er Nagato das Rinegan geben? Und vorallem denkt Tobi darüber nach sich Shisuis Auge aneignen zu können, in seinen Gedanken, wäre er Shisui hätte er eher gedacht "ich werde mir wohl bald mein Auge zurückholen können.

  4. #23
    Z3D Z3D ist offline
    Avatar von Z3D

    AW: Wer ist der stärkste oder beliebteste Uchiha?

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    gut aber dann müsste man auch wissen in wie weit er sie kontrolliert, vieleicht überschreibt er nur ein wenig ihre Persönlichkeit so das alle kein Bock mehr auf Krieg und Hass haben.
    Es liegt in der menschlichen Natur Fehler zu machen und Hass zu entwickeln. Ein Eingriff in die Persöhnlichkeit, der diesen Hass erst gar nicht aufkommen lässt wäre gravierend. Es wären schlicht und einfach keine Menschen mehr, sondern irgendwelche willenlosen Marionetten.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    das ist aber so, was willst man da machen? Angenommen die Menschen verlieren ihre Ninjutsu, dann werden sie sich mit Waffen bekriegen und diese immer weiter ausbauen. Solange man nicht die Kontrolle hat kann man nichts machen um allen Kriegen und allem Hass entgegen zu wirken, dazu gibt es zu viele Menschen und die Welt ist zu groß, da brauch man wirklich eine Tsukuyomi-Welt anders geht es nicht.

    Du klingst schon fast so wie der neue Superschurke in einem James Bond - Film. Hättest du also die Möglichkeiten dieses Tsukuyomi einzusetzen: Würdest du es tun ?
    Denke mal darüber nach welchen Standpunkt du gerade verteidigst. Du würdest die ganze Welt einer Gehirnwäsche unterziehen um deinen " Frieden " zu haben.
    Außerdem denke ich, dass man am Ende von Naruto sehen wird wie Naruto es schafft diesen Frieden zu erreichen und zwar ohne " Kontrolle ."

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    da spricht einiges dagegen, woher hat Tobi die Zellen von Hashirama wenn er nicht Madara ist?
    Also, Bitte
    Woher hat Orochimaru bzw. Kabuto die Zellen von halb - Naruto inklusive Hashiramas ?

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Wie konnte er gegen den Yondaime kämpfen wenn er zu dieser Zeit ungefähr 5 sein musste?
    Moment ? Es geht um den aktuellen " Tobi ". Ihre Frisuren ( die sonst bei 99% der Naruto Charaktere gleich bleiben ) ändern sich stetig. Gut möglich, dass es mehrere Tobis gibt / gab.

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    ie konnte er Nagato das Rinegan geben?
    Wie konnte Madara Nagato das Rinnegan geben ? Dieser Punkt ist auf beiden Seiten bisher ungeklärt !

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Und vorallem denkt Tobi darüber nach sich Shisuis Auge aneignen zu können, in seinen Gedanken, wäre er Shisui hätte er eher gedacht "ich werde mir wohl bald mein Auge zurückholen können.

    In dem Punkt stimme ich dir zu. Aber mal ehrlich, wenn Kishi mit Shisui einen Twist vorbereitet würde er sich wohl kaum an dieser Stelle verraten..

  5. #24
    .Null .Null ist offline
    Avatar von .Null

    AW: Wer ist der stärkste oder beliebteste Uchiha?

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    gut aber dann müsste man auch wissen in wie weit er sie kontrolliert
    Das kann im Moment wohl noch niemand sagen, jedoch wohl so weit, dass es Kriege und sinnlose Gewalt nicht mehr geben wird – sprich er übernimmt die Kontrolle über das Wesen der Menschen.

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    vieleicht überschreibt er nur ein wenig ihre Persönlichkeit so das alle kein Bock mehr auf Krieg und Hass haben.
    Warum sagt er dann, alles wäre eins mit ihm?

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Denn es würde ihm absolut nichts bringen wenn er all diese Personen wäre dann könnte er sich auch allein in ein Genjutsu sperren, käme auf das selbe raus
    Natürlich würde das nicht das selbe sein, denn der Welt hätte er auf die Weise kein Frieden geben können. Es geht ihm ja augenscheinlich nicht darum, selbst in Frieden zu leben, denn dann hätte er sich als Eremit auch einfach in die Berge zurück ziehen können.

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    das ist aber so, was willst man da machen?
    Ich behaupte nicht, die Antwort zu kennen. Jedoch erkenne ich durchaus, wenn eine Antwort falsch ist – und diese ist es.

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Solange man nicht die Kontrolle hat kann man nichts machen um allen Kriegen und allem Hass entgegen zu wirken, dazu gibt es zu viele Menschen und die Welt ist zu groß
    Genau deswegen ist es wohl anzunehmen, dass Madara sich nicht um jeden noch so kleinen Menschen kümmern wird und kann, sondern alle Menschen gleichzeitig so hin biegt, wie er es gerne sehen will – sodass sie „eins“ mit ihm werden.

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    da spricht einiges dagegen, woher hat Tobi die Zellen von Hashirama wenn er nicht Madara ist?
    Natürlich spricht da einiges dagegen, ich bezeichnete es auch nicht umsonst als ein Hirngespinst. Dass Shisui Tobi ist, ist sehr unwahrscheinlich. Ich persönlich hoffe jedoch, dass Shisui irgendwie noch an Bedeutung gewinnt... vllt auch, dass er noch lebt.

    Er hätte die Gene jedoch von Orochimaru bekommen können. Zudem braucht man für das Izanagi nicht die Zellen von Hashirama, sondern die eines (starken?) Senju.

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Wie konnte er gegen den Yondaime kämpfen wenn er zu dieser Zeit ungefähr 5 sein musste?
    Es ist nicht bekannt, wie alt Shisui war. Man sah bisher ein Bild von ihm, was dem Erscheinungsbild entsprach, das Ao (der seinerseits schon älter ist), noch von ihm hatte. Es ist daher anzunehmen, dass Shisui ein gutes Stück älter als Itachi ist.

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Wie konnte er Nagato das Rinegan geben?
    Die Frage besteht auch bei Uchiha Madara, also unsinnig.

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Und vorallem denkt Tobi darüber nach sich Shisuis Auge aneignen zu können, in seinen Gedanken, wäre er Shisui hätte er eher gedacht "ich werde mir wohl bald mein Auge zurückholen können.
    Vielleicht spricht er von sich in der dritten Person?
    Vielleicht sieht er sich mittlerweile auch als Madara-Tobi =/... xD

  6. #25
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer
    Es liegt in der menschlichen Natur Fehler zu machen und Hass zu entwickeln. Ein Eingriff in die Persöhnlichkeit, der diesen Hass erst gar nicht aufkommen lässt wäre gravierend. Es wären schlicht und einfach keine Menschen mehr, sondern irgendwelche willenlosen Marionetten.
    das wäre vieleicht eine ziemliche Änderung, aber dennoch würden die Menschen Teile ihrer Persönlichkeit behalten, nur das was falsch ist würde geändert werden und wenn Menschen Hass und Krieg ausleben wollen ist es nur richtig dies zu unterbinden, denn das sind kein guten Eigenschaften.

    Du klingst schon fast so wie der neue Superschurke in einem James Bond - Film. Hättest du also die Möglichkeiten dieses Tsukuyomi einzusetzen: Würdest du es tun ?
    Denke mal darüber nach welchen Standpunkt du gerade verteidigst. Du würdest die ganze Welt einer Gehirnwäsche unterziehen um deinen " Frieden " zu haben.
    Außerdem denke ich, dass man am Ende von Naruto sehen wird wie Naruto es schafft diesen Frieden zu erreichen und zwar ohne " Kontrolle ."
    ich würde es etwas anders machen, aber ich würde Tsukuyomi nutzen. Ich würde die Menschen an sich aber nicht ändern, ich würde dafür sorgen das jede Gewalttat einfach durch Menschen durch geht und sie sich so nicht mehr gegenseitig verletzen könne, ziemlich simple, aber wie will man Krieg führen wenn es unmöglich ist den Gegner zu verletzen oder gar zu töten? Ne einfache Lösung wie ich finde, die aber eben nur durch dieses Mugen Tsukuyomi möglich wäre. Ansonsten würde ich alles so lassen wie es ist, 1:1 Kopie der Welt und jeder darf seine Persönlichkeit behalten, auch sonst tun und lassen was er will, es wäre nur eben unmöglich andere zu verletzen oder zu töten.

    Zitat Z3D Beitrag anzeigen
    Also, Bitte
    Woher hat Orochimaru bzw. Kabuto die Zellen von halb - Naruto inklusive Hashiramas ?

    okay, das stimmt

    Zitat Z3D Beitrag anzeigen
    Moment ? Es geht um den aktuellen " Tobi ". Ihre Frisuren ( die sonst bei 99% der Naruto Charaktere gleich bleiben ) ändern sich stetig. Gut möglich, dass es mehrere Tobis gibt / gab.
    sie haben beide die gleichen Fähigkeit, denn Tobi wollte Minato eindeutig aufsaugen (sogar diese Flüssigkeit die das Blut ersetzt, für mich eindeutig) und in einem Rückblick erzählte Tobi auch von sich mit langen Haaren. Woher sollte Shisui wissen was dieser andere Kerl alles tat wenn er erst 5 war?

    Zitat Z3D Beitrag anzeigen
    Wie konnte Madara Nagato das Rinnegan geben ? Dieser Punkt ist auf beiden Seiten bisher ungeklärt !

    Wenn jemand das kann, dann Madara, denn eines ist klar, Shisui ist jünger als Nagato, wie soll also ein ca. 3 Jähriger Shisui Nagato ein Rinegan geben? War der etwa schon mit 1 der Mastermind? Sowas traue ich nur jemandem zu der schon viel Weis, wie ich es z. B. auch Orochimaru zugetraut hätte.

    In dem Punkt stimme ich dir zu. Aber mal ehrlich, wenn Kishi mit Shisui einen Twist vorbereitet würde er sich wohl kaum an dieser Stelle verraten..
    dann hätte Kishi sich diese Gedanken auch ganz sparen können. Ich halte es für ziemlich unwahrscheinlich das Shisui Madara ist.

    Zitat .Null Beitrag anzeigen
    Das kann im Moment wohl noch niemand sagen, jedoch wohl so weit, dass es Kriege und sinnlose Gewalt nicht mehr geben wird – sprich er übernimmt die Kontrolle über das Wesen der Menschen.

    ja, da müsste man abwarten

    Zitat .Null Beitrag anzeigen
    Warum sagt er dann, alles wäre eins mit ihm?

    In Tsukuyomi ist sowieso jeder mit ihm verbunden, er kann dort theoretisch die Gedanken aller lesen und in diese eindringen.

    Zitat .Null Beitrag anzeigen
    Natürlich würde das nicht das selbe sein, denn der Welt hätte er auf die Weise kein Frieden geben können. Es geht ihm ja augenscheinlich nicht darum, selbst in Frieden zu leben, denn dann hätte er sich als Eremit auch einfach in die Berge zurück ziehen können.
    Wenn jeder nur rumsteht und nur irgendwie etwas macht wenn Tobi ihn "bewegt" dann hätte er da auch ne Menge Arbeit.

    Ich behaupte nicht, die Antwort zu kennen. Jedoch erkenne ich durchaus, wenn eine Antwort falsch ist – und diese ist es.
    kommt auf die Umsetzung an

    Es ist nicht bekannt, wie alt Shisui war. Man sah bisher ein Bild von ihm, was dem Erscheinungsbild entsprach, das Ao (der seinerseits schon älter ist), noch von ihm hatte. Es ist daher anzunehmen, dass Shisui ein gutes Stück älter als Itachi ist.
    hm... das stimmt

  7. #26
    .Null .Null ist offline
    Avatar von .Null

    AW: Wer ist der stärkste oder beliebteste Uchiha?

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    In Tsukuyomi ist sowieso jeder mit ihm verbunden, er kann dort theoretisch die Gedanken aller lesen und in diese eindringen.
    Wie kommst du darauf?

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Wenn jeder nur rumsteht und nur irgendwie etwas macht wenn Tobi ihn "bewegt" dann hätte er da auch ne Menge Arbeit.
    Warum sollten sie rumstehen? xD

  8. #27
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Wer ist der stärkste oder beliebteste Uchiha?

    Wie kommst du darauf?
    schon sein normales Sharingan hat die Fähigkeit leute zu kontrollieren (nach Kabutos Aussage. Außerdem zeigte er es an Konan), da wird sein gestärkste und dann noch das Tsukuyomi sowas locker schaffen.
    Vorallem wenn man davon ausgeht das es eine Tsukuyomi-Welt ist, denn dort kann er alles so machen wie es ihm gefällt, da kann er auch dafür sorgen das andere ein offenes Buch für ihn sind.

    Warum sollten sie rumstehen? xD
    vollständige Kontrolle stelle ich mir vor wie die Kontrolle von Nagato über die Pains. Wenn von Nagato nichts kommt bewegen die Pains sich auch nicht.

  9. #28
    .Null .Null ist offline
    Avatar von .Null

    AW: Wer ist der stärkste oder beliebteste Uchiha?

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    schon sein normales Sharingan hat die Fähigkeit leute zu kontrollieren
    Ein jedes Sharingan kann dass bis zu einem gewissen Grad, eben durch Genjutsu. Das bedeutet jedoch nicht, man könne die Gedanken des gegenübers lesen, was schon Zabuza bei Kakashi damals klar sagte.

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    vollständige Kontrolle stelle ich mir vor wie die Kontrolle von Nagato über die Pains. Wenn von Nagato nichts kommt bewegen die Pains sich auch nicht.
    Die Kontrolle von Madara wäre eine vollkommen andere und ist nicht mit der von Pain zu vergleichen. Natürlich bewegen sich die Körper nicht, wenn Nagato nix tut, denn sie sind ja schließlich alle tot!

  10. #29
    Z3D Z3D ist offline
    Avatar von Z3D

    AW: Wer ist der stärkste oder beliebteste Uchiha?

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    das wäre vieleicht eine ziemliche Änderung, aber dennoch würden die Menschen Teile ihrer Persönlichkeit behalten, nur das was falsch ist würde geändert werden und wenn Menschen Hass und Krieg ausleben wollen ist es nur richtig dies zu unterbinden, denn das sind kein guten Eigenschaften.
    Wenn du anfängst ihnen den Hass zu nehmen ensteht ein völlig anderer " Mensch ", was der Ursprung der Diskussion war. Ob sie dann Teile ihrer Persöhnlichkeit noch besitzen ist egal.
    Zudem meinte Madara er KONTROLLIERT die Menschen. Und das ist schon relativ eindeutig. Bei einer Genjutsukontrolle ist man eben nicht mehr man selbst....

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    ich würde es etwas anders machen, aber ich würde Tsukuyomi nutzen. Ich würde die Menschen an sich aber nicht ändern, ich würde dafür sorgen das jede Gewalttat einfach durch Menschen durch geht und sie sich so nicht mehr gegenseitig verletzen könne,
    Diese Version würde hoffnungslos scheitern. Wie will das System denn eine " Gewalttat " von einer normalen Umarmung unterscheiden ? Zudem könnten immer noch Unfälle passieren, welche auch Hass und Krieg herbeiführen können.

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    sie haben beide die gleichen Fähigkeit, denn Tobi wollte Minato eindeutig aufsaugen (sogar diese Flüssigkeit die das Blut ersetzt, für mich eindeutig) und in einem Rückblick erzählte Tobi auch von sich mit langen Haaren. Woher sollte Shisui wissen was dieser andere Kerl alles tat wenn er erst 5 war?
    Genjutsu ?
    Ne, wie Null schon sagte: Shisui's Alter war uns unbekannt. Es würde mich nicht wundern wenn er etwa das Alter von Kakashi hatte, welcher bei diesem Vorfall auch kein kleines Kind mehr war.

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Shisui ist jünger als Nagato,
    Keine Ahnung. Wie alt ist überhaupt Nagato, wenn du so etwas behauptest ?

  11. #30
    .Null .Null ist offline
    Avatar von .Null

    AW: Wer ist der stärkste oder beliebteste Uchiha?

    Zitat Z3D Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung. Wie alt ist überhaupt Nagato, wenn du so etwas behauptest ?
    Unbekannt, jedoch anscheinend älter als Minato. Finde das mit Jiraiya und den beiden Teams (Team Nagato - Team Minato) ohnehin ziemlich merkwürdig... ob sich der Kishimoto da nicht krass verrechnet hat ...

  12. #31
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Wer ist der stärkste oder beliebteste Uchiha?

    Zitat .Null Beitrag anzeigen
    Die Kontrolle von Madara wäre eine vollkommen andere und ist nicht mit der von Pain zu vergleichen. Natürlich bewegen sich die Körper nicht, wenn Nagato nix tut, denn sie sind ja schließlich alle tot!

    und wie stellst du dir diese Kontrollte vor?

    Zitat Z3D Beitrag anzeigen
    Wenn du anfängst ihnen den Hass zu nehmen ensteht ein völlig anderer " Mensch ", was der Ursprung der Diskussion war. Ob sie dann Teile ihrer Persöhnlichkeit noch besitzen ist egal.
    Zudem meinte Madara er KONTROLLIERT die Menschen. Und das ist schon relativ eindeutig. Bei einer Genjutsukontrolle ist man eben nicht mehr man selbst....

    dann wäre das aber eine positive Änderung

    Zitat Z3D Beitrag anzeigen
    Diese Version würde hoffnungslos scheitern. Wie will das System denn eine " Gewalttat " von einer normalen Umarmung unterscheiden ? Zudem könnten immer noch Unfälle passieren, welche auch Hass und Krieg herbeiführen können.

    Unfälle könnte nicht passieren weil ein Mensch in einem Genjutsu nicht sterben kann

  13. #32
    Z3D Z3D ist offline
    Avatar von Z3D

    AW: Wer ist der stärkste oder beliebteste Uchiha?

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    dann wäre das aber eine positive Änderung

    Positiv nennst du das ? Ich glaube du verstehst mich nicht. Nimmt man jemandem das Gefühl zu Hassen ensteht ein völlig neuer Charakter. Er vergisst die Vergangenheit mit Madara. Ein Hidan, welcher nicht hasst, ein Kakuzu, welcher nicht austickt, ein Kakashi, der nicht traurig wegen Obito ist. Das SIND andere Menschen. Ob das positive Änderungen sind ist dabei völlig egal, da ihr Ich verloren geht. Das habe ich bereits oben geschrieben und langsam nervt es.

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Unfälle könnte nicht passieren weil ein Mensch in einem Genjutsu nicht sterben kann

    Achso ? Das also auch nicht. Schon mal was von Überbevölkerung gehört ? Du legst du dir deinen eigenen Standpunkt von Argument zu Argument anders zu recht.
    Ich fasse zusammen:
    - Die Menschen können nicht sterben ( Überbevölkerung, ewig auf der Welt zu sein würde ich schon fast als Strafe definieren: Stell dir vor du bist EWIG auf der Welt Oo )
    - Sich nicht verletzen ( Wann zur Hölle soll das Genjutsu aka Madara wissen, dass die Möglichkeit einer Verletzung besteht ? Daraus folgt, dass Madara Berührungen gänzlich unterbinden muss. Wie wollen die sich dann Fortpflanzen ? )

    Du siehst: So langsam brechen deine Vorstellungen zusammen. Ich weiß nicht ob du selbst noch wirklich an deine Version glaubst, oder nur aus Sturheit weitermachst..

  14. #33
    .Null .Null ist offline
    Avatar von .Null

    AW: Wer ist der stärkste oder beliebteste Uchiha?

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    und wie stellst du dir diese Kontrollte vor?
    Nunja...
    Madara geht eben in die Köpfe der Menschen und werkelt dort mal kräftig an den Reglern. Die Menschen werden machen müssen, was er ihnen "befiehlt". Gut möglich, dass sie das auch willentlich machen, da sie ja "eins" mit Madara werden, und somit im Grunde seine Ansichten teilen würden.

    Kennst du Resident Evil? Im Grunde stelle ich mir die Kontrolle in etwa so vor, wie mit den Las Plagas aus dem vierten Teil.
    Verdammt, jah... das mir der Vergleich nicht schon viel früher eingefallen ist

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    dann wäre das aber eine positive Änderung
    Wie Mei schon sagte, was bleibt denn in einer solchen Welt? Am Ende bleibt dir nichtmal mehr die Herrschaft über deine Gedanken und dein Handeln...
    Vielleicht würdest du sowas ja mögen, ich fände es schrecklich...

  15. #34
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Wer ist der stärkste oder beliebteste Uchiha?

    Zitat Z3D Beitrag anzeigen
    Positiv nennst du das ? Ich glaube du verstehst mich nicht. Nimmt man jemandem das Gefühl zu Hassen ensteht ein völlig neuer Charakter. Er vergisst die Vergangenheit mit Madara. Ein Hidan, welcher nicht hasst, ein Kakuzu, welcher nicht austickt, ein Kakashi, der nicht traurig wegen Obito ist. Das SIND andere Menschen. Ob das positive Änderungen sind ist dabei völlig egal, da ihr ich verloren geht. Das habe ich bereits oben geschrieben und langsam nervt es.
    klar sind sie dann anders, aber solange sie dann besser sind ist das doch egal.

    Achso ? Das also auch nicht. Schon mal was von Überbevölkerung gehört ? Du legst du dir deinen eigenen Standpunkt von Argument zu Argument anders zu recht.
    Ich fasse zusammen:
    - Die Menschen können nicht sterben ( Überbevölkerung, ewig auf der Welt zu sein würde ich schon fast als Strafe definieren: Stell dir vor du bist EWIG auf der Welt Oo )
    - Sich nicht verletzen ( Wann zur Hölle soll das Genjutsu aka Madara wissen, dass die Möglichkeit einer Verletzung besteht ? Daraus folgt, dass Madara Berührungen gänzlich unterbinden muss. Wie wollen die sich dann Fortpflanzen ? )

    Du siehst: So langsam brechen deine Vorstellungen zusammen. Ich weiß nicht ob du selbst noch wirklich an deine Version glaubst, oder nur aus Sturheit weitermachst..
    Schonmal was von Genjutsuwelt gehört in der man machen kann was man will? Alsob es da ein Problem wie Überbevölkerung gibt, alsob da jemand sterben könnte. Das ist noch so ein Punkt, selbst wenn die Angriffe nicht durchgehen würden, Krieg zu führen würde nichts bringen weil man den Gegenüber sowieso nicht töten kann

    Nunja...
    Madara geht eben in die Köpfe der Menschen und werkelt dort mal kräftig an den Reglern. Die Menschen werden machen müssen, was er ihnen "befiehlt". Gut möglich, dass sie das auch willentlich machen, da sie ja "eins" mit Madara werden, und somit im Grunde seine Ansichten teilen würden.

    Kennst du Resident Evil? Im Grunde stelle ich mir die Kontrolle in etwa so vor, wie mit den Las Plagas aus dem vierten Teil.
    Verdammt, jah... das mir der Vergleich nicht schon viel früher eingefallen ist
    Kenne ich leider nicht.
    Und solange er ihnen nur in den wichtigen Sachen einpflanzt was sie zu denken haben, aber ihnen ihre Persönlichkeit läst würde ich das nicht schlimm finden.

    Wie Mei schon sagte, was bleibt denn in einer solchen Welt? Am Ende bleibt dir nichtmal mehr die Herrschaft über deine Gedanken und dein Handeln...
    Vielleicht würdest du sowas ja mögen, ich fände es schrecklich...
    wie gesagt, in wie weit er dann alles kontrolliert ist unklar, wenn er wirklich alles überschreiben würde wäre es wirklich schrecklich, aber wenn er nur das wichtige überarbeitet und die Persönlichkeit ansonsten lässt fände ich es okay.

  16. #35
    Z3D Z3D ist offline
    Avatar von Z3D

    AW: Wer ist der stärkste oder beliebteste Uchiha?

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    klar sind sie dann anders, aber solange sie dann besser sind ist das doch egal.
    Nein eben nicht. Das versuche ich dir seit etlichen Post's zu sagen. Das bist nicht mehr du ! Zumal du Madara's Aussage zur Kontrolle geschickt übergangen hast.
    Hätte Madara das mit Kontrolle nicht gesagt wäre dein Argument gewesen: Tja, pure Spekulation ob Madara die Menschen kontrolliert, oder nur ihren Charakter ändert. Und in diesem Satz merkst du vllt., dass die Begriffe Kontrolle und Charakteränderung sich unterscheiden.

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Schonmal was von Genjutsuwelt gehört in der man machen kann was man will? Alsob es da ein Problem wie Überbevölkerung gibt, alsob da jemand sterben könnte. Das ist noch so ein Punkt, selbst wenn die Angriffe nicht durchgehen würden, Krieg zu führen würde nichts bringen weil man den Gegenüber sowieso nicht töten kann

    Wir stellen uns mal die Situation mit dem Krieg vor:
    Es gibt wegen irgendeiner Sache Krieg. Doch was nun, die Menschen können sich nicht umbringen um ihren Hass loszuwerden. Was resultiert daraus ? Die Menschen werden traurig.
    Außerdem:
    Du müsstest bei jedem Charakter individuelle Änderungen übernehmen, damit du den Charakter noch einigermaßen lässt, was natürlich viel zu viel Arbeit wäre. Deshalb werden ALLE eins mit Madara, somit gibt er jedem die gleichen Befehle, was dazu führt, dass die Menschen alle gleich sind. -> Das " Ich " geht verloren.

  17. #36
    narutofan1 narutofan1 ist offline

    AW: Wer ist der stärkste oder beliebteste Uchiha?

    Zitat Z3D Beitrag anzeigen
    Wir stellen uns mal die Situation mit dem Krieg vor:
    Es gibt wegen irgendeiner Sache Krieg. Doch was nun, die Menschen können sich nicht umbringen um ihren Hass loszuwerden. Was resultiert daraus ? Die Menschen werden traurig.
    Außerdem:
    Du müsstest bei jedem Charakter individuelle Änderungen übernehmen, damit du den Charakter noch einigermaßen lässt, was natürlich viel zu viel Arbeit wäre. Deshalb werden ALLE eins mit Madara, somit gibt er jedem die gleichen Befehle, was dazu führt, dass die Menschen alle gleich sind. -> Das " Ich " geht verloren.
    Madara interessiert es doch nicht er will ja kein frieden sondern nur macht also ist es ihm egal wie es den menschen geht

  18. #37
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Wer ist der stärkste oder beliebteste Uchiha?

    Zitat Z3D Beitrag anzeigen
    Nein eben nicht. Das versuche ich dir seit etlichen Post's zu sagen. Das bist nicht mehr du ! Zumal du Madara's Aussage zur Kontrolle geschickt übergangen hast.
    Hätte Madara das mit Kontrolle nicht gesagt wäre dein Argument gewesen: Tja, pure Spekulation ob Madara die Menschen kontrolliert, oder nur ihren Charakter ändert. Und in diesem Satz merkst du vllt., dass die Begriffe Kontrolle und Charakteränderung sich unterscheiden.

    Das ist noch lange kein Beweis, denn der Begriff Kontrolle ist nicht so eindeutig wie du ihn hier verkaufen willst, kannst dazu gern hier nachlesen Kontrolle – Wikipedia es würde einfach keinen Sinn machen die Menschen vollkommen zu kontrollieren, weil Madara sich dann genau so gut in eine Ecke setzen und sich selbst in ein Genjutsu sperren könnte und sich Genjutsugestalten nach seinen Wünschen formen könnte, wäre weit weniger aufwendig als sein Mondaugen Plan mit dem selben Effekt.

    Wir stellen uns mal die Situation mit dem Krieg vor:
    Es gibt wegen irgendeiner Sache Krieg. Doch was nun, die Menschen können sich nicht umbringen um ihren Hass loszuwerden. Was resultiert daraus ? Die Menschen werden traurig.
    Trauer vergeht und man kann lernen diesen Hass durch Einigung stat durch Gewalt los zu werden, du willst mir doch nicht im ernst sagen das man seinen Hass am besten bekämpft in dem man andere im Krieg tötet?

    Zitat Z3D Beitrag anzeigen
    Du müsstest bei jedem Charakter individuelle Änderungen übernehmen, damit du den Charakter noch einigermaßen lässt, was natürlich viel zu viel Arbeit wäre. Deshalb werden ALLE eins mit Madara, somit gibt er jedem die gleichen Befehle, was dazu führt, dass die Menschen alle gleich sind. -> Das " Ich " geht verloren.
    die Änderungen müssten nicht mal sein wenn die Menschen sich sowieso nicht umbringen könnten und selbst wenn man sie ändern würde könnte man den Menschen einheitlich einfach die Fähigkeit zu hassen nehmen und den Rest lassen wie er ist. Und das wäre möglich weil Hass auch nur eine Emotion ist die vom Hirn ausgeht, darum könnte man diese Emotion einheitlich streichen.

  19. #38
    .Null .Null ist offline
    Avatar von .Null

    AW: Wer ist der stärkste oder beliebteste Uchiha?

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    es würde einfach keinen Sinn machen die Menschen vollkommen zu kontrollieren, weil Madara sich dann genau so gut in eine Ecke setzen und sich selbst in ein Genjutsu sperren könnte
    Erst behauptest du, Madara wolle der Welt ja Frieden bringen und dass das ja "echt nett" ist, und nun das... aus welchen Beweggründen handelt Madara denn deiner Meinung nach nun?

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    die Änderungen müssten nicht mal sein wenn die Menschen sich sowieso nicht umbringen könnten
    Um das Ganze nun zumindest von meiner Seite aus zu beenden:

    Eye of the Moon Plan

    The Eye of the Moon Plan (?????, Tsuki no Me Keikaku) is Madara Uchiha's ultimate plan for world domination, which seems to involve using Sasuke Uchiha to synchronize with the Demonic Statue of the Outer Path, which holds seven of the nine tailed beasts gathered by Akatsuki.
    [...]
    Madara's plan is to gather all the tailed beasts in order to fuse them back into their original form, the Ten-Tails. He will then become the jinch?riki to the Ten-Tails, giving him immense power and the ability to project his Mangeky? Sharingan on to the moon. He intends to use the moon, the prison of the Ten-Tails' body, to cover the world in an "Infinite Tsukuyomi" (????, Mugen Tsukuyomi), thereby letting him control every living being, creating a world in which no war or crime occurred.[1]
    Quelle: Eye of the Moon Plan - Narutopedia, the Naruto Encyclopedia Wiki

    Er steckt die Leute nicht in eine Tsukuyomi Welt wo er die Regeln macht, er verändert die Menschen im "hier und jetzt". Dadurch, dass er jedes Lebewesen kontrolliert, erschafft er eine Welt, in welcher es einen "absoluten Frieden" geben wird.

    Madara: „All Humans living on this Earth under my Genjutsu! By controlling them all, I shall unify the World!
    Er sagt explizit, dass sein Frieden dadurch erreicht wird, dass er die MENSCHEN kontrollieren wird, nicht deren Welt!
    Der Frieden wird nicht dadurch erreicht, dass die Menschen in eine Welt gesteckt werden, in welcher sie sich nicht gegenseitig töten können.

    Es heißt immerhin: BY CONTROLLING THEM ALL, I shall unify the World und nicht "By controlling the/their World, I shall unify all Humans."

    Sieht du nun den Unterschied?

    I will create a world with no bad Blood, no Wars. Everything will become one with me, and be united together.
    Dazu muss im Grunde nix gesagt werden...

  20. #39
    Z3D Z3D ist offline
    Avatar von Z3D

    AW: Wer ist der stärkste oder beliebteste Uchiha?

    @ Dark Gamer

    Ich glaube dem Rest der Community geht das ganze ziemlich auf die Nerven, weshalb dies mein letzter Post bezüglich der Sache sein wird.
    Wenn Madara sagt, dass er die Leute durch sein Genjutsu kontrolliert und sie alle Eins mit ihm werden ist es aus meinen Augen total abwegig völlig aus dem Nichts zu behaupten, dass Madara die Physik und deren Umwelt beeinflusst damit die Menschen sich nicht verletzen können.
    Ich weiß sehr wohl, dass Kontrolle ein dehnbarer Begriff ist, allerdings bin ich mir auch im Klaren, dass GENJUTSUKONTROLLE von MENSCHEN eindeutig ist. Er sagt nicht er kontrolliert deren Umwelt, er sagt er kontrolliert die MENSCHEN mit einem Genjutsu.

  21. #40
    Psychonault Psychonault ist offline
    Avatar von Psychonault

    AW: Wer ist der stärkste oder beliebteste Uchiha?

    @ Dark Gamer, Z3D, Null

    Das klingt für mich nach nem neuen Thema, oder?

    "Madara's Moon's Eye Plan |Achtung: Spoiler!"


Seite 2 von 5 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Gesucht: Anleitung für "Harvest Moon" GAMECUBE: Ich hab das Spiel auf Ebay ersteigert, leider fehlt die Anleitung. Ob die jemand als PDF hochladen würde? Bevor jemand Raubkopie schreit, ich kann...

  2. "Moon Diver" Trophies: Moon Diver :PS3Bronze: x 8 :PS3Silber: x 3 :PS3Gold: x 1 ...

  3. "Savage Moon" Trophies (inkl. Add-ons): Savage Moon http://www.forumla.de/attachments/ps3-trophies-trophaeen/39628d1254927278-ps3-coverbilder-savage.png (Bronze: 10, Silber: 2, Gold:...

  4. Suche PS2/3 Spiele "Shadow of the Colossus"; "ICO"; "We love Katamari": Wie schon im Titel steht, Suche diese 3 PS2 Titel (und hoffe, dass sie auf der ps3 laufen!) Es gibt sie nicht mehr neu zu kaufen, und bei...

  5. Tausche/verkaufe "Little BIG Planet", "Motorstorm", "Burnout Paradise" und "Skate": hi, hab diese drei Spiele anzubieten, alle OVP und in einwandfreiem Zustand. Ich bräuchte einen original Sony Sixaxis Controller, da ich bis jetz...