Seite 2 von 246 ErsteErste 1231222 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 4906
  1. #21
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Naruto wer würde gewinne ...

    Zitat .Null Beitrag anzeigen
    Hat Naruto Doton als Element? Nein, dennoch konnte er einen Tunnel durch die Erde graben.



    Er selbst sagte es doch:

    Choza: "Kakashi, how is your Chakra Level?"
    Kakashi: "I used a Raikagebunshin, so I have about half my Chakra left."
    Naruto ist auch nicht so alt wie Danzo, außerdem hat Naruto Kyubichakra mit dem der Tunnel ziemlich schnell ging, aber bei einem normalen Shinobi dauert das ohne Doton sicher länger, vorallem ein etwas trägerer Charakter wie Danzo dürfte da Probleme haben.

    Das was Kaakshi sagte wiederspricht aber seinen Taten, denn allein 3 mal Raikiri dürfte ihn ziemlich fertig machen, Dann auch noch Kamui 2 mal das ihn mehr als nur auslaugt und dann noch der Blitzhund aber wie viel Chakra der kostet ist unbekannt. Das kann also so nicht stimmen, evtl meinet Kakashi die Hälfte seine übrigen Chakras oder so.

    @Otacon: Das Funktioniert bei Danzo vermutlich anders, er musste für den Baum den er erschaffen hat nicht mal Siegel formen. Yamato muss immer Siegel formen. Die beiden sind mit ihren Hokagezellen komplett anders, denn bei Yamato sind sie schon in Fleisch und Blut übergegangen, vermutlich weil er sie als Baby bekommen hat. Danzo musste hingegen schon über 40 gewesen sein als er die Zellen bekommen hat weil Orochimaru zu dieser Zeit damit rumexperimentiert hat, sieht man ja an dem Hashiramagesicht das da irgendwas nicht glat gelaufen ist. So scheint nur dieser eine Arm Mokton einsetzen zu können. Danzo brauch auch immer etwas Chakra um den ersten zu unterdrücken und ansonsten eine Vorrichtung am Arm damit er kein Chakra für die Unterdrückung verschwenden muss. Aufgrund dieser Tatsachen ist Danzo mehr ein Mutant und bei diesem Mutierten Arm ist es logisch das er nur Mokton einsetzen kan und die Grundelemente so nicht mehr zu trenne sind.

  2. Anzeige

    AW: Naruto wer würde gewinne ...

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    .Null .Null ist offline
    Avatar von .Null

    AW: Naruto wer würde gewinne ...

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Naruto ist auch nicht so alt wie Danzo
    Bitte? Naruto war damals noch ein kleiner Wicht. Als dieser, hatte er im Vergleich eher wenig Kraft.

    außerdem hat Naruto Kyubichakra mit dem der Tunnel ziemlich schnell ging, aber bei einem normalen Shinobi dauert das ohne Doton sicher länger, vorallem ein etwas trägerer Charakter wie Danzo dürfte da Probleme haben.
    Kabuto? Der hat sehr wenig Kraft, und konnte dennoch innerhalb von wenigen Sekunden unter Shizune sein

    Das was Kaakshi sagte wiederspricht aber seinen Taten, denn allein 3 mal Raikiri dürfte ihn ziemlich fertig machen, Dann auch noch Kamui 2 mal das ihn mehr als nur auslaugt und dann noch der Blitzhund aber wie viel Chakra der kostet ist unbekannt. Das kann also so nicht stimmen, evtl meinet Kakashi die Hälfte seine übrigen Chakras oder so.
    Nein, das stimmt so sogar sehr genau...
    Am Ende IST er ja deswegen an Chakra Mangel gestorben! War in der gesamten Serie das erste mal, dass das passierte!
    Sicher konnte Kakashi damals nur 4 Raikiri pro Tag machen, jedoch hat dieser sich ja auch weiter entwickelt.

    Bevor er den Raiton Bunshin gemacht hat, hat er lediglich einen Raiton Hund, ein Chidori und eine Doton Wand gemacht. Da das Chidori abgeblockt wurde, zählt es natürlich nicht, als vollständiges mit eben dessen Chakraverbrauch.

  4. #23
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Naruto wer würde gewinne ...

    Zitat .Null Beitrag anzeigen
    Bitte? Naruto war damals noch ein kleiner Wicht. Als dieser, hatte er im Vergleich eher wenig Kraft.



    Kabuto? Der hat sehr wenig Kraft, und konnte dennoch innerhalb von wenigen Sekunden unter Shizune sein



    Nein, das stimmt so sogar sehr genau...
    Am Ende IST er ja deswegen an Chakra Mangel gestorben! War in der gesamten Serie das erste mal, dass das passierte!
    Sicher konnte Kakashi damals nur 4 Raikiri pro Tag machen, jedoch hat dieser sich ja auch weiter entwickelt.

    Bevor er den Raiton Bunshin gemacht hat, hat er lediglich einen Raiton Hund, ein Chidori und eine Doton Wand gemacht. Da das Chidori abgeblockt wurde, zählt es natürlich nicht, als vollständiges mit eben dessen Chakraverbrauch.
    Beim Vergleich zwischen Danzo und Naruto kann ich nur sagen das, das Kyubi-Chakra ihn trotzdem stärker macht als einen normalen Shinobi, denn Haku war angeblich besser als Kakashi hatte aber gegen Naruto mit Kyubi-Chakra keine Chance. Abgesehen davon ist Danzo ein alter Mann, er konnte den Shuriken wie du selbst meinterst nicht ausweichen weil er so alt ist, wie soll er da ein Loch so schnell graben?
    Kabuto hat wahrscheinlich Doton-Chakra.

    Zu Kakashi.
    Im Kampf gegen Sasuke hat ihn ein Kamui schon ziemlich ausgelaugt, also kann das so nicht stimmen und Raikiri hat immer den selben Chakraverbrauch ob erfolgreich oder nicht, dfenn das Chakra in der Hand ist trotz allem geformt und das sah man auch bei Sasuke oft genug. Als er mit Steinen das Chidori trainiert hat war er ziemlich fertig. Auch im Kampf egegn Gaara war das Chidori ohne Fluchmale weg weil es durch bloße Akivierung schon Chakra zieht. Im Tal des Endes hat Sasuke Naruto auch nicht sofort mit Chidori getroffen und er dachte dort das er es nicht mehr beutzen darf bis er sicher ist das er trifft, weil sein Limit bei 3 liegt.

  5. #24
    .Null .Null ist offline
    Avatar von .Null

    AW: Naruto wer würde gewinne ...

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Beim Vergleich zwischen Danzo und Naruto kann ich nur sagen das, das Kyubi-Chakra ihn trotzdem stärker macht als einen normalen Shinobi, denn Haku war angeblich besser als Kakashi hatte aber gegen Naruto mit Kyubi-Chakra keine Chance.
    Haku besser als Kakashi? Das meinte vielleicht Zabuza

    Zabuza meinte jedoch auch, er sei unbesiegbar... genau wie Orochimaru.
    Glaub nicht alles, was die Villians in ihrer Verzweiflung von sich geben.

    Fakt ist, Kakashi hätte Haku schlicht fertig gemacht. Einmal Doton, und Haku kann sich sein Kekkei Genkai stecken.

    Abgesehen davon ist Danzo ein alter Mann, er konnte den Shuriken wie du selbst meinterst nicht ausweichen weil er so alt ist, wie soll er da ein Loch so schnell graben?
    Kabuto meinte von sich selbst, dass er im Nahkampf sehr schlecht ist. Er musste sogar eine dieser Soldaten Pillen schlucken, um überhaupt mit der SEHR langsamen Tsunade mithalten zu können!

    Du kannst es ihm doch sehr gut ansehen, viel Kraft besitzt er nicht. Dennoch konnte er sich innerhalb weniger Sekunden unter Shizune graben.

    Kabuto hat kein Doton, da er gänzlich auf Medic spezialisiert ist. Selbst wenn er es als Element hätte, er hat nicht das Wissen, dieses zu benutzen.
    Ist bei Kugutsu User nicht anders.

    Im Kampf gegen Sasuke hat ihn ein Kamui schon ziemlich ausgelaugt
    Ich verstehe nicht ganz, wieso das jeder meint...

    Er konnte direkt nach dem Kamui nicht sofort mit Shunshin Speed losrennen. Ist das verwunderlich? Könnte Sasuke das, nach einem Amaterasu?
    Ich denke nicht...

    Im neusten Chapter, hat er gleich auf der ersten Seite, einen ziemlich üblen Taijutsu Move gemacht. Sich erst aus dem Griff des Kagebunshin befreit, sich dann an dem Quasi hochgezogen, dann in die Luft gesprungen, und so dann Naruto geschützt.
    Das alles innerhalb von vielleicht einer Sekunde? Erscheint mit nicht sehr ausgelaugt, der gute

    also kann das so nicht stimmen und Raikiri hat immer den selben Chakraverbrauch ob erfolgreich oder nicht
    Wenn es nicht erfolgreich ist, fuckt er es auch nicht auf seinen Feind ab. Ich könnte mir gut vorstellen, dass er somit einiges an Chakra sparen würde.
    Das Raikiri ENTLÄDT sich ja auf den Feind. Sollte das nicht passieren... Jah, was dann?

    Als er mit Steinen das Chidori trainiert hat war er ziemlich fertig.
    Vielleicht weil er es an den Steinen benutzt hat?? Die riesen Löcher sind nicht auf heiterem Himmel entstanden

    Auch im Kampf egegn Gaara war das Chidori ohne Fluchmale weg weil es durch bloße Akivierung schon Chakra zieht.
    Tut es auch =/
    Jedoch zieht es noch mehr Chakra, wenn du es auf deinen Gegner entlädst. Kakashi hat mehrere Sekunden lang sein Raikiri auf Asura gefuckt, womit er es natürlich konstant mit Chakra "füttern" musste, um es aufrecht zu erhalten.

    Fakt ist: Kakashi hat es so gesagt!
    Ob du es glaubst oder nicht, spielt da keine Rolle. Er (bzw Kishimoto) muss es immerhin am besten wissen...

  6. #25
    Vater_von_Gott Vater_von_Gott ist offline
    Avatar von Vater_von_Gott

    AW: Naruto wer würde gewinne ...

    also ich bin mir sehr unsicher, wie der kampf ausgehen würde, da ich nicht weiß wie Kamui vs. Susanoo ausgeht.
    d.h könnte kakashi sasuke durch Susanoo treffen?
    oder wäre hier auch Susanoo die "perfekte" verteitigung?
    wobei ich mitlerweile der meinung bin das sasuke gewinnen würde...
    er scheint einfach die heftigeren attacken zu haben und hat entweder mehr chakra oder seine attacken verbrauchen weniger.
    also je länger der kampf gehen würde um so weniger chancen seh ich für kakashi.

    ich mach mal weiter^^
    is kein direkter kampf der mir im kopf herum geht, sondern vielmehr:
    wer gegen itachi (natürlich in topform, mit gesunden augen) gewinnen könnte?

    mir fallen spontan pain und madara ein, und vlt. noch jeder der Jinchūriki.
    sasuke war meiner meinung nach schon damals sehr unterlegen, ok er hatte noch kein Susanoo und "schwarzes feuer" (mir fällt wiedermal der name net ein^^), aber itachi war schon fast blind und wollte auch net gewinnen...
    ich bin der meinung itachi würde jeden anderen gegner einfach mit seinen übermäßig guten genjutsus weghaun.
    entweder man hat einen partner (in dem fall das Bijū) der einen aufweckt^^ oder man besitzt das Sharingan oder das Rinnegan...
    ich denke alle anderen gegner sind gegen itachi gnadenlos unterlegen.

    was meint ihr???

  7. #26
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Naruto wer würde gewinne ...

    Zitat Vater_von_Gott Beitrag anzeigen
    also ich bin mir sehr unsicher, wie der kampf ausgehen würde, da ich nicht weiß wie Kamui vs. Susanoo ausgeht.
    d.h könnte kakashi sasuke durch Susanoo treffen?
    oder wäre hier auch Susanoo die "perfekte" verteitigung?
    wobei ich mitlerweile der meinung bin das sasuke gewinnen würde...
    er scheint einfach die heftigeren attacken zu haben und hat entweder mehr chakra oder seine attacken verbrauchen weniger.
    also je länger der kampf gehen würde um so weniger chancen seh ich für kakashi.

    ich mach mal weiter^^
    is kein direkter kampf der mir im kopf herum geht, sondern vielmehr:
    wer gegen itachi (natürlich in topform, mit gesunden augen) gewinnen könnte?

    mir fallen spontan pain und madara ein, und vlt. noch jeder der Jinchūriki.
    sasuke war meiner meinung nach schon damals sehr unterlegen, ok er hatte noch kein Susanoo und "schwarzes feuer" (mir fällt wiedermal der name net ein^^), aber itachi war schon fast blind und wollte auch net gewinnen...
    ich bin der meinung itachi würde jeden anderen gegner einfach mit seinen übermäßig guten genjutsus weghaun.
    entweder man hat einen partner (in dem fall das Bijū) der einen aufweckt^^ oder man besitzt das Sharingan oder das Rinnegan...
    ich denke alle anderen gegner sind gegen itachi gnadenlos unterlegen.

    was meint ihr???
    Die Hokage hätten evtl. eine Chance. Auch Jiraiya könnte gut bestehen, denn mit Ma und Pa hat er sogar 2 sehr starke Partner. Damals ist Itachi auch vor Jiraiya geflohen weil er Angst vor seiner Kraft hatte. Im Eremitenmodus dürfte Genjutsu keine Wirkung auf Jiraiya haben und dank Naturchakra hat er einen unbegrenzten Chakravorrat (wenn ich das richtig in Erinnerung habe).

  8. #27
    .Null .Null ist offline
    Avatar von .Null

    AW: Naruto wer würde gewinne ...

    Zitat Vater_von_Gott Beitrag anzeigen
    also je länger der kampf gehen würde um so weniger chancen seh ich für kakashi.
    Das ist bei Kakashi meist so, durch seinen nicht Uchiha Körper, hat er wenig Stamina.

    mir fallen spontan pain und madara ein, und vlt. noch jeder der Jinchūriki.
    Hm, Pain und Madara würden wohl gewinnen.
    Jeder Jinchuuriki? Nicht im Ansatz. Sicherlich kennen wir die wenigsten, dennoch sind von denen ansich keiner in der Lage, gegen "100%" Itachi zu bestehen.

    entweder man hat einen partner (in dem fall das Bijū) der einen aufweckt^^
    Das hat NUR Killerbee! Einzig er ist in der Lage, seinen Bijuu perfekt zu beherrschen.
    Ein Ninja Partner, würde zumal gegen Genjutsu wie Tsukuyomi nix bringen.

    oder man besitzt das Sharingan
    Macht einen nicht unbedingt besser, als einen Genjutsu Meister mit MS.

    oder das Rinnegan...
    Wieso sollte das was gegen Genjutsu bringen? Bisher schienen Genjutsu schon fast die größte aller Schwächen von Pain gewesen zu sein... =/

    ich denke alle anderen gegner sind gegen itachi gnadenlos unterlegen.
    Der Raikage, wäre vielleicht noch in der Lage, Itachi zu töten. Das gilt auch für Danzou.

    Dann wären da vielleicht noch welche, wie Minato, Hashirama und auf jeden Fall... Rikudo

    Auch finde ich, dass Sasuke im Moment durchaus Chancen hätte, gegen Itachi zu bestehen. Itachi hat nie das Amaterasu so gut beherrscht, wie es Sasuke tut.
    Dafür ist jedoch das Tsukuyomi von Itachi WESENTLICH übler...

    Gaara wäre dazu ebenfalls in der Lage... Sein Sand ist wesentlich besser geworden. Eine sehr kleine Menge reichte aus, um den Tritt vom Raikage abzublocken.
    Das Amaterasu gegen ihn nix bringt, sah man ja auch gegen Sasuke. Der Sand wehrt das locker ab, selbst wenn Gaara dabei noch seine Leute zusätzlich schützen muss.

    Es wäre relativ egal, ob Gaara in einer Genjutsu gefangen wäre. Sein Sand, würde ihn weiterhin schützen.
    Man müsste eben nur sehen, wie er mit Susanoo umgehen würde. Sollte er dann aber z.B mit dem Sand in die Luft fliegen, wäre auch Susanoo ohne Wirkung. Er könnte gar Itachi mitsamt Susanoo erstmal 200 Meter in die Erde verfrachten.

  9. #28
    Vater_von_Gott Vater_von_Gott ist offline
    Avatar von Vater_von_Gott

    AW: Naruto wer würde gewinne ...

    beschützt der sand gara noch automatisch?
    ich mein jetzt ohne Bijū?

    und: "Jeder Jinchuuriki? Nicht im Ansatz. Sicherlich kennen wir die wenigsten, dennoch sind von denen ansich keiner in der Lage, gegen "100%" Itachi zu bestehen."
    --> wie sieht es da mit naruto aus? mit eremiten-mode? klar, genjutsus waren immer seine große schwäche, aber denoch?

  10. #29
    .Null .Null ist offline
    Avatar von .Null

    AW: Naruto wer würde gewinne ...

    Zitat Vater_von_Gott Beitrag anzeigen
    beschützt der sand gara noch automatisch?
    ich mein jetzt ohne Bijū?
    Da es bisher noch kein aktuelles Databook gibt, wurde diese Frage noch nicht gänzlich beantwortet. Sasuke sagte jedoch, dass die Verteidigung von Gaara, noch genauso gut ist, wie sie damals war. Das sehe ich als Grund genug, um es zu glauben =/



    "I can´t believe I had to guard myself with an Enton. I see your absolute defense is still alive and well."

    --> wie sieht es da mit naruto aus? mit eremiten-mode? klar, genjutsus waren immer seine große schwäche, aber denoch?
    Der Sen-Mode macht einen nicht Immun gegen Genjutsu, ich würde sogar eher das Gegenteil behaupten... Es muss dort immerhin eine perfekte regulieren stattfinden. Was aber nun, wenn das Chakra dann durch eine Genjutsu gestört wird?
    Auch müsste man immer sehen, wie Naruto den Sennin Mode benutzen kann. Er hat ja nicht immer Kagebunshin in Vorbereitung.

    Sicher könnte Naruto durchaus auch lernen, Genjutsu mit seinem Bijuu zu brechen... Jedoch müsste er dafür das Kyuubi perfekt kontrollieren.

  11. #30
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Naruto wer würde gewinne ...

    Zitat .Null Beitrag anzeigen
    Das ist bei Kakashi meist so, durch seinen nicht Uchiha Körper, hat er wenig Stamina.



    Hm, Pain und Madara würden wohl gewinnen.
    Jeder Jinchuuriki? Nicht im Ansatz. Sicherlich kennen wir die wenigsten, dennoch sind von denen ansich keiner in der Lage, gegen "100%" Itachi zu bestehen.



    Das hat NUR Killerbee! Einzig er ist in der Lage, seinen Bijuu perfekt zu beherrschen.
    Ein Ninja Partner, würde zumal gegen Genjutsu wie Tsukuyomi nix bringen.



    Macht einen nicht unbedingt besser, als einen Genjutsu Meister mit MS.



    Wieso sollte das was gegen Genjutsu bringen? Bisher schienen Genjutsu schon fast die größte aller Schwächen von Pain gewesen zu sein... =/



    Der Raikage, wäre vielleicht noch in der Lage, Itachi zu töten. Das gilt auch für Danzou.

    Dann wären da vielleicht noch welche, wie Minato, Hashirama und auf jeden Fall... Rikudo

    Auch finde ich, dass Sasuke im Moment durchaus Chancen hätte, gegen Itachi zu bestehen. Itachi hat nie das Amaterasu so gut beherrscht, wie es Sasuke tut.
    Dafür ist jedoch das Tsukuyomi von Itachi WESENTLICH übler...

    Gaara wäre dazu ebenfalls in der Lage... Sein Sand ist wesentlich besser geworden. Eine sehr kleine Menge reichte aus, um den Tritt vom Raikage abzublocken.
    Das Amaterasu gegen ihn nix bringt, sah man ja auch gegen Sasuke. Der Sand wehrt das locker ab, selbst wenn Gaara dabei noch seine Leute zusätzlich schützen muss.

    Es wäre relativ egal, ob Gaara in einer Genjutsu gefangen wäre. Sein Sand, würde ihn weiterhin schützen.
    Man müsste eben nur sehen, wie er mit Susanoo umgehen würde. Sollte er dann aber z.B mit dem Sand in die Luft fliegen, wäre auch Susanoo ohne Wirkung. Er könnte gar Itachi mitsamt Susanoo erstmal 200 Meter in die Erde verfrachten.
    Danzo konnte nicht einmal Sasuke schlagen, wie will er dann an Itachi ran kommen?

  12. #31
    .Null .Null ist offline
    Avatar von .Null

    AW: Naruto wer würde gewinne ...

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Danzo konnte nicht einmal Sasuke schlagen, wie will er dann an Itachi ran kommen?
    Vielleicht weil das Susanoo von Sasuke, auf größere Entfernungen ausgelegt ist? Danzou könnte sich einfach von Itachi entfernen, und Izanagi deaktivieren. Itachi kann sich mit Susanoo nicht schnell bewegen, was auch Sasuke nicht kann...

    Jedoch kann Danzou locker auf Distanz gehen. Somit spart er sich sein Chakra und seine Augen, während Itachi an Susanoo kaputt gehen würde.
    Karin meinte auch erst, dass Sasuke doch lieber auf der Entferung attackieren soll, jedoch wurde diese Idee schnell von Madara abgetan, da sie Danzou nur fein in die Hände spielen würde.

    Gerade bei Naruto, muss man bei jedem Kampf umdenken. Nur weil Sasuke schwächer als Itachi ist, und dabei Danzou besiegte, muss das nicht bedeuten, dass auch Itachi Danzou besiegt.

  13. #32
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Naruto wer würde gewinne ...

    Zitat .Null Beitrag anzeigen
    Vielleicht weil das Susanoo von Sasuke, auf größere Entfernungen ausgelegt ist? Danzou könnte sich einfach von Itachi entfernen, und Izanagi deaktivieren. Itachi kann sich mit Susanoo nicht schnell bewegen, was auch Sasuke nicht kann...

    Jedoch kann Danzou locker auf Distanz gehen. Somit spart er sich sein Chakra und seine Augen, während Itachi an Susanoo kaputt gehen würde.
    Karin meinte auch erst, dass Sasuke doch lieber auf der Entferung attackieren soll, jedoch wurde diese Idee schnell von Madara abgetan, da sie Danzou nur fein in die Hände spielen würde.

    Gerade bei Naruto, muss man bei jedem Kampf umdenken. Nur weil Sasuke schwächer als Itachi ist, und dabei Danzou besiegte, muss das nicht bedeuten, dass auch Itachi Danzou besiegt.
    Aber mit Tsukoyomi hat Itachi einen ziemliche Trumpf im Ärmel, denn Danzo ist auch 2 mal auf Sasukes sehr schwaches Tsukoyomi reingefallen.

  14. #33
    .Null .Null ist offline
    Avatar von .Null

    AW: Naruto wer würde gewinne ...

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Aber mit Tsukoyomi hat Itachi einen ziemliche Trumpf im Ärmel, denn Danzo ist auch 2 mal auf Sasukes sehr schwaches Tsukoyomi reingefallen.
    Ja schon, aber Danzou hat Izanagi...

    Wie oft könnte Itachi Danzou damit rankriegen? Ein, vielleicht Zwei mal? Und dann? Itach wäre ausgepowert, und Danzou hätte immernoch einen Haufen Leben =/
    Sollte er zu oft Tsukuyomi benutzen, wäre auch Amaterasu nicht mehr benutzbar. Damals war er schon nach zwei Tsukuyomi und einem Amaterasu so fertig, dass er gar seine Sharingan deaktivieren musste!

    Das würde Danzou aber im besten Fall "nur" 3 seiner Leben nehmen...

  15. #34
    Insight Insight ist offline
    Avatar von Insight

    AW: Naruto wer würde gewinne ...

    Mal eine Frage zu einem Kampf den es gab, die meiner Meinung nach hier am besten reinpasst:

    Ich fing vor einigen Wochen damit an, den Manga noch mal von vorne zu lesen und bin nun an dem Punkt angelangt, an dem Sasuke sein Team zusammenstellt, nachdem er Orochimaru "getötet" hat. Und genau hier liegt meine Frage:

    Sasuke vs Orochimaru

    Orochimaru war zu diesem Zeitpunkt gesundheitlich in keinem guten Zustand, jedenfalls in seiner menschlichen Hülle. Allerdings kämpfe er ja in dieser Schlangengestalt. Hatte Orochimaru zu diesem Zeitpunkt also überhaupt seine volle Stärke? Bin mir schlicht nicht sicher, ob diese Schlangengestalt die mächtigste Form von Orochimaru ist, er also wirklich alles eingesetzt hat, oder ob er damit nur die "schwache Hülle", den menschlichen Körper, verlassen wollte. Natürlich wollte Orochimaru Sasuke nicht umbringen ( hätte er es gekonnt? ), weil er den Körper für sich selbst nutzen wollte, aber er schien nie die Überhand zu haben. Dass Sasukes "Wille" das Übernahmejutsu von Oro vereitelt hat, möchte ich dabei gar nicht weiter anspielen lassen, es geht mir wirklich nur um den Kampf an sich!

  16. #35
    .Null .Null ist offline
    Avatar von .Null

    AW: Naruto wer würde gewinne ...

    Zitat Insight Beitrag anzeigen
    Natürlich wollte Orochimaru Sasuke nicht umbringen ( hätte er es gekonnt? )
    Ja. Sasuke hatte zwar White Snake Orochimaru mit seinem Chidori Eisou niedergestreckt, jedoch ist er damit Oro in die Falle getappt.
    Durch das Gift, welches die White Snake Form mittels Blut in die Luft abgibt, war Sasuke Orochimaru ausgeliefert.
    Orochimaru hätte sicher, wenn er denn gewollt hätte, Sasuke auch einfach die Rübe abbeißen können. Dieser ist immerhin zusammengesackt, und konnte sich nicht wirklich wehren.

    Orochimaru in Topform, gehört sicher zu den stärksten Gegner überhaupt! Was nutzt dem Raikage seine Kraft, wenn Orochimaru sich einfach wieder selbst auskotzt? Zumal die meisten Feinde vom original Kusanagi schlicht in Stücke gehaun werden sollten.
    Auch beherrscht er immerhin das Edo Tensei, womit er zwei der stärksten Shinobi ever an seine Seite holen kann. Hashirama war damals in der Lage, Madara zu besiegen. Tobirama war vielleicht nicht ganz so übel, aber sicherlich auch keine Flasche.

    Es scheint auch fast so, als sei Orochimaru selbst in der Lage, Minato zu holen... Der letzte Sarg, wurde jedoch von Hiruzen aufgehalten.

    Nimmt man Orochimaru seine Nin und vorallem Kinjutsu Fähigkeiten, und dazu den Umstand, dass der Olle quasi unsterblich ist, hat man wirklich einen sehr fähigen Gegner.
    Ich glaube das einzige, wo Orochimaru im Vergleich ein bisschen schwächelt, wäre Taijutsu.

    Aber vielleicht wird es bald Kishimoto selbst sein, der deine Frage beantwortet

  17. #36
    Insight Insight ist offline
    Avatar von Insight

    AW: Naruto wer würde gewinne ...

    Danke!

    Bin ich nun sehr zufrieden damit. Alles andere, nämlich dass Sasuke tatsächlich überlegen war, hätte mich auch sehr gestört. Dass er bald wieder auftaucht wäre zwar sehr cool, ich glaube aber, das wird noch länger dauern. Könnte mir vorstellen, dass er bzw. das was aus Kabuto wurde wirklich der letzte Villain sein wird.

    Wie würde es denn nun aussehen? Sasuke bei voller Kraft, MS, volle Chakravorräte vs Orochimaru, ebenfalls bei voller Kraft und mit der Absicht, Sasuke zu töten? Edo Tensei, das ich total vergessen habe, dürfte ja immer noch eine sehr große Rolle spielen. Aber wie siehts aus, gegen MS inkl. Susanno?

  18. #37
    .Null .Null ist offline
    Avatar von .Null

    AW: Naruto wer würde gewinne ...

    Zitat Insight Beitrag anzeigen
    Wie würde es denn nun aussehen? Sasuke bei voller Kraft, MS, volle Chakravorräte vs Orochimaru, ebenfalls bei voller Kraft und mit der Absicht, Sasuke zu töten?
    Das ist schon schwerer zu sagen...

    Sasuke ist kaum so gut in Genjutsu, wie es Itachi war. Daher wird er in diesem Punkt kaum Orochimaru rankriegen können.
    Amaterasu könnte unter Umständen auch nix bringen... Sasuke konnte damals zwar nicht seinen Körper wechseln, während er von Amaterasu verbrannt wurde, jedoch beherrschte das Orochimaru ja auch wesentlich besser.

    Ich denke, das Kyuubi Chakra ist ziemlich heftig. Dennoch konnte er seinen Körper damals wechseln, obwohl das Kyuubi Chakra dabei war, ihn zu verbrennen.

    Und dann wäre da noch Susanoo. Itachi sein Susanoo, führte ja das Totsuka als Klinge, was das von Sasuke nicht tut.
    Da Orochimaru ein wenig mehr... flexibler ist, könnte er auch besser den Pfeilen ausweichen. Und selbst wenn sie treffen sollten, wäre das nicht gerade schlimm.
    Naruto hat Orochimaru damals im Kyuubi Mode quasi in Stücke gehauen, gebracht hat es nix.

    Jedoch würde Orochimaru ja nicht mehr Manda rufen können, dieser ist immerhin tot. Dennoch gibt es ja wesentlich mehr Schlangen, die er rufen kann.
    Sasuke hat nie die Schlangen gerufen, ohne Orochimaru absorbiert zu haben. Daher hat er diese Fähigkeit wohl verloren.

    Ein Kampf wäre ausgeglichen. Während Orochimaru im Ninjutsu überlegen ist, ist Sasuke im Taijutsu (zusammen mit seinem Chidori) überlegen. Im Genjutsu sehe ich keinen als Sieger...
    Jedoch verfügt Orochimaru über das wirkliche Kusanagi. Während das von Sasuke schlicht eine unsinnige Kopie ist, hat das Kusanagi wirkliche "Kräfte".

    Beide haben Jutsus, die den Gegenüber töten könnten. Sei es Amaterasu, oder Edo Tensei...

    Ich kann nicht wirklich sagen, wer hier gewinnen würde... Ich denke, das ist in diesem Fall von den gegebenden Umständen abhängig.

  19. #38
    Juin Juin ist offline

    AW: Naruto wer würde gewinne ...

    Jedoch würde Orochimaru ja nicht mehr Manda rufen können, dieser ist immerhin tot. Dennoch gibt es ja wesentlich mehr Schlangen, die er rufen kann.
    Sasuke hat nie die Schlangen gerufen, ohne Orochimaru absorbiert zu haben. Daher hat er diese Fähigkeit wohl verloren.
    Das selbe dachte ich auch vor kurzem, aber dann sah ich das:

    Unten rechts sieht man auf Sasukes Arm das Siegel für das Kuchiyose der Schlangen-
    Nun könnte es aber auch sein,dass er es von Orochimaru übernommen hat.

  20. #39
    .Null .Null ist offline
    Avatar von .Null

    AW: Naruto wer würde gewinne ...

    Zitat Juin Beitrag anzeigen
    Das selbe dachte ich auch vor kurzem, aber dann sah ich das:

    Unten rechts sieht man auf Sasukes Arm das Siegel für das Kuchiyose der Schlangen-
    Nun könnte es aber auch sein,dass er es von Orochimaru übernommen hat.
    Dieses Siegel befindet sich NACHDEM Orochimaru nicht mehr in Sasuke steckte, auch nicht mehr auf dessen Arm:



    Somit hat er die Fähigkeit, Schlangen zu beschwören, wohl verloren.

  21. #40
    Waknight Waknight ist offline
    Avatar von Waknight

    AW: Naruto wer würde gewinne ...

    Zitat .Null Beitrag anzeigen
    Ja schon, aber Danzou hat Izanagi...

    Wie oft könnte Itachi Danzou damit rankriegen? Ein, vielleicht Zwei mal? Und dann? Itach wäre ausgepowert, und Danzou hätte immernoch einen Haufen Leben =/
    Sollte er zu oft Tsukuyomi benutzen, wäre auch Amaterasu nicht mehr benutzbar. Damals war er schon nach zwei Tsukuyomi und einem Amaterasu so fertig, dass er gar seine Sharingan deaktivieren musste!

    Das würde Danzou aber im besten Fall "nur" 3 seiner Leben nehmen...
    Was Tsukoyomi angeht wäre ich mir nicht so sicher,schließlich killt Itachi Danzo ja damit nicht direkt,aber danzo würde einen richtigen Psychoschock erleiden,Kakashi war nur für wenige Sekunden in tsukoyomi gefangen und war psychisch hinüber,da ist es egal,wie oft Danzo seinen Körper wieder hinbiegen kann,den Psychoschock wird er dadurch vielleicht nicht los,weswegen es unklar ist,ob da Danzo wirklich kontern könnte(die Fähigkeit von Izanagi wurde ja so beschrieben,dass man realität in genjutsu umwandeln kann,aber der Schaden wird ja durch ein Genjutsu angerichtet,also würde ich mal sagen,dass da Izanagi nix bringt)

Seite 2 von 246 ErsteErste 1231222 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. One Piece | x vs y - wer würde gewinnen?: Diese Art von Thread kennen einige von euch wahrscheinlich aus dem Naruto Forum. In diesem Thema werden interessante, hypothetische Kämpfe...

  2. Dragonball - Wer würde gewinnen?: Hier könnt ihr zwei Charaktere kämpfen lassen! Diskutiert, wer wohl gewinnen würde, wie und warum. Viel Spaß ;)

  3. OP - wer würde gewinnen: So da sich der Naruto Thread mit den gleichen Thema,großer Beliebtheit erfreut mache ich einfach einen OP Thread auf . Also man sollte diskutieren...

  4. BLEACH, wer würde gewinnen...: Hier kann man Match Ups erstellen wie z.B Stark vs Barragan

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

content

mizukage mei nackt

guy acht tore

naruto kaguya nackt

satetsu schreibweise

6 pfade obito

warum hat naruto gegen nagato fast verloren

herr der ringe Feuer auge

holz buddha naruto

naruto and kurenai alle sind nackt

kaguya nackt

naruto madara Susanoo

naruto tor pain

Shikamaru im Nahkampf

naruto minato nackt

naruto guy 8 tore

dritte raikage

seinetai wikipedia

naruto in mods der 6 Pfade

naruto Augen

naruto fingerzeichen

naruto die 6 pfade

katalog mit ei uberaschong #1996

Sasuke zeichnen