Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    miichael miichael ist offline
    Avatar von miichael

    Review: CSI Dark Motives




    CSI, die Erfolgssendung des US-Senders CBS, ist nun auch auf dem DS erhältlich. Es ist eine gute Umsetztung der PC-Version und 1:1 identisch.


    Setting/Story:

    Im Spiel gibt es 5 einzelne Fälle, die bisher weder als Buch erschienen sind, noch verfilmt wurden.
    Im Spiel arbeitet man mit den bekannten Teammitgliedern zusammen.
    Im ersten Fall z.B. arbeitet man mit Catherine Willows.


    Gameplay/Technik:

    Das Spiel ist einfach zu steuern. Man benutzt einfach den Stylus um verdächtige Stellen näher zu betrachten, oder um Gegenstände aufzunehmen.
    Kurz gesagt, der Stylus fungiert als Hand.
    Leider werden die Funktionen des DS (Mikrofon ...) nicht verwendet.


    Langzeitmotivation/Schwierigkeitsgrad:

    Die Langzeitmotivation des Spiels ist wirklich enorm. Der Drang den Fall doch noch zu lösen, hilft locker über jedes Motivationloch hinweg.
    Das liegt auch daran, dass der Schwierigkeitsgrad sich individuell einstellen lässt und das auch mitten im Fall.
    Außerdem kann man den begleitenden Ermittler um Hilfestellung bitten.


    Grafik/Effekte:

    Die Grafiken sind einfach spitze. So hat vermutlich noch kein Spiel die grafischen Möglichkeiten genutzt.
    Auch auf den Videos ist alles klar zu sehen.


    Musik/Sound:

    Die Musik ist typisch aus der Serie.
    Leider gibt es keine Sprachausgabe.


    Fazit:

    Als Fazit kann ich euch raten, das Spiel zu kaufen, wenn man sich für die Serie interessiert.
    Es verbindet die bekannte und geliebte Spannung der Serie, ohne billig zu wirken.
    Allerdings werden die, die das Spiel bereits auf dem PC durch haben nichts neues erkennen.

  2. Anzeige

    Review: CSI Dark Motives

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Dreami Dreami ist offline
    Avatar von Dreami

    AW: Review: CSI Dark Motives

    Gutes Review, wenn auch ein wenig kurz Habe es in die Liste aufgenommen.

Ähnliche Themen


  1. Dark Void Zero - Review: http://www.slowdown.vg/images/Dark-Void-Zero-Logo.gif Dark Void Zero - Review Ihr dachtet das die Zeit von 8-Bit-Spielen langsam mal ein Ende...

  2. Review: Alone in the Dark: Titel: Alone in the Dark Entwickler: Eden Games Publisher: Atari Genre: Action-Adventure Sprache: Deutsch Spieleranzahl: 1 USK: ab 16...

  3. Dark Elite-[DARK]-Comeback: Wir sind wieder zurück! Nach ein wenig Stress und dem Aufbau sind wir endlich wieder da und erstrahlen in neuem Glanz. Wir haben auch ein neues...

  4. Neues Alone in the Dark!! Alone In The Dark - Frying Pan: servus leuts.. hier ein veröffentliches Gameplay vom neuen Alone in the Dark Gametrailers.com - Alone in the Dark - Frying Pan Gameplay HD ...

  5. Review: Tekken: Dark Resurrection: Hersteller: Namco Entwickler:Namco Termin : Erhältlich Preis: ca 30 Euro Spieler:1-2 Sprache: Deutsch USK-Freigabe:16+ ...