Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Harvestella

  1. #1
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Harvestella

    Square Enix bestätigt heute das "Lebenssimulation RPG" Harvestella für die Nintendo Switch.
    Es erscheint am 4. November.

    Harvestella

    Was ist das genau? Ein Hauptteil des Games ist das Anbauen von Lebensmitteln, kochen, Geld verdienen und so weiter. Also ähnlich zu einem Harvest Moon.
    Daneben ist es aber auch aufgebaut wie ein Final Fantasy. Ihr habt eine Truppe aus Leuten mit verschiedenen Jobs und bereist eine Oberwelt, löst Aufgaben und kämpft gegen Monster.
    Also während Games wie Harvest Moon eher ruhig und geselliger sind haben wir hier eine Mischung aus diesem geselligem und dem Abenteuer eines RPGs.



    Square Enix announces life simulation RPG HARVESTELLA for Switch, PC

  2. Anzeige

    Harvestella

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
  3. #2
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Harvestella

    Zitat Sir Riku Beitrag anzeigen
    ... haben wir hier eine Mischung aus diesem geselligem und dem Abenteuer eines RPGs.
    Zwei Fragen:

    Wer füttert meine Hühner, während ich im Vulkangebirge übermächtige Dämonenfürsten bekämpfe?
    Und wer verhindert, dass korrupte Drachen die Hauptstadt niederbrennen, während ich auf dem Feld meine Erdbeeren gieße?


    Spaß beiseite, aber ich bin gespannt, ob da was tolles dabei rauskommt.

    Ich denke, es ist unheimlich schwer, ein gutes Balancing zwischen Life-/Farmsim und einem Abenteuer-RPG zu finden, so dass die eine Seite nicht unter der anderen leidet.

  4. #3
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Harvestella

    Wahrscheinlich schalten sich gewisse Story Aspekte erst frei wenn du auch gewisse Lebensmittel angebaut und gekocht hast oder Bewohner beliefert hast mit ihren Quests.

  5. #4
    Magisk Magisk ist offline
    Avatar von Magisk

    Harvestella

    Zitat Sir Riku Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich schalten sich gewisse Story Aspekte erst frei wenn du auch gewisse Lebensmittel angebaut und gekocht hast oder Bewohner beliefert hast mit ihren Quests.
    Oder so, dass du für die Freischaltung von gewissen Rohstoffen zum Anbauen erst Gebiete quasi erschließen musst zusammen mit deinen Leuten, könnte ich mir vorstellen, damit diese Dinge zu Tage gefördert oder eben abgebaut werden können. Dadurch ließe sich das in meinen Augen gut miteinander verbinden.

  6. #5
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Harvestella

    Nachdem ich gerade die Promo Mail gesehen habe, wollte ich schon einen Thread dazu eröffnen, der mit "Ich höre Sir Riku schon -> Ich habs dir doch gesagt... <-" starten würde
    Ich bin ja in letzter Zeit so extrem genervt und enttäuscht von Square Enix aber dieses Titel gibt gerade ein wenig Hoffnung, denn er sieht einfach toll aus und ist genau die logische Konsequenz der Harvest Moon Like Games, wie sie endlich Mal sein dürften. Rune Factory hat es zwar in subtiler Form vorgemacht aber so wirklich den RPG Aspekt mit Geschichte ausgebaut hat noch keiner.

    In dem Sinne: Ein tolles Konzept, welches dazu auch noch stark aussieht.

    Aaaaaber: Ein Nachteil hat die ganze Sache. Leider nur Nintendo Switch. Das hätte ich mir auf der XBox oder Playstation gewüncht.
    Aber das ist jetzt jammern auf höchstem Niveau und daher nicht weiter tragisch.
    Freue mich drauf.

  7. #6
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Harvestella

    Ich habs ja auch gesagt.
    Aber schön das es dir bis dahin zusagt. Und das wird wahrscheinlich eine Zeitexklusive Geschichte sein. Octopath kam ja dann zumindest auch irgendwann für Xbox.

  8. #7
    Yieva Yieva ist offline
    Avatar von Yieva

    Harvestella

    Das Spiel sieht richtig gut aus. Ich finde die Optik total schön, aber auch dieses Zusammenspiel aus Harvesting, Crafting und Quests gefällt mir. Die Spielwelt wirkt sehr detailreich und die Musik ist der Hammer. Durch die verschiedenen Jahreszeiten und Settings scheint es auch abwechslungsreich und lebendig zu sein. Mir ist auch aufgefallen, dass man Kreaturen aus der japanischen Mythologie eingebaut hat. Das Einzige, was ich ein bisschen komisch finde, ist dieser "Walk" auf der Karte oder was das darstellen soll. Schade, dass es noch ein paar Monate dauert, könnte ein tolles Game zum Abtauchen sein.

  9. #8
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Harvestella

    Zitat Yieva Beitrag anzeigen
    Das Einzige, was ich ein bisschen komisch finde, ist dieser "Walk" auf der Karte oder was das darstellen soll.
    Das ist eine Overworld Map. Gab es auch in alten Final Fantasy Teilen oder Ni No Kuni.
    Ist halt so eine Art "Offene Map" in kleine dargestellt über die du an die verschiedenen Orte reist. Es soll eine Offene Welt simulieren. Aber im Grunde ist es eine Möglichkeit dir die Immersion davon zu geben..ohne das dies eben der Fall ist.

  10. #9
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Harvestella

    Zitat Yieva Beitrag anzeigen
    Das Einzige, was ich ein bisschen komisch finde, ist dieser "Walk" auf der Karte oder was das darstellen soll.
    Vielleicht ist das auch so ein wenig die Nostalgie bei mir. Aber ich liebe diese Overworld Thematik einfach. Das ist da bei mir wie mit 2D Hintergründen mit 3D Figuren. Ich stehe auf diesen Stil alter RPGs einfach.

    So hat man auch schon damals eine Art Open World geschaffen, ohne das man sich den technischen Probleme der Performance hingeben muss und es alles viel zu leer ist.
    So wirken die Spiele viel größer als sie sind.

    Gefällt mir sehr.

  11. #10
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Harvestella

    Der 04.11.2022 bleibt weiterhin bestätigt und die Vorbestellungen der digitalen und Einzelhandelsversion sind ab sofort möglich.
    Der Square Enix Presse-Newsletter schreibt...
    Square Enix gibt heute bekannt, dass HARVESTELLA, ein brandneues Lebenssimulations-RPG, ab sofort für Nintendo Switch digital und physisch vorbestellt werden kann. HARVESTELLA erscheint am 4. November 2022 und bietet mit Konzeptgrafiken von Isamu Kamikokuryo (FINAL FANTASY XII) und Musik von Go Shiina (Tales-Serie) eine fesselnde Mischung aus Lebenssimulation, Fantasy und RPG-Elementen.

    In HARVESTELLA bauen Spieler*innen Feldfrüchte an, kochen mit Zutaten, stellen Gegenstände mit Material her und erkunden die Weltkarte, die ihre farbenfrohen Umgebungen in jeder Jahreszeit unterschiedlich präsentiert. Sie besuchen verschiedene Städte, lernen Stadtbewohner besser kennen, gehen angeln und mehr. Spieler*innen können unter anderem als Kämpfer, Schattenläufer und Magier ins Abenteuer ziehen und mit ihrer Gruppe Dungeons erkunden, um mehr über den Ursprung der Welt zu erfahren und die Wahrheit über „Silentium“ herauszufinden – eine Jahreszeit des Todes, die sich zwischen den natürlichen vier Jahreszeiten einreiht.

    HARVESTELLA erscheint am 4. November 2022 digital für Nintendo Switch und PC über Steam. Eine Einzelhandelsversion für Nintendo Switch wird ebenfalls veröffentlicht. Das Spiel kann derzeit auf allen Plattformen vorbestellt werden. Weitere Informationen gibt es auf der offiziellen Webseite: https://www.harvestella.com
    Quelle: Square Enix


    Und verdammt, auf das Game habe ich Bock.