Seite 5 von 5 ErsteErste ... 45
Ergebnis 81 bis 90 von 90
  1. #81
    Yieva Yieva ist offline
    Avatar von Yieva

    Nintendo Direct - 17.02.2020 - 23 Uhr

    Zitat Volchok Beitrag anzeigen
    @Yieva hat’s richtig gesagt, man braucht nicht jeden Monat nen exklusiven Blockbuster.
    Ich finde auch, dass viele Nintendo Games nen hohen Wiederspielwert haben, was bei anderen Konsolen für mich kaum der Fall ist. Smash ist quasi ein Dauerbrenner, AC und die meisten Mario Games kann man immer mal wieder einwerfen. Durch diese Spiele und ihre Zeitlosigkeit lebt Nintendo und das war schon immer so. Abgerundet wird das durch lange Titel wie Zelda oder Xenoblade.
    Früher gab es mehr besondere Games wie Silicon Valley, Eternal Darkness, Conker oder Banjo, die das Sortiment aufgewertet haben. Da können Splatoon, Arms und co. für mich nicht mithalten, auch wenn ich weiß, dass diese Spiele bei vielen unheimlich beliebt sind. Nichtsdestotrotz kann ich über die aktuelle Range nicht meckern, ich bin mehr als zufrieden damit.

  2. Anzeige

    Nintendo Direct - 17.02.2020 - 23 Uhr

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #82
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    Nintendo Direct - 17.02.2020 - 23 Uhr

    Nenn mir eine Person, die sich nicht mehr Spiele nach ihrem persönlichen Geschmack wünscht, Choky? Auch ich würde mir mehr von Nintendo wünschen das mir zusagt. Ich kann die Enttäuschung schon nachvollziehen, wenn der persönliche Geschmack nicht befriedigt wird. Oder das Gefühl wenn man den Eindruck gewinnt, es würden zuviele Remakes gemacht werden. Nun, mir kommt das mit Skyward Swort zugute, da ich den Teil mangels der entsprechenden Konsole nie gespielt habe. Ich würde mir aber auch TP, OoT und MM wünschen. Andere sind etwas enttäuscht, weil sie diese Spiele schon kennen und sich nicht holen wollen oder weil sie es nicht gut fanden oder oder oder. Wäre es ein anderer Teil würdest du die gleichen Kritikstimmen hören nur vermutlich von anderen Personen dann. Die Emotionalität anderer kann manchmal sehr anstrengend werden, glaub mir, ich verstehe deine Reaktion auf die Kritik auch total. Aber ich glaube angreifen muss man deshalb auch nicht. Wobei ich weiß wie du es meinst. Ich stehe zum Beispiel auch überhaupt nicht auf das Mario-Update für AnimalCrossing. Mario ist bis auf Kart nie meine Welt gewesen.

  4. #83
    Volchok Volchok ist gerade online
    Avatar von Volchok

    Nintendo Direct - 17.02.2020 - 23 Uhr

    Zitat Ezio Beitrag anzeigen
    Nenn mir eine Person, die sich nicht mehr Spiele nach ihrem persönlichen Geschmack wünscht, Choky? Auch ich würde mir mehr von Nintendo wünschen das mir zusagt. Ich kann die Enttäuschung schon nachvollziehen, wenn der persönliche Geschmack nicht befriedigt wird. Oder das Gefühl wenn man den Eindruck gewinnt, es würden zuviele Remakes gemacht werden. Nun, mir kommt das mit Skyward Swort zugute, da ich den Teil mangels der entsprechenden Konsole nie gespielt habe. Ich würde mir aber auch TP, OoT und MM wünschen. Andere sind etwas enttäuscht, weil sie diese Spiele schon kennen und sich nicht holen wollen oder weil sie es nicht gut fanden oder oder oder. Wäre es ein anderer Teil würdest du die gleichen Kritikstimmen hören nur vermutlich von anderen Personen dann. Die Emotionalität anderer kann manchmal sehr anstrengend werden, glaub mir, ich verstehe deine Reaktion auf die Kritik auch total. Aber ich glaube angreifen muss man deshalb auch nicht. Wobei ich weiß wie du es meinst. Ich stehe zum Beispiel auch überhaupt nicht auf das Mario-Update für AnimalCrossing. Mario ist bis auf Kart nie meine Welt gewesen.
    Naja, bei aller liebe , ein Angriff war das meinerseits jetzt nicht ^^
    Das wäre nur für mich die logische Konsequenz. Nen kumpel von mir hat immer nur Mario Kart mit uns gespielt.
    als Mario Kart irgendwann ausgelutscht war, hat er das Ding verkauft. Sogar mit Gewinn fertig war die Geschichte.

    Aber ich komme hier scheinbar oft sehr kritisch und offensiv rüber. Auch wenn’s meinst nie so gemeint ist.

  5. #84
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    Nintendo Direct - 17.02.2020 - 23 Uhr

    Ich wollte nur ein wenig beschwichtigen

  6. #85
    Volchok Volchok ist gerade online
    Avatar von Volchok

    Nintendo Direct - 17.02.2020 - 23 Uhr

    Zitat Ezio Beitrag anzeigen
    Ich wollte nur ein wenig beschwichtigen
    Das ist lieb aber ich denke hier gibts nicht wirklich was zu beschwichtigen.
    @Bieberpelz weiß Mich denke zu nehmen, umgedreht genauso.
    wir waren ja schon häufiger nicht der selben Meinung.
    aber das war ja jetzt kein großes gebeefe. Wie es in solchen foren so üblich ist, diskutiert man mal, erst recht wenn beide verschiedene Sichtweisen haben.

    sollte mein Beitrag zu aggressiv, Offensiv oder gar böswillig rüber gekommen sein, dann entschuldige ich mich dafür.
    Das war keinesfalls in dererlei Absicht so gemeint

  7. #86
    Onimusha Onimusha ist gerade online
    Avatar von Onimusha

    Nintendo Direct - 17.02.2020 - 23 Uhr

    Aus dem Hause Nintendo kommt in Sache Software extrem wenig, obwohl sie zur Zeit nur eine Plattform bedienen.
    Smash, Mario Kart und Zelda waren eigentlich WiiU Ports, plus paar andere Games.
    Was ist eigentlich mit Metroid Prime 4 und Bayonetta, leben die Projekte noch?

  8. #87
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Nintendo Direct - 17.02.2020 - 23 Uhr

    Zitat Onimusha Beitrag anzeigen
    Aus dem Hause Nintendo kommt in Sache Software extrem wenig
    Eigentlich nicht. Was meine Liste ein paar Seiten zuvor auch beweist. Es ist eben nicht ratsam alles aufeinmal zu verbraten.
    Sony hatte in den ersten 4 PS4 Jahren als Beispiel viel weniger Output als die Switch in ihren ersten Jahren. und zu der Zeit kam da für die Vita auch so gut wie nix. Nur bei Nintendo wird das wohl auf die Goldwaage gelegt

    Zitat Onimusha Beitrag anzeigen
    Zelda
    Cross Gen. Wenn das nicht mehr geben darf als Ausdruck wäre auch Sony aber ganz schön angeschmiert
    Und nein Smash war kein WiiU Port. Aber darüber sag ich nichts weiter

    Zitat Onimusha Beitrag anzeigen
    Was ist eigentlich mit Metroid Prime 4 und Bayonetta, leben die Projekte noch?
    Ja. Bayonetta wird laut PG wohl im laufe des Jahres gezeigt.
    Bei Metroid wurde das ganze ja vor 2 Jahren abgebrochen und Retro dran gesetzt um komplett neu zu starten. Die waren vorher selber an ihrer neuen IP dran.
    So eine Umstellung kostet dann schonmal Zeit, dann die Planung für Metroid auch. So eine Entwicklung dauert auch so seine 3 - 4 Jahre. Wenns gut sein muss natürlich. Also vor Ende 2022 werden wir das Game wohl nicht kaufen können.

  9. #88
    Onimusha Onimusha ist gerade online
    Avatar von Onimusha

    Nintendo Direct - 17.02.2020 - 23 Uhr

    Zitat Sir Riku Beitrag anzeigen
    Eigentlich nicht. Was meine Liste ein paar Seiten zuvor auch beweist. Es ist eben nicht ratsam alles aufeinmal zu verbraten.
    In der Liste ist gar nichts für mich dabei. fast alles Low-Budget Projekte.
    Ich brauche tripple A Games, so etwas wie Metroid Prime, Eternal Darkness, 3D Mario Game, GoldenEye usw., in diese Richtung an Games.
    Zitat Sir Riku Beitrag anzeigen
    Sony
    Wäre mir neu dass es hier um Sony geht, dazu kommt dass Sony Third-Party Support hat welcher es ausgleicht. Neue Games und keine alten Ports.
    Nicht zu vergessen, Sony tripple A Games verschlingen locker das 10x Fache an $ in der Produktion.
    Zitat Sir Riku Beitrag anzeigen
    Cross Gen. Wenn das nicht mehr geben darf als Ausdruck wäre auch Sony aber ganz schön angeschmiert
    Ja, die haben CrossGen. darauß gemacht, nachdem sie es 2014 vorgestellt haben. Jedem sollte klar sein dass das Spiel extra verschoben wurde damit es zeitgleich mit Switch erscheinen konnte.
    Und was kommst du mir hier mit Sony an?
    Zitat Sir Riku Beitrag anzeigen
    Also vor Ende 2022 werden wir das Game wohl nicht kaufen können.
    Wer redet hier von kaufen? wenigstens etwas sagen und zeigen damit man sich mal einen einblick verschaffen kann, wäre nicht schlecht.

  10. #89
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Nintendo Direct - 17.02.2020 - 23 Uhr

    Zitat Onimusha Beitrag anzeigen
    In der Liste ist gar nichts für mich dabei. fast alles Low-Budget Projekte.
    Das ist dann eben leider so. Auch Low Budget kann Spaß machen. Und es geht um Spaß beim spielen. Zumal ich da nicht wirklich was sehe was in "Nintendo" Relation Low Budget ist.
    Aber ich sag dir was ich schon vorher sagte "Die Games existieren und sie haben Arbeit gemacht". Wenn du nichts damit anfangen kannst ist das Schade. Ändert nichts an der Tatsache das der Output da ist.

    Zitat Onimusha Beitrag anzeigen
    Wäre mir neu dass es hier um Sony geht, dazu kommt dass Sony Third-Party Support hat welcher es ausgleicht. Neue Games und keine alten Ports.
    Nicht zu vergessen, Sony tripple A Games verschlingen locker das 10x Fache an $ in der Produktion.
    Sagt auch keiner das es um Sony geht. Es diente nur als Beispiel.
    Nintendo und Sony sind verschiedene Firmen mit unterschiedlichen Zielen und investieren auch anders. Demnach ist das was eben Last of Us für Sony ist ein Mario für Nintendo. Und muss eben nicht alle Jahre raus gegeben werden.
    Bowsers Fury ist auch schon eine Art von neuem Mario um eben das Wasser zu testen was Leute von dem Konzept halten.
    Dann will man noch neue kreative Ideen und so weiter. Und das alles am besten jährlich.

    Es könnte ja ein Odyssey Nachfolger in der Mache sein. Muss man das ankündigen? Wenn es kurz davor ist zu erscheinen vielleicht.

    Von Third Party Support redet hier auch keiner. Den Nintendo aber auch hat. Nur so nebenbei. Es ging mir aber um eigene Marken in dem Beispiel.
    Ports und Remaster hatte die PS4 halt auch genug. Da sah ich aber keine Themen wo regelmäßig drüber hergezogen wurde das zu wenig von Sony kommt. Nur mal wieder hier. Das ist der Grund warum ich Sony mit da rein genommen hab.

    Zitat Onimusha Beitrag anzeigen
    Ja, die haben CrossGen. darauß gemacht, nachdem sie es 2014 vorgestellt haben. Jedem sollte klar sein dass das Spiel extra verschoben wurde damit es zeitgleich mit Switch erscheinen konnte.
    Und was kommst du mir hier mit Sony an?
    Wenn es nur für WiiU erschienen wäre hätten wir halt jetzt kein Zelda für ein paar Jahre gehabt. Hätte man auch drüber gemeckert. Also so oder so ist man nicht zufrieden.
    Und ich nahm Sony dazu weil der PS5 Launch eben aus Cross Gen bestand. Außer Demons Souls. Und das isn Remake.
    Ich mag beide Konsolen. Aber das zu wenig Games da sein sollen stimmt eben nicht. Sie treffen nur eben nicht jedermanns Geschmack.

    Zitat Onimusha Beitrag anzeigen
    Wer redet hier von kaufen? wenigstens etwas sagen und zeigen damit man sich mal einen Einblick verschaffen kann, wäre nicht schlecht.
    Ich denke nichtmal das sie gerade was brauchbares zeigen könnten. Ende 2022 ist zudem auch noch sehr lieb geschätzt. Wird sehr wahrscheinlich noch länger dauern.

  11. #90
    Rizi Rizi ist offline
    Avatar von Rizi

    Nintendo Direct - 17.02.2020 - 23 Uhr

    Das Problem bei vielen ist, dass gleich die "crap" Rufe kommen wenn es den eigenen Geschmack nicht trifft. Die Sony/MS Konsolen bedienen da ein anderes Feld als eine Switch, da muss jeder für sich entscheiden in welche Richtung tendiert. Ich hab auch alle last gen Konsolen und ne Series X, würde aber auch nicht behaupten dass auf der PS nur noch scheiße erscheint, weil für meinen Geschmack schon eine Zeit lang nichts dabei war und ich mehr brutal enttäuscht (tlou2) wurde als richtig begeistert.

    Die vielen Ports sind natürlich ein bißchen Überbleibsel der WiiU Ära. Wenn alle die jetzt wegen Ports meckern damals eine U gekauft hätten, dann wären die jetzt gar nicht nötig. Aber so wäre es aus geschäftlicher Sicht natürlich blöd von Nintendo mit einigen richtig guten Spielen noch Geld zu machen und sie mehr Spielern zugänglich zu machen. Zumal die Ports ja in der Regel nicht von den großen Entwicklerteams übernommen werden, sondern ausgelagert werden und da keine Zeit bei der Entwicklung andere Spiele wegnehmen sollten. Nachteil ist aber auch, dass bei der Menge viele durcheinander kommen und dann Spiele unter die Ports packen die keine sind, z.B. Smash Ultimate.
    Nintendo wird irgendwie sowieso stärker kritisiert was das betrifft, hab ich zumindest den Eindruck, als Sony nur einem Jahr nach der PS3 Version tlou remastered für die PS4 rausgehauen hat, war die Kritik gefühlt nicht so laut (und auch in dem Fall war ich einer der Sucker die es 2mal gekauft haben).

    Und zu guter Letzt noch eine Meinung/These von mir: Entwicklungskisten / das Budget haben noch niemals entschieden ob ein Spiel Spaß macht am Ende.

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 45

Ähnliche Themen


  1. Nintendo Direct Mini, 20.07.2020, 16:00 Uhr: Heute findet eine (angeblich nur zehnminütige) Präsentation statt, auf der bereits angekündigte Titel von Partnerstudios gezeigt werden sollen....

  2. Nintendo Direct Mini - 26.03.2020: Lange haben wir drauf gewartet: Nintendo schenkt uns immerhin eine kleine Direct. Und sie ist bereits ausgestrahlt worden. :awesome: Gönnt Euch eine...

  3. Pokémon Direct, 09.01.2020: Guten morgen Heute fängt wohl Pokemon Direct an :D https://www.youtube.com/watch?v=iyh20Mjgpdw Was glaubt ihr was heute angekündigt wird? ...

  4. Nintendo Direct - 13.02.2019, 23:00 Uhr: Herrschaften, nach den ResetEra-Munkeleien von letzter Woche ist die folgende Bekanntgabe ja keine ganz große Überraschung mehr - jetzt ist es...

  5. Nintendo E3 2013 Direct: Nintendo hat nun ihre offizielle E3 Seite online gestellt. Hier wird es alle Infos zu Nintendos E3 Präsenz geben. Am 11. Juni um 16 Uhr (deutsche...