Seite 47 von 172 ErsteErste ... 27374647485767 ... LetzteLetzte
Ergebnis 921 bis 940 von 3429
  1. #921
    Miya Miya ist offline
    Avatar von Miya

    AW: Nintendo Switch - Stammtisch

    Zitat Sephiloud Beitrag anzeigen
    ernsthaft du vergleichst ne neue Konsole mit einer die es schon 3 Jahre gibt und schon runtergesetzt wurde, die PS4 kostete damals wo sie rauskam 400€ und da gab es auch kaum spiele, ist doch klar das es nach über 3 Jahren mehr spiele dafür gibt. In was für ner welt lebt ihr, ich hab mit 300€ gerechnet und dafür kann sie ja auch was, eine ps4 für unterwegs hab ich leider noch nicht und es ist immer scheiße wenn ich die mit nach meiner schwester nehmen will und ganz ehrlich wer will heutzutage ne ps4 slim haben es gibt ja ne ps4 pro 1TB für 400€ ohne spiel
    Sie kostet genauso viel wie eine drei Jahre alte Konsole, die bessere Technik hat und viel mehr Spiele bietet. Wenn ich als Käufer im Laden stehe, wo werde ich bei gleichem Preis wohl zugreifen?
    Was kann sie denn, außer drei Spiele abspielen? Für unterwegs hab ich auch ein Handy, damit kann ich sogar noch telefonieren...
    Ja, die PS4 hatte anfangs auch nicht so viele Exklusiv-Spiele. Aber sie hatte immerhin die Multi-Titel und es waren schon etliche große Titel angekündigt. Lese ich bei der Switch jetzt leider nichts von.

    Die großen Nintendo-IPs, wo sind sie?

    Also wie rechtfertigst du diesen hohen Preis für so wenig Gebotenes?

  2. Anzeige

    AW: Nintendo Switch - Stammtisch

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
  3. #922
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Nintendo Switch - Stammtisch

    Zitat PSLvegeta Beitrag anzeigen
    Launch games, Zelda und mhh war da noch eins?
    Und dieses Launch Game bekommt man auch auf der Wii U. Für jemanden der noch ne Wii U hat gibt es keinen Grund jetzt schon ne Switch zu kaufen. Nintendo hätte die Konsole erst ende des Jahres bringen sollen.


    Zitat PSLvegeta Beitrag anzeigen
    Jetzt wollen die auch noch für ihren absolut drecking Online Service Geld haben...
    Wenn sich da nichts tut kann ich echt nur lachen.
    Nintendo Switch: Erste Infos zum Online Service - consolewars
    mehr als lächerlich, vor allem was man dafür bekommt. Ein SNES oder NES Game und das kann man nur 1 Monat lang spielen, bei der Konkurrenz bekommt man wesentlich mehr Games zum Abo dazu und die kann man so lange spielen bis das Abo ausläuft.


    Zitat PSLvegeta Beitrag anzeigen
    300 Dollar der Preis für nur die Konsole. Naja ist jetzt nicht sau teuer.
    Wobei ich sagen muss, jetzt wo ich nochmal Kurz drüber nachgedacht hab, für die mickrige Hardware, wenn die geleaken Specs stimmen, ists dann doch zu teuer.
    Bei uns wird es noch teurer:
    Nintendo Switch: Preis laut Amazon bei 329,99 Euro - consolewars
    der Preis der Switch für Zubehör und Konsole ist jenseits von gut und böse für das was sie bietet.
    250€ wären viel für Swicht, 300€ schon richtig böse aber 330€ oder gar 350€ ist einfach Wahnsinn.


    Bei dem Preis wird die Switch spätestens bis Weihnachten billiger.

  4. #923
    Sephiloud Sephiloud ist offline
    Avatar von Sephiloud

    AW: Nintendo Switch - Stammtisch

    Zitat Lana Beitrag anzeigen
    Sie kostet genauso viel wie eine drei Jahre alte Konsole, die bessere Technik hat und viel mehr Spiele bietet.
    Die am start vor 3 Jahren 400€ gekostet hat und jetzt in besserer Form auch 400€ kostet und die alte PS4 kostet jetzt weniger weil sie die sonst nicht verkaufen können da jeder die Pro nehmen würd, in 3 Jahren kostet die switch auch kaum noch was.
    Ich rechtfertige den Preis damit das es halt neu ist und es sah jetzt nicht aus als wäre die technik schlecht sie kann grafisch vllt nicht mit ps4 mithalten aber die ps3 haben die damit bestimmt überholt, die übrigens 600€ am start gekostet hat. Im übrigen bietet die Switch mehr als die PS4, man kann sie mitnehmen und man hat bewegungssteuerung wieder drin, etwas womit die Wii den markt dominiert hatte damals und ich glaube das die technik um die bewegunssteuerung nicht ganz günstig ist.
    Ich hasse dieses rumgeheule momentan wenn sie 250€ kosten würde dann würd ich mich fragen was ist das für ein billiger schrott

  5. #924
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Nintendo Switch - Stammtisch

    Zitat Sephiloud Beitrag anzeigen
    Die am start vor 3 Jahren 400€ gekostet hat und jetzt in besserer Form auch 400€ kostet und die alte PS4 kostet jetzt weniger weil sie die sonst nicht verkaufen können da jeder die Pro nehmen würd, in 3 Jahren kostet die switch auch kaum noch was.
    Dir ist schon klar das ne PS3 damals auch 600€ gekostet hat und heute niemand mehr 600€ für PS3 Technik ausgeben würde. Dein Vergleich früher/heute macht einfach keinen Sinn. Switch hat schlechtere Technik als PS4 und deswegen darf sie auch nicht so teuer sein. Die Pro hat neue Technik drin die 4K Gaming ermöglicht, klar ist die dann auf dem alten Preis von 400€ gab Leute die sogar mit 450€ gerechnet haben.


    Zitat Sephiloud Beitrag anzeigen
    Ich rechtfertige den Preis damit das es halt neu ist und es sah jetzt nicht aus als wäre die technik schlecht sie kann grafisch vllt nicht mit ps4 mithalten aber die ps3 haben die damit bestimmt überholt, die übrigens 600€ am start gekostet hat. Im übrigen bietet die Switch mehr als die PS4, man kann sie mitnehmen und man hat bewegungssteuerung wieder drin, etwas womit die Wii den markt dominiert hatte damals und ich glaube das die technik um die bewegunssteuerung nicht ganz günstig ist.
    Deine Vergleiche machen echt keinen Sinn. Vor einigen Jahren war Full HD das Maß aller Dinge und entsprechend teuer, heute ist das nicht mehr so, ganz normal. Wie kannst du also eine vom Start an veraltete Switch mit einer PS3 vergleichen die damals verdammt gute Technik hatte?


    Zitat Sephiloud Beitrag anzeigen
    Ich hasse dieses rumgeheule momentan wenn sie 250€ kosten würde dann würd ich mich fragen was ist das für ein billiger schrott
    250€ wäre der Preis den die Hardware auch wirklich wert ist. Die könnten Switch auch für 1000€ anbieten und das würde die Technik nicht besser machen.

  6. #925
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    AW: Nintendo Switch - Stammtisch

    250€ wäre sogar ne Anssage an Sony/MS gewesen

  7. #926
    Syeo Syeo ist offline
    Avatar von Syeo

    AW: Nintendo Switch - Stammtisch

    Die Online-Gebühren, naja. Ein wenig schade, dass man nun dafür blechen muss, wird sich anfangs wohl noch gar nicht lohnen wenn es nicht sonderlich viele Spiele gibt und allein für Mario Kart oder Splatoon brauch ich das nun auch nicht.

    Zu den amiibos wurde leider auch nichts erwähnt. Die werden garantiert auch Verwendung finden, aber bei den verschiedenen Controllermöglichkeiten sieht das nicht so aus, als würde man die dann auf den Controller stellen um sie einzuscannen? Rechne schon mit einem extra Lesegerät, damit man diese dann verwenden kann. Zwar werden weitere amiibos angekündigt, wie ja nun die neuen Zelda-amiibos, manche wie Corrin, Cloud und Bayonetta lassen aber immernoch auf sich warten. Ist nun auch schon ein Weilchen, dass die angekündigt wurden.

    Ehrlich gesagt hatte ich schon mit einem Smash Bros. 4 Port gerechnet. Wäre auch gar nicht mal so doof aufgrund der massiven Anzahl an DLCs und weiterem Potential, genau wie bei Mario Kart 8. Weitere Charaktere wären in dem Fall zwar nicht mehr notwendig aber hier könnte man theoretisch die Stages aus der Wii U und der 3DS-Version zusammennehmen können.

    So im Nachhinein hätte ich mir noch weitere Infos von der Präsentation gewünscht. Man hätte bisschen zur VC sagen können. Die Switch wäre eigentlich die Konsole, die dann jedes Spiel überhaupt abspielen könnte. Gamecube-Spiele wären denke ich das nächste VC-Highlight. Dann eben noch die amiibos, da hat man gar nichts von gehört. Eingestampft ist das Thema zwar nicht aber was zur Funktionsweise bei der Switch wäre nett gewesen. Nicht so notwendig aber ich hätte auch gerne was zu den Cartridges gesehen. Ein Bundle hab ich auch etwas vermisst. Gerade Zelda bietet sich perfekt an. Aber hab schon gesehen, dass es Zelda-Aufklebefolien geben wird, damit man sozusagen einen goldenen Controller im Endeffekt hat. Ein wenig wirkte die Präsentation eigentlich nicht unbedingt einladend um sie sich zu kaufen. Hat mich nicht wirklich überzeugt, aber wegen Zelda werde ich praktisch dazu gezwungen. Und da ohnehin Yooka-Laylee nicht mehr für die Wii U kommt und der Release nicht mehr zu weit weg ist, lohnt es sich womöglich doch. Die anderen Spiele interessieren mich zwar nicht sonderlich, und die richtig tollen Spiele sind auch schon alt (Skyrim trotz Remaster) oder sind Wii U-Portierungen, hätte aber auch gerne was von anderen großen Entwicklern gesehen. Die Liste an Entwicklern für die Switch ist doch groß, genau wie damals bei der Wii U, aber was im Endeffekt dabei rauskommt, da bin ich mal gespannt. Hätte persönlich gerne Star Wars Battlefront auf der Switch gesehen, oder GTAV. Auch nicht mehr das neuste Zeug überhaupt aber immerhin.

  8. #927
    DasDunkleBrotInMir DasDunkleBrotInMir ist offline

    AW: Nintendo Switch - Stammtisch

    Wie sieht es den nun mit der Hardware aus ist die Switch besser als die Wii U? Ich bin aus dem Event nicht schlauer geworden kam mir eher so rüber als ob man ne halbe Stunde die Joycons vorstellt hat. Die hätten besser auf das Interface, dem Accountsystem, Trophysystem und Eshop eingehen sollen was interessanter wäre. So richtig Aufgeklärt wurde ich jetzt nicht man kann die Kontroller abnehmen toll das wusste wir schon vor 6 Monaten versucht man hier wieder am Erfolg der Wii zu knüpfen?

    Das Lineup ist übersichtlich was kommt den nun am 3. März? Zelda und 1, 2 Switch? Das Splatoon 2 sieht aus wie ein schlechteres Overwatch und nicht wirklich neu sondern mehr wie ein größeres DLC. Das Zelda ist ja nicht einmal Exclusiv sondern gibt es auch für die Wii U also gibt es derzeit überhaupt keinen Grund sich die Switch zu kaufen.

    Das Zelda interessiert mich auch kaum habe nach den ganzen Open World Spielen keine Lust auf eines mit Zelda Skins das wirklich einzig interessante war das Xenoblade 2 was ziemlich Klassisch aussah.

    Also für mich leider noch kein Day One vllt zeigen sie ja mehr auf einer Direct. Nintendo macht es einem leider viel zu leicht ich werde mir die Zeit im Februar und März dann wohl eher mit Nier Automata und Horizont Zero Dawn verbringen und auf die E3 warten so richtig überzeugen konnte mich das jetzt nicht. Mario, Zelda und weiter? Und kommt mir jetzt bitte nicht mit Skyrim, Disgaea oder Tetsuna die sind bereits langem auf dem Markt.

  9. #928
    Mr. Miyagi Mr. Miyagi ist offline
    Avatar von Mr. Miyagi
    Zockt ihr denn auf Nintendo Konsolen viel Online?
    Bisher war Nintendo für mich eher Couch-Coop oder Offline-Multiplayer. Hatte damals nur SSBB öfter mal Online gezockt. Deshalb sind die Online-Gebühren für mich eher uninteressant.
    Ausserdem bleibt abzuwarten was man für die Online-Gebühren alles geboten bekommt. Wenn der Umfang stimmt ist doch alles super.

    Hat hier noch niemand das HD-Rumble Feature erwähnt?
    Fand es ganz interessant. Bin gespannt ob es sich wirklich anders anfühlt und ein anderes Erlebnis bietet.

    Gesendet von meinem A0001 mit Tapatalk

  10. #929
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    AW: Nintendo Switch - Stammtisch

    Ich muss bei den Preis einigen auch zustimmen. Der Vergleich mit der PS4 hinkt etwas. Als die PS4 Pro & Slim angekündigt wurden, haben viele den Preis der PS4 Slim als teuer empfunden weil man für 100€ mehr viel mehr bekommt (PS4 Pro) Die PS4 Slim war in letzter Zeit oft so für 200-250€ im Angebot.

    Und ja...die PS4 selber ist auch keine 300€ mehr so richtig wert. (Die Slim)

  11. #930
    Sephiloud Sephiloud ist offline
    Avatar von Sephiloud

    AW: Nintendo Switch - Stammtisch

    Meine vergleiche machen durchaus sinn denn die playstation ist von Sony und Switch von Nintendo, für Nintendo verhältnisse ist die Technik nicht veraltet, es hat immerhin noch ne bewegungsteuerung Klar nicht jedermans sache aber sowas kostet bestimmt in der produktion etwas womit der preis sich rechtfertigen lässt, ist bestimmt viel dran verbessert worden seit den zeiten der Wii und ganz ehrlich will ich euch mal mit ner PS4 unterwegs sehen und da gilt es auch wieder für wen das nichts ist kann doch bei der PS4 bleiben ist doch ok aber 330€ sind akzeptabel und ich glaub das ist für viele ok auch wenn es hier grad anders aussieht denn auf Amazon sieht es so aus als wäre erstmal alles weg, zumindest steht da des öfteren derzeit nicht verfügbar^^ Wie gesagt für mich nur heulerei ne freundin hat auch schon gemeint wir deutschen sind zu arm das wir deshalb über den preis meckern Aber ich denke ich verlasse den thread mal und lasse euch in ruhe weiterheulen. Sry aber ich hasse es wie die pest das nur noch gemeckert wird, von sowas wird mir leider schlecht und raubt mir jeden spass
    Zitat Mr. Miyagi Beitrag anzeigen
    Hat hier noch niemand das HD-Rumble Feature erwähnt?
    Fand es ganz interessant. Bin gespannt ob es sich wirklich anders anfühlt und ein anderes Erlebnis bietet.
    auch eine sache wo ich denke wodurch sich der preis rechtfertig^^ Aber wie gesagt wer nicht drauf steht auf solche details und lieber altbewertes zockt soll auf der PS4 bleiben

  12. #931
    DasDunkleBrotInMir DasDunkleBrotInMir ist offline

    AW: Nintendo Switch - Stammtisch

    Zitat Syeo Beitrag anzeigen

    Zu den amiibos wurde leider auch nichts erwähnt. Die werden garantiert auch Verwendung finden, aber bei den verschiedenen Controllermöglichkeiten sieht das nicht so aus, als würde man die dann auf den Controller stellen um sie einzuscannen? Rechne schon mit einem extra Lesegerät, damit man diese dann verwenden kann.
    Wurde kurz gezeigt ich glaube das war das Share Button wo man die Amibos einscannen kann.

  13. #932
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Nintendo Switch - Stammtisch

    Zitat Sephiloud Beitrag anzeigen
    Meine vergleiche machen durchaus sinn denn die playstation ist von Sony und Switch von Nintendo, für Nintendo verhältnisse ist die Technik nicht veraltet, es hat immerhin noch ne bewegungsteuerung
    Nintendoverhältnisse ist wieder sowas komisches. Was bedeutet das? Das Nintendos Technik automatisch mehr wert ist als gleichwertige Technik die in anderen Geräten verbaut ist? Nintendo nutzt hier in der Switch Technik die noch wesentlich (WESENTLICH) schwächer ist als ne Xbox One und obwohl in der One S noch ein UHD Laufwerk verbaut ist kostet die Switch viel, viel mehr als die One S.
    Das funktioniert so nicht. In keiner Welt ist das ne gute Preis/Leistung.

    Zitat Sephiloud Beitrag anzeigen
    330€ sind akzeptabel und ich glaub das ist für viele ok auch wenn es hier grad anders aussieht denn auf Amazon sieht es so aus als wäre erstmal alles weg, zumindest steht da des öfteren derzeit nicht verfügbar^^ Wie gesagt für mich nur heulerei ne freundin hat auch schon gemeint wir deutschen sind zu arm das wir deshalb über den preis meckern Aber ich denke ich verlasse den thread mal und lasse euch in ruhe weiterheulen. Sry aber ich hasse es wie die pest das nur noch gemeckert wird, von sowas wird mir leider schlecht und raubt mir jeden spass
    mit 13 Mio verkauften Konsolen kann man locker rechnen. Wenn die N-Hardcore-Fans alle ne Switch kaufen ist klar warum sie zu Release ausverkauft sein wird, einfach weil diese 13 Mio Fans alle ihren Bedarf decken wollen, über die 13 Mio hinweg wird es dann schwierig, egal wie gut der Release verlaufen wird.
    Ein UHD Laufwerk kostet übrigens auch einige und trotzdem schafft MS es einen verdammt guten Preis für die One S zu bringen. Wie gesagt der Preis ist nicht gerechtfertigt, außer das Nintendo damit ordentlich Geld schaufeln will und die Händler auch noch gut was aus den ersten 13 Mio Hardcorefans holen wollen.
    Zu Weihnachten wird die garantiert auf 250€ sinken, denn dann hat man die Hypekäufer erst mal ausgebeutet... wenn man so drüber nachdenkt macht es dann doch Sinn was Nintendo da macht, im März kommen sowieso kaum Games für die Switch, das wahre Geschäft beginnt dann ende des Jahres zu Weihnachten, bis dahin senkt man den Preis der Switch auf 250€ und liefert einige Spiele, so kann man am echten Geschäft teilnehmen und vorher noch die Hardcorefans im März ausnehmen, geschäftlich gesehen alles richtig gemacht nur leider alles andere als kundenfreundlich.

  14. #933
    ccommander81 ccommander81 ist offline
    Avatar von ccommander81

    AW: Nintendo Switch - Stammtisch

    Wow, ich habe gerade eine Email von Ubisoft erhalten, in welcher sie mitteilen, dass Rayman Legends mit exklusiven Inhalten auf die Switch kommt. Wenn das mal nicht sensationell ist.

    Ist das eigentlich in letzter Zeit Trend, dass man keien neuen Spiele mehr produziert, sondern nur noch neue Konsolen, damit sich die dummen Nutzer ihre Spiele mehrfach kaufen müssen.

  15. #934
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    AW: Nintendo Switch - Stammtisch

    Zitat ccommander81 Beitrag anzeigen
    Ist das eigentlich in letzter Zeit Trend,
    Wo warst du die letzten 10 Jahre?

  16. #935
    TheCat TheCat ist offline
    Avatar von TheCat

    AW: Nintendo Switch - Stammtisch

    Zitat ccommander81 Beitrag anzeigen
    Ist das eigentlich in letzter Zeit Trend, dass man keien neuen Spiele mehr produziert, sondern nur noch neue Konsolen, damit sich die dummen Nutzer ihre Spiele mehrfach kaufen müssen.
    Nicht nur in letzter Zeit. Voll schade zu sehen, dass Nintendo jetzt auch mitmacht. Die waren früher doch immer vergleichsweise vorbildlich in Sachen Abwärtskompatibilität.

    Würde man den Aufwand mal in neue Spiele und mehr Kooperationen mit anderen Entwicklern stecken, vielleicht hätte die Switch jetzt zum Launch auch etwas zu bieten.

    Zitat Sephiloud Beitrag anzeigen
    man hat bewegungssteuerung wieder drin, etwas womit die Wii den markt dominiert hatte damals und ich glaube das die technik um die bewegunssteuerung nicht ganz günstig ist.
    Damals - du sagst es, das war vor - warte ich schau nach - 10 Jahren.
    Damals war das auch neu und aufregend, zur Wii hat das wirklich sehr gut gepasst und sie war zu recht so erfolgreich.
    Aber inzwischen haben die meisten gemerkt, dass es für einen Großteil der Spiele keinen Sinn hat. Viele spielen halt doch lieber faul auf dem Sofa. Sony und Microsoft sind nicht ohne Grund schnell wieder von der Sache abgesprungen. Die Zeit dafür ist vorbei. Auch bei der Wii U war die Bewegungssteuerung oft eher sogar hinderlich als dass sie groß zum Spiel beigetragen hat. Bei den meisten Spielen konnte man es gleich abschalten.
    Wenn etwas mit Bewegung kommt, dann ist es VR. Aber dafür sind die Nintendo-Konsolen zu schwach. Obwohl das echt ein Verkaufsargument für mich wäre. Einmal selbst mittendrin als Mario herumfliegen, auf Yoshi reiten, Gumbas schubsen, hat schon was. Aber das bleibt wohl Wunschdenken. ^^

    Ich hasse dieses rumgeheule momentan wenn sie 250€ kosten würde dann würd ich mich fragen was ist das für ein billiger schrott
    70 Euro machen für dich so einen Unterschied?
    Ich sehe es auch nicht als Rumgeheule, es ist ein ernstzunehmender Kritikpunkt. Ich schätze die meisten stören sich nicht so sehr am Preis, sondern an dem was sie dafür bekommen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis erscheint momentan etwas unausgeglichen.

  17. #936
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    AW: Nintendo Switch - Stammtisch

    Zitat TheCat Beitrag anzeigen
    Nicht nur in letzter Zeit. Voll schade zu sehen, dass Nintendo jetzt auch mitmacht. Die waren früher doch immer vergleichsweise vorbildlich in Sachen Abwärtskompatibilität.
    Das war ja zumindest mal vor kurzem im Gespräch das es eine digitale geben könnte. Ist ja auch bei Cartridges nicht anders möglich.
    Oder das es zumindest für Käufer der WiiU Versionen einen Rabatt gibt.

  18. #937
    smario66 smario66 ist offline
    Avatar von smario66

    AW: Nintendo Switch - Stammtisch

    Meine Meinung zur Switch-Präsentation:

    -Präsentation war modern und ansprechend inszeniert und es wurde viel gezeigt. 1-2 weitere Überraschungen (Retro Studios? Ubisoft?) hätten gut getan, aber da geb ich auch den "Leakern" die Schuld. So ziemlich gar nichts, was die gesagt haben, ist eingetroffen und alles was doch halbwegs richtig war, hätte man sich auch selbst zusammen raten können. Und ich hab mir wirklich Mühe gegeben, mich nicht von diesen sch*** Gerüchten hypen zu lassen... Eine Sache noch: Der General Producer der Switch hat ja mal übelst die Entertainer-Qualitäten. Ultra sympathisch! Den kann man in Japan in Werbespots einsetzen

    -Preis der Konsole scheint erstmal recht hoch angesetzt zu sein. Das gibt Nintendo Spielraum im Notfall vor Weihnachten eine Preissenkung zu starten. Ist aber denke ich immer noch ein vertretbarer Preis, die Switch ist vollgestopft mit cleveren Ideen und modernen Technologien. Das "HD Rumble" hat mich besonders neugierig gemacht. Launch-Termin ist perfekt - genau ist der Mitte meiner Semesterferien ^^

    -Online kostet jetzt Geld. Diesem Fakt kann ich beim besten Willen nichts positives abgewinnen. Ich find es bei MS und Sony sch**** und ich werde es auch bei Nintendo sch**** finden. Die besten Online-Features rechtfertigen für mich keine Gebühr, sry. Mal davon abgesehen, dass ich mit Wii U's Funktionen bspw. völlig zufrieden war. Ich brauch kein Voice-Chat usw. Notfalls hab ich dafür Skype. Und Lags und Verbindungsabbrüche hat ich bei MK8, Splatoon, usw. auch so gut wie nie (über LAN). Bin jetzt mal auf die Höhe der Gebühr gespannt und wie sich das auf Spiele wie Splatoon auswirken wird. Wird das zum Vollpreis erscheinen, wo sich doch der Großteil des Spiels hinter einer zusätzlichen Online-Gebühr versteckt? Naja, mal sehen wie sich die Situation bis Herbst entwickelt, solange hat man ja erstmal ne Verschnaufmöglichkeit ohne Gebühr.

    -Das die VC-Titel jetzt auch Online-Modi bekommen ist eine tolle Ergänzung. Hoffentlich werden demnächst auch GC-Titel bestätigt.

    -Die gezeigten Nintendo-Eigenproduktionen sehen alle auf ihre Weise fantastisch aus. Über genügend Spielenachschub hab ich mir bisher bei der Switch keine Gedanken gemacht und tue es immer noch nicht - im Gegenteil.

    -Third-Party, bla, bla... was interessierts mich...


    Alles in allem bin ich zufrieden. Und allein die Tasache, dass mit Zelda und Mario direkt im ersten Jahr zwei großartige System-Seller-Blockbuster erscheinen, macht mich absolut heiß auf die Konsole! Hab sie direkt als es möglich war bei Amazon vorbestellt. Mittlerweile ist da das Kontingent ja schon aufgebraucht

  19. #938
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Nintendo Switch - Stammtisch

    Zitat smario66 Beitrag anzeigen
    Mittlerweile ist da das Kontingent ja schon aufgebraucht
    Nicht wirklich, sowohl die Neon als auch die normalen Switches sind noch bestellbar.

  20. #939
    smario66 smario66 ist offline
    Avatar von smario66

    AW: Nintendo Switch - Stammtisch

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Nicht wirklich, sowohl die Neon als auch die normalen Switches sind noch bestellbar.
    Vorhin stand bei Amazon unten ein Hinweis, dass die Lieferung nicht garantiert werden kann, da dass zur Verfügung gestellte Kntingent aufgebraucht ist. Jetzt steht da:
    Hinweis:
    Bitte achten Sie bei Ihrer Vorbestellung darauf, Ihre korrekte Lieferadresse und Zahlungsart anzugeben. Aufgrund der Limitierung des Artikels kann der Versand zum Erscheinungstermin bei einer nachträglichen Änderung der Daten nicht garantiert werden.

  21. #940
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Nintendo Switch - Stammtisch

    Ja bei einer nachträglichen Änderung, wenn du aber jetzt bestellst bekommst du das Teil zum Release, egal welche Farbe du jetzt bevorzugst.
    Bei Gamestop, Media Markt, Saturn usw. gibt es auch noch mehr als genug wie es aussieht. Auch zum Release wird man sie sicher einfach so im Laden kaufen können, an einen Ansturm auf die Geschäfte wie bei der PS4 glaube ich nicht.

Seite 47 von 172 ErsteErste ... 27374647485767 ... LetzteLetzte

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

content

forumla.de final fantasy nx

nintendo switch surround problem

Switch Stammtisch

nintendo switch kein dolby digitalKann Nintendo switch surround soundnintendo switch dolby 5.1nintendo switch 5.1 tin aus usbswitch 5.1. sourrund soundnintendo switch ladesymbol kommt nicht nintendo switch klinke brummensurround sound nintendo switchnintendo switch dtsnintendo switch kein surround soundnintendo switch 5.1 sound anschluesennintendo switch ladesymbolNintendo switch Dolby