Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    M-Jo M-Jo ist offline
    Avatar von M-Jo

    Switch SD Karte

    Hi Leute,
    Will mir ne Sd Karte kaufen und finds teils echt schwer zu überblicken. Hab mitkerweile rausbekommen, dass mehr oder weniger Samsung Evo + und Sandisk empfohlen werden und es,wohl sehr auf die Schreibgeschwindigkeit ankommt. So weit sind sich die Quellen einig. Jetzt kommts zu meiner Frage:

    Die SD Karten mit 80mb/sek. Schreibgeschwindigkeit oder doch nochmal ( fast das doppelte) extra zu zahlen und in eine Karte investieren, welche 90-95 mb/sek. Schreibgeschwindigkeit hat. Wie bemerke ich den Unterschied in der Praxis? Lohnt sich der Unterschied in der Praxis oder sind es nur minimal schnellere Ladezeiten? Hat wer vlll. Auch schon einen direkten Test gemacht?

    Würd mich über eure Hilfe freuen

  2. Anzeige

    Switch SD Karte

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    medeman medeman ist offline
    Avatar von medeman

    Switch SD Karte

    Wieso sollte es so sehr auf die Schreibgeschwindigkeit ankommen? Bis auf bei Spielinstallationen, aber die sollten wohl eher durch die Internetgeschwindigkeit eingeschränkt werden.

    Ansonsten werden die Ladezeiten wohl wenn durch die Lesegeschwindigkeit beeinflusst.

  4. #3
    M-Jo M-Jo ist offline
    Avatar von M-Jo

    Switch SD Karte

    Richtige gedacht, falsche geschrieben. Meine logischerweise die Lesegeschwindigkeit

  5. #4
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Switch SD Karte

    Ist der SD-Slot der Switch überhaupt mit USB 3.0/3.1 angebunden, sodass Karten mit 80+ MB/s ihre volle Geschwindigkeit ausspielen können?

    Wenn der Leser- wie z.B. bei vielen Smartphones und Tablets - eh intern über USB 2.0 läuft, dann reicht nämlich auch eine 45 MB/s-SD-Karte...

    Aktuell laufen die Ports am Dock ja nur mit USB 2.0, allerdings sollen diese später mal über ein Software-Update USB 3.0 fähig gemacht werden (Nintendo Switch - Kommt erstmal nur mit USB 2.0 & weitere Fakten - GamePro), d.h. grundsätzlich kann der Tegra X1 USB 3.0. SD-Ports werden aber dennoch gerne Mal nur mit USB 2.0 angeschlossen
    Eine schnelle Speicherkarte lohnt daher meist nicht, wenn diese nur im Gerät verwendet werden soll.

  6. #5
    Aranon Aranon ist offline
    Avatar von Aranon

    Switch SD Karte

    Stellt sich noch die Frage, ob der SD-Slot auch ne schnellere Anbindung erhält. Ich hab ne Samsung EVO+ mit 256GB und etwa 95M/Byte Lesegeschwindigkeit. Eine UHS-2 Karte hat ja weitere Kontakte am Chip. Diese können ja an der Switch wohl kaum per Software-Update nachgerüstet werden

  7. #6

Ähnliche Themen


  1. Switch: Hey Leute, ich sitz hier in ner Firma und suche einen neuen Switch . Momentan hat die Firma den HP procurve Switch 2848. Hier mal ein Link :...

  2. Switch: So, ich hab mal eine Frage. Ich wollte am Wochenende eine Lanparty veranstalten und hab ein Problem mit dem Switch. Normalerweise muss man ja einfach...

  3. TV-Karte oder Capture-Karte: Hallo Leute, ich möchte Spiele streamen die ich auf der Konsole zocke(Wird ein größeres Projekt). Nun stellt sich die Frage, TV-Karte oder...

  4. Sim-Karte/PrePaid- Karte online bestellen?: Hi, Kann man eine NEUE Sim-Karte oder PrePaid-Karte (Mit neuer Rufnummer) online Bestellen? Wenn ja wo? Mein Handy Modell: "Sony Ericsson...

  5. EZ 3 in 1 Karte ist da, jedoch lässt sich Opera Browser nicht mit der Karte öffnen: Hallo, grade ist meine EZ 3 in 1 Kombo Karte gekommen, doch mit dieser Karte kann ich meinen DS Browser nicht öffnen, es kommt immer die Meldung...