Ergebnis 1 bis 19 von 19
  1. #1
    Ya-e Ya-e ist offline

    Idee AC: LgttC - Zeit umstellen = cheaten? Nintendos Meinung

    Also wir sind ja hier heiß am diskutieren ob das Umstellen der Zeit im Spiel Animal Crossing let's go to the City als "cheaten" bezeichnet wird.

    Viele sagen dass Nintendo das gewollt hat, da man im Menü selbst die Zeit umstellen kann.

    Um dieses Problem zu beheben habe ich eine Email an Nintendo geschrieben und gefragt ob Nintendo "will", dass die Spieler frei die Zeit umstellen oder nicht. Ich habe nun folgelde Antwort bekommen:



    Sehr geehrte Frau *********,

    vielen Dank für Ihre eMail.


    Die Möglichkeit die Zeit im Startmenü zu ändern besteht in allen Animal-Crossing-Spielen. Es ist jedoch nicht von Nintendo gewollt, dass diese Funktion zum Cheaten missbraucht wird.

    Wir hoffen, dass diese Information hilfreich für Sie war und wünschen Ihnen noch viel Spaß mit unseren Produkten.


    Bei weiteren Fragen können Sie sich selbstverständlich erneut schriftlich - aber gerne auch persönlich mit einem Anruf bei unserer Konsumentenberatung - an uns wenden.

    Mit freundlichen Grüßen

    Marco Marrero

    Also haben sie diese Option nur ins Spiel reingenommen, da es schon immer so drin war in den AC Spielen.
    Auf dem Cube ließ sich schließlich die Zeit nicht so leicht umstellen wie auf der Wii beispielsweise.

    Naja zumindest wäre das jetzt geklärt.






    Zeit umstellen ist nicht verboten - aber definitiv nicht von Nintendo gewollt

  2. Anzeige

    Idee AC: LgttC - Zeit umstellen = cheaten? Nintendos Meinung

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    -Shadow- -Shadow- ist offline
    Avatar von -Shadow-

    AW: Zeit umstellen = cheaten? Nintendos Meinung

    Nur so du hast es falsch verstanden...
    Das man die Zeit umstellen kann ist gewollt!!
    Nur ist nich gewollt, dass damit i-wer Cheatet...
    Und wäre es nicht gewollt hätte Nintendo es nicht wieder eingefügt....

  4. #3
    Ya-e Ya-e ist offline

    AW: Zeit umstellen = cheaten? Nintendos Meinung

    @ -Shadow-
    Gut, dass du lesen kannst, genau das habe ich geschrieben.

    Zeit umstellen ist erlaubt. Wie die Winter- auf die Sommerzeit zu stellen, aber sich damit durch die Jahreszeiten zu befördern um Items abzustauben, das ist nicht gewollt.

    Und bislang war es in AC ja immer möglich in den Optionen die Zeit umzustellen, warum also wegnehmen? Um die Leute nicht in Versuchung zu führen?
    Widersteh dem Bösen

    Und selbst wenn sie das wegnehmen, so kann man auch über Wii optionen die Zeit ändern, also ist das relativ

  5. #4
    -Shadow- -Shadow- ist offline
    Avatar von -Shadow-

    AW: Zeit umstellen = cheaten? Nintendos Meinung

    Zitat Ya-e Beitrag anzeigen
    Also wir sind ja hier heiß am diskutieren ob das Umstellen der Zeit im Spiel Animal Crossing let's go to the City als "cheaten" bezeichnet wird.

    Viele sagen dass Nintendo das gewollt hat, da man im Menü selbst die Zeit umstellen kann.

    Um dieses Problem zu beheben habe ich eine Email an Nintendo geschrieben und gefragt ob Nintendo "will", dass die Spieler frei die Zeit umstellen oder nicht. Ich habe nun folgelde Antwort bekommen:






    Also haben sie diese Option nur ins Spiel reingenommen, da es schon immer so drin war in den AC Spielen.
    Auf dem Cube ließ sich schließlich die Zeit nicht so leicht umstellen wie auf der Wii beispielsweise.

    Naja zumindest wäre das jetzt geklärt.






    Zeit umstellen ist nicht verboten - aber definitiv nicht von Nintendo gewollt
    Schade das du nich lesen kannst..
    Bzw. nicht tust bevor du was postet!
    Schon alleine der letzte Satz widerspricht dir!
    & Du hast niergendswo geschrieben das es gewollt ist das man die Zeit umstellt...
    Lern erstmal selber Lesen...

  6. #5
    Ya-e Ya-e ist offline

    AW: Zeit umstellen = cheaten? Nintendos Meinung

    Unqualifizierte Antworten deprimieren mich >.<

    Es ging von vornherein um das Zeitumstellen zum cheaten um dadurch Items, Fische, Insekten zu bekommen die man zu der normalen Zeit halt nicht bekommt.
    Bezieht sich somit unter anderem auch auf das Thema "Spielt noch jemand AC ohne zu tricksen?"
    In diesem Thema wurde oft gesagt, dass es nur gewollt sein kann, dass man n bisschen mit der Zeit schummelt um alle Items zu bekommen...
    Dem ist aber nicht so

    Es ist also kein Widerspruch, da ich wie bereits erwähnt, an dieser Stelle nocheinmal betonen möchte, dass das Zeitumstellen zum Cheaten nicht gewollt ist.

    Da steht nicht, dass ich die Zeit nicht umstellen darf, weil die Zeit allgemein umgestellt würde auf die Sommerzeit.
    Das Umstellen der Zeit sollte nicht missbraucht werden >.<



    Also editiere für dich darein, dass es ums cheaten geht

  7. #6
    Holy Fist Holy Fist ist offline

    AW: Zeit umstellen = cheaten? Nintendos Meinung

    Shadow ist gibt keinen Grund unhöflich zu werden imo.

    Scheinbar bist du wohl einer der fast jeden Tag perm 2-4 Monate vorspielt.

  8. #7
    -Shadow- -Shadow- ist offline
    Avatar von -Shadow-

    AW: Zeit umstellen = cheaten? Nintendos Meinung

    Zitat Holy Fist Beitrag anzeigen
    Shadow ist gibt keinen Grund unhöflich zu werden imo.

    Scheinbar bist du wohl einer der fast jeden Tag perm 2-4 Monate vorspielt.
    1. Sie hat angefangen unhöflich zu werden?
    Warum sollte ich dann höflich bleibn?

    2. Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten
    Und ich hab noch nie die Uhr umgestellt...
    Und wenn andere das machen is es mir auch egal!
    Vorallem Leute die sowas ja ''soooo Schlimm'' finden haben keine Ahnung...
    Cheaten in Animal Crossing is wohl eher meiner Meinung nach, mit dem Action Replay sich Items zu erstellen etc.
    Wenn man die Zeit vorstellt bringt das genug Nachteile, weswegen ich es nicht machen würde...

    Und nun B2T...
    Auch wenns hier nichts zu Diskutieren gibt und das genauso in das andere Thema gepasst hätte....

  9. #8
    asta asta ist offline
    Avatar von asta

    AW: Zeit umstellen = cheaten? Nintendos Meinung

    Ich ärgere mich auch, wenn ich hier in der Tauschbörse lese, ich biete dieses und jenes Möbelset an, um 20 000 und so weiter.

    Und Leute wie ich, die die Zeit immer so lassen wie sie ist, und dadurch langsam an die Dinge kommen, sind irgendwie Spieler 2. Klasse, weil sie eben "noch nicht so weit im Spiel sind". Ich hab zB kein einziges Set komplett.

    Aber man wird ja sehen, in 2 oder 3 Monaten werden die meisten, die die Zeit vorstellen, eh nicht mehr dabei sein, weil sie ja eh schon alles gesehen haben.

  10. #9
    Feena Feena ist offline
    Avatar von Feena

    AW: Zeit umstellen = cheaten? Nintendos Meinung

    stimmt durch das zeitverstellen kann man sich den langspielspaß nehmen.
    aber etwas muss es gewollt sein von nintendo denn warum gibt es dann die neujahrsoutfits von 2000 - 2008? da gab es das game ja noch nicht und wer seine liste und den katalog komplett bekommen will MUSS dann zurückreisen.

  11. #10
    Der Wolf Der Wolf ist offline
    Avatar von Der Wolf

    AW: Zeit umstellen = cheaten? Nintendos Meinung

    Er muss auch nach vorne Reisen, weil es diese Outfits bis 2035 gibt. Und niemand von uns spielt das Game noch sooo lange.

  12. #11
    Feena Feena ist offline
    Avatar von Feena

    AW: Zeit umstellen = cheaten? Nintendos Meinung

    aber das ist möglich, aber die wo es das spiel noch nicht gab ist unsinnig

  13. #12
    Der Wolf Der Wolf ist offline
    Avatar von Der Wolf

    AW: Zeit umstellen = cheaten? Nintendos Meinung

    Unsinnig, wenn man die Zeit nicht verstellt!

  14. #13
    Kayako

    AW: Zeit umstellen = cheaten? Nintendos Meinung

    Ehrlich gesagt wunderts mich, dass Nintendo scheinbar so schnell antwortet O.O

    Ich hab schon diverse Mails und Briefe an verscheidene Videospielfirmen geschickt und bekam nie ne Antwort...

    Nintendo mag zwar nicht besonders helle sein, was das Durchschauen von Cheatern angeht (Mario Kart und Animal Crossing), aber sie sind nett und zuverlässig ^^

  15. #14
    Unregistriert

    AW: Zeit umstellen = cheaten? Nintendos Meinung

    Ich versteh das etwas anders...

    Also wenn es die Outfits 200 bis 2007 gibt die man nicht bekommen kann, dann ist das Zurückstellen der Zeit kein schummeln.

    Eher verstehe ich unter schummeln, dass viele jetzt die Zeit auf Herbst umstellen, um die Herbstmöbel zu bekommen. Das ist unsinn, denn in ein paar Monaten ist eh Herbst. Also verstehe ich das als Schummeln.
    Die Zeit vorstellen nur weil jemand ungeduldig ist.

    Zupft denn noch jemand das ganze Unkraut das da wächst oder lohnt sich das nicht?

  16. #15
    Deathdoc77 Deathdoc77 ist offline
    Avatar von Deathdoc77

    AW: Zeit umstellen = cheaten? Nintendos Meinung

    moin @all möchte doch auch mal meinen Senf dazu geben,

    also ich für mich persönlich bevorzuge eine 50 / 50 Variante :-)

    Ich stelle dir uhr öfter mal vor, bzw. zurück einfach weil ich zeitlich bedingt nur Abends zocken kann, und mit Abends meine ich meistens nie vor 23:15 Uhr, so und wie hier alle wissen, ist es da so gut wie unmöglich noch bei Nook einzukaufen z.B.!

    Außerdem habe ich auch keinen Bock 4 Tagen zu warten bis Obst gewachsen ist, also kurz mal obst pflanzen, Zeit 3 Tage vorstellen, und danach wieder zurück.

    Klar eng gesehen ist das auch cheaten, aber eigentlich mach ich ja nichts verbotenes, denn ich hole mir ja keine Tiere, Möbel die es eigentlich noch gar nicht gibt, ich beschleunige nur den natürlichen Zeitverlauf und das sorry finde ich völlig ligitim und sehe ich nicht als cheaten an. Denn ich bin berufstätig, verheiratet und werde demnächst Vater, und bei aller liebe das "echte" Leben sollte immer noch vorgehen oder???!!!!

    Außerdem mal eine Frage, kein normaler Mensch sitzt doch z.B Sylvester vor der Konsole, oder? Also werde ich meine einfach danach mal zurückstellen und mir in ruhe den Jahreswechsel in AC zu gemüte führen, natürlich aber zeitnah, das versteht sich wohl von selbst.

    Ich persönlich finde es super, das die Möglichkeit der Zeitumstellung gegeben ist und mal ehrlich wer wirklich diese FUnktion nutzt um alle Items zu haben, der hat den SINN von AC irgendwie nicht verstanden, denn und das wissen vl. noch nicht alle ist AC das erste Spiel das offiziel kein eigentliches Ende hat. sprich es gibt keinen Lösungsweg für AC sondern jede kann frei entscheiden, wie er es spielt und das finde ich einfach total genial und ich hoffe sehr das noch viele zukünftige Games diesem Beispiel folgen werden.

    So, das war meine ehrliche Meinung zu dem Thema, ihr dürft sie jetzt genüsslich in der Luft zerfetzen :-) warte auf eure Reaktionen ;-)

    LG

  17. #16
    Feena Feena ist offline
    Avatar von Feena

    AW: Zeit umstellen = cheaten? Nintendos Meinung

    erstmal glückwunsch zu deinem beitrag zu meiner rente

    nun ja das problem hab ich auch manchmal (blöde spätschicht) und ich finde so kurzfristige zeitverstellungen sind kein weltuntergang.
    ich habe auch nichts dagegen.
    nur was eindeutig cheat ist in meinen augen ist ins jahr 2000 reisen und dann ins jahr 2035 um 99000 sternies zinsen abzuholen und das dann mehrmals.

  18. #17
    Der Wolf Der Wolf ist offline
    Avatar von Der Wolf

    AW: Zeit umstellen = cheaten? Nintendos Meinung

    Zitat Deathdoc77 Beitrag anzeigen
    moin @all möchte doch auch mal meinen Senf dazu geben,

    also ich für mich persönlich bevorzuge eine 50 / 50 Variante :-)

    Ich stelle dir uhr öfter mal vor, bzw. zurück einfach weil ich zeitlich bedingt nur Abends zocken kann, und mit Abends meine ich meistens nie vor 23:15 Uhr, so und wie hier alle wissen, ist es da so gut wie unmöglich noch bei Nook einzukaufen z.B.!

    Außerdem habe ich auch keinen Bock 4 Tagen zu warten bis Obst gewachsen ist, also kurz mal obst pflanzen, Zeit 3 Tage vorstellen, und danach wieder zurück.

    Klar eng gesehen ist das auch cheaten, aber eigentlich mach ich ja nichts verbotenes, denn ich hole mir ja keine Tiere, Möbel die es eigentlich noch gar nicht gibt, ich beschleunige nur den natürlichen Zeitverlauf und das sorry finde ich völlig ligitim und sehe ich nicht als cheaten an. Denn ich bin berufstätig, verheiratet und werde demnächst Vater, und bei aller liebe das "echte" Leben sollte immer noch vorgehen oder???!!!!

    Außerdem mal eine Frage, kein normaler Mensch sitzt doch z.B Sylvester vor der Konsole, oder? Also werde ich meine einfach danach mal zurückstellen und mir in ruhe den Jahreswechsel in AC zu gemüte führen, natürlich aber zeitnah, das versteht sich wohl von selbst.

    Ich persönlich finde es super, das die Möglichkeit der Zeitumstellung gegeben ist und mal ehrlich wer wirklich diese FUnktion nutzt um alle Items zu haben, der hat den SINN von AC irgendwie nicht verstanden, denn und das wissen vl. noch nicht alle ist AC das erste Spiel das offiziel kein eigentliches Ende hat. sprich es gibt keinen Lösungsweg für AC sondern jede kann frei entscheiden, wie er es spielt und das finde ich einfach total genial und ich hoffe sehr das noch viele zukünftige Games diesem Beispiel folgen werden.

    So, das war meine ehrliche Meinung zu dem Thema, ihr dürft sie jetzt genüsslich in der Luft zerfetzen :-) warte auf eure Reaktionen ;-)

    LG
    So, dann werde ich mal.
    Nein, du hast vollkommen recht
    mit deiner Ansicht.
    Wie die meisten wissen habe ich in K-Town ende Juli, und das ist auch gut so!!!
    Das beste sind immer diejenigen die rummeckern, wie man den seine Zeit soooooooo X-trem verstellen kann, und genau die kommen in K-Town vorbei und sammeln mal eben Insekten und Fische für 200.000 - 300.000 Sternis ein, und sagen wie toll doch der Sommer ist.

  19. #18
    asta asta ist offline
    Avatar von asta

    AW: Zeit umstellen = cheaten? Nintendos Meinung

    @The Wolf:
    Und was machst du dann, wenn wirklich Juli ist? Ist dann in deiner Stadt Januar? Also mich würde das nerven...

  20. #19
    Bleedingart Bleedingart ist offline
    Avatar von Bleedingart

    Lächeln AW: Zeit umstellen = cheaten? Nintendos Meinung

    Zitat Ya-e Beitrag anzeigen
    ...
    Um dieses Problem zu beheben habe ich eine Email an Nintendo geschrieben und gefragt ob Nintendo "will", dass die Spieler frei die Zeit umstellen oder nicht. Ich habe nun folgelde Antwort bekommen:

    ...

    Also haben sie diese Option nur ins Spiel reingenommen, da es schon immer so drin war in den AC Spielen.
    Auf dem Cube ließ sich schließlich die Zeit nicht so leicht umstellen wie auf der Wii beispielsweise.
    Wenn jeder ein lang das spielen würde ohne sich ein neues zu holen hatt Nintendo Verluste, außerdem schreiben die alles damit die Kunden glücklich sind. Also hat Nintendo das bewust getan und nicht nach dem Motto: Oh alle verstellen die Zeit so war das nicht geplant. Warum würd das Nintendo sonst tun? Das Spiel ändert sich auch wenn sich das Datum der Wii verstellt. Also hätte das Nintendo weglassen können.

Ähnliche Themen


  1. Externe Festplatte für Nintendos Wii: Es wurde schon mehrfach angedeutet und wird von Zeit zu Zeit immer wahrscheinlich, dass eine externe Festplatte für die Wii kommt. Denn Entwickler...

  2. AC: LgttC - Pfade, die beim Laufen entstehen - Eure Meinung: Wie findet ihr die Pfade, die entstehen wenn man über eine Stelle zu oft drüber rennt? Also jetzt im Winter sieht man es nicht so argh (wenn es das...

  3. Meinung zu Schule und trauert ihr der Zeit nach?: Hallo an alle:) Also ich habe mir immer so die Frage gestellt, ist Schule sinnvoll? Natürlich ist Sie sinnvoll, als Jugentlicher oder Schüler...

  4. Playstation 4, X-Box 3, und Nintendos Wii Nachfolger: Playstation 4, X-Box 3, und Nintendos Wii Nachfolger Die Next Generation Konsolen Playstation 4, X-Box 3, und Nintendos Wii Nachfolger erscheinen...

  5. Nintendos neuer Weg: Was denkt ihr. Ist der Weg den Nintendo mit dem DS eingeschlagen hat und nun mit dem Wii weiterführen will richtig, oder hätten sie es wie Sony und...