Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Ralle Ralle ist offline

    Backuploader: Seit neuem TV/Komponentenkabel Bild schwarz !?

    Hallo,

    ich hab auf meiner Wii die FW 3.2, den Backuploader 0.3 und den Geckoloader.
    Früher hatte ich einen alten Röhrenfernseher, der über Scart mit der Wii verbunden war. Seit heute habe ich einen LCD, der über ein Komponentenkabel mit der Wii verbunden ist.

    Das normale Wii Menü funktioniert einwandfrei, ebenso Original Spiele, die ich über das normale Wii Menü lade.
    Sobald ich aber eine Sicherheitskopie über den Backuploader oder den Geckoloader starte, bleibt das Bild schwarz, obwohl Sound kommt. Wenn ich dann noch ein bisschen mit der Mote rumfuchtel und Tasten drücke kommen auch entsprechende akustische Signale oder die Mote vibriert wie üblich ein bisschen, aber das Bild ist und bleibt schwarz.

    Was meint ihr woran das liegen kann?
    Habe mehrere Spiele durchprobiert, die auch alle früher 1a gelaufen sind.
    Hatte die Wii ca. ein halbes Jahr nicht mehr an, aber daran sollte es ja eigentlich nicht liegen!?

    Viele Grüße,

    Ralle

  2. Anzeige

    Backuploader: Seit neuem TV/Komponentenkabel Bild schwarz !?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Sephiroth* Sephiroth* ist offline
    Avatar von Sephiroth*

    AW: Backuploader: Seit neuem TV/Komponentenkabel Bild schwarz !?

    Zitat Ralle Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich hab auf meiner Wii die FW 3.2, den Backuploader 0.3 und den Geckoloader.
    Früher hatte ich einen alten Röhrenfernseher, der über Scart mit der Wii verbunden war. Seit heute habe ich einen LCD, der über ein Komponentenkabel mit der Wii verbunden ist.

    Das normale Wii Menü funktioniert einwandfrei, ebenso Original Spiele, die ich über das normale Wii Menü lade.
    Sobald ich aber eine Sicherheitskopie über den Backuploader oder den Geckoloader starte, bleibt das Bild schwarz, obwohl Sound kommt. Wenn ich dann noch ein bisschen mit der Mote rumfuchtel und Tasten drücke kommen auch entsprechende akustische Signale oder die Mote vibriert wie üblich ein bisschen, aber das Bild ist und bleibt schwarz.

    Was meint ihr woran das liegen kann?
    Habe mehrere Spiele durchprobiert, die auch alle früher 1a gelaufen sind.
    Hatte die Wii ca. ein halbes Jahr nicht mehr an, aber daran sollte es ja eigentlich nicht liegen!?

    Viele Grüße,

    Ralle


    das problem liegt sicherlich an der homebrew-software...ich kann mir vorstellen, dass der komponentenanschluss einfach nicht erkannt wird und dass nach nem scart bzw. nem composite-anschluss gesucht wird.


    probier mal die backups z.b. mit dem usb loader gx zu starten (hat ne extra option für discs) und geh dann dort mal auf settings...wenn ich mich recht erinnere kann man den fernseher zwingen das bild in 480p wiederzugeben statt 480i...dann müsste eigentlich der komponentenanschluss erkannt werden, denn 480p bedeutet ja dass du ein komponentenkabel verwenden MUSST.

  4. #3
    Ralle Ralle ist offline

    AW: Backuploader: Seit neuem TV/Komponentenkabel Bild schwarz !?

    Hallo und danke für die schnelle Antwort!

    Hab zwischenzeitlich etwas rumexperimentiert:

    Wenn ich die Bildeinstellung im Wii Systemmenü auf 480i stelle, wird das Bild wieder angezeigt (aber in einer schlechteren Qualität wie über Scart). Wenn ich dann wieder auf 480p gehe, wirds wieder schwarz :-(

    Das kann doch nicht sein, dass die gängigsten Backuploader nicht mit einem Komponentenkabel klar kommen.
    Ich gehe doch mal davon aus, das die meisten ihre Wii über Komponentenkabel angeschlossen haben, dann müssten doch auch einige Threads mit ähnlichen Problemen zu finden sein!?

    Bis jetzt war meine Google suche nämlich recht erfolglos.

    Viele Grüße,

    Ralle

  5. #4
    Sephiroth* Sephiroth* ist offline
    Avatar von Sephiroth*

    AW: Backuploader: Seit neuem TV/Komponentenkabel Bild schwarz !?

    Zitat Ralle Beitrag anzeigen
    Hallo und danke für die schnelle Antwort!

    Hab zwischenzeitlich etwas rumexperimentiert:

    Wenn ich die Bildeinstellung im Wii Systemmenü auf 480i stelle, wird das Bild wieder angezeigt (aber in einer schlechteren Qualität wie über Scart). Wenn ich dann wieder auf 480p gehe, wirds wieder schwarz :-(

    Das kann doch nicht sein, dass die gängigsten Backuploader nicht mit einem Komponentenkabel klar kommen.
    Ich gehe doch mal davon aus, das die meisten ihre Wii über Komponentenkabel angeschlossen haben, dann müssten doch auch einige Threads mit ähnlichen Problemen zu finden sein!?

    Bis jetzt war meine Google suche nämlich recht erfolglos.

    Viele Grüße,

    Ralle


    wow ich bin echt erstaunt dass du das tatsächlich denkst ^^

    die aller meister user werden das standardmäßig mitgelieferte composite-kabel benutzen was nur 480i bzw. 576i unterstützt.


    das liegt daran dass nicht gerade jeder wii user einen HD fernseher benutzt auch nicht jeder gewillt ist noch 30 euro für ein kabel zu bezahlen.


    wie gesagt versuchs mal mit dem usb loader gx bzw. einem andren loader der 480p unterstützt.

  6. #5
    Majin3 Majin3 ist offline
    Avatar von Majin3

    AW: Backuploader: Seit neuem TV/Komponentenkabel Bild schwarz !?

    NeoGamma ist soweit ich weiß der einzige Loader, der 480p erzwingen kann (und das klappt sogar bei einigen Spielen, die 480p von sich aus nicht unterstützen )

    Aber eigentlich sollte es da keine Probleme geben. Dein TV unterstützt ja anscheinend 480p und 480i per YUV, also sollte in jedem Fall irgendwas angezeigt werden.
    Hast du noch ein Bild, wenn du 576i (50Hz) einstellst?

  7. #6
    Sephiroth* Sephiroth* ist offline
    Avatar von Sephiroth*

    AW: Backuploader: Seit neuem TV/Komponentenkabel Bild schwarz !?

    Zitat Majin3 Beitrag anzeigen
    NeoGamma ist soweit ich weiß der einzige Loader, der 480p erzwingen kann (und das klappt sogar bei einigen Spielen, die 480p von sich aus nicht unterstützen )

    Aber eigentlich sollte es da keine Probleme geben. Dein TV unterstützt ja anscheinend 480p und 480i per YUV, also sollte in jedem Fall irgendwas angezeigt werden.
    Hast du noch ein Bild, wenn du 576i (50Hz) einstellst?


    hm...ok ich war mir da auch nicht so sicher, also danke für die aufklärung ^^

    dann also neogamma benutzen um 480p zu erzwingen


    und 576i sollte wohl mit jedem PAL spiel funktionieren auch ein bild liefern...

  8. #7
    Majin3 Majin3 ist offline
    Avatar von Majin3

    AW: Backuploader: Seit neuem TV/Komponentenkabel Bild schwarz !?

    Evtl. schaltet sein Loader auf 576i und sein TV unterstützt das per YUV nicht. Das wäre für mich die eizige Erklärung.
    Obwohl ich aber nicht weiß,
    1. ob es PAL-Fernseher gibt, die kein 576i per YUV nicht unterstützen
    2. warum ein Loader bei Standard-Einstellungen die Videoeinstellungen nicht von der Wii abruft

Ähnliche Themen


  1. Seit neuem TV überall Stufen....: Hey hab mir vor kurzem den samsung le37c650 gekauft. jetz hab ich schon sehr viel herumprobiert mit den einstellungen aber die stufen in den...

  2. Verbindung zum Internet bricht seit neuem immer wieder ab: Hallo , Ich hab ein Problem und zwar bricht seit neuem immer die Verbindung zum Internet ab , wenn ich diverse Ego-shooter spiele oder mit Freunden...

  3. PS2 per Komponentenkabel an LCD-Full-HD-Monitor angesclossen, grünes Bild?!!!!!: Hallo liebe Leute, habe da ein Prob mit meiner PS2-Slim.. Habe mir ein Zweitgerät fürs Schlafzimmer geholt und dachte , die PS3 kann ja im...

  4. Kein Bild bei DVD-Wiedergabe mit Komponentenkabel: HI! Ich eröffne jetzt mal ein neues Thema nach erfolgloser Suche... Habe meine alte PS2 (umgebaut auf Multinorm, evtl. auch geflasht - hab noch...

  5. mit neuem Sat Receiver Bild Probleme: Hallo! Ich habe seit kurzem nen neuen Receiver (digital) und seitdem hängt das Bild hin und wieder. Sehe dann im bild Große Pixel und dann hab ich...