Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 27
  1. #1
    Skriker Skriker ist offline
    Avatar von Skriker

    Finger weg von der Brooklyn Ladestation




    Ich habe mir vor einigen Wochen diese Brooklyn Blue Light Charging Station für etwa 24 Euro beim Saturn gekauft.
    Ich fand das Blaue Licht schön und praktisch dass ich in der Halterung 2 Wiimotes stellen kann.

    Laut Verpackung sollen die Akkus 12 Stunden lang halten.

    Anscheinend GELOGEN!!!


    "Vor dem ersten Gebrauch 24 Stunden laden" (könnten auch 12 gewesen sein.. kA) stand in der Anleitung.
    Natürlich sofort getan. Das Blaue Licht leuchtet schön vor sich hin, ich stecke den Akku in die Ladestation, das obere kleinere Licht wird Rot und nach wenigen Sekunde/Minuten wird es wieder schön blau.
    Am nächsten Tag lege ich den Akku in die Wiimote und will spielen....

    Und kurze Zeit später (nach etwa ner Stunde) Akku leer.... kann doch nicht sein, dachte ich mir. Wutentbrand legte ich den anderen Akku (sind ja 2 enthalten) in den Aufladeschacht. Selbes Spiel, Licht wird Rot kurz danach wieder blau. Etwa 2 Wochen später (die Wii ständig im Standby und die Ladestation aktiv), nehme ich den AKku aus der Station raus, lege Ihn in die Wiimote und will spielen.
    Nach NOCH NICHTEINMAL 1 Stunde Akku wieder leer???!!!

    Was soll der Mist? Beide Akkus kaputt oder einfach nur Verarsche?

    Außerdem hab ich noch ein paar Punkte die mich stören:
    Man muss den Akku immer entnehmen zum aufladen, bei der netten BigBen kann man einfach die Wiimote in den Ständer stellen und die Ladestation läd.

    Wenn man beide Akkus in beide Wiimotes steckt, ist das vordere Ladefach leer. Das sieht extrem beschissen aus. Also wollte ich den Standart Batteriedeckel darüberstecken. Nur leider geht das nicht, weil die Originalen Batteriedeckel einen kleinen "Nippel" dran haben, und die Batteriedeckel mit angebauten Akku dieser Ladestation haben diesen Nippel einfach nicht. Also muss das Fach offen bleiben. Weil ich das nicht akzeptieren wollte, hab ich ich den Nippel bei dem Originalbatteriedeckel einfach abgesäbelt. Nun sieht die Ladestation wenigstens auch ohne eingelegten Akku gut aus.

    Und wieder etwas wegen den Akkus. Die Akkus sind am Batteriedeckel befestigt. Wenn man also nun den Batteriedeckel der Wiimote entfernen möchte um an den roten Syncro Knopf zu kommen, entfernt man automatisch den Akku. Dadurch wird der rote Syncro Knopf praktisch unbrauchbar da er ohne Strom nicht funktioniert. Und wenn der Akku (also praktisch der Batteriedeckel) auf der Wiimote steckt, hat die Wiimote zwar Strom, aber der Syncro Knopf ist unerreichbar.
    Keine Ahnung wie andere Hersteller das Problem gelöst haben, aber ich find dies definitiv etwas dumm.

    PS: Hab in der Zwischenzeit noch häufiger Versucht die Akkus aufzuladen.
    Die Wii zeigt volle Akkus an, und nach weniger als ner Stunde ist wieder ein Akkuwechsel nötig (die Wii zeigt die Akkus dann auch als leer an)

    Da kauf ich mir lieber beim Edeka ein 6er Pack Billigbatterien für 2 Euro.
    Die halten wenigstens einige Stunden.

  2. Anzeige

    Finger weg von der Brooklyn Ladestation

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    northly northly ist offline
    Avatar von northly

    AW: Finger weg von der Brooklyn Ladestation

    Danke für die Infos. Ist ja echt ziemlich beschissen.
    Vielleicht hast Du aber echt Pech gehabt und die beiden Akkus sind defekt; kann ich mir zwar nicht vorstellen, kann aber trotzdem sein.

    Trotzdem finde ich das Gerät auch wegen den anderen Punkten, die Du bemängelst, absolut unbrauchbar. Ich wollte mir demnächst auch eine Ladestation kaufen und dieser einer hatte mir auch gefallen, weil man da direkt 2 WiiMotes aufladen kann.

    Ich wusste aber nicht, dass man dafür die Akkus rausnehmen muss. Auch der Punkt mit dem Synchro ist ja total blöd.

    Ich hol mir dann doch die gute BigBen, wenn ich keine andere finden sollte, der auch so gut ist und aber 2 WiiMotes gleichzeitig auflädt.

  4. #3
    The-Unliving The-Unliving ist offline
    Avatar von The-Unliving

    AW: Finger weg von der Brooklyn Ladestation

    eventuell...
    haste die akkus geschrottet weil kein guter kontakt da war/wackelkontakt

    mein wenn des licht die anzeige von blau immer abunzu auf grun/geladen springt dann stimmt irgendwas nicht...

    Hatte des selbe problem mit ner akkkuladestation von bohrschrauber ausm baumarkt...
    warn zwei akkus dabei aber die ladestation hatte so viel spiel dasde se nur mal antippen mustest und schon wurd der akku nicht richtig geladen !

    Hab mir dann aus Pappe ein inlaygebastelt damit ich sicher gehen konnte das immer der kontakt bestehen bleibt !

  5. #4
    baijano baijano ist offline
    Avatar von baijano

    AW: Finger weg von der Brooklyn Ladestation

    Von diesem Problem höre ich allerdings schon zum 2. mal. Anscheinend ist diese Ladestation generell nicht sehr hochwertig.
    Also zu dem Problem, dass die Akkus erst "voll" angezeigt werden und dann schnell leer sind. Ich glaube, dass es allg. Probleme mit Akkus gibt. Ich nutze normale Akkus mit 1.700mAh. Es kann passieren, dass noch 2 Striche angezeigt werden, die Remote aber kurz danach ausgeht. Woran das genau liegt kann ich nicht sagen. Da fehlt mir auch das technische know-how

    Man sollte sich trotzdem gut überlegen, ob man sich überhaupt so eine Ladestation zu legt. Die Akkus haben oft nur 1.800mAh und ich finde, dass it nicht besonders viel. Für 25? bekomme ich ein Ladegerät mit 2300mAh Akkus. Aber das muss jeder für sich entscheiden.

  6. #5
    WiiMaster WiiMaster ist offline
    Avatar von WiiMaster

    AW: Finger weg von der Brooklyn Ladestation

    Danke für die Information! Dann werde ich mir diesen Crap sicher nicht kaufen!

  7. #6
    game_ing game_ing ist offline
    Avatar von game_ing

    AW: Finger weg von der Brooklyn Ladestation

    Ich will mal als Infos geben....

    ^^ Dieser Ständer den du dir da gekauft hast ist Importware, BILLIG Import Ware kostet im EK nur wenige €.

    Des weiteren, Akkus tauben schon was, aber greift dann zu den 3600mAh. Die 1800 sind wenig. Ansonsten es gibt viele gute Batteriepacks für wenige Euros, 10er-20er Packs.

  8. #7
    CrazySession CrazySession ist offline

    AW: Finger weg von der Brooklyn Ladestation

    das Teil wollt ich mir auch zuerst kaufen ^^ Bin ich froh das ich mir doch einfach n Ladegerät mit Rechargables gekauft habe. Die halten echt Ewig. Die 2 Remotes mit den Batterien sind dauernd in Benutzung und sind immer noch halb voll.

  9. #8
    HaP Onkel HaP Onkel ist offline

    AW: Finger weg von der Brooklyn Ladestation

    Würde sagen das du einfach nur Pech gehabt hast, da ich diese Station auch besitze und total zufireden bin. Es gibt nunmal Produkte wo man mal Pech hat. Hatte ich auch schon ^^.
    Also ich kann da echt nur zu den Leuten sagen: Kauft es euch!

  10. #9
    Skriker Skriker ist offline
    Avatar von Skriker

    AW: Finger weg von der Brooklyn Ladestation

    Zitat HaP Onkel Beitrag anzeigen
    Würde sagen das du einfach nur Pech gehabt hast, da ich diese Station auch besitze und total zufireden bin. Es gibt nunmal Produkte wo man mal Pech hat. Hatte ich auch schon ^^.
    Also ich kann da echt nur zu den Leuten sagen: Kauft es euch!
    Du Glückspilz...
    ABER ich sage trotzdem FINGER DAVON, weil es nicht sein kann das manche Stationen tadellos funktionieren und andere totaler Müll sind.
    Daher würde ich eher die Station von BigBen empfehlen.
    Ich habe sie bisher zwar noch nicht testen können, aber Artikel von BigBen sind normalerweise immer ganz gut.

  11. #10
    kutas kutas ist offline
    Avatar von kutas

    AW: Finger weg von der Brooklyn Ladestation

    kauf dir eneloops und den eneloop lader,die akkus halten ewig und entladen sich auch kaum wenn sie rumstehen!

  12. #11
    MGG-PLAYER MGG-PLAYER ist offline
    Avatar von MGG-PLAYER

    AW: Finger weg von der Brooklyn Ladestation

    sind das Akku battarien oder was sind das für Akkus??

  13. #12
    kutas kutas ist offline
    Avatar von kutas

    AW: Finger weg von der Brooklyn Ladestation

    das sind akkus,aber sie haben vorteile von batterien
    eneloop.de

  14. #13
    CrazySession CrazySession ist offline

    AW: Finger weg von der Brooklyn Ladestation

    Zitat kutas Beitrag anzeigen
    kauf dir eneloops und den eneloop lader,die akkus halten ewig und entladen sich auch kaum wenn sie rumstehen!
    da kann ich nur Zustimmen. Hab auch Eneloop Rechargables und sie halten echt ewig!

  15. #14
    KoDeWe KoDeWe ist offline

    AW: Finger weg von der Brooklyn Ladestation

    Zitat Skriker Beitrag anzeigen

    "Vor dem ersten Gebrauch 24 Stunden laden" (könnten auch 12 gewesen sein.. kA) stand in der Anleitung.
    Natürlich sofort getan. Das Blaue Licht leuchtet schön vor sich hin, ich stecke den Akku in die Ladestation, das obere kleinere Licht wird Rot und nach wenigen Sekunde/Minuten wird es wieder schön blau.
    Am nächsten Tag lege ich den Akku in die Wiimote und will spielen....

    Und kurze Zeit später (nach etwa ner Stunde) Akku leer.... kann doch nicht sein, dachte ich mir. Wutentbrand legte ich den anderen Akku (sind ja 2 enthalten) in den Aufladeschacht. Selbes Spiel, Licht wird Rot kurz danach wieder blau. Etwa 2 Wochen später (die Wii ständig im Standby und die Ladestation aktiv), nehme ich den AKku aus der Station raus, lege Ihn in die Wiimote und will spielen.
    Nach NOCH NICHTEINMAL 1 Stunde Akku wieder leer???!!!

    Was soll der Mist? Beide Akkus kaputt oder einfach nur Verarsche?
    der text könnte von mir stammen. ich habe dies 1 zu 1 auch durchgemacht. Dies scheint also kein einzelfall zu sein. ich habe zumindestens meine ladestation nach nicht mal einer woche wieder zurückgebracht und für das gleiche geld vier herkömmliche akkus plus ladestation gekauft...

  16. #15
    Skriker Skriker ist offline
    Avatar von Skriker

    AW: Finger weg von der Brooklyn Ladestation

    Zitat KoDeWe Beitrag anzeigen
    der text könnte von mir stammen. ich habe dies 1 zu 1 auch durchgemacht. Dies scheint also kein einzelfall zu sein. ich habe zumindestens meine ladestation nach nicht mal einer woche wieder zurückgebracht und für das gleiche geld vier herkömmliche akkus plus ladestation gekauft...
    Dann scheint das ja wirklich kein Einzelfall zu sein, schon komisch dass du jetzt schon die 2te Person bist die dies bestätigen kann.
    Hab leider keine Verpackung un Kassenzettel mehr. Umtauschen also schwierig.
    Naja... nun benutzt ich die Station zur "deko".

  17. #16
    Loverman1281 Loverman1281 ist offline
    Avatar von Loverman1281

    AW: Finger weg von der Brooklyn Ladestation

    Zitat Skriker Beitrag anzeigen




    Da kauf ich mir lieber beim Edeka ein 6er Pack Billigbatterien für 2 Euro.
    Die halten wenigstens einige Stunden.
    Ich finde auch das die Batterien von EDEKA sehr gut sind und auch sehr lange halten. ich hab mir trotzdem 2600mAh Akkus gekauft und die halten auch lange

  18. #17
    -Hunter- -Hunter- ist offline
    Avatar von -Hunter-

    AW: Finger weg von der Brooklyn Ladestation

    da ihr ja jeds alle der meinung seid ne aufladestation is schlecht, unbrauchbar, und die Ampere seien zu wenig, denk ich auhc , dass ich Batterien kaufen sollte, und mein Geld ned für Ladestation ausgeben sollte^^

    Aber bevor ich n neuen Thread aufmache, frag ich das Gleich mal hier:
    "Welche Batterien und welcher Recharger eignet sich am Besen für die Wii, und welche Batterien haben die längste dauer ( aufladbar Batterien halt^^)"

  19. #18
    Loverman1281 Loverman1281 ist offline
    Avatar von Loverman1281

    AW: Finger weg von der Brooklyn Ladestation

    also ich hab so 4 no name akkus gekauft 2600mAh inkl. Ladegerät und hat gekostet glaub 7.99euro oder so. war net so teuer. bei Media Markt.die sind recht gut und halten lange

  20. #19
    SKSAustin SKSAustin ist offline
    Avatar von SKSAustin

    AW: Finger weg von der Brooklyn Ladestation

    Hallo!

    Ich hatte besagte Ladestation vor einigen Wochen auch schon mal hier. Das problem mit den Akkus hatte ich auch..

    Ich habe daraufhin eine EMail an den Service der Firma geschrieben und auch recht schnell nach 2Tagen eine Antwort erhalten die mir sagte das da wohl was defekt wäre und ich das Teil austauischen lassen soll.

    Das hab ich auch gemacht und mir direkt die 25Euro wiedergeben lassen...

    Anbei ist der Syncknopf durch ein loch zu ereichen, da die Akkupacks an entsprechender stelle ein loch haben was mit einem dünnen langen gegenstand auch mit eingelegten Akku genutzt werden kann. Also die Syncknopfproblematik ist NICHT gegeben. Einzig das die Akkus ratz fatz leer waren...

    Ich habs umgetauscht und das würd ich auch allen anderen empfehlen.

    SKSAustin

  21. #20
    The-Unliving The-Unliving ist offline
    Avatar von The-Unliving

    AW: Finger weg von der Brooklyn Ladestation

    Was sind da eigentlich für akkus mit bei ?
    Wenn Litium-Polymer -> entladen sich schnell einfach mal so aber billiger und höhere kappazität
    Li-Ion weniger kapazität bei gleichen preis
    aber die ladung hält besser/länger...
    Mein was benutzt ihr falls ihr des wisst !
    Kenn des von der PSP her

    Bei manchen akkus verliert man schon mal 5% der ladung nur weil wenn man se aus der Ladestation rausnimmt pro Tag !
    Bei ganzschlechten isser schon nur noch halbvoll nach entnahme -> innerhalb eines tages !

    Will hier Niemand anpissen...
    Hab nur so meine erfahrungen mit akkus...

    Nein hab keinen Wii aber noch nen Cube...
    Nur als info für Die die denken das ich nintendo schlecht machen will !

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Ps3 Brooklyn Controller, PC kompatibel?: Hey Leute, weiß jemand, ob dieser Controller PS3 Wired Controller, w/vibration: Amazon.de: Games auf dem PC (Win XP Service Pack 2 oder 3) mit...

  2. Wii Dual Charger von Brooklyn: Hi habe mir die oben genannte Akku Lade Station für die Wii besorgt und habe mal ne frage. Es gibt da ein Problem bei dem Akkudeckel der in die Wii...

  3. Brooklyn Stories(Arbeitstitel)....: Neues PS3 Exklusives Game.... Ist von den französischen entwickler Lexis Numérique Und wurde bei der GDC bekanttgegeben mehr ist leider nicht...

  4. Charging Station von Brooklyn: hat wer diese Charging Station von Brooklyn? und wenn ja kann mir wer sagen ob dieses teil sein geld wert ist? auf amazon bekommt das ding ja nicht...

  5. Brooklyn akku: ich möchte jetzt nicht hören sufu benutzen, das habe ich getan mit akku unter wii forum, da kommen aber nur 4 themen die nicht mit meinem zu tun...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

brooklyn wii ladestation anleitung

bedienungsanleitung wii ladestationbrooklyn wiipsp brooklyn charging stationwii ladestation no name anleitungbrooklyn wii controllerladestation wii controller bedienungsanleitungwii controller voll geladen wenn lichtwii ladestation brooklyn batteriefachdeckelwii ladestation anleitungbrooklyn akku wiiwii ladestation leuchtet nichtwii ladestation brooklyn u8006 ein Handy aufladen