Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 28
  1. #1
    Morgain Morgain ist offline
    Avatar von Morgain

    Mario Party 8 Reviews / Test

    So nun auch mal meine Meinung, da ich das Game ja auch seit gestern Abend besitze und schon ein wenig angetestet habe.

    Also als erstes, hab ich seit dem Ur Mario Party keins weiter gespielt und kann daher auch nicht wie viele andere einen Vergleich zu den anderen ziehen.

    So nun zum Spiel.
    Die Balken stören mich schon ziemlich aber z.B. meinen Freund hingegen gar nicht. DAs Speichern nach jeder Runde nervt mich auch etwas, ist aber wie die unschönen Balken zu ertragen.

    Das erste und momentan einzige Spielbrett von dem ich ausgehen kann ist Gumbas Südseesteg, was wir zu zweit im Team (Herzchen Team) mit 15 Runden gespielt haben unser gegner Team hieß Gruselgespann. Kurze zwischen Frage von mir weiß jemand wie das Spiel auf diese Namen kommt? Die Grafik war für mich völlig in Ordnung und ein Teil der Minispiele ist wirklich toll, andere hingegen wie z.B. in the nick of time haben mich sehr enttäuscht. Der Teammodus indem wir es gespielt haben, das heißt (wir zwei in einem Team und die zwei Coms im anderen sammeln Münzen und es landet in einem Pott, genauso wie Abzüge und Bonbons) hat mir nicht so sehr viel Fun wie das alte MP gebracht, allerdings denke ich das man gegen Freunde auch in diesem Modus sehr viel Spaß haben kann. Mir liegt aber jeder gegen jeden mehr. Auf Gumbas Südseesteg ist der Stern kostenlos wenn man ihn erreicht und es gibt noch einen weiteren Stern auf einer "versteckten" Insel der nur über ein einziges Feld zu erreichen ist und somit es etwas schwieriger ist an ihn ranzukommen. Toll finde ich die Bonbons mit denen es ein paar Tolle Möglichkeiten gibt dem gegner Sterne oder Münzen abzuluxen.

    Das soll mein erster kleiner Eindruck von Mario Party 8 gewesen sein, weiteres werd ich euch schreiben wenn ich es ein bißchen länger getestet habe. Für alle die es von euch schon haben oder heute bekommen viel Spaß!

  2. Anzeige

    Mario Party 8 Reviews / Test

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Taurus Taurus ist offline

    AW: Mario Party 8

    Guten Morgen!

    Ich hatte ja angedacht ein kleines Review zu schreiben. Doch zur Zeit wüsste ich gar nicht, was ich überhaupt schreiben soll. Zu Beginn sollte man sagen, dass das mein erstes eigenes Mario Party ist. Bin mit der Wii quasi Wiedereinsteiger bei Nintendo. Naja egal, kommen wir mal zum Spiel.

    Zu Anfang habe ich mich direkt mal an die Sternenrally gemacht. Dort muss man, für die die es nicht wissen, im 1 gegen 1 gegen einen CPU-Gegner auf allen Brettern gewinnen um einen neuen Charakter freizuspielen. Nach den ersten beiden Brettern war ich noch nicht so begeistert, lag aber wohl daran, dass das Spielprinzip mehr aus würfeln als aus Spielen besteht. Ab Brett 3 wurde es mehr und mehr spaßig und der Ehrgeiz wird geweckt die CPU zu schlagen, weil es doch manchmal rüberkommt, als wären manche Ereignisse gescriptet, wird aber wohl doch alles nur Zufall sein. Naja jetzt bin ich halt auf Brett 6 (Bowsers Stahlstern) und muss dort noch gewinnen um die erste Runde für mich zu entscheiden. Bei den Brettern bin ich ein wenig enttäuscht. Ich finde ein "normales Brett" wie DKs Tropenthron hätte ruhig noch zusätzlich mit reingekonnt.

    Zu den Spielen kann ich noch nicht wirklich viel sagen, da ich nur kurz ein 10-Runden-Spiel mit einem Kollegen gespielt habe. Das Problem hierbei war auch noch, dass ihn das Spiel nicht so angefixt hat, was zur Folge hatte, dass er nicht immer ganz bei der Sache war. Das Spiel kann dann ja auch keinen Spaß machen

    Meines Erachtens habe ich noch zu wenig Spielerfahrung gesammelt um ein richtiges Urteil abgeben zu können. Ich möchte es erst im 4-Spieler-Modus zocken (4 menschliche Spieler). Das Spiel entfaltet sich halt erst bei 3-4 "richtigen" Spielern. Ein Singleplayer ist es auf gar keine Fall und wird wohl nur selten meine Wii finden, wenn ich alleine zu Hause bin.

    Noch kurz ein Wort zu der Grafik. Für mich ist es zweckmäßig. Das Spiel ist ein Funspiel das unter anderem aus Minispielen besteht. Dort muss es für mich nicht die Übergrafik haben, in sofern bin ich zufrieden mit der Grafik.

    So und jetzt auch noch was zur Steuerung. Es ist richtig, dass die Wii-Remote nur kaum richtig zum Einsatz kommt. Da ist Wario Ware um Lichtjahre voraus. Außerdem finde ich das seitliche Kippen der Remote sehr unglücklich gelöst, das macht Wario Ware auch besser. Kurzer Vergleich zweier Spiele:

    Segelflug (Wario Ware) gegen Flugzeughindernisspiel (Mario Party 8)

    Bei beiden steuert man indem man die Wii-Remote seitlich dreht. In Wario Ware geht es "1:1". Bei Mario Party muss man ein Stück nach links oder rechts drehen und das Flugzeug neigt sich in die Richtung, aber mit gleicher Geschwindigkeit. Bedeutet es ist egal wie weit ihr die Remote kippt. Da man am Anfang denkt, dass es "1:1" geht, also mehr kippen gleich schneller zur Seite neigen, kann das zu Problemen beim Spiel führen. Man überdreht schnell, und das Flugzeug bewegt sich gar nicht mehr! Ich finde hier ist mehr drin gewesen.

    So jetzt bin ich glaube ich erstmal am Ende, wenn ich mehr aus dem Spiel rausgeholt habe, werde ich nochmal berichten!

    Also wenn ich mir den Text nochmal durchlese ist er irgendwie nichtssagend, aber ich kann gerade wirklich nicht mehr erzählen. Also entschuldigt bitte diesen Text hier!

  4. #3
    Basti Basti ist offline

    AW: Mario Party 8 Reviews / Test

    Habe euch mal einen extra Thread spendiert, damit die Reviews nicht untergehen. Hier bitte keine Diskussionen...allgemeine Fragen zum Spiel bitte hier:
    http://www.forumla.de/f-mario-party-...party-8-a-5677

  5. #4
    Taurus Taurus ist offline

    AW: Mario Party 8 Reviews / Test

    Zitat BurningWave Beitrag anzeigen
    Was denn für Balken?
    Antwort hier -> http://www.forumla.de/f-mario-party-...8-balken-22774

  6. #5
    ox_eye ox_eye ist offline

    AW: Mario Party 8 Reviews / Test

    Ich habe gestern auch mit der Sternenrally angefangen. Zum Thema Grafik muss ich sagen, daß sie halt "zweckmäßig" ist. Ich persönlich hatte mir mittlerweile mehr erhofft, aber sie ist akzeptabel.
    Die Minispiele sind genauso wie die aus den anderen Mario Partys. Keine wirklich neuen Ideen. Das finde ich schade, denn hier hätte Nintendo mehr Wert auf die neue Steuerung legen können. Ist jetzt blöd gesagt, aber der wirkliche Einsatz der neuen Steuerung kommt zu tragen wenn man würfelt. Da muss man sie jetzt nach oben schwingen. Alle Minispiele könnte man genausogut mit dem Pad spielen.
    Fazit: Wer Mario 7 noch nicht satt hat, sollte es sich wirklich Überlegen. Für mich ist Mario Party 8 nicht ein Stück besser als Mario Party 6 oder 7. Ich dachte halt, daß es jetzt durch die neue Steuerung bei uns zu Hause so richtig abgeht bei den Minispielen. Dies ist leider nicht der Fall. Man sitzt ganz gelassen auf dem Sofa. Bei Wario Ware steht man zwischendurch wenigstens mal auf ...

  7. #6
    CotU

    AW: Mario Party 8 Reviews / Test

    Irgendwie kann ich es nicht verstehen.....

    Es leuchtet mir nicht ein warum immer die Spielekonsolen oder Spielehersteller schuld daran haben sollen das ihr euch nicht selbst bewegt beim spielen sondern sitzen bleibt.

    Irgendwie ist es logisch das man alle Minispiele auch auf dem GameCube spielen konnte. Irgendwie ist das IMMER möglich einen Knopf zu einer gewissen Bewegung zuzuordnen. Ihr könnt ja mal ein Beispiel bringen welches Minispiel mit Wiimote möglich wäre das mit dem GameCube-Kontroller niemals möglich gewesen wäre.

    ES GIBT KEINES!!!!

    und wie gesagt, dafür das ihr euch zu wenig bewegt oder einfach sitzen bleibt wärend ihr spielt, dafür kann doch das Spiel nix dafür!!!

    Was die Grafik angeht.. also ich hab das Spiel selbst noch nicht. (bekomme es hoffentlich zum Geburtstag in ein paar Tagen), aber ich habe schon viele Videos gesehen. Die Spielkarten sind jetzt eindeutig schöner und endlich in richtig gutem 3D gehalten. Das betrachte ich schon mal als wesentlichen grafischen Pluspunkt gegenüber MP5, 6 und 7. Das die Spiele nicht viel anders aussehen als auf dem Cube kann ich ebenfalls durchaus verstehen.
    Wenn grafische Hochdetails zu sehen wären, würde man vor lauter Details die eigene Figur fast nicht sehen, bzw. würde man nicht sofort erkennen was man zu tun hat. Und ehrlich gesagt kann ich mir nicht vorstellen das die Grafik so mies sein soll.

    LG, und überdenkt mal die Sache mit dem: "SELBST AUF DIE IDEE KOMMEN AUFZUSTEHEN".

    CotU

  8. #7
    WiiMaster WiiMaster ist offline
    Avatar von WiiMaster

    AW: Mario Party 8 Reviews / Test

    Also ich habe das Spiel jetzt etwa 2 Stunden gespielt und muss sagen das ich mehr als begeistert bin. Die Grafik ist recht gut, alle Spiele werden mit der WiiMote gespielt (was ich persönlich als sehr angenehm empfinde) und die Karten sind nicht soooo überdimensional gross und unübersichtlich. Was nun die Balken angeht kann ich nun nichts zu sagen da ich sowieso im 4:3 Modus Spiele und solche Probleme nun nicht habe. Einzig und allein finde ich MP8 mal wieder ein sehr gelungenes Spiel aus dem Hause Nintendo / Hudson. Weiter so...

  9. #8
    ox_eye ox_eye ist offline

    AW: Mario Party 8 Reviews / Test

    Zitat CotU Beitrag anzeigen
    Irgendwie kann ich es nicht verstehen.....

    Es leuchtet mir nicht ein warum immer die Spielekonsolen oder Spielehersteller schuld daran haben sollen das ihr euch nicht selbst bewegt beim spielen sondern sitzen bleibt.

    Irgendwie ist es logisch das man alle Minispiele auch auf dem GameCube spielen konnte. Irgendwie ist das IMMER möglich einen Knopf zu einer gewissen Bewegung zuzuordnen. Ihr könnt ja mal ein Beispiel bringen welches Minispiel mit Wiimote möglich wäre das mit dem GameCube-Kontroller niemals möglich gewesen wäre.

    ES GIBT KEINES!!!!

    und wie gesagt, dafür das ihr euch zu wenig bewegt oder einfach sitzen bleibt wärend ihr spielt, dafür kann doch das Spiel nix dafür!!!

    Was die Grafik angeht.. also ich hab das Spiel selbst noch nicht. (bekomme es hoffentlich zum Geburtstag in ein paar Tagen), aber ich habe schon viele Videos gesehen. Die Spielkarten sind jetzt eindeutig schöner und endlich in richtig gutem 3D gehalten. Das betrachte ich schon mal als wesentlichen grafischen Pluspunkt gegenüber MP5, 6 und 7. Das die Spiele nicht viel anders aussehen als auf dem Cube kann ich ebenfalls durchaus verstehen.
    Wenn grafische Hochdetails zu sehen wären, würde man vor lauter Details die eigene Figur fast nicht sehen, bzw. würde man nicht sofort erkennen was man zu tun hat. Und ehrlich gesagt kann ich mir nicht vorstellen das die Grafik so mies sein soll.

    LG, und überdenkt mal die Sache mit dem: "SELBST AUF DIE IDEE KOMMEN AUFZUSTEHEN".

    CotU
    Häh? Soll ich Battlefield 2 oder C&C3 auf der XBOX360 im stehen spielen? Wozu? Der Controller hat die Sensoren doch gar nicht. Warum sollte ich hier selbst auf die Idee kommen aufzustehen?
    Bei der WII sieht das schon etwas anders aus. Bowling, Tennis, Schwertspiele, Wario Ware, Golf usw. laden dann schon eher dazu ein mal im stehen zu spielen.
    So etwas hätte ich mir mehr bei Mario Party 8 gewünscht. Da ist bei Wario Ware schon mehr drin.
    Natürlich kann man alle Spiele auch mit einem Controller spielen. Darum geht es doch gar nicht. Es geht darum, daß die WII mir ihrer Steuerung ideal für Mario Party 8 mit den Minispielen ist. Und da hätte ich mir mehr "Action" gewünscht. Warum sollte ich z.B. bei Minispielen wo man nur eine Figur mit dem Steuerkreuz bewegt und den 1 Knopf drücken muss aufstehen? Spielst du Mario Strikers auch im stehen?

  10. #9
    Deelight Deelight ist offline
    Avatar von Deelight

    AW: Mario Party 8 Reviews / Test

    ich bin sehr angetan die minigames machen endlich mal wieder richtig bock ich fande in der 6 wars zuviel nur glücksminigames und in der 7 warn irgendwie viele sehr langweilig aba hier is ma wieder sehr geiles zeug mit dabei die wiimote wird auch ganz nett genutzt mann muss auch überlegen bei 80 minispielen kann man nich verlangen das sich jedes hammer mäßig steuert und sau inovativ is im vergleich zu wario ware gehen die minigames auch nich 2 sec öhm zur grafik ich kann nich drüber meckern hab hier schon öfter gelesen is schlechter als die gc teile o.O aha ich finde sie sehr gelungen für ein mario party bis her die beste und auch die kleinen details zb bei donkeykong die vögel im hintergrund oder die klasse wassereffekte sehr schön zudem wirken die animationen sehr gelassen und gut wie der kleien knubbelige mario rennt ^^ die spielbretter sind sehr unterschiedlich aba wieder leider nur 6 würde mir mal wieder 7 oder sogar 8 wünschn und ne schneemap fehlt mir die machen mir immer bock sehr gutes spiel jeder der bock auf mp hat und witzige minigams der wird hier mehr als gut bedient !!!


    aso zu oc eye nen mal nen paar ideen zu deinen mario party aufsteh spielen !!! auser bowling usw. naja gibts wohl nich soo viele auserdem wohnen der größte teil der leute in wohnungen wo man nich zu 4th nebeneinander rythmische bewegungen machen kann ohne sich weh zu tun !!!!

  11. #10
    CotU

    AW: Mario Party 8 Reviews / Test

    Das wird mir zu stark Off Topic.. ich erlaube mir mal ein neues Thread im Wii-Forum zu eröffnen. =o)

    Steuerung im stehen/sitzen?

    Bitte wieder alle on Topic. =o)
    LG, CotU

  12. #11
    WiiTom WiiTom ist offline
    Avatar von WiiTom

    AW: Mario Party 8 Reviews / Test

    Ich denke es gibt zwei Läger:
    Die einen, die schon andere Mario Party Games kennen und die Neueinsteiger.

    Für mich als Neueinsteiger ist das Game im MP absolut klasse und sein Geld wert.

    Diejenigen, die andere Mario Party Games schon kennen, werden sicherlich enttäuscht sein über die wenig eingesetzte Steuerung der Wiimote und der nicht verbesserten Grafik.

    Mein kleinen Test findet ihr HIER.

  13. #12
    Plu2 Plu2 ist offline
    Avatar von Plu2

    Daumen hoch AW: Mario Party 8 Reviews / Test

    Ich sehe das genau so, wie WiiTom !

    Da ich die anderen MarioParty Teile nicht kenne, empfinde ich das Spiel als sehr gelungen!!!
    Nach einem Monat Mario-Strikers eine willkommene Feierabend-Abwechslung, die mich (und meine Frau) sicherlich auch mindestens einen Monat Begeistern wird.

    Durch die vielen kritischen Stimmen hier im Forum, war ich etwas gespalten was den Kauf zum Release-Datum anging, aber ich bereue nichts.
    Sicherlich sollte man sich überlegen, welche Genre-Gruppe von Spielen man gerne spielt, bevor man sich das Spiel holt und ob man viel alleine oder wie bei mir fast ausschließlich zu zweit spielt.
    Ich denke für "Jugendliche-Ego-Zocker" ist das Spiel einfach nichts.
    Für die etwas Ältere Generation *schluchz* und natürlich für Kiddies ein sehr gelungenes Spiele-Event, das meiner Meinung nach zu jeder Wii (anstatt Wii-Sport) gehören sollte.
    Weiter so Nintendo!

  14. #13
    Deelight Deelight ist offline
    Avatar von Deelight

    AW: Mario Party 8 Reviews / Test

    bissel falsch ich kenne alle teile und bin sehr begeistert die minigames sin seit mario party 2 wieder die geilsten von den ideen her und vom fun das die wiimote nich mega eingebunden is stört mich kaum macht trozdem sehr viel fun und die wiimote is auch gut benutzt wie gesgat klasse game

  15. #14
    Morgain Morgain ist offline
    Avatar von Morgain

    AW: Mario Party 8 Reviews / Test

    Von mir nun noch mal ein Eindruck nach längerer Spielzeit.

    Mein erster Eindruck des Spiels war soweit ganz richtig, von daher nur noch ein paar kleine Erweiterungen. Inzwischen habe ich die Sternenrallye einmal durch und mir den Hammerbruder freigespielt, konnte aber nicht wählen und somit hab ich leider den bekommen den ich nicht unbedingt wollte.

    Außerdem konnte ich inzwischen in den Genuß aller Spielbretter kommen und muss sagen jedes ist auf seine eigene Weise sehr gut gelungen. König Buu Huus Horrorhof besticht dadurch das die Räume nachdem man einen Stern erlangt hat sich verschieben und man nicht genau weiß wo der neue Stern zu finden ist. Somit gehört hier eine ganze potion Glück dazu. Seht am besten selbst! Leider muss ich sagen das ein zwei Spielbretter mehr auch nicht geschadet hätten.

    Einige der Minispiele sind meines Erachtens dermaßen schlecht das ich die Remote am liebsten zur Seite packen würde und andere wiederrum sind so mitreißend das ich sie am Stück 20 mal spielen würde. Die Steuerung könnte etwas besser integriert und umgesetzt sein. Aber im großen und ganzen ist sie in Ordnung. Manche Sachen mögen vielleicht auch an meiner Grobmotorik liegen.

    Die Bonbons gestalten das Spiel gleich viel spannender aber auch hier hätten wohl ein paar mehr nicht geschadet um den Spielspaß noch zu vergrößern.

    Im Bonusbasar laßen sich sehr viele Sachen durch die gewonnen Karten kaufen, was ganz nett ist von Stimmen, bis zu Figuren und Minigames ist dort alles zu finde.

    Also ich kann es ohne bedenken für die Leute empfehlen die öfters Spieleabende machen allein würde ich eher auf andere Spiele zurückgreifen.

  16. #15
    Scytheman Scytheman ist offline
    Avatar von Scytheman

    AW: Mario Party 8 Reviews / Test

    Also ich als MP-Neuling finde das Game eigentlich auch ganz gut gelungen.
    Hatte bisher nur 2 Bretter gespielt, aber beide hatten ihren Reiz
    Die Minigames sind zum großteil wirklich fesselnd und jedesmal aufs neue ist nich sicher wer gewinnt.

    Die Wiimote reagiert ab und zu etwas träge oder fehl, aber das ist mir eigentlich wurst da alle Mitspieler das selbe Problem haben.

    Also ich kanns auch nur empfehlen.

  17. #16
    Taurus Taurus ist offline

    AW: Mario Party 8 Reviews / Test

    So nun auch von mir ein zweites Review!

    Ich habe jetzt die Sternenrally zweimal durchgespielt, sodass ich jetzt Hammerbruder und Blooper habe!

    @Morgain Du musst die Sternenrally zweimal durchspielen und beim zweiten Mal den Charakter nehmen, den du beim ersten freigespielt hast, bei dir also Hammerbruder.

    Nach den Rallies hatte ich soviele Party-Karten, dass ich mir erstmal zwei Extrazonen-Spiele freigeschaltet habe -> Tischtennis und das Mopedrennspiel. Tischtennis find ich sehr lustig und wird gegen einen menschlichen Spieler bestimmt viel Spaß machen. Moped fahren ist auch ziemlich lustig, wobei die Steuerung nicht ganz ausgereift ist, aber es ist auf jeden Fall cool gegen 30! Fahrer zu fahren.

    Jetzt gerade habe ich ein 20-Rundenspiel gegen starke CPUs gespielt und gewonnen. Bei den Minispielen habe ich nur ein einziges verloren. Somit werde ich wohl den Extremmodus freikaufen, damit es da mehr Spannung gibt. Ich habe Koopas Stadt der Mogule gezockt. Dieses Brett ist einfach super. Es gibt 5 Hotels. Man muss Münzen in die Hotels investieren um Sterne zu bekommen. Am Anfang kann man zb. 1 Münze investieren. Von nun an gehört einem das Hotel und somit ein Stern. Kommt jetzt aber ein zweiter Spieler und investiert 2 Münzen, dann gehört ihm das Hotel. Man kann natürlich auch von Anfang an mehr investieren (zb. 10 Münzen). Die Münze die ich am Anfang aber in das Hotel gesteckt habe geht nicht verloren sondern bleibt im Hotel und wenn ich jetzt wieder da vorbeikomme muss ich nur 2 Münzen investieren um wieder Eigentümer zu werden. Da Spiel zielt aber darauf ab immer mehr Münzen zu investieren, am Besten so viele wie man gerade hat. Steigt die komplette Investitionssumme aller Spieler in einem Hotel über 20 Münzen, wir aus dem 1 Sterne Hotel ein 2 Sterne Hotel und der Eigentümer erhält 2 Sterne. Ab 50 Münzen gibt es 3 Sterne. Die Maximalivestitionssummer liegt bei 100 Münzen. Ich glaube dieses Spielbrett wird eins meiner liebsten, weil sich alles so schnell drehen kann. Da müssen dir nur zwei Spieler zwei Hotels wegnehmen und schon bist du wieder letzter. Es macht schon verdammt viel Bock.

    Die Minispiele die ich bis jetzt spielen durfte haben mich zum größten Teil positiv gestimmt. Es sind schon sehr viele lustige Sachen dabei. Die meisten machen alleine schon Spaß, mal sehen wie es dann erst zu viert wird.

    @Morgain Bei dem Brett König Buu Huus Horrorhof verändert sich nicht das Haus nachdem man ihn das erste Mal gefunden hat. Er taucht nur an einer anderen Stelle wieder auf.
    Jedes neue Spiel ist das Haus aber anders aufgebaut.
    Wenn ich da falsch liegen sollte, berichtige mich bitte. Ich habe die Karte auch erst in der Sternenrally gespielt, vielleicht verändert sich das ja doch, wenn man ein 4-Spieler-Partyspiel macht. Das probier ich nachher mal aus.

    Also von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung, wenn man denn hier und da mal die Möglichkeit hat das Ding zu viert spielen zu können.

    Sobald ich mal zu viert gespielt habe werde ich drittes Review über den risiegen Spaß am Spiel schreiben.

    Viel Spaß denjenigen, die das Spiel schon ihr Eigen nennen dürfen.

    Schönes Wochenende noch!

    Der Taurus!

  18. #17
    mojojojo1988 mojojojo1988 ist offline

    AW: Mario Party 8 Reviews / Test

    Ich schließe mich Morgain's Meinung an. Sie hat alles gesagt, so wie ich es denke. Danke Morgain.

    Alles in allem is es n gutes Spiel. Aber die Steuerung, lässt zu wünschen übrig. ( Sie ist zu einfach und zum Teil auch "anspruchslos". Aber bei manchen Minigames, gehts auch wiederum zur Sache.)

    Schulnote:3

  19. #18
    Unregistriert

    AW: Mario Party 8 Reviews / Test

    Ich hab ma ne frage: Barucht man um zu zweit zocken zu können auch 2 Nunchucks?

  20. #19
    Deelight Deelight ist offline
    Avatar von Deelight

    AW: Mario Party 8 Reviews / Test

    nö nö nö nö nö

  21. #20
    Miles182 Miles182 ist offline
    Avatar von Miles182

    AW: Mario Party 8 Reviews / Test

    habs jetzt auch 1 ganzen Tag gezockt..
    find die Steuerung is nich immer sehr gut aber ich find sie trozdem allemal ok und nich wirklich schlecht..

    das Bu Huu haus is sehr cool da es viel abwechslung gibt und man immer ein andren weg gehen kann und nich wie bei der einen insel, nur gerade aus..
    allerdings kommt es mir so vor als verändert sich das haus und es dreht sich..
    also wenn man öfters von start aus wieder anfängt, is die perspektive manchmal von ener andren Seite (oder hat mich das jetzt total verwirrt?) xD
    ich finds ganz cool, hab allerdings noch nich ganz alle minigames frei udn sternenrally erst einma gemacht..

    Schulnote: 2 (wenn man es mit Mehreren spielt)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Suche Mario Kart // Super Smash BB // Mario Party // Wii Fit: Hallo @ll ich such folgende Wii Games 1x Mario Kart für WII (Mit einem oder zwei Lenkrädern) 1x Super Smash Bros. Brawl für die Wii (1x...

  2. [Verkaufe] TOP GameCube Spiele (Mario Kart, Mario Party 4, Super Smash Bros. Melee): Hallo, Ich verkaufe hier: Mario Kart: Double Dash Mario Party 4 Super Smash Bros. Melee (Player's Choice) Alle Spiele befinden sich in...

  3. Wario Ware inc. Mega Party Games vs. Mario Party vs Monkey Ball: während die Mario Party Reihe bereits seit dem N64 für Spielspaß im Mehrspielermodus sorgen konnte und man sich ab 2001 in Super Monkey Ball in...

  4. T : Mario Party 8 oder Mario Galaxy gegen Mario Olympia: also wie schon oben steht : tausche Mario Party 8 oder Mario Galaxy oder Paper Mario gegen WII Game Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen...

  5. Mario Strikers Charged Football oder Mario Party 8?: Hallo wollt fragen welches spiel ihr besser findet? MSCF oder MP8:confused:

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

content